Registrierung PN-Box Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen portal Zur Startseite Zum Portal

Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV's 2016 » UPW Summerslam - 21.08.2016 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7814

Guthaben: 247780 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

UPW Summerslam - 21.08.2016 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 3.233.239.102 Zum Anfang der Seite springen



UPW Logo presents live from the
Barclays Center in Brooklyn New York




1.Match: Million Dollar Corporation Battle Royal
Kenny Omega, Karl Anderson, Darren Young, Titus O Neil, Val Venis, Hakushi , Goldust

2.Match:
Winner der Battle Royal vs. Ted DiBiase Jr.

3.Match: Mixed Tag Team Match:
Joey Ryan & Maria vs. Triple H & Stephanie McMahon

4.Match: UPW World Tag Team Championship
Sami Zayn & Shinsuke Nakamura (c) vs. Luke Harper & Erick Rowan

5.Match: Asylum Match for the UPW X Divsion Championship
The Miz (c) vs. Dean Ambrose

6.Match: Hair vs. Mask Match
Mil Muertes Catrina vs. Seth Rollins

7.Match: UPW Intercontinental Championship
Kevin Owens (c) vs. Tom LaRuffa

8.Match: UPW World Heavyweight Championship
Kane (c) vs. Roman Reigns

**********************






as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


14. Aug 2016 12:18 06 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7814

Guthaben: 247780 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 3.233.239.102 Zum Anfang der Seite springen





UPW Logo presents live from the
Barclays Center in Brooklyn New York








J.R.: "WELCOME EVERYONE TO THE BIGGEST COMIC BLOCKBUSTER IN THE SUMMER THE ELEVENTH ANNUAL OF THE SUMMERSLAM !! I'M JIM ROSS AND BY MY SIDE JOHN BRADSHAW LAYFIELD AND MICHAEL COLE !"

Cole: "HELLO EVERYONE WE ARE LIVE HERE IN THE SOLD OUT BARCLAY CENTER WITH ONE OF THE WILDEST CROWDS IN THE WORLD .. IN BROOKLYN NEW YORK!"

JBL: "I CAN'T WAIT FOR ALL THE MATCHES WHICH WE WILL WITHNESS TONIGHT !! SO MANY FIRST EVERS LIKE THE HAIR VS MASK MATCH OR THE ASYLUM MATCH !"

J.R.: "EVEN EVERY CHAMPIONSHIP WILL BE ON THE LINE !! THE KING OF THE RING ROMAN REIGNS WILL FACE THE WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION KANE!"

Cole: "KEVIN OWENS WILL DEFEND HIS INTERCONTINENTAL CHAMPIONSHIP AGAINST TOM LA RUFFA! AND SAMI ZAYN TOGETHER WITH SHINSUKE NAKAMURA WILL DEFEND THEIR TAG TEAM TITLES AGAINST HARPER AND ROWAN FROM THE DANGEROUS WYATT FAMILY!"

JBL: "AND AFTER ALL THE MESSAGES AT THE LAST TWO WEEKS ! TONIGHT WE WILL SEE THE RETURN OF THE PHENOM .. THE UNDERTAKER!"

J.R.: "LET'S GET READY TO THE HOTTEST PAYPER VIEW IN THE YEAR AND LET US WELCOME OUR SPANISH ANNOUNCE PARTNERS MARCELLO RODRIGUEZ AND CARLOS CARBRERA!"




Marcello: "¡De todo corazón bienvenido queridos fans de UPW! Soy así de modo alterado Carlos. Summerslam undécimo y este año demuestra su superioridad de nuevo. Sólo ya el principio. "

Carlos: "Exactamente Marcello. Ted DiBiase Sr invita algunos a su millón de dólares de corporación Battle Royal. Esto puede hacerse que, con eso el ganador formará a continuación contra el hijo seienn. Luego suelto está. ARRIBA!"


HAHAHAHAHAHAHAA
MONEY MONEY MONEY MONEY MONEEEYYYY




Die Million Dollar Battle Royale steht an, was natürlich wieder den Million Dollar Man auf den Plan ruft. In Begleitung von Virgil, betritt dieser auch sogleich die Bühne, eher nach kurzer Zeit The Club, Karl Anderson und Kenny Omega folgt. Sichtlich froh über diese Möglichkeit stolzieren die Club Mitglieder dem reichsten Mann der UPW hinterher, worauf schließlich auch Goldust, Val Venis, Hakushi und die Prime Time Players, Darren Young und Titus O'Neill folgen.







Michael Cole: „It's business time, folks. We are about to witness the reincarnation of the Million Dollar Corporation and tonight we will declare the LEADER of the new and improved… Corporation. I am excited.“

JBL: „I sure am too, Cole. Things are about to get heavy and everyone can get a shot at the leader place… the only question is… can they beat… Ted Dibiase Jr.?“


Jener ist jedoch noch nicht zu sehen, während die Masse aus Superstars gen Seilgeviert stolziert. Langsam betritt Dibiase dieses, nachdem Virgil ihm die Seile aufhielt, ehe er sich schließlich das Mikrofon zum Mund führt.

Ted Dibiase: „Ladies and gentleman… tonight is the night! Tonight is the beginning of a new era! Tonight… is the time to crown a new leader for my corporation… ladies and gentleman… tonight, my son, Ted Dibiase Jr… is going to take… OVER! HAHAHAHAA!“



Ted Dibiase: „So without further ado… please give it up for my son… TED DIBIASE… JUNIOR!“

I COME FROM MONEY… I COME FROM CLASS
THESE LADIES LOVE ME... FOR ALL MY CASH






Justin Roberts: „Ladies and gentleman please welcome… TED DIBIASE JUUUNIIIOOOR!“

Mit einem breiten Lächeln betritt der Favorit in diesem Match die Halle, sieht sich jetzt schon siegessicher, da er gegenüber allen anderen einen großen Vorteil hat. Ausgebreitete Arme zeigen seine Arroganz, ehe er schnellen Schrittes zum Ring geht und sich zu seinem Vater gesellt. Nach einer kurzen Umarmung, schiebt Dibiase seinen Sohn jedoch hinter sich und ergreift erneut das Wort.

Ted Dibiase: „Give it up for my participants… and most importantly… give it up for my son!“

Teilweise ist Jubel aus den Reihen zu hören, doch Ted Jr. scheint eher Schmährufe von den Fans zu ernten, ganz zum Missgefallen seines Vaters.

Ted Dibiase: „SHUT UP EVERYONE! This is my son! Justin… do your job!“

Justin Roberts: „Ladies and gentleman the following contest is for a chance to fight Ted Dibiase Jr. later this evening to declare the first leader of the new… MILLION DOLLAR CORPOOORAAATION! And it's a Million Dollar… BAATTLEEE ROYAAALE! The only way to win this match is by pinfall or submission. Introducing first representing the Bullet Club… THE CLEANER… KEEEENNNYYYY OOOOOMEEEEEGAAAA!“




Justin Roberts: „And his opponent, also representing the Bullet Club… MACHINE GUN… KARL AAAANDEEEERSOOOON!“



Justin Roberts: „And their opponent, GOOOOOOOOLDUUUUUST!“



Justin Roberts: „And their opponent, HAAAKUUUSHIII!“



Justin Roberts: „And their opponent, VAL VEEENIS!“



Justin Roberts: „And their opponent, representing the Prime Time Players… DARREN YOUNG!“



Justin Roberts: „And the last participant, also representing the Prime Time Players… TITUS O'NEEEIIIL!“



Doch sofort nachdem Justin das Mikrofon absetzt, keift ihn der Million Dollar Man an.

Ted Dibiase: „WHO THE HELL SAID THAT'S THE LAST PARTICIPANT?!“

Ted Dibiase Jr: „Yeah, Roberts… show some respect for the greatness that is Ted Dibiase Juu...“

Ted Dibiase: „I am not talking about you son!“


Verwunderung macht sich in den Gesichtern der anwesenden Fans breit, sowohl Fans als auch Dibiase Jr und die anderen Teilnehmer der Battle Royal sind verwirrt. Wen sonst könnte der Million Dollar Man meinen.

Jim Ross: „So, is there another participant? That's great!“

Ted Dibiase: „I told you last week… maybe… there will be even more participants… and believe me when I tell you folks, everyone needs some dollars… and the Million Dollar Man… has got a looooot to spend. HAHAHAHAHAHA! Roberts, DO YOUR FUCKING JOB! You should know this man!“


Stille in der Halle, wen könnte der Million Dollar Man nur meinen? Welcher UPW Superstar könnte vom reichsten Mann der Welt bezahlt worden sein? Leisten, könnte sich der Million Dollar Man sicher jeden und auf jeden Fall scheint Justin Roberts diese Person zu kennen. Alles im Barclays Center in Brooklyn, New York, ist ruhig und voller Spannung, bis plötzlich ein Klimpern aus den Boxen der Halle zu vernehmen ist und diese dann eine laute Theme durch die Ränge schallen. Sofort ein lauter Aufschrei der Fans!



Jim Ross: „GOOD LORD! CAN IT BE?!“

JBL: „EVERYONE ALL OVER THE WORLD KNOWS THE THEME OF THIS MAN… AND HE'S HERE IN UPW!“

Michael Cole: „THERE HE IS, THIS IS AWESOME!“


Niemand ist zu teuer für einen Ted Dibiase Sr und dies beweist die Legende, als plötzlich die Theme eines sehr bekannten Mannes durch die Halle dröhnt. In Japan bekannt, dort zum Ass der neuen Era geworden, lässt sich Kazuchika Okada, der amtierende IWGP World Heavyweight Champion, in der UPW blicken.



Justin Roberts: „Introducing the final participant… being accompanied to the ring by GEDO. From Tokyo, Japan… weighing in at 236 pounds… he is the IWGP WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION… RAINMAKER… KAZUCHIKA OOOOOKAAAAAAADAAAAAAAAAAAA!“

Geld regnet von der Hallendecke, als der Rainmaker seine patentierte Pose zeigt, ehe er sich zusammen mit Gedo auf den Weg zum Ring macht. Alle in der Halle sind geschockt, vor allem der Bullet Club kennt diesen Mann nur zu gut, während Dibiase Senior lachend im Ring verweilt.

Jim Ross: „If you may not know this man, I do all so well, becase I saw this man in NJPW. This young man is Kazuchika Okada. He is the current reigning IWGP World Heavyweight Champion. He is called the Ace of a New Era in New Japan Pro Wrestling and he's considered to be one of the best wrestlers in the world right now. I can't believe this is happening!“

JBL: „Sure you can't, JR! This guy is still under NJPW contract, he's there Champion and Dibiase just BOUGHT HIM?! Freaking hell he's got a lot of money!“


Am Ring angekommen, ist es um diesen herum jedoch plötzlich leer geworden, denn in dem Moment als die Dibiases den Ring geräumt haben, stürmten die restlichen Teilnehmer sofort in diesen herein. Lediglich Hakushi blieb draußen stehen und empfängt seinen Landsmann mit einer Verbeugung. Diese wird von Okada erwidert, ehe er sich seines Mantel entledigt. Wie tollwütige Tiere, starrt der Mob im Ring nach draußen, erwartet die Japaner, welche nach einem kurzen zunicken sogleich in den Ring stürmen.

1.Match:

writer: Riot

DING! DING! DING!

Da ist der Startschuss, das Match geht los und sogleich schmeißen sich die Teilnehmer im Ring auf die Japaner und bearbeiten diese mit harten Schlägen. Die Prime Time Player kümmern sich um Hakushi, Okada bekommt es mit dem Bullet Club zu tun, während Venis und Goldust diesem Spektakel zuschauen. Venis ist der erste von den beiden, der mitmischen will, doch wird plötzlich hinterrücks von Goldust eingerollt. ONE, TWO, THREE!

Roberts: „Val Venis has been eliminated!“

Jim Ross: „Well that was fast! Goldust sneaking a pinfall over Venis!“

Wach gerüttelt von der Stimme Roberts, richtet sich der Club nun Goldust zu, doch von hinten kommen die Prime Time Player und attackieren den Club. Beide Teams brawlen, doch die Japaner stürmen schreiend nach vorne – STEREO DOUBLE CLOTHESLINE! Okada haut den Bullet Club um und Hakushi kümmert sich um die Prime Time Players, während Goldust angeschlagen am Boden verweilt. Schnell kommen die beiden Teams wieder auf die Beine und stürzen sich auf die Japaner, diesmal jedoch anders herum. Die Prime Time Player bearbeiten Okada, wobei Goldust ihnen zur Hilfe geht, während Hakushi schon vom Club attackiert und hochgehoben wird – MAGIC KILLER!

Michael Cole: „That's the move Anderson used while teaming with Gallows! It might be over for Hakushi!“

ONE, TWO, THREE!

Justin Roberts: „Hakushi has been eliminated!“

Der Club macht kurzen Prozess und haut den Verbündeten Okadas aus dem Rennen, ehe sie ebenfalls sich dem Neuankömmling zuwenden. PTP gehen nun auf Goldust los, während der Club Okada hochwuchtet – MAGIC KI – NEIN! Okada kontert mit einem Kniestoß gegen den Kopf von Omega und sackt so wieder zu Boden. Von hinten kommt Anderson mit einer Clothesline, doch läuft in seinen eigenen Partner, nachdem Okada sich weg duckt. Sofort die Chance zum Roll Up – ONE, TWO, DOCH ANDERSON KICKT AUS! Der Roll Up Versuch von Okada hat so schnell nicht geklappt, doch die Prime Time Players sind aufmerksam geworden auf den Club, denn sie nehmen sich sofort Omega und bearbeiten diesen mit Schlägen in der Ecke. Goldust möchte sich revanchieren und geht auf PTP los, während Okada und Anderson sich ebenso in der Ecke brawlen. Throat Thrusts von Goldust gegen PTP, abwechselnd, doch plötzlich hagelt es Forearms der PTP – ABWECHSELND! Goldust muss ordentlich einstecken, doch duckt sich, als beide auf ihn zustürmen ab – PTP TRIFFT SICH GEGENSEITIG! Nach diesen harten Forearms gehen sie zu Boden, die Schläge der beiden waren doch zu hart, doch das ruft Omega auf den Plan – KNEE TO THE HEAD! ONE, TWO, THREE!

JBL: „OOOUUUHHH! WHAT A KNEE! SHINSUKE WOULD BE PROUD!“

Justin Roberts: „Goldust has been eliminated!“

Sehr wohl hat Omega diesen Knee Strike von Nakamura abgekupfert, doch das Kinshasa oder auch Boma Ye ist gefährlicher Move. Omega hat hiermit also alles richtig gemacht. Die Prime Time Players haben sich soeben jedoch wieder erholt und führen einen Double Suplex gegen den Cleaner aus, ehe sie sich Anderson und Okada widmen. Anderson, welcher die Schlagserie soeben dominiert wird sofort von Titus in die andere Ecke befördert, während Young den Neuankömmling auf die Schulter wuchtet – GUT CHECK! NEIN! Okada rutscht hinter Young herunter, kommt auf den Beinen zu stehen, umgreift ihn, dreht ihn heraus…

Michael Cole: „RAINMAAAAKEEEEER – NO YOUNG ESCAPES!“

Der Rainmaker geht ins Leere, denn Young konnte sich unter dem Arm von Okada abducken, sofort greift er zu – CROSSFACE CHICKENWING! Bob Backlund wäre stolz auf diese Manöver, doch noch sitzt der Griff nicht richtig, was Okada sofort zu einem Snapmare nutzt. Young landet auf dem Hosenboden und Okada kommt sofort angelaufen – RUNNING UPPERCUT! ONE. TWO, KICKOUT! Wieder versucht der IWGP Champion sich an einem Pinversuch, doch erneut schafft sein Gegner es aus diesem auszubrechen. Titus schlägt derweil auf Anderson ein, doch plötzlich kommt Omega von hinten.

JBL: „GERMAN SUPLEX BY OMEGA! What strength to lift the big Titus up like this!“

Titus landet hart auf dem Hinterkopf, taumelt sogleich wieder auf die Beine, doch da ist Anderson – STUN GUN! ONE, TWO… Young versucht einzugreifen, doch da ist Omega sofort wieder, hebt ihn hoch – AOI SHOUDOU! ONE, TWO, THREE!

Justin Roberts: „The Prime Time Players, Darren Young and Titus O'Neil have been eliminated!“

Michael Cole: „Both of the Prime Time Players have been eliminated by the Club in such a short period of time! And we're now down to three… Kazuchika Okada and the Club, Karl Anderson and Kenny Omega!“

JBL: „Let me tell you this, Cole… the Bullet Club… is dominating… simply DOMINATING this match!“

Beide PTP Mitglieder werden fast zur selben Zeit vom Club eliminiert und nun heißt es nur noch. Bullet Club und Kazuchika Okada. Wie zwei Wölfe, streifen sie um den Neuankömmling, welcher sowohl von den Fans, als auch von Gedo angefeuert wird. Dibiase hingegen lacht über die Geschehnisse und freut sich dieses Match auf die Beine gestellt zu haben. Mit aller Gewalt stürmt der Club auf Okada los, Schläge prasseln auf den Shin Jidai no Ace nieder, doch dieser versucht sich zu wehren, vergebens. Lange hält Okada die Schläge nicht aus, geht langsam aber sicher zu Boden, wehrt sich nicht mehr, kämpft nicht mehr und wird dann von Anderson empor gehoben.

Karl Anderson: „MAGIC KIIILLEEEEEEER!“

Kenny Omega: „No, Karl… let me...“

Mit einem hämischen Grinsen verneint der Anführer des Clubs die Anfrage seines Partners auf den Magic Killer, zieht Okada stattdessen an den Haaren zu sich. Eine klatschende Backpfeife gegen Okada folgt, welcher sich sofort mit einem Kopfnuss wehrt! Omega taumelt nach hinten, doch Anderson schlägt den Japaner wieder zu Boden und beginnt auf ihn einzutreten. Ein wütender Kenny Omega hält sich die Nase, ehe er ebenfalls wie ein Berserker auf Okada eintritt.

Kenny Omega: „LIFT HIM UP! LIFT HIM UP, MWAAHAHAHAHAHA!“

Michael Cole: „Come on, this is too much!“

Hört man den Kommentator sagen, als ein Bicycle Kick den Japaner im Gesicht trifft. In den Armen Andersons sackt er wieder zu Boden, ehe Kenny ihn jedoch hoch hievt und zum Electric Chair auf die Schultern nimmt. Omega lacht, hat den Sieg sicher, während Anderson beide Daumen nach oben hält. Mit einem hämischen Grinsen neigt er diese nach unten, ehe es abwärts geht für OKADA – ONE WINGED ANGEL! DOCH OKADA VERLAGERT SEIN GEWICHT STATTDESSEN NACH HINTEN – INVERTED HEADSCISSOR!

JBL: „DROPPED HIM STRAIGHT ON HIS HEAD!“

Omega rollt sich angeschlagen zur Seite, als Anderson nach vorne stürmt, doch Okada duckt sich ab empfängt den erneut heranstürmenden Anderson – HIGH DROPKICK TO THE HEAD! Der patentierte Dropkick des IWGP Champion trifft Anderson am Kopf, ehe er sofort umgriffen wird, als er wieder steht – RAINMAKER! ONE, TWO, THREEEE!

Justin Roberts: „Karl Anderson has been eliminated!“

Omega traut seinen Augen nicht, stürmt sogleich mit dem Knee Strike nach vorne – V-TRIGGER! NEIN! Okada weicht im letzten Moment aus, umgreift sogleich seinen Gegner.

Jim Ross: „GERMAN SUPLEX! Continues to hold on… RAAAAAIIIIINMAAAAAKEEEEEEER!“

ONE, TWO, THREEE!

Michael Cole: „HE DID IT!“

Justin Roberts: „Kenny Omega has been eliminated… therefore challenging Ted Dibi...“


Doch Roberts wird mitten drin unterbrochen, als Dibiase Jr den Neuankkömmling einrollt.

2.Match:


DING!! DING!!

Michael Cole: „Dibiase looking to end it quick...“

Jim Ross: „KICKOUT!“

Okada kommt aus dem Roll Up Versuch heraus und die Menge ist am toben, auch Gedo feuert seinen Freund an, welcher sich jedoch in einer gefährlichen Lage befindet – DREAM STREET! NEIN! Okada dreht sich heraus – RAINMAKER! Doch auch Dibiase duckt sich ab.

Michael Cole: „Back and forth it goes, but...“

JBL: „TOMBSTONE PILEDRIVER!!!!!“

Ein lautes Raunen geht durchs Publikum, als Okada seinen Gegner hochhievt und per Tombstone in die Matte donnert. Alle Leute in der Arena stehen kerzengerade vor ihren Plätzen, Gedo springt fröhlich auf und ab, während Dibiase Sr mit großen Augen in den Ring schaut. Die Arme Okadas werden ausgebreitet, die Rainmaker Pose kündigt das Ende an – RAINMAKER!!!! ONEEE, TWOOOOO, THREEEEEEEE!

Michael Cole: „MY GOD HE DID IT! OKADA'S BEAT TED DIBIASE JUNIOR!“

DING! DING! DING!

Justin Roberts: „Here is your winner… KAZUCHIKA OOOOKAAAADAAAAAA!“




Langsam richtet sich der Japaner wieder auf, hat das übliche arrogante Lächeln aufgesetzt, tut, als wäre dieses Match eine Kleinigkeit, doch man merkte, dass auch Okada Probleme hatte. Die Fans feiern die Ankunft des Japaners, während Dibiase Senior gerade zu geschockt und begeistert zugleich scheint.

Ted Dibiase: „Ladies and gentleman… THAT'S! THAT'S WHAT I'M TALKING ABOUT! That is what I want to see from my champion… my leader… my CROWN JEWEL! I was counting on you, Ted… wanted you to prove me something… but let me tell you son… you will now listen to this man… the newest member… and so far the ONLY member of the Million Dollar Corporation… THE LEADER… THE ACE OF A NEW ERA… RAINMAKER… KAZUCHIKA… OKADA!!! HAHAHAHAHAHA!“

Unter den Klängen der Theme des Rainmaker bekommt jener von Dibiase die Hand gereicht und empor gestreckt, während die restlichen Teilnehmer, trauernd die Halle verlassen. Auch Junior verlässt enttäuscht die Halle, während Senior über seinen neuen Champion nur herzhaft lachen kann.

JBL: „Okada is the new face of the Million Dollar Corporation and officially the newest member of the UPW roster… can it get any better than this?“

Unter feiernden Fans verlässt die neue Corporation die Halle und lässt die Massen gespannt zurück.

~~~


Die Kameras sind Backstage gerichtet und man sieht den brandneuen Interviewer der UPW Tom Philips.



Philips: "Hello ladies and gentlemen my name is Tom Philips and it is a honor for me to have here my very first guest for an interview. He will compete tonight in the first ever Asylum Match against the so called A-Lister The Miz for the X Divison Championship. Here is the Lunatic Fringe Dean Ambrose:

Die Kamera schwenkt herüber und ein etwas unfreundlich drein blickender, wohl eher konzentrierter Dean Ambrose ist zu sehen.



Philips: "Dean Ambrose the Asylum match was created by yourself. Therefore you have an advantage tonight how is your strategy ? "

Ambrose wackelt ein wenig,grinst kurz und tippt sich dann mit dem Finger auf die Brust.

Ambrose: "My strategy ? Oh sorry Justin you are new around here. Would you know me you would already know that my strategy is very simple. Go out there whipp the ass from this coward Miz all over the cage and become the NEW X Division champion. "

Philips schaut etwas konfus, da hat er wohl keinen leichten Start heute abend, gerade diesen zum Interview zu haben.

Philips: "My name is Tom not Justin sir. But could be that enough to beat The Miz ? "

Dean schaut Tom an und grinst ein wenig. Dann legt er Tom die Hand auf die Schulter.

Ambrose: "Could it be that enough ? It MUST be enough Howard. Do you want to know why ? Because the last two - times The Miz and I met in the ring he had always cheated. He cheated at the first time and let himself disqualified just to keep the title. At the second time he used a brass knuckles to knock me out. THIS time everything will be legal. This time I will use some weapons too. He can't run away ... He can't hide behind his excuses anymore. Tonight I will promise you that there will be a NEW X Division Champion. TONIGHT I will promise The Miz gets his worst beatdown in his entire life. AND TONIGHT ... Actully you know The Miz talks everytime about how great he is in Hollywood. He talks about the so called fact that his face is the moneymaker. Well ... after tonight I will promise one more thing. He has to do something what many poeple from Hollywood like to do ... A FACE LIFTING! WELCOME MIZ TO THE AMBROSE ASYLUM!"

Dean klopft Tom nochmal auf die Schulter und verschwindet dann rasch aus dem Bild. Tom Philips bleibt zurück und schaut ein wenig irrtiert drein.

Philips: "Okay this was TOM Philips and now back to ringside."

writer: Patte

~~~


JBL: "Can please anybody suspend that lunatic ? "

Cole: "Why ? He wants just to kick the ass of The Miz. And he deserves to get an ass kick. "

J.R.: "Okay right from an lunatic to the Magnum and his girl friend and a King of Kings and his wife. "


Das Licht wird abgedunkelt und ein langsames Pochen ist zu hören, dazu pulsieren die Lichtkegel. Nach einiger Zeit fahren zwei Throne aus der Boden hervor nach oben. Auch sind diese nicht leer und man hört bereits den Beginn vom King of Kings, während Triple H und Stephanie McMahon in ihrer eigenen Welt auftauchen.



Die Kamera zoomt auf die beiden. Mit einer Totenkopf Maske sitzen beide auf ihren Throns.



Kurz darauf stehen die beiden auf und legen ihre Maske erst ab, dann streift sich Triple H den Mantel ab und beide marschieren zusammen zum Ring, dabei erklingt dann The Game.



Auf dem Weg zum Ring, werden die beiden von Justin Roberts angekündigt.



Roberts: "The following contest is a Mixed Tag Team Match with no gender rules. Introducing first they represent THE AUTHORITY ... they are the CEO and the Co-Owner of the UPW STEPHANIE MCMAHON and TRIPLEEEEE H!"

Triple H geht um den Ring herum und nimmt einen Schluck aus der Wasserflasche, dieses spuckt er dann wie eh und je auf dem Apron nach oben. Im Ring darauf besteigen beide die Turnbuckle und wollen das man sich ihnen beugt ehe sie noch einmal ihre Arme ausstrecken. Kurz darauf stehen sie in ihrer Ecke und warten auf die Gegner.



Die "Magnum" Theme dröhnt nun aus den Boxen der Halle und die Fans zeigen darauf gemischte Reaktionen. Einige sind vollkommen für den Mann aus Los Angeles, andere Wiederum nicht. Die Reaktionen verstärken sich sogar noch, als Ryan hinter dem Vorhang hervor in lockeren Schritten auf die Stage tritt. Angezogen ist der Highest Drawing Champion in PWG History mit einem bunten, offenen Hawaihemd, welches seine Muskulöse, behaarte Brust offenbart. Eine grüne Ringhose, ein grünes Stirnband, seine Sonnenbrille und der leicht Schnauzer runden das offensichtliche 70er Jahre Bild ab, was Ryan in Perfektion verkörpert. Auf der Stage angekommen schaut dieser erstmal über die Fans und hat dafür ein verächtliches Lächeln parat. Neben ihm Maria, die sich zu ihm gesellt für dieses wichtige Match. Mit dem Zeigefinger der rechten Hand streicht sich Ryan dann über seinen Schnauzbaart, betrachtet seinen Gegner im Ring und lässt Justin Roberst seine Ansage machen.



Justin Roberts: "Their opponents ... the team of ... MARIA and JOEY RYANNN

Breit grinsend hat sich Ryan auch schon wieder in Bewegung gesetzt und geht mit seinen festen, etwas wippenden Schritten zum Ring und läuft aber rechts an diesen vorbei. Als er an den Fans in der ersten Reihe vorbei kommt, macht dieser einen kurzen Stopp, deutet auf sich und beginnt irgendetwas unhörbares mit einem Fan zu besprechen. Dieser scheint für den Moment eingeschüchtert zu sein, Ryan aber kümmert sich nicht weiter um diesen. Mit einer schnellen Bewegung erklimmt der Magnum nun den Apron und bleibt erstmal an die Seile gestützt stehen. Die Cam fängt dies alles frontal ein Mit Schwung geht es dann aber auch in den Ring, wo sich Ryan erstmal lässig in die Ringecke hängt.



Maria derweil schaut direk zu Stephanie. Die Blicke der beiden Damen sind alles andere als freundlich und schon gehen die beiden Damen aufeinander los, bevor der Ring Gong zu hören war. Joey Ryan und Triple H sind sofort zur Stelle und schnappen sich derweil ihre Freundinnen und ziehen sie voneinander weg. Sie blicken zu Jack Doane, der das Match leiten wird und nicken ihm zu, da die beiden wohl kaum noch warten wollen, also wird das Match angeläutet.

3.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Direkt nach dem Ring Gong, platzt es aus den Damen wieder heraus und beide stürmen erneut aufeinander zu. Diesesmal lassen die Herren es gewähren und gehen zu ihrer Ecke. Maria und Stephanie reissen sich zu Boden und winden sich auf der Matte, wobei sie sich mit etlichen Schlägen malträtieren. Der Referee Jack Doan ist ein wenig überfordert und verlangt von den Damen , das sie sich ordentlich in dem Match verhalten, worauf er aber auf Taube Ohren zunächst stößt. Nur langsam kommen die beiden Damen wieder auf die Beine und Maria befördert Stephanie, gleich in die Ringecke. Stephanie kracht dagegen, während Maria heran geschossen kommt und mit einem harten ... KNEE STRIKE ... die Chefin mehr in Mitleidenschaft ziehen kann. Stephanie rutscht langsam nach unten, worauf Maria mit einem ... FOOT CHOKE ... nachsetzen kann. Der Referee ermahnt Maria daraufhin und zählt sie an 1 ... 2 ... Maria läst schnell und hebt die Arme. Stephanie ist angeschlagen und es sieht so aus als wenn Maria hier eindutig dominieren würde. Kanellis will weiter nachsetzen und begibt sich ein wenig von der Gegnerin weg. Nur um gleich daraufhin auf sie zu zu stürmen ... BRONCO BUSTER ... die Fans lieben die Aktion. Maria streckt einen Arm nach oben und erntet Pops, während sie rasch das Bein von Stephanie greift und sie in die Mitte des Ringes zieht, nur um ein Cover anzusetzen ONE ... TWO ... KICK OUT!! Nur bis zwei. Maria zieht den Stephanie nach oben auf die Beine, während sie dann sie nach vorn beugt und ein Bein über sie schlägt. Ist denn das zu fassen ? OCTOPUS STRETCH ... von Maria. Sofort stehen einige Fans auf, ist hier schon das Ende in Sicht ? NEIN Triple H stampft sofort in den Ring und stellt sich vor Maria. Dieser wird dadurh etwas unachtsam und lockert aus versehen den Griff, was reicht für Stephanie aus und sie drückt sich ab ... SAMOAN DROP ... Triple H wird verwiesen auf seine Ecke zurück zu kehren was er auch macht, während die beiden Damen am Boden liegen.

JBL: "What in the hell we had saw ? An Octopus Stretch by Maria. I can't believe it. Maybe she isn't the boobs in busty boobs anymore. "

J.R.: "We know she trained hard for this comeback right here at the Barclays Center. Maria is in an amazing mood. "

Cole: "But Triple H has to saved his wife before she maybe tap out to Maria. It would be the most emberassing moment in her life. "

Maria kommt auf die Knie und wechselt nun ihren Freund Joey Ryan ein TAG > Ryan . Ryan kommt langsam in den Ring und möchte eigentlich nicht mit einer Frau kämpfen , also lässt er sie in die Ecke kriechen und somit wird Triple H in das Match geholt TAG > Triple H . Hunter und Joey stehen sich nun gegenüber. Beide starren sich an und es erfolgt ein kleines Gespräch, zwischen den beiden. Was genau gerdet wird, ist nicht zu hören, doch Ryan verpasst aus dem nichst heraus seinem Boss eine knallende Ohrfeige BÄMM. Triple H ist zur Seite geneigt und das ganze bringt ihn natürlich auf die Palme. Sofort dreht er sich um und holt aus. Jedoch konnte der Magnum, sich genau das denken und taucht unter dem Schlag ab. Mit einigen eigenen Schlägen, kann er damit Triple H in Bedrängnis bringen. Hunter weicht immer mehr zurück , als ein Whip-In folgt. Der Co - Owner schafft jedoch rasch ein Reversal und lässt Ryan in die Seile abfedern. Sofort hat er ihn aus dem Lauf heraus geholt ... SLEEPER HOLD ... Ryan wedelt mit den Armen nach vorne und möchte in die Seile greifen. Dazu ist er jedoch zu weit entfernt, also greift er hinter sich und lässt sich fallen ... JAWBREAKER ... Triple H schwankt nach hinten, während Ryan aus en Seilen heraus Anlauf nimmt ... BODY PRESS ... ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen und Joey schnappt sich gleich ein Bein des Gegners ... LEG STRETCH ... Sofort folgt das andere Bein von Hunter aus und tritt Ryan gegen den Kopf. Joey schwankt zurück und scheint dadurch ein wenig benommen zu sein. Hunter will auf Ryan losgehen, doch der zieht seinen Ellenbogen nach oben und Hunter rauscht dagegen. Wieder ein Whip-In des Magnum, doch der duckt sich zu früh und der King of Kings kann das ausnutzen ... KNEE SMASH ... Ryan schwankt zurück und Hunter kommt heran ... CLOTHESLINE ... Ryan wird zu Boden gehämmert und Hunter setzt ein Cover nach ONE ... TWO ... KICK OUT!! Auch geht es nur bis zwei. Triple H schnappt sich nun selbst ein Bein, des Gegners und es setzt mehrere ... ELBOW DROPS ONTO THE LEG ... Ryan versucht sich aus der Lage zu befreien, doch Hunter setzt nach und zieht das Bein zu den Seilen. Er legt das Bein auf das untere Seil, whippt auf dem zweiten und lässt sich auf das Bein regelrecht drauf fallen. Ryan schreit auf, das war Taktik pur. Hunter rollt sich raus und schnappt sich das Bein und lässt es gegen den Ringpfosten krachen ... BÄMM ... The Game grinst ein wenig und schnappt sich nun beide Beine. Maria geht derweil vom Apron herab und schaut Triple H , dieser wird dadurch ein wenig abgelenkt und Ryan zieht seine Beine an ... WRUMMS ... Hunter prallt mit dem Kopf gegen den Pfosten. Der Referee ist noch am auszählen des King of Kings, der jedoch bei ... 8 ... sich rasch in den Ring zurück rollen kann. Joey kommt langsam wieder auf die Beine und humpelt ein wenig. Er will rüber zu seiner Ecke und Maria einwechseln, doch Triple H streckt seine Arme heraus und packt Ryan an den Beinen. Dadurch zieht er sich ein wenig nach oben und verpasst Joey Ryan einen harten Schlag von hinten in die Kniekehle. Ryan geht dadurch wieder auf die Knie und Hunter zieht ihn zu sich, greift die Beine ... FIGURE FOUR LEG LOCK ... Ryan schreit auf und schüttelt den Kopf, während Hunter den Griff fest anhält. Der Referee schaut direkt bei Ryan und fragt ihn mehrmals ob er aufgeben will, was jedoch nicht der Fall ist. Ryan ballt die Fäuste wird jedoch etwas schwächer und liegt mit den Schultern auf der Matte, was als Pin gedeutet wird ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Noch kann er sich hoch ziehen, doch der Griff scheint immer mehr Druck auszuüben, doch Maria animiert die Fans zuerst an JOEY !! JOEY !! . Joey ballt wieder die Fäuste , doch Hunter gibt nicht nach .. DA IST MARIA ... BODY SPLASH ... Hunter wird dadurch getroffen und läst den Griff. Maria grinst zu Hunter, doch sie hat Stephanie ausser acht gelassen, die in den Ring stürmt ... HALREY RACE KNEE ... Maria geht direkt zu Boden.

Cole: "THE HARLEY RACE KNEE FROM STEPHANIE!! THAT MANOVEUR CRUSHED MARIA DOWN TO THE GROUND!"

J.R.: "Stephanie showed us that she can does the same moves like her husband. "

JBL: "That is the reason why they are the greatest and most successful couple in history of this industry. They are the bosses and they tell us it just simple like that. Live with it. "

Jack Doan bittet Stephanie wieder aus dem Ring, während Hunter und Joey wieder auf die Beine kommen. Hunter legt mit einem Whip-In nach, doch Joey taucht unter einer Clothesline rechtzeitig ab und stellt sich hinter Triple H ... GERMAN SUPLEX ... ONE ... TWO ... TH KICK OUT! Das war schon weit aus knapper gewesen. Joey sieht das Maria noch nicht ganz fit ist, also muss er weiter nachlegen bei The Game. Er schickt den Boss in die Ringecke und lässt gleich darauf einige Shoulder Blocks folgen. Kurz darauf hievt er Hunter auf das dritte Seil. Joey steigt zu ihm nach oben und will eine bekannte Aktion zeigen, doch Hunter blockt überraschend ab. Mit einigen Headbutts kann er sich aus dieser Verankerung befreien und Ryan muss zu Boden. Triple H wartet auf Ryan und stellt sich ein wenig auf dem Turnbuckle richtig hin, visiert Ryan an und springt ab ... DOUBLE AXE HAN .. NEIN KONTER GUTBUSTER ... Ryan springt ihm entgegen und zieht die Knie an, sofort windet sich Hunter am Boden und Ryan setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Ryan schüttelt den Kopf und dreht sich herum und wechselt nun Maria in das Match TAG > Maria Ryan hält Hunter über dem Boden fest und Maria greift sich Hunter am Kopf ebenso Ryan ... DOUBLE DDT ... Ryan geht raus und Maria setzt zu einem Cover bei Hunter an ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Immernoch kein Glück ... Maria greift Hunter am Kopf und will diesen nach oben ziehen, was jedoch überhaupt nicht funktioniert. Hunter schlägt die Hände von Maria weg, was für ein Raunen sorgt, dann schubst er Maria wieder heftig nach hinten und Maria kracht auf den Hintern zu Boden. Dann wird daraufhin Stephanie eingewechselt TAG > Stephanie . Maria sieht bei Stephanie rot und rauscht sofort heran, doch Stephanie kontert Maria gnadenlos aus ... DOUBLE A SPINEBUSTER ... Die Fans geben nun auch Stephanie Pops, während Triple H nickt und applaudiert, das hat gesessen. Stephanie schaut grimmig zu Maria herab und brüllt sie an, dann folgen richtig harte Kicks in den Magen von Kanellis. Joey schüttelt den Kopf. Dann jedoch pirscht Stephanie herum und rast auf die Gegnerecke zu ... RUNNING ELBOW SMASH GEGEN RYAN ... Joey wird dadurch völlig überrumpelt und stolpert förmlich vom Apron und kann es nicht fassen. Stephanie lacht Ryan währenddessen kurz aus, als sie sich wieder Maria widmet. Stephanie greift Maria an den Haaren und zieht sie hoch , zieht sie zwischen ihre Beine und hebt die Arme an ... PEDIGR ... NEIN KONTER ... Maria zieht Stephanie von den Beinen ... BRIDGE PIN ... ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen, als Stephanie jedoch eine harteen Elbow Strike vollführen kann, der Maria auf die Knie zwingt. Stephanie tritt nach und zieht Maria nach oben. Sie kommt von hinten ... BACK SUPL .. NEIN MARIA BLOCKT AB ... RUNNING BULLDOG ... der Finisher von Maria hat gesessen, doch Maria ist angeschlagen, während Ryan wieder auf dem Apron ist und die Hand Maria entgegen streckt. Maria kriecht zu ihrer Ecke und Ryan kommt wieder ins Match TAG > Ryan . Ryan stürmt erst einmal an Stephanie vorbei und verpasst Triple H einen ... SPRINGBOARD DROPKICK ... dieser lässt Hunter vom Apron segeln. Joey dreht sich nun zu Stephanie herum, die sich an den Seilen langsam nach oben ziehen will. Joey Ryan fängt an zu Grinsen und reibt sich die Häne und stellt sich hinter Stephanie, während die Fans alle in Jubel aufstehen ..

JBL: "WOW NO NO DON'T TELL ME JOEY IS GOING TO DO IT!"

Cole: "I THINK HE WILL! WE NEVER SAW THAT MOVE INSIDE THE UPW !! HE MADE THIS MOVE FAMOUS ON THE INDY SZENE !!"

J.R.: "HERE HE IS ... "

Von hinten grabscht Ryanan die Brüste von Stephanie, die verzieht ihr Gesicht , der Mund steht offen, die Augen aufgerissen und die Halle explodiert

J.R.: "THE BOOBPLEX ... OH GOOD LORD ALMIGHTY... "

THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME !! Joey Ryan geniesst die Reaktionen und genoss es wohl richtig diesen Move endlich hier gezeigt zu haben. Doch er sieht Triple H nicht , der sich heranpirscht ... er dreht Ryan zu sich herum Kick in den Magen ... PEDIGREE ... Triple H legt den Arm von Stephanie auf Joey Ryan. Triple H sah jedoch nicht das Maria sich auf den turnbuckle gestellt hat ... MISSILE DROPKICK ... Maria holt Triple H von den Beinen, währenddessen zählt der Referee das Cover von Stephanie an Joey Ryan. ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!!! Die Menge tobt, das war in aller letzter Sekunde gewesen. Stephanie hat es nicht richtig mitbekommen und versucht sich langsam nach oben zu ziehen. Maria geht derweil auf den Apron und zur Ecke, Ryan ist ganz nahe und sie wechselt sich selber ein TAG > Maria . Ryan noch an der Ecke gelehnt, während Maria auf Stephanie stürmt, doch diese verpasst Maria einen harten Kick in den Magen und zieht sie an sich heran ... PEDIGR ... NEIN BACK BODY DROP ... Stephanie kracht zu Boden, was für ein Match. Stephanie kommt nach oben und dreht sich herum, als Maria ihr Bein ausfäht. Triple H will sich einmischen doch auch Ryan ist dabei sein bein nach oben zu sehen ... STEREO ... 70'S SUPERKICK !!! Triple H segelt durch die Seile nach draussen, während sich Maria auf die getroffene Stephanie McMahon fallen lässt ONE ... TWO ... THREE !!!

Roberts: "Here are your winners the team of JOEY RYAN AND MARIA !"



Cole: "OH MY WHAT A MATCH ! THE SUMMERSLAM GETS HOTTER AND HOTTER !!"

JBL: "I can't believe it. Maria and Joey Ryan took the victory over the CEO and the Co-Owner THE couple inside this company. But Joey Ryan made a hurt hitting move against Stephanie. This man should be suspended!"

J.R.: "NO GENDER RULES !! That was what Stephanie said when she announced that match therfore it is legitimately so be fine with it John. The Fans waited for so long to see the Boobplex since the appearence of Joey Ryan inside the UPW and finally we've got it!"


Joey Ryan und Maria starren sich kurz an und umarmen sich daraufhin und ernten dafür jede Menge Beifall. Damit sollte dieses Kriegsbeil schnell wieder bei seite gelegt werden. Die Frauen eröffneten das ganze und zum Schluss beendeten sie es mehr oder weniger. Joey Ryan und Maria stehen im Ring zusammen und strecken die Arme nach oben und lassen sich von den Fans feiern. Triple H und Stephanie rollen sich derweil aus dem Ring und gehen gemeinsam , enttäuscht und geschlagen aus der Halle, Richtung Backstage Bereich.

~~~




M.Cole: "The biggest Party of the Summer is truly taking over tonight here in Brooklyn, for the second time in a row. Earlier tonight I had the chance to talk to Mr. Money in the Bank Kevin Owens about his upcoming Match against UPW Co Owner Tom LaRuffa. "

Nun weißt Cole auf die Kamera die auf ihn gezeigt ist. Diese schaltet dann um. Wir sehen Kevin Owens mit einer Wasserflasche in der Hand vor Michael Cole sitzen. Cole, die Stimme der UPW richtet nun das Wort an Owens.



M.Cole: "It´s SummerSlam evening and right now I have the chance to talk to the UPW Intercontinental Champion Kevin Owens. "

Doch damit ist Owens nicht zufrieden und wirft sich hier mal verbal direkt dazwischen und verbessert Cole, bzw leitet ihn selbst dazu es zu verbessern.

Kevin Owens: "Okay stop right there. I think you missed something out. "

Owens schaut über seine Schulter. Hinter ihm ist der IC Titel auf einem Kissen und daneben der noch unbenutzt wirkende Money in the Bank Koffer der golden strahlt. Owens zuckt mit den Augenbrauen Richtung seiner Preise und Cole verbessert sich.

M.Cole: "... talk to the UPW Intercontinental Champion and Mr.Money in the Bank Kevin Owens. "

Kevin Owens: "That´s much better and by the way the truth. "


Cole schaut nun etwas genervt während Owens breit grinst und während sich Cole nun eine Frage ausdenkt trinkt Owens einen großen Schluck von seinem Wasser. Dann redet Cole los.

M.Cole: "Tonight you have to put your Intercontinental Championship on the line against none other than the Co- Owner of the UPW Tom LaRuffa. He is a well known guy, as you might noticed. Former two Time King of the Ring ... former World Champion ... "

Und genau da stoppt Owens Cole schon wieder und muss ihn belehren. Owens wirkt genervt was man an seiner ruhigen Tonlage dennoch hören kann.



Kevin Owens: "Cole, what are you trying to tell me? Huh? It´s like you said ... I have noticed his accomplishments and fact is he had huge accomplishments in the UPW. We all know that. We all know Tom. I do not live on the moon Cole. But during the weeks all I heard was Tom is this ... Tom is that. My question to you is this, and Cole I want to to answert it quickly. So the reason everybody´s keep coming at me and tell me what Tom has done in his career is because you want to talk him big .. or do you want to talk me small? Because Cole, that´s what I´m thinking right now. To me it Looks like everybody is trying to tell me that I am not good enough for LaRuffa. You try to make me feel weak in comparisim to him. Is that what all of you are trying to do? "

Nun beugt sich Owens etwas nach vorne und ist sichtlich gespannt auf die Antwort auf Cole. der fühlt sich hier etwas in die enge getrieben. Er wartet kurz und antwortet ihm dann nun schnell.

M.Cole: "No. "

Und bevor Cole nun weiter etwas sagen kann unterbricht ihn Kevin Owens erneut und redet direkt auf ihn ein.

Kevin Owens: "Good. Very good because it will not work anyway. I do not only know who Tom LaRuffa is I also know who I am. And I know what I have accomplished in my Career. And you Michael and all these people know what I have accomplished without me telling it all the time. And that Michael ... that´s a real accomplisment because everybody will remember it without being told about it. "

Owens wirkt nun wie ein Lehrer und Cole wie sein Schüler. Cole hat den kopf in den Schuktern versteckt und schaut von unten nach oben zu Owens der ihn nun besserwisserisch anschaut und grinst. Dann lehnt sich Owens zurück und sagt noch schnell was.

Kevin Owens: "Okay and know let me apologize for interruping you ... end you question. "

Es dauert nun einige Augenblicke bis nun wieder etwas passiert. Owens sitzt entspannt da und wartet. Cole schluckt nun kurz und stellt Owens eine Frage.



M.Cole: "What I was trying to say was you will face Tom LaRuffa. Is he the biggest threat to you and your Championship so far? "

Owens schaut Cole an und zuckt etwas mit der Lippe. Cole schaut ihn neugierig an und bekommt dann auch schon einen schnelle Antwort.

Kevin Owens: "No. "

Das wars auch schon. Cole ist etwas überrascht, hat er sich hier doch etwas mehr Feedback erwünscht. Cole hebt die Augenbrauen hoch und hackt nochmals nach.

M.Cole: "No what? "

Fragend blickt er nun zu Owens der erst auch verwirrt scheint doch dann klärt er das ganze auf.

Kevin Owens: "No what? No nothing Cole. Michael you asked me a question and I answered that question, that´s how an interview works, I thought you might know that as an Interviewer. Come on Cole, heat up you can do this much better than you are doing right now. Ask me something good! "

Cole hat hier keinen Guten Stand in diesem Interview. Wird er doch ständig verbessert und stellt scheinbar schlechte Fragen. Owens wartet nun und sieht wie Cole nachdenkt. Dann hört er sich die Frage an.

M.Cole: "People in ths UPW Universe said, they have missed the feeling in this rival between you and Tom LaRuffa. They missed the emotions which the used to know. What are you saying about that? "

Fragend geht der Blick nun zum IC Champion der nun ein breites Grinsen auf den Lippen hat. Owens nimmt sich einen kleinen Schluck und sagt dann schnell "That´s much better, Michael ". Dann holt er wieder einen Schluck und beantwortet die Frage.



Kevin Owens: "Why should I show emotions? Why? Because I see no reason to do it. See, this is my Job. It is my Job to walk down the ramp, step in the ring, kick asses and leave the ring as the winner. That´s what I do for living, Michael. That´s what I do to feed my family. And just like everybody else in the wirld I have good and bad days. When I have a good one I come in to work with a smile, which is an emotion. Somtimes I come to work and have a bad day and so I do not smile or don´t do anything else with my face. This is my Job. This interview is your Job right now and I can´t see any emotions from you. No ROFL ... No LOL ... No "LookAngry". You just sit their and you listen, which is the absolut right thing to do whenever I am talking, you might learn a few Things. So if they want emotion you all better stay tuned because tonight I will give you some of it while I am doing my Job which is? Right Michael, Walking down the ramp, step in the ring, kick some asses and leave as the winner. And after I did ... MY JOB ... you can take a special look on Tom LaRuffa´s face and you will see loads of emotions. Embarressment, pain, despondence just to name a few. And so everybody, I guess, will be happy after tonight. "

Ein grinsen ist nun auf den Lippen von Kevin Owens zu sehen. Der leert nun seine Wasserflasche und schaut dann zu Cole. Er schaut ihn nun fragend an. Cole wartet dann etwas und beendet das Interview dann.

M.Cole: "Thank you Kevin for your time and good luck in your match tonight. "

Owens schaut Cole nun an und hofft wohl sich verhört zu haben gerade eben. Glück? Das hat Owens noch nie gebraucht. Er steht nun auf und schaut noch immer fragend zu Cole und muss dann leicht lachend den Kopf schüttelt. Owens macht das Mikro ab und geht dann davon. So endet das Segment.

writer: Owens

~~~




Und mit einem Mal wird es ganz dunkel in der Arena und die Fans in der Halle beginnen zu Jubeln als sie sehen wie Bray Wyatt mit seiner Lampe die Stage betritt und hinter ihm Strowman, Harper und Rowan mitkommen.

J.Roberts: The Following contest for the UPW Tag Team Championships. Introducing first ... the challengers ... The Team of Luke Harper and Eric Rowan ... The Wyatt Family!!!



Die Familie geht auf den Ring zu. Bray setzt sich dann auf seinen Schaukelkstuhl und pustet die Lampe aus. Das Licht geht an. Im Ring sehen wir nun Harper und Rowan die nun gemeinsam auf ihre Gegner warten.

Die Lichter in der Halle und auf der Stage erlischen, auch der Titan und Minitron sind komplett Schwarz. Es dauert nur einige Augenblicke und schon dröhnt eine Theme durch die Halle, welche die Fans zum Jubeln bringen ...



Es dauert ein paar Sekunden und schon ist ein Spot auf die Stage gerichtet wo Shinsuke Nakamura eingefangen wird. Der Japaner streckt die Arme aus und zeigt ins Publikum gleichzeitig bewegt er sich nach vorne und Justin Roberts kündigt ihn an.

Roberts: " And his Opponent ... from Kyotango Kyoto Japan ... weithing in at 229 pounds ... he is one half of the UPW Tag Team Champions ... SHINSUKE NAKAMUUUURAAA!"


*mit Titel um die Hüften bitte vorstellen*

In seiner Typischen abgedrehten Art bewegt sich der Asiate die Rampe hinab zum Ring, dabei blickt er immer wechselnd zu den ihm zujubelnden Fans und dem Ring. Am Ende der Rampe angekommen streckt der Wrestler seine Hand aus und klatscht ein paar Fans ab, er nimmt ein wenig Anlauf und zieht sich dabei an einem der Ringseile nach oben. Schnell schlüpft er durch die gespannten Ringseile in das innere des Rings, seine linke Hand legt der Wrestler über seine Nase und Mund zeigt zu den Fans, schlagartig dreht sich Shinsuke um läuft in die entgegengesetzte Richtung und zeigt seine berühmte Pose in dem er sich an einem der Ringseile festhält und langsam nach hinten senkt. Langsam Zentimeter für Zentimeter sinkt der Wrestler zu Boden.



Unten angekommen öffnet er wieder seine Augen und blickt zu Hallendecke, so richtet er sich wieder auf und greift nach dem Champion Gürtel um diesen zuöffnen und anschließend dem Referee zu übergeben. Shinsuke blickt sich final nochmal kurz um und zeigt sich anschließend kampfbereit.



Rhythmisches Klatschen, Trompeten. Die Theme die nun aus den Boxen der Halle dröhnt verbreitet Augenblicklich gute Laune bei den Fans. Schilder werden in die Luft gehalten und der Jubel wird laut, auch wenn noch kein Superstar auf die Entrance Stage tritt.



Das dauert aber auch nicht lange, denn Sami Zayn rennt auch gleich aus dem Backstagebereich auf die Stage, ein breites Grinsen aufgesetzt und bleibt kurz vor der Rampe stehen. Ein, zweimal Hüpft er auf und ab, dabei hat er seine rechte Hand grüßend in die Luft gerissen und ein lauter Schrei dringt von seinen Lippen, gefolgt von einem breiten Lächeln.
Dann aber setzt erst sich schon in Bewegung auf den Ring zu, vergisst aber nicht mit seinen Fans abzuschlagen.

Justin Roberts: "And his Tag Team Partner!!!! From Montrèal, Quebec, Canada! Weightn in at 180 lbs.! He is one half of the UPW Tag Team Champions ...SAAAAMI ZAAAAYYNN!!!

Im Ring springt Zayn gleich in die Mitte auf die Seile und Jubelt seinen Fans zu, animiert diese immer weiter "Party" zu machen. Das macht dieser schließlich auch auf einigen Ringecken, solange bis seine Theme schließlich abebbt

4.Match:

writer: Bama

Beide Team sind im Ring und wir sehen bevor es losgeht Bray Wyatt im Schaukelstuhl draußen sitzen bewacht von Braun Strowman. Harper und Nakamura machen den Anfang. Die fans in der Halle sind noch immer hin und weg von der Theme des Japaners und schreien diesen nach was für eine enorme Stimmung sorgt. Harper schat sich böse um und ist sauer und wird immer mehr sauer. Dann wendet er sich Nakamura zu der eine gewisse Leichtigkeit an den Tag legt. Es geht in den Lock Up. Harper drückt den Japaner direkt in die ecke wo er den Griff bei 4 lösen muss und dann Nakamura das Knie in den Magen haut. Dann ein Whip In. Harper rennt direkt nach und Nakamura stößt sich ind er Ecke ab und Harper unterläuft ihn. Nakamura steht im Ring und post und fordert unter Jubel auf Harper solle doch kommen. der Hüne wird wütend und rennt los mit der Clothesline wo sich Nakamura noch ducken kann. Er wartet hinter ihm und verpasst Harper heftige Schläge und Tritte gegen den ganze Körper. Dann rennt Nakamura rückwärts in die Seile und bekommt von Eric Rowan in den Rücken getreten was zu Buhrufen führt. Sami beschwert sich und der Ref ermahnt Eric. Harper kann sich den schmalen Japaner nun packen und verpasst ihm eine Kopfnuss. In der Ecke hämmert er mehrmals das Knie in dessen Magen und setzt ihn dann auf das oberste Seil. Da kann sich Nakamura wehren und Harper mit dem Fuß wegstoßen. Dann steht er auf und springt mit dem High Knee auf Rowan den er so vom Apron holt. Die fans jubeln. Harper ist der weil nach draußen gekommen und schlägt auf Nakamura ein. Sami Zayn sieht seine Chance und kommt mit dem FLYING ROPE FLIP AN und reißt alle drei zu Boden!!!

J.R: Wonderful Move by Sami Zayn.

JBL: That was wonderful like you said but can the champs retain the Gold against thos two mountain men?

Nakamura rollt Harper in den Ring. Sami ist wieder an seiner Ecke und sieht wie Nakamura am Fuß von Rowan festgehalten wird das nutzt Harper für einen heftigen Schlag und den folgenden Suplex in den Ring. Er wechselt nun mit Rowan der in die Seile rennt und den sitzenden Nakamura mit einem Tritt an den Kopf wieder auf die Matte. Dann ein Cover. One ... KICKOUT!! Dann ein Headlock von Rowan der dann auch wieder mit Harper wechselt. Der Kommg reint und beiden verpassen dem beliebten Superstar einen Double BackSuplex!! Wieder ein Cover. One.... Two ....Kickout. Harper provoziert nun Sami und attackeirt dann wieder Nakamura. Er hebt ihn hoch und Bodyslam gegen Nakamura. Dann rennt Harper los und haut den nichtahnanden Sami von der Ecke. Dann steht er auf und sieht Nakamuar auf den Beine und kommt mit den Big Boot an doch Shinsuke duckt sich weg und will wechseln doch Sami ist am Boden. Er dreht sich um und Belly to Belly Overhead Suplex von Harper. Dann wieder ein wechsel innerhalb der Wyatt Famlie. Bray gefällt was er sieht. Rowan hebt nun Nakamuzra auf und verpasst ihm nen Headbutt. Nakamura taumelt doch wie aus dem nichtw kann der nun schläge und Tritte anbringen. Rowan ist wehrlos. Nakamura holt dann Anlauf doch Rowan fäng ihn auf wird aber mit Ellenbogenhieben bearbeitet und lässt Nakamura so los. der zeigt mehrere Chops nun und nimmt Schwung im seil. Er rutscht Eric Durch die Beine und schnappt sich die Nase von Harper. Der schreit und Rowan rennt los. Nakamura duckt sich und Rowan haut seinen eigenen Partner von der Ecke. Dann rennt er los und springt mit beiden beinen auf Rowan drauf . Er landet in der Ecke und Shinsuke hievt ihn nun auf diese, holt anlauf und hämmert beide Knie in die Rippen vom Glatzkopf der Wyatts Familie. Dann holt er Anlauf und sieht den Wechsel der Wyatts nicht. Er will Rowan nun Covern doch harper, welcher offiziell im Ring ist tritt auf ihn ein und zwar wie wild.

J.R: Harper is angry ... and you don´t want to be near him when he is angry.

Er hört gar nicht mehr auf der Ref muss ihn wegholen. Nakamura will wechseln doch er kommt nicht zu Sami da Harper ihn zu sich zieht am VBein. Die Fans stimmen erneut die Theme von nakamura an und sieser veleiht ihm Kraft um aus dem SleeperHold zu kommen in welchem ihm Harper hat. Mit einem Chinbreaker kann er sich befreien und endlich den wechsel mit Sami machen. der kommt direkt mit dem Flying Forearm an und haut Harper um. Mit einem Drop Kick holt er dann auch Rowan zu Boden. Sami rennt dann auf Harper zu der ihn hochwerfen kann doch in der Luft zeigt Sami dann einen wunderschönen Dropkick. Dann geht er zu den Ringseilen und steigt auf den Mattenrand und wartet bis Harper steht. Er springt los und SPLITTED LEGGED MOONSAULT ON ERIC ROWAN!!!! Starke Übersicht von Zayn. Er ist nun draußen und hat dafür gesorgt das Eric erstmal weg sit. Schnell steigt er auf den Ringpfosten und holt dann Harper im Ring mit einem Cross Body zu Boden. das hier ist alles zu schnell für die Hünen. Harper steht nun in der Ecke und Sami macht sich bereit für den Helluva Kick. Er rennt los doch Harper duckt sich und kann dann direkt den German Suplex zeigen. Sami muss sich sammeln doch harper gibt ihm keine Zeit den er setzt zur Powerbomb an welche Sami mit dem Hurricanaran aber kontern kann. Dann wechselt er auch schnell mit dem wieder fitten Nakamura. Harper ist nun wieder in der Ecke und Rowan wechselt nun auch schnell mit ihm. Sami kommt an und HELLUVA KICK!!!! Nakmaura maht sich breit und KINSHA ...NOOO!!! Harper holt ihn sich dirrekt aus dem Lauf und RUNNING POWERBOMB!!!!! What a Counter!!!

J.R: J.R: Have you evern seen such a Running Powerbomb by such a huge man. This is game changing!!

Sami will nun hingehen doch Eric Rowan welcher nun der Offizielle mann im Ring ist holt Sami an der Hose, Zieht ihn zu sich und FULL NELSON SLAM!!!! Samit knallt hart auf die Matte und wird dann aus dem Ring gerollt. Harper und Rowan stehen nun auf und haben Nakamura in der mangel. Beide packen sich nun den kleinen Jampaner und holen ihn am Hals und stemmen ihn dann weit hoch über sich in die Luft und DOUBLE CHOKESLAM!!!!

JBL: DOUBLE CHOKESLAM BY HARPER AND ROWAN!!

M.Cole: LOOK AT THE HEIGHT THEY HAD NAKAMURA!!!!

Rowan setzt nun das Cover an und Harper schaut sich nach Sami um. ONE .......... TWO ..........THREE!!! Die Wyatts sind neue Tag Champions!!! Die fans können es nicht fassen damit hat keiner gerechnet. Jeder dachte es gibt hier noch was doch am Ende liegt ein geschlagener Nakamura im Ring und Harper und Rowan bekommen nun ihre Titel überreicht.

J.Roberts: Here are your winner and NEEEWWW UPW World Tag Team Champions ... LUKE HARPER & ERIC ROWAN ... THE WYATT FAMILY!




Iregendwie scheint jeder in der Halle geschockt zu sein. Harper und Rowan gehen wie selbstverstöndlich mit den Titel zu Wyatt und präsentieren sie ihm. Dieser lacht und iust stolz auf seine Jünger. Gemeinsam machen sie sich nun auf den Weg aus der Halle. Sami und Nakamuar sitzen nun geschlagen und traurig im Ring und können den Titelverlust selbst noch nicht glauben. Was für eine Überraschung.


~~~


Die Kameras schalten erneut in den Backstage Bereich, dort sieht man niemand geringeres als die Legende selbst, Mean Gene Okerlund.



Okerlund: "Hello I'm Mean Gene Okerlund and my guest at this time the man who puts his hairs on the line. The Architect Seth Rollins. "

Die Buhrufe beginnen sofort in einer Lautstärke die an noch bis in nahe Teile des Backstages hören dürfte. Rollins wird eingeblendet und beliebt ist er überhaupt nicht, dennoch lacht er sich eines und klopft Mean Gene auf die Schulter, was dieser überhaupt nicht leiden kann.



Seth Rollins hat etwas in der Hand und Okerlund will gena wissen was es ist.

Okerlund: "Oh my wait a moment Seth Rollins what in the hell is this in your hands ? "

Rollins lacht laut auf und präsentiert es. Die Mil Muertes Maske auf einem Styroporkopf.

Rollins: "AH HA HA Mean Gene look at this. The holy mask from Mil Muertes on a styrofoam head. Noooo Gene before you ask me. It ISN'T THE Head from Al Snow. It is MY OWN styrofoam head. I will bring that down to the ring when I have my match against Mil Muertes. I want that he's looking at his lost mask the entire time in our first ever Hair vs. Mask match inside UPW! "

Okerlund schaut ein wenig ungläubig, wie man es von ihm auch oft genug gesehen hat, wenn etwas merkwüriges passiert.

Rollins: "And after tonight Gene when I beat the crap out of Mil Muertes and take his second mask or should I better say after I ripp his mask of his face. I will put THE SECOND MASK one on another styrofoam head and bring both of them with me ...every single week on RAW. I will bring these two masks to the ring as a MY TROPHIES ... Trophies to show the whole world that this Lucha Libre code are medieval and outdated. A mask means just to hide your face from the world BUT hairs like mine mean perfection. So Mean Gene and the rest of the so called UPW fans can count on it that after the match tonight the Seth Rollins era will continue to new heights. HA HA !"

Rollins schaut sich die Maske nochmal an udn geht dann aus dem Bild. Mean Gene schüttelt den Kopf und schaut irrtiert in die Kamera.

Okerlund: "Oh come on give me a break!"

Dann faden die Kameras kurz aus , nur um zurück in die Halle zu schalten.

writer: Patte

~~~


Das Licht wird in der Halle abgedunkelt. Scheinwerfer zielen geradewegs und natürlich mit voller Absicht nach oben. Eie Stahlkonstruktion rückt langsam näher, wird allmählich herunter gefahren und damit wissen die Fans genau was als nächstes kommen wird.



Justin Roberts kündigt sofort das Match und die Regeln an.

Roberts: "Ladies and gentlemen the folliowing contest is our first ever ASYLUM MATCH and it is for the UPW X DIVISION CHAMPIONSHIP!! The only way to win is by pinfall or submission. In this contest there will be no count outs and no disqualifications. "



Die Theme von Dean Ambrose dröhnt durch die Boxen, der Arena und damit wissen die Fans, es wird leicht durchgeknallt werden. Ambrose betritt unter Beifall die Halle.

Roberts: "Introducing first the challenger from Cincinato,Ohio weighing in at 225 pounds ... "The Lunatic Fringe" DEAN AMBROSE!"



Dean marschiert die Rampe langsam herunter und wird bejubelt. Er bleibt vor dem Ring kurz stehen und schaut um sich. Er schaut sich die Konstruktion an und vor allem die Dinge, die an diesem Käfig oben befestigt sind. Eine Zwangsjacke, ein Eimer, ein Besen, ein Baseballschläger mit Stacheldraht, sogar ein Kendo Stick. Ein Stuhl , eine Mülltonne und ein Bündel Leuchtstoffröhren. Ambrose zieht seine Lederjacke aus und betritt den Käfig, rüttelt an diesem und wartet dann auf seinen Gegner.



*Awesome*

The Miz erscheint mit Mantel und Sonnenbrille auf der Bühne. Sein breites Grinsen und sein selbstbewusstes Auftreten lässt die Buhrufe aber nicht verstummen. Es folgt seine gewohnten Drehung und Fingerzeig in Richtung Fans. Nun entledigt er sich feierlich seiner Sonnenbrille.



Roberts: " His opponent … from Hollywood, California.. weighing in at 210 pounds...... The A-List Superstar he is the current UPW X Division Champion ......THEEE MIIIIZ!! " “

Auf dem Weg zum Ring zeigt er immer wieder zu den Fans, auch wenn diese ihn weiterhin ausbuhen. Am Ring angekommen schaut er nun ein wenig fragend den Käfig, den er vor sich hat. Was soll das ganze werden ? The Miz atmet tief und aus , lächelt daraufhin wieder und posiert für die Kamera, bevor er den Ring betritt. Er geht noch kurz auf die Ringecke und genießt das Rampenlicht, bevor er sich dem Mantel entledigt. Kurz darauf wird der Gong betätigt, das Match kann losgehen. Chad Patton ist als Referee dabei.

5.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Was für ein Match wird uns da erwarten, die Türe ist geschlossen , die beiden Kontrahenten und der Referee sind darin eingeschlossen. Doch es dauert noch keine zwei sekunden, da pirscht Dean Ambrose schon heran. The Miz will zur Seite ausweichen , doch Ambrose geht auf die andere Seite. Miz dreht sich rasch herum und gibt erst einmal Versengeld. Im Kreis bewegen sich die beiden, bis Dean Ambrose sich dafür entscheidet sich in die Seile federn zu lassen ... REBOUND CLOTHESLINE ... dadurch wird The Miz direkt zu Boden gestreckt. Sehr schnell hat Dean , diese SAktion ausgepackt und damit den A-Lister vollkommen überrascht. Ambrose zieht The Miz gleich nach oben und es geht ab in die Seile, jedoch viel mehr gegen den Käfig, worauf The Miz volle Kanne dagegen kracht. The Miz taumelt nach vorne und Ambrose nutzt das aus und hebelt The Miz aus ... BODYSLAM ... Ambrose steigt gleich rückwärts die Seile rauf und visiert The Miz an. Dieser kann sich jedoch direkt aus dem Weg drehen. Dean kehrt vom Turnbuckle zurück in den Ring und will sich The Miz schnappen, doch der zieht an der Hose des Gegners, so das Dean mit dem Hals nach vorne auf das zweite Seil kracht. Dean hustet ein wenig, während The Miz gleich mit seiner Combo herangesaust kommen ... HEAD TO KNEE INTO NECKBREAKER ... es folgt das erste Cover in diesem Match ONE ... TWO ... KICK OUT!! So einfach ist ein Dean Ambrose nicht zu besiegen. Dean wird kurz darauf auf dei Beine gezogen. Mit einem Whip-In geht es dann auch direkt ab in die Ringecke. The Miz fokussiert sich auf den Gegner und greift an. Er stürmt im Affenzahn nach vorne, doch im aller letzten Moment , kontert Ambrose und hebelt The Miz aus und wird weiter geleitet über die Schulter des lunatic, direkt mit dem Gesicht voran gegen den harten Stahl. WRUMMS ... The Miz schaukelt ein wenig und seitzt dadurch auf dem obersten Seil in der Ecke. Der Lunatic steigt sofort zu The Miz nach oben und umklammert ihn von hinten. ... SUPER BACK SUPLEX ... The Miz kracht auf den harten Hallenboden, während Dean Ambrose sich schon wieder aufrichten kann UPW!! UPW !! . Ambrose setzt jedoch nicht mit einem Cover nach, viel mehr steigt er nun langsam nach oben , um sich das erste Accesoir zu nehmen ... DEN STUHL ... Dean geht langsam mit diesem Gegenstand nach unten und visiert gleich The Miz an. Er holt aus, doch The Miz kann sich im aller letzten Moment aus de Weg retten. Mit einem Kick in den Magen, kann der Champion dafür sorgen, das Ambrose den Gegenstand fallen lässt. Sofort schnappt er sich den Gegner am Kopf und Dean saußt nach unten ... DDT !! ... Dadurch hat sich The Miz zurück ins Match gebracht. Miz greift sich nun den Stuhl und holt aus, als Dean sich aufrichten will ... BÄMM ... auf den Rücken. Dean verzieht sein Gesicht und erneut holt Miz aus ... BÄMM CHAIRSHOT NO . 2 ... The Miz scheint nun gefallen daran gefunden zu haben und wiederholt das ganze mehrere male. Dean rührt sich kaum, greift dennoch nach vorne zu den Seilen, um sich da hoch zu ziehen. The Miz wartet ab und BÄMM ... CHAIRSHOT ONTO THE HEAD !! ... Das hat ordentlich gerummst und Dean bekommt dadurch eine Platzwund an der Stirn ECW!! ECW !! .

Cole: "UUH THAT MUST BE HURT !! WHAT A VICIOUS CHAIRSHOT BY THE A LISTER !"

J.R.: "LOOK AT DEAN !! HE HAS A CUT ON HIS FOREHEAD!! HE'S BLEEDING RIGHT NOW!

JBL: "NOW WE ARE GONNA SEE ANOTHER SIDE FROM THE AWESOME ONE!"

Miz wirft den Stuhl zur Seite und setzt direkt zu einem Cover an ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen. Miz schaut nach oben und denkt nach, was er sich da alles nehmen könnte und so klettert der A Lister auch gleich den Käfig nach oben. Er kann sich im ersten Moment nicht so recht entscheiden, welchen Gegenstand er nehmen soll, also entscheidet er sich für die Mülltonne UND den Kendo Stick, beide wirft er gleich nach unten. The Miz steht auf dem obersten Punkt der Ecke , als er sieht wie Dean Ambrose blutend, auf die Beine kommt. The Miz springt von da ab ... DOUBLE AXE HANDLE ... dies trifft genau Ambrose, der dadurch erneut zu Boden geht. The Miz lässt die Tonne erst mal am Boden liegen und bemüht sich um den Kendo Stick. Dieser wirbelt er um seinen Arm, als er diesen nach oben ausholt ... ZACK ... direkt auf den Rücken des Gegners. Dean verzieht sein Gesicht, so fern man von dem ganzen Blut was sehen kann. Miz holt erneut aus, als Dean auf den Knien ist und WHÄM gegen die Brust, die dadurch rot wird. The Miz legt nun den Kendo Stick an Dean Ambroses Kopf. Ein Raunen geht durch die Halle .. Miz HOLT AUS ... NEIN LOW BLOW ... Ambrose hat sich gerade noch so gerettet. The Miz lässt den Stick falllen und sackt auf die Knie. Das ganze kann Dean ausnutzen um sich zu erholen. Miz torkelt ein wenig umher, als Dean seinen Gegner überraschend aushebeln kann ... FALCON ARROW ONTO THE TRASHCAN ... die Tonne wird regelrecht zerdrückt HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! sofort das Cover ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! DAS WAR KNAPP !!

J.R.: "OH MY THE TRASHCAN IS NOW A HAS BEEN!! MY GOOD LORD!"

Cole: "HE IS A MASTER OF MATCHES LIKE THIS!! DON'T FORGET HOW SICK HE WAS TO BEAT CHRISTIAN IN THE TLC MATCH LAST YEAR ? IT WAS INCREDIBLE AND BRUTAL!"

JBL: "BUT THE MIZ IS NOT A MAN LIKE CHRISTIAN !! HE IS BETTER BELIEVE ME!"

Ambrose blutet immer noch , nicht mehr so stark wie vorher dennoch scheint er richtig angeschlagen zu sein, was nach der letzten Aktion auch The Miz sein sollte. Dean strauchelt ein wenig herum und zieht The Miz langsam zu sich nach oben. Dann geht es direkt ab in die Käfigwand. The Miz landet hart dagegen, als Dean ihn zu einem Bear Hug aufhebt, doch nur um ihn mit voller Wucht nochmals mit dem Rücken dagegen zu hämmern. The Miz ist sichtlich fertig und dennoch will Dean Ambrose nachsetzen. Er zieht The Miz die Beine weg und es folgt ein ... KATAPULT ... gegen den Käfig. The Miz hängt an dem Stahl herum, worauf Dean herangeschossen kommt ... HIGH KNEE ... und The Miz wird erneut gegen den Käfig gedrückt. Ambrose schlägt nun mehrmals auf die Stirn von The Miz ein und reibt daraufhin dessen Stirn am Käfig. Ein raunen geht durch die Halle, The Miz schreit auf und bekommt durch die letzten Aktionen , nun ebenfalls eine Platzwunde an der Stirn, somit bluten beide Kontrahenten. The Miz sackt zusammen, während Dean Ambrose wieder nach oben steigt. Langsam aber sicher zieht er das Bündel der Leuchstoffröhren ab, dennoch legt er sich vorsichtig ab und geht den nächsten Gegenstand holen. BARBIE ... Basballschläger mit Stacheldraht. Ambrose grinst auf einmal, als er mit diesem Gegenstand nach unten klettert, die Fans stehen auf und feiern das ganze, obwohl noch nichts passiert ist. Ambrose wartet auf seinen Gegner und The Miz kommt langsam zu sich nach oben. Dean will auf The Miz mit dem Baseballschläger losgehen ... DOCH KONTER VON MIZ ... CODEBREAKER ... Ambrose hämmert dadurch gegen den Stacheldraht und wirft im hohen Bogen den Schläger weg und windet sich am Boden vor Schmerzen. The Miz ist jedoch zu angeschlagen um direkt nachzusetzen, viel mehr wartet er am Boden und schaut Dean an, wieder dieser am Boden sich hin und her rollt. HOLY SHIT! HOLY SHIT!

Cole: "OH MY HOLY COW !! WHAT A SICK COUNTER BY THE MIZ !! HE COULD PRICK OUT DEANS EYES!"

J.R.: "BOTH OF THEM WOULD DO ABSOLUT ANYTHING TO WIN THIS MATCH!! BUT HOW FAR THEY WILL GO ? !"

JBL: " THIS IS NOW MIZ'S TIME!"

The Miz nähert sich langsam Ambrose, auf allen vieren kriecht er zu ihm hin. Langsam zieht er Dean nach oben und hebelt ihn aus ... BODYSLAM ... The Miz schwankt zurück und schaut nach oben, will wohl weiter machen und klettert langsam den Käfig nach oben. Es dauert ein wenig und Ambrose kann sich langsam auch wieder auf die Knie richten. Dean folgt The Miz nach oben. Miz it am roten Eimer angekommen und schaut rein, scheint etwas interessantes zu finden. Er nimmt den Leiter und grinst, als Dean Ambrose sich von hinten nähert. OHO ... Er greift sich The Miz an der Hose und zieht an dieser. Die wieblichen Fans dürfte es gefallen, der blanke Hintern ist bei The Miz zu sehen, dann zieht er heftiger daran und ... KAWUMM ... Miz segelt vom Käfig oben aus nach unten und kracht zu Boden. Dean Ambrose bleibt erst einmal oben, der rote Eimer segelt dadurch auch nach unten. Doch was genau drin war , konnte man durch die Schnelligkeit nicht sehen. Dean will jedoch nicht nach unten sondern klettert weiter nach oben. Die Fans stehen auf. Dean ist an der Zwangsjacke bleibt an der hängen und lässt sie von einem Haken herunter so das sie nach unten hängt, so kann er gleich weiter raufklettern und ist oben AUF DEM KÄFIG !! WAS HAT ER VOR ? Er visiert The Miz an ... BODY SPLASH FROM THE TOP OFF THE CAGE !!! ... NEIN THE MIZ GEHT WEG !!! HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! . Beide liegen am Boden, rühren sich momentan nicht. Der Referee schaut bei beiden nach, ob sie noch in der Lage sind etwas zu machen. Doch es scheint als wenn beide noch bei Bewusstsein sind. Langsam kriecht The Miz nach vorne und neben dem Eimer liegt ja was, ein kleiner blauer Sack, den er sich krallt. Die Fans scheinen schon zu ahnen was da drin sein soll. Langsam öffnet er den Sack und ja es war klar ... THUMBTACKS ... jede Menge Reiszwecke entleert The Miz auf dem Boden. Er schaut zu dean, der sich langsam auf den vieren nach vorne bewegt. Da angekommen stellt sich The Miz plötzlich hinter Dean, der hat doch nicht vor ? DOCH ... SKULL CRUSHING FIN ... NEIN Dean kontert ... SPINNING BACKSLIDE SLAM INTO THE THUMBTACKS !!! Sofort reisst The Miz seine Augen auf ... THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME !

J.R.: "GOOD LORD !! GOOD LORD!! OH MY GOD ALMIGHTY!! PLEASE CAN NOW ANYBODY STOP THIS MATCH!!"

Cole: "LOOK AT THE BACK OF THE MIZ THAT MUST BE HUNDREDS OF THUMBTACKS!! "

JBL: "THIS IS UNBELIEVABLE! THE MIZ DOESN'T DESERVE THIS!"

Ambrose ist völlig fertig um direkt ein Cover anzusetzen. Er schüttelt den Kopf und weiß nicht wo er genau ist. Dennoch versucht er gleich sich ein wenig auszuruehen, es fehlt nur noch eine Sache , um das ganze perfekt zu machen. Dean kommt langsam zu sich und schaut durch die Halle. Blutüberstörmt wird er von den Fans bejubelt. Er geht rüber zu The Miz und will ihn nach oben hieven. Irgend etwas hatte sich The Miz kurz gekrallt, doch was hat er da in der Hand ? Dean macht jedoch ernst ... DIRTY DEE ... NEIN WAS IST LOS DEAN ZITTERT UND FÄLLT UM !! Miz ist auf den Knien und hält etwas nach oben ... EINEN TEASER ... DAS WAR WOHL AUCH NOCH IM EIMER !! The Miz schaut nach oben und geht nach vorne. Er greift sich den Ärmel der Zwangsjacke und zieht diese ganz nach unten. Schwankend geht er herüber und zieht diese Jacke Dean an. Der kann sich nicht zur Wehr setzen, ist fast wie ausgeknockt. The Miz legt Dean die Zwangsjacke an und lässt ihn warten. Dann gbt es mehrere Ohrfeigen gegen Ambrose. Der Lunatic schaut nach oben, wird dadurch wieder wach. Dean bemerkt schnell das er nun Miz Schutzlos ausgeliefert ist. The Miz geht einige Schrtte zurück und will aif Dean losgehen, DOCH DEAN kommt zurück ... SPEAR ... Dean kriecht nach vorne und legt sich auf The Miz ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! DAS WAR VERDAMMT KNAPP GEWESEN !! Ambrose rüttelt sich und schüttelt sich, kann sich jedoch nicht aus der Jacke befreien. The Miz schnappt sich wieder den Stuhl und holt mit diesem , anders aus ... STUHLKANTE IN DIE KRONJUWELEN !! Dean zuckt zusammen auf die Knie. Miz nimmt sich das Leuchstoffrörhenbündel und legt es vor Dean. Was hat er vor ? Da stellt er sich hinter Dean, der sich nach wie vor versucht aus der jacke zu befreien ... SKULL CRUSHING FINALE ONTO THE LIGHTTUBES !!! Alles zersplittert , doch anstelle das Dean sich hier vor Schmerzen winden sollte, bleibt er regungslos liegen, das war zu viel fü ihn. The Miz legt nun ganz langsam seinen Arm auf den Gegner ... ONE ... TWO ... THREE !!!

Roberts: "Here is your winner and STILL UPW X DIVISION CHAMPION ... THE MIZ !!"



Cole: "Finally The Miz beats Dean Ambrose legally in a match. Everything was allowed. But on the other side it's also sad because The Miz used a teaser to stun Dean Ambrose. "

J.R,.: "When he putted the straitjacket onto Dean ist was the beginning of the end. I don't want to say it but The Miz did it very well tonight even withe the teaser thing. "

JBL: "Teaser get used in an Asylum like the straitjacket. What goes around comes around Dean. The Miz showed us once again how smart he is and how awesome he can be when he is under pressure. Because he is the MIZ and he is AWESOMEEE!"


The Miz kann es irgendwie nicht ganz fassen. Er hatte es am Ende, durch etwas durchdachtes geschafft, sich Dean Ambrose endlich vom Hals zu schaffen. Miz ist nach wie vor der X Division Champion , auch wenn die Fans das ganz und gar nicht sehen wollen. Miz blutet heftig und es stürmen nun etliche EMT's zum Ring um sich beide Kontrahenten anzuschauen, während die Stahlkonstruktion, nach oben gezogen wird. The Miz hat es geschafft sich noch wertvoller zu machen und genau das scheint bei den Fans , jetzt schon zu nerven. Doch man muss es nun hinnehmen, egal wie er hier gewonnen hat , es war alles legal. Miz wird gestützt, während Dean Ambrose noch behandelt wird.

~~~


Cole: "What a night ladies and gentlemen we saw many crazy stuffs at the Asylum Match. "

J.R.: "And now there are three matches left. The first ever Hair vs. Mask Match inside UPW will upcoming next. Then we will have the intense Intercontinental Championship Match between Kevin Owens and Tom LaRuffa. "

JBL: "And last but not least the World Heavyweight Championship Match between The Juggernaut Roman Reigns and the Champion ... the Demon Kane. I can't wait until .... "


*GONG*

Jetzt gibt es kein Halten mehr in der Halle. Der berühmt berüchtigte Gongschlag des Undertakers schallert laut , durch die Halle.

J.R.: "WE SAW THE RUNES .. WE THE DATE ... WE SAW THE MESSAGES FROM THE DEADMAN AND NOW HE IS READY TO COME BACK !"

Cole: "WE NEVER SAW HIM SINCE HIS LOST TO BRAY WYATT AT JUDGEMENT DAY ... WOW ANOTHER BELL HITS!"

JBL: "THE CROWD EXPLODE!! AND NOW THE LIGHTS WENT OFF !! HERE HE COMES !"


*GONG*



Die Lichter sind aus, ein Brummen hört man durch die Halle, dann scheint die Musik des Takers eingeleitet zu werden, DOCH zur Überraschung aller , ist es eine Theme mit der man überhaupt nicht gerechnet hat.



Sofort lautstarker Jubel, ein Licht ist zu erkennen und Motorengeräusch dröhnt durch die Halle.



Auf der Stage bleibt der Undertaker , auf dem Bike sitzend, stehen und schaut durch die Halle, die Fans springen dabei auf und ab. Was für eine Überraschung.



Er klopft sich kurz auf das Bein, zeigt nach oben und fährt nun die Rampe herunter , zum Ring.



Einmal eine Runde um den Ring herum, die Fans nach wie vor auf einem hohen Lautstärkepegel.

J.R.: "THE UNDERTAKER IS BACK WHERE HE BELONGS IN UPW!! AND NOW WITH HIS ALTER EGO THE AMERICAN BAD ASS .. THE BIG EVIL .. HE IS BACK RIGHT HERE IN NEW YORK CITY !!"

Cole: "WHAT A SUPRISE TO SEE HIM IN THAT OUTFIT !! "

JBL: "NOW HE FOOLED US ALL WITH THE DEADMAN PROMO VIDEOS !! WHAT A MASTER OF MIND GAMES!"




Der Undertaker steigt vom Motorrad und entert den Ring. Dort angekommen breitet er seine Arme aus, wobei ein Blitzlichtgewitter gestartet wird und er mit massiv an Pops weiterhin empfangen wird.



Diese Szenerie wiederholt sich , an allen vier Seites des Squared Circles. Langsam ebbt die Theme ab. Der Deadman lässt sich ein Mikrofon geben, doch dadurch das er kurz warett und um sich herum schaut, werden die Chants der Fans umso lauter.

TAKER !! TAKER !! TAKER !!



Der Undertaker wartet weiter und die Chants verändern sich gleich dann als eine richtige Begrüßung der Fans.

WELCOME BACK !! WELCOME BACK !!

The Phenom nickt und erhebt nun langsam das Mikrofon nach oben um endlich reden zu können, respektvoll wie man dem Mann gegenüber ist, der als meist respektierenster Wrestler aller Zeiten gilt, werden die Fans auch leiser.



Undertaker: "For over 25 years ago I walked down that ramp. It was a show named Survivor Series and my career started with nearly two decades of devastating destruction. For over ten years I worked for this great company and the ride gone on and on. "

Jubelrufe der Fans und der Taker nickt ihnen zu.

Undertaker: "All over the time I have to realsize that maybe my mind could be immortal but not my body. We all aged with the time and so do I. Last year I had a real hard feud against my brother Kane and then comes against Bray Wyatt. I thought at that time about my future and I realsized that one quote of life overran me. ... All good things come to an end."

Ein lautes Raunen geht durch die Halle, die Fans stehen auf, was kriegen wir denn hier zu hören ?

Undertaker: "So that's EXACTLY what I'm gonna do. I'm gonna end my career on my terms like I always said that it will be only me who end the career of the Phenom and no one else. "

NO !! NO !! NO !! NO !!

Der Undertaker verzieht ein wenig das Gesicht, dennoch scheint hier sein Entschluss endgültig zu sein.

Undertaker: "I had a great time in the UPW! 10 - 0 at Wrestlemania undefeated Streak that absolut no one can replicate. I had a career like not many got in their lifes and I will be proud to be part of this business forever. There is just one last ride to do. Next week Monday Night RAW will be in my hometown Houston ,Texas where I'm gonna be the very last time in this ring. I will tell MY homies the same what I have said to you. This is the final chapter in the career of the Undertaker. And it couldn't be a better time after the lost to Bray Wyatt at Judgment Day. I know what you've been thinking about my last match. But let me explain why I like this end. Because for all of you it looked like a lost but for me the match against Bray Wyatt at Judgment Day wasn't a lost. I see it now on a different way as the best thing which could happened ... It was more like to PASS THE TORCH to new generation. And the new generation is ready to take you with them to next ten years in UPW and to the next decades in this business. "

Der Undertaker schaut nach unten , er ist sehr nachdenklich , während die Fans nochmal anstimmen.

THANK YOU TAKER !! THANK YOU TAKER !! THANK YOU TAKER !!"



Undertaker: "NO I'm gonna thank each and every one of you who still be a fan over 25 years ago. And it doesn't matter if you are a fan of the american bad ass ... a fan of the sinister ministry ego or if you are one of th creatures of the night. This is the way I want to go. My last ride will be next week at the 430th episode on RAW when I'm gonna drive one last time with my bike to the ring say good bye and drive on my bike straight down into the sunset baby. ... THANK YOU !!! THE STORYS HAVE BEEN TOLD AND NOW THE DEADMAN CAN WALK WITH ONE'S HEAD HELD HIGH !!!"

Der Undertaker lässt das Mikrofon fallen und streckt nochmal die Arme aus. Ein letztes mal feiert er mit den Leuten hier in der Halle. STANDING OVATIONS ... ebenso die Kommentatoren, die applaudieren.

J.R.: "I CAN'T BELIEVE IT BUT IT IS DONE !! THE UNDERTAKER ENDS HIS CAREER !! HE HAD A GREAT ONE AND I WISH ABSOLUT THE BEST FOR HIM IN HIS PRIVATE FUTURE! AND FOR THE NOTICE I LIKED THE WAY HOW HE TALKED ABOUT BRAY WYATT !! "

Cole: "A WIFE ... SOME KIDS ... HE CAN BE THERE FOR THEM !! THANK YOU UNDERTAKER FOR ALL THE YEARS OF FEAR AND NIGHTMARES YOU GAVE US!"

JBL: "THANK YOU UNDERTAKER !! ONE OF THE GREATEST LEGENDS EVER LEAVES THIS GREAT BUSINESS !! DAMN I HAVE TEARS IN MY EYES!"

J.R.: "MANY OF THE FANS HAS TEARS IN THEIR EYES TOO!! THIS IS ONE OF THE MOST EMOTIONAL NIGHT I'VE EVER BEEN! THANK YOU PHENOM!! "


Rollin wird erneut eingespielt und der Deadman schnallt sich auf sein Bike, lässt es aufröhren und fährt die Rampe nach oben. Doch auf der Stage bleibt er noch einmal stehen. Er blickt nach oben, erhobenen Hauptes , wie er gesagt hatte und zum letzten mal in New York City streckt er seinen Arm , wie eh und je nach oben und erntet nochmal jede Menge Pops. Dann fährt er davon.



Damit geht eine Ära dem Ende entgegen. Direkt kommt eine Einblendung , für die nächste RAW Show.



writer: Patte

~~~


Nach diesem Schocker muss die Show weitergehen. Justin Roberts steht wieder einmal bereit.

Roberts: "The folowing contest is our first ever HAIR VS MASK MATCH !! If Seth Rollins loses his match he has to cut off his hairs by the hands of Mil Muertes. If Mil Muertes loses his match his has to handed his mask he is wearing of his face to Seth Rollins. "



Die Theme des Architect, dröhnt kurz um aus den Boxen , die Stimmung dreht sich ins negative. Rollins betritt mit einem breiten Grinsen die Halle.



Oben auf der Stage breitet er noch grinsend, die Arme auseinander , wofür er sich viel Heat von den Fans einfängt. In seiner Hand hat er den Styropor Kopf mit der ersten Mil Muertes Maske, die er wie einst Al Snow sein Head, mit beiden Händen nach oben streckt und dabei dreckig lacht. Auf dem Weg zum Ring, wird er von Justin Roberts angekündigt.

Roberts: "Introducing first from Devonport, Iowa weighing in at 217 pounds ..."The Architect" SETH ROLLINS !"

Rollins steigt langsam den Apron nach oben, von da aus geht es rauf auf den Turnbuckle. Hier streckt er die Arme aus, als wenn er gerade das größte Match seines Lebens gewonnen hätte. Rollins steigt daraufhin in den Ring, er legt den Styropor Kopf mit der Maske in die Ecke und schaut sich diese kurz an, ehe er nun seinen Blick zur Stage dreht und auf seinen Gegner wartet.

† † † † † † † † † † † † † † † † †


Gemeinsam mit seiner teuflisch-heißen Begleitung Catrina betritt der Mann der tausend Tode, Mil Muertes, die Halle. Mit finsterem Blick setzt sich Mil Muertes in Richtung Ring in Bewegung und Catrina läuft dabei direkt neben ihm die Einzugsrampe hinunter.



Roberts: "His opponent accompanied by CATRINA ... from BEYOND THE GRAVE ... MIIIL MUERTEEES!"

Während Catrina mit einer Hand Mil Muertes' Hand hält, trägt sie in der anderen wie immer den Stein, welcher in ein rotes Tuch gehüllt ist. Catrina geht als erstes in den Ring und setzt sich auf das mittlere Ringseil. Danach betritt auch Mil Muertes den Ring.

6.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Rollins und Muertes stehen sich gegenüber. Sofort will Muertes beginnen, doch Rollins weicht aus, macht eienn Rückzug und rollt sich aus den Ring. Er lacht sich eins und geht langsam um den Ring herum. Muertes ist alles andere als begeistert und versucht gleich Rollins an den Haaren zu packen, doch Seth weicht aus und will das der Referee Mil etwas von ihm fern hält. Rollins tippt sich mit dem Finger an den Kopf und zeigt an, das er wohl einen Plan wieder im Hinterköpfchen hat, doch der Plan scheint nach hinten los zu gehen. Ohne das er es geahnt hatte, schiesst Muertes auch schon gleich durch die Seile hindurch ... SUICIDE DIVE ... Rollins wird geplättet und Muertes bekommt viel Zuspruch von den Fans. Muertes schnappt sich kurz darauf den Gegner und hämmert ihn volle Kanne mit dem Kopf voran gegen den Ringpfosten, was Rollins wohl nicht viel Möglichkeiten zur Zeit bietet. Mil greift sich Seth am Kragen und schleudert ihn , wie einen kleinen Stein umher und lässt den Architec mit dem Rücken, gegen die Barrikade krachen. Der Referee zeigt an das er langsam aber sicher auf die 10 zu geht , was Muertes mitbekommt. Er schicbt Rollins daraufhin zurück in den Ring, so das der Oberkröper herausragt und zack gibt es gleich einen ... ELBOW STRIKE ... gegen Seth. Muertes kehrt in den Ring zurück und setzt zu einem Cover an ONE ... TW ... KICK OUT!! Das wird wohl noch etwas dauern. Zumindest nicht nach solchen Aktionen. Muertes zieht Rollins kurz daraufhin nach oben , hebelt ihn aus und drückt ihn mit Karacho in die Ecke. Dort angekommen folgen einige Shoulder Blocks in die Magengegend des Gegners. Rollins verzieht sein Gesicht, während Muertes einen Chop gegen die Brust landen kann WOOO der hatte gesessen. Muertes geht nun einige Schritte zurück und stürmt auf Rollins zu ... DER WEICHT AUS ... im letzten Momen kann sich Rollins zur Seite drehen und damit kracht Mil mit de Schulter heftig gegen den Ringpfosten. Rollins nimmt sofort Fahrt auf und sieht darin eine Chance. Er rollt sich sofort aus dem Ring und kann sich den Arm des Gegners schnappen und hämmert den Arm von Muertes, volle Kanne gegen den Ringpfosten. Muertes hält sich den Arm , während er im Ring umher taumelt. Rollins will diese Chance weiter nutzen und scheint die nächste Aktion zu planen. Sofort ist er zurück im Ring und schnappt sich den angeschlagenen Arm ... ARMBREAKER ... Muertes windet sich am Boden und hält sich den linken Arm. Rollins lacht laut auf und scheint sich nun sehr sicher zu sein. Seth setzt zu einem Cover an ONE ... KICK OUT!! Das war doch schon ein schneller Kick Out gewesen. Rollins schüttelt den Kopf und greift wieder Muertes , zieht diesen langsam nach oben. Mit einem Whip-In geht es ab in die Ringecke. Muertes kracht dagegen und sofort stürmt Rollins hinterher ... RUNNING KNEE STRIKE ... dieser hat hart getroffen und Muertes sackt zu Boden. Seth hat nun den Vorteil im Match , nach dem es anfangs gar nicht aussah. Rollins steigt durch die Seile auf den Apron und von da aus auf den Turnbuckle. Er visiert den Gegner an. DOCH Muertes rollt sich gleich aus der Schusslinie. Rollins schüttelt den Kopf und der Architect will eine andere Aktion zeigen, wartet das Muertes sich wieder aufrichten kann. Muertes gkommt nach oben, als Rollins abspringt ... DIVING KNEE TO THE HEAD .. der hat erneut gesessen und es folgt das nächste Cover des Architect ONE ... TWO ... KICK OUT!

JBL: "It is great to watch the Architect Seth Rollins. He is one of the absolut best technican wrestler who ever stept foot in this ring. "

Cole: "He is arrogant ... he is overconfindent and very conceited. "

J.R.: "But Michael you can't deny that Rollins is a brilliant tactitian. "

Seth schaut ein wenig umher, dann blickt dre zu der Maske auf dem Kopf, die er mitgebracht hatte und lacht wieder ein wenig. Er rollt sich umher und zieht Muertes langsam zu sich nach oben. Er verdreht dessen Arm und lässt ihn auf die Seile krachen. Catrina schaut ein wenig besorgt und dennoch erhebt sie den Stein. Rollins scheint das egal zu sein , da er bereits die nächste Aktion plant. Er drückt Muertes gegen die Ecke und lässt einige Punches folgen, dann geht er ein paar Schritte nach hinten. Rollins hechtet los, doch Mil kann sich in dem direkten Augenblick , aus der Ecke rollen und versucht direkt eine ... CLOTHE ... NEIN Rollins taucht ab und setzt zu einem Move am Kopf an ... DOCH ... Muertes kann ihn festhalten und versucht gleich eine eigene Aktion ... BACK SUPLEX .. WOW ROLLINS SCHLÄGT SALTO ... kommt auf die Beine und trifft Mueretes ... PELE KICK ... Muertes geht zu Boden und Rollins covert ONE ... TWO ... KICK OUT!! Rollins kann es nicht so ganz begreifen und fasst sich an den Kopf. Er schaut hoch zu Mike Chioda, der zeigt ihm an , das es nicht bis drei gewesen war. Rollins will weiter machen und steigt nochmals auf die den Turnbuckle. Er visiert Mueretes an, als dieser abermals auf die Beine kommt. Rollins nimmt Maß und springt ab ... MUERTES KONTERT SITDOWN POWERBOMB ... Das ging durch die Halle, sofort rollt sich Muertes nach hinten ab und schnappt sich die Beine von Rollins ... SHARPSHOOTER ... Was für eine schnelle Wendung in diesem Match. Rollins schreit auf und schüttelt abermals den Kopf, doch aufgeben will er nicht. Seth versucht in die Seile zu greifen und zieht sich nach vorne. Mueretes scheint den Griff etwas lockerer zu haben als sonst, was wohl davon her rührt das sein Arm angeschlagen ist. Dennoch als Rollins fast an den Seilen ist, zieht Mil seinen Gegner wieder in die Mitte des Ringes. Seth hat nur noch eine Chance und verdreht sich etwas und hämmert mit der Faust auf den angschlagenen Arm. Dadurch verliert Muertes ein wenig die Konzentration und das Gleichgewicht und Rollins kann sich befreien. Mil geht kurz um die Achse und schnappt sich erneut die Beine. Rollins schüttelt den Kopf und will gegen einen erneuten Sharpshooter ankämpfen. Doch Muertes hat etwas anderes im Sin ... KATAPULT ... MOMENT Rollins kann sich auf den Seilen halten, ist einfach auf das zweite Seil gesprungen. Rollins kann Muertes mit einem weiteren Kick auf Distanz halten. Muertes schwankt zurück, als Rollins noch einen Schritt nach oben geht ... DOCH ... Muertes springt nach oben zu Rollins auf die Ecke ... IST DENN DAS ZU FASSEN ... ANGLE SLAM FROM THE TOP ROPE ... Rollins kracht zu Boden und die Fans flippen aus HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! sofort das Cover von Mil ONE ... TWO ... TH KICK OUT!!!

J.R.: "IT WAS VERY CLOSE!! HOW FAST MIL MUERTES CAN BE ? "

Cole: "GREAT COUNTER BY MIL AND ROLLINS CRUSHED DOWN ONTO THE GROUND!"

Muertes sitzt auf dem Hintern, schlägt sich mehrmals auf den angeschlagenen Arm, um sich die Schmerzen mehr angewöhnen zu können, als e sich nach oben aufrichtet, dabei zieht er Rollins an den Haaren, mit nach oben. Muertes verpasst ihm einen harten Chop gegen die Brust , während ein Whip-In in die Ringecke folgt. Es folgen mehrere Lariats in der Ecke, die Rollins mehr und mehr in Mitleidenschaft ziehen. Muertes zieht Seth zur Seite und lässt ihn aus den Seilen heraus federn. Jedoch kann sich Rollins gerade noch so an den Ropes halten. Muertes stürmt los , doch Rollins zieht das obere Seil nach unten und Muertes segelt raus OH NEIN ... Muertes verfängt sich mit den Händen an den Seilen und hängt dort fest. Rollins sieht dies, während der Referee versucht Muerets aus den Seilen zu befreien, kommt Rollins herangeschossen ... DROPKICK ONTO THE BACK OF THE HEAD ... Muertes wird von der Wucht befreit und landet draußen vor dem Ring. Rollins kniet und muss jetzt erst einmal durchatmen. Der Referee zählt derweil Muertes an. 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... langsam richtet sich der Mann der Tausend Tote wieder auf. Rollins kommt auf die Beine und steigt durch die Seile auf den Apron und stellt sich mit dem Rücken zu Muertes hin ... ASAI MOONSAULT ... MUERTES WEICHT AUS UND ROLLINS KRACHT DURCH DAS KOMMENTATORENPULT !! HOLY SHIT!! HOLY SHIT!!

JBL: "HEY MIL ARE YOU FINE WITH THAT ? !! BECAUSE OF YOU OUR TABLE IS BROKEN!"

Muertes atmet tief ein und aus, das Match verlangt auch viel von ihm ab. Langsam geht er rüber zu Seth, holt ihn aus den Trümmern heraus und schickt ihn zurück in den Squared Circle. Mil setzt zu einem Cover an ONE .... TWO ... THR KICK OUT!! Das wird immer knapper. Muertes Ehre steht auf dem Spiel und das muss er einfach verteidigen, also zieht er Rollins nochmal nach oben und verlagert ihn per Whip-In in die Seile. Rollins federt herab und Muertes will das Match zu Ende bringen ... FLATLIN .... NEIN KONTER ... SINGLE ARM DDT ... da hatte Rollins gerade noch so reagieren könne, doch erst einmal bleiben beide einmal liegen. 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... 6 ... langsam bewegt sich wieder etwas bei den beiden ... 7 ... Rollins zieht sich an den Seilen auf die Beine. Muertes ist am Knien, die perfekte Position für Seth's Finisher. Sofort stürmt er los ... CURP STO .. ROLLINS STOPPT AB .. er erinnerte sich wohl an das letzte mal beim King of the Ring. Muertes richtet sich auf ... da hätte es beinahe wieder gekrcht DOCH ROLLINS ... DIAMOND CUTTER ... Die Fans können es nicht fassen und sofort wird Mil gecovert ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Rollins kann es nicht fassen und schaut entsetzt nach oben. Was muss er noch alles tun hier ? Seine Brust schmerzt, dennoch will er weiter machen. Wieder visiert er Muertes an ... CURP STOM .... NEIN DAGGER IN THE HEART ... Was für ein Koner der Spear trifft sofort legt Mil seinen Arm auf Rollins ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! THIS IS AWESOME

J.R.: "GOOD LORD !! GOOD LORD !! HOW SETH SURVIVED THAT ? !"

JBL: "This is his ring psychology. Absolut brilliant by the Architect Seth Rollins.

Cole: "Nobody wants to lose this match the honor .. the pride of everbody IS ON THE LINE !"

Muertes scheint nun langsam wütender zu werden und zieht Rollins an den Haaren so fest nach oben, das er plötzlich einen Büschel Haare in der Hand hat. Das bringt ein Raunen der Fans mit sich. Muertes hat Rollins in die Ecke gedrückt und steigt nach oben und lässt nun einige Punches auf Rollins nieder rasseln. DOCH Rollins hebelt Muertes aus .... er läuft mit ihm nach vorne ... BUCKLE POWERBOMB ... Muertes sackt nach vorne und Rollins stürmt los ... CURP STO ... NEIN MUERTES WEICHT AUS ..Rollins segelt über dei Seile nach draußen. Rollins kann es nicht fassen. Muertes rollt sich raus und willl direkt auf Rollins losgehen, doch der zieht Catrina vor sich , das bringt den Referee auf den Plan. Rollins stößt Catrina nach vorne, geegn Muertes. Catrina und Muertes schauen sich an und Mil zieht Catrina von sich weg. Rollins ist derzeit wieder im Ring, während der Referee nach Catrina kurz schaut, schnaoppt sich Rollins den Styropor Kopf ... Muertes kommt in den Ring und Rollins will mit dem Kopf auf Muertes losgehen, doch der kontert sofort ... FLATLINER OUT OF NOWHERE ... sofort lässt sich Mil auf seinen Gegner fallen ONE ... TWO ... THREE !!! DING!! DING!!

Roberts: "Here is your winner ... MIL MUERTES !"



JBL: "NOOOOOO !!! DON'T CUT SETH'S HAIR OFF !! PLEASE DON'T DO IT !! HE GOT SCREWED THIS ISN'T FAIR!! "

Cole: "WHY IN THE DAMN HELL IT ISN'T FAIR ? IT WAS THE STIPULATION AND SO HERE IT COMES !!"

J.R.: "I NEVER SAW HIM WITH SHORT HAIR OR BALD SO IT WOULD BE INTERESTING TO WATCH THIS !"


Muertes schaut zu Catrina, die geht nochmals raus und schnappt sich einen Stuhl. Dieser wird kurz darauf in der Mitte des Ringes aufgestellt. Muerets zieht Rollins nach oben und setzt ihn mit einem Ruck auf den Stuhl. Catrina holt eine HECKENSCHERE hervor und übergibt sie Muertes. Ein raunen geht durch die Halle, js sowas benutzt man ab und zu auf dem Friedhof. Catrina hält die Haare ein wenig hoch und Muertes visiert an und ein Riesen Büschel Haare ist schon mal ab, die Fans freuen sich darüber. Muertes wartet nochmals und NOCH ein Büschel wird abgeschnitten. Muertes schüttelt mit dem Kopf und scheint von der Schere genug zu haben und wirft sie weg. Er packt mit den Händen viele Haare und REISST SIE aus dem Kopf von Rollins, der schreit vor Schmerzen laut auf und zappelt wie wild ... sofort rollt sich Rollins aus dem Ring und sehr schnell rennt Seth Rollins aus der Halle , bedeckt mit der Hand seinen Kopf, als wenn es etwas bringen würde. Seth hat das weite gesucht, während Catrina und Mil Muertes die Arme zum Triumph nach oben strecken.

~~~


Cole: Ladies and gentleman. In case you have missed ESPN First Take on Friday Night you are lucky. Because we are gonna show you the appearance of Roman Reigns on the most controversial sports show in amerca right now. And controversial it was, guys.

John Bradshaw Layfield: OH MAN... that was crazy, Michael. Roman Reigns did a great job to represent the UPW but Kane stole the show HAHA.

J. Ross: He damn sure put a stomp on the show alright. First take is controversial as it is, but I feel like he went too far

Cole: Well, we don't wanna spoil it for you, so watch for yourself.


Nach einer Werbepause geht es nun weiter mit der bekannten ESPN Talkshow "First Take". In dieser Show geht es hauptsächlich um Basketball, American Football und Boxen. Heute aber steht eine ganz andere Sportart im Mittelpunkt: Wrestling. Der Number One Contender für den World Titel Roman Reigns ist zu Gast, um Summerslam und sein großes Match gegen Kane zu bewerben. Molly Qerim, Skip Bayless und Stephen A. Smith begrüßen die Zuschauer nun zurück.





Molly Qerim: "Welcome back to First Take and we will have a special guest right now, but before we let him in. Since we have never talked about it on this show: What's your take on Pro Wrestling, guys?"

Stephen A. Smith: "I love it. I have been a huge fan since the days of the great Bruno Sammartino. But my favorite wrestler of all time is the Nature Boy Ric Flair. To be the man you gotta beat the man WOOOOOO! He is the Michael Jordan of Wrestling."

Skip Bayless: "I'm not as much of a fan but it is a very intriguing sport, Molly. It is almost like art and I do have the utmost respect for what these guys are capable of doing in the ring. Especially our guest tonight. He is the next big thing I can tell you this much."

Molly Qerim: "He might very well be. Ladies and Gentleman: He is the current King of the Ring and number one contender for the World Heavyweight Championship. He will face the Champion Kane for the big gold this sunday at the SummerSlam PPV. From the UPW... Roman Reigns."

Die Kamera schwenkt nun gegenüber von Molly Qerim und Roman Reigns kommt durch eine Tür in das Studio. Er lacht herzlich und scheint sich zu freuen hier zu sein. Er schüttelt allen die Hand, ehe er sich gegenüber von Molly setzt. Diese startet das Interview nun auch und ist sichtlich angetan vom Anblick des Number One Contenders.

Molly Qerim: "Welcome, Roman. Good to have you here on First Take."

Roman Reigns: "Thanks for having me, guys. I'm a huge fan of the show."

Skip: "Welcome, Roman. You are the first wrestler we've ever had on this show. And rightfully so. You are the hottest thing in the wrestling industry right now, and I believe you are going to be the face of this industry for a long time. You have a rare combination of strength, speed and athleticism and I think you will EASILY defeat Kane on Sunday night to become the next World Heavyweight Champion and kick off a new era."

Stephen A. Smith kann nicht glauben, was sein Kollege da eben gesagt hat, und wie man es kennt, widerspricht er ihm auch sofort. Er scheint empört zu sein, dass Skip hier von einem einfachen Sieg gegen Kane redet.

Stephen A.: "Easily?? EASILY?? WHAT...? NOW THIS IS BLASPHEMOUS! How dare you talk about the legendary Kane like that. Kane has been in the business for over twenty years and has won it all. Multiple time world champion, tag team champion and so on. How dare you being so DISRESPECTFUL, Skip Bayless. With all due respect, Mr. Reigns. But you are basically a rookie in this game and have still much to prove. Kane on the other hand: He is the World Champion for a reason. He is the brother of The Undertaker for gods sake, and as far as I'm concerend he is almost as great as the Deadman himself. So it won't be easy. Trust me."

Roman Reigns: "No, it's not gonna be easy, that's true. He might be old, but he is still kicking behinds every week. He is a red friggin machine and the World Champ for a reason. But I appreciate the support, Skip. I do indeed have what it takes to beat Kane on Sunday and I AM gonna deliver. Believe that!"

Stephen A. Smith: "I'll be watching. I do agree with Skip that there is a lot of talent and skill in you, but until you have won the big thing, I can't put your name in the same conversation with the likes of Kane, John Cena, Triple H, The Undertaker... or your cousin The Rock."

Skip Bayless: "I think Roman is already a much better athlete than The Rock ever was. The Rock was a great talker and is a very good actor right now but he lacked the skills in the ring that Roman..."

Ehe Skip weitersprechen kann, hebt Stephen A. genervt die Hand und ruft laut...

Stephen A: "TIMEOUT! He LACKED the skills in the ring? A 10-time world champion lacked the skills in the ring? Have you ever even watched wrestling, Skip. The Rock..."

Skip: "He was good enough in his era, but today with these amazing athletes around, he would stand NO chance. Look at all the speed and strength. Do you honestly believe The Rock could beat this beast right here?"

Stephen A: "You are so disrespectful. I can't believe you right now..."

Während Stephen A. ungläubig auf seinen Kollegen schaut, versucht Molly das Gespräch zu beruhigen.

Molly Qerim: "So Stephen A. You are going with Kane to beat Roman on Sunday, right?"

Stephen A: "Like I said: I need to see more to be convinced that you are the so called 'GUY'. You are a good looking dude. The ladies love you, the kids admire you. But the majority of wrestling fans are grown men. And we need to see more. You are playing with the big boys now. Literally. This is your first big money match and Kane has been in dozens. Experience is key and if I was a betting man, I would put all my money on Kane."

Roman steht nun auf und baut sich direkt vor Stephen A. Smith auf. Smith muss nun doch lachen, denn was die Körpergröße angeht ist Roman Reigns längst ein "Big Boy"...

Roman Reigns: "Do I not look like a big boy to you? I already won the King of the Ring and proved to belong among the elite. But that's cool, if you don't have faith in me. I'm gonna convince you and every other doubter out there that I am BIG TIME. You watch..."


Stephen A.: "Oh I'll be watching, alright. I already ordered Summerslam. Skip knows how much I love me some Sunday Night Football, but I'm gonna skip it this sunday and watch this big money match with my kids. I can't wait. You better deliver or I will trash you monday night right here on First Take. BELIEVE THAT hahaha!"

Molly Qerim: "Alright, alright guys. The World Championship match won't be the only match at Summerslam, though. Tell us a little something about the rest of the card."

Roman Reigns: "No, it's not gonna be the only one, but it's the one that's gonna draw everybody to the arena and make everybody spend their hard earned money to watch the show on TV. And rightfully so. The Main Event is going to make history, as it will launch the start of a new era: The Roman Empire. But yeah, we do have a great line up. Guys like Seth Rollins, Mil Muertes, Dean Ambrose, Kevin Owens and so on. They are all very talented and entertaining. We do have a great product right now and you don't wanna miss the action."

Skip schlägt mit seiner nächsten Frage in eine andere Richtung und versucht sich an einem crossover.

Skip: "We all know Wrestlemania is the Superbowl of Wrestling. Is Summerslam the NBA finals then? In terms of prestige and popularity?"

Roman Reigns: "Yeah, I think NBA finals sounds about right. It is a very important event for us. And just like in this years NBA finals it's gonna be LeBron versus Curry all over again, with Curry aka Kane choking his chamionship away once again. And King James aka King Roman is gonna be the hero of the masses, who dethrones the reigning champ."

Der Vergleich zu den diesjährigen NBA Finals passt natürlich wie die Faust aufs Auge und zaubert ein Lächeln auf den Gesichtern der beiden großen NBA Fans. Skip ist jedoch der größte Kritiker von LeBron James. Dennoch scheint ihm der Vergleich zu gefallen.

Skip: "Now that's a bold statement and a great analogy. I'm not a LeBron fan, but in terms of strength and athleticism there is no better comparison for you. And just like LeBron you used to play football in college, and actually made the roster of the Minnesota Vikings in 2007. What made you quit football?"

Roman Reigns: "I was released, because of my temper back then. I used to fight and beat up teammates during practice. Wrestling has helped me release all the anger I had, and still have in me. I put it to use now and make a living out of it in the ring. I mean I'm not a bad guy or anything..."

Skip Bayless: "You 're not a good guy either..."

Roman muss schmunzeln und nickt zustimmend.

Roman Reigns: "That's true, yeah. But I wanted to be THE guy and that wasn't possible for me in football. Not because I lacked the skill to play in the NFL, but because I was a defensive player. Only the Quarterbacks get the shine at the pro level. I rather fight people and be the center of attention. Wrestling suits me perfectly. But I was a beast in football as you can see in my wrestling style. I sill use many tackles and the spear to level opponents."

Stephen A. Smith lenkt das Gespräch nun auf die große Familie des Samoaners.

Stephen A: "Your family is probably the most succesful wrestling family ever. The great Anoa'i family. I remember your father Sika and the wild samoans. I used to watch them in Madison Square garden back in the 70s, when I was a little boy. And we just mentioned The Rock, who is the most succesful wrestler of your family, and right now arguably the most succesful actor in the world too. Do you plan to overtake him in terms of success as a pro wrestler and maybe even beyond?"

Roman Reigns: "Yes, sure. My goal is to become the greatest ever though, not only the greatest in my family or just better than The Rock. You just called Ric Flair the Michael Jordan of our sport. I want to be that guy. THE guy. And I understand that it's gonna be a long, ROCKY road. But I'm willing to do everything in my powers, to one day be considered the greatest wrestler ever. Starting sunday night..."

Skip: "Speaking of The Rock. Do you plan to pursue a movie career similar to his?"

Roman Reigns: "I'm a wrestler first. This is my passion and I would never give it up for anything else. I would love to play in a couple of movies, but I will probably never become The Rock in terms of acting and overall popularity. He is the funny kind of guy and perfectly suited for Hollywood. I am more of the No Nonsense, no BS kind of guy."

Skip: "Alright. Now before we let you go. Ever since Hulk Hogan bodyslammed Andre the Giant 30 years ago, I wanted to know how to perform a bodyslam. It was the greatest moment in wrestling history."

Roman Reigns: "Oh you're not gonna be able to bodyslam me..."

Skip: "Don't say that. I might not look like it but I do lift 5-times a week. But you might be right. How about I bodyslam you Stephen A.?"

Stephen A: "I think it's inevitable that I am gonna fight you one day. And whenever that day comes, its gonna be ME who bodyslams you, Skip..."

Roman Reigns: "How about I bodyslam you, Skip. Just for presentation purposes of course."

Das würden sehr viele Fans sicher gerne sehen. Wie das Großmaul Skip Bayless mal auf die Schnauze fliegt. Dieser scheint aber selber nicht abgeneigt zu sein, mal das Opfer eines Bodyslams zu sein.

Stephen A: "Do me a favor and take him out for good."

Roman Reigns: "What do you think, Skip."

Skip: "Ok, but be careful. I have a bad back. We do have some mats over there, though!"

Während Stephen A. und Molly den Kopf schütteln, gehen Skip und Roman in den hinteren Bereich des Studios. Die Kamera folgt den Beiden, während Roman dem Kommentator schon mal erklärt wie er sich zu verhalten hat. Skip zieht seine Jacke aus und auch Roman macht sich etwas freier. Doch just in dem Moment knallt es ganz laut...

BOOM!

Skip dreht sich erschrocken um und schaut nach der Quelle des Knalls. Plötzlich erscheint KANE hinter ihm. Der World Heavyweight Champion ist hier...

Molly: "OH MY GOD. IT'S KANE!"

Stephen A: "RUN SKIP!"

Doch zu spät. Kane packt sich seinen Kritiker und verpasst ihm einen knallharten CHOKESLAM. Aber nicht etwa auf die vorbereitete Matte, sondern auf einen Produktionstisch im Studio. Skip knallt hindurch und bleibt regunslos liegen. Reigns ist so perplex, dass er gar nicht reagieren kann. Kane nähert sich ihm nun und es kommt zum intensiven Staredown. Unglaubliche Szenen spielen sich hier ab. Die ganze Crew von First Take versammelt sich um den verletzten Skip. Derweil liefern sich Roman Reigns und Kane vor Millionen von Zuschauern, die nichts mit ihrem Sport am Hut haben, einen Staredown.



Wer jetzt nicht mehr den PPV bestellt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Cole: We hope our colleague Skip Bayless is well and on behalf of the UPW we would like to express our deepest regret for what...

John Bradshaw Layfield: AHHH come on, Michael. If there is a person on television who deserves to be chokeslammed through a table its Skip Bayless. And he even asked for it.

J. Ross: He only asked for a bodyslam on the mats. Not a chokeslam through a table. According to his Twitter Account he is alright. Thankfully That was an intense moment between Reigns and Kane, though. It's gonna be a slobber knocker of a match.

Cole: I agree. I can't wait for that match. It's gonna be King of the Ring Roman Reigns versus World Heavyweight Champion Kane. Live later tonight here on Summerslam.

writer: Reigns

~~~




Es ertönt nun die Musik vom Co Owner Tom LáRuffa welcher mit gemischten Reaktionen begrüßt wird. Der Owner kommt in einem feinen Anzug, zusammengebunden Haaren an der keine Strähne absteht und dunkler Sonnenbrille auf der Nase auf die Stage und er grinst.



Roberts: "The following contest is for the UPW Intercontinental Championship. Introducing first ...hailing from Nice, France ... weighing in at 180 pounds ... the Co-Owner of the UPW! ! ... Roi La Ruuffaaaa Preeeemieeeeeeer!"

La Ruffa steigt unter Jubel in den Ring und wartet auf seinen Gegner.

Ruffa ist nun im Ring. Er wartet im Ring nun auf Owens und dann wird auch schon schnell deutlich das das Publikum in Brooklyn etwas anders ist den als die Musik von Kevin Owens kommt gibt es lauten Jubel!!



Man hat im ersten Moment den Eindruck die Halle fliegt auseinander als die Fans beginnen zu schreien und zu jubeln. Dann kommt Owens auf die Stage und er wirkt wie immer Cool wie Eis.



Owens bekommt das ganze nun mit wie er jhier bejubelt wird und er kann sich ein Grinsen nicht verkneifen. Er geht nun unter seiner Ankündigung auf den Ring zu.

J.Roberts: " And his Opponent ... from Marieville, Quebec, Canada ... weighing in at 266 Pounds. He is the current Mr. Money in the Bank and the current UPW Intercontinental Champion .... KEVIN OWENS!!!! "[/color]

Owens geht nun weiter auf den Ring zu. Die Kamera nimmt ihn dabei genau in den Blick und Owens redet wie immer noch etwas und sagt " Brooklyn knows what is best! " Bald schon kommt er am Ring an und bleibt davor stehen. ER hebt nun seine beiden Preise weit hoch in die Luft und wird laut bejubelt auch wenn nun einige Buhrufe dabei sind. "I´m gonna end you!" hört man ihn nun in Richtung Ruffa sagen. dann entert er den Ring und posiert im Ring auch weiterhin mit dem Titel und dem Koffer. Dann endet langsam seine Theme und Owens gibt die beiden Titel ab und man hört nun die Reaktionen der Fans noch genauer. Die Crowd ist gespalten. Let´s go Owens, LaRuffa, Let´s go Owens, LaRuffa!! das ist der dominante Sprechchor in der Arena. Dann ertönt der Gong und dieses Match kann beginnen.

7.Match:

writer: Bama

Nun kann es also losgehen. Beide Superstars, nein Megastars der UPW umkreisen sich gegenseitig bevor sie mit einem Lock Up aufeinandertreffen. Owens gewinnt diesen und kann Ruffas Arm verdrehen. Owens zieht dann heftig an dem Arm und Tom geht auf die Knie. Langsam kommt er hoch wirft sich auf den Rücken und dnan direkt wieder auf die Beine und wiederholt das unter Jubel zweimal ehe er einen Rolle macht und er es nun ist der Owens den Arm verdreht. Owens holt dann schnell zu nem Schlag aus trifft aber nicht und muss den Backsuplex einstecken. Ruffa steht schnell auf und rennt in die Seile. Owens setzt sich auf und muss den Low Dropkick ins Gesicht einstecken. Dann das erste Cover. One... Kickout. Owens befreit sich und rollt sich etwas weg. Ruffa steht auf und geht ihm nach und hebt ihn hoch und muss einen Uppercut einstecken. Owens packt ihn sich schnell von hinten zum German Suplex. Ruffa kontert diesen aber perfekt mit dem eingesprungenen Hip Toss. Die Fans jubeln. Beide stehen schnell wieder auf und rennen aufeinander zu. Ruffa duckt sich unter dem Clotheslinehindurch und nimmt wieder Schwung und slidet Owens dann durch die Beine. der Kanadier fühlt sich nun etwas verarscht und stürmt auf Ruffa zu der rückwärts zu den Seilen rennt und diese dann herunter zieht und der ankommende Owens nach draußen fällt. Owens tritt drausen kräftig gegen die Bande. Ruffa steht da schon am Seil und springt für einen weitere Aktion über das oberste Seil. Owens aber rennt weg und denkt Ruffa wäre ins leere geflogen, dabei hat er den Move nur angetäuscht und steht nun auf den Mattenrand und wartet nur. Owens deutet an zu clever zu sein für solche Aktionen. Da dreht er sich umd und Ruffa trifft ihn mit dem Knie genau im Gesicht. FLYING KNEE!!!

J.R: " Our Co Owner is pretty well prepared for this match I would say. "

M.Cole: Kevin Owens mighgt take this one a bit top easy.

JBL: We just have seen 5 minutes and you talk like Ruffa is winning this one. I might lose my Job for that but I´m with Owens and he will win this one.

Ruffa wird von den fans nun gefeiert. Ruffa steht auf der Ringtreppe und posiert und jubelt. Dann wendet er sich wieder Owens zu. Er hebt ihn hoch und muss dann auch schon einen Schlag vom Champ einstecken. der legt mit zwei weiteren Unterarm Hieben nach. Dann wirft Owens Ruffa in den Ring und will ihm nach. Ruffarollt sich im Ring iweder auf die Beine und holt direkt Anlauf in den seilen und BASEBALL SLIDE!! Owens allerdings geht zur Seite und Ruffa slidet ins Leere. Kevin rammt ihn dann mit dem Rücken gegen den Apron und zeigt dan den REVERSE STO GEGEN DIE BANDE!!!

J.R: " Oh my Godness Reverse STO an the hard barricade!! "

JBL: " Kevin Owens, this Guy has every single move in his package. "

Harte Aktion gegen Ruffa, womit man dem nun erstmal den Wind aus den Segeln geholt hat. Owens rollt Ruffa nun schnell in den Rinbg, geht nach und covert ihn direkt. ONE .......... TWO ..........KICKOUT!!! Ruffa rollt sich Richtung Ringmitte und hält sich mit beiden Armen den Kopf, der Ref schaut nach ihm. Owens kann nun etwas durch atmen. Ruffa versucht nun auf zustehen da schnappt sich Owens schon den Owner der UPW und zeigt den Belly To Belly Suplex gegen diesen. Dann rennt Owens in die Seile und Summersalt Leg Drop!!! Starke Aktion vom Champion der einen Salto zeigt und mit dem Leg Drop dann genau auf Ruffa landet. Dieser hält sich wieder den Kopf und wird dann wieder gecovert. One.... Two ... Kickout. Nicht genug. Ruffa rubbelt sich den Kopf und schaut dann mit glasigen Augen, so wirkt es jedenfalls Richtung Seil. Owens geht zu ihm und lacht ihn aus. Er schubst Ruffa in die Seile und Ruffa scheint nicht ganz bei sich zu sein. Owens macht sich einen Spaß darauf und verpasst Ruffa nen Uppercut. Ruffa hängt nun in den Seilen und muss einen Whip In über sich ergehen lassen. Owens senkt den Kopf aber zu früh und Ruffa stoppt vor ihm ab und setzt zur Powerbomb an. Er kann Owens aber nicht stemmen stattdessen rennt der mit Ruffa in die Ringecke. Dort steigt Owens nun auf das oberste Seil und beginnt mit gezielten Schlägen gegen den Kopf. Die fans zählen laut mit. ONE ......... TWO ........... THREE .....FOUR ..... FIVE ...... SIX ..... SEVEN ...doch beim achten ist schluss den Ruffa rutscht Owens durch die Beine und zieht dem die Beine dabei vom seil und Owens knallt mit der Stirn gegen das Polster. Ruffa wirkt noch imemr benommen von dem STO gegen die Absperrung und irrt etwas durch den Ring. Owens taumelt aus der Ecke heraus und sieht Ruffa nun kommen der ihn mit einem heftigen Dropkick auf die Brust in die Ecke donnert. Ruffa wird nun bejubelt und holt er erneut Anlauf und springt mit beiden Knien voran auf den Brustkorb von Owens.

M.Cole: What a running knee strike by Ruffa. "

J.R: " I though Ruffa is running right through him "

Owens sackt in der Ecke nun zu Boden und Ruffa versucht sich nun etwas zu sammeln. Er schaut sich um und sieht mit großen Augen Owens in der Ringecke und hämmert sich nun auf die Knie. Dann rennt er brüllend los und erneut Running Knee Strike. Owens wird voll getrofen und sackt nun ganz zu Boden. Ruffa rolt ihn etwas aus der Ecke und covert ihn dann . ONE ......... TWO ..........KICKOUT!!! Nicht der Sieg. Ruffa ist nach diesem Move wieder komplett im Match. Owens richett sich nun wieder langsam auf und muss nun harte und gezielte Tritte von Rufaf einstecken. Immer wieder knallt der Fuß den UPW Boss auf den Brustkorb von Owens. Dann holt Tom für einen Tritt an den Kopf aus als Owens sich wegducken kann. Mit einem heftigen Schubst stößt er Ruffa nun in die sele. Owens steht auf, Ruffa kommt angerannt und POP UP POWER NO!! Ruffa kommt hinter Owens auf und berpasst Owens dann eine heftige Ohrfeige. Diese schallt durch die ganze Arena. Dann folgt eine Serie von Schlägen und Tritten. Owens geht wieder auf die Knie und wieder holt Ruffa aus und KICK TO THE SIDE OF THE HEAD!!! Benommen hält sich Owens nun aber auf den Knien. Ruffa brüllt und rennt dann in die seile und will mit dem Running Knee durch kommen doch erneut duckt sich Owens weg und Ruffa fliegt über ihn drüber. Blitzschnell steht Owes auf und packt sich Ruffa der wieder aufsteht und STEENBREAKER!!! OH MY GOD!!! Ruffa knallt bei diesem Miove mit dem Nacken auf das ausgefahrene Knie von Owens.

J.R: " What an destructive Neckbreaker by Kevin Owens "

JBL: Once again right on the damaged head of LaRuffa. This could be it!

Dann direkt das Cover. ONE .......... TWO ........TH ... KICKOUT! KICKOUT BY RUFFA!! Das war haarscharf. Die Fans jubeln laut, das Match gefällt ihnen hörbar sehr. Wir sehen den Steenbreaker nun erneut im Replay.

M.Cole: Guys, watch that replay and see that IMPACT of the Steenbreaker. I thought this is it. "

Owens steht nun wieder auf. Ruffa liegt noch am Boden und der Ref schaut nach ihm. Owens geht nun hin und hebt Ruffa hoch und verpasst ihm weitere Schläge gegen den Kopf. Owens whippt Ruffa nun in die Ringecke und donnert mit dem BIg Splash auf ihn drauf. Ruffa geht zu Boden und Owens holt erneut anlauf und CANNONBALL!!! Der Moive sitzt und dann wieder das Cover. ONE ... TWO ... THR ...KICKOUT!! Wieder bekommt Ruffa die Schulter hoch. Ruffa ist noch immer im Match. Der Owner der UPW robbt nun durch den Ring und er ist sichtlich benommen von den ganzen Aktionen gegen den Kopf. Er kommt an den Seilen nun auf die Beine doch Owens ist schon mit der German Suplex da und wirft ihn durch den Ring. Ruffa landet hart und überschlägt sich dann direkt noch. Wieder einen unsanfte Landung auf dem Kopf bzw Nacken. Owens sieht sich als sicherer Sieger und sieht wie Rufa deutliche Probleme hat auf die Beine zu kommen. STAY DOWN hört man Owens nun rufen als er auf ihn zu geht. Doch dann ... SUPERKICK OUT OF NOWHERE!!!

M.Cole: SUPERKICK!! Where did he took that one from!!! "

JBL: Owens goes down but look at Ruffa... he does not really know where he is !!!

Das stimmt. Ruffa taumelt durch den Ring. Die Fans schreien das er ihn Covern soll doch Ruffa ist zu benommen und kann es einfach nicht.. Das givbt Owens die Zeit sich nach dem Superkick zu sammeln und wieder auf die Beine zu kommen. Owens kommt nun mit einer Clothesline doch plötzlich scheint Ruffa wieder fit zu sein und duckt sich weg und schleudert Owens per German Suplex gleich zweimal durch den Ring. Die Fans rasten aus. Owens steht dann wieder auf und bekommt dann direkt nich einen Belly To Belly Overhead Suplex ab. Ruffa ist wieder da und als Owens auf ihn zukommt gibt es den Dropkkick ans Knie und Owens fällt ihn die Seile. Die Fans stehen auf den sie sehen wie Ruffa losrennt und 61 NO!!! Da sollte nun der 619 vom legendären Rey Mysterio kommen doch Owens kann sich nach draußen rollen. Ruffa steht nun wieder in der Ringmitte und rennt nun mit Schwung aus den seilen auf diese zu und SUMMERSAULT PLANCHA!!!! Owens geht zu Boden. Tom steht nun fix wieder auf und jubelt laut. Er hebt den schweren Owens nun hoch und rollt ihn in den Ring. Er selbst schaut sich nun mit großen Augen um und steigt dann auf der oberste Seil. Owens steht langsam wieder auf und dann springt Ruffa los doch Owens fängt ihn ab! Er hat ihn auf den Armen geht mit ihm in die Ringmitte und GO HOME DRIVER!!!! Das muss es nun sein., Direkt das Cover. ONE .......... TWO ......... THRE ...KICKOUT!!!

J.R: " Not the win for Owens. Can it be. Ruffa just got out again!!

M.Cole: This match get me sweating. What a match!

Wir sehen den Move wieder in der Wiederholung und sehen wie knapp das Cover war. Owens liegt nun in den Seilen und er nachdenkt was nun kommen soll. Ruffa liegt noch auf der Matte und Owens geht nun zur Ringecke und steigt nach oben doch Ruffa konnte aufstehen und ist ihm nun nach und er folgt nun ein Brawl auf dem obersten seil Treffer von Ruffa, diesem folgt ein Treffer von Owens, So geht es hin und her bis beide wie wild aufeinander einschlagen und Owens Ruffa runterstoßen kann doch der rennt auf ihn zu und ENZUIGIRI!!! der sitzt genau! Wieder klettert er nun hoch und SUPLERPLEX FROM THE TOPEROPE!!! Und was??? Ruffa rollt sich wieder auf die Beine und zieht Owens mit sich und will wieder einen Suplex zeigen doch Owens kann kontern und will selbst den Suplex zeigen. Ruffa landet direkt hinter Owens und GERMAN SUPLEX MIT BRÜCKE!!! Direkt das Cover ... ONE .......... TWO .......... THR ...KICKOUT!!! Beide kommen nun wieder auf die Beine und wollen direkt nachlegen Owens dreht sich um und SUPERKICK BY RUFFAA!!!! Die Halle flippt nun aus alle stehen auf den Stühlen und sehen nun das Cover. ONE .......... TWO ......... THRE ....NOOOO! ROPEBREAK!!!! Ruffa selbst denkt nun allerdings das sei es gewesen, da er das nicht gesehen hat. Er springt auf rennt in die Seile und feiert sich. Er ist der Meinung hier den Titel gewonnen zu haben.

J.R: " Was that a Three Count? That was a three Count! "

JBL: No it was not. look at the Replay, Owens got his right leg in the rope. It was a Ropebreak. It was no Three Count and so we hav no NEW Champion Jim.

Der Ref will das ganze Ruffa nun erklären und tut das auch und der kann es nicht fassen. Owens kommt langsam wieder zu sich als Ruffa nun die Fans anheizt und anzeigt das nun ein weiterer Superkick für das Ende sorgen soll. Er wartet und lauert und Owens dreht sich auf und dann kommt er . SUPERKI ...NO!! Owens senkt den kopf und hebt Ruffa hoch zur Powerbomb doch Ruffa schlägt wie Wild auf den Kopf von Owens ein und der geht dann in die Ecke wo Ruffa von den Schultern steigen kann. Owens taumelt in den Ring und dann kommt RUFFA MIT DEM MOONSAULT!!!!! der sitzt genau und wieder geht Owens zu Boden. Die Fans sind nun komplett am ausrasten. Owens steht nun schnall wieder auf und Ruffa will den finalen Kick zeigen. Owens steht auf zieht dann reflexartig den Ref vor sich der sich nicht wehren kann und SUPERKICK AGAINST THE REF!!!!

M.Cole: NO!!! NOO!! SUPERKICK ON THE REF!!!

J.R: " The Ref is out ... the Ref is out!

Ruffa ist geschockt, was verständlich ist. Owens schnappt sich nun Ruffa und POP UP POWERBOMB!!!! Ruffa liegt am Boden und Owens covert ihn. Die Fans zählen den Three Count durch doch der war nicht offiziell. Owens versucht nun den Ref wach zu bekommen doch alles rütteln hilft nicht den er wird nicht wach. Owens lässt hn liegen und kickt ihn dann sogar aus dem Ring. Er steht nun in der Mite und winkt nach einem neuen und schnell komtm einer auf die Stage der nun zum Ring will doch da kommt nun Triple H auf die Stage und hält den Ref auf. was ist das den nun! er schickt ihn zurück.

JBL: Why does Triple H send the Ref back??

M.Cole: John because ... I guess he will be the Ref right now!!!



Die Fans rasten nun komplett aus man versteht nichts mehr hier in der Arena. HHH kommt in den Ring und erklärt einen wütenden Owens das er nun der Ref ist. Der kann das nicht nachvollziehen bekommt dann aber ne Standpauke von Hunter. Owens und HHH schauen sich an und die Spannung ist fast greifbar zwischen den zweien. Owens geht nun zu Ruffa und will ihn covern, da rollt der FRanzose Owens ein und HHH geht zu Boden und zählt den Three Count. ONE ........... TWO ........... THRE ...NO KICKOUT!!!! KICKOUT!!! KICKOUT!!!! How in the world could he kick out from that? Owens rollt sich wieder auf die Beine und auch Ruffa sammelt sich. Owens schüttelt sich kurz und geht auf Ruffa zu der nun unter den Augen von HHH und dem tosendem Jubel der Fans zu seiner berühmten Kick Serie gegen den Champion ansetzte. Ruffa mobilisiert all seine Kräfte und tritt so fest er nur kann immer wieder auf Owens ein. Der kann sich nicht wehren und nach einem Roundhousekick in den Magen geht er auf die Knie und Ruffa holt Anlauf und KICK TO THE HEAD!!! Nun ist es serviert. Owens ist benommen und raus aus dem Match nachdem HHH hier aufgetaucht ist und Ruffa ist bereit alles hier nun zu geben. Er deutet auf Owens und auf seinen rechten Huf und das es nun vorbei sein wird. Owens steht auf, Ruffa nimmt maß und ...WHAT???? TRIPLE H VERPASST TOM LARUFFA EINEN CLOTHESLINE!!!!!!

M.Cole: WHAT???? CLOTHESLINE FROM HUNTER AGAINST HIS PARTNER TOM LARUFFA!!!!

Was ist den hier los. Owens sackt zusammen und HHH steht über Ruffa der sich wieder an den Kopf fasst. HHH waret kurz, dann bekommt er einen Wutanfall was man am gesicht sehen kann packt sich Ruffa hoch tritt ihm in den Magen und PEDIGREE!!! PEDIGREE!!!

J.R: " OH MY GOD TRIPLE H JUST PEDIGREED HIS PARTNER!!!

JBL: IS THIS A DREAM!! DID HUNTER JUST PEDIGREED TOM LARUFFA??

Ruffa ist am Boden und Owens hängt nun in der Ecke und sieht HHH über Ruffa stehen. das ist ja der Wahnsinn die Fans in der ausverkauften Arena buhen nun laut und buhen nun noch lauter als Owens Ruffa von HHH zugeworfen bekommt und POP UP POWERBOMB!!!! Die Matte bebt und Ruffa liegt auf dem Boden und ist einfach k.o. Am Rand vom ring sehen wir wie sich der Ref nun in den Ring hievt und zum Cover robbt welches Owens nun angesetzt hat. HHH hat den Ring nun verlassen und geht rückwärts die Stage hoch und sieht nun den gewinnbringenden Three Count für Owens. ONE .................... TWO ...............THREE!!! Owens gewinnt und verteidigt seinen Titel. Das ist der Wahnsinn. was ein Ende!!! Owens bekommt nun seinen Titel und feiert als hätte er hier alleine gewonnen. Seine Theme wird mit Buhrufen übertönt auch wenn noch ein paar Jubelrufe dabei sind von fans die dieses Szenario endlos geil finden.

J.Roberts: Here is your winner and STILLLL UPW Intercontinental Champion .... KEVIN OWENS!!!!!



(Im Ring vorstellen)

Was ist das für ein Ende, keiner kann es fassen. Owens ist fertig doch er grinst und hebt nun seinen Titel hoch in die Luft. Er hat gewonnen und das alleine zählt. Owens feiert sich nun auch auf dem Weg aus der Halle weiter. Diese Ergebnis wird lange im Gedächtnis bleiben. Mit einem geschlagenen Tom laRuffa endet nun dieses Match

~~~


Die Kameras schalten in den Backstagebereich der Arena. Der Pay-Per-View SummerSlam ist in vollem Gange, doch die Action im Ring wird für einige Momente unterbrochen. Der Titantron färbt sich schwarz und verharrt so, ohne weitere Bilder zu zeigen. Alles was zu höre ist, ist ein grauenvolles Lachen.



???: "Ha ha... ha ha ha... HA HA HA HA HA! The days... weeks... and months of talking are over. The problem with words is, that they're clouding our judgement for the truth. Our judgement for obvious things. Things, that can change a life. A life is gonna change tonight, right, Roman?"

Die Dunkelheit verschwindet und weicht einem dunkelroten leuchten. Das Bild befindet sich in einem kahlen Raum, welcher nicht mit Bildern oder Dekoration gestaltet wurde. Das rote Licht hüllt den gesamten Raum in eine bedrohliche Stimmung ein. Die Kamera schwenkt zur Seite und fängt die Person ein, die bis vor wenigen Momenten noch in der Dunkelheit war. Den UPW World Heavyweight Champion, Kane.



Kane: "Not in the way you want it to be. It's not gonna change to your advantage. You'll not walk out of the SummerSlam as World Champion, not as the man who defeated the most vicious monster of UPW. I'm not saying that tonight's your end, there's not death waiting for you around the corner, Roman. It's just me. What I'm about to do to you is much worse than death. The truth is, I'll make you beg to end you quick, but... ha ha ha... I'm not gonna grant you such an easy way out."

Kane grinst rbeit und schüttelt den Kopf, während er seinen World Titel auf seiner Schulter zurecht rückt. Seine nassen Haare fallen über seine Maske, doch Kane streicht sich aus dem Gesicht und beginnt wieder zu sprechen.

Kane: "Roman, like all of these people you are clouded by your own words. You can't see what's coming. You believe your own lies. You can tell yourself what you will do to me and what you're going to achieve tonight, but... all those words are lies, lies, lies, lies, LIES. I'm more than happy to reveal the truth to you. I'm actually looking forward to it. To see all hope fade from your body."

Kane grinst abermals breit, jedoch ist sein Blick fokusiert. Kane schaut einige Sekunden starr in Richtung der Kamera, ehe er sich vor der Kamera aufrichtet und langsam zu laufen beginnt. Die Kamera folgt ihm im Gleichschritt.



Kane: "Things are abou to change, some things are gonna stay the same. Roman, there's a truth for you: I'm going to lift the veil before your judgement, but... there are not gonna be silver linings or sunbeams breaking through it. Just flames. Lashing out an destroying the veil to show you the truth, that... after tonight I'm STILL going to be WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION, while your dreams are CRUSHED."

Kane läuft an der Kamera vorbei, welche nun stehen bleibt und dem Champion hinterher filmt. Kane lacht lautstark auf, "HA HA HA HA HA!" und verschwindet um die nächste Ecke, während er triumphierend den World Heavyweight Titel in die Höhe stemmt.

writer: Kane

~~~


Die Kameras switchen herüber zum Parking Lot. Man sieht wie Renee Young einem anderen hinterher rennt.



Es ist Seth Rollins der sich ein Handutch um den Kopf gewickelt hatte.


*mit Handtuch auf dem Kopf vorstellen*

Renee: "Mr. Rollins please one statement to your lost match against Mil Muertes. "

Rollins ist an seinem Wagen angekommen. Wütend packt er seine Taschen in den Kofferraum und knallt die Tür zu. Er dreht sich schnaubend um und schaut Renee mit Verachtung an.

Rollins: "A STATEMENT ? YOU WANT A STATEMENT ? DID YOU SAW WHAT MIL MUERTES DID TO ME ? HE PULLED OUT MY HAIR FROM MY HEAD JUST WITH HIS HANDS!! WHAT DO YOU THINK TO HEAR FROM ME AFTER THAT ? I TELL YOU THIS ... THIS HAS GOING TO FAR!! THE UPW WILL WISH THEY NEVER MADE THAT HAPPEN. "

Rollns steigt in seinen Wagen ein und knallt die Türe zu, dennoch scheint er noch etwas zu Renee sagen zu wollen.

Rollins: "As long as my hair don't grown back. YOU WON'T SEE ME IN UPW AGAIN!! "

Mit quietschenden Reifen, fährt Rollins sofort davon. Renee bleibt perplex da stehen und langsam faden die Kameras auch wieder aus.

writer: Rollins

~~~




Roberts: "Now it is time for our MAIN EVENT !! The following contest is sheduled for ONE FALL and it is for the UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPIONSHIP!



Die Theme von Roman Reigns schallert durch die Halle. Die Fans stehen auf und starren zur Entrance Stage. Reigns betritt kurz um die Halle und geht seinen Weg , die Rampe herab.



Roberts: "Introducing first the challenger from Tampa, Florida weighing in at 266 pounds ... he is the current King of the Ring 2016 .. "The Juggernaut" ROMAN REIGNS"

Roman marschiert geradwegs die Rampe entlang, das könnte seine Nacht werden. Reigns stampft die Stahltreppe nach oben und betritt den Squared Circle. Dort angekommen wartet er auf seinen Gegner, den amtierenden World Heavyweight Champion.

Feuerfontänen strömen von der Stage empor. Das Feuer hüllt die komplette Halle in ein grell leuchtendes Rot. Die Flammen verdecken die Sicht zur Bühne, der Nebel erschwert die Sicht noch mehr.



Aus dem Nebel heraus tritt Kane, welcher mit Maske die Arena betritt. Währenddessen dröhnt Kanes Musik aus den Boxen. Kane steht auf der Stage und wendet den Blick langsam nach links und nach rechts. Seine Nassen Haaren liegen teilweise über der Maske, durch welche nur Kanes weise Augen zu sehen sind.



Justin Roberts: "His opponent ... From the cureullest Parts of Hell ... Weighing in at 323 pounds ... he is the current UPW World Heavyweight Champion "The "Big Red Monster ... KANE!"



Kane beginnt nun die Rampe hinunter zu laufen. Die Fans werfen ihm verschiedenste Sätze an den Kopf, Kane jedoch würdigt sie keines Blickes. Kane slidet in den Ring und bäumt sich sofrt wieder in der Mitte des Rings auf. Kane läuft nun einige Schritte im Kreis und lässt den Blick über die Fanmassen schweifen. Kane kommt mit Blick in Richtung Stage zum stehen, hebt die geöffneten Hände und schwingt sie nach unten - Feuer explodiert aus den Ringpfosten und hüllt die Halle abermals in ein grelles Rot.



8.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Fasut auf Augenhöhe, stehen sich die beiden Hünen gegenüber. Die Atmosphäre ist gewaltig. Die Blicke alleine sind schon sagenhaft, es gibt kein unnötiges Labern mehr zwischen den beiden, nur de Staredown. Einen kleinen Schritt gehen sie voneinander weg und schon geht es ab in einen Tie Up. Jeder will versuchen den anderen auf die Knie zu zwingen, doch das scheint in den ersten Moment überhaupt nicht zu passieren. Sie lassen ab, starren sich wieder grimmig an, nur um anschliessend erneut einen Lock Up zu zeigen. Wieder verhaken sich die beiden und versuchen, den jeweile anderen zu Boden zu ringen. Kurz darauf ein schneller Schritt nach rechts von Reigns und schon hat er Kane in einem ... SIDE HEADLOCK ... Kane kann jedoch direkt Reigns in die Seile drücken und lässt diesen auf die andere Seite der Seile abfedern. Reigns federt heraus, als Kane mit einem Shoulder Block , den Gegner zu Boden hämmern kann. Kane schaut Reigns herab und läuft los. Na hat man das bei solchen Hünen jemals gesehen ? Reigns weicht im letzten Moment aus und stürmt hinterher ... CLOTHESLINE ... damit muss der World Champion über die Seile nach draußen. Reigns zeigt seien Muskeln und präsentiert sich mit finseterem Blick seinem Gegner, während die Fans Reigns mit Pops entgegnen. Kane ist auf den Beinen aufgekommen und starrt zu Reigns in den Ring. Kane zieht sich nach oben auf den Apron und Reigns lässt ihn in den Ring steigen. Beide umkreisen sich und mustern sich erneut ab, dann wieder ein Tie Up, der endet schnell als diesesmal Kane den ... SIDE HEAD LOCK ... ansetzen kann. Reigns lässt daraufhin sofort einige Punches in dessen Magengegend rammen und drückt nun Kane in die Seile. Reigns will eine Clothesline zeigen, doch Kane taucht unter dieser ab und federt erneut heraus ... FLYING LARIAT ... Reigns wird zu Boden gestreckt und Kane setzt zu einem simplen Cover an ONE ... das war ja wohl nichts, doch es sollte auch nicht ernst sein, viel mehr setzt Kane dadurch am Boden gleich einen ... SLEEPER HOLD ... an. Reigns verscht sich direkt aus der Sache zu befreien und stemmt sich langsam nach oben. Er umgreift Kane und zeigt direkt einen ... SIDE SLAM ... Kane kracht zu Boden und Reigns setzt nun seinerseits ein Cover an ONE ... auch hier gab es nichts ernstes. Kane richtet sich auf und wieder starren sich beide Kontrahenten an, was für ein Auftakt.

JBL: "Roman Reigns is the Juggernaut and fresh meat while Kane is the demon and has more experience than Reigns. "

J.R.: "Roman Reigns and Kane are on eye level. "

Cole: "With such a start this match promise to be suspenseful. "

Wieder geht es in die Mitte des Ringes und erneut ein Tie Up, diesen bricht Kane jetzt nun ab , in dem er sein Knie seinem Gegner in den Magen rammt wofür er einiges an Heat bekommt. Kane verpasst Reigns kurz darauf einen ... THRUST PUNCH ... diesen schleudert Reigns anch hinten. Kane setzt weiter nach und setzt noch einen Punch ins Schwarze, ehe er einen Whip-In starten will. Diesen kann jedoch Reigns direkt mit einem Reversal umlenken und Kane in die Seile schicken. Reigns duckt sich ab, was jedoch Kane dazu bringt nochmals zu kontern ... DDT ... das nächste Cover steht bereit ONE ... TW ... KICK OUT! Jetzt wird es wohl ernster zugehen. Kane greift sich Reigns an den Haaren und zerrt diesen wieder zu sich nach oben. Es folgt ein weiterer Whip- In in die Ringecke und Kane schiesst heran, doch Reigns zieht sein Bein an und Kane rauscht dagegen. Roman packt sich Kane und lässt diesen in die Ecke krachen. Mit etlichen Punches und Chops , setzt Reigns weiter nach. Es folgen sogar Elbow Strikes gegen den Kopf, die Kane in Mitleidenschaft ziehen. Roman hievt kurz darauf Kane auf den Turnbuckle und es folgen nochmal ein paar Schläge, ehe er zu Kane nach oben steigt. Er packt ihn sich direkt zu einem bekannten Manöver. ... SUPERP ... NEIN Kane kann sich auf einmal zur Wehr setzen und setzt einige Punches ein. Kurz darauf folgen harte .. HEADBUTTS ... die Reigns ins Schwanken bringen. Kane setzt einen Uppercut nach und Reigns geht zu Boden. Das Big Red Monster stellt sich kurz darauf auf den Turnbuckle und wartet darauf, das sich Reigns wieder erhebt. Kane springt ab, als Roman sich herumdreht ... LAUNCHING CLOTHESLINE ... Reigns wurde dadurch zu Boden gerissen. Kane schaut nach vorne, es folgen Buhrufe gegen ihn, was ihm jedoch egal ist. Er dreht sich um und streckt nun schon den Arm nach oben. Jeder weiß , was dazu bedeuten hat und Kane will damit schon ein Ende setzen. Roman richtet sich allmählich wieder auf, als er sich herum dreht und Kane packt zu. Die Hand ist am Hals und er ist bereit für den Chokeslam ... DOCH ... Reigns umfasst mit einer Hand den Arm und zieht diesen von sich weg, was Kane ungläubig schauen lässt. Es folgt ein Knee Strike in den Magen und ein weiterer Whip-In von Reigns. Kane taucht jedoch unter einem weiteren Clotheslineversuch ab, nur um daraufhin in einem ... SAMAON DROP ... zu landen. Roman Reigns richtet sich wieder auf und schaut auf Kane herab. Roman grinst ein wenig und schnappt sich einen Arm des Champions. Er verdreht den Arm, nach dem er ihn wieder nach oben gezogen hatte und richtet Kane langsam zu sich nach oben auf. Er lässt die Schulter von Kane gegen seine krachen, dann verdreht er wieder den Arm und geht damit in Richtung Ecke, WAS HAT ER VOR ? ...

Cole: "WOW !! WOW!! WOW!! IS HE DOING THAT ONE THING I THINK RIGHT NOW ? !"

J.R.: "I CAN'T BELIEVE IT ROMAN REIGNS WANTS TO DI THE OLD SCHOLL FROM KANES BROTHER THE UNDERTAKER!"

JBL: "WHO IN THE DAMN HELL ALLOWED IT HIM ? !"

TATSACHE Reigns steigt nach oben und versucht sich wirklich an dem Move, den der Undertaker schon zu Lebzeiten durchgezogen hatte. ... OLD SCH ... NEIN Kane ist sauer und tritt gegen die Seile. Reigns verliert den Halt und landet auf dem obersten Seil. Kane fasst sich an den Kopf, so als wenn das alles gar nicht wahr sein dürfte und sofort zieht er sein Bein nach oben .. BIG BOOT ... dadurch muss Roman aus dem Ring auf die dünnen Matten des Hallenbodens. Kane schüttelt heftig den Kopf und brüllt auf einmal los. Er rollt sich raus und schnaptt sich Reigns. Mit einem Whip., wird der Juggernaut in die Stahltreppe verfrachtet, die dadurch in zwei Teile auseinander fliegt. Reigns ist angeschlagen, doch das will Kane weiter ausnutzen. Er zieht Reigns an den Haaren und nimmt ihn hoch in eine Hug Position nur um ihn dann, mit vollem Karacho in den Ringpfosten zu schmettern. Kane ist ausser sich und sofort legt er mit harten Schlägen nach. Kane zieht Reigns nach oben und es folgt ein Whip-in gegen die Barrikade. Roman scheint nun ordentlich eins abbekommen zu haben. Kane rollt sich rasch in den Ring rein und wieder raus um das auszählen zu verhindern. Kane zieht Reigns wieder zu sich nach oben und hämmert ihn mit dem Kopf voran auf den Apron, dann geht es weiter in Richtung Pulte. Dort an der Ecke angekommen , hebelt er Reigns aus und mit einem ... SLAM ... lässt er Reigns auf den Rand der Ringabsperrung krachen. Reigns hustet drauf los , während Kane seinen Gegner wieder zu sich nach oben zieht. Sofort rollt er Reigns in den Ring zurück und streckt abermals den Arm nach oben. Wieder soll einer der Finisher folgen. Kane packt Roman am Hals ... CHOKESL .. NEIN KONTER DDT !! ... damit liegen erst einmal beide am Boden. Der Referee Charles Robinson schaut nach beiden und zählt sie kurz daraufhin an 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... 6 ... langsam kommt wieder Bewegung in die Bude. Kane scheint noch etwas fitter zu sein und packt sich Reigns mit beiden Händen und schleudert diesen in die Ecke. Mit einer gewaltigen Punchcombo schlägt Kane wie wild auf seinen Gegner ein. Dann geht er einige Schritte zurück und stürmt los ... ELBOW STRIKE .. VON REIGNS ... dieser konnte im aller letzten Moment seinen Ellenbogen ausfahren. Kane schüttelt den Kopf und will erneut los stürmen, doch Roman Reigns weicht in diesem Moment aus und rennt in die Seile, federt zurück, während sich Kane herum dreht ... SUPERMAN PUNCH ... Kane geht zu Boden. Reigns nickt mit dem Kopf und scheint sich damit wieder ins Match zurück gefunden zu haben .. DOCH KANE BÄUMT SICH WIE EIN TOTER WIEDER AUF !! Reigns reisst den Mund und die Augen weit auf, ist denn das zu fassen ? HOLY SHIT!! HOLY SHIT!!

JBL: "HEY REIGNS WELCOME TO HELL !" THIS IS KANE'S COUNTRY !"

Cole: "I NEVER SAW ANYTHING LIKE THAT !!"

J.R.: "KANE REARS UP AFTER THE SUPERMAN PUNCH THAT IS UNBELIEVABLE !"

Roman schüttelt den Kopf und läuft direkt los, als Kane jedoch schon auf den Beinen ist und Roman Reigns abfängt ... SIDEWALK SLAM ... der hat gesessen. Kane schaut nach vorne und richtet sich kurz daraufhin wieder auf. Reigns versucht sich aufzurichten, doch Kane rennt direkt in die Seile ... LOW DROPKICK TO THE FACE ... damit wird Reigns abermals nach unten gedrückt. Sofort ein Cover des Demon ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen. Das Big Red Monster kommt langsam zurück auf die Beine und zieht den Gegner mit sich nach oben. Er drückt Roman Reigns mit voller Wucht gegen die Ringecke. Es folgen erneut einige Uppercuts, ehe er Roman Reigns nach oben hieven kann. Kane steigt langsam nach oben auf den Turnbuckle zu seinem Gegner und es folgt der ... SUPERPLEX ... beide Hünen liegen am Boden. Die Fans applaudieren dem Match zu. Kane dreht sich herum und legt seinen Arm auf den Gegner ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Wieder hat er es nicht geschafft. Kane richtet sich auf und schaut nach vorne. Er scheint langsam Frust zu schieben und das macht ihn wütend und ein wütender Kane ist alles andere als gut. Kane zieht Reigns mit beiden Händen nach oben und starrt ihn an, als Reigns plötzlich die Hände von Kane wegschlagen kann. Kane schaut zu Reigns und kann es nicht fassen. Mit Gebrüll stürmt er auf Roman los, der fängt ihn jedoch ab ... SPINEBUSTER ... wieder liegen beide Männer am Boden. Wieder werden sie angezählt 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... 6 ... 7 ... 8 ... langsam kommen sie wieder zu sich und es folgt ein Schlag von Kane, der bekommt jedoch direkt Antwort von Roman. Ein Schlagabtausch beginnt BOO!! YEAH!! BOO!! YEAH!! BOO!! BOO!! Kane gewinnt die Oberhand und bringt damit Roman wieder ins Wanken. Erneut ein Whip-in in die Ecke, doch Roman strauchelt nach vorne ... BIG BOOT ... Kane wird getroffen und geht zu Boden. Roman atmet tief durch sackt auf die Knie. Kann sich aber wieder aufrappeln und packt sich Kane. Schickt diesen nun in die Ringecke. Reign sstürmt los, doch Kane weicht aus und Reigns kracht gegen die Ecke. Kane hebelt Reigns aus ... SNAKE EYE ... Reigns kracht auf die Ecke und geht auf die Knie. Kane steigt kurz darauf durch die Seile , dann von da aus auf den Turnbuckle rauf. Wieder will er sein Paradmanöver an den Mann bringen. Kane visiert Roman Reigns an, dieser dreht sich langsam herum ... LAUNCHING CLO ... NEIN SUPERMAN PUNCJH ... dieses mal bleibt Kane liegen. Die Fans jubeln Reigns zu. Roman powert sich langsam hoch und geht in die Ecke, er visiert Kane an. Dieser kommt langsam zu sich auf die Beine, zieht sich an den Seilen hoch und dreht sich um ... SPE ... NEIN KANE GEHT WEG !! Reigns kracht nach vorne gegen die Ecke, die Wucht lässt ihn zurück federn und Kane passt diesesmal auf , packt ihn am Hals ... CHOKESLAM ... DA IST ER !! Kane setzt sofort zum Cover an ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Die Fans springen auf und ab, während Kane nur so da sitzt und es nicht glauben kann.

J.R.: "OH MY GOOD LORD HOW ROMAN SURVIVED THAT ? !"

Kane kann es immer noch nicht glauben und geht genau vor Reigns und schaut auf ihn herab, es gibt da noch etwas, das es ein für alle mal beenden soll. Kane zieht den Daumen am Hals vorbei und jeder Fan weiß , was folgen soll. Reigns wird auf die Beine gezogen und Kane hebelt Reigns aus ... TOMBSTO ... NEIN Reigns zappelt sich frei und schickt Kane in die Seile, dieser federt ab und da ist Reigns schon da ... SPEAR ... Kane wird mit Wucht zu Boden gehämmert.

Cole: "VINTAGE REIGNS!"

Reigns setzt das Cover folgend an , die Fans zählen mit ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! IST DENN DAS ZU FASSEN ?

JBL: "THAT'S ONE OF THE REASON WHY KANE IS THE CHAMPION OF THE WORLD! LIVE WITH IT ROMAN !"

Roman verzieht sein Gesicht und auch hier schleicht sich langsam Frust mit rein. Doch Reigns hat noch einen Trumpf im Ärmel. Langsam stellt er sich über Kane und zieht diesen mit dem Kopf zwischen die Beine. Es ist Zeit für die gefürchtete Demolition Bomb. Eine Last Ride Variante. Reigns hievt Kane nach oben ... DEMOLIT ... MOMENT KANE SCHLÄGT AUF ROMAN EIN ... Immer wieder hämmert er mit Schlägen auf den Kopf von Reigns, der jedoch nicht nachgeben will UND WAS ZUM ? FRANKENSTEINER VON KANE!!!! THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME !"

J.R.: "OH MY GOD ALMIGHTY!! HOW WE HAVE TO SEE THAT MOVE FROM A NEAR 7 FOOT TALL
ATHLET ? "


JBL: "I REMEMBER KANE DID IT AGAINST ALBERT OVER TEN YEARS AGO AND ONCE OR TWICE INSIDE UPW !! HE HAS TO BRING ABSOLUT EVERYTHING TO BEAT ROMAN REIGNS!"

Cole: "KANE IS LOOKING FOR THE COVER !"

ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!!! Kane schreit vor lauter Wut auf und hämmert mit der Faust auf den Boden. Das gibt es doch alles nicht. Kaneschaut auf Reigns herab und zieht dessen Kopf nach oben, so das Reigns auf den Knien ist. Kane schreit ihn NO!! NO!! THIS WILL BURN YOUUUUU!" ... Kane hämmert nun mehrmals mit der Faust auf den Kopf des Juggernauts. Man kann die Frust und die Wut von Kane erkennen, die sich hier ins unermessliche gestaut hatte. Kane steht über Reigns und hämmert weiter, dann hört er kurz auf und schütelt den Kopf, dann schaut er nochmal nach unten , zieht den Daumen am Hals vorbei und will es beenden , wollö Reigns hoch ziehen DOCH WAS ZUM ? MIT GEBRÜLL ... AUS DEN KNIEN HERAUS POWERT SICH REIGNS HOCH UND KANE MIT AUF DIE SCHULTER ... DEMOLITION BOMB ... HOLY SHIT! HOLY SHIT!! Reigns sackt auf die Knie , er ist fix und fertig und lässt sich einfach auf Kane fallen, für ein normales Cover hat die Kraft nicht mehr gereicht. ONE ... TWO ... THREE !!!

Roberts: "Ladies and gentlemen here is your winner and the NEW UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION ... ROMAN REIGNS!!"



J.R:"HE DID IT !! HE DID IT!! ROMAN REIGNS DID IT HE IS THE NEW UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION !! THE ROMAN EMPIRE HAS BEGUN!"

Cole: "DID YOU SAW THAT DEMOLITION BOMB ? IT WAS HIS LAST GASP TO RISE UP AND GIVING THE REST OF HIS POWER IN THAT ONE LAST CHANCE TO BEAT KANE!"

JBL: "I HAVE TO AGREE THAT ROMAN DID A GREAT JOB TONIGHT AND IT WAS AN EPIC MATCH A HELL OF A FIGHT !"


Roman Reigns liegt noch völlig fertig am Boden. Kane ist derzeit schon an den Seilen aus dem Ring gefallen. Reigns hat noch nicht realisiert was hier geschehen ist. Der Referee lässt sich den Titel geben und geht damit zu Reigns, der sich langsam wieder bewegen kann. Er setzt sich erst einmal hin und bekommt den Titel überreicht. Er seitzt da und schaut auf den Belt herab. Die Kamera zomt heran und man sieht eine kleine Träne aus seinen Augen rinnen. Nach allem was er dieses Jahr hat durch machen müssen, erst musste er die Company verlassen, kämpfte sich zuück , zum King of the Ring und nun die Krönung zum World Champion. Langsam steht Roman Reigns auf, ist noch wackelig auf den Beinen , wird von Charles Robinson ein wenig gestützt, dann jedoch zeigt er ihm an das es wieder geht und nach einem kurzen Moment in gedanken, streckt er den Titel zum Triumph hin nach oben. Die Fans zeigen Standing Ovations und applaudieren ihm zu. Was für ein Bild dazu , ein Feuerwerk das auf der Entrance Stage aus startet. Konfetti regnet es herab und Roman Reigns feiert mit den Fans, seinen Sieg.



Cole: "Ladies and gentlemen what a night here in the Barclays Center. The Roman Empire has finally arrived. Congratulations Roman you deserve it. "

J.R.: "That was a hell of a match and WAIT A MOMENT WHAT IN THE ? !"




Die Fans starren zur Stage, so auch Roman Reigns , der ein wenig ungläubig drein schaut. Triple H betritt die Halle. Er erntet einige Buhrufe von den Fans, nach der Aktion gegen Tom La Ruffa.



Er lächelt jedoch freundlich und applaudiert Roman Reigns zu. In der Hand hat er noch ein Mikrofon und seine Musik fadet langsam aus. Hunter hebt das Mikro nach oben.



Triple H: "What an epic battle we saw. Ladies and gentlemen I want to give you THE new UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION ... THE JUGGERNAUT ... ROMAN REIGNS !! CONGRATULATIONS!"

Triple H applaudiert ihm wieder zu, während Roman Reigns sich seinen Titel noch mal anschaut und nach oben in die Lüfte streckt. Er nickt Triple H zu, dieser schaut Roman weiterhin freundlich an, hebt dann den Zeigefinger.

Triple H: "But Roman here is some newsflash for you. THIS NIGHT ISN'T OVER!!!"

Triple H wird von der einen, auf die andere Sekunde ernst. Was hat das zu bedeuten, doch schon dröhnt eine andere Theme durch die Halle, und jeder Fan weiß , was das jetzt zu bedeuten hat.



J.R.: "OH NO NOT NOW !! COME ON PLEASE KEVIN DON'T CAH IN !!"

Cole: "ARE YOU BE KIDDIN ME ? KEVIN OWENS WITH HIS MONEY IN THE BANK BRIEFCASE !!"

JBL: "THAT IS ABSOLUTLY BRILLIANT!! !"




Kevin Owens betritt samt Money in the Bank Koffer die Halle. Was geht denn jetzt hier ab ? Als ob man nicht schon genug Schocking Momente hatte, muss Owens noch einen drauf legen. Triple H nickt ihm zu und Owens marschiert geradewegs die Rampe herunter, Hunter hinterher. Owens übergibt Robinson den Koffer und zeigt an das er eincashen will. Der Referee redet mit Justin Roberts.

Roberts: "Ladies and gentlemen Kevin Owens is cashing - in his Money in the Bank contract. "

Roman Reigns schaut nach unten, schüttelt den Kopf, bringt ein kurzes Grinsen hervor, was jedoch soviel heisst, das kann jetzt alles nicht wahr sein. Roman richtet sich auf ... MOMENT DA IST NOCH KANE .. er packt Roman am Hals ... CHOKESLAM ... Kane brüllt Roman an, der ist immer noch wütend auf Roman Reigns.



Kane rollt sich raus , schaut zu Triple H der finster zum Big Red Monster schaut und möchte das er verschwindet. Kane geht daraufhin, weiter fluchend darüber wie dreist Roman in seinem Match gegen ihn sein konnte. Charles Robinson schaut nach Roman Reigns und schnippt mit den Fingern und geht kopf schüttelnd zum Ansager.

Roberts: "Ladies and gentlemen the referee has me informed that Roman Reigns isn't able to compete so therefore he will not start the match. "

Dies Entscheodung bringt erst Kevin in Rage aber auch Triple H der sich Charles Robinson entgegen stellt. Hunter redet laut auf Robinson ein. "START THAT DAMN MATCH HE'S CASHING IN!!" Charles Robinson verweigert sich dennoch und erntet dadurch jede Menge Pops von den Fans, doch Tripel H rastet aus und mit einem PUNCH KNOCKT er Charles Robinson aus. Hunter legt seine Krawatte ab und zieht seine Jacke aus und brüllt Roberts an, der sofort das Mikro erhebt.

Roberts: "Ladies and gentlemen the following contest is for the UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPIONSHIP!!"

Cole: "I CAN'T BELIEVE IT !! WHY TRIPLE H WHY ? !!

J.R.: "THIS IS THE WORST TITLE CELEBRATION I'VE EVER SEEN IN MY LIFE !! ROMAN DOESN'T DESERVE THAT!"

JBL: "WÄH WÄH ... CRY AS LONG AS YOU CAN BUT IN A SHORT MOMENT WE WILL HAVE A NEW WORLD CHAMPON"


Kevin Owens entert den Ring und Triple H lässt das Match nun anläuten.

9.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Owens geht zu Roman und zieht diesen auf die Knie. Owens redet auf ihn kurz ein und verpasst Roman einen ... SLAP ... in das Gesicht. Roman antwortet auf ein mal ... UPPERCUT ... Owens schwankt zurück und wird dadurch nur noch wütender. Reigns ist nach wie vor auf den Knien ist angeschlagen, doch der Uppercut musste noch folgen. Owens brüllt alles aus sich heraus und zieht Reigns nach oben "NOW IT IS OVER !" Mit einem Stoß muss Reigns in die Seile, dieser federt ab und kann sich nicht mehr zur Wehr setzen ... POP UP POWERBOMB ... sofort folgt das Cover, das Triple H durchzählt ONE ... TWO ... THREE !! DING!! DING!!

Roberts: "Ladies and gentlemen the winner of this match ... "


Triple H reisst Roberts das Mikro durch die Seile , aus der Hand, fordert den Titel, den er Owens übergibt.

Triple H: "Here is your winner ... HE IS the total package ... HE IS the pricefighter ... HE IS the one and only ... HE IS the new FACE of the UPW and HE IS NOW ... YOUR NEW UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION ... KEVIN OWENSSSSSS!"



Triple H reisst den Arm von Owens nach oben und dieser streckt den Titel mit dabei in die Höhe. Dann aplaudiert Hunter Owens und rollt sich raus "The stage is yours!!" Hunter geht nun langsam in Richtung Backstage Bereich, während Kevin Owens alleine im Ring seinen Sieg feiert.
"I TOLD YOU THIS IS GONNA HAPPEN !! I TOLD IT !! ALL OF YOU KNOW IT!! "

J.R.: "OH MY GOOD GOD ALMIGHTY !! THIS MUST BE THE WORST NIGHT OF ROMAN REIGNS!! AFTER THAT EPIC FIGHT HE HAD AGAINST KANE HE HAVE TO FIGURATIVE HANDED THE TITLE OVER TO KEVIN OWENS!!"

Cole: "I HOPE THAT ROMAN WON'T BE GIVE UP AFTER THIS!! HE FOUGHT SO HARD TO GET BACK HERE IN THE UPW AND NOW THIS!"

JBL: "SINCE RANDY ORTON YEARS AGO WE HAVE A NEW DOUBLE CHAMPION !! FINALLY WE CAN SAY THAT THIS IS THE KEVIN OWENS SHOW!"


Triple H ist oben auf der Stage und redet mit dem Pyrotechniker, der wedelt mit den Armen, doch als Tripel H komplett gegangen ist, gibt es auch für Kevin Owens ein Feuerwerk. Owens steigt nochmal auf den Turnbuckle und streckt den World Titel in die Luft. Was für ein Summerslam, den dürfte man so schnell nicht mehr vergessen.



Damit geht der Summerslam OFF AIR !!










**********************






as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


21. Aug 2016 22:16 50 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Decay
Gast


Guthaben: 247780 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 3.233.239.102 Zum Anfang der Seite springen

DiBiase: Na Okada, da freu ich mich doch <3 Grad vorhin bei Death Before Dishonor XIV gesehen. Und so wie es aufgebaut war, so wie er dargestellt wurde, war dann auch klar, dass er das Ding gewinnen wird hier. Und verdammt, es ist gut so smile Das typische DiBiase Vater-Sohn-Gespann wäre nämlich doch etwas langweilig gewesen. Dann lieber so mit einem der Topleute in Japan, der als Sprachrohr einen der besten Manager aller Zeiten hat. Sehr sehr schön!

Dean Ambrose: So lob ich mir das doch. Schönes Interview mit genau der richtigen Länge um noch einmal das anstehende Match so hypen, sehr gut!

Kevin Owens: Hat Spaß gemacht zu lesen! Vorallem als es dann um die Emotionen ging rofl Ist natürlich großartig, dass das, was ich in meinem Rate "kritisiert" hatte, hier in dieser Form eingebaut und gut beantwortet wird xD Alles in allem natürlich ein Interview wie es auch genau so von KO kommen würde

Seth Rollins: Es kommen auf jeden Fall deutlich mehr Segmente, um die Matches zu hypen, als ich erwartet hatte. Und dann sind sie meines Erachtens auch immer perfekt, was Inhalt und Länge betrifft. Und der Abschlusssatz von Okerlund passt dann auch einfach wie Arsch auf Eimer zu ihm xD

The Undertaker: Okay erst einmal: Rollin von ROBBIE WILLIAMS als Theme? WHHHHHY? xD Das geht mal gar nicht klar. Die Limp Bizkit Version ist doch 1a, da braucht es keine Live Version von Robbie xD Aber das Segment hat auf jeden Fall gesessen. Habe jetzt irgendwie ein schlechtes Gefühl im Bauch. Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass er wirklich komplett aufhören will. Vielleicht hört einfach nur der Biker Taker auf und den Undertaker gibt es weiterhin jedes Jahr zu Wrestlemania (mindestens). Oder das Farewell-Segment wird von irgendjemandem durchkreuzt, der dann mit dem Undertaker fehdet. Man weiß es nicht, bin wirklich sehr gespannt.

Roman Reigns: Wow. Hier sitzt ja von vorne bis hinten alles. Das Schreiben von dem Segment muss aber auch echt ordentlich Zeit gekostet haben. Wie gut auch einfach Smith und Skip geschrieben waren, kaum zu glauben xD In Echt hat Skip ja vor einigen Wochen aufgehört, bin froh, dass er für das Segment hier trotzdem noch verwendet wurde. Im Prinzip wurde er durch den Chokeslam ja jetzt auch perfekt aus der Show geschrieben großes Grinsen Einziger klitzekleiner Kritikpunkt wäre vielleicht, dass es einen Tick zu lang ist. Dann hätte ich wohl doch eher dieses Segment mit dem Insider gepostet 1-2 Tage vor dem Slam und dann wirklich die Highlights davon hier in die Show eingebaut. So hätte es vielleicht auch mehr Aufmerksamkeit gekriegt und würde nicht so im PPV untergehen. Wie auch immer: Super kreative Idee, einfach mal etwas ganz anderes. Und hervorragend geschrieben

Kane: Na nice! Da haben wir ja den Kane, wie ich ihn liebe großes Grinsen Nicht zu viele Worte, einfach in jedem einzelnen Satz 100 Prozent Kane-Gimmickplay. Genau so würde ich es mir jede Woche wünschen. Wirklich sehr schön!

Seth Rollins 2: Das einzige was hier noch fehlt wäre vielleicht echt ein Handtuch über Seths Kopf gewesen auf dem Pic. Das hättest du doch sicher hinbekommen xD Aber gefällt mir, dass man ihn hier noch mal zu sehen und hören bekommt nach dem Match. Sieht so aus als würde er sich jetzt erst mal zurückziehen, bis er wieder Haare auf dem Kopf hat

Money in the Bank Cash-In: Ouuuuh fuck. Wow O_O Also damit hätte ich in dem Moment mal GAR NICHT gerechnet. Ich war schon dabei Reigns zu gratulieren in meinem Rate und dann das... bin geschockt. Also erst einmal muss man sagen: Hier hätten alle drei Beteiligten den Titel verdient gehabt. Kane hätte ich einen etwas längeren Run gegönnt. Reigns hätte den Titel durch sein erstklassiges Gimmickplay absolut verdient gehabt und das selbe gilt jetzt eben auch für Owens. Ich weiß nicht, ob die Beteiligten eingeweiht waren wie die Show enden würde? Wenn nicht war es vorallem für Reigns sicher auch ein Schocker. Insofern Glückwunsch an Owens. Mein Mitgefühl an Kane und Reigns - aber gleichzeitig auch GW, dass ihr drei jetzt auch in den kommenden Wochen und Monaten die Main Event Guys der Liga sein und sicher eine hervorragende Storyline um den Titel haben werdet. Eigentlich kann es erst einmal nur in einem Triple Threat Match münden. Wobei ich mir auch eine Art 3-Mann-Turnier mit mehreren Matches (vielleicht sogar alle am Abend des nächsten PPV's) gut vorstellen könnte. Das würde ich echt feiern. Aber sind wir mal gespannt, abwarten!

Fazit:

Ich finde der PPV war echt von vorne bis hinten perfekt aufgebaut und durchgezogen. Erst ein Opener mit einem Überraschungsdebüt. Dann einige Segmente, die die Matches noch einmal großartig gehypet haben. Dann die Rückkehr vom Undertaker, der sein Karriereende ankündigt für RAW (womit man schon einmal einen ersten Moment für die Zeit nach dem Summerslam hat als eine Art Spannungsbogen). Ein riesen ESPN Segment. Das allererste Hair vs Mask Match der UPW und ein riesen Main Event mit Titelwechsel UND anschließend auch noch Cash-In von Kevin Owens. Wow! Dass Summerslam großartig werden würde, hab ich erwartet. Das hier übertrifft aber nochmal all meine Erwartungen um ein Vielfaches. Danke an alle, die hier Segmente und/oder Matches geschrieben haben (auch wenn ich bis auf das Hair vs Mask Match die Matches weitestgehend nur überflogen oder die Finishs gelesen habe)!

10/10

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Decay am 22. Aug 2016 00:19 42.

22. Aug 2016 00:18 30
Jon Moxley Jon Moxley ist männlich
» Death Rider.




Dabei seit: 28. May 2008
Beiträge: 2127

Guthaben: 206200 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 16
Gesinnung: Tweener

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 3.233.239.102 Zum Anfang der Seite springen

Seg of the Night: Roman Reigns bei ESPN. Man kann ja über Reigns im RL sagen, was man will, aber er hat einfach STARPOWER. So auch hier! Wirklich verdammt gutes Segment, beide Daumen hoch!

Match of the Night: Ich würde sagen, was die Spannung angeht und den Schocker am Ende: Der Mainer. Aber fand jetzt z.B. auch das Mask versus Hair Match interessant. Mal gucken, wie Rollins ohne Haare aussieht (oder eben mit kurzen Haaren, sofern er jetzt erst mal eine Pause macht)

Wrestler of the Night: Kevin Owens (Gutes Segment geschrieben, IC Titel verteidigt, Unterstützung von Triple H erhalten und am Ende auch noch World Champion geworden - besser kanns nicht laufen)

Fazit/Sonstiges: Das Debüt von Okada, der Heelturn von Triple H, Rollins' Verlust der Haare, die Rückkehr (und der Abschied?) vom Undertaker, der erfolgreiche Cash-In von Owens... es gab sooo viele OMG-Momente an diesem Abend. So macht Wrestling (und eben auch Fantasy Wrestling) Spaß. Hab das Gefühl, dass es hier im Moment einen neuen Schwung gibt, der sich auch auf die Shows auszuwirken scheint. Stark Thumpsup

Bewertung: 9,5/10

**********************



» World Title Reigns.
UPW World Heavyweight Champion | 07.09.08 - 24.11.08 | (Randy Orton)
UPW Heavyweight Champion | 24.10.10 - 08.11.10 | (Randy Orton)
UPW World Heavyweight Champion | 27.01.08 - 30.03.08 | (The Rock)
UPW Heavyweight Champion | 24.07.11 - 18.12.11 | (The Rock)
UPW World Heavyweight Champion | 06.01.14 - 19.05.14 | (Randy Orton)
UPW World Heavyweight Champion | 07.04.19 - 19.05.19 | (Mil Muertes)




» Year End Awards.
Wrestler of the Year 2008 (Randy Orton)
Wrestler of the Year 2009 (Randy Orton)
Wrestler of the Year 2011 (The Rock)
Storyline of the Year 2011 (The Rock - vs. The Undertaker)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jon Moxley am 22. Aug 2016 17:04 17.

22. Aug 2016 17:03 55 Jon Moxley ist offline Email an Jon Moxley senden Beiträge von Jon Moxley suchen Nehmen Sie Jon Moxley in Ihre Freundesliste auf
Undisputed Era Undisputed Era ist männlich
..: The Ruler :..




Dabei seit: 29. Apr 2010
Beiträge: 1556

Guthaben: 67140 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Gesinnung: Face

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 3.233.239.102 Zum Anfang der Seite springen

Opening Video:

Das hat mir gut gefallen und die Layouts sind geil was auch für die ganzen Matchbanner gilt auch wenn man es nicht so super deutlich erkennt find ich die richtig gut passend zum sehr guten PPV Poster

Ted DiBiase and Co:

Also shame on me ich kenn diesen Rainmaker nicht... aber ich werde mich über den Typen informieren ich bin halt echt eher so der WWE Fan Typ. Alles in allem überrascht das es nicht der Sohn wurde aber das es so kommt war dann klar allein wegen den Hype davor und find das auch gut wie man hier immer wieder gut die Kommentatoren einbinden und J.R den rainmaker auch nochmal etwas näher beschreibt. Alles rund um gut nun hat man also den Leader gefunden fehlern noch weitere Mitglieder bin gespannt wer dazu kommt.


Ambrose Interview:

Ganz gut gemacht. Bin aber der Meinung das es iwie besser geht. Zudem die Sache mit dem Namen ist ein Kevin Owens Ding, Patte großes Grinsen don´t copy me großes Grinsen ... ich persönlich hätte es besser gefunden wenn Dean sagt: Plan? If I got a Plan? Okay you are new but do I look like that I have a plan? I don´t Need a plan because plans include a possible failure and tonight failure is no Option. ... iwie sowas vllt aber ich mecker auf hohem Niveau.


Rollins Segment Part I:

Auch diese Segment ist gut. Hair vs Mask das gab es echt noch nie und da ich nicht mehr oft dazu kam die RAW Shows zu verfolgen war mir diese Matchart gar nicht im Kopf. Gimmickplay ist gut.


Taker Segment:

Wow, also wenn ich mir vorstelle das es sowas in der WWE gibt kommen mir die Tränen. Und auch hier muss man sich das mal vor Augen führen ... es ist die 430 RAW Show ... an den meisten davon war der Taker dabei. Das Taker Gimmick gibt es nun 10 Jahre in der UPW durchweg von einer Person. Ich find die Idee ihn als Biker zu bringen auch super auch wenn es nicht mein Lieblings Gimmick ist vom Taker. Aber ich seh das ganze vor mir. Ich hab nen persönlichen Bezug zu Biker und wenn ich mir vorstelle das der Undertaker da mit dem Bike zum Ring kommt zum letzten mal ... das wird Wahnsinn und wenn er dann oben auf der stage steht und davon fährt und einmal noch den Arm hebt das ist schon großes Kino dann.
Aber ich schluck den Köder hier noch nicht ich glaube da kommt noch was und es wird vorerst noch kein Abschied geben. ich bin echt sehr gespannt.


Reigns Interview

Das war richtig gut. Ich find das ne gute alternative auch mal sowas zu machen. Ziel des ganzes war es mehr Buys zu bekommen für den PPv und das würde man in echt denk ndamit erreichen. Zudem hat Reigns hier mal on Gimmick mal off Gimmick geplaudert was ihn einfach greifbarer für Fans macht und das brauch er eben um hier zum top babyface zu werden. Die Darstellung ist von vorne bis hinten top. Und ich weiß wie Biel arbeit das macht wenn man ein Segment hat wo man alleine macht mit so vielen leuten(von meinen sehr unregelmäßigen Panels) das seg hat auf ganzer Linie überzeugt und hatte echt nen geiles Ende. Sehr gut !!


Kane Segment:

Das hat mir sehr gut gefallen. Das war wenn ich ehrlich bin das beste Kane Segment der jüngeren Zeit. Sehr gute Arbeit Rafa. Das Gimmick von Kane sehr schön genutzt und gezeigt. Echt sehr sehr gut. Mehr gibt es da nicht zu sagen.


Rollins Seg Part II:

Ja passende Reaktion. Eig Schade das er nun nicht mehr kommen will aber passend. Wie geil wäre es wenn Rollins nun als Masken wrestler zurückkommt bis die haare wieder da sind ... Sami war ja auch mal ein Maskenträger.


Alles in allem ein sehr sehr guter PPV der beste seit langem. Es gab echt für jeden was. Richtig gut. Der Schwung der hier in der UPW in einem SOMMER!!! derzeit durchgeht ist sehr gut da bekommt man direkt viel mehr Lust an der Sache. Ich hoffe das bleibt so und wird noch mehr. Nun ist alles gegeben um hier wieder richtig was aufzuziehen und das sollten wir nun tun. Auf weitere solch geile PPVs wie der SummerSlam.

10/10

**********************


>>>> SHOCK THE SYSTEM <<<<



>>>> Becoming Undisputed <<<<
>> UPW Debut at UPW Endgame (23.12.2018)
>> UPW Debut Match on RAW (Fish & O´Reilly vs The Usos)
>> won The Tag Team Championships with their second fight in the Company
>> Adam Cole Runner up in the Royal Rumble 2019
>> 2-Time UPW World Tag Team Champions
>> Adam Cole Lone Survivor at Survivor Series 2019
>> Intercontinental Champion (Roderick Strong)
>> UPW Stable des Jahres 2019
>> Mr. Money in the Bank (Kevin Owens)
>> Gewinner des ersten UPW WarGames Match


>>>> Kyle O´Reilly & Bobby Fish <<<<


>>>> Roderick Strong <<<<


>>>> Kevin Owens <<<<




23. Aug 2016 22:49 24 Undisputed Era ist offline Email an Undisputed Era senden Beiträge von Undisputed Era suchen Nehmen Sie Undisputed Era in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV's 2016 » UPW Summerslam - 21.08.2016 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben
radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 21048 | prof. Blocks: | Spy-/Malware: 13952
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Forenhosting bei Board-4You, Webhosting bzw. Webspace bei Speicherzentrum.de
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH