Registrierung PN-Box Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen portal Zur Startseite Zum Portal

Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » SPECIAL Shows » UPW Saturday Night`s Main Event - 16.11.2019 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7782

Guthaben: 246780 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

UPW Saturday Night`s Main Event - 16.11.2019 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 35.175.113.29 Zum Anfang der Seite springen





UPW Logo presents live Saturday Main Event from the
Scottrade Center in St.Louis, Missouri






Cole: "WELCOME EVERYONE TO SATURDAY NIGHTS MAIN EVENT !! IT IS THE FIRST SATURDAY NIGHTS MAIN EVENT AT THE 15TH ANNIVERSARY OF UPW !! "

Graves: "CAN YOU FELL THE INTENSITY WHICH IS IN THE AIR COLE ? TONIGHT WE HAVE A JUGE PROGRAM!!"

Cole: "Tonight we will have a fight betweeneight superstars. An Eight Man Tag Team Match with UPW vs TPU in the Main Event. "

Graves: "Also we have a Unsanctioned Match between Jon Moxley and Roman Reigns. This is just a warm-up before the Unsanctioned match we will within at Survivor Series. Jon Moxley against Seth Rollins for the UPW World Heavyweight Championship "

Cole: "And tonight we`ve got informed that Stepanie McMahon decided a UPW Womens Championship Match between Paige the championesse and Bayley, her first Championship match in this company. "

Graves: "But now I can`t wait for the hottest Talkshow in history because it is time for A Moment of Bliss. "







Kaum sind die Töne der Theme , von Alexa Bliss zu hören, sehen wir auch die Kamera wie sie auf die Stage schwenkt , wo sich zwei Stühle befinden und es dauert auch nicht lange, da betritt Alexa Bliss, zusammen mit Rhea Ripley, die Halle.



Alexa lächelt und schaut sich die zwei Stühle, nochmals genau an, dann nimmt sie gleich ein Mikrofon und setzt sich langsm auf einen Stuhl, während Ripley hinter diesem Stuhl stehen bleibt. Bliss schaut um sich und wartet darauf, das ihre Theme langsam verstummt. Die Buhrufe werden ein wenig lauter, doch das scheint Bliss, nicht zu stören.



Bliss: "Welcome ladies and gentlemen to an absolut NEW moment of Bliss with the QUEEN OF THE RING HERSELF .. ME ALEXA BLISS!"

Die Buhrufe werden wieder in der Lautstärke nach oben gefahren, doch Bliss ignoriert dies und setzt weiter nach.

Bliss: "And with me my protection agency, my general RHEA RIPLEY! So Stephanie McMahon decided to make this show with a special guest. Someone who will step foot in the ring since months. A crazy girl who has the priviliege to team up with Ember Moon. I mean whoever are gonna team up with Moon doesn`t matter at all because at the end the Queen and her first general will raise the arms above, when the other two bow down to our knees. "

Bliss schaut Rhea an und diese nickt ihr zuversichtlich zu. Bliss grinst ein wenig und redet kurz um weiter.

Bliss: "Before I introduce you to my guest I have to quote a great man. If you know the answers I change the questions. "

Die Anspielung ist auf Roddy Piper bezogen, doch kaum hat sie diese Worte in den Mund genommen, ertönt für die UPW Verhältnisse , unbekannte Musik dochviele Fans kennen diese dennoch und als der Schriftzug offenbart wer sich dahinter verbirgt, bricht ein Jubelsturm in der Halle aus.



Bliss kann es nicht glauben und der Mund steht weit offen, doch es dauert nicht all zu lange, ein Feuerwerk schiesst auf der Stage nach oben und nach ein paar Sekunden betritt Chris Jericho die Halle.



Jericho bleibt auf der Stage stehen , nur kurz , um dann gleich auf die linke Seite zu gehen und er schliesst seine Augen, um die massiven Pops der Fans zu geniessen. Das ganze auch auf der rechten Seite, er sich dann nach vorne stellt und ein Mikrofon bereits in der Hand hält, langsam verstummt seine Theme, doch die Fans werden laut. Y2J!! Y2J!! Y2J!! Y2J!! Jericho hebt langsam das Mikrofon nach oben.



Jericho: "WELCOME TO SATURDAY NIGHT IS .. JERICHOOOO!"

WELCOME BACK WELCOME BACK ! WELCOME BACK ! Jericho schmunzelt, während Bliss , alles andere als erfreut ist. Jericho geht ein wenig umher und schaut Bliss an. Dann geht sein Blick direkt wieder nach vorne zum Publikum.

Jericho: "Do you actually think that you can celebrate 15th Anniversary of UPW without Y2J ? Anyone who thought that is a STUPID IDIOT!! AAAAND to celebrate this I had something in my mind. So why we don`t change a bit ? A Moment of Bliss is canceled it is time for JERICHO ´S HIGHLIGHT REEL BRING MY JERITRON OUT OF HERE !"

Richtig viel Jubel bei den Fans und langsam kommen zwei Männer die den Jeritron auf einem fahrbaren Gestell hinter die Stühle stellen.

Bliss sieht alles andere als begeistert aus und kann es nicht fassen, was hier gerade abgeht und sie trampelt förmlich herum.

Bliss: "NO ... NO ... NO ... NO ... NOOO!"

Jericho: "YES .. YES .. YES ... YES ... YEEESSSS !! "


Bliss ist ausser sich und schlägt wie wild auf den Stuhl nieder, während Jericho das amüsant findet.

Bliss: "This is MY moment. So do all of us a favour and turn your ass back to the backstage area you old relic. "

Bliss hat keinen Respekt für Jericho und erntet dafür Buhrufe, bei dem ein lautes Raunen vorher ging, doch Jericho hat direkt eine Antwort parat.

Jericho: "WÄÄÄÄÄÄÄÄHHH Call the AAAWEBLUANCE ! So why do YOU do all of us a favour and don`t quote Roddy Piper again and SHUT THE HELL UP .... HARLEY QUINN WANNABE BITCH!"

Bliss kann es nicht fassen und die Fans rasten erneut aus. Y2J!! Y2J!! Y2J!! Y2J!! Doch es gibt ein lautes Raunen., als sich Rhea Ripley an Alexa vorbei schlängelt und sich Jericho gegenüber stellt. Doch Chris hat nur ein müdes Lächeln parat und redet einfach drauf los.

Jericho: "So ladies and gentlemen it is time for my guest at the Highlight Reel. She is a great talent and the only one women from NXT ... the tag team partner of Ember Moon ... LADIES AND GENTLEMEN ... NIKKI CROSS!"



Es dauert nicht allzu lange, da stürmt förmlich, Nikki in die Halle und wirft den zweiten Stuhl um und legt sich auf den Tisch , dann steht sie wieder rasch auf.



Sie geht ein wenig umher, rauft sich die Haare und brüllt dann los und geht wie ein gestochenes Tier hin und her,was Bliss dazu verleitet hinter Ripley, sich zu stellen. Cross atmet hastig ein und aus, während die Theme abebbt. Nikki bleibt stehen und Jericho schaut ein wenig komisch drein, mit so einem Auftritt hatte er auch nicht gerechnet, wie es aussieht.

Jericho: "Okay Nikki I won`t ask what you smoked at the morning but it must be good. So Nikki next sunday you will team up with Ember Moon in a tag team match against Alexa Bliss and Rhea Ripley. Tell me how it feels to team up with someone who believes in curses and blood moons. "

Nikki holt ein Mikrofon und hebt es langsam nach oben, sie dreht ihren Blick zu Ripley dabei, als sie antwortet.

Nikki: " I like wolves. Ember is a like a wolf and I like wolves. Ha Hi .. "

Bliss schaut ziemlich blöd drein , was für eine merkwürdige Antwort und auch Jericho scheint ein wenig aus dem Konzept gebracht worden zu sein, was sehr sehr selten der Fall ist.

Jericho: "Alright maybe you didn`t smoked something. I think you took some pills THAT would explain alot right now. So Nikki another question. What will you do when you can beat Bliss and Rip. Oh yeah Bliss and Rip yI figured it out right now. You sound like a new McDonald`s Happy Meal food. BLISS & RIP !! "

BLISS & RIP !! BLISS & RIP !! Chants gehen durch die Halle und Bliss hält sich die Ohren zu, doch Nikki zieht die Hände von Bliss weg. Ripley geht an Bliss vorbei und stellt sich vor Nikki die nochmals das Mikro nach oben zieht.



Nikki: "Listen. Sunday at the Survivor Series Ember and I will take you down one after the other because our tag team match will have Elimination Rules HA HI !! Your butt will be mine. "

Ripley dreht sich herum und zieht urplötzlich ihr Bein nach oben ... BIG BOOT GEGEN CROSS .. Jericho geht direkt dazwischen und stellt sich Ripley in den Weg. Ripley wird von Bliss zurück gerufen.

Bliss: "We are gonne see us at sunday Nikki and you can believe that Rhea and I will end the curses ... and the crazy things. "

Bliss will ausholen, da blockt Chris ab und stößt Bliss nach hinten, als ein Blutmond auf dem Titantron zu sehen ist.



Ember`s Stimme ist zu hören.

Moon: "Next sunday ... the hunt will be over. Alexa Bliss be ready to be my prey. AAAAUUUUUU!"

Bliss schaut um sich, doch niemand ist zu sehen und sofort geht sie und Rhea nach draussen. Jericho schaut um sich, während Nikki Cross langsam nach oben kommt, schaut er in die Kamera.

Jericho: "Well this time it won`t end like this way. Ladies and gentlemen the real reason why I`m out here is becaue I`m here to perform a song .. SAY HELLO TO FOZZY !!"

Die Band Fozzy kommt hervor und Jericho schnappt sich ein anderes Mikrofon in die Hand.

Jericho: "Now it is time for the AYATOLLAH OF ROCK N ROLLA ... The Official Survivor Series Theme Song .. from our newest album Nowhere to Run which comes out on spring next year .. ladies and gentlemen NOWHERE TO RUN .. DRINK IT IN MAAAAN !"





Cole: "Thank you Jericho. Nowhere to Run the newest single from Fozzy. The offocial Them Song of the 15th Annual of the Survivor Series. "

Graves: "okay and now it is time for the G1 Climax. "





Kurz nach dem die Theme erklungen ist, taucht Killian Dain auf und bschreitet die Halle.

JoJo: "The following contest is a G1 Climax tournmaent Match. Introducing first ... from Belfast, Ireland .. "The Beast from Belfast" KILLIAN DAIN !"



Dain entert nach kurzem Marsch, den Ring und schaut sich um, dann kann es losgehen.

Dain schaut nach vorne, doch Hideo Itami`s Theme, der heute als sein Gegner fungieren sollte, ist nicht zu hören. JoJo geht zu den Seilen und bekommt von einem Mitarbeiter etwas zu gesagt, sie nickt diesem zu und geht in die Mitte des Ringes.

JoJo: "Ladies and gentlemen I`ve got informed that Hideo Itami won`t be compete in the G1 Climax anymore and is preparing for the Main Event later that night. "

Damit hat sich Itami selbst rausgeworfen und Dain darf sich gleich zum Sieger küren.

1.Match: G1 Climax Tournament


.... Dain steht nun also im Ring und der Referee beginnt mit dem 10 Count ... 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... 6 ... 7 .. 8 ... 9 ... 10 !

JoJo: "Here is your winner by forfeit ... KILLIAN DAIN !"



Graves: "This is ridicolous. Hideo is a coward. "

Cole: "Hideo isn`t a coward he has now more important things like show up in the Main Event for tonight. "


Dain hat somit 6 Punkte und muss nun darauf hoffen, das Will Ospreay später verliert , damit er noch eine Chance bekommt.

---



---




Fast schon erschreckend laut hören wir nun einen Chor "Glorious" rufen und singen. Es handelt sich um die Entrance Theme von Glorious Bobby Roode. Ein weißer Lichtkegel fällt auf die Stagemitte. Im Licht steht nun Bobby Roode. Seine glitzender Robe reflektiert teile des Lichtes. In goldenen Pailetten ist groß "Glorious" auf die Robe gestickt. Mit ausgebreiteten Armen steht der Kanadier im Lichtkegel.



Nach dem ersten teil des Choruses seiner schon jetzt legendären Entrancemusik dreht Roode hastig den Kopf und blickt zum Ring. Dann dreht er sich ganz um und zeigt passend zum Rhytmus seiner Musik weiter "Glorious" Posen. Roode macht nun einen Schritt auf den Ring zu als von links und rechts hübsche langhaarige Frauen dazu kommen und sich ihm anschließen. Vier Stück zu jeder Seite. Sie hacken sich jeweil an einem Arm den Kanadiers ein und dann wieder am Arm der anderen Frau. Gemeinsam gehen sie nun auf den Ring zu.

JoJo: ""The folowing contest is a G1 Climax tournament. Making his Way to the Ring, ... Toronto, Ontario, Canada, .... weighin in at 235 pounds, ..... GLORIOUS BOBBY ROODE!!! "



Vor dem Ring hält Roode nun an und schaut breit grinsend zu seiner rechten und dann auch wieder zu seiner linken. Ihn umgeben die schönen Frauen. Er löst das Einhacken der Frauen und verabschiedet sie wie ein Gentlemen mit Handkuss in den Backstage Bereich. Sein Grinsen verliert er dabei nie. Nachdem die Damen wegsieht, marschiert er um den Ring und erklimmt graziös die Ringtreppe. Er putzt sich die Füße auf dem mattenrand ab und steigt in den Ring. Im Ring zeigt er erneut passend zur Musik seine Glorious Pose. Danach öffnet er seine Robe und zieht diese langsam aus, legt sie zusammen und gibt sie nach draußen. Dann geht Roode zum Ringseil, seine Theme verstummt nun langsam. An den seilen dehnt sich der Kanadier noch etwas.


» NO ONE WILL SURVIVE!

Die Halle wird in ein dunkles Rot getaucht und der Song "No One Will Survive" dröhnt aus den Boxen. Vom allerersten Ton an, ändert sich die Stimmung in der Arena komplett und es scheint nur noch der pure Hass das Gebäude einzunehmen. Als auf dem Titantron der Name "CIAMPA" zu lesen ist und genau dieser Tommaso Ciampa die Stage betritt, kennen die Buhrufe kaum noch Grenzen. Aus dem dunklen Rot in der Arena wurde komplettes Schwarz. Nur noch Tommaso Ciampa ist zu sehen, auf den ein Spotlight gelegt wurde.



JoJo: "His opponent ... from Milwaukee, Wisconsin.. weighing in at 201 pounds ... TOMMASO CIAMPA!"

Ganz im Gegensatz zu vielen anderen Superstars, die es kaum erwarten können, endlich mit ihrem Match zu beginnen, lässt sich Ciampa alle Zeit der Welt, als er Schritt für die Schritt in Richtung Seilgeviert läuft. Die Buhrufe sind deutlich hörbar - doch das interessiert Ciampa nicht. Eher tun ihm die Fans damit noch einen Gefallen. Im Ring angekommen starrt der Sicilian Psychopath finster durch die Zuschauerränge und saugt all den Hass in sich auf, der ihm hier entgegengebracht wird.

2.Match: G1 Climax Tournament


... Ciampa und Roode legten recht schnell los und Roode konnte anfangs mit ein wenig Taktk , das Match an sich reissen. Roode hatte dann schnell Speed drauf und konnte sich zu einem Suplex hin reissen lassen. Roode war es dann der Ciampa in die Ecke beförderte, doch Ciampa wich dann aus und kam aus den Seilen heraus und hämmerte Roode mit einer Clothesline zu Boden.

Das Match verlagerte sich nun zu Ciampas Vorteilen, der dadurch gleich an Fahrt aufnahm, er wollte auch sechs Punkte haben , ebenso Roode. Beide wollten sich noch eine Chance sichern auf das Finale Match, denn wie auch Dain muss der Gewinner auf Ospreay warten.

Roode konnte kurz darauf wieder das ganze zu seinen Gunsten herum drehen und wollte einen Boston Crab ansetzen, doch Ciampa konterte dieses aus und zeigte überraschend ein SMALL PACKAGE DOCH dies führte nicht zum Erfolg.

Die 10 . Minute brach a nund Roode war wieder am Zug und konnte einen KNEE STRIKE ins Gesicht landen. Ciampa ging zu Boden und Roode entfaltet seine Arme .. GLORIOUS .. Dann sollte sein Finisher folgen .. GLORIOUS DD .. NEIN CIAMPA BLOCKTE AB ... NOTHERN LIGHTS SUPLE X ONE .. TWO .. TH KICK OUT!! Es ging immer noch weiter doch ..

bei der 14. Minutre schlug Ciampa zu PROJECT CIAMPA ... ONE ... TWO ... THREE !!

JoJo: "Here is your winner .. TOMMASO CIAMPA !"



Cole: "Ciampa is on the road. Six points for him like Dain. "

Graves: "But if Will Ospreay wins six points would be too little. !"


Ciampa schaut umher und streckt nun seine Arme nach oben, was wird für ihn noch folgen.

--

Die Kameras gehen Backstage, dort fangen wir einen Tumult ein. Charlotte Flair liegt am Boden und hat sichtlich große Schmerzen.



Sie wurde wohl von der nWo attackiert, leider kann man nicht sehen wer oder wieviel es davon waren. Es sieht jedoch so aus, als ob man Charlotte bewusst vor dem Match zwischen Bayley und Paige ausgeschaltet hatte.

--

- O V E -
- OHIO VERSUS EVERYTHING -




Die schaurigen, fast schon gestörten Töne der Gruppierung aus Ohio dröhnen aus den Boxen der Halle und rufen sogleich den Worldwide Desperado auf den Plan. Sami Callihan erscheint auf der Stage und gemeinsam schreien sie die Theme von oVe den Fans entgegen.



JoJo: " The following contest is a HAIR VS MASK MATCH !! Introducing first]... .. from Anonymous, Ohio... weighing in at 200 pounds... the WORLDWIDE DESPERADO... SAMIIIII CAAALLIHAAAAAAAAN!"

Er macht sich auf den Weg zum Ring, Callihan schubst derweil einen der UPW Mitarbeiter von seinem Platz, ehe er ebenfalls auf den Apron springt. Er betritt das Seilgeviert und Daumen empor.



"THUMBS UP ... THUMBS DOWN!"

Trotz des ihnen entgegengebrachten Hasses, schreien die Fans die Catchphrase Callihans mit, ehe oVe gemeinsam auf den Beginn des Matches wartet.



Als Generico aus dem Backstagebereich geschossen kommt und sich mit erhobenen Zeigefinger um seine eigene Achse dreht, scheinen die Überlauten Jubelrufe der Fans kaum noch auszuhalten. Während JoJo ihn ankündigt, macht Generico sich auf den Weg die Rampe hinunter.

JoJo: And his opponent... from Tijuana, Mexico.. weighing in at 180 pounds... EL GENERICOO!! "



Schnell ist Generico auch am Ring angekommen und zögert auch nicht lange seinen Umhang abzunehmen. Er ist bereit für dieses Match.

3.Match: Hair vs Mask

writer: Cone

Und damit geht das langersehnte Mask vs. Hair Match endlich los. El Generico muss seine Maske aufs Spiel setzen, während Sami Callihan um seine Haare fürchten muss.
Beide sind sich dessen Bewusst, aber keiner scheint Angst vor der Entscheidung zu haben. Heute zählt nur eines und das ist der Sieg!

Und genauso Siegessicher stürzen sich die beiden auch in ihr Match, so prallen beide in der Mitte des Ringes aufeinander wo sofort harte schläge ausgeteilt werden. Die Fans sind natürlich sofort da und werden lauter, während die immer härter werdenden Schläge ins Ziel treffen. Keiner der beiden will einknicken, bis Callihan aber mit einem tiefen Tritt in den Magen das Ruder an sich reißen kann. Harte Chops bestimmen dann erstmal das Bild, welche den Maskierten in die Seile treiben. Dort gibt es einen Whip In, der aber sofort gekontert wird. Krachend landet Callihan dabei in der Ringecke und muss gleich einen harten Dropkick des nachstürmenden Luchadores einstecken! Das erste Cover folgt soforrt auf dem Fuße, welches aber natürlich schon bei 1 unterbrochen werden kann.
Der Publikumsliebling hat aber natürlich noch nicht genug, rutscht gleich aus dem Ring und zieht seinen Kontrahenten gleich wieder mit sich. Von seiner Wut getrieben hämmert dieser Callihan mit dem Kopf gegen den Ringpfosten, gegen die Ringtreppe und wirft diesen anschließend noch gegen die Sicherheitsabsperrung zu den Fans. Das freut diese auf den Front Row Sitzen natürlich diebisch, aber Generico's Aufmerksamkeit gilt natürlich nur seinem heutigen Gegner. Endlich bekommt er Callihan zu fassen!
Mit einem wütenden Schnauben schubst dieser nun auch noch den Zeitnehmer von seinem Stuhl und klappt diesen schließlich zusammen, was die Fans natürlich noch lauter werden lässt! No Disqualification ist die Zusatzstipulation zwischen den beiden und davon soll nun auch gebrauch gemacht werden. Zum harten Schlag kommt es aber leider nicht mehr, denn Callihan kann sich im entscheidenden Moment etwas aufrichten und dem Maskierten einen LOW BLOW verpassen! Der Stuhl donnert zu Boden, Generico richtet sich kerzengerade auf, knickt aber schnell wieder ein, während Callihan auf die Beine kommt, den Stuhl umklammert und einen harten CHAIR SHOT auf dessen Rücken anbringen kann. Das bringt seinen Gegner gleich vollkommen auf den Boden, was Sami aber nicht daran hindert wie ein Irrer weiter mit dem Stuhl auf sein Opfer einzuprügeln! Erst nach etlichen Shots auf den Rücken hört Callihan mit einem Irren Blick auf und schleudert den Stuhl schnell von sich. Auch der Ringrichter, der die ganze Zeit auf diesen eingeredet hat, konnte die Aktionen nicht verhindern, was aber auch das gute Recht des Amerikaners ist. Schließlich gilt heute keine Disqualifikation.

Mit Schwung geht der Stuhl nun zurück in den Ring, worauf auch der Luchadore folgt. Die Offensive des Amerikaners geht dort aber weiter, so prügelt er auf seinen Kontrahenten ein und will diesen nicht mehr auf die Beine lassen. Schließlich packt dieser sogar den Kopf Genericos und hämmert diesen ein paar mal auf den Ringboden, sehr zum Entsetzen der Fans und Kommentatoren. Das ist diesem aber natürlich egal, will dieser doch einfach nur Generico zerstören und diesen einfach nur Demaskieren und erniedrigen. Schließlich ist es aber doch der Ringrichter, der Callihan von weiteren Attacken abhält. Dies kann der Referee natürlich nach eigenem Ermessen machen, dennoch ist der Amerikaner sofort wütend und will sich auch noch am Offiziellen vergehen! Dieser packt den Ofiziellen am Kragen, wohl wissentlich das er keine Disqualifiaktion dafür erhalten wird. Wütende Worte werden gewechselt, wobei aber niemand der beiden merkt das Generico langsam wieder auf die Beine kommen kann. Von Wut getrieben schüttelt er die harten Attacken seines Gegners so gut es geht ab und stürmt von hinten sofort wieder auf ihn ein. Ein Runnning Elbow finden seinen Weg in den Nacken des New Horror's, der nach vorne geschleudert wird und dabei sogar den Offiziellen mit sich reißt und unter sich begräbt!
Und sofort ist Generico wieder da, springt seinem Gegner auf den Rücken und hämmert diesen immer wieder und wieder seinen Ellenbogen ins Genick. Auch das Schmerzerfüllte Brüllen Callihans kann nichts daran ändern, selbst Hilfe vom Ringrichter gibt es nicht mehr.
Schließlich kommt die Pride of Tijuana wieder auf die Beine, bringt auch Callihan mit sich und tritt diesen nochmal kräftig in den Magen, bevor es einen Whip In gibt. Den musst der Amerikaner hinnehmen und kann die Aktion auch nicht mehr kontern, bis es.....BLUE THUNDERBOMB!!! Krachend finidet die Paradeaktion ins Ziel Das Cover folgt auf dem Fuße....aber kein Ringrichter ist da um den Count zu zählen!

Der Maskierte stößt seinen Gegner also wieder von sich, der sich nach dem Aufprall auch noch den Hinterkopf hält und macht sich auf die Suche nach dem Ofiziellen, den er schließlcih gefällt vor dem Ring liegend findet. Vor Wut schnaubend erkennt der Generic Luchadore aber auch, das er sich weiter um Callihan und nicht um den Ringrichter kümmern muss, denn schließlich gibt es hier und heute kein normales Wrestlingmatch zu sehen. Das Wissen nun auch die Fans, denn die beiden legen hier nur einen harten Brawl hin, was ihnen nach den letzten Wochen auch keiner verübeln kann. Die Fans sind jedoch dennoch im Match und wollen eine Entscheidung sehen.
Die Callihan Death Machine zieht sich jedenfalls schon wieder an den Seilen nach oben, was Generico auch sofort registriert hat. Mit einem lauten und wütenden Brüllen rennt dieser schließlich an....HALLUVA KICK....GEGEN DEN RINGRICHTER!!!
Für die beiden Kontrahenten aus diesem Winkeln nicht zu sehen, ist ein neuer Offizieller aus dem Backstagebereich gekommen und in diesem Moment auf den Apron gesprungen. Callihan konnte sich einfach im letzten Moment fallen lassen und der Ringrichter muss diesen vernichtenen Boot einstecken! Wie von einem Katapult geworfen wird der Ringrichter in hohen Bogen vom Apron geschossen und kommt ungeschützt krachend auf dem Hallenboden auf! Die Fans sind Geschockt, Generico auch, was nun auch die Santäter auf den Plan ruft. Mit vor Schreck weit aufgerissenen Augen nimmt Generico das Schauspiel wahr, lässt aber für einen Moment seinen Gegner außer acht. Der hat sich gleich wieder aufgerappelt und hat sofort die Ringecke erklommen, um seine nächste Aktion ins Ziel zu bringen.
Auch das laute, panische Rufen der Fans kann Generico im ersten Moment nicht darauf aufmerksam machen und so wendet sich dieser fast zu spät zu seinem Gegner um. Der macht sich gerade bereit, aber Generico schaltet noch einmal schnell und lässt sich nach vorne Fallen...was den New Horror aus dem Gleichgewicht bringt! Mit einem kurzen Entsetzten Schrei sackt dieser nach unten ab und landet ungeschützt, breitbeinig auf den Stahlverstrebung der Ecke. Ein schmerzerfülltes Raunen, vor allem bei den Männlichen Fans ist zu hören, während Callihan nur seine Augen weit aufreißen kann. Alle Luft durch den Aufprall aus den Lungen gepresst, ist er nicht mehr in der Lage seinen Schmerz laut herauszuschreien und somit kann dieser nur noch zuschauen wie Generico wieder schaltet. Die Fans wissen was nun folgen soll, Generico nimmt auf der Ecke Position und packt sich seinen Kontrahenten... der alles vernichtende BRAINBUSTAAAH!!!! soll folgen.....Die Fans sind auf den Beinen!




Doch da ist Imperium! Die Gruppierung rundum den NXT Champion Walter stürmt den Ring und geht sofort auf Generico los - DOUBLE POWERBOMB!

Michael Cole: "AICHNER AND BARTHEL TAKING OUT GENERICO! WHAT ARE THEY DOING HERE?!"

Callihan sitzt noch immer benommen auf dem obersten Seil, während Imperium gemeinsam auf Generico eintritt. Der Ring General dirigiert seine Kameraden und hilft anschließend Callihan vom Turnbuckle herab. Erschöpft fällt dieser auf die Knie, während Aichner und Barthel sich weiter um Generico kümmern.



WALTER: "Sami Callihan, take this as a little present from the Ring General."

Walter reicht Callihan seinen Baseballschläger, den der Mann aus Ohio mit großen Augen annimmt. Verwundert blickt er auf den Generic Luchador und den Rest von Imperium.

WALTER: "And take it... as an invitation to join... the T... P... U!"

Michael Cole: "What? They're just gonna sacrifice El Generico to Sami Callihan?"

Der NXT Champion zeigt auf Generico und bietet Callihan diesen als Opfer dar. Eine Einladung für den Worldwide Desperado in die TPU und seinen Langzeit-Rivalen El Generico als Willkommensgeschenk. Callihan blickt zum Baseballschläger, blickt zu El Generico, bekommt ein diabolisches Lachen auf den Lippen, doch plötzlich wird es laut in der Halle.



Corey Graves: "Looks like El Generico isn't alone in this fight!"

Michael Cole: "ISAIAH AND FORMER NXT CHAMPION, ALEISTER BLACK!"

Gemeinsam stürmen die beiden NXTler zum Ring, doch Alexander Wolfe stellt sich ihnen mutig entgegen. Zwei gegen einen, nehmen Black und Scott mit einem Lächeln entgegen, doch da springen plötzlich zwei weitere Männer über die Barrikade!



Corey Graves: "Baron Corbin and the NXT X-Division Champion, Buddy Murphy... both taking it to Black and Scott!"

Zusammen mit Wolfe schlagen die beiden Neuankömmlinge auf Black und Scott ein und gewinnen in diesem Brawl langsam aber sicher die Oberhand. Es geht zwar hin und her, doch in den Ring und zur Hilfe des Generic Luchadors kommen sie mit Sicherheit nicht. Walter fordert seine Männer, Aichner und Barthel erneut auf Generico festzuhalten. Jeder der beiden packt sich einen Arm des Luchadors, während Walter das Mikrofon zum Mund hebt.

WALTER: "Take his mask... and take him out. JOIN US!"



Michael Cole: "Sami Callihan... that sick son of a bitch... finally gets his way... finally takes Genericos mask! That is just sick and disgusting!"

Michael Cole flucht über die Death Machine, die sich vor Generico aufbaut und den Baseballschläger mit der Spitze an die Stirn des Maskenmannes legt. Mit einem diabolischen Lachen, lässt er sich das Mikrofon von Walter reichen.

Sami Callihan: "Oh Sami, your time has come. Not only am I able to take your mask, my friend... I am also able to join the TPU."

Laute Schmährufe sind zu vernehmen. Langsam dreht die Death Machine sich zu Walter um, blickt dem NXT Champion mit einem Lachen ins Gesicht.

Sami Callihan: "Thing is though... I BLEED U... P... W!"

Michael Cole: "BASEBALL BAT AGAINST WALTER!"

Der Ring General geht zu Boden! Die Fans sind außer sich und lassen lauten Jubel ertönen. Aichner und Barthel, lassen von Generico los, der langsam zu Boden sackt, gehen auf Callihan los und fangen sich ebenfalls Schläge mit dem Baseballschläger ein.

Corey Graves: "SAMI CALLIHAN IS CLEANING HOUSE! SAMI CALLIHAN IS... UPW!"

Michael Cole: "I - I don't even know what to say..."

Alles andere als sprachlos sind Wolfe, Corbin und Murphy außerhalb des Ringes. Fluchend stürmen sie in den Ring, gehen auf die Death Machine los, DOCH DA IST DER REST VON OVE!



Die Schakale, Dave und Jake Crist, stürmen den Ring und fangen Corbin, sowie Murphy direkt ab. Wolfe schafft es zu Callihan, doch bekommt sofort einen Baseballschläger-Schlag in die Magengegend ab.

"THUMBS UP! THUMBS DOWN!"

Die gesamte Halle brüllt im Chor, als Callihan seine bekannte Geste vollführt, ehe es für Wolfe abwärts geht - PILEDRIVER!

Michael Cole: "Spikes him on his head!"

Der Dresdner rollt sich nach draußen. Aichner und Barthel starten einen weiteren Angriff, doch auch Aleister Black und Isaiah Scott sind in den Ring gestürmt und schrecken die beiden zurück. Der Ring General kündigt den Rückzug an. Imperium, Corbin und Murphy gehen langsam wieder die Stage hinauf, Alexander Wolfe dabei stützend, während oVe, Black, Scott und El Generico im Ring verbleiben.

Michael Cole: "I never thought I would say that again, but thank you, Sami Callihan."

Die restlichen Mitglieder der zusammengewürfelten Gruppierung im Ring sind noch nicht so begeistert. Black und Scott tauschen verwirrte Blicke aus, stützen Generico, welcher langsam wieder auf die Beine kommt und mit großen Augen zu Callihan blickt. Callihan nickt dem Generic Luchador zu, ehe die UPW Vertreter sich gemeinsam den TPUlern entgegen stellen.



Corey Graves: "Three men stepping up for UPW and to quote the words of Sami Callihan... they BLEED UPW!"

Die schaurige Theme von oVe ertönt in der Halle, während die Fans die im Ring stehenden Superstars feiern.

---

Die Kameras schalten nun den Titantron ein, wo man Jerry The King Lawler sieht, der auf einem Stuhl sitzt und gegenüber sitzt niemand anderes als Eric Bischoff.



Lawler: "Ladies and gentlemen welcome to a sit down Interview and my guest as you already saw. Eric Bischoff. Eric I have to start the frst question. Why do you came back ? Why you are try again to take over UPW! I mean you said you are in retirement and now this is actually over. We`ve got never a real explanation from you and with the huge Traditional Elimination Match this sunday I think it is the right time don`t you think the same ? "

Bischoff bleibt trocken und ernst, auch wenn er ein kleines Lächeln zu seinem besten gibt.

Bischoff: "I agree Jerry , I agree. It is the right time. Exactly. That is why I think you are the best at what you do Jerry. Look the UPW has their week periods over the last fifteen years but think about it Jerry. FIFTEEN YEARS !! It all begun with me Jerry. I was the one who hold everything together since day one. No Vince .. no Shane or Stephanie could do what I did. I created so many things in the past like the LXC match and don`t forget the Elimination Chamber. ... the nWo. I created milestone breaking things. This year I was at home and ask myself what can I do to make this company a better place ? "

Bischoff bekommt ein breites Grinsen auf das Gesicht und schaut Jerry in die Augen.

Bischoff: "Then I figured it out .. CHANGE ! Only change can make it better. Change a word Triple H don`t want to hear it. I know Hunter do alot things different than his father in law Vincent Kennedy McMahon but at the ed he is just a McMahon wannabe don`t you think ? He even doesn`t believe in his own creations why would he waited so long to show up ? Because of Drew attacked William Regal. That wasn`t my idea , it wasn`t even my intention to attack a wise man like William Regal. Drew on the other side felt betrayed by his former mentor and when Drew thinks Regal deserves it why would I put a question mark over it. "

Jerry scheint dies mit seinen Gesichtszügen anders zu sehen, dennoch will er dieses Thema nicht weiter vertiefen , das es hier um Eric gehen sollte und nicht nur um die Attacke von Drew an Regal.

Lawler: "Okay but on the other side you forced Hunter into the stipulation that you would get Regals Job if your team is gonna sucessful at the Survivor Series. You would be the GM again. "

Bischoff nickt Lawler zu.

Bischoff: "Exact. That`s the point to get the power that I need to can make the changes. It would be the first step into the right direction. BUT Jerry please do me a favour don`t call it my team isn`t a team. It isn`t a stable it is a BRAND!! TPU The Perfect Unity will be the future of Pro Wrestling. Because we want just the best in our circle because that would makes it perfect. "

Doch in diesem Moment taucht Aleister Black auf. Bischoff zuckt ein wenig in sich zusammen und Lawler steht direkt vom Stuhl auf, als Black sich Bischoff nähert.



Black: "Eric Bischoff! I want to tell you what is going to happen in the future. First , this sunday I will bring the victory home at NXT and UPW. Secondly I will take back my NXT Championship from Walter and destroy Imperium one after the other and when this is done ... I`m coming for Drew McIntyre and you can believe me all of them will ... FADE ... TO ... BLACK !"

Black schaut Bischoff grimmig an, dann dreht er sich um und geht aus dem Raum, damit ist dann dieses Inteview wohl vorbei.

---





Sie bleibt kurz stehen, als sich nun Sasha Banks dazu gesellt, die sich neben Bayley stellt und ebenfalls ihre gewohnten Gesten präsentieren.

JoJo: "The following contest is sheduled for one fall. Introducing first accompained by Sasha Banks .. representing the Four Horsewomen ... BAYLEY!"

Bayle geht vorne geradewegs durch die Seile in den Ring, während sich Sasha auf diesen stellt. Beide posieren hintereinander und gehen dann in die Mitte.

* N - W - O*


Die Theme von Paige dröhnt durch die Halle und Lynch dreht ihren Kopf zur Seite und schaut zur Stage. Paige kommt langsam in die Halle. Mit dabei Brooke Hogan.



JoJo: "Her opponent accompained by Brooke Hogan from Norwich England representing the new Womens Order the current UPW Womens Championesse .... PAIGE !"

Paige steigt in den Ring und sie posiert wie eh und je auf dem Apron THIS IS MY HOUSE . Im Ring angekommen streckt sie ihren Titel dann noch einmal in di eHöhe und das Match kann losgehen.

4.Match:


... Paige und Bayley begann mit einem Tie Up, doch dies hielt nicht lange an, da Paige schnell ihr Knie nach oben zog und dieses Match direkt in andere Bahnen lenken wollte. Doch Bayley hielt dagegen und war damit drauf und dran weiter nach vorne zu pirschen.



Währenddessen wird in den Backstage Bereich geschaltet, wo man Becky Lynch und Jazzy Gabert sieht , die in einem wilden Brawl verstrickt sind.



Gabert kann am Ende jedoch Becky mit einem heftigen Stoss in eine Wand stoßen, daraufhin geht Becky zu Boden. Jazzy holt noch aus und läuft auf Lynch zu mit einem RUNNING KNEE !! Jazzy schaut nach unten und die Kameras gehen zurück in die Halle.


Mandy Rose und Sonya Deville tauchten jedoch während des Matches auf und attackierten Sasha Banks hinterrücks. Dadurch wurde Bayley, die gerade Paige ihren Bayley to Belly Suplex verpasste abgelenkt. Brooke Hogan ging hinter dem Ringrichter in den Ring und verpasste Bayley erst einen Big Boot und dann einen ATOMIC LEG DROP ... Paige konnte danach noch den RAMPAIGE zeigen und setzte zum Cove an, als der Referee wieder hinsah. ONE ... TWO .. THREE

JoJo: "Here is your winner ... and STILL UPW WOMENS CHAMPION ... PAIGE !"



Graves: "The nWo is still THE force in the womens division. "


Paige und Brooke bringen Mandy und Sonya zu sich und die vier strecken zum Triumph ihre Arme nach oben.

---



---



It Lives, It Breathes - Elevated dröhnt aus den Boxen der Arena und sofort stehen die Fans von den Sitzen auf und empfangen den Engländer mit viel Applaus in der Halle. Dieser zögert nicht lange und bahnt sich seinen Weg die Rampe herunter, um anschließend entschlossen in den Ring zu steigen und loszulegen.



JoJo: "Introducing first, from Essex, England.. weighing in at 174 pounds.. The Aerial Assassin WILL OSPREAY!"

Der Aerial Assassin springt in den Squared Circle und posiert dort erst einmal vor den anwesenden Fans, die sich einmal mehr auf eine wahre Show im Ring freuen dürfen. Dann legt er seine Entrance-Kleidung ab und scheint bereit zu sein für sein heutiges Match.



Nun ertönt das Theme von Tyler Bate in der Arena, was zu lautem Jubel bei den Fans führt. Jahrgang 1997 ist der Brite und dementsprechend glücklich wirkt er darüber bereits in diesem jungen Alter hier sein zu dürfen - und noch dazu so verdammt erfolgreich.



JoJo: And his opponent ... representing 'British Strong Style'.. from Dudley, England.. weighing in at 175 pounds... TYLER BATE!"

Immer wieder winkt Tyler Bate typisch britisch zu den Fans, welche ihm auf die genau selbe Art und Weise zurückwinken. Über die Ringtreppe läuft Bate in den Ring, wo er erneut dem Beifall klatschenden Publikum zuwinkt. Dann macht er sich für sein Match bereit.

5.Match: G1 Climax Tournament


] ... Ospreay war noch vor Beginn des Matches anzusehen das er ein wenig angeschlagen war und das schien Bate in die Karten zu spielen, der hier nicht klein beigeben wollte. Er wollte nicht einfach nichts tun, da er eh nicht mehr gewinnen konnte, doch er würde hier einen Punkt setzen und Ospreay schlagen wollen.

Das Ziel wurde jedoch ein wenig abgelenkt, denn Tommaso Ciampa tauchte auf ..



Ciampa sah sich das Match ab der 5. Minute an und fieberte mit. Er wollte das Bate gewinnt. Ciampa jedoch wurde immer nervöser als er die Offensive von Ospreay sah. Ciampa ging langsam nach vorne und wollte sich das Match aus der Nähe betrachten. Ospreay konterte eine Aktion aus und konnte Bate zu Boden schicken. Ciampa ging auf und ab und als der Referee im Weg war und getroffen wurde, schlitterte er hinein. Er sah auf Ospreay und zog sein Bein an ... SUPERKICK ... OSPREAY ging weg und BATE wurde getroffen. Ciampa war geschockt und Will verpasste Ciampa noch einen Lariat der diesen aus dem Ring segelte. STORMBREAKER ... ONE ... TWO ... THREE !

JoJo: "Here is your winner ... WILL OSPREAY !"



Cole: "WILL OSPREAY DID IT !! After a long losing streak is back in the line. "




Ospreay hat es geschafft der Sieger von Block B zu sein und wird bei den Survivor Series auf den Sieger von Block A treffen UND GENAU DER taucht in der Halle auf und stellt sich auf die Stage zu einem Staredown mit Ospreay.



Auf dieses Match sind nun alle gespannt.

---

Wir sind backstage beim heutigen Großevent der UPW und wir sehen die gesamte Undisputed Era. Adam Cole, die Tag Champions und natürlich Kevin Owens. Es herrscht gut Stimmung und im Mittelpunkt steht hier Cole, beziehungsweise der rechte Arm von Cole und um genau zu sein das handgelenk dees rechten Arms den Cole trägt seit einiger Zeit schon einen Gips wegen einer Handverletzung die er sich bei einer Houseshow zugezogen hat.

Kyle O´Reilly: " We should get this thing a bit more beautiful. "

Bobby Fish: " Yeah maybe we should draw a beard person on it "

Kevin Owens: " Let me guess that person should be you. This cast needs something more, something with a message. "


Alles schauen sich gemeinsam an und man kann erahnen das alle wohl den gleichen Gedanken haben. Es herrscht eine Ruhe und keiner will es zuerst ausprechen. Dann aber hören wir die Stimme von Adam Cole der etwas zu sagen hat und damit etwas ernst in die angelegenheit bringt.



Adam Cole: " Guys ... guys we will have time for that after Survivor Series. Please don´t see me as the bad guy here I am totally into the idea of getting some paint on my cast but this cast guys ... it will go down in history. Just like we do! This cast will be a symbol which will go straight to the TPU museum after we beat Team UPW at Survivor Series. "

Kyle O´Reilly: " We have a museum? "

Adam Cole: " Not yet, Kyle but we will. In fact we will have whatever we want because it is very simple. We are taking over! We run this business. We are the Undisputed era and we all live in it. I don´t care what Team UPW will look like... but I can tell you, I CAN PROMISE YOU what Team UPW will look like after the match. It will be beaten! Beaten by the hands of the MOST DOMINANT TEAM ON THIS PLANET! At Survivor series we will take that last brick hat holds together the rotten castle of UPW. Next week the UPW will fall and the TPU will rise and it will rise with the Undisputed Era on top. "

Kevin Owens: " This is OUR HOUSE ... this is OUR RING.. this is OUR WORLD and come Survivor Series the world will be shocked once again because that what we do BEST! The Undisputed era will live forever and what we will do to you next sunday dear Team UPW is something you will never forget. It will be the final story you can tell your kids every night to show them how to not do it. It will be the story that will make your kids see you as what you are ... failure. Survivor Series ... only the strong will survive ... UPW dies .... and TPU RISE!!! And that boys and girls ... it UNDISPUTED!! "


Das sind nun die letzten Worte der Era. Heute abend sehen wir diese ja noch teilweise im Main Event wenn es einen Vorgeschmack gib auf das was uns bei der Survivor Series erwarten wird. Nun geht es zurück in die Halle.


---



Der Song "Time to Shine" von der Band Saliva ertönt aus den Boxen, woraufhin Curt Hawkins die Halle betritt. Mit einer Weste und seinem silbernen Stock in einer Hand und an der Schulter angelehnt, marschiert er mit einem Lächeln die Rampe hinunter. Die Ansichten sind bei den Fans gemischt, die Einen jubeln, Andere wiederum buhen ihn aus, doch das juckt dem King of Talent überhaupt nicht. Viel mehr fühlt er sich amüsiert von diesen Reaktionen.



JoJo: "The following contest is sheduled for one fall. Introducing first ... from Queens, New York ... weighing in at 223 pounds ... "The King of Talent" CURT HAWKINS!"


Nachdem Curt die Stahltreppe rauf spaziert ist und den Ring betreten hat, steigt er auf einen der Turnbuckles und hebt dabei seinen Stock in die Höhe. Danach übergibt er den Stock, samt seiner Weste an einem der Worker und stellt sich kampfbereit zu einer beliebigen Ringecke.

.. I'm a man with a plan! ..
.. They come from all over, saying help me please! ..



Diese Melodie ist allen Fans sehr gut bekannt, sie gehört Brian Kendrick. Sofort hört man Jubelrufe, die Freude der Fans deutlich machen. Ohne Feuerwerk oder großes Tam-Tam betritt Kendrick die Halle und steht regungslos auf der Stage, den Blick lässt er langsam von rechts nach links wandern.

JoJo: " And his Opponent ... from Fairfax Virginia ... weighing in at 174 Pounds ... BRIAN KENDRICK!!"



Brian Kendrick steht lässig auf der Rampe und lässt seinen Blick durch die Fans schweifen und bejubelt sie als Dank für ihren Support. Langsam läuft Brian die Rampe hinunter und klatscht bei den Fans ab. Als er das Seilgeviert erreicht hat, betritt er über die Ringtreppe den Apron und entert den Ring. Brian steigt kurz auf den Turnbuckle, schaut in Richtung der Fans, welche ihn wieder lautstark bejubeln. Kendrick steigt vom Turnbuckle herab und läuft lässig und gemächlich in seine Ringecke.

6.Match:


... Kendrick wurde während des Matches groß gefeiert und konnte zu Beginn viel Offensive bringen. Jedoch konnte sich Hawkins immer mehr ins Match setzen und seinen Gegner immer wieder in Bedrängns bringen. Hawkins schickte Kendrick in die Ecke, doch der wich aus und schaffte es immer wieder aus den Klauen von Hawkins zu entkommen und schaffte mit einem ROUNDHOUSE KICK sich erst mal ordentlich Luft.

Es ging einige Zeit vorbei, als nun Hawkins immer mehr das Ruder an sich riss und damit auch gleich weiter punkten konnte. Hawkins zeigte zwischen durch sogar einen EYE POKE so das der Referee es nicht sah.



Joey Ryan traf ein und setzte sch auf einem Stuhl , neben dem Ring und feuerte seinen Kumpel an. Hawkins hatte davon nach einiger Zeit genug und schlitterte raus und wollte sich Ryan krallen, doch machte dann nochmal einen Rückzieher und grinste Ryan breit an. Hawkins wollte in den Ring zurück, da war Kendrick auch schon wieder SUPERKICK Hawkins ging zu Boden wurde hinein gezogen, doch das Cover ging nicht durch.

Es dauerte noch einige Zeit, da konnte sich Hawkins wieder ins Match bringen und setzte sogar zu seinem Finisher an LAUGH OF HAW .. DA WARF RYAN SEINEN LOLLY IN DEN RING ... dieser landete genau bei Hawkins, der dadurch nch draußen schaute. Der Referee ermahnte Ryan, worauf Hawlkns an die Seile ging und sich Ryan widmete. Dieser ging auchnoch auf den Apron. Hawkins war sauer und wollte Ryan attackieren, doch Ryan wich aus, da war Kendrick .. SCHOOL BOY ... in der Ecke ONE ... TWO ... THREE !! Kendrick rollte sich zur Ryan nach draußen. Die Fans jubelten, was Hawkins wohl nicht tun wird.

JoJo: "Here is your winer BRIAN KENDRICK !"




Hawkins schaut sauer nach draußen, während Ryan breit vor ihm steht und grinst. Dazu feiert er mit seinem alten Kumpel Kendrick.

---

Die Kameras schalten erneut den Titantron an, dort sehen wir wieder zwei Menschen, die sich gegenüber sitzen, zu einem Sitdown Interview, diesesmal sind es Jim Ross und Triple H.



J.R: "Thank you Triple H for having a little time to speak with me. They is a lot to talk but maybe we won`t have enough time for this so we are just focus on the important things. First the attack from Drew McIntyre on William Regal and the upcoming Survivor Series Elimination Match. We know five of your six team mates who will be the last one , can you tell us that ? "

Triple H muss ein wenig schmunzeln und schüttelt leicht den Kopf.

Triple H: "No I can`t because the reason is that our sixth member didn`t answered my call yet but you can be sure I will have always a Plan B. Eric Bichoff and the TPU thinks to win at sunday could be solve the problems but NO it couldn`t. I don`t know how good my team will work together this sunday but I know I have the best from the best in my team to stand the battle. Espacially for Drew who thinks he is right in the things he did but he isn`t. "

J.R: schaut auf seinen Zettel und starrt dann wieder Hunter an.

J.R: "Many people believe that because of the fifteensth aniversary, it isn`t a coincidence that Eric Bischoff came back and try again to take over UPW! We are here and if I see that it could be one of the greates wars ever in history because Bischoff has more people behind hin than at anytime before.

Triple H hebt den Finger und möchte wohl etwas dazu sagen und JR ist direkt ruhig.

Triple H: "That`s right more than anytime before and here is the problem for himself. When I look at Kevin Owens, Drew McIntyre or from NXT Buddy Murphy and Baron Corbin. These individuals has huge egos and I will make a prophey that sooner or later that will be a massive point for thr future. I`ve got disapointed so many times because I`ve trusted the wrong guys over and over again. Bischoff will learn this lesson in the future. Now we are here and looking forward to a war like no one other before and ...

Drew McIntyre platzt in das Interview und Triple H steht sofort auf und blickt diesem in die Augen.



McIntyre: "Great speech Mr. King of Kings but in this case you will just dissapoint by yourself. This time you will dissapoint not just your team mates at the Survivor Series by losing you will also dissapoint the UPW Universe when they are start to turn against UPW and chanting TPU over the entire place."

Drew starrt Hunter an, dieser zuckt lässig mit den Schultern.

McIntyre: "The way how you react to the whole situation let me know that you don`t this whole thing seriously but after the Survivor Series when TPU will survive and Eric Bischoff will be again General Manager of UPW ... you WILL!

Hunter`s Blick spricht schon einiges, denn er ist ernst bei der Sache und er lässt das Drew direkt wissen.

Triple H: "Drew I take this very seriously because it is the reason why I step in the ring with the UPW Members this sunday. Maybe the war won`t be over this sunday. Maybe just a battle will be win but you can be sure that next sunday in the Allstate Arena the Game will start and you are one of them who doesn`t know how to play it. I`m now the Owner .. the chairman and if anyone tries to conquer my kingdom, he has to fight against one of the biggest blue blood bastards that this planet ever saw. Next sunday Drew you will realize that I`m the only one who knows how to fight a real war because I frought wars in the past even before you and your team mates think about a wrestling career. "

Drew und Hunter stehen sich fast Nase an Nase gegenüber und man spürt die Anspannung zwischen den beiden. Doch damit endet diese Szenerie.

---



- I'M THE HAND OF GOD -
- I'M THE DARK MESSIAH -

- I'M THE VENGEFUL ONE -


In der Arena sind nun laute Engine-Geräusche und die Klänge von Disturbed's "The Vengeful One" zu hören. Es ist also das Theme von Jon Moxley, das hier aus den Boxen der Arena dröhnt und folglich die gesamte Aufmerksamkeit auf den Mann lenkt, der hier nun jeden Moment irgendwo inmitten der Zuschauer erscheinen wird. Wie bereits zu Zeiten, als er als Dean Ambrose bekannt war und als Teil von The Shield auftrat, begibt er sich auch heute als Jon Moxley nicht auf gewöhnlichem Wege in Richtung Ring. Es dauert ein paar Sekunden, dann wird der Death Rider von den Kameras eingefangen und ein Spotlight wird auf ihn gerichtet, während Ringsprecherin JoJo auch schon ihre Stimme erhebt, um den Wrestler anzukündigen.



JoJo: "The following contest is an UNSANCTIONED MATCH .. Introducing first ... from Cincinnati, Ohio... weighing in at 231 pounds... 'DEATH RIDER'... JON MOOOXLEEEY!"

Moxley steht zwischen den Fans, die ihre flehenden Griffel nach ihm ausstrecken, und breitet seinerseits die Arme weit aus. Der Mann aus Cincinnati, Ohio badet in den Reaktionen der Fans, dreht sich um und man sieht nun die Buchstaben, die wie immer auf seine Jacke gesprayt wurden: M O X. Der Death Rider, der auch heute wieder eine Wasserflasche dabei hat, nimmt einen Schluck, schüttet sich nun etwas vom Wasser über das Gesicht und wirft die Flasche dann von sich. Danach schlendert Mox Schritt für Schritt die Stufen hinunter, bis er in den ersten Reihen angekommen ist. Daraufhin springt er mit etwas Schwung über die Absperrung und läuft anschließend mit ausgebreiteten Armen einige Meter den Ring entlang, ehe er in selbigen hineinsteigt.



Im Seilgeviert angekommen, steigt er auf die Ringseile und saugt einmal mehr die gemischten Reaktionen der Fans in sich auf. Der Death Rider schüttelt sich kurz, dann steigt er wieder hinunter und wartet mit fokusiertem Blick darauf, dass das Match losgehen kann.



Die Musik von Roman Reigns dröhnt aus den Boxen und sofort stehen die Fans voller Erwartung von den Sitzen auf und langsam kommt Reigns in die Halle. Er blickt sich auf der Stage um, "ladet" seine Faust und lässt ein Feuerwerk vom Stapel. Kurz darauf marschiert er dann zum Ring



JoJo: "His opponent from Pensacola , Floirda weighing in at 265 pounds .. "The Big Dog " ROMAN REIGNS !"

Reigns ist kaum angekommen, da schiesst Moxley bereits hervor .. SUICIDE DIVE .. NEIN REIGNS weicht aus und kommt herangesprungen .. SUPERMAN PUNCH ... Moxley wird getroffen und geht zu Boden. Reigns zieht Moxley kurz darauf nach oben und es geht ab in den Ring, wo die Ring Glocke ertönt und das nicht abgesegnete Match angeläutet wird.

7.Match: Unsanctioned Match


... Reigns konnte zu Beginn Moxley auf dem Boden halten und diesen mehrmals in die Ecke schleudern. Moxley wurde dann kurz darauf aus dem Ring geschickt wo er , mit dem Kinn erst einmal, auf die Ringkante aufschlug. Reigns ging nach draußen und wollte sich Mox widmen, bemerkte jedoch nicht das Moxley bereits einen Gegenstand in der Hand hatte, den er unter dem Ring hervor zog ... KENDO STICK ... BANG genau gegen Reigns. Dieser schwankte umher. Moxley holte aus, doch diesesmal fing Reigns den Stick ab und zog Moxley zu sich und hebelte ihn aus ... BODYSLAM ... Moxley ging zu Boden und Reigns schnappte sich nun den Kendo Stick und schlug damit auf den Gegner ein BANG Moxley zog in sich zusammen als Reigns den Gegenstand wegwarf. Reigns zog Moxley nach oben und schickte ihn in die Barrikade und schoss heran, worauf jedoch Moxley ausweichen konnte und Reigns selbst durch die Barriare krachte HOLY SHIT!! . Moxley schaute wieder unter dem Ring nach etwas und es kam zum Vorschein .. BASEBALLSCHLÄGER MIT STACHELDRAHT .....

Ein Raunen ging durch die Halle vor allem ,als Moxley diesen Gegenstand Reigsn auf den Rücken schlug. Dann beugte er sich über ihn und es ging dann ab an die Stirn. Reigns schrie auf. Moxley rieb den Barbie weiter an der Stirn, doch unter den Schmerzen hebelte sich Reigns auf und ließ sich nach hinten fallen. Moxley ließ den Gegenstand daraufhin los und hustete stark.

Reigns war nun am Drücker und holte eine Mülltonne hervor. Er warf sie in den Ring und kam hinterher. Mit der Tonne schoß er los ... SPEAR MIT TONNE .. NEIN MOXLEY WICH AUS ... Reigns krachte in die Ecke und Moxley zeigte den alten DIRTY DEEDS an ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Moxley gingnun wieder raus und nahm unter dem Ring etwas hervor ... EIN GLASTISCH ... die Fans standen geschockt auf. Moxley stellte diese in der Mite des Ringes auf, als jedoch Reigns kam ... SPEAR .. ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Das kann Reigns nicht so recht glauben.

Reigns musste sich ausruhen und nach einer weiteren Aktion sah er auf den Glastisch und nahm Moxley zu sich und verpasste ihm einen Kick in den Magen, dann zog er ihn an sich heran ... POWERBO ... NEIN MOXLEY BLOCKTE AB ... BACK BODY DROP DURCH DEN GLASTISCH HOLY SHIT!! .

Cole: "OH MY GOD !! THEY ARE KILLING EACH OTHER !"

Reigns und Moxley liegen am Boden , doch es verging ein wenig Zeit ,als Reigns wieder weiter versuchte, doch Moxley konnte dann reagieren ... PARADIGN SHIFT ONTO THE GLAS !! ONE ... TWO .. THREE !!

JoJo: "Here is your winner JON MOXLEY !"




Reigns liegt am Boden , das Gesicht ist voller Blut. Moxley schaut ihn an und tritt noch einmal gegen Reigns und zeigt ihm die Mittelfinger. EMT`s kommen herbei geeilt und versuchen sich um Reigns zu kümmern und auch Rollins erscheint in der Halle.



Rollins rennt in den Ring und schaut Reigns an , versucht zu helfen, als Moxley sich aus dem Ring rollt und lässig , rückwärts die Rampe nach oben geht. Rollins schaut nach ihm und ist richtig wütend, er schnaubt und schaut Moxley mit einem Blick an, wie man es noch nie zuvor gesehen hat. Da ist der pure Hass zu sehen.



Da kann man eine wahre Schlach erwarten.

---



---

>>>> SHOCK THE SYSTEM <<<<



Es ertönt die Entrance Musik der Undisputed Era. Nach dem "Shock the System" durch die Halle hallt und es groß ind gelb-Gold leuchtenden Buchstaben auf dem Titantron zu sehen war erlischen alle Lichter in der Halle und es wird stockdunkel. Mit dem Einsatz der Musik prangt das Wort "Undisputed" den Tron. Dann kommt das Trio um Adam Cole, Kyle O´Reilly und Bobby Fish auf die Stage und hören die gemischten Reaktionen der Fans hier in der ausverkauften Halle. Die Undisputed Era positioniert sich mittig auf der Stage und posiert zusammen für die Kamera.



Kurz darauf kommen Drew McIntyre, Kevin Owens und auch Eric Bischoff in die Halle.




JoJo: "The following contest is a EIGHT man tag team match. Introducing first accompained by Eric Bischoff & Adam Cole.. ... the current World Tag Team Champions ... Bobby Fish ... Kyle O Reilly , Drew McIntyre and Kevin Owens .. TPU ... !"

Danach gehen die sechs weiter auf den Ring zu und beginnen auf dem Weg dorthin mit dem üblichen Trash Talk mit den Fans. Sie merken immer wieder an das sie hier die beste Sind und sie lassen echt keine Sekunde aus dies hier alle wissen zu lassen. Kyle schnallt sich derweil seinen Tag Team Titel ab und setzt diesen als Gitarre ein und begleitet somit ihre eigene Theme. Am Ring angekommen klettern die drei auf den Ringrand. Adam Cole stellt sich dort mittig hin während die Tag Team Champion auf die links und rechts liegenden Turnbuckles steigen. Als der richtige Moment gekommen ist und das "Boom" kommt zeigt Cole auf sich und die anderen zwei jeweils auf sich. Im Ring geht das geredet noch etwas weiter bis man sich erneut für eine Pose in der Mitte zusammen findet die aus dem Handzeichen der Era besteht und dem schon legendären "Adam Cole Bay Bay".

Drew steigt auf den Turnbuckle und posiert in seiner Manier, wärend Owens sich an den Seilen nach vorne lehnt.



"The Game" dröhnt aus den Boxen und Triple H kommt langsam nach vorne zum Vorschein. Er kommt aus dem Vorhang hervor und wird direkt begleitet von seinen Leuten.




[i][b] JoJo: "Their opponents .. accompained by Triple H .. the team of ... Aleister Black ... Hideo Itami .. Kenny Omega & Marty Scurll .. UPW .. ."


Die 5 marschieren nach vorne in Richtung Ring und steigen nach und nach in den Ring. Kenny und Marty formen eine Waffe und richten sie zur TPU aus und BANG die Fans brüllen da laut mit. Itami schaut grimmig nach draußen, auch Hunter schaut finster zu Drew ebenso Black. Dann kann es endlich losgehen.

8.Main Event: 8 Man Tag Team Match


.... gleich zu Beginn brach das Chaos, denn keiner wollte so richtig Regeln achten. Alles ging drunter und drüber. Es dauerte einige Zeit bis sich die Teams ein wenig beruhigten.

Das Match an für sich war geprägt mit ständigen Wechsel auf der TPU Seite , zumindest am Anfang, doch als Black in den Ring stieg, waren die TPUler in Zugzwang , allen voran Drew McINtyre der von Black ordentluch vorgeführt wurde.

Es ging munter weiter und Black wurde dann, durch unfair Mittel in Schach gehalten. Scurll und Omega zeigten , wie die Fish und O Reilly Tag Team Aktion vom feinsten und beide Teams schenkten sich absolut nichts gegeneinander.

Doch es kam wie es kommen musste und das Chaos brach nach rund 12 Minuten wieder aus und der Referee verlor komplett den Überblick.

Alle sprangen raus aufeinander und lagen nun am Boden. Adam Cole ging um den Ring herum und wollte nun Hideo attackieren, doch da schob sich Hunter in den Weg ,worauf Cole die Hände nach oben nahm und lieber auf Abstand ging, doch der Jubel war groß ... TONY NESE .. war da und attackierte Cole.



Doch da dauerte es nicht lange und die Era war weider da und auch Braun Strowman war zur Stelle und konnte das ganze schnell beenden.



Der Referee hatte keine andere Wahl und brach das Match dann ab. ..

NO CONTEST


Nun entsand ein wilder Brawl ... 6 vs 6 ... Cile hielt sich ein wenig zurück, doch rasselte schnell mit Omega zusammen, während Scurll auf Owens traf. Black widmete sich Drew, während Strowman nach und nach aufraumen wollte. Dieser Brawl schien unendlich gehen zu wolllen. Die TPU schien die Oberhand zu gewinnen und Strowman das Monster legte ordentlich zu. Doch genau in diesem Moment ...



Das Licht geht aus, die Fans jubeln drauf los ... was wird geschehen ?

*GONG*

Das Licht geht an und es gibt kein Halten mehr auf den Sitzen.



Der Undertaker steht in der Mitte des Ringes und blickt langsam um sich. Er geht langsam nach vorne zu Triple H. Die Fans schütteln den Kopf, er wird doch wohl nicht etwa zur TPU turnen ? Bischoff grinst sich eins, hat er hier einen Meisterschlag wieder geschafft ? Ist das so zu deuten ? NEIN der Taker dreht sich um und geht auf die TPU Leute los. Die Fans sind aus dem Häuschen. Bischoff brüllt seine Leute an, sie sollen verschwinden, doch ein Schlag folgt dem nächsten. CHOKESLAM GEGEN MCINTYRE .. sofort weisst Cole seine Leute auf abzuhauen. Strowman und der Taker stehen sich nun gegenüber doch da kommen die anderen der UPW und stellen sich neben dem Taker, worauf auch Strowman erst einmal geht. Was für ein Anblick. Das kann was werden bei den Series. Das Team UPW ist komplett und der Taker geht auf die Knie, seine Musik ertönt.



Damit geht Saturday Main Event OFF AIR!!







**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


16. Nov 2019 22:55 04 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » SPECIAL Shows » UPW Saturday Night`s Main Event - 16.11.2019 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben
radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 15854 | prof. Blocks: | Spy-/Malware: 13951
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Forenhosting bei Board-4You, Webhosting bzw. Webspace bei Speicherzentrum.de
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH