Registrierung PN-Box Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen portal Zur Startseite Zum Portal

Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV`s 2020 » UPW Royal Rumble - 26.01.2020 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7782

Guthaben: 246780 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

UPW Royal Rumble - 26.01.2020 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 3.226.122.74 Zum Anfang der Seite springen



UPW Logo presents live from the
Minute Maid Park in Houston, Texas




1.Match: 12 Woman - Over the Top Battle Royal - Last two singles match
Charlotte, Paige, Alexa Bliss, Ember Moon, Rhea Ripley, Mandy Rose, Sonya Deville, Tessa Blanchard, Becky Lynch, Sasha Banks, Nikki Cross & Brooke Hogan

2.Match: No. 1 or No. 40 or Money in the Bank Change
The Miz vs. Kevin Owens

3.Match: NXT X Division Championship - No Holds Barred
Buddy Murphy © /w Baron Corbin vs. Pete Dunne /w Brian Cage

4.Match: UPW Womens Championship
Bayley © vs. Jazzy Gabert

5.Match: NXT Championship
Walter © vs. Sami Callihan

6.Match: UPW World Heavyweight Championship
Marty Scurll © vs. Seth Rollins

7.Main Event:
40 Man Royal Rumble


**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


21. Jan 2020 10:02 47 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7782

Guthaben: 246780 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 3.226.122.74 Zum Anfang der Seite springen





UPW Logo presents live from the
Minute Maid Park in Houston, Texas










Cole: "HELLO EVERYBODY FROM THE UPW UNIVERSE !! WELCOME TO THE RETRO STYLE .. BACK TO THE EIGHTIES .. THE FIFTEENTH ANNUAL OF THE ROYAL RUMBLE !"

Graves: "TONIGHT THERE WILL BE NOT THIRTY BUT FOURTY MAN WHO TRY TO GET A CHANCE TO HEADLINE WRESTLEMANIA !! "

Cole: "Who is gonna win the Royal Rumble ? Who will be the Champion ? Either male or female we will find it out TONIGHT !! THE ROAD TO WRESTLEMANIA HAS BEGUN!"

Graves: "And we are on the road again like last year with our german announce team partners Sebastian Hackl and Carsten Schäfer. "



Schäfer: "HALLO LIEBEES UPW UNIVERSUM UND WILLKOMMMEN ZUM GRÖSSTEN ROYAL RUMBLE IN DER GESCHICHTE DER UPW !! "

Hackl: : "Alles wird größer und besser Carsten. 40 Mann trauen sich heute in den Royal Rumble und wenn das nicht noch alles wäre so geht es in einem Match heute auch noch um die Plätze 1 ud 40 und eventuell den Geld auf der Bank Koffer. "

Graves: "Jesus ... why the german translate the Money in the Bank Briefcase ? It sounds horrible. On the other side of them our spanish announce team partners Marcello Rodriguez and Carlos Carbrera. "



Marcello: "Bienvenida fans UPW a Royal Rumble decimoquinto. Esperamos cada cantidad Action hoy esta tarde. También allí tendremos un partido sin reglas."

Carlos: "Buddy Murphy pondrá en juego a sus X divisiones el título contra Pete Dunne. Campeón NXT Walter, su título se hace contra Sami Callihan verteidgen. Así ponemos suelto. ARRIBA!"


JoJo steht im Ring bereit , für das erste Match des Abends.



JoJo: "The following contest is a 12 Woman Over the top Battle Royal. All women start at the same time in the ring. You can be eliminated by get thrown over the top rope and both feet must touch the floor. If we have the last two women left in the ring a singles match will start. The winner of this match will face the UPW Womens Championesse for a titlematch AT WRESTLEMANIA FIFTEEN!"



Die merkwürdigen Töne von Nikki Cross Theme dröhnen durch die Halle, als diese dann mit Mundtuch in die Halle schreitet. Sie bleibt kurz auf der Stage stehen.



Sie reisst das Tuch weg und schaut verrückt durch die Gegend, dann rennt sie los in Richtung Ring. Dort angekommen geht sie wild hin und her.



JoJo: "Introducing first from Glasgow, Scotland .. NIKKI CROSS !"

Cross lehnt sich in die Ecke und macht den Eindruck als wenn sie es nicht mehr erwarten kann, das das Match hier losgeht.

Das Licht wird gedämpft und sofort beginnt das Geräusch , das man aus Ember Moons Titelmusik immer wieder zu hören bekommt. Der Blutmond geht auf.



Die Kameras schwenkt vom Tron nach unten und da steht sie, die Wölfin der Nacht, Ember Moon.



Moon bleibt auf der Stage kurz stehen, sie blickt sich ein wenig um und geht dann langsam nach vorne, währenddessen wird sie angekündigt.

JoJo: "And from ... the other side of Texas ... EMBER MOON !"

Ember marschiert nach vorne und hält kurz vor dem Apron inne. Dann steigt sie nach oben und zieht sich ein einem Zug in den Ring. Dort angekommen zieht sie ihre Maske aus und heult, wie ein Wolf in die Luft.



Sie dreht sich herum und geht in die Hocke und kriecht schnell nach vorne zu Alexa Bliss, die bekommt Angst und stellt sich hinter Rhea Ripley. Ripley schaut auf Moon herab, diese geht rückwärts in die Ecke zu ihrer Tag Team Partnerin Nikki Cross, die auf Ember einredet und loslegen will. Bliss geht lieber erst einmal aus dem Ring.

* n - W - o *


Die Musik der new Womens Order ertönt in der Halle und die 4 Damen , die an dem heutigen Match, dieser Gruppierung antreten werden, marschieren in die Halle, unter Buhrufen, ein.



Wie ihr Vater spielt Brooke , Luftgitarre und die 4 marschieren langsam die Rampe entlang Richtung Ring.

JoJo: " Making their way to the ring represnting the NWO .. BROOKE HOGAN ... SONYA DEVILLE ... MANY ROSE AND PAIGE !"

Langsam nähern sie sich dem Ring. Paige geht herüber zum Apron und besteigt diesen. Hogan geht normal über die Treppe, während Sonya und Many unten den Seilen hineinschlittern. Paige brüllt in die Luft THIS IS MY HOUSE . Dann entert sie den Sqaured Circle wo sich alle 4 nochmal dem obligitaorischen Klique nWo Zeichen geben. Dann warten sie das es weiter geht.



Die Theme von Alexa Bliss dröhnt durch die Halle, Lichtgewitter ist an der Stage zu erkennen und es dauert auch nicht all zu lange, da betritt die selbst ernannte Godess die Arena.



Alleine is sie jedoch nicht, denn ihr "General" Rhea Ripley folgt ihr kurz darauf. Beide starren sich kurz an, grinsen sich frech an und marschieren dann weiter in Richtung Ring. Dabei werden sie angekündigt.

JoJo: "Making their way to the ring RHEA RIPLEY AND THE QUEEN OF THE RING ... ALEXA BLISS !"

Bliss geht an dem Ring vorbei und schlenkert sich auf den Apron, dann in den Ring und steigt dann auf das zweite Seil wankt ein wenig nach vorne, während Ripley auf den Turnbuckle steigt und von da aus ihre Pose den Fans entgegen bringt. Dann gehen die beide in eine Ecke und warten auf de Gegner.



Das Horsewomen Theme dröhnt dann durch die Halle. Sofort großer Jubel bei den Fans und diese 4 marschieren dann auch in geschlossener Formation in die Halle.




JoJo: "And represnting the HORSEWOMEN ... SASHA BANKS ... CHARLOTTE ... BECKY LYNCH AND TESSA BLANCHARD!"

Zu viert marschieren sie die Rampe entlang nach unten. Kurz darauf kommen sie im Ring an und dort gibt es dann das Zeichen der Horsewomen, auch wenn sie zu fünft eigentlich sind, gibt es das Zeichen der 4. Dann kann es endlich losgehen.

1.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Alle sind im Ring, der Gong wurde geläutet und es kann losgehen. Sofort gehen die 12 Damen in einem Massenbrawl unter. Es kristalisieren sich schon ein paar Verbindungen heraus. Rhea und Bliss haben es mit Moon und Cross zu tun, während die restlichen der nWo auf die der Horsewomen gehen. Es ist ein buntes Treiben. Mandy und Sonya werden von Banks und Tessa in die Ecke getrieben. Paige und Becky jedoch starren sich an. Paige hat nicht vergessen, was Becky bei RAW getan hatte. Brooke fordert Paige auf los zu legen, doch Charlotte stellt sich dazwischen und schaut Brooke mit einem finsteren Blick an. Brooke hebt die Hände und geht langsam zurück. Hogan will Charlotte ein wenig reinlegen und holt dann aus, doch Charlotte blockt den Schlag ab und verpasst Brooke einen heftigen ... CHOP ... gegen die Brust. WOO Das ganze wiederholt sie bis Brooke in die Ecke muss. Sonya und Mandy können sich kurzzeitig ihrer Gegnerinnen entledigen und kommen Brooke zur Hilfe. Paige und Becky gehen derweil in einen Tie Up, doch so richtig scheint hier nichts zu geschehen. Moon federt derweil aus den Seilen heraus und landet direkt in einem Arm Drag Ansatz von Bliss, doch Ember kann abblocken und mit einem Salto kann sie sich aus dem Griff herauswinden und mit einem ... ARM TOSS ... bringt sie Bliss zu Boden. Alexa ist an den Seilen, was Nikki Cross ausnutzen will. Cross stürmt los, doch Rhea Ripley stellt sich Cross in den Weg und hebelt sie aus ... SPINEBUSTER ... Cross landet hart auf dem Boden. Ember Moon nimmt Anlauf und , als der Spiebuster von Ripley folgte, nutzt sie deren Rücken als Sprungbrett und fliegt im hohen Bogen und einem ... CROSSBODY ... auf Bliss die dadurch zu Boden geht. Auf der anderen Seite ist es nun Paige die sich gerade bei Charlotte befindet und Becky muss sich mit Brooke herum schlagen. Hogan kann nun einige Schläge ins Ziel bringen. Sie will das Mandy und Sonya ihr zur Hilfe eilen, doch Tesaa und Sasha Banks sind wieder da und atttackieren die beiden. Mit einem Whip-In wird Mandy in die Seil egeschickt. Rose federt ab und bekommt von Tessa einen ... DROPKICK ... ab. Sonya kann sich derweil jedoch Banks vom Hals halten und verpasst Sasha einen heftigen ... KICK TO THE HEAD ... Banks taumelt und geht zu Boden. Brooke legt nun einige Chops gegen Becky an, doch diese scheinen absolut keine Wirkung zu erzielen. Lynch fasst Brooke am Genick und will sie mit einem Schwung aus dem Ring werfen. Hogan kann sich jedoch mit allen Vier Gliedern um die Seile herumwickeln, was es für Becky schwer macht sie heraus zu schieben. Paige kann einen ... SNAP SUPLEX ... gegen Charlotte zeigen. Paige schaut um sch und steigt durch die Seile aus dem Ring und erkllimmt kurz darauf den Turnbuckle. Paige schaut zu Charlotte herab und springt auf sie ... BIG SPLASH ... Charlotte windet sich am Boden. Sonya ist nun bei Lynch und Brooke zur Hilfe kommen und verpasst Lynch eine heftige Schlagcombo. Deville zieht Becky daraufhin nach oben und schickt sie in die Ringecke. Deville stürmt heran ... RUNNING ELBOW ... Becky ist angeschlagen. Deville hebelt Lynch dann nach oben auf das oberste Seil. Sofort steigt sie ihr nach und will eine bekanntes Manöver zeigen. SUPERPLE ... NEIN Becky kann sich zur Wehr setzen, doch sogleich ist Mandy ebenfalls da und steigt ebenfalls nach oben. Becky bekommt jedoch direkt Unterstützung von Tessa und Charlotte, die beiden nehmen diese , woraufhin auch Becky leiden muss ... TOWER OF DOOM ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT! .

Cole: "ARE YOU KDDIN ME ? THE TOWER OF DOOM ! TESSA AND CHARLOTTE SHOW THEIR POWER!"

Graves: "Look Cole Hogan is still in the ropes. "

Brooke ist nach wie vor in den Seilen verhakt und will da auch nicht weg. Doch es ist Charlotte , die sich nun um Brooke kümmern will und wieder haben wir Flair und Hogan. Mit einem heftigen Tritt von Flair, muss Hogan los lassen. Paige will Brooke zur Hilfe eilen, doch Blanchard zieht an Paiges Haaren. Diese dreht sich wütend um und verpasst Tessa einen heftigen Elbow Strike. Hogan kann sich derweil gegen Flair zur Wehr setzen und diese taumelt ein wenig nach hinten. Hogan steigt zurück in den Ring und stürmt auf Flair los ... RUNNING LARIAT ... Flair wird zu Boden gerissen. Brooke bringt eine Pose ihrers Vaters .. FINGER OF DOOM YOUUUU Hogan überrascht nicht nur Charlotte , sondern auch die Fans, als sie aus den Seilen heraus geschossen kommt ... SHINING WIZARD ... Hogan schuat nach unten und macht nun die Posen , die ihren Vater berühmt gemacht haben, doch statt Pops , bekommt sie eher Heat von den Fans. Hogan rennt in die Seile ... ATOMIC LEG DROP ... da war der Finisher von Hulk Hogan zu sehen. Hogan freut sich darüber und stellt sich an die Seile und breitet die Arme aus. Hinter ihr sind nach wie vor Paige und Tessa. Paige will Tessa mit einem Whip überraschen, doch Tessa blockt diesen ab und zeigt ein Reversal ... PAIGE KRACHT GEGEN BROOKE ... DIE FLIEGT ÜBER DIE SEILE !!

JoJo: "Brooke Hogan has been eliminated

Graves: "OH MAN THERE SHE GOES !!

Cole: "HUGE ACCIDENT BY PAIGE !"

Brooke ist alles andere als begeistert davon und schaut Paige sauer an, diese entschuldigt sich und wird direkt von Tessa Blanchard überrascht, doch noch kann sie Paige nicht über die Seile hieven. Paige hält eisern dagegen und kann sich mit einem heftigen Ellenbogen Stoß nochmal retten. Auf der anderen Seite, hat es Alexa Bliss geschafft zusammen mit Rhea Ripley Ember Moon zu Boden zu schmettern. Bliss will das Rhea Moon aus dem Ring wirft. Rhea zieht Moon langsam nach oben, doch diese kann sich nochmals wehren und verpast Rhea einen heftigen Kick gegen den Kopf, der Rhea ins Wanken bringt. Bliss will auf Moon losgehen, doch diese zieht ihr Bein an ... SUPERKICK ... Bliss schwankt nahe den Seilen, als Nikki Cross mit lauten Geschrei heran geschossen kommt ... CROSSBODY ... Cross fegt Bliss über die Seile, sich jedoch damit selbst auch.

JoJo.: "Alexa Bliss and Nikki Cross have been eliminated

Cole: "HOW CRAZY IS NIKKI ? SHE SACRIFFIED HERSELF!"

Graves: "That`s wasn`t crazy Cole ... that was dumb. She took herself out of the match. "

Ember hat derweil Rhea mit einigen weiteren Tritten bearbeiten können und Rhea sackt auf die Knie. Ember Moon steigt derweil auf den Turnbuckle und visiert Ripley an ... THE ECLIPSE ... Der hat gesessen und Rhea geht zu Boden. Ember wartet nur darauf, das Ripley langsam wieder nach oben kommt. Rhea zieht sich mit der Hand an den Seilen langsam nach oben. Moon stürmt heran, doch da lässt sich Rhea einfach fallen und Moon segelt über die Seile, Mit beiden Händen kann sie sich noch festhalten. Sie zieht sich nach oben, als Rhea mit ausgetrecktem Bein heran geschossen kommt ... BIG BOO ... NEIN MOON geht weg und Rhea landet mit dem Bein auf dem Apron und ist auf dem Seil. Moon steigt den Turnbuckle nach oben und sieht wie Rhea sich nun auf den Apron begibt. Moon springt auf Rhea herab ... RHEA ZIEHT IHR BEIN AN ... HIGH BOOT ... Ember wird im Gesicht getroffen und kracht auf den Apron und von da aus geht sie zu Boden.

JoJo.: "Ember Moon has been eliminated

Cole: "Oh what Ember Moon has been eliminated ? She was my favourite !"

Graves: "Search for a new one. Oh just look at the woman who eliminated her. "

Rhea steigt in den Ring und lehnt sich in die Ecke und ruht sich ein wenig aus. Auf der anderen Seite, geht es bei den beiden Gruppierungen weiter. Mit einem Whip-In wird Mandy in die Seile geschickt. Becky nimmt sie aus dem Lauf heraus und verpasst ihr einen ... HIP TOSS ... Lynch , Charlotte, Tessa und Sasha stellen sich nun gegen Mandy, Sonya und Paige. Sofort ein wilder Brawl bei den 7. Mit Chops der Horsewomen muss die nWo ein wenig weichen, bis sie ihre Knie nach oben ziehen und den Horsewomen Gegenwehr zeigen. Dann geht es recht schnell im nächsten Moment. Paige kann sich unter einem Clotheslien abducken und verpasst Sasha daraufhin einen .. DROPKICK ... Banks segelt über die Seile und bleibt auf dem Apron stehen, als Paige nachzieht ... DROPKICK ... Sasha segelt vom Apron und ist raus.

JoJo.: "Sasha Banks has been eliminated

Kurz darauf wird Mandy Rose von Charlotte über die Seile geschoben.

JoJo.: "Mandy Rose has been eliminated

Tessa schafft es dann auch noch Sonya Deville mit einem Schwung , am Genick zu packen und über die Seile zu schleudern, die dadurch auf Mandy fällt.

JoJo.: "Sonya Deville has been eliminated

Becky will nun Paige rausschieben, diese ist darüber überrascht und kann sich noch an den Seilen halten. Paige wehrt sich wehhemmend dagegen. Tessa kommt dazu und will Becky helfen, Paige rauszuwerfen. Charlotte bleibt ein wenig auf Distanz , als sie dann nach vorne geht und sowohl Becky . als auch Tesssa an den Beinen klammert und sie alle nach oben drückt, doch dadurch verliert Tessa ebenso den Halt wie Paige und Becky . Dadurch segeln die drei zusammen aus dem Ring.

JoJo.: Paige, Becky Lynch and Tessa Blanchard have been eliminated

Cole: "OH MAN WHAT CHARLOTTE DID ? SHE TOOK ADVANTAGE !"

Graves: "IT WAS AN ACCIDENT oh and don´t forget Cole EVERYONE FOR HERSELF !"

Becky und Tessa schauen Charlotte mit aufgerissenen Augen an. Charlotte entschuldigt sich sofort bei den beiden und das dies nicht so geplant gewesen ist. Charlotte redet noch kurz mit den beiden, ehe nun ein Offizieller, nämlich Jack Doan in den Ring kommt und das Single Match kann starten , denn wir haben zwei Übrigebliebene.

JoJo.: "Ladies and gentleme the last two ... this is now a singles match"

Charlotte steht in der Ecke und Rhea Ripley in der anderen. Man weiß nicht ob sich Rhea vom Eclipse erholt hat oder nicht. Sie scheint noch benommen zu wirken. Charlotte stürmt sofort drauf los und lässt einige Schläge folgen. Charlotte zieht Rhea zu sich und verpasst ihr eine CLOTHESLINE ... Rhea geht zu Boden. Charlotte setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Charlotte zieht Rhea an den Haaren , sofort nach oben und presst sie in die Ecke. Mit Schulter Thrusts legt sie nach , worauf noch ein paar Chops gegen die Brust folgen. Charlotte zieht dann Rhea zu sich ... VERTICAL SUP ... NEIN Rhea zappelt mit dem Beinen und kann sich wieder hinstellen. Dann zieht Ripley ihr Knie an und rammt dieses in den Magen von Charlotte. Kurz darauf hebelt sie sie aus ... FALCON ARROW ... ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Rhea zieht sich an den Seilen nach oben, als Charlotte erneut herangeschossen kommt. Doch Ripley kann ihr Ellenbogen ausfahren und Charlotte ins Gesicht damit schlagen. Ripley ist an den Seilen gelehnt, als Charlotte ihr Bein nach oben zieht ... BIG BOO .. NEIN Rhea hält das Bein fest, was für ein Raunen sorgt bei den Fans. Rhea lässt das Bein herab saussen, dabei geht der Kopf von Charlotte nach unten und Rhea zieht ihr Knie dabei an , das genau gegen den Kopf von Charlotte kracht WRUMM ... Charlotte geht zu Boden und Rhea geht in das nächste Cover ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Rhea kann sich nicht fassen und hämmert sauer auf die Matte. Rhea schaut um sich herum und steigt nun langsam auf den Turnbuckle .. DOCH Charlotte ist schneller wieder da als es Rhea lieb ist und verpasst ihr einen Schlag, dann tritt sie gegen die Seile, so das Rhea drauf kracht. Charlotte zieht sich hoch und umklammert Rhea Ripley ... SUPERPLEX ... Charlotte kann kurz um ihren Arm auf Rhea legen ... ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! THIS IS AWESOME !!

Cole: "CAN YOU BELIEVE WHAT WE ARE WITHNESS HERE ? RIPLEY IS TILL IN THE MATCH AFTER THAT SUPERPLEX !! THAT IS AMAZING!"

Charlotte dreht sich herum und schaut entsetzt zum Referee. Dann schüttelt sie den Kopf und steigt nun auf den Turnbuckle. Rhea kann sich an den Seilen kurz darauf wieder nach oben ziehen. Charlotte postioniert sich noch richtig ... MOONSAULT .,.. NEIN RHEA FÄNGT SIE AB ... wie in einem Tombstone Ansatz , doch der wird dann gleich anderes gehandhabt ... LIFTING FRONT FACE SLAM ... was für eine Kraft. Rhea ist auf den Knien, rollt Charlotte herum und setzt ein Cover an ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Auch Charlotte kann sich befreien. Rhea atmet tief durch, das ist wohl die schwerste Gegnerin die sie hatte. Rhea zieht Charlotte an den Haaren langsam nach oben und verpasst ihr einen heftigen Schlag ins Gesicht , so das Charlotte ein wenig nach hinten taumelt. Rhea schnappt sich Charlotte und setzt zu einem Wip-In an. Charlotte federt aus den Seilen heraus, doch überrascht Rhea ... SPEAR ... Charlotte brüllt sich den Frust aus der Seele. Sie verpasst Rhea nochmals einen heftigen Kick, dann sieht sie wie Rhea in aufrechter Position sitzt. Charlotte will dies nutzen und rennt in die Seile. NATURAL SELECTION .. NEIN RHEA ROLLT SICH AUF DEM BODEN AB !! Charlotte zieht sich an den Seilen nach oben, da kommt Rhea mit einem SUPERKICK ... Charlotte strauchelt nach hinten, federt aius den Seilen heraus und Rhea nutzt die Chance ... RIPTIDE ... ONE ... TWO ... THREE !!

JoJo: "Here is your winner and going to face the Womens Champion at Wrestlemania ... RHEA RIPLEY!"



Cole: "RHEA RIPLEY !! RHEA RIPLEY IS GOING TO WRESTLEMANIA !!"

Graves: "WOW WHAT AN ASCENT AFTER FEW MONTHS !! "


Rhea Ripley bekommt von Jack Doan den Arm nach oben gestreckt und sie feiert diesen Sieg, der jetzt schon für einiges an Frurore sorgt. Charlotte rollt sich derweil aus dem Ring. Die Fans applaudieren Rhea zu, für ihre Leistung die sie heute gezeigt hatte. Ripley steigt dann nochmal auf die Ecke und posiert triumphierend auf dem Turnbuckle. Weder nWo noch Horsewomen haben hier gesiegt. Das wird für frischen Wind sorgen, doch gegen wen wird sie in den Kampf ziehen, das werden wir heute erfahren.

---

Wir sind Backstage im Toyota Center in Houston. Der Royal Rumble PPV ist in vollem Gange und wir sehen nun 5 Personen zusammen die mehr als nur eine Gruppe sind. Die Rede ist natürlich von der Undisputed Era. Sie alle sind heute noch im Einsatz. Kevin Owens sogar doppelt weil er es gleich noch mit The Miz aufnehmen wird. Der Tag Champion Kyle O´Reilly hält sein Smartphone in der hand und scrollt über den Biltschirm und macht dabei immer wieder komische laute.

Kyle O´Reilly: " Uhhh ..... arg .... man ... Jesus. "

Das sorgt für aufsehen bei den anderen Mitgliedern der Gruppe. Strong und Fish kommen hinzu und auch sie verziehen das Gesicht. Es scheint auf dem Smartphone etwas zu sein das nicht gerade schön ist.

Roderick Strong: " What the ... what is this? Man Kyle you damn sick´o. "

Kyle scrollt immer weiter und wird immer geschokter. Nun sind auch Cole und Owens dabei und gemeinsam schauen sie recht angewidert auf das Smartphone von Kyle der nun aber genau erklärt was er hier macht.

Kyle O´Reilly: " Don´t tell me you didn´t hear. Is that new virus. "

Adam Cole: " Oh yeah, I heard it. I a global thing right. Donb´t say anyting. It is that virus where people misjugde themselves right? It´s like a fire running wild. It seems to me it can´t be stopped. "

Kyle O´Reilly: " You heard about it? "

Adam Cole: " Oh Kyle I did not only HEARD about it I saw it. The last couple of weeks that virus is going big. It is a dangerous thing it can confuse your mind so you think that you can acctually go and win the Royal Rumble. Everybody seems to be infected. "

Bobby Fish: " What? When you say everybody so you mea ... "

Adam Cole: " Don´t worry Bobby, don´t worry boys. I checked you all ... we are clean and free from the virus! "

Kyle O´Reilly: " So you´re a doctor then? "



Adam Cole: " No I´m not really a doctor but I am a realist and nowadays this is some sort of a doctor. Everybody is talking about winning the Rumble Match and headline Wrestlemania like they actually mean something to this business. I tell you I walked these halls earlier today and they all have it. AJ Styles ... Curt Hawkins, ... and even Joey Ryan. He got it very bad. He thinks that we are in his fave dance club. He told me when he saw todays stage. "

Roderick Strong: " Uhhh. "

Adam Cole: " But I got the solution to the problem. We are the medicine that will bring the cure. We will enter the Royal Rumble Match and one of us will win it. The prohecy lives. And the virus will DIE! All those guys will get a extra dose of our Undisputed Medicine and the will be healed as we are heading to Wrestlemania and Main Event the biggest PPV that there is. "

Kevin Owens: " We will. We absolutely will. This is our night. OUR NIGHT. As proud member of this group I will take care of one of the highly infected person of that virus and that´s The Miz. He is living with that pain for years now. Maybe he is the genesis of this epidemic. And then .. I will join you as Mr. Money in the bank in the Royal Rumble. "

Adam Cole: " So will it be. This virus can kiss ou ass. And so does this Coronavirus. It´s time to rumble ... it´s time wo win. It´s time to SHOCK THE SYSTEM ONCE MORE!! This is our era ... OUR ERA! So let´s heal the world ... and take it over! "


Das war jetzt mal eine Brandrede der Era. Sie sind super gehypt für das was alles noch kommt. Die Era hat sich einen Witz daraus gemacht das alle infiziert sind mit einem Virius der sie denken lässt sie könnten den Rumble gewinnen doch die Doktoren der Undisputed Era eilen zur Rettung. Die Stimmung ist super und mit dieser tollen Stimmung geht es zurück in die Halle.

writer: Era

---

*Quiet on the set, can we please have quiet on the set*



*Awesome*

The Miz erscheint mit Mantel und Sonnenbrille auf der Bühne. Sein breites Grinsen und sein selbstbewusstes Auftreten lässt die Buhrufe aber nicht verstummen. Es folgt seine gewohnten Drehung und Fingerzeig in Richtung Fans. Nun entledigt er sich feierlich seiner Sonnenbrille.



JoJo: "The following contest is about the Royal Rumble entry. If Kevin Owens wins he is also Mr. Money in Tha Bank. Introducing first /… from Hollywood, California.. weighing in at 210 pounds... The A-List Superstar..... the Mr. Money in the Bank .THEEE MIIIIZ!! "

Auf dem Weg zum Ring zeigt er immer wieder zu den Fans, auch wenn diese ihn weiterhin ausbuhen. Am Ring angekommen setzt er sich kurz aufs zweite Ringseil und posiert für die Kamera, bevor er den Ring betritt. Er geht noch kurz auf die Ringecke und genießt das Rampenlicht, bevor er sich dem Mantel entledigt und bereit für das Match ist.



Nun ertönt die Musik von Kevin Owens und die Fans in der Halle beginnen zu zu buhen. Dann kommt KO auf die Stage und die Reaktionen der Fans werden lauter. Der Kanadier blickt sich in der ausverkauften Halle um und bleibt in der Stagemitte dann kurz stehen. Nach letzten Blicken nach links und rechts stampft er dann entschlossen auf den Ring zu.



JoJo: " Making his Way to the Ring,.... from Marieville, Quebec, Canada ... weighing in at 266 Pounds, .... The Prizefighter .... KEVIN OWWWEEENNNSS!!"

Vor dem Seilgeviert hält er nochmals kurz inne und geht dann zur Ringtreppe und rennt die fast schon hoch und entert dann zügig den Ring. Im Ring geht er schnell zu den Seilen und wirft sich gegen sie und ruft den Fans etwas zu.

2.Match:

writer: Bama


Das Match startet mit einem Lock up der beiden. Dieser löst sich dann schnell wieder und Owens kommt mit einem Tritt ans Knie durch. Danach schlägt er mehrmals auf Mr.MITB ein und schleudert ihn dann in die Seile. Den Kopf senkt Owens dann aber zu Früh udn so kann Miz eine Powerbomb ansetzten. Im letzten Moment stößt KO Miz weg und kommt mit dem Lariat an unterdem sich Miz wegduckt und Schwung in den Seilen holt und Owens mit einem eigenen Lariat zu Boden holt. Das folgende Cover ist schon bei eins unterbrochen. Der ehemalige World Champ Miz setzt zum Side Headlock an und zieht diesen durch. Nach einigen Augenblicken kämpft sich Owens hoch und befreit sich mit einem Back Suplex. Er steht auf und sieht auch Miz sich aufrichten und spurtet dann in die Seile und will einen Kick an den Kopf von Miz zeigen der den Kopf allerdings noch wegziehen kann. Miz packt sich owens dann zum Neckbreaker. Wieder ein Cover wieder endet es bei eins. Miz hebt Owens nun hoch und zerrt ihn in die Ringecke und will dort dessen kopf aufs Polster hauen doch Owens hält dagegen und hämnmert den Kopf von Miz aufs Polster. Dann folgen harte Chops auf die rust ehe der Whip in in die anderen Ringecke folgt. Owens rennt nach und kommt mit em Turnbuckle Clothesline durch. Er schleppt Miz in die Ringmitte und zeigt einen Suplex und dann ein Cover. Das endet allerdings bei zwei.

M.Cole: Owens now in the match. Can he win the briefcase?

C.Graves: Of course. The Undisputed Prophecy will continue tonight

Owens hebt Miz hoch und holt ihn mit einem harten Chop wieder auf die Matte. dann steigt er über ihn drüber, steigt durch die Seile und landet dann mit einem Senton auf miz. Der zieht sich langsam an den seilen ran wo Owens ihn dann würgt bis er bei 4 loslässt. Er kommt mit Schwung zurück und springt Miz in den Nacken. danach verhöhnt er Miz mit einer seiner Posen. KO hebt Miz hoch und schleudert ihn in die Ringecke und komtm wieder angerannt als Miz die Füße hochkommt und Owens trifft. Owens weicht zurück und rennt dan wieder los und es endet wie schon zuvor. Miz setzt sich dann auf das oberste Seil und kommt mit dem Double Axe Handle durch. Als Owens steht kommt es zu einer serie von Clothesline gegen den Pricefighter. Dann ein Whip In in die Seile und ein Back Body Drop von Miz der sehr gut gelingt. Owens taumelt danach in die Ringecke und sieht Miz kommen und weicht aus der Ecke aus. Miz knallt frontal in die Ecke und muss dann einen Sleeperhold Sulex einstecken. das folgende Cover geht bis zwei. Owens bleibt direkt dran. Er steckt sich den Kopf von Miz zwischen die Beine und will eine Powerbomb zeigen. Miz aber sackt ab und schlägt mit dem Unterarm heftig in die Kniekehle von Owens der zu Boden geht. geistes gegenwärtig will Miz nun den Figure 4 Leg Lock zeigen und tut dies auch.

M.Cole: Figure four by the Miz. Can he retain the Briefcase and get the No. 40 spot in the rumble?

Owens schreit und robbt Zentimeter um Zentimeter zu den Seilen bis er sich letztendlich auch erreicht. Miz lässt aber nicht locker. Der Ref zählt ihn an. Innerhalb der 4 sekunden robbt sich owens ganz aus dem Ring und zieht Miz mit sich und löst so den Griff. Außerhalb bearbeitet Mit dann erneut das Bein von Owens und fällt ihm als er sich aufrichtet in die Kniekehle und hämmert Owens dann Mit dem Schienbein voran auf die Ringkante. Danach rollt er KO wieder in den Ring und setzt zum Cover an welches bei zwei jedoch gebrochen wird. MIz bleibt am Bein dran und zeigt mehrere Moves gegen das Bein. Dann setzt er erneut zum Figure 4 an und wieder geht er durch. Das wäre nun wohl ein Moment wo einer der Era zur Hilfe kommt doch das ist nicht erlaubt. Owens streckt sich nach den Seilen doch sie snd weit weg. er nimmt dann all seine Kraft zusammen und dreht den Move um und nun schreien beide vor schmerzen. Owens kann den Submission Lock aber nicht ewig halten und muss ihn selbst abbrechen. Beide kommen nun zarghaft auf die Beine und treffen sich dann zum Schlagabtauch im Ring. Es geht hin und her. Die Schläge sitzen alle. Nach einem heftigen Scglag von Miz weicht Owens weit zurück und will dan im Rebound den Superkick zeigen doch das Knie spielt nicht mit. Miz packt ihn sich zum Skull Crushing Finale doch Owens befreit sich und stößt Miz mit dem bauch voran in die ringecke. Er packt ihn sich direkt, dreht ihn um und hämmert Miz mit dem German Suplex in die Ringecke. Dort kauert Miz nun erstmal und nachdem Owens sich in die andere Ecke humpelt spurtet er unter Schmerzen los und kommt mit der Cannonball durch. Owens will es wissen und steigt nun auf das oberste Seil und FROG SPLASH CONNECTS!! Der Move sitzt. Direkt das Cover ... ONE ... TWO ... THR ..KICKOUT!! Wahnsinn, beinahe der Sieg für Owens. Der Mann aus der Undisputed Era steht nun auf und sieht wie auch Miz langsam zu sich kommt. Er packt ihn sich von hinten doch mit einem Ellenbogenschlag an die schläfe befreit sich Miz. Er rennt in die Sele und als er mit Scvhwung ankommt renn er in den SUPERKICK von Owens. Diesmal geht er durch. Nun soll der Stunner folgen. Die Crowd ist angefixt. owens rift nach Miz er solle aufstehen und das tut er dann auch langsam. Dann der Tritt in den Magen und der Ansatz zum Stunner. Doch ungaublicher weiße kann Miz umpacken und SKULL CRUSHING FINALE!!! Was ein Konter vom A-Lister. Der setzt zum Cover an und ONE .... TWO .... THRE ...Doch Owens bekomtm das angeschlagene Bein auf die Seile. Unfassbar!!

M.Cole: Ropebreak! Unbelievebal. Miz was about to retain!!

C.Graves: What a intense fight the last couple of minutes.

Miz sieht das bein und dreht nun etwas durch. Mit allem was ihm einfällt bearbeitet er das Bein nun erneut und setzt dann erneut zum Figure 4 Leg Lock an und wieder geht der durch. Owens shcreit vor Schmerzen lauter den je doch die Seile sind nah und so greift er nach diesen. Miz lässt nicht locker und so muss der Ref energisch dazwischen gehen. Es folgt die Standpauke. Owens kommt derweil wieder zu sich sieht seine Chance gekommen. So verpasst er Miz den Tritt und will den Stunner zeigen. Owens wird aber weggestoßen und trifft den Ref. Der geht zu Boden. Miz kommt nun mit einem Big Boot der aber daneben geht und direkt der STUNNER VON OWENS! Reflexartig legt Owens den Arm auf Miz udn die Crowd zählt durch aber der Ref ist eben ko. Was für eine Spannung. Im Ring erholen sich nun Miz und Owens von der Sache bis Owens erkennt das der Ref noch immer am Boden liegt. Owens rolt sich nach draußen und schnappt sich einen Klappstuhl und mit diesem bewaffnet entert er den Ring. Er hat Miz im Visier und als der wieder steht holt er weit aus aber Miz kann ausweichen. Er setzt nun direkt zum Skull Crashing Finale ein. dabei knallt Owens auf den Stuhl. Das muss es sein. Miz wirft sich auf Owens nachdem er ihn umdreht und ruft ja schreit den Ref herbei. Der robbt in Zeitlupe zum Gesehen und beginnt zu zählen. ONE ................................ TWO ................. THR ...doch er hört auf den der Ref sieht den Stuhl nun. Sehr untypisch aber berechtigt. Miz kann es nicht glauben. Der Ref vermutet das Miz den Stuhl eingesetzt hat und wird daher nun befragt. Miz erkärt ihm wie es war doch er ist nicht sehr überzeugend. Wird der Ref ihn nun disqualifizieren? Da ist nun Owens und rollt Miz ein . ONE ................ TWO ........... THR ...KICKOUT!!!! Beide kommen zu sich und hauen sich gegenseitig mit dem Big boot um!! was ein match das wir hier gerade zum Ende hin sehen. Beide liegen am Boden und die Fans applaudieren. Der Ref entfernt nun den Stuhl aus dem Ring und beide Superstars kommen langsam wieder zu sich und erneut bricht ein Schlagabtauch aus. Es geht wieder hin und her. dann wird es intensiver und intensiver. Erstaunlicherweise kommt Miz dann mit einem Headbutt durch und holt Miz auf die Knie wo dann nun die Yes Kicks folgen. Mehrmals hämmert er Owens das Bein auf die Brust. Dann soll der Finale Kick folgen aber Owens duckt sich ab, hebt Miz hoch und holt ihn mit dem Eletcric Chair Drop zu Boden. Sofort wird Miz wieder aufgehoben un Owens setzt zum Brainbuster an doch Miz verlagert gekonnt das Gewicht und rollt Owens mit dem Cradle ein. Dabei ist zu erkennen das nicht beide Schuktern von Owens auf der Matte sind. Der Ref zählt aber durch! ONE .......... TWO .......... THREE!!! The Miz gewinnt. Die fans jubeln und buhen zugleich.

M.Cole: MIZ wins and now he will enter the Rumble als No.40!! Massive advantage for the A-Lister.

C.Graves: Is this ref blind? I saw from here that not both shoulder were on the matt during the pin. This is wrong!!

Miz kann es selbst nicht ganz fassen und ahnt das etwas wohl nicht so stimmt. Er rollt sich freudig aus dem Ring und jubelt draußen an der band mit breitem Grinsen. Owens ist im Ring und kann es nicht fassen. Miz umarmt draußen den Koffer und kann heute Abend noch sehr viel mehr jubeln. Owens hingegen muss wenne r den Rumble gewinnen will erstmal an genau 39 Leuten vorbei.

JoJo: " Here is your winner ... THE MIIIIIZZZ "




The Miz ist super glücklich und wenn man das Ende sieht war er hier auch glücklich den eigentlich war das kein richtiger Pin. Aber so ist es nun. Vermutlich war der Ref noch etwas benommen von der Aktion zuvor. das könnte ein Grund sein. Die Fakten sind nun jedenfalls klar. Owens startet den Royal Rumble und Miz bleibt Mr. Money in the Bank und kommt als letztes ins Rumble Match.

---

Die Kamera schaltet in die Umkleide, wo Renee Young im prachtvollem Gewand zu sehen ist.



Renee Young: "Ladies and Gentlemen, my guest here tonight is the King of Talent himself... Curt Hawkins."

Die Kamera zoomt ein wenig zurück, womit man tatsächlich Curt Hawkins, neben Renee stehen sieht, der sich gerade seine Binden an der Hand richtet.

Renee Young: "Curt, last monday on RAW you suffered a defeat against Seth Rollins. How motivated do you feel for the Rumble now?"



Curt Hawkins: "Motivated? I'm not motivated Renee, I'm crystal clear about winning the Rumble and one defeat last monday won't stop me from that. You could say, that the fans are gonna have something to laugh about it at least, this is what matters for them, right? There always satisfied to see me lose, to see me fail, ME, the material this company needs. I'm the "King of Nothing" for them, despite what I have archived. It doesn't seem anybody in the UPW Universe understands what it means to be talented. Basically a talent is the truest form of truth. It is a prove for what I am and I'm the face of this company. My talent doesn't just speak volumes, it screams facts. I'm better then any other person and that's nothing but the truth."

Renee Young: "So you're it is truth, that you're gonna survive the Rumble."

Curt Hawkins: "Like I said at the beginning of this interview, it is crystal clear that I'm gonna win, as I was always close to it. 2018 was my first Royal Rumble, where I almost won, being the last that got eliminated with Miz. Just an ironie that we had so much matches against each other after that. And last year, I entered the Rumble with number 3 and was the longest staying in the ring with 63:20 min. This alone says alot about my changes for this year."

Renee Young: "Last question, have you made any plans which side are you gonna win the Royal Rumble for. Maybe RAW or TPU?"

Curt Hawkins: "Does it matter Renee? Does it really matter where I stay? All the talk about RAW and TPU and which side I should choose. I could even be on NXT and there would be no difference, I would still be the most successful wrestler of all time. I'm the King of Talent and I belong on the throne and even as such should know, who you should trust. But tonight, it is free for all and the last in the ring is gonna headline Wrestlemania and it's gonna be ME. I'm gonna get back my World Heavyweight belt, with or without RAW or TPU."

Mit diesen Worten endet das Interview, woraufhin Hawkins den Lockerroom verlässt.

writer: Hawkins

---



Energiegeladen tritt der Brite auf die Stage und streckt die Hände nach oben, bevor er sie zu Fäusten formt und an sein Kinn legt. Sein Blick richtet sich dabei entschlossen Richtung Ring. Sein Mund ist weit geöffnet und zeigt seine den schwarzen Mundschutz über seinen Zähnen. Mit einem lauten Schrei zum Publikum tritt er aus dem Spotlight und wird angekündigt.



JoJo: "The following contest is a NO HOLDS BARRED match and it is for the NXT X DIVISION CHAMPIONSHIP .. In this match there are no cont outs and no disqualifications. Introducing first the challenger accompanied by "The Mashine" Brian Cage ... from Birmingham, England .. weighing in at 205 pounds .. PETE DUNNE!"

Arrogant zieht er seinen Mundwinkel hoch und zeigt wieviel er von seinem nächsten Gegner hält, während er langsam zum Ring stolziert. Dort wirft sich das 'Bruiserweight' noch einmal brüllend in die Seile, bevor er sich achselzuckend umdreht.



Passend zur Musik schwenken die Kameras durch die Arena und die Lichter beginnen zu blinken. Es dauert nicht lange, da betritt der Juggernaut Buddy Murphy die Arena und wird von den Fans ordentlich ausgebuht. Den Titel trägt er um die Hüfte. Zum Beat der Musik stampft Murphy auf die Stage, wo er erst einmal um sich blickt, während er auch schon angekündigt wird.



JoJo: "His opponent accompanied by Baron Corbin . from Melbourne, Australia.. weighing in at 204 pounds... he's the X-DIVISION CHAMPION .. BUDDY MURPHY!"

Selbstbewusst wie immer marschiert der Australier die Einzugsrampe hinunter. Am Ende blickt er noch einmal zu den Zuschauern, die noch immer negativ auf ihn reagieren, und entert dann auch schon den Ring, damit das Match bald losgehen kann.

3.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Dunne und Murphy kommen sich in der Mitte rasch näher und sofort entsteht ein wilder Brawl der beiden. Murphy kann mit einem heftigen Kick in den Magen, erst einmal Dunne auf Abstand bringen, doch Dunne kann der nächsten Aktion ausweichen und kann einen harten Schlag ins Gesicht anbringen, der Muprhy nach hinten wanken lässt. Kurz darauf zeigt er einen Whip-In, der Murphy in die Seile federn lässt. Dunne holt mit seinem Arm aus, doch Murphy taucht unter diesem ab und zeigt einen Handstand, kann die Beine auf Dunes Schulter legen und will damit Dunne herum wirbeln, doch Dunne stößt ihn weg, Murphy dreht einen Salto und kann aus der Drehung dem Herausforderer einen ... ROUNDHOUSE KICK ... verpassen. Pete schwankt ein wenig nach hinten, als Buddy auf den Apron geht und an den Seilen sich drüber ziehen will ... SLINGSHOT DIVING SHOULDER ... NEIN KNEE TO CHIN !! Murphy wird in der Luft von Dunne nieder gestreckt, der direkt ein Cover ansetzt. ONE ... TWO .. KICK OUT!! Dunne steht auf und schaut um sich, dann nimmt er die Hände seines Gegners und will sie nun auseinander reissen, was eine typische Aktion von ihm wäre, doch Murphy kann sich im aller letzten Moment noch zur Seite rollen. Dunne will ausholen, doch Buddy zeigt eine Rolle und richtet sich direkt auf und kann Dunne einen heftigen Schlag verpassen. Dann folgt ein Whip-In in die Ringseile. Dunne hält sich an denen fest und zieht sein Bein nach oben, als Murphy ihn attackieren will, doch Buddy ahnte dies und rutscht unter dem Bein hindurch und stellt sich raus und kann die Beine von Dunne greifen, der dreht sich um und nimmt die seile zur Hilfe ... FRONT DROPKICK ... Murphy kracht , mit dem Rücken, gegen ein Kommentatorenpult. Dunne sieht wie Murphy sich aufrichten kann. Wieder will Dunne los hechten, .. DIVING PLANCHA ... Murphy geht zu Boden und die Halle bebt. NXT !! NXT !! .

Graves: "Corbin is right around the corner. "

Cole: "So as Brian Cage. "

Dunen schaut Corbin an, der jedoch Cage sieht und wieder einen Schritt nach hinten macht. Dunne holt den Kopf von Murphy und hämmert diesen auf das Kommentatorenpult. Murphy schwankt nach hinten und wird in den Ring zurück gerollt. Pete folgt ihm kurz darauf. Dort angekommen steigt Dunne auf de Turnbuckle. Corbin stellt sich auf den Apron neben Dunne und Doch genau da ist Cage zur Stelle und will Corbin an den Beinen packen, doch der haut noch rechtzeitig ab. Diese Zeit reicht für Murphy aus, sich zu erholen und springt zu Dunne auf die Ecke. Dunne verpasst Murphy kurz darauf einen heftigen Punch, der Buddy ins Schwanken bringt. Murphy kann sich noch halten und blockt ab, als Dunne erneut einen Punch setzen will. Buddy zieht sein Bein nachoben und trifft Dunne an der Seite. Dieser schwankt ein wenig, als Murphy sich Dunne nimmt... SUPER SPANSIH FLY ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! . Murphy legt seinen Arm auf Dunne ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Das war es wieder nicht gewesen. Sofort zieht er Dunne nach oben und schickt ihn in die Ringecke. Murphy stürmt los, doch der Bruiserweight kann sich mit Hilfe der Seile wegziehen. Buddy kracht in die Ecke und schwankt nach hinten, da kommt Dunne von hinten heran ... SNAP GERMAN SUPLEX ... Murphy kracht zu Boden und Dunne setzt mit harten Tritten nach. De Bruiserweight schnappt sich den Arm des Gegners und drehrt diesen langsam herum und auf den Boden und tritt heftig drauf. Murphy schreit auf und windet sich am Boden. Sofort geht Baron Corbin wieder auf den Apron und will den Ring betreten, doch Dunne stürmt schin aif ihn los, was jedoch Corbin zum ausweichen nutzt. Cage kommt wieder zu Corbin, der haut wieder ab und geht um den Ring herum. , Diese Zeit nutzte Murphy zur Erholung und seinen Arm benutzt ... LOW BLOW ... Hier ist es erlaubt. Dunne sackt auf die Knie und hält sich seine Weichteile. Buddy will seinen Finisher ansetzen, doch der Murphy`s Law wird dennoch abgeblockt und Dunne schafft einen ... HEADBUTT ... Murphy kracht zu Boden. Beide sind nun am Boden und der Referee wartet darauf, das sich einer wieder von den beiden erheben kann. Dunne zieht seinen Gegner nach oben und wil lseinen Finsiher ansetzen ... BITTER E .. NEIN Murphy kann sich herauswinden und stößt Dunne von sich. Dunne federt aus den Seilen heraus, als Murphy ihm entgegen springt HURRICANRANA ONE ... TWO .. TH KICK OUT!! Murphy hat es wieder nicht geschafft und schlägt die Hände hinter dem Kopf zusammen.

Graves: "Just a matter of time when Corbin and Cage really gets involved in that match. "

Kaum hat Corey, das am Pult ausgesprochen so sieht man wie Baron Corbin einen Schlagring hervor nimmt und diesen Murphy zuschickt. Buddy nimmt sich den Schlagring und will diesen auch einsetzen. Brian Cage sieht das jetzt und er ist ja auch dafür da, es ist zwar erlaubt, doch er kann das auch verhindern und Dunen eine bessere Chance bieten. Cage steigt auf den Apron und Murphy dreht sich zu ihm und will ihn nun attackieren, doch Cage blockt den Schlag ab und zieht Buddy über das Seil drüber und holt ihn auf den Apron, doch da ist Corbin der das Bein von Cage festhalten kann. Murphy holt mit dem Schlagring aus BÄMM genau gegen den Kopf. Cage schwankt ein wenig, als Corbin sich ihn schnappt ... END OF DAYS AUF DEN APRON!! Da geht ein Raunen durch die Halle. Corbin lacht Cage aus, doch Dunne ist wieder da ... DOUBLE FRONT DROPKICK ... Corbin und Murphy werden vom Apron gerissen. Dunne rollt sich dirket raus und packt sich Corbin und schnappts ich dessen Hand und reisst die Finger auseinander. Corbin schreit laut auf und die Fans jubeln Dunne zu. Dann holt er die Hand von Corbin nochmals und hämmert diesen auf die Ringtreppe. Buddy holt unter dem Ringbanner nun einen KENDO STICK hervor. Murphy nähert sich Dunne und holt aus ... NEIN DUNNE HÄLT DEN STICK FEST !! Murphy schaut entsetzt Dunne an. Dieser zieht Murphy den Stick aus der Hand und hämmert auf ihn ein ZACK genau auf den Rücken und dann nochmal ZACK gegen die Brust. Die Brust und der Rücken bekommen noch ein paar Schläge ab wo sich beide Teile rot verfärben. Dunne rollt Murphy dann in den Ring zurück. Buddy zieht sich an den Seilen nach oben, doch die folgende Aktion kann er nicht mehr abwenden ... BITTER END ... da war es, die Fans stehen auf ONE ... TWO ... THRE CORBIN ZIEHT DEN REFEREE RAUS !! Es wird kurz diskutiert, doch machen kann der Ringrichter nichts, da alles erlaubt ist.

Cole: "OH COME ON !! THIS DAMN CORBIN "

Corbin hält sich noch die Hand, als Dunne ihn finster anstarrt. Corbin weiß das er jetzt schnell abhauen muss. Doch als Corbin versucht Versengeld von Dunen zu geben, läuft er in Cage, der einigermaßen wieder auf den Beinen ist ... DRILL CLAW ... Cage ist angeschlagen, dennoch fordert er Dunne auf endlich in den Ring zu gehen und das ganze zu beenden. Dunne will gerade durch die Seile gehen, da ist Murphy mit einem heftigen KICK TO THE HEAD ... Dunne verzieht sein Gesicht. Der Referee kommt langsam wiedre zu sich., als Murphy sich Dunen schnappt ... MURPHY´S LAW .... ONE ... TWO ... CAGE KOMMT THREE DOCH ZU SPÄT !! Murphy hat seinen Titel behalten.

JoJo: "Here is your winner and STILL NXT X DIVISION CHAMPION ... BUDDY MURPHY !"



Cole: "THANKS TO CORBIN AGAIN !! I CAN´T LOOK AT THIS MAN !"

Graves: "Everything was legal Cole so maybe Cage has faild by protecting Dunne from Corbin. "


Cage will sich Murphy schnappen, doch der kann sich rasch aus dem Ring rollen. Er schnappt sich seinen Titel und geht damit langsam aus der Halle. Cage ist bei Dunne und schaut Murphy sauer nach.

---

Die Kameras der UPW schalten in den Backstagebereich des Minute Maid Parks. Ganz genau gesprochen in den Bereich der Arena, in dem sich die große Lostrommel für den Royal Rumble befindet. Einer der UPW Referees überwacht den Vorgang und überträgt die gezogenen Nummern auf ein Klemmbrett, wohl um etwaigen Manipulationsversuchen vorzubeugen. Gerade ist er dabei die letzte gezogene Nummer zu übertragen, als ein Mann den Raum betritt. Die Augen des Unparteiischen weiten sich in Skepsis hat er eben DIESEN Aufzug wohl kaum erwartet.
Der in der letzten Woche abwesende Bad Boy Joey Janela steht dort mit einer Wollmütze auf dem Kopf und einem Holzfällerhemd, einem offenen wohlgemerkt. Wenn das noch nicht seltsam genug wäre, so hat Janela tatsächlich eine AXT an seine Schulter gelehnt. Wie hat er die denn nur duch die Sicherheitsprüfung bekommen?

Joey Janela: "January thirteenth...in Salt Lake City, Utah...the Bad Boy's first step into a Ultimate Pro Wrestling Ring. And who was he forced to step into the ring with? Braun Butthole...by the way that's german for brown anus. Quite fitting isn't it? Hahaha You know Braun, since all the words spilling out of your mouth are...BULLSHIT!"

Breit grinsend legt Joey den Kopf in den Nacken und lacht einmal laut auf.

Joey Janela: "The only place where one can find more bullshit than in a Braun Strowman promo is on some Taxan farm out there! What did you say Braun? People should stay out of your way, or they wouldn't make it to the Rumble? BULLSHIT! I bet as big as you are your dumps must be the size of a deep dish pizza, yet guess what I AM HERE!"



Joey Janela: "I had to get stiched up last week by some dammmmmmmmn nice nurses but hell I AM HERE! You on the other hand...didn't got the job done! I made it to the Royal Rumble. I know you aren't on the smart side of the loker room here so I'll remember you of what I said: I will chop you down and make SURE that Braun Butthole won't take the win home..."

Langsam dreht sich Joey um und zieht eine Nummer aus der Trommel. Kurz wirft er einen Blick auf die Kugel und zuckt mit den Schultern, ehe er sie dem Ref zuwirft.

Joey Janela: "You messed with the wrong dude Crapbucca...you'll fall son...TIMBER!"

Brüllend holt Janela aus und hämmert seine Axt so neben die Lostrommel in den Tisch, dass diese dort stecken bleibt.

Joey Janela: "Because I am Joey Janela...and I am a bad bad boy...hahahaha!"

Mit dem manischen Grinsen des Neuankömmlings blenden die Kameras aus.

writer: Janela

---



Die Musik von Jazzy Gabert ertönt in der Halle. Das Mitglied, der sogenannten new Womens Order, kommt kurz nach ein paar Klängen zum Vorschein.



JoJo: "The following contest is for the UPW WOMENS CHAMPIONSHIP !! . Introducing first ... represnting the new Womens Order ... from Berlin, Germany ... JAZZY GABERT

Gabert steigt langsam in den Ring , als sie dort angekommen verschränkt sie darin nochmals ihre Arme und wartet darauf das es weiter geht.



Bayley`s Theme ertöntr in der Halle und diese wird von den Fans frenetisch empfangen. Bayley bleibt auf der Stage kurz stehen, dann streckt sie die Hände nach oben und ihre Luftpuppen bäumen sich auf.



Sie bleibt kurz stehen, bevor sie nach einem Lächeln, sich wieder auf den Weg zum Ring macht, dabei wird sie angekündigt.

JoJo: "Her opponent .. representing the Four Horsewomen ... from Newark, California ... she is the current UPW Womens Champion ... BAYLEY!"

Bayley geht vorne geradewegs durch die Seile in den Ring, Sie streckt im Ring nochmal die Arme nach oben und wartet nun darauf das ddas Match beginnt.

4.Match: UPW Womens Championship

writer: Patte

DING!! DING!! Bayley schaut Gabert an, diese hat die Arme weiterhin verschränkt. Bayley geht sofort auf ihre Gegnerin los und lässt einige Punches vom Stapel, die jedoch keine Wirkung zeigen. Jazzy packt sich Bayley mit beiden Händen und stößt sie nach hinten, einfach um. Balyey schaut die Alpha Female mit einem erschrockenen Blick an. Bayley steht auf und will nochmal auf Jazzy gehen, diese jedoch zieht ihr Bein rasch an. Bayley konnte dies gerade noch so vorahnen und hält das Bein fest, doch Jazzy drückt ihr Bein nach vorne und stößt dabei Baley nochmals zu Boden. Bayley ist in der Ecke und weiß in diesem Moment nicht genau, was sie machen soll. Sofort stürmt sie auf die Ggenerin erneut los, doch Gabert fängt sie ab und lässt sie mit Schwung in die Seile federn. Bayley kommt aus den Seilen gefedert, als Gabert ihr Bein nochmals nach oben ziehen kann ... BIG BOOT ... Bayley geht sofort zu Boden. Gabert zieht Bayley direkt danach nach oben und presst sie in die Ecke. Dort lässt Gabert erst ein paar Schulter Thrusts los, ehe sie Bayley zu sich zieht und mit einer ... SHORT CLOTHESLINE ... wieder nieder strecken kann. Es ist eindeutig das Jazzy hier den Sieg holen will. Gabert geht langsam um ihre Gegenrin herum, bevor sie die Championesse nach oben ziehen kann. Mit einem Irish Whip geht es dann für Bayley hart in die Ecke, so das Bayley direkt wieder zu Boden kracht. Jazzy geht langsam nach vorne und zieht Bayley wieder mit beiden Händen nach oben, als würde die Championesse nichts wiegen. Gabert hievt sie nach oben und rennt mit Bayley nach vorne und lässt die arme Huggerin mit dem Rücken in die Ringecke krachen. Bayley taumelt nach vorne und sackt dann auf die Knie, die Fans sind geschockt über diese klare Offensive von Gabert. Bayley auf den Knien und Gabert visiert sie an ... KICK TO THE HEAD ... Gabert setzt nun direkt zu einem Cover an ONE ... TWO ... T KICK OUT!!

Cole: "Bayley stays in the match but for how long. The dominance of Jazzy Gabert is obvious. "

Graves: "There is a reason why they call her the Alpha Female. "

Gabert verzeiht keine Miene in diesem Moment, sie zieht Bayley einfach an den Haaren zu sich. Sie schaut sie grimmig an und hebelt sie hoch zu einem ... BEAR HUG ... Bayley verzieht vor Schmerzen ihr Geischt, doch die Fans machen sich jetzt langsam bemerkbar. BAYLEY !! BAYLEY !! " Bayley scheint jedoch Bewusstlos zu werden und der Referee schaut bei ihr nach und hebt den Arm von ihr ... DER ARM FÄLLT EINMAL ... dann kurzes abtasten .. ER FÄLLT EIN ZWEITES MAL ... der Referee schaut nochmal hin und hebt den Arm ein drittes mal . DER ARM FÄLLT EIN .. NEIN ER BLEIBT OBEN !! Bayley versucht mit Punches gegen die Ohren und auf die Seite des Kopfes sich zu befreien. Gabert jedoch scheint das immer noch nichts auszumachen, also muss sich Bayley etwas anderes einfallen lassen und BAYLEY BEISST JAZZY IN DIE NASE !! Die Fans finden das okay und Jazzy lässt ab. Sie hält sich die Nase, während Bayley sich ein wenig auf Distanz bringen kann. Jazzy stürmt wütend los, doch Bayley weicht im nächsten Moment aus und kommt aus den Seilen herangeschossen ... DROPKICK TO THE KNEES ... Gabert wirbelt zu Boden und bleibt dort auf den Knien, was Bayley ausnutzen will und nochmals heran stürmt ... HEADSISSOR TAKEDOWN ... Jazzy kracht mit dem Gesicht voran auf die Matte. Bayley hat sich Luft geholt und die Fans stehen hinter ihr. Bayley verpasst Gabert noch ein paar Tritte, ehe sie dann Jazzy mit dem Oberkörper aufrichten kann. Bayley stürmt erneut los ... SHINING WIZ ... NEIN Jazzy taucht ab und kommt rasch auf die Beine und fängt Bayley ab , die gerade einen Crossbody durchziehen will. Gabert hat Bayley auf den Armen und will diese herumschleudern, doch Bayley kann nochmals kontern CRUCIFIX PIN ... ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Das wäre beinahe eine Überraschung gewesen. Bayley lehnt sich gegen die Seile und fordert auf Jazzy bei zu kommen. Das lässt sich Gabert nicht zweimal sagen, doch genau das wollte ja Bayley die das Seil nach unten drückt und Jazzy dadurch über die Seile fliegt. Jazzy landet auf dem Hallenboden. Langsam richtet sie sich auf, als Balyey bereits herangeschossen kommt .... SUICIDE DIVE ... Gabert wird zu Boden gehämmert. Bayley ballt die Fäuste und bekommt nochmal ordentlich an Pops.

Cole: "Bayley never gives up that is what a true champion has to look like. "

Graves: "What do you want to say with that Cole ? That Jazzy couldn`t be a good champion ? "

Bayley will draussen weiter nachsetzen und kommt gleich mit einem ... DROPKICK TO THE HEAD ... herangearauscht , der Jazzy so herum wirbelt, das sie mit dem Kopf gegen die Stahltreppe kracht. Damit scheint sich Bayley einen immensen Vorteil geholt zu haben. Bayley zieht Jazzy langsam nach oben und rollt diese in den Ring zurück. Die Championesse will nun das Match wohl beenden und zeigt auf den Turnbuckle. Langsma erklimmt sie diesen, unter ihr bleibt Gabert liegen. Bayley zeigt nach oben, als Hommage an den Macho Man und springt ab ... DIVING ELBOW DROP ... sofort nachdem sie getroffen hat, hakt sie die Beine , denn sie hat schon mehrmals mit diesem Move gewonnen ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!!! So aber nicht hier. Bayley schaut entgeistert zum Referee , der nochmals anzeigt, das es nicht bis drei gewesen war. Bayley denkt nach , was kann sie machen ? Sie rollt sich auf den Apron und erklimmt erneut den Turnbuckle. Was soll nun folgen ? Bayley visiert Jazzy erneut an ... FROG SPLASH ... NEIN JAZZY DREHT SICH ZUR SEITE !! Bayley kracht mit der Brust auf die Matte. Voller Schmerzen windet sich Bayley am Boden. Gabert greift mit der Hand an die Seile und kann sich kurz darauf nach oben ziehen. Jazzy schaut grimmig herum, ehe sie zu Bayley geht und diese nach oben zieht. Sie schaut Bayley, tef in die Augen, dann lässt sie sie in die Seile federn und hebelt sie aus dem Lauf heraus aus ... GORILLA PRESS SLAM... Bayley kracht erneut auf die Brust. Gabert lässt sich fallen und setzt zu einem Cover an ONE ... TWO .. THRE KICK OUT!! Jazzy schaut sauer zum Referee und wieder gehen die BAYLEY !! BAYLEY !! " Chants los.

Cole: "Bayley is in deep trouble. Can Jazzy use the chance right now ? "

Graves: "If not she wouldn`t be smart. "

Gabert ist nun diejenige , die sich versucht etwas von oben zu zeigen. Jazzy erklimmt den Turnbuckle und visiert Bayley an. Diese kommt langsam auf die Beine und taumelt umher. Jazzy springt auf sie herab ... DOUBLE AXE HAN ... NEIN SCHLAG IN DEN MAGEN ... Jazzyist nach vorne gebeugt und Bayley stürmt aus den Seilen heraus und springt bei Jazzy ab und umfasst ihren Kopf ... TORNADO DD .. NEIN JAZZY WIRFT SIE VON SICH !! Bayley kracht erneut mit der Brust auf den Boden. Jazzy sieht wie Bayley nach oben kommt und packt sie gleich am Hals. Was hat Jazzy vor ? ... CHOKESLAM ... Bayley wird zu Boden gerissen. Jazzy fackelt nicht all zu lange und zieht Bayley zu sich nach oben ... OMEGSALAM ... die Fans stehen geschockt auf, ist das das Ende ? ONE ... TWO ... THREE !!

JoJo: "Here is your winner and the NEW UPW WOMENS CHAMPION .... JAZZY GABERT !"



Graves: "HOLY SHIT!! JAZZY GABERT is really our new champion. Oh my what is gonna happen at Wrestlemania Cole. Jazzy Gabert against Rhea Ripley ? "

Cole: "I think Bayley will get her rematch there is nothing safe right now who will be the champion at Wrestlemana but right now it looks like Jazzy Gabert OUR NEW CHAMPION .. JAZZY GABERT!"


Gabert bekommt den Titel vom Referee und diesen streckt sie, mit ihrem grimmigen Blick , nach oben. Ob das Brooke gefallen wird, die ja selbst Champion werden wollte ? Doch somit hat die nWo wieder den Titel zurück in ihren Reihen. Gabert geht an Bayley vorbei und mit dem Titel marschiert sie die Rampe nach oben. Auf der Stage bleibt sie dennoch noch einmal stehen und streckt brüllend den Titel nach oben. Sie hat es geschafft als erste deutsche sich den wichtigsten Damen Titel zu holen.

---

Die Kameras gehen Backstage. Charly Caruso steht bei Seth Rollins, dieser tapt sich gerade die Handgelenke und macht sich langsam fertig für sein Match für heute Abend.



Charly: "Seth it is an important match for you because tonight the decision will be make who is walk into Wrestlemania as the World Heavyweight Champion. You or Marty Scurll. You have the chance to take the title back. "

Rollins hebt sofort die Hand nach oben und stoppt Charly.

Rollins: "I have the chance that`s right and I will take that chance. Tonight will be night where the Seth Rollins era is coming back. I will walk straight into the grandest stage of them all. Marty is a great wrestler but I`m the BEST in ring performer today. There will be no option B. Just Option A. Win the match and walk to Wrestlemania and BURN IT DOWN !"

Rollins geht direkt, er hat wohl nicht zu viel Lust heute auf ein längeres Interview und schon geht es weiter im Programm.

---

- O V E -
- OHIO VERSUS EVERYTHING -




Die schaurigen, fast schon gestörten Töne der Gruppierung aus Ohio dröhnen aus den Boxen der Halle und rufen sogleich den Worldwide Desperado auf den Plan. Sami Callihan erscheint auf der Stage und schreit die Theme von oVe den Fans entgegen.

JoJo: "The following contest is for the NXT CHAMPIONSHIP!! Introducing first ... from Anonymous, Ohio... weighing in at 200 pounds... the WORLDWIDE DESPERADO... SAMIIIII CAAALLIHAAAAAAAAN!"



Er macht sich auf den Weg zum Ring. Callihan schubst derweil einen der UPW Mitarbeiter von seinem Platz, ehe er auf den Apron springt. Er streckt seinen Daumen empor.

"THUMBS UP ... THUMBS DOWN!"

Die Fans brüllen mit und man kann deutlich erkennen, das nach allem Callihan hier wohl als der jenige ist, den die Fans lieber sehen wollen als Champion, als Walter.
Callihan bereitet sich auf seinen Gegner vor.



Das Licht in der Halle wird ausgeschaltet und es ist komplett dunkel. Dann leuchtet der Titantron in grellem Licht auf, und epische, klassische Musik wird eingespielt. Die Kamera ist von ganz weit hinten und zeigt die Silhouette eines großen, kräftigen Mannes, der inmitten der weißen Leinwand steht. Die Fans gröllen seine Musik laut mit, während die Kamera heranfährt und ihn ankündigt.



JoJo: "And his opponent .. from Vienna, Austria .. weighing in at 297 pounds .. represnting Imperium the current NXT CHAMPION ... WALTER!"

Der Österreicher marschiert die Rampe herunter, in schwarzen Wrestlingtrunks und einem langen, schwarzen Mantel, und verschränkt die Arme hinter dem Rücken, während er unbeirrt Richtung Ring schaut. Dann steigt er die Ringtreppe nach oben, tritt auf den Apron und tritt seine Stiefel ab, bevor er das Seilgeviert betritt. Dort verschränkt er noch einmal seine Hände, während seine Musik verstummt.

5.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Callihan stürmt sofort auf Walter los, doch der zieht sein Bein direkt an. Doch Sami kann dem Big Boot gerade noch so ausweichen und flüchtet zur Seite. Walter dreht sich um und schaut grimmig drein, als Callihan ihn mit einem Schlag erwischen kann. Walter jedoch bleibt einfach stehen. Callihan federt gleich in die Seile, doch der folgende Clothesline scheint auch keine Wirkung zu zeigen und Walter will das Callihan es noch einmal versucht. Er provoziert ihn förmlich dazu. Callihan federt erneut aus den Seilen heraus, doch statt einer Clothesline folgt ein ... DROPKICK ... Walter schwankt ein wenig , dennoch will er das es Callihan erneut versucht. Callihan startet erneut , doch Walter hat sich da wohl etwas anderes gedacht und da kommt Callihan herangerauscht mit einem ... DROPKICK TO THE KNEE ... Walter segelt förmlich mit dem Kopf nach vorne und sackt auf die Knie. Sami will nachsetzen, doch Walter hält das Bein des Gegners fest und stößt Callihan von sich weg. Sami strauchelt nach hinten, während Walter aus den Knien heraus hoch saust ... LARIAT ... Callihan wird volle Kanne von den Beinen gerissen. Walter zieht Callihan kurz darauf auf die Beine und presst diesen in die Ringecke. Es folgen einige Schulter Strikes, die Sami ordentlich zu setzen. Walter kommt herangeschossen mit einem ... RUNNING CLOTHESLINE ... Sami wankt nach vorne, während Walter ihn aushebeln kann ... SIDEWALKSLAM ... Sami kracht auf den Rücken und Walter setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es nicht gewesen. Der NXT Champion, zieht Callihan mit beiden Händen wieder auf die Beine und verpasst ihm einen harten Chop geegn die Brust, so das Callihan in die Seile federt. Walter setzt mit einem Lariat nach und Callihan muss über die Seile raus aus den Ring. Walter wird vom Referee zurück gehalten. Callihan kann sich jedoch kurz darauf wieder auf die Beine ziehen. Walter pakct sich Sami am Kopf und hievt diesen mit beiden Händen auf den Apron. Callihan schafft es den Kopf des Champions zu packen und den Österreicher mit dem Hals auf das oberste Seil krachen zu lassen. Walter hält sich den Hals und schnappt ein wenig nach Luft, während Callihan auf den Turnbuckle steigt. FRONT DROPKICK ... schiesst er von oben herab und Walter schwankt in die Seile. Callihan stürmt los und kann nun mit einer Clothesline Walter auch aus dem Ring schicken. Walter wankt ein wenig, während Callihan direkt aus den Seilen federt ... BASEBALL SLIDE ... Walter wird im Rücken getroffen und kracht dabei mit dem Magen gegen den Spanishen Kommentatorentisch. Callihan fackelt nicht lange und nimmt nochmal Maß ... SUICIDE DIVE ... Walter wird endlich zu Boden gerissen. Die Fans jubeln Callihan in diesem Moment zu und chanten die Company UPW !! UPW !! UPW !! .

Cole: "Callihan wants to do everything in his power to take not just the title from Walter also to revenge his injured partners the Crist Brothers. "

Graves: "The question is will it be enough to take out the undefeated Ring General ? "

Callihan ist nun bereit weiter zu machen und er schnappt sich Walter und hämmert diesen mit dem Kopf voran auf das Pult vor ihm. Walter taumelt ein wenig zurück. Callihan kommt nochmals heran mit einem ... FRONT DROPKICK ... der Walter mit dem Rücken in die Ringtreppe krachen lässt. Callihan rollt sich in den Ring und wieder raus um das auszählen zu unterbrechen , so das der Referee von neuem beginnen muss. Walter richtet sich auf und kann Callihan abblocken und sein Knie in dessen Magen rammen. Der Ring General hat sich damit wieder ein wenig Luft verschafft. Walter packt Callihan und presst diesen mit voller wucht gegen den Ringpfosten. Callihan verzieht sein Gesicht. Walter sieht wie Sami sich ein wenig herum bewegt und sofort schiesst Walter los ... SPEAR .. NEIN CALLIHAN GEHT WEG UND WALTER KRACHT DURCH DIE BARRIKADE ´ HOLY SHIT!! HOLY SHI!T! .

Cole: "OH MY THE AUSTRIAN DESTROYER IS GOING TO DESTROY HIMSELF !"

Callihan rollt sich wieder rein und wieder raus, wieder unterbricht er das auszählen, als er Walter greift und diesen zurück in den Ring rollen kann. Callihan steigt derweil auf den Turnbuckle und visiert seinen Gegner an ... BIG SPLASH ... der hat gesessen und es folgt das Cover an dem Champion ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Das war schon knapp gewesen, doch gereicht hat es eben noch nicht. Callihan weiß jedoch das er Walter kurz davor hat zu besiegen. Er könnte der erste sein dem es gelingen würde den Ring General zu stürzen. Callihan deutet auf das Ende an, in dem er seinen Daumen nach oben streckt

"THUMBS UP ... THUMBS DOWN!"

Callihan zieht Walter nach oben und zieht ihn zu sich ... CRANIAL CORT ... NEIN EIN KONTER ... BACK BODY DROP ... Callihan kracht auf den Rücken. Walter kann sich gerade noch so retten. Callihan zieht sich an den Seilen langsam nach oben. Er richtet sich auf und sieht wie Walter wieder auf den Beinen ist. Callihan stürmt ls, doch Walter reagiert schnell und zieht sein Bein an ... BIG BOOT ... Callihan geht zu Boden. Walter will nun das Ende für sich herbei führen und zieht Callihan langsam nach oben und setzt zu seinem Finisher an ... POWERB ... NIEN Callihan schafft nun einen ... BACK BODY DROP ... Callihan dreht sich direkt herum und packt Walter an den Beinen und ... STRECTH MUFFLER ... die Fans stehen auf, wird Walter aufgeben ? Doch genau in diesem Moment ist es Alexander Wofe der in die Halle schreitet.



Graves: "Wolfe is here to save the day for Walter ? "

Wolfe steigt direkt auf den Apron und lenkt damit erst einmal den Referee ab, damit kurz darauf auch Callihan der dadurch ein wenig locker lässt. Walter schafft es dadurch seinen Gegner von sich stoßen. Walter ist auf den Knien und Callian blickt kurz zu Wolfe, dann zu ihm. SHINING WIZARD ... Walter geht zu Boden. Sami hat jedoch jetzt schon genug von Wolfe und als dieser wieder vom Apron geht bemerkt er nicht das Callihan sich bereits heraus gerollt hat. Callihan stürmt um den Ring herum und mit einem HIGH KNEE stößt er in den Rücken von Alexander und dieser dann mit dem Kopf voran gegen den Ringpfosten, so hart das er gleich eine Platzwunde bekam. Callian ist jedoch nicht fertig mit Wolfe und zieht diesen langsam nach oben und befördert ihn mit einem ... BACK SUPLEX AUF DIE STAHLTREPPE ... die Stufen rammen sich in den Rücken des Deutschen, der laut aufschreit. Er windet sich am Boden und Callihan schaut ihn sich an. Der Referee macht ein X Zeichen und schon kommen EMT`s hervor. HOLY SHIT!! HOLY SHIT!!

Graves: "WHAT IN THE HELL THAT WAS SICK !! CALLIHAN IS A SICK DUDE!"

Cole: "IT IS WOLFE´S OWN FAULT!! DON´T PROVOKE SAMI CALLIHAN !"

Sami geht nun auf den Apron und will gerade in den ring steigen, da ist bereits Walter wieder auf den Beinen und tritt Callihan mit einem ... PUNT KICK ... gegen den Kopf. Callihan verzieht sein Gesicht und schließt seine Augen. Der Referee schaut nach ihm , doch Walter zieht den Referee zur Seite und schnappt sich Callihan .... POWERBOMB ... dann geht es in ein Cover ONE ... TWO .. THREE !!

JoJo: "Here is your winner and STILL NXT CHAMPION ... WALTER !"



Cole: "THAT KICK DIDN´T LOOK GOOD !"

Graves: "It seems Imperium took out the entire oVe in an entire week"


Walter schaut nach draußen und erkundigt sich über Wolfe, der gerade nach hinten gebracht wird. Weitere EMT`s kommen mit einer Trage und befördern Walter darauf. Da sieht es wohl schlimmer aus. Walter bekommt den Titel überreicht und er streckt diesen gerade in die Höhe, als jedoch der Tron umschwenkt und seine theme erlischt.



Es ist ein weiteres Tribute Video von Will Ospreay. Walter schaut sich das ganze grimmig an, als es endet ist nun Will Ospreay selbst auf dem Tron zu sehen.



Ospreay: "It seems it is gonna be you ... are you ready for a Wrestlemania Moment ? For MY Wrestlemania Moment ? I`m gonna be there and become the NEXT NXT CHAMPION. For you it is starts right now bit for me ? ... MY Road to Wrestlemania has already begun. April 5th will be MY time. See you there Ring General. "

Ospreay schaut noch einmal kurz ernst in die Kamera und ballt die Faust und streckt diese nach oben, dann fadet der Tron wieder schwarz. Walter ist derweil bereits auf der Stage und hat sich das ganze dort angeschaut, dann geht er in den Backstage Bereich und die Show kann weitergehen.

---

Die Kameras schalten Backstage und zeigen den Villain, wie er durch die Gänge wandelt. Den Regenschirm an die Schulter gelehnt und den World Heavyweight Title auf die andere Schulter gelegt, schreitet er, singend durch die Halle.

Marty Scurll: "I just want, I just want... I just want, I just want... everything."

Charly Caruzo: "Marty Scurll?"

Plötzlich ist eine weitere Stimme zu vernehmen, als Charly Caruzo angerannt kommt und nach dem Villain ruft. Die Interviewerin bleibt hinter dem Briten stehen, der sich langsam und mit einem breiten Grinsen herum dreht.

Charly Caruzo: "Marty, you seem to be in a very good mood today. Do you have a moment?"



Marty Scurll: "Of course I'm in a good mood, darling, 'cause after all I'm your Ultimate Pro Wrestling... World Heavyweight Champion. Why wouldn't I be in a good mood?"

Ein Lächeln seitens des Villain, der seine Sonnenbrille zurecht rückt.

Marty Scurll: "Tonight is a great night, Charly, because tonight... not only will we take a trip back in time with this years Royal Rumble setting... no, I will also proof to the world and to the guys in the back, that my win at the Elimination Chamber wasn't just based on luck. Oh no. Tonight two men will enter that ring. The longest reigning UPW World Champion in history, Seth Rollins and yours truely... the ONE... TRUE.. VILLAIN! And after beating Seth Rollins today... I will show the world that the era of the villain... has only just... begun."

Marty macht eine Pause, blickt ernst in die Kamera. Dann wendet er sich wieder Charly zu.

Marty Scurll: "So yeah, Charly. I am in a good mood. A very good mood... in fact... tonight will be a big party. A succesful championship defense... AND a celebreation on MY BEST FRIEND... Kenny... winning the rumble. I'll see you at the Super Villains aftershow-party. Hue hue hue."

Mit diesen Worten verlässt Scurll die Szenerie.

writer: Scurll

---



"True Survivor" von David Hasselhoff dröhnt durch die Halle. Die Fans stehen auf. Die Stage wird ein Meer aus Lasern und Neonlichtern. Ein schwarzer Wagen fährt langsam die Halle , es ist K.I.T.T aus Knight Rider.



Frentisch wird dieser empfangen. KITT Bleibt stehen, die Türe geht aus und SETH ROLLINS steigt aus. Kurz darauf ertönt dessen eigentliche Theme.



* BURN IT DOWN * kreischen alle mit und es dauert nur einen Bruchteil , bevor der Architect, Seth Rollins, die Arena betritt.



Er marschiert die Rampe entlang, macht sich damit auf den Weg zum Squared Circle und wird währenddessen angekündigt.

JoJo: " The following contest is for the UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPIONSHIP!! Introducing first from Devonport , Iowa weighing in at 217 pounds ......"The Architect" SETH ROLLINS !"

Rollins schlittert unter den Seilen hindurch und steigt noch einmal auf den Turnbuckle und streckt seinen Hände nach oben. Dafür bekommt er nochmals ordentlich an Pops.

Der Titantron schaltet sich ein und zeigt eine weiße Tür. Der Gang zur Tür ist dunkel. Licht flackert und im Hintergrund sind die Schreie von Krähen zu vernehmen. Alles deutet auf die Ankunft des Villain, Marty Scurll hin, was den Jubel in der Arena erklingen lässt. Schließlich hört man Marty sprechen.

Marty Scurll: "Little pigs, little pigs, let me come in!"

Ein Schleifen ist im Hintergrund zu hören. Metall wird über den Beton gezogen. Die Kamera ist jedoch immer noch auf die Tür gerichtet, niemand ist zu sehen. Die Geräuscht

Marty Scurll: "Not by the hair on your chiny, chin, chin. Then I'll huff, and I'll puff and I'll blow your house in."

Wie ein Berserker drescht ein Mann mit einer Axt auf die Tür ein, augenscheinlich Scurll selbst und zerlegt die weiße Tür in ihre Einzelteile. Lauter Jubel ertönt in der Halle, während Scurll immer wieder die Axt gegen das Holz hämmert.



Marty Scurll: "HERE'S MARTY!"



Man sieht den Pelzmantel an seinem Körper, der Titel wird in die Kamera gehalten.

Marty Scurll: "And it's time to party. Hue hue hue"

Das Licht in der Halle wird dunkel, der Titantron erlischt für einen kurzen Moment, ehe eine alte Theme des Villain, passend zum Retro-Image des Rumbles erklingt.



"ONE, TWO - WOOP WOOP!"

Einzelne Spots leuchten immer wieder in der Halle auf und untermalen den Beat der alten Musik des Villain. Nach einigen Momenten erscheint Marty selbst auch in einem riesigen Spotlight, umzingelt von Maskierten. Seine Plague-Doctor Maske, die der Villain diesmal tatsächlich nicht trägt, ziert die Häupter von acht Leuten, die allesamt Äxte in ihrer rechten Hand tragen. Links und rechts vom Villain stellt sich die Meute auf, begleitet ihn zum Ring, während JoJo ihn ankündigt.



JoJo: "And his opponent... from Littleport, Cambridgeshire, England... weighing in a 183 pounds... he is the UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION... THE VILLAIN... MARTYYYY SCUUUUUURRL!""

Den World Heavyweight Title um die Hüfte geschnallt und den Regenschirm lässig über die Schulter gelegt, schreitet der Villain unter vereinzelten "Too Sweet! Whoop, Whoop!" Rufen zum Ring herab und betritt diesen über die Ringtreppe. Mit schwingenden Bewegungen stellt der Villain eine Krähe da, ehe er den Regenschirm öffnet und den Fans das Super Villains Logo präsentiert.



Kurz darauf entledigt sich Marty auch schon seines Mantels und faltet den Schirm wieder zusammen. Wie einen Schatz, hängt er diesen in die Ringecke und wartet auf den Beginn des Kampfes.

6.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Nun ist es soweit das World Heavyweight Championship Match steht an. Scurll und Rollins kommen sich in der Mitte des Ringes entgegen. Scurll gibt den Titel an den Referee Charles Robinson ab, der diesen Titel nochmal in die Höhe streckt um abermals zu zeigen, um was es hier gehen wird. Seth schaut kurz nach oben zu dem Gold, das er am längten in dieser Company halten konnte und er es dennoch gerne wieder haben möchte. Sein Blick geht zurück zu Scurll. Langsam strecken sie ihre Hände nach vorne und es folgt zu einem kurzen abklatschen. Beide respektieren sich hier, doch wie lange wird der Respekt andauern bis sie merken das sie hier sind um , um das Gold zu kämpfen. Sie mustern und umkreisen sich, ehe sie dann in einen Tie Up gehen. Jeder versucht den anderen auf die Knie zu zwingen, doch so wirklich gelingt es keinem. Sie lassen ab, kreisen nochmal um sich herum und es geht erneut in einen Lock up. Dieses mal schafft es Rollins seinen Gegner vor sich zu halten und versucht einen Hammerlock, doch dieser wird sofort von Scurll ausgekontert und Seth befindet sich rasch in einem Sideheadlock wieder. Rollins geht mit Scurll nach vorne und drückt diesen in die Seile. Marty schickt dadurch seinen Gegner zu Boden und rennt los. Rollins legt sich hin und lässt Marty über sich laufen. Sofort zieht er sich hoch und springt über Scurll drüber. Dieser dreht sich auf der Stelle um und will Rollins aus dem Lauf heraus abfangen. Den folgenden Ansatz zu einem Arm Drag kann der Architect jedoch abblocken und versucht sich an einer Clothesline, bei der sich Scurll jedoch abzutauchen weiß. Rollins dreht sich um und verpasst Scurll einen heftigen Schlag ins Gesicht, der den Champion ins Wanken bringt. Doch als Rollins aus den Seilen herausfedert, schafft es Scurll doch noch seinen ... ARM DRAG ... zu zeigen und setzt direkt im Anschluss einen ... ARMBAR ... an. Mit einem Satz vom Boden auf die Beine steht Rollins jedoch wieder und mit einem tiefen Schlag gegen die Beine, muss Scurll zu Boden. Rollins rennt in die Ropes, federt aus diesen heraus, als Scurll ihm jedoch rasch entgegen springt ... DROPKICK ... Rollins geht zu Boden und Scurll schaut zu Seth herab. Dieser starrt diesen an und zieht sich in die Ecke, dann an den Seilen nach oben und beide starren sich an und für diesen Anfang bekommen beide vom Publikum Applaus. Rollins dehnt ein wenig den Arm und lässt ihn kreisen, dann gehen sie wieder aufeinander zu. Wieder sind beide im Tie Up und diesesmal zieht Rollins die Knie an und rammt sie in den Magen von Scurll. Rollins schickt seinen Gegner daraufhin, mit einem Whip-In in die Seile. Rollins versucht sich an einem Lariat, doch Scurll taucht unter diesem ab. Rollins läuft sofort los und springt dabei auf das zweite Seil ... SPRINGBOARD SPINNING KICK ... der hat gesessen und Scurll geht dadurch zu Boden. Scurll sitzt auf der Matte, als Rollins nochmals los rennt und aus dem Lauf heraus lässt er sich mit ausgestreckten Beinen fallen ... LOW FRONT KICK ... Scurll liegt nun in der horizontalen und Rollins hakt direkt die Beine an ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war nicht wirklich ernst gemeint. Rollins zieht Scurll kurz darauf nach oben und schickt diesen in die Ringecke. Sofort stürmt er los, doch Scurll zieht sein Bein an, wo Rollins jedoch etwas ahnte und es festhält. Er schleudert Scurll herum, der dadurch durch die Seile auf den Apron rutscht. Seth will sofort nachsetzen, doch Scurll zieht sich am Seil hoch ... KICK TO THE HEAD ... Rollins schwankt ein wenig nach hinten. Marty will nun eine Aktion zeigen, die wohl so nicht von ihm gewohnheit ist. Er sprigt auf das zweite Seil DOCH Rollins springt ihm direkt entgegen ... DROPKICK ... Scurll saust vom Seil auf den Apron und von da aus nach draußen. Scurll schüttelt sich ein wenig, als Rollins bereits Anlauf nimmt ... TOP CORKSCREW PLANCHA ... Rollins springt auf seinen Gegner nach draußen und landet dabei auf den Beinen und breitet triumphal die Arme aus ROLLINS !! ROLLINS !! ROLLINS! ! .

Cole: "Beautiful Corkscrew Plancha by the Architect Seth Rollins. I feel it we can expect alot more than this. "

Graves: "I don`t know who is gonna be my favourite here. For Marty it maybe could be become his year but he has to beat one of the best in ring performers today. "

Seth zieht Marty langsam nach oben und rollt diesen zurück in den Ring. Rollins zieht sich nach oben auf den Apron und von da aus geht es ab auf den Turnbuckle. Dort schaut er auf Scurll herab. Sofort springt er von oben herab ... FROG SPLASH ... NEIN MARTY DREHT SICH ZUR SEITE !! Rollins kracht mit der Brust und Bauch flach auf die Matte und hält sich diese. Marty zieht sich kurz danach auf die Beine und schnappt sich die Arme von Rollins ... GRADUATION ... der hat gesessen und sofort geht Scurll in ein Coer ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es hier nicht gewesen. Scurll zieht Rollins langsam zu sich nach oben und zieht ihn zu sich, doch den Suplex blockt der Herausforderer ab und verpasst Scurll erst einmal ein paar Punches in den Magen. Rollins kann sich dadurch aus dieser Lage befreien und verpasst Scurll einen heftigen Schlag gegen den Kopf, der dadurch herumgeschleudert wird. Rollins schafft einen weiteren Kick in den Magen und schon rennt Seth in die Seile. Marty reagiert und will eine Aktion zeigen in dem er Rolllins mit einer Pop UP Art heraushebeln will, doch Rollins fliegt über Scurll einfach drüber. Scurll dreht sich um und Rollins zieht sein Bein an und verpasst Scurll einen heftigen Kick in den Magen. Scurll sackt auf die Knie. Rollins holt aus zu einem Kick to the Head, doch Scurll taucht ab und kann die Beine von Rollins schnappen und zieht diesen nach unten auf den Boden. Schnell hat er sich auf die Beine gestellt und eingehakt ... DOUBLE LEG STOMP ... Rollins hält sich die Beine, während Scurll sich den Fans präsentiert in diesem Moment und dabei frech die Zunge herausstreckt MARTY !! MARTY !! .

Cole: "And the Villain shines over the face of the Champion. "

Graves: "We are in the 80`s here so he can go a little back in time where he came from right ? Just when it means to presentation himself. "

Scurll dreht sich nun um und visiert Rollins. Dieser kommt auf die Knie, wobei Scurll nun los schiesst KICK TO T ... NEIN Rollins weicht dem folgenden Tritt rechtzeitig aus. Dann rollt er Scurll kurz ein, nur um ihn auf die Knie zu zwingen ... SUPERKICK ... Scurll geht zu Boden, während Rollins nochmals Scurll nach oben ziehen kann. Mit einem Whip-In soll es erneut weitergehen, doch Marty schafft überraschend einen Reversal. Rollins muss in die Seile. Marty springt seinem Gegner entgegen auf die Schulter,doch Rollins hält ihn sofort fest und rennt in die Ecke ... BUCKLE BOMB ... Scurll schwankt nach vorne, während Seth ihn mit der Schulter in die Ecke pressen kann. Rollins verpasst seinem Gegner mehrere Schläge, ehe er ihn dann mit aller Kraft nach oben ziehen kann. Rollins steigt zu Scurll nach oben und es soll zu einem bekanntem Manöver kommen ... SUPERPLEX ... da nimmt Rollins jedoch den Schwung nochmal mit und zieht Scurll nochmals hoch ... FALCON ARROW ... dann wird das Bein eingehakt ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Rollins flucht ein wenig. Seth überlegt sich seinen nächsten Zug und zieht Marty langsam zu sich nach oben. Es soll einen weiteren Irish Whip in die Ringecke geben. Scurll kracht dagegen und Rollins stürmt los, doch Marty kann im aller letzten Moment seinen Ellenbogen nach oben ziehen. Rollins rast ungebremst dagegen. Seth strauchelt ein wenig, da schnappt sich Marty seinen Gegner am Kopf und drückt sich mit den Beinen an der Ecke ab ... TORNADO DDT INTO A BRAINBUSTER !! was für eine Combo die sofort in einen Pin führt ONE ... TWO ... THR KICK OUT! Scurll schlägt die Hände hinter den Kopf das war schon wesentlich knapper gewesen.

Graves: "Both men showing us their combination skills. That was incredible Cole. "

Cole: "I agree Corey. "

Marty dreht sich am Boden herum und sieht wie Rollins seinen Oberkörper nach oben strecken will. Marty nähert sich von hinten heran und will zu sienem Submission Finisher ansetzen ... CROSSFACE CHICK ... NEIN Rollins kann abtauchen und versucht Scurll einzurollen, doch der befreit sich aus diesem Versuch und will Seth einen Kick verpassen, der weicht hier wiederum aus und kann sich wieder aufrichten. Mit einem Schlag gegen den Kopf, wird Scurll nochmals zum Straucheln gebracht. Rollins schnappt sich den Arm und will seinen zweiten Finisher herausholen BLURPRINT COM .. NEIN Scurll kann ihn mit voller Wucht wegstoßen. Rollins ist an den Seilen und Scurll stürmt los, kann eine Clotheslune landen, die Seth über die Seile befördern kann. Rollins kann sich jedoch an den Seilen festhalten und zieht sich auf den Apron. Scurll sieht dies und kann einen Schlag abblocken und verpasst Rollins einen ... EUROPEAN UPPERCUT ... Rollins segelt vom Apron und Scurll kommt direkt angeschossen ... SUICIDE DIVE ... Rollins wird zu Boden gerissen. Marty will keine Zeit verlieren und hebelt Rollins aus und lässt ihn mit dem Rücken auf den Apron krachen. MONEY CLIP .. Scurll rollt Rollins sofort wieder in den Ring und kommt ihm nach. ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Wieder so knapp. Marty haut sauer auf die Matte und schaut den Referee an. Marty zieht Rollins an den Haaren. Langsam richtet er ihn auf die Beine, als Seth die Hände des Gegners wegschlagen kann. Mit einigen Punches, kann er sich sogar etwas Abstand von Scurll bringen. Marty jedoch weicht dem nächsten Schlag aus und zieht sein Bein an .. SUPERKICK ... Rollins taumelt folgt jedoch noch mit dem ... PELE KICK ... beide gehen zu Boden. THIS IS AWESOME ! THIS IS AWESOME !! .

Cole: "VINTAGE MARTY !! VINTAGE ROLLNS !"

Graves: "WHAT A SCENE ! DRAMA AT HIS BEST !"

Beide werden vom Referee angezählt, doch so langsam kommt wieder Bewegung in die Bude. Langsam stehen die beiden auf und es folgt ein Schlagabtausch, diesen kann Rollins für sich entscheiden, der mit einem angezogenen Knie , dieses mit voller Wucht in den Magen des Gegners rammen kann. Seth will einen Whip-In ansetzen, doch Scurll schafft wieder ein Reversal gegen den Herauforderer. Der Champion will eine Aktion landen, doch aus dem Lauf heraus, kann Rollins ihn ein wenig drehen, doch Scurll dreht Rollins gleich mit und hat ihn in einem ... TOMBSTONE PILEDRIVER ... Scurll legt direkt zu einem Cover nach ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Das war knapp. Scurll fasst sich in die Haare und jetzt scheint langsam Frust erkennbar zu werden. Marty schüttelt heftig den Kopf und will nun die Aktion erneut zeigen, die man von ihm kennt, er dreht Rollins herum ... TOMBSTONE PIL ... NEIN Rollins Beine zappeln und Rolins kann sich durch das Gezappel befrein und verpasst Marty einen heftigen Elbow Strike gegen das Kinn. Marty schwankt nach hinten. Rollins sackt ein wenig zusammen und versucht nun einen Schlag, doch Scurll kann die Hand wegtreten und verpasst Rollins einen weiteren Kick. Scurll federt dann aus den Seilen heraus, doch Rollins schiesst ihm entgegen ...SPINNING WHEEL KICK ... Scurll wird zu Boden geschleudert. Rollins zieht sein Bein an und verpasst Marty nochmals einen Kick , so das dieser nochmals zusammen sackt. Marty ist auf den Knien und Rollins ist bereit. Die Fans stehen langsam auf , dann stürmt Rollins los ... CURP STO .. NEIN SCURLL GEHT WEG ... CROSSFACE CHICKENWING ... Seth zappelt und versucht sich zu befreien. Scurll versucht alles daran zu setzen, dies zu unterbinden. Rollins ist nahe den Seilen und er zappelt sich weiter nach vorne und mit den Füssen kann er das Seil erreichen ROPEBREAK!! Scurll wartet kurz , löst dann aber schnell und schaut fassungslos nach vorne.

Graves: "Pure frustration by Marty Scurll. Rollins was very near the ropes but how can Rollins still alive in that match ? "

Cole: "He was the longest World Champion so that could be reason "

Marty zieht sich langsam an den Seilen nach oben. Er ist gezeichnet von diesem Match. Langsam zieht er Rollins zu sich nach oben und will etwas versuchen, doch Rollins schnappt sich den Arm des Gegners ... BLUPEPRINT COMPLETED ... Da rauscht das Knie gegen das Kinn von Scurll. Die Fans stehen nach wie vor auf den Beinen und Rollins setzt zum Cover an ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Rollins fasst sich an den Kopf, das kann er nicht fassen. Er schaut neben sich auf Marty und hämmert nun etliche Schläge auf Scurll. Langsam richtet sich Rollins wieder nach oben und geht in die Ecke. Er warte ungedulig darauf, das er das ganze nun beenden kann. Rollins sieht wie Marty sich versucht aufzurichten dann rennt er los ... CURP STOM .. NEIN WIEDER WEICHT MARTY AUS .. CROSSFACE CHICKENWING IN THE MIDDLE OF THE RING .. Rollins versucht wieder die Seile zu erreichen, doch diesesmal ist er viel weiter weg als beim ersten mal. Weder Arme noch Beine sind nahe den Seilen und es scheint als wenn dieser Griff ihm seine Luft raubt. Der Referee schaut Rollins an, dieser hebt langsam den Arm und zeigt an das er noch etwas Kraft in sich hat, dennoch nicht mehr genug um dagegen zu halten und langsam schlägt er auf den Arm des Gegners ab. DING!! DING!!

JoJo: "Here is your winnerby submission and STILL UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION ... MARTY SCURLL !"



Cole: "OH MY CAN YOU BELIEVE IT ´MARTY SCURLL MADE SETH ROLLINS TO TAP OUT!!"

Graves: "MARTY SCURLL DID IT !! HE IS NOW FOR REAL THE NEW CHAMPION!"


Marty bekommt jede Menge Pops von den Fans. Er freut sich über diesen Gewinn der sehr wichtig für ihn war. Marty bekommt den Titel von Charles und er streckt diesen direkt nach oben in die Höhe. Scurll darf weiterhin als Champion zu Wrestlemania fahren. Wer wird sein Gegner werden ? Das werden wir wohl gleich erfahren. Scurll dreht seinen Kopf zur Seite und sieht wie Seth Rollins in der Ecke ist. Er ist da angelehnt und er schaut enttäuscht drein. Scurll bietet ihm seine Hand an. Rollins schaut ihn an, dann greift er die Hand und wird von Scurll nach oben gezogen. Rollins und Scurll starren sich kurz an und Marty bietet Seth wieder die Hand an, dieser erwidert es und es kommt erneut zu einem HANDSHAKE ! Rollins klopft Scurll auf die Schulter und geht an ihm vorbei , lässt Scurll noch ein wenig Zeit allein um diesen Sieg zu feiern.

---

WRESTLEMANIA XV



---

Zurück in der Halle ertönt eine bekannte Theme in der Halle, die wohl die Herzen der NXT Fans höher schlagen lässt.



JoJo: "Ladies and gentlemen our special guest commentator former NXT announcer ... MAURO RANALLO !"



Ranallo kommt zu großen Reaktionen in die Halle. Ranallo winkt den Fans im Stadion zu, während er seinen Weg zum Ring fortsetzt zu Cole und Graves. Kaum angekommen, gibt es erst einmal einen Handshake an beide Kommentatoren und das Headset wird sofort aufgesetzt.



Cole: "Hello welcome back Mauro. Tonight you have the honor to call with us the Fourty Man Royal Rumble Match. How it gonna feel Maura do you think someone of the NXT Brand can win tonight ? "

Mauro: "First of all I`m glad to be back and it is a huge honor that I`m here to call the most improtant over the top Battle Royal in this buisness. To answer your question yes NXT can win it I have two favourites ... Tony Nese and of course Aleister Black. "

Graves: "I want to see that Mauro. "




Hier gibt es kein Halten mehr. "Sexy Boy" dröhnt aus den Boxen und mit Cowboy Hut auf dem Kopf, betritt Texas Own die Arena.



JoJo: "Ladies and gentlemen our special guest commentator .. The Heartbreak Kid SHAWN MICHAELS !"

Michaels lässt sich auf die Knie fallen und ein Feuerwerk hinter ihm entfacht. Kurz darauf steht er wieder und geht tanzend rüber zu den Kommentatoren und setzt sich zu diesen.



Cole: "One of the all time greats. Welcome Shawn it is a honor to have you here with us. Also you are holding the record for the most eliminations in one Rumble and the most eliminations in all rumble that you`ve been in. "

HBK: "Oh boy thank you to mention that. Yes I hold these two records but tonight we will have ten man more than when I made that record so my one record could be broken here tonight. "

Graves: "And we have another suprise for tonights Fifteenth Anniversary of the Royal Rumble because tonight we will have also a special guest ring announcer. "




Sofort stehen die Fans auf und begrüßen eine Action Ikone der 80er in der Halle, jemand der schon öfter in der UPW zu sehen. Meist bei Wrestlemania, doch nun ist es der Royal Rumble und Arnold Schwarzenegger marschiert unter Standing Ovations die Halle.



Arnie geht auf der Stage ankommend, erst zu den vier Kommentatoren und gibt denen einzeln einen Handshake. Arnold marschiert dann weiter, dabei klatscht er einigen Fans in den ersten Reihen ab. Langsam bewegt er sich zum Ring.

JoJo: "Ladies and gentlemen please welcome our special guest ring announcer ... ARNOLD SCHWARZENEGGERRRRRR!"

Schwarzenegger gibt auch den deutschen und den spanischen die Hand und steigt dann langsam Stufe um Stufe die Ringtreppe nach oben. Dort angekommen gibt es ein paar Bussies für JoJo, die ihm dann ihr Mikrofon gibt.



ARNIE !! ARNIE !! ARNIE ! Chants gehen durch die Halle, die Arnie sichtlich berühren, doch er versucht ernst zu bleiben.

Schwarzenegger: "Fifteen years of Ultimate Pro Wresstling. So I can say ... I´M ... BACK!"

Großer Jubel bei den Fans und Arnold nickt zustimmend zu. Dann redet er weiter.

Schwarzenegger: "After my Wrestlemania Moment that I had in the past here in this company I will have my Royal Rumble Moment. So Ladies and gentlemen are you ready for some Äction ? "

Natürlich sind die Fans bereit, sie können es kaum erwarten den Royal Rumble zu sehen, der nun richtig gehypt wird.

Schwarzenegger: "Here are the rules. I mean you already know them but I know you wanne hear it from me with my austrian accent. In just a moment those indiviuals who drew the numbers one and two will enter the ring and the match will begin. Then every two minutes their after another superstar enters the ring according to the number that they drew. Remember in this contest there is every man for himself. Elimination on course when a superstar thrown over the top rope and both feet must touch the floor. An individual who is thrown through the ropes aren't be eliminate. The winner of this contest will be last person that is in the ring after all other participants have been eliminated and this winner become the Royal Rumble winner 2020 and will face the World Heavyweight Champion ... AT WRESTLEMANIA 15 !! So now bring it on and ... GET TO THE ENTRAAAANCE !"

Die Fans stehen auf und warten darauf das die Nummer 1 in die Halle kommt, denn diese Nummer kennen wir ja schon.




Nun ertönt die Musik von Kevin Owens und die Fans in der Halle beginnen zu zu buhen. Dann kommt KO auf die Stage und die Reaktionen der Fans werden lauter. Der Kanadier blickt sich in der ausverkauften Halle um und bleibt in der Stagemitte dann kurz stehen. Nach letzten Blicken nach links und rechts stampft er dann entschlossen auf den Ring zu.



Schwarzenegger: "Number one ... he`s coming from Marieville, Quebec, Canada ... weighing in at 266 Pounds, .... The Prizefighter .... KEVIN OWENS!"

Vor dem Seilgeviert hält er nochmals kurz inne und geht dann zur Ringtreppe und rennt die fast schon hoch und entert dann zügig den Ring. Im Ring geht er schnell zu den Seilen und wirft sich gegen sie und ruft den Fans etwas zu. Dann geht KO durch den Ring und stellt sich vor Arnold Schwarzenegger. Owens scheint keine netten Worte für ihn zu haben. Schwarzenegger senkt das Mikrofon und ballt eine Faust, was die Fans mit Jubel antworten. Owens hebt die Hände und geht einige Schritte zurück, als sich nun die Nummer 2 zum Ring begibt.



Die Lichter in der Arena gehen komplett aus und zu sehen ist nichts als Schwärze. Nur Blitzlichter von Handykameras sind immer wieder aus verschiedenen Ecken der Arena zu sehen, sonst nichts. Der Song "Root of All Evil" von CFO$ featuring Incendiary wird eingespielt und lenkt die Aufmerksamkeit der Fans zur Stage. Dort bildet sich nun ein Spotlight und vom Boden steigt Nebel auf. Es wird zu einer Kamera auf der Stage gewechselt, die aus nächster Nähe aufnimmt wie Aleister Black vom Boden aus emporsteigt.

Schwarzenegger: "From Amsterdam , Netherlands weighing in at 205 pounds ALEISTER BLACK! "

Black ist oben , mit gefaltenen Händen angekommen. Richtet er sich hin.



DOCH DA AUF DER RAMPE !! CLAYMORE KICK !! DREW MCINTYRE UNTERBRICHT BLACKS EINZUG!!



Cole: "WHAT IN THE HELL ? !"

Ranallo: "NOW DREW BROUGHT HIS TOP GUN THE CLAYMORE !"

HBK: "Ouch that `s gutta hurt. "

Graves: "Drew isn`t finished yet"


Während Owens sich das im Ring in Ruhe ansieht, zieht Drew Black langsam nach oben und befördert ihn mit einem harten Whip in die LED Wand, die dadurch einen Schaden bekommt. McIntyre dreht sich um und schnappt sich einen Kerzenständer, der bei Blacks Entrance gestanden hatte und holt aus ... BÄMM ... genau auf den Rücken des Gegners. Black geht zu Boden und McIntyre schaut finster nach unten. Drew wird nun von Offiziellen von Black fern gehalten, während EMT`s sich um Black kümmern und Drew weiter auf Abstand halten.

Schwarzenegger kommt die Rampe hoch und schaut Drew finster an. Dann hebt er langsam das Mikrofon nach oben.

Schwarzenegger: "We are gonna start the match right now with number one and immediately with the next one number three. "

Black wird rausgetragen, während Drew nach wie vor laute Heat Reaktionen seiten des Publikums bekommt. Dann ertönt Drew`s Musik in der Halle.



Drew dreht sich um und marschiert nun mit einem zufriedenen Grinsen auf dem Gesicht, die Rampe in Richtung Ring.

Cole: "OH COME ON DREW IS NUMBER THREE ? !"

Graves: "Yes that makes sense. "




Drew ist im Ring angekommen und er stellt sich jedoch nicht vor Kevin , sondern neben ihm. Ist ja auch klar zwei TPU Mitglieder sind im Ring. Das Rumble Match jedoch wird nun normal gestartet.

7.Main Event:

writer: Patte

DING!! DING!! Owens und Drew stehen nun im Ring, die Nummer zwei scheint nun schon vor dem eigentlichen Match rausgenommen worden zu sein. Doch die beiden wollen lieber auf den nächsten Einzug warten und anstatt sich zu attackieren zu Beginn gehen sie ein wenig im Ring umher.

Ranallo: "I thought the Royal Rumble is called every man for themselves. What they are doing ? "

Graves: "That`s what I call smart. They want to team up against UPW and I think at the end TPU will decide who is gonna win. "

Owens lässt sich ein Mikrofon geben und schaut zur Stage , wo sich Schwarzenegger gerade noch bei den Kommentatoren verabschiedet.



Owens: "Hey Mr. Terminator. Thank god that you are leave us now. I thought you would stay here the entire time and bore us with your cheesy one liners because no one wants to see your movies again. When I think about the last two termintar movies it is a shame that you still got some actor deals. But there a lot of people who are dumb enough to still watch your one liner crap maybe like the people here in Houston Texas. "

Lautstarke Buhrufe kommen von den Fans, doch Owens ist noch nicht fertig. So fangt er an nach paar Zeilen an, ihn nach zu äffen.

Owens: "But hey maybe that`s the only way you understand some things. Maybe the one liners are the reason why the people in California voted you as their governeur in the past. Think about it when someone wants someon from you and want a cooke you would cry in his face PUT THAT COOKIE DOWN .. NOW. ... OR ... I`m the Gouvernator and in my house THERE IS NO BATHROOM !! So here is an other one. ARNIE IS A TUMOUR !! YES IT IS A TUMOUR!"

Drew grinst daraufhin ein wenign von den ganzen Anspielungen auf Arnies On Liners die Kult gewordne sind. Die Fans buhen lautstark los und Schwarzenegger zieht langsam seine Jacke aus und will zum Ring gehen, die Fans jubeln sofort drauf los. Doch es ist Shawn Michaels der Arnold zurück halten kann, gegen die beiden wird er keine Chance haben. Jetzt schnappt sich Drew das Mikrofon.



McIntyre "Yes Shawn that fits it all. An old invalided out wrestler and an old inviladed out actor. When was the last good movie Arnold ? When was your last good match Sexy Boy ? Let`s be honest Shawen even at your prime you couldn`t beat someone like me. Think about your buddy Hunter. Last yeart at Wrestlemania he couldn`t beat me. "

Shawn steht auf und zieht seinen Cowboy Hut aus, die wollen doch jetzt nicht beide. Cole und Graves reden nun auf Arnold und Shawn ein und die kommen langsam wieder zur Vernunft, was nun der Countdown für den nächsten Einzug startet. Drew und Owens klatschen miteinander ab und warten auf die nächt gezogene Nummer. 5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP



Die Musik aus Zurück in die Zukunft wird eingespielt. Owens und Drew schauen etwas skeptisch zur Stage, vor allem dann als die Fans jubeln als ein DeLorean in die Halle fährt.



Der DeLorean bleibt auf der Stage stehen. Dann öffnet sich die Türe und es steigt jemand aus, die Kamera fängt ihn ein und die Fans jubeln laut drauf los. #4 Kushida





Graves: "OH YES !! IT IS KUSHIDA !! NEW JAPAN HAS ARRIVED IN THE UPW!!"

Cole: "THAT IS INCREDIBLE !"

Kushida wird von den frenetisch angefeuert und dieser masrcchiert dann auch gleich zum Ring. Kushida schlittert hinein. Drew stürmt sofort auf diesen los, doch der weicht aus rennt weiter zu Owens und verpasst diesem einen ... DROPKICK ... dadurch geht Owens zu Boden. Kushida dreht sich um und kann Drew aus dem Lauf heraus entgegen springen ... FRANKENSTEINER ... Drew kracht nun ebenfalls zu Boden. Kushida zieht seine Jacke aus und schaut ins Publikum, von denen er nochmals viel Pops bekommt. Kushida sieht wie Owens nochmal zu sich kommt , doch da ist Kushida schnell und verpasst Owens einen weiteren ... FRONT KICK ... der ihn gegen die Ecke krachen lässt. Drew kommt zu sich und Kushida packt sich Drew am Arm und will diesen zu Owens in die Ecke schicken, doch Drew schafft ein Reversal und Kushida muss in die andere Ecke. Drew stürmt los doch Kushida zieht sein Bein rechtzeitig an. Drew schwankt nach vorne, da rennt Kushida los ... RUNNING BULLDOG .... Drew kracht zu Boden, als jedoch Owens aus der Ecke geschossen kommt ... RUNNING LARIAT ... und Kushida wirbelt um die Achse durch die Luft.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#5 Hirumo Takahashi



Ranallo: "And here is another one from the land of the rising sun. "

HBK: "He could help Kushida it would be perfect at this moment. "

Was HBK angedeutet hat wird auch schnell wahr. Takahashi unterbricht die angedeute Aktion von Owens an Kushida und verpasst ihm einen heftigen ... SUPERKICK ... der Owens durch die Seile nach draußen schleudert. Dabei ist er aber nicht eliminert, da er nicht über die Seile flog. Takahashi und Kushida starren sich an und drehen ihren Blick Drew McIntyre zu. Sofort geht es mit harten Kicks auf den Schotten weiter. Drew versucht sich zu befreien, doch die beiden Japaner lassen nicht locker. Drew kann nach einiger Zeit jedoch mit einem Schlag die beiden ein wenig auf Distanz bringen. McIntyre drückt Takahashi nach hinten, als jedoch Kushida aus der anderen Seite heraus federt. Drew dreht sich herum, und will Kushida erwischen, doch der taucht unter der Aktion ab und rennt weiter. McIntyre dreht sich erneut um und will nun Takahashi abfangen und es scheint ihm auch zu gelingen, als jedoch Hirumo sich wie ein Wirbelwind dreht und auch noch Kushida aus den Seilen heraus kommt. Es gibt dann eine Combo aus HEADSISSOR und LEG TAKEDOWN. Kushida und Hirumo klatschen sich gegenseitig ab, als nun Owens wieder in den Ring stürmt. Mit einer ... DOUBLE CLOTHESLINE ... hämmert er beide zu Boden. Owens schaut sauer nach vorne und dreht sich dann langsam herum. Da beginnt der nächste Countdown.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#6 Hideo Itami



Cole: "What is going on here. This is crazy. Kushida, Takahashi and now Hideo Itami. "

Graves: "Welcome to Japanese Connection. "

Itami spurtet sich, als er sieht wie Owens und Drew nun die Oberhand gegen die anderen beiden bekommen. Itami schlttert in den Ring. Er läuft direkt los, als sich Owens herum dreht ist es für den Kanadier schon zu spät ... RUNNING KNEE ... Owens geht sofort zu Boden. McIntyre entledigt sich gerade Takahashi mit einem ... BIG BOOT ... als er sich herum dreht und auch noch Itami damit erwischen will. Der jedoch weicht im aller letzten Moment aus und verpasst Drew erst einmal einen schönen ... ENZUGIRI ... Drew schwankt nach hinten, als Hideo sich nun bereit macht. McIntyre taumelt nach vorne, als er Drew auf die Schulter nimmt ... GO TO SLEEP ... Drew verzieht sein Gesicht und wie ein nasser Sack fällt er zu Boden. Itami sieht wie Owens sich an den Seilen aufrappeln will, als Itami sich ihm nähert und versucht gleich Owens an den Beinen zu packen und über die Seile zu hieven. Der Pricefighter hält ordentlich dagegen und kann mit einem Schlag sich noch einmal retten, doch Itami dreht sich um und streckt seinen Ellenbogen heraus ... BACKSPIN ELBOW ... Owen torkelt nach hinten und fällt auf seinen Hintern.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#7 Braun Strowman



HBK: "Oh boy here is the giant. The big man ... the monster among men Braun Strowman. "

Ranallo: "He`s a beast the shark is ready to clean the sea"

Strowman marschiert zum Ring und steigt lässig über die Ringseile. Sofort stürmen die drei Japaner auf Strowman los. Braun wird von allen Seiten attackiert. Strowman jedoch fackelt nicht all zu lange und verpasst erst einmal Itami einen heftigen Chop gegen die Brust, der diesen zu Boden hämmert. Strowman zieht sein Knie an und rammt dieses Kushida in den Magen. Dann wird Hirumo ausgeheblt und mit einem ... PRESS SLAM ... zu Boden gerissen. Strowman schnappt sich Kushida und will diesen über die Seile befördern, doch der Schwung reicht nicht ganz aus, denn Kushida kann sich gerade noch so an den Seilen halten. Itami fängt an gegen das Bein von Strowman zu treten. Kushida umschlisst von hinten Strowman ... SLEEPR HOLD ... Strowman versucht sich zu wehren. Dann rennt Itami los, doch Strowman duckt sich ab und wirbelt Itami über die Seile nach draußen.

"Hideo Itami has been eliminated by Braun Strowman"

Strowman kann sich ein wenig lösen. Takahashi kommt herbei , doch Strowman fängt Takahahashi ab und schleudert diesen über die Seile auf Kushida und beide fliegen auf Itami nach draußen.

"Kushida and Hirmuo Takhaashi have been eliminated by Braun Strowman"

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#8 Isiah Scott



Graves: "Isiah vs Braun that is what everyone wants to see ... NOT"

Cole: "Oh come on Corey how dare you this is disrespectful to Isiah He is a former NXT X Division Champion. "

Isiah stürmt in den Ring und geht mit einigen Schlägen auf Braun Strowman los. Dieser schwankt ein wenig nach hinten, als Isiah nun aus den Seilen heraus federt und Strowman dann gleich mal mit einem ... DROPKICK .. schlagen will. Doch Strowman taumelt nur, noch scheint er nicht auf den Boden zu gehen. Scott stürmt erneut los und wieder ein ... DROPKICK ... doch wieder schwankt Strowman nur. Scott stürmt erneut los, doch Srowman fängt ihn diesesmal ab und hebelt ihn hoch über seinen Kopf. GORILLA PRESS ... er geht an die Seile. Draußen stehen noch die Japaner und müssen Scott abfangen, denn der wird vom Monster Among Men einfach über die Seile geschleudert.

"Isiah Swerve Scott has been eliminated by Braun Strowman"

Strowman brüllt sich alles aus dem Leib, während derzeit Owens und auch McIntyre draußen stehen und sich das ganze ansehen. Sie wollen wohl Strowman nicht in die Quere kommen, immerhin ist er auch ein der TPU.

Graves: "Owens und McIntyre are very smart guys. They let Strowman do the dirty work. "

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#9 Ricochet



HBK: "Here is Ricochet the man who can be faster than anybody else. "

Graves: "HA ...Ricochet has a losing streak I didn`t remember his speed as all but against Strowman he need it back. "

Ricochet zieht auf dem Weg zum Ring seine Jacke aus und schlittert in den Ring. Sofort gibt er Gas. Strowman holt mit einer Clothesline aus, doch Ricochet taucht unter einer Clothesline ab. Sofort federt er auf der anderen Seite aus und läfft einen ... DROPKICK TO THE KNEES ... folgen, dies hat dann zu Folge, das Strowman strauchelt und auf die Knie fällt. Ricochet macht weiter und läuft rasend schnell in die Seile ... HEADSISSOR TAKEDOWN .. Braun kracht mit dem Gesicht voran auf die Matte. Drew will Strowman helfen und hat seine Hand schon am Seil, doch Owens hält ihn davon ab und sagt das er noch warten soll. Ricochet steigt sofort auf den Turnbuckle und springt direkt ab ... 630 ° SENTON ... die Fans jubeln. Ricochet hat nur ein Problem jetzt, wie diesen Riesen über die Seile hieven. Ricochet zieht Strowman an die Seile und will diesen langsa nach oben ziehen. DA PACKT STROWMAN IHN AM HALS ... CHOKESLAM ÜBER DIE SEILE !!

"Ricochet has been eliminated by Braun Strowman"

Ranallo: "And another goes by this massive mounatin man. Or maybe he is someone like King King who will climb the top of the Empire State Building. "

Strowman schüttelt sich ein wenig und scheint wieder topfit zu sein als der Countdown zur Nummer 10 startet.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP

Cole: "Who is the number 10 ? "



HBK: "OH HO HO IT IS THE BIG RED MASHINE !"

#10 Kane



Ranallo: "NOW WE ARE HERE MONSTER AGAINST MONSTER !! KING KONG VERSUS GODZILLA!"

Drew und Owens werden ein wenig unsicher ob Strowman mit diesem leichtes Spiel haben wird. Kane marschiert unter frenetischem Jubel zum Ring. Dort angekommen steigt er über das oberste Seil in den Ring. Kane steht Strowman gegenüber. Braun schaut Kane an, der holt aus ... UPPERCUT ... Owens und Drew steigen nun auch in den Ring und wollen Strowman sofort zur Hilfe eilen, doch da haben sie die Rechnung ohne Kane gemacht. Der zieht sein Bein an ... BIG BOOT ... gegen Owens. Dann hebelt er Drew von der Seite aus heraus ... SIDEWALK SLAM ... Strowman schlägt auf den Rücken der Big Red Mashine, doch Kane dreht sich um und es scheint ihm nichts auszumachen. Strowman holt aus, doch Kane packt Strowman am Hals, die Fans sind am jubeln. Kommt der Chokeslam ? Strowman holt mit seiner Hand aus und packt Kane nun ebenfalls am Hals. Dann drückt er Kane nach hinten und hat ihn an den Seilen als Kane seinen Gegner mit einem heftigen Tritt aushebeln kann. Strowman schwankt ein wenig, als Kane ihn mit der Hand packt ... CHOKESLAM .. Strowman geht zu Boden. Kane zieht Strowman gleich nach oben und hebelt ihn aus ER KANN IHN HOCHHEBEN ... er lässt ihn über die Seile DOCH BRAUN HÄLT SICH FEST !! Strowman packt sich Kane und kann diesen mit beiden Händen umgreifen und hebelt ihn über die Seile zu sich in den Ring. Dort angekommen stößt Strowman , durch einen harten BOOT ... Kane mit dem Rücken gegen den Turnbuckle, der dadurch dann zu Boden geht.

"Kane has been eliminated by Braun Strowman"

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#11 Joey Janela




HBK: "Kane has gone. Strowman is very impressive here. Six eliminations since he has arrived."

Graves: "Now it is Janels turn who had a little match last week at RAW against Strowman"

Janela versucht direkt die Chance, da Braun immer noch auf dem Apron ist und stürmt direkt aus den Seilen heraus an, doch Strowman fährt seine Faust aus und Janela wird getroffen. Owens und Drew sind derweil wieder ausserhalb und sind angeschlagen. Strowman steigt wieder über das Seil in den Ring, doch Janela ist wieder da und diesesmal schafft er Strowman einige Punches entgegen zu bringen. Dann geht er einige Schritte zurück und es folgt ein ... SUPERKICK ... Strowman schwankt und lehnt an den Seilen. Sofort stürmt Janela los, doch Strowman zieht im letzten Moment sein Bein nach oben und Janela wird mit einem ... BIG BOOT ... zu Boden gerissen. Janela jedoch wil nicht klein beigeben und robbt sich mit den Händen nach vorne. Strowman sammelt sich kurz , ehe er dann Janela an der Hose nach oben zieht. Janela will sich abermals zur Wehr setzen und verpasst Braun ein paar Schläge, doch Strowman lässt einen heftigen ... HEADBUTT ... folgen. Janela verzieht sein Gesicht und geht zu Boden.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#12 Tyler Bate




Cole: "One half of the British Strong Style. Tyler Bate is on the way. "

Bate steigt direkt auf den Turnbuckle. Strowman der gerade mit Janela beschäftigt ist , bemerkte den Entrance des 12. gar nicht und deshalb kann er sich auch nicht wehren , als Bate ihm einen MISSILE DROPKICK ... .in den Rücken verpassen kann. Strowman schwankt nach vorne und wird ein wenig sauer. Bate stürmt auf Strowman los, der dreht sich um die Achse und mit dem nächsten Schwung wird Bate über die Seile nach draußen geschleudert.

"Tyler Bate has been eliminated by Braun Strowman "

Graves: "Number twelve in the Rumble but number seven in the book of Braun`s eliminations. "

Strowman steht alleine in der Mitte des Ringes , er streckt die Arme nach oben und brüllt nach vorne. DOCH DA ... ein lauter Knall und das Licht geht aus.



HBK: "What is happening ? It seems UPW doesn`t pay the electricity bill"

Nach dem das Licht kurze Zeit erloschen war , ist nun die ganze Arena in rotem Licht getaucht, die Fans sind in Aufruhr denn hinter Braun Strowman steht jemand mit einer Maske.



Ranallo: "OH MY THAT IS ONE CREEPY DUDE !! "

Cole: "THAT MUST BE THE FIEND !!"

Strowman dreht sich herum und schon schießt The Fiend los und geht mit einigen harten Schlägen auf Strowman los, der nichts dagegen unternehmen kann. Mit einem harten Tritt in den Magen gefolgt, packt er sich Strowman ... SISTER ABIGAIL ... Kurz darauf schaut er einen kleinen Moment nach unten und es gibt die ... MANDIBLE CLAW ... Man hört eine Art Brüllen dabei das hinter der Maske hervor kommt. Er lässt ab und auf allen vieren schleicht er sich in die Ecke.



Kurz darauf erlischt wieder das Licht und man hört The Fiend lachen. Lautes Lachen. Das war gruselig gewesen. Das Licht geht wieder an. Strowman ist an den Seilen, greift langsam die Hand nach oben. Sein Blick ist in die Leere gerichtet. Joey Janela ist nun wieder auf den Beinen und geht sofort zu Strowman und mit aller Kraft kann er Strowman nach oben ziehen. Braun ist sehr angeschlagen und scheint kaum noch halt auf den Beinen zu haben, was Janela reicht, der nun Strowman über die Seile schieben kann. Janela streckt den Arm nach oben.

"Braun Strowman has been eliminated by Joey Janela"

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#13 Joey Ryan




Graves: "Strowman has gone. The Fiend made the way for this and Joey Janelahad his little revenge against Braun. Now we are going to a meeting from Joey and Joey. "

Ryan ist am Ring angekommen und steigt zu Janela in den Ring, doch die beiden können nichts machen, denn Drew und Owens sind wieder fit und gehen sofort auf die beiden Joeys los. Owens kann sich Janela greifen und mit einigen Schlägen kann er ihn in die Ecke schicken. Drew lässt einige Schläge, gegen Ryan folgen, der jedoch kurz darauf abblocken kann und verpasst McIntyre einen Uppercut. Drew schwankt nach hinten und Ryan hechtet herbei und zeigt einen .... RUNNING NECKBREAKER ... Drew geht zu Boden. Owens hämmert mehrmals auf Janela los und dieser sitzt auf dem Hintern in der Ecke. Owens geht nun einige Schritte zurück und will eine typische Aktion zeigen und rennt, mit dem Ansatz, des Canonball los, DOCH Ryan schiebt sich dazwischen ... 70´S SUPERKICK ... Owens geht sofort zu Boden. Ryan präsentiert sich in der Mitte des Ringes, als Janela plötzlich von hinten auftaucht und Ryan mit Schwung über die Seile schieben will, doch Ryan kann sich an den Seilen festkrallen. Janela versucht von unten mehr Druck aufzubauen, doch Ryan zieht seinen Ellenbogen nach oben und rammt diesen gegen den Kopf des Gegners.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#14 Marcel Barthel



Cole: "There is back up for the TPU. Imperum enters the Roal Rumble. "

Barthel geht sofort in den Ring und streckt Ryan mit einer heftigen CLOTHESLINE .. nieder. Janela will Barthel mit eben dieser Aktion auch treffen, doch Barthel taucht unter diesem Vorhaben ab und zeigt einen schnellen ... RELEASE GERMAN SUPLEX ... Barthel schaut herüber und hilft erst Drew und dann Owens auf die Beine. Drew und Owens geben dem deutschen ein paar Anweisungen an. Barthel schnappt sich Ryan und schickt diesen in die Ringecke. Mit einem .. RUNNING DROPKICK .. sackt Ryan auf den Hintern. Drew dreht sich gerade um ... ALS ... DA IST ALEISTER BLACK .... BLACK MASS GEGEN MCINTYRE !!



Ranallo: "BLACK IS BACK !! HE IS STILL IN THE RUMBLE !! DREW IS NOW IN THE DANGER ZONE!"

Owens zeigt gerade gegen Ryan in der Ecke , den ... CANONBALL ... Black starrt finster zu Drew nach unten. Barthel kommt herbei und attackiert Black von hinten. Mit einem Whip-In soll es für Black in die Seile, doch der springt auf das zweite Seil MOONSAULT UND DANN SCHNEIDERSITZ Black starrt Barthel an. Drew steht langsam wieder auf, zieht sich an den Seilen nach oben und da gibt Janela Gas ... CLOTHESLINE .. und Drew ist raus.

"Drew McIntyre has been eliminated by Joey Janela"

Graves: "Are you kddin me ? First Strowman and now Drew ? I call it the Janela`s statement "

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#15 Fabian Aichner



HBK: "Another back up for the TPU members inculded by Imperium. "

Aichner stürmt sofort in den Ring und geht von hinten auf Black los. Er und Marcel hämmern wie wild auf den Holländer ein. Dieser kann sich mit einigen Schlägen und Tritten befreien. Es soll ein weiterer Whip-in folgen, doch Barthel weicht aus und verpasst Black einen ... EUROPEAN UPPERCUT ... Black jedoch schiesst kpf schüttelnd nach vorne und zeigt gegen Barthel einen heftigen .. LARIAT ... Aichner springt Black mit dem Knie entgegen und dadurch muss Black ein wenig nach hinten. Das nutzt nun Kevin Owens aus, der sein Bein nach oben ziehen kann ... SUPERKICK ... Black segelt dadurch über die Seile.

"Aleister Black has been eliminated by Kevin Owens"

Owens stellt sich neben die beiden deutschen und drehen ihren Kopf langsam in Richtung Janela und Ryan. Sofort gehen die beiden deutschen auf die Joeys , während Owens sich ein wenig ausruhen will. Vor dem Ring steht Aleister Black, sein Blick wandert finster von Owens zu Drew McIntyre der sich gerade aufrichten kann und WIEDER BLACK MASS GEGEN MCINTYRE !!

Cole: "BLACK STRIKES TWICE !"

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#16 Tommaso Ciampa



Graves: "Neither UPW , neither TPU he is NXT!"

Ciampa schlittert in den Ring und verpasst erst einmal Owens einen heftigen Knee Strike, der dadurch in die Ecke gepresst wird. Ciampa stürmt dann von ein wenig Entfernung zielstrebig nach vorne und verpasst Owens noch einen ... RUNNING UPPERCUT ... Barthel und Aichner lassen von den beiden Joeys ab und gehen sofort zu Ciampa und gehen mit wilden Schlägen auf diesen los. Ciampa weicht jedoch kurz darauf den beiden aus und kann diesen je einen Kick in den Magen verpassen. Er schickt Barthel zu Owens in die Ecke und Aichner folgt ihm. Ciampa stürmt los, doch Aichner und Barthel kommen aus der Ecke heraus nach vorne geschossen und schicken Ciampa mit einem ... DOUBLE CLOTHESLINE ... hart zu Boden. Barthel zieht Ciampa langsam nach oben und presst diesen in die Ringecke. Fabian kommt ihm entgegen und springt mit einem JUMPING ELBOW STRIKE ... über Barthel ins Gesicht vom Ciampa. Tommaso ist angeschlagen und kurz darauf wird er von Aichner auf den Turnbuckle gehievt. Aichner steigt zu Ciampa nach oben. Doch alleine bleibt er nicht, denn auch Barthel steigt zu den beiden nach oben. Es soll zu einem Double Superplex kommen, doch Ciampa blockt ein wenig ab in diesem Moment.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#17 Johnny Gargano



Graves: "Wow wait a moment can it be ? YES it is he Johnny Wrestling himself as Johnny Gargano. "

Cole: "One time former UPW Tag Team Champion with Chuck Tayler. "

Viele Fans kenn ihn und es gibt wohl auch noch ein paar alte UPW Fans die sich an ihn erinnern. Gargano stürmt in den Ring und stellt sich unter dem Tower der sich am Turnbuckle aufgetan hatte ... TOWER OF DOOM ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! . Gargano geht rüber zu Ciampa und hilft diesem auf die Beine. Beide ziehen sich aneinander heran , Stirn an Stirn und starren sich finster an, dann drehen sie sich um und sehen wie Barthel aufsteht und schon schiessen die beiden los. MEETING IN THE MIDDLE ... gegen Barthel .. MEETING IN THE MIDDLE gegen Aichner. Gargano dreht seinen Blick zu der Crowd und brüllt NXT in die Runde worauf die Fans anspringen NXT !! NXT !! . Ryan steht langsam auf, als Gargano sein Bein anziehen kann ... SUPERKICK ... Joey bekommt seine eigene Medizin zu spüren. Janela schnappt sich derweil Ciampa und will diesen aus den Ring befördern, doch Ciampa kann sich gerade noch so an den Seilen festkrallen. Gargano hechtet herbei und springt auf das zweite Seil ... SPRINGBOARD SIDE KICK ... Janela wird getroffen und geht zu Boden. Aichner und Barthel kommen heran geschossen, doch Ciampa und Gargano ducken sich beide direkt ab und ziehen das Seil nach unten , worauf Imperium aus dem Ring segelt.

"Marcel Barthel und Fabian Aichner have been eliminated by Johny Gargano and Tommaso Ciampa"

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#18 Bobby Roode



Ranallo: "Now the Royal Rumble is going to be GLORIOUS!"

Roode schlittert unter den Seilen in den Ring und stürmt auf Ciampa und Gargano zu, die beiden weichen im ersten Moment einmal aus. Roode hält sich an den Seilen jedoch fest. Er zieht seinen Ellenbogen an, als Ciampa auf ihn zu kommt und prompt gerät Ciampa arg ins Schwanken. Gargano kommt nun ebenfalls herbei, doch Roode kann ihn über die Seile befördern. Gargano kann sich aber gerade noch so auf dem Apron halten. Janela willl die Chance nutzen und bricht zu Gargano auf, doch der zieht sein Bein an KICK TO THE HEAD .. Janela torkelt umher, als Owens nun die Chance nutzen will und Janela am Genick packt und im hohen Bogen muss Joey Janela aus dem Ring heraus. DOCH Janela kann sich an den Seilen noch halten. Derweil bekommt Ciampa einen heftigen Kick von Roode in den Magen und er zieht ihn an sich heran ... GLORIOUS DDT ... Bobby Roode präsentiert sich in der Mitte des Ringes und brüllt kurz um nach oben ., während die Halle mitbrüllt GLORIOUS . Owens greift dabei Roode von hinten und dadurch wird dieser gleich über die Seile geschoben.

"Bobby Roode has been eliminated by Kevin Owens"

Owens äfft Roode nach in dem er selbst Gloirous durch die Runde schreit. In dem Moment will nun Janela die Chance nutzen und Owens ebenso rauswerfen, wie Owens Roode, doch KO kann sich an den Seilen noch festhalten.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#19 Velvteen Dream



HBK: "Here comes one of my favorites from NXT. He is young , he is a sexy boy. He will have a hge future. One of the most charistmatic persons I`ve ever seen. "

Dream posiert auf der Stage in seiner typischen Art und entert dann langsam den Ring. Dort angekommen springt er erst einmal Owens entgegen ... DROPKICK ... Owens geht dadurch zu Boden. Dream weicht dem nächsten Angriff aus und kann Janela mit einem ROUNDHOUSE KICK zu Boden hämmern. Gargano ist da und zeigt einen Kick gegen Dream, dann federt er aus den Seilen heraus, doch Dream schiesst los und springt aus dem Stand heraus auf die Schultern von Gargano .. CANDIAN DESTROYER ... Ciampa will Gargano zur Hilfe eilen, doch Dream weicht diesem aus und es folgt ein harter Kick in den Magen. Ciampa ist nach unten gebückt und sofort folgt der FAMOUSER ... Dream geht zur Ecke und springt nach oben und visiert Ciampa an ... PURPLE RAINMAKER ... Dream ist geladen und zieht Owens nach oben und will diesen über die Seile schieben, doch Owens kann sich dagegen halten und zieht sich mit aller Kraft in die Ecke. Dream will nun aus dieser Position heraus Owens über die Seile befördern, doch immer noch kann KO dagegen halten. Der nächste Countdown steht bereit und wir kommen bei der Hälfte an.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP

» I HEAR VOICES IN MY HEAD «



#20 Randy Orton

Cole: "OH MY GOSH !! HERE HE COMES THE VIPER ... THE APEX PREDATOR RANDY ORTON !"

Mit lautstarkem Jubel von den Fans aus, marschiert die Viper langsam in den Ring. Randy zieht langsam seine Jacke auf dem Weg zum Ring aus. Langsam schleicht er in den Ring und nähert sich Dream, der nach wie vor bei Owens ist. Dream visiert Owens an, der nach wie vor in der Ecke ist und läuft los, DOCH DA IST ORTON ... RKO !! Dream wird zu Boden gerissen. Dream stellt sich wieder schnell auf die Beine und taumelt herum. was ein Fehler war , denn Orton fährt seinen Arm aus ... CLOTHESLINE ... und da wird Dream über die Seile befördert.

"Velveteen Dream has been eliminated by Randy Orton"

Randy bemerkt das Janela sich nähert und schon greift Randy einfach nach hinten ... RKO ... Janela kracht zu Boden. Gargano hat sich auf den Apron gestellt und visiert Randy an ... SPRINGBOARD DIV ... RKO IN THE MIDAIR ... Ryan will direkt Orton angreifen, doch der weicht aus und nimmt Ryan aus dem Lauf heraus ... POWERSLAM ... Ciampa ist noch da , der Orton von hinten attackieren willl, dieser kann jedoch sich wehren und schiebt Ciampa über die Seile, der kann sich da noch halten und da ist Orton mit einem Kick ... ELEVATED DDT ...

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#21 AJ Styles



Ranallo: "There is one of the greatest wrestlers of all time. The Phenomenal AJ Styles"

Styles entledigt sich seiner Jacke, nach dem das obligatorische Feuerwerk von ihm kam. Styles steigt auf den Apron und visiert Janela an ... PHENOMENAL FORARM ... Janela geht zu Boden. In dem Moment kommt Owens zu sich und will auf Randy Orton gehen, dieser rennt direkt in Kevin`s POP UP POWERBOMB ... Randy kracht zu Boden. Owens dreht sich herum und da ist jedoch Joey Ryan ... 70´S SUPERKICK ... Owens wird so getroffen, das er über die Seile segelt und sich mit einem Arm noch gerade so halten kann, bis jedoch Ryan nochmals nachtritt .. SUPERKICK AN DEN HINTERKOPF ... Owens fliegt raus.

"Kevin Owens has been eliminated by Joey Ryan"

Ciampa und Gargano halten sich gerade gegenseitig fest um sich nach oben zu ziehen, als Styles heran geschossen kommt ... DOUBLE CLOTHESLINE ... Ciampa und Gargano segeln aus dem Ring.

" Johnny Gargano and Tommaso Ciampa have been eliminated by AJ Styles"

Janela attackiert Styles mit einigen heftigen Punches. Kurz darauf kann Styles jedoch einen Schlag abblocken. Mit einem weiteren Kick geht es in die Magengegend von Janela und Styles holt Schwung. Janela segelt über die Seile. Er kann sich jedoch gerade noch so an den Seilen festhalten udn zieht sich auf den Apron, als AJ jedoch direkt herangeschossen kommt ... BASBALLSLIDE ... Janela wird an den Beinen getroffen, dieser rauscht mit dem Kinn nach unten und ist raus.

"Joey Janela has been eliminated by AJ Styles"

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#22 Roderick Strong



HBK: "Shock the System. The Intercontinental Champion has arrived. A title that I made famouser he he. "

Strong kommt in den Ring und geht sofort auf denjenigen los, der seinen Partner Kevin Owens aus dem Ring gefegt hatte. Joey Ryan. Strong legt mit einigen Chops gegen die Brust nach. Ryan versucht sich zu wehren, doch Strong kann gleich abblocken und hebelt Ryan auf seine Schulter ... DEATH BY RODERICK ... Ryan windet sich am Boden. Auf der anderen Seite stehen sich AJ Styles und Randy Orton gegenüber. Sofort gibt es nach einem kurzen Staredown einen Schlagabtausch. Es geht hin und her. Orton kann Styles mit einem Kniestoß in den Magen in Bedrängnis bringen. Kurz darauf stößt Randy seinen Gegner weg. Styles federt aus den Seilen heraus, da will Orton gleich zuschlagen. RK .. NEIN Styles kann abblocken und zeigt einen .. ENZUGIRI ... Randy sackt auf die Knie. Styles zieht Randy zu sich und breitet die Arme aus, dann soll sein Finisher folgen ... STYLES CL ... NEIN BACK BODY DROP ... Styles geht zu boden. Gegenüber hat Strong, Ryan am Genick gepackt und will diesen aus dem Ring werfen. Ryan segelt über die Seile, kann sich jedoch festhalten und zieht sich mit aller Kraft zurück in den Ring. Strong stürmt heran, doch Ryan zieht seinen Ellenbogen an und verpasst einen Strike gegen den Intercontinental Champion.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#23 Kyle O Reilly



Cole: "There is now some help for Strong."

Ryan hat gerade Strong an den Seilen, als O Reilly direkt auf den Apron jumpt und mit einer vorgestreckten Faust, Joey entgegen kracht. Ryan taumelt nach hinten und beide strecken Ryan mit einer Kick Combo zu Boden. Derweil gegenüber ist nach wie vor Randy Orton mit Styles beschäftigt. Styles kann einen Punch ins Ziel bringen und schickt Randy in die Ringecke. Er läuft los, doch Randy zieht seinen Ellenbogen nach oben und Styles rast direkt dagegen. Randy schnappt sich Styles und schleudert ihn in die Ringecke. Dann gibt es dort einige Chops gegen die brust, ehe er Styles mit einer ... SHORT CLOTHESLINE ... zu Boden schickt. Randy dreht sich um und geht in die Ecke, als er sieht wie Styles langsam auf die Knie kommt. Randy läuft los ... PUNT KI .. NEIN Styles dreht sich im aller letzten Moment zur Seite, als Randy sich nochmals herum dreht und dabei den PELE KICK kassiert. AJ muss sich ein wenig erholen. Auf der anderen Seite versuchen immer noch Kyle und Roderick Ryan über die Seile zu schieben, doch der wehrt sich immer noch dagegen.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#24 Baron Corbin



Graves: "Buddy`s buddy. Wait a moment that sounds waird. Okay Murphy`s buddy. Baron Corbin enters the Royal Rumble. "

Corbin entert rasch den Ring und geht sofort auf Randy Orton los und streckt diesen mit einer schnellen ... CLOTHESLINE ... nieder. Corbin dreht sich um und verpasst Styles einen Schlag ins Gesicht. Styles wankt nach hinten, doch Corbin macht weiter und schickt Styles in die Ringecke. Corbin stürmt los, schlittert dann jedoch unter den Seilen und steht draußen, schnappt sich Styles Beine und zieht ihn zu Boden. AJ kracht mit dem Gesicht voran auf die Matte. Corbin kehrt in den Ring zurück und sieht wie Randy Orton auf ihn zu gerannt kommt, da fängt ihn Corbin ab ... DEEP SIX ... Orton kracht auf die Matte. Kurz darauf zieht der Lone Wolf Randy nach oben und mit einem Schwung geht es für den Apex Preadtor aus den Ring.

"Randy Orton has been eliminated by Baron Corbin"

Styles will sich rächen und rennt jedoch direkt in die nächste Aktion von Corbin, der Styles aus dem Lauf heraus nach oben nimmt ... END OF DAYS ... Baron Corbin stellt sich triumphal in die Mitte des Ringes und schließt die Augen, während er die Arme ausbreitet.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#25 Brian Cage



Ranallo: "The Mashine is on his way. Corbins former Tag Team Partner. Look at Corbins face he is walking now straight into his own Nightmare on Elmstreet. "

Corbin geht unter den Seilen heraus und geht sofort auf Cage los. Beide prügeln sich noch bevor Cage überhaupt im Ring war. Corbin hämmert wie verrückt auf seinen Gegner ein, doch der kann Baron mit einem heftigen Stoß gegen die Ringkante pressen. Corbin schreit kurz auf, ehe Cage ihn aushebelt ... URANAGE ... auf den Hallenboden. Cage zieht Corbin langsam nach oben und presst ihn mit dem Rücken gegen den Ringpfosten. Mit einem ... OVERHEAD BELLY TO BELLY SUPLEX ... muss Corbin erneut auf den harten Hallenboden. Im Ring kann sich Ryan nach wie vor gegen die Era behaupten. Er kann mit einem SIDE KICK ... O Reilly zu Boden pressen. Ryan ballt die Fäuste und die Fans stehen hinter dem Magnum. Ryan zieht dann den Intercontinental Champion nach oben und schleudert diesen in die Ringecke. Ryan zieht ihn dann gleich nach oben und kann dann überraschend den ... MUSTACHE RIDE ... zeigen. Ryan ist jedoch zu erschöpft um direkt nachzusetzen und ruht sich erst einmal etwas aus.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#26 Ace Vetter



Graves: "Here comes the UNDERTAKER BREAKER !! "

HBK: "He is dreaming one lucky moment in his career doesn`t makes out of him the Undertaker Breaker. "

Cage hat gerade Corbin im Ring und verpasst diesem die Weapon X. Vetter schlittert unter den Seilen in den Ring und sieht wie Cage gerade versucht Corbin über die Seile zu schieben, doch Vetter ist da und schiebt mit dem gesamtem Körper Cage weg und hebelt Corbin statt Cage aus den Ring.

"Baron Corbin has been eliminated by Ace Vetter"

Vetter freut sich direkt über diese Elimination und stößt jedoch rückwärts gegen Cage. Vetter verzieht sein Gesicht und dreht sich langsam herum und erschreckt sich und Cage hämmert Vetter direkt mit einem ... LARIAT ... zu Boden. Cage zieht Vetter nach oben und hebelt ihn aus und rennt mit ihm bis in die Ringecke, wo Vetter erstmal die Luft wegbleibt. Cage zieht Vetter zu sich und hebelt ihn auf die Schulter ... DEATH VALLEY DRIVER ... das hatte sich Vetter wohl alles etwas anders vorgestellt.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#27 Bobby Fish



Cole: "Now Ryan could get into more trouble. The other half of the tag team champions are enters the ring. "

Fish sieht wie Ryan gerade versucht O Reilly aus dem Ring zu hieven. Fish entert schnell den Ring und drückt die Beine seines Tag Team Partners nach unten. Sofort gehen beide auf Ryan los. Dieser hat nun deutlich mehr Schwierigkeiten. Er wird in die Ecke gedrückt, dort wollen sie ihn aus dem Ring hebeln. Ryan hält sich fest und krallt sich förmlich am Turnbuckle fest. Roderick Strong kommt langsam wieder zu sich und geht zu seinen Kameraden und zu dritt schaffen sie es endlich Joey Ryan aus dem Rumble zu kicken.

"Joey Ryan has been eliminated by Strong, Fish & O Reilly "

Sofort drehen sie sich um und gehen auf Cage und Vetter los. Erst muss Cage dran glaubem, der von Fish und O Reilly mit deren Tag Team Finisher zu Boden gerissen wird. ... TOTAL ELIMINATION ... Nun drehen sie ihren blick zu Vetter der auf sie zugestürmt kommt. Vetter kann O Reilly mit einem ... RUNNING CUTTER ... zu Boden befördern, doch ach Strong zeigt das er mit seinen Partnern jeden Move zeigen kann ... TOTAL ELIMINATION ...

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#28 Adam Cole



HBK: "Now we get serious. "

Adam Cole streckt auf der Stage seine Finger nach oben und auch wenn er nicht ganz so beliebt ist, die Fans rufen mit ADAM COLE ... BAY!! BAY!! . Cole geht lässig in den Ring wo bereits die anderen drei warten. Brian Cage steht an den Seilen, worauf Cole sein Bein anzieht ... SUPERKICK ... Cage segelt über die Seile nach draußen.

"Brian Cage has been eliminated by Adam Cole "

Fish und Strong ziehen derweil Vetter nach oben und verpassen diesem einen heftigen doppelten Elbow Strike. Dann schicken sie ihn in Richtung Cole, der sich abduckt und Vetter über die Seile hebeln kann. Ace kann sich gerade noch so auf dem Apron halten, doch Cole zieht abermals sein Bein nach oben ... SUPERKICK ... Vetter muss vom Apron und ist ebenfalls raus.

"Ace Vetter has been eliminated by Adam Cole "

Die 4 der Era stehen im Ring und posieren erst einmal , bis sie dann alle langsam in die Richtung , bei dem einzigen, der zur Zeit alleine gegen sie steht. AJ Styles. Styles greift mit der Hand nach oben und zieht sich damit auf die Beine. Sein Blick geht gerade zu den vieren und weiß das er alleine hier nichts ausrichten kann. Styles ergreift die Flucht und rollt sich rasch aus den Ring. Sofort folgen ihm die Undisputed Era. Styles wird regelrecht von diesen vieren umzingelt. Was soll er da nur machen ? Ins Publikum verschwinden , würde auch hier keinen Sinn ergeben. Fish nähert sich von der rechten Seite, o Reilly von der linken, während Strong gegenüber und Cole im Ring stehen bleiben. Styles tut es doch, er flüchtet ins Publikum. Fish und O Reilly schauen ihm nach. Styles zieht dei Haare nach hinten und weiß nicht was er machen soll.

Graves: "Styles has to wait until the next one enters the match. "

Ranallo: "But if this someone who is alone then he will be the next victim. Or just the first victim before AJ."

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#29 Luke Gallows



Cole: "Gallows written on the Tron but he brings Anderson with him. The OC stick together. "

Gallows und Anderson kommen zusammen in die Halle. Gallows bleibt kurz auf der Stage stehen und geht dann mit Karl langsam in Richtung Fans. AJ Styles kommt ihnen dann langsam durch das Publikum entgegen. The OC stehen gemeinsam auf der Stage und warten eventuall bis sich die Era dem ganzen auf der Stage anschliesst. Cole ist an den Seilen angelehnt und wartet nur darauf,das es weiter geht. Er fordert die anderen drei auf nach oben zu gehen. Langsam geht die Era auf die Stage und die OC kommt ihnen entgegen , ein wilder Brawl der 6 entsteht auf der Stage, was die Fans mit Jubel feiern. Der Brawl geht weiter auf dre Stage. Galliows und Anderson können Fish und O Reilly in Bedrängnis bringen. Styles nd Strong sind derzeit miteinander beschäftigt. Strong versucht Styles gegen die LED Wand zu hämmern, doch Styles blockt ab und verpasst Roderick einen heftigen Elbow Strike gegen das Kinn. Es geht hin und her, während Cole nach wie vor im Ring steht und man nun auf die Nummer 30 wartet.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP

*KLIRRRR*

Cole: "ARE YOU KIDDIN ME ? CAN IT BE ? "

HBK: "YES HE IS !! TEXAS IS SAVED FOR TONIGHT !! "

Graves: "THE MASTER OF THE ROYAL RUMBLE!"8´

Ranallo: "THE RATTLESNAKE STONE COLD STEVE AUSTIN IS HERE !"

#30 Stone Cold Steve Austin



Die Fans sind alle aus dem Häuschen. Austin marschiert in die Halle an den Streithähnen vorbei und geht schnurstracks zu Cole. Dieser macht sich bereit und will auf Steve losgehen, als dieser den Ring entert. Cole will einen Schlag anbringen, doch Austin kann abblocken und seinerseits heftige Schläge abliefern. Kurz darauf soll es zu einem Whip-In kommen, doch Cole schafft ein Reversal, jedoch geht die Clothesline daneben und Steve kommt aus den Seilen heraus geschossen ... THESZ PRESS ... mit harten Schlägen geht es am Boden weiter. Steve Austin steht auf und streckt die Arme nach oben und wird frenetisch angefeuert. Austin zieht jetzt endlich seine Jacke aus und wartet auf Adam. Dieser kommt langsam zu sich und Steve zeigt ihm einen Kick in den Magen ... STUN .. NEIN Cole stößt ihn von sich und zieht sein Bein an ... SUPERK .. NEIN Austin hält sein Bein fest. Stone Cold zeigt Cole den Mittelfinger und schleudret ihn um die Achse, Kick und ... STUNNER ... Cole geht zu Boden , während Austin sich über ihn beugt und ihm ein paar Worte entgegen bringt. Steve will Cole nun rausschmeissen, das sieht die Era und lässt vom OC ab und stürmt sofort in den Ring. Steve wirft Cole über die Seile DOCH COLE LANDET IN DEN ARMEN DER ERA !! Cole wird auf den Apron gestellt, während Roderick Strong in den Ring kommt. Steve weicht dessen Angriff aus und Roderick bekommt ebenfalls einen STUNNER ... ab.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#31 Karl Anderson



Cole: Anderson is now the official one."

Anderson , Gallows und Styles stürmen nun ebenso den Ring und weiter geht es gegen die Era. Es ist ein weilder Brawl der entsteht, während Steve Austin sich Strong widmen will. Er schleudert diesen in die Ringecke und lässt nun seine typische FOOTSTOMPS auf den Intercontinental Champion nieder. Gallows und Anderson schaffen es O Reilly in die Finger zu bekommen und verpassen ihm den MAGIC KILLER ... Gallows und Anderson drehen sich herum,als Fish herangesprungen kommt und beide mit einem DIVING CROOSBODY nieder strecken kann. Fish jedoch rast direkt in den .. SUPERKICK .. von AJ. Cole liegt nach wie vor am Boden. Austin dreht sich um und die Rattlesnake hat AJ Styles vor sich stehen. Sofort geht es mit einem Schlagabtausch der beiden los. Styles kann seine Knie anziehen und schickt Steve in die Seile. Dort angekommen hält sich Austin jedoch an den Seilen fest und zieht seinen Ellenbogen raus.Gallows stürmt heran, doch Austin duckt sich ab und schiebt Luke mit einem BACK DROP über die Seile nach draußen.

"Luke Gallows has been eliminated by Steve Austin "

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#32 Kenny Omega



Ranallo: "Is the Cleaner Kenny Omega ready to clean the ring ? "

Omega stürmt in den Ring und geht sofort zu Roderick Strong, der benommen in der Ecke ist und schiebt diesen mit einem Schwung über die Seile.

"Roderick Strong has been eliminated by Kenny Omega "

Omega dreht sich herum und verpasst Kyle O Reilly einen heftigen ... SUPERKICK ... dadurch wird dieser an die Seile gepresst, worauf Omega Anlauf nimmt und mit einer CLOTHESLINE .. geht es für Kyle aus den Ring.

"Kyle O Reilly has been eliminated by Kenny Omega "

Kenny weicht Bobby Fish aus und kann diesen mit dem V-TRIGGER nieder strecken. Omega zieht Fish langsam nach oben und mit einem Schwung geht es für Fish ebenso aus dem Match.

"Bobby Fish has been eliminated by Kenny Omega "

Graves: "Kenny is cleaning the ring from the Undisputed Era but there is one man left. "

Adam Cole kommt langsam wieder zu sich, als Omega sofort auf ihn stürmt. Cole kann sich jedoch an den Seilen festkrallen und damit der Eliminierung erst einmal entgehen. Anderson und Styles derweil verpassen Steve Austin einen heftigen Doppelten Schlag, der die Rattlesnake zu Boden bringt. Styles und Anderson ziehen Austin nach oben und wollen ihn dann aus dem Ring werfen.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#33 Andrade



HBK: "Look who we have here. It is Andrade. "

Andarde stürmt sofort zum Ring und steigt auf den Turnbuckle. MISSILE DROPKICK und Adam Cole wird zu Boden gerissen. Andrade geht zu Kenny Omega und kann diesem mit einem ... HURRICANRANA .. ebenfalls zu Boden bringen. Andrade sieht wie Steve Austin in der Ecke von Styles attackiert wird, also widmet er sich Karl Anderson und verpasst diesem einen heftigen Tritt in den Magen und zieht ihn zu sich .. HAMMERLOCK DDT ... Andrade dreht sich herum und sieht wie Styles die Rattlesnake mit dem PELE KICK zu Boden streckt. Andrade will dies ausnutzen und stürmt auf Styles zu, doch der weicht aus und Andrade kracht in die Ecke. Styles hämmert auf ihn ein und geht einige Schritte zurück. Styles prescht nach vorne, doch da zieht sich Andrade auf die Seile und springt Styles entgegen ... CANADIAN DESTROYER ... das hat gesessen. Andrade wird nun von Omega wieder attackiert und in die Seile geschickt. Andrade kann sich jedoch in den Seilen festhalten, so als wenn er gemütlich darin liegt. Omega stürmt heran, doch er zieht sich weg und KICK TO THE HEAD und Omega geht zu Boden.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#34 Jon Moxley



Cole: "Moxley is coming down the stairs in the middle of the UPW Universe. He sneaks his way to the ring .. Andrade watch out.

Moxley entert den Ring jedoch noch von der Stage aus, wie man erkennen kann. Er steht hinter Andrade, der gerade im Ring posiert und Moxley schiesst los mit Schwung geht es dann für Andrade aus den Ring.

"Andrade has been eliminated by Jon Moxley"

Moxley geht mit raschen Schritten auf Anderson zuund verpasst ihm einige harte Schläge ins Gesicht. Kurz darauf packt er ihn sich und schiebt nun auch Anderson aus den Ring.

"Karl Anderson has been eliminated by Jon Moxley"

Steve Austin ist wieder da und versucht sich an einem Kick gegen Mioxley ... STUNN .. NEIN Moxley kann Steve wegdrücken und zieht ihn an der Hose wieder an sich und verpasst ihm einen HEADBUTT an den Hinterkopf, dann dreht er ihn um PARADIGM SHIFT ... Steve ist auf den Knien. Moxley zieht ihn nach oben und wirft auch die Legende aus den Ring.

"Steve Austin has been eliminated by Jon Moxley"

Moxley steht als einziger, als jedoch die Fans mit lautem Jubel folgen. Denn jemand steigt einfach so in den Ring.

HBK: "Wait a moment who is that dude ? Why a fan is enters the ring. "

Graves: "Hey wait a moment THAT´S ORANGE CASSIDY !"

Cole: "WHAT IS HE DOING OUT HERE HE IS NOT EVEN IN THE MATCH



Die Fans gehen voll ab und Cassidy steht Moxley gegenüber. Die Hände in der Hose und dan fängt er an mit seinen Tritten an die unteren Region der Beine. Die haben natürlich keine Wirkung so sanft wie er tritt. Doch die Fans machen bei jedem Trit mit auch wenn des etwas angezogene Bein kommt. Moxley schaut um sich herum, zuckt dann mit den Schultern und packt ihn am Genick und schleudert ihn mit Schwung über die Seile. Cassidy hat nach wie vor seine Hände im Sack und segelt auf die drei die draußen stehen und nietet diese wieder um. Mit einem Satz springt Cassidy nach oben und schaut noch kurz in den Ring ehe er von dannen geht. Moxley schüttelt den Kopf.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#35 Curt Hawkins



Ranallo: "Now there is the King of Talent."

Hawkins geht mit schnellen Schritten zum Ring und entert diesen. Moxley und Curt starren sich an. Dann soll ein Schlag von Moxley folgen, doch Hawkins weicht aus und kann selbst einen Schlag landen. Hawkins lässt einige Piunches vom Stapel, wodurch Moxley in die Ecke gedrängt wird. Hawkins zeigt ein paar Chops gegen die Brust des Lunatic. Moxley schüttelt währendessen den Kopf und packt sich Hawkins und schleudert ihn herum und lässt nun selbst einige Chops folgen, die Hawkins ein wenig zusetzen. Moxley zieht Hawkins mit einem Armzug zu sich, doch Hawkins taucht unter dieser Short Clothesline Versuch direkt ab und kann Moxley von hinten umklammern ... REVERSE SUPLEX ... Moxley kracht hart auf die Matte. Derweil sind nun Omega und Cole mit einander zu gange. Omega brüllt Cole an ... STOOP ! Cole hält inne ... dann folgt der Enzugiri ... FLASHMANS TIME STOPPER ... Der Cleaner zieht Cole an den Haaren nach oben und versucht diesen an den Seilen drüber zu schieben, doch Cole kann sich gerade noch so festkrallen. Er wehrt sich und kann sich nach einem Schlag gegen den Kopf des Gegners, noch im Rennen halten.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#36 El Generico



Graves: "EL GENERICO ... OLÉ OLÉ OLÉ OLÉ !!

Generico stürmt sofort in den Ring. Er springt einen Bock über Hawkins und mit einem ... DROPKICK ... kann er Moxley von den Beinen reissen. Der King of Talent will Generico von hinten attackieren, doch Generico ahnt dies und kann Hawkisn abfangen ... HIP TOSS ... Hawkins kommt direkt wieder auf die Beine, doch landet schnell in einem ... FRANKENSTEINER ... Jetzt ist es AJ der sich Generco schnappen will. Er kann den Mann mit der Maske aus dem Lauf heraus aushebeln ... SPINNNING ... GENERICO KONTERT ... TORNADO DDT ... Styles geht zu Boden. Generico weicht nun Omega aus und schickt diesen in die Ecke, gefolgt von Adam Cole. Generico geht ein wenig nach hinten und visiert seine Gegner an und läuft los ... HELLUVA KICK ... COLE GEHT WEG UND OMEGA WIRD GETROFFEN !! Generico streckt die Arme aus. Omega taumelt herum, als Cole die Chance nutzt und Omega von hinten attackieren wil. OMEGA SEGELT ÜBER DIE SEILE .. ER HÄLT SICH FEST !! Cole will gerade Omega nochmal attackieren. als Generico sich da einmischt und Cole mit einem SUPERKICK ... zu Boden reisst. Omega reicht die Zeit aus um wieder in den Ring zu kommen.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP

HBK: "OH HO HO IT IS THE FIRST EVER UPW RUMBLE WINNER !! "

#37 Kurt Angle



Wieder gibt es lautstarker Jubel bei den Fans. Die Menge bebt als Kurt Angle in die Halle schreitet. Angle schlittert in den Ring und kann Generico direkt aus dem Lauf heraus abfangen ... OVERHEAD BELLY TO BELLY SUPLEX ... Hawkins will Angle attackieren, doch der weicht aus und kann Hawkins von hinten umklammern ... GERMAN SUPLEX SERIE ... Drei Stück an der Anzahl und Angle brüllt durch die Halle WUUUUU . Jetzt is Jon Moxley da und verpasst Angle ein paar Schläge, doch der kann nach ein paar Punches den folgenden abblocken und stellt sich auch hinter Moxley ... ANGLE SLAM ... Angle zieht sich die Träger herunter und wartet nun ab. Er greift den Fuss von Moxley und setzt dann bei ihm den ... ANGLE LOCK ... an. Adam Cole will angreifen, doch Angle lässt von Moxley ab und kommt mit einem ... SPINNING WHEEL KICK ... Angle sieht noch Omega und kann diesem einen BELLY TO BACK SUPLEX .. verpassen. Angle ist oben auf und zeigt nun auf den Turnbuckle. Angle steigt nach oben und sieht herab. MOONSAULT JEDER GEHT WEG !! Angle kracht in die Leere.

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#38 Tony Nese



Ranallo: "The Premier Athlete ... the voice of NXT enters the Royal Rumble. "

Tony Nese stürmt in den Ring und kann sofort einen heftigen .. SHINING WIZARD .. gegen Generico durchziehen, der gerade am Boden war. Nese geht sofort über und sieht Adam Cole. Cole richtet sich auf , erblickt Nese und beide gehen mit schnellen Schlägen aufeinander los. Nese kann sein Knie anziehen und zeigt dann einen HANDSPRING ELBOW STRIKE ... Cole ist an den Seilen gelehnt, was Nese ausnutzen will CLOTHESLINE .. Cole kann sich gerade noch so retten. Adam ist auf dem Apron, während Nese heran geschossen kommt. Cole kann sich abducken und rammt seine Schulter in den Magen von Nese. Tony ist gebückt und Cole geht rüber zur Ecke und bereitet wohl sene Panama Sunrise vor, doch Nese hechtet schnell zu Cole nach oben ... SUPER SPANISH FLY ... Nese feiert sich und ballt die Faust. Wie ein bessesener geht er auf Cole weiter los und hämmert wie wild auf ihn ein. Nese zieht Cole kurz darauf nach oben und will ihn aus dem Ring schicken, doch da hat er Hawkins nicht bedacht, der sich in das ganze Geschehen einmischt und Nese mit Schwung über die Seile schicken kann. Nese bleibt jedoch auf dem Apron stehen, während Generico auftaucht ... HELLUVA KICK .. Nese ist wieder draußen.

"Tony Nese has been eliminated by El Generico"

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#39 The Undertaker

*GONG*

Das Licht geht in der Halle aus und die Fans feiern frenetisch die Ankunft des Deadman.

HBK: "DARKNESS IS WITH US !"

Cole: "THE DEADMAN HAS RISEN AGAIN !"

Das Licht in der Halle geht wieder an und der Undertaker steht in der Mitte des Ringes bereit.



Sofort bleiben alle stehen , reagieren nicht mehr auf irgend jemand anderen. Alle drehen nun ihren Blick dem Deadman zu. Dann urplötzlich prescht der Taker hervor und legt einen Schlag und Uppercut nach dem anderen ab und lässt alle nach und nach zu Boden krachen. Omega will als nächster heran, doch der Deadman zieht sein Bein an und lässt Omega in den ... BIG BOOT ... rasseln. Sofort dreht sich der Deadman um und hebelt Styles aus. Er lässt diesen in die Ecke krachen ... SNAKE EYES ... sofort sprintet er los, doch da ist Generico der ihm entgegen kommt und die typische Combo damit unterbricht. DROPKICK ... der Taker wird nach hinten gegen die Ecke gepresst. Generico hämmert wie wild auf den Taker ein. Auf der anderen Seite jedoch ist es Angle der sich an Hawkins versucht, doch der weicht aus LAUGH OF HAWKINS ... Angle geht zu Boden und Hawkins zieht Angle nach oben und wirbelt diesen nach draußen.

"Kurt Angle has been eliminated by Curt Hawkins"

5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP
#40 The Miz



Cole: "The last entry. We already know who it is. THE MIZ !"

The Miz macht sich auf den Weg zum Ring DOCH DA ... KEVIN OWENS !!



Owens rammt Miz von hinten gegen die Ringkante. Owens hämmert wie ein wilder auf The Miz ein. The Miz versucht sich zur Wehr zu setzen, doch Owens zieht ihn hoch und hebelt ihn aus ... POWERBOMB ONTO THE APRON ... The Miz verzieht sein Gesicht. Owens schaut auf Miz herab und brüllt diesen an. Dann zieht er The Miz nach oben und wirft ihn in den Ring. Der A Lister ist jetzt arg angeschlagen und zieht sich langsam an den Seilen nach oben, was der fittere Jon Moxley nun ausnutzt und diesen über die Seile schieben kann.

"The Miz has been eliminated by Jon Moxley"

Ranallo: "Number 40 isn`t a lucky number. Thanks to this damn Kevin Owens. "

Owens winkt The Miz ein bye bye und geht dann wieder. In der Ecke ist es Generico der nun abermals mit dem Undertaker zu tun hat und diesen mit etlichen Tritten und Punches bearbeitet. Der Deadman jedoch scheint immer resistenter zu werden und packt sich Generico mit beiden Händen am Hals und schleudert diesen herum in die Ecke und lässt nun einige schnelle Schlagcombo folgen. Der Taker geht zurück, als sich ihm Hawkins nähert. Mit einem heftigen Schlag in den Rücken beendet er die Offensive des Deadman. Hawkins schickt den Deadman mit der Schulter voran gegen die Ringecke. Es folgt direkt ein ROLLING NECKBREAKER der der Deadman zu Boden krachen lässt. Hawkins steigt kurz darauf auf das zweite Seil und springt herab .. DIVING ELBOW DROP ... Hawkins zieht den Deadman an den Haaren nach oben und deutet an , diesen nun rauszuwerfen. Sofort geht es in Richtung Seile doch der Taker streckt seine Hand nach vorne und krallt sich an den Seilen fest. Hawkins versucht es weiter, doch die andere des Deadman kommt windet sich herum und packt sich den Hals von Hawkins. Dieser schaut engeistert den Deadman an, der Hawkins nach oben hievt ... CHOKESLAM TO THE OUTSIDE ..

"Curt Hawkins has been eliminated by The Undertaker"

HBK: "The Deadman eliminated the current King of the Ring. "

Die Fans jubeln. Kenny hat es gechafft Cole nochmals in die Bedrouille zu bringen und hebelt diesen nach oben ... ONE WINGED AN ... NEIN Cole zappelt sich frei. Adam stößt Kenny nach vorne, da ist AJ mit dem ROUNDHOUSE KICK ... Omega wird getroffen und schwankt nun zurück, das nutzt Cole aus und schnappt sich Kenny und befördert ihn über die Seile.

"Kenny Omega has been eliminated by Adam Cole"

Graves: "Finally Cole`s revenge for his fallen teammates"

Generico hat nun den Deadman mit einem DDT zu Fall gebracht und presst diesen in die Ringecke. Generico visiert den Phenom an und hechtet los ... HELLUVA KI ... NEIN DER TAKER GEHT WEG ! Generico verhakt sich mit den Beinen und der Deadman hebelt ihn raus ...

"El Generico has been eliminated by The Undertaker"

Da kommt direkt Jon Moxley von hinten ... und schiebt den Deadman raus.

"The Undertaker has been eliminated by Jon Moxley"

Auf der anderen Seite schiebt Cole Styles aus dem Ring, doch Styles kann sich festhalten. Er zieht sich nach oben und umklammert mit den Beinen Adam Cole und kann diesen somit aus den Ring werfen.

"Adam Cole has been eliminated by AJ Styles"

Ranallo: "THE LAST TWO REMAINS !! MOXLEY ... STYLES !! WHO IS GOING TO WRESTLEMANIA !"

Styles und Moxley starren sich an und sofort geht es mit harten Schlägen aufeinander los. Moxley kann sein Knie anziehen und will seinen Finisher zeigen PARADIG DOCH Styles drückt mit aller Kraft Moxley in die Seile und llässt gleich einige Schläge in den Magen folgen. Styles zeigt einen Uppercut und schickt Moxley in die Seile. Es soll zu einem Side Kick kommen, doch Moxley taucht unter diesem Tritt ab und verpasst Styles einen heftigen Tritt. Styles geht auf die Knie. Moxley zieht ihn kurz hoch, dann geht es ab in die Ringecke. Moxley hebelt Styles auf einmal nach oben. Moxley steigt nach oben SUPERPL ... NEIN Styles kann sich wehren. Moxley wankt ein wenig. Er kann mit einem Headbutt piunkten und Moxley kracht runter über die Seile auf den Apron DOCH MIT EINER HAND kann sich Jon noch auf dem Apron festhalten. Styles ist wieder auf den Beinen und sprintet los ... BASEBALLSL ... NEIN Moxley nimmt die Seile zur Hilfe und kann damit sich zur Seite ziehen. Styles knallt mit dem Kopf gegen das untere Seil. Ein Raunen geht durch die Halle.

Cole: "OH MY ! THAT´S GOTTA HURT !"

Moxley zieht sich zurück in den Ring und zieht Styles nach oben. AJ kann die Hände des Gegners wegschlagen und strauchelt nach hinten. Styles geht nach vorne , doch Moxley zieht seine Knie direkt an. Jon hat Styles auf den Knien und zieht diesen zu sich und will ihn aushebeln ... PILEDRI .. NEIN Styles zappelt mit den Beinen und kann sich wieder richten und schleudert Moxley mit einem BACK BODY DROP über sich. Moxley hält sich den Rücken Styles zieht ihn zu sich ... STYLES CLAS .. NEIN Moxley kann sich ebenfalls befrein und er zieht die Beine weg .. KATAPULT .. in die Ringecke .. PARADIGM SHIFT ... Moxley hat es geschafft seinen Finisher durch zu ziehen. Moxley schaut angeschlagen nach vorne und zieht Styles nach oben. Er lehnt ihn gegen die Ecke, der hat kaum noch Kraft. Moxley weiß das er ihn so nicht rüber kriegt aus hebelt er ihn auf die Schulter und will nun über die Seile werfen ... STYLES GEHT ÜBER DIE SEILE .. MOMENT ER HÄLT SICH FEST MOXLEY VERLIERT DEN HALT UND FLIEGT RAUS .. STYLES ZIEHT SICH REIN !! DING!! DING!

JoJo.: "Here is your ROYAL RUMBLE WINNER 2020 .... THE PHENOMENAL ... A ... J ... STYLESSSSS!"



HBK: "BOYS THAT WAS ABSOLUT PHENOMENAL !"

Ranallo: "AJ STYLES WON THE ROYAL RUMBLE AND HE IS GOING TO WRESTLEMANIA AND FACE THE WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION ^!

Cole: "THE FIREWORK STARTS !! IT IS DONE LADIES AND GENTLEMEN OUR ROYAL RUMBLE WINNER IS AJ STYLES !"

Graves: "SO MANY FAVOURITES AND NOW AJ STYLES IS GONNA MAKE AGAIN HISTORY IN HIS CAREER!"


Styles hat es noch nicht so ganz realisiert, da er noch ein wenig benommen ist, doch das Feuerwerk auf der Stage und um das Wrestlemania Logo herum startet bereits. Styles scheint durch den Knall aufmerksam geworden zu sein und schaut nach oben und zeigt von den Knien aus, auf das Wrestlemania Sign. Er nickt sich selbst zu, das ist zu schön um wahr zu sein, denkt er sich. Langsam richtet er sich nach oben und mit Hilfe der Seile kann er sich nach oben ziehen. Styles breitet die Arme aus und feiert nun gebührend diesen historischen Sieg. Zu guter letzt streckt er seine Hand nach vorne und die Kameras zoomen auf das P1 Logo und damit geht der 15te Royal Rumble OFF AIR !!




Meiste Eliminationen:

1, Braun Strowman - 7
2. Jon Moxley - 5
3. AJ Styles - 4
4. Kenny Omega - 3
5. Adam Cole, Undertaker, Kevin Owens, Joey Janela - 2
6. Tommaso Ciampa, Johnny Gargano, Joey Ryan, Curt Hawkins, El Generico, Baron Corbin, Roderick Strong, Bobby Fish, Kyle O Reilly, Randy Orton, Steve Austin , Ace Vetter - 1

Längste Zeit im Rumble:

AJ Styles - 44:53 min.

Kürzeste Zeit im Rumble

The Miz - 0:49 min.



**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


26. Jan 2020 18:53 14 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV`s 2020 » UPW Royal Rumble - 26.01.2020 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben
radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 15854 | prof. Blocks: | Spy-/Malware: 13951
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Forenhosting bei Board-4You, Webhosting bzw. Webspace bei Speicherzentrum.de
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH