Registrierung PN-Box Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen portal Zur Startseite Zum Portal

Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV's 2017 » UPW Survivor Series - 10.12.2017 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7534

Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

UPW Survivor Series - 10.12.2017 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen



UPW Logo presents live from the
Toyota Center in Houston, Texas





1.Match: 6 Man NXT Money in the Bank Ladder Match
Hideo Itami vs Baron Corbin vs Aleister Black vs Adam Cole vs Elias Samson vs ???

2.Match:
Curtis Axel vs. ??

3.Match: Career vs Career Last Man Standing Match
Big Show vs. John Morrison

4.Match:
Curt Hawkins vs. Tomohiro Ishii

5.Match: 6 Man Survivor Series Elimination Tag Match
Joey Ryan , Gedo & Jado vs. Marty Scurll , Karl Anderson & Luke Gallows

6.Match: Ambulance Match
The Miz vs. Kenny Omega

7.Match: 6 Man Survivor Series Elimination Tag Match
Kevin Owens , Pentagon Jr. & Fenix vs. Seth Rollins, Roman Reigns & Dean Ambrose

8.Match: 6 Woman Elimination Chamber UPW Women`s Championship
Payton Banks © vs. Maria vs. Asuka vs. Charlotte Flair vs. Backy Lynch vs. Kairi Sane

9.Match: 8 Man Survivor Series Elimination Tag Match
Mil Muertes & The Disciples of Death /w Rosemary vs. Kenneth, Konnor, Viktor & Abyss

10.Match: Pure Wrestling Match for the UPW World Heavyweight Championship
AJ Styles © vs. Kazuchika Okada



**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


05. Dec 2017 20:49 17 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7534

Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen



UPW Logo presents live from the
Toyota Center in Houston, Texas








Nach dem berühmten Eröffnungsfeuerwerk an der Stage, schwenken die Kameras , direkt herum zu den Kommentatoren Michael Cole & Corey Graves.



Cole: "HELLO EVERYONE TO THE SURVIVOR SERIES!! We are live here in the sold out Toyota Center in Houston, Texas. Next to me the great Corey Graves. "

Graves: "Thank you Cole for the introduction. Tonight it is all about SURVIVE!! Ambulance ... Last Man Standing with two careers on the line .. Pure Rules .. Elimination Chamber .. NXT Money in the Bank ... AND for course our traditional Survivor Series Elimination Matches. "

Cole: "This is gonna be an awesome night folks and ladies and gentlemen are joining with us the spannish announce team Carlos Carbrera and Marcello Rodriguez. "




Rodriguez: "Hallo ama a fans UPW a Survivor Series. Soy así de modo alterado Carlos. Seis mujeres son emparedadas en el cuarto de eliminación famoso."

Carbrera: "Puedo esperarlo apenas Marcello. Igualmente pocos como la vuelta en el anillo de uno del grupo más dominante había habido nunca en UPW. The Shield."

Cole: "And don`t forget our german announce team Sebastion Hackl and Carsten Schäfer. "



Schäfer: "Hallo liebes UPW Universum. Willkommen zum Überlebenskampf des Jahres, willkommen zur Survivor Series. "

Hackl: "Heute geht es um Karrieren, pures Wrestling , einer Leiter und einem Koffer für das NXT Roster und natürlich die traditionellen Ausscheidungsmatches. "

Schäfer: "Ich bin da auf eines am meisten gespannt. Wie werden Mil Muertes und seine Jünger des Todes , sich gegen den Kult des Pentgarams , so wie sich die Ascension und Abyss nennen, behaupten. "

Graves: "I think I heard one german word who I defenitly know. Pentagram combiend with Mil Muertes I know which match they mean. But hey let us kick off the show right now with a match from a roster that I announced before. The 6 Man NXT Money in the Bank Ladder Match. "

Cole: "And for this match we will have our NXT announce team ... Tom Phillips and Nigel McGuioness. "




Philips: "Thank you Michael and Corey. We both are so excited about to announce the upcoming NXT match right here at the Survivor Series. Nigel do you have any favourite ? "

McGuiness: "There are alot of favourites in that match. The man who striked in his first match Fandango. Hideo Itami the man who hunted the NXT championship for a very long time. Or what is with Aleister Black ? Baron Corbin ? Mr. Bay Bay Adam Cole ? Elias Samson ? Everyone can make it tonight so let us find it out!"


Die Kameras schalten zum Ring und zeigen nach oben auf den Money in the Bank Koffer, der bereit steht für die NXT Stars. Eden steht bereit, als Ansagerin für dieses Match.





Eden "Ladies and gentlemen the following contest is the NXT MONEY IN THE BANK LADDER MATCH !! The only way to win this match is to climb a ladder and grab the Briefcase form the hook. In this match there will be no count outs and no disqualifications. "



Die Halle wird etwas gedunkelt und der Song "I Bring the Darkness (End of Days)" ist in der Halle zu hören. Vom allerersten Ton an wird klar, wen die Fans hier gleich zu sehen bekommen werden. Ein mit Flammen unterlegter Kopf eines Wolfes ist auf dem Titantron zu sehen und kurz darauf betritt auch schon der Lone Wolf Baron Corbin die Stage.

I bring the darkness, I am the thunder
I come from Hell and I’ll pull you under
I’ll make you feel the wrath of my ways
I’ll make it real, I’ll bring you end of days




Eden: "Introducing first ... from Kansas City, weighing in at 275 pounds ... BARON CORBIN!"

Corbin marschiert über die Einzugsrampe zum Ring und blickt dabei immer wieder mit emotionslosem Blick zu den Fans. Aus den Zuschauerrängen wird ihm viel Abneigung entgegengebracht. Die Buhrufe sind deutlich hörbar - doch das interessiert Corbin alles nicht. Der Lone Wolf steigt über die Treppe in den Ring. Dort angekommen, starrt er finster durch die Runde und scheint in Gedanken jetzt schon bei der Zerstörung seines Gegners zu sein.



Das nächste Theme geht los. Es ist die Musik vom Drifter Elias Samson. Dieser braucht auch nicht lange, da schreitet er mit einer Gitarre über der Schulter in die Halle und wird auch schon von Eden Stiles angekündigt.



Eden: "His opponents first ... Making his way to the ring.. from Pittsburgh, Pennsylvania... weighing in at 217 pounds ... "The Drifter" ELIAS SAMSON!"

Schritt für Schritt marschiert der Drifter die Einzugsrampe herunter. Samson bleibt schließlich kurz am Apron stehen, dann steigt er durch die Seile in den Ring und setzt sich in eine Ringecke.



Die Lichter in der Halle gehen aus und das Spotlight scheint auf die Bühne, wo nur der Boden zu sehen ist. Kurze Zeit später betreten ein Paar Boots dieses Spotlight und die Kamera fährt nach oben. Zu erkennen ist jetzt der tanzende Fandango in seinem glänzenden Outfit. Sofort reißen die Fans ihre Hände nach oben und tanzen passend zu seiner Musik mit.



Eden: "... from Boston, Massachussets... weighing in at 244 pounds ... FANDANGO!"

Dango tanzt seinen Weg weiter in Richtung Ring, wo er noch einmal mit den Fans abklatscht, bevor er mit Schwung durch die Seile steigt.



Itamis Theme dröhnt durch die Halle und sofort stehen die Fans von den Sitzen auf und empfangen Itami mit lauten Buhrufe in der Halle. Dieser zögert nicht lange und bahnt sich seinen Weg die Rampe herunter, um anschließend entschlossen in den Ring zu steigen und loszulegen.



Eden: ".. from Soka, Saitama in Japan.. weighing in at 176 pounds ..."The Shining Sun" ... HIDEO ITAMI!"

Itami betritt den Squared Circle und posiert nochmal kurz vor den immer noch lautstark buhenden Fans. Dann wartet er darauf, dass es weitergeht.



Die Lichter in der Arena gehen komplett aus und zu sehen ist nichts als Schwärze. Nur Blitzlichter von Handykameras sind immer wieder aus verschiedenen Ecken der Arena zu sehen, sonst nichts. Der Song "Root of All Evil" von CFO$ featuring Incendiary wird eingespielt und lenkt die Aufmerksamkeit der Fans zur Stage. Dort bildet sich nun ein Spotlight und vom Boden steigt Nebel auf. Es wird zu einer Kamera auf der Stage gewechselt, die aus nächster Nähe aufnimmt wie Aleister Black vom Boden aus emporsteigt. Einige Sekunden bleibt er im Nebel der Stage stehen und atmet tief ein und aus. Es folgt ein entschlossener Blick in die Kamera, der sich über einige Sekunden hinzieht, dann marschiert Black los in Richtung Ring.

No man is ever truly good
No man is ever truly evil
I do the things you never could
And we won't ever be equal




Eden: "... from Amsterdam, Holland... weighing in at 205 pounds ... ALEISTER BLACK!"

Diesen Mann umgibt eine ganz besondere Aura, als er hier Schritt für Schritt über die Rampe zum Ring läuft und sich dabei von nichts und niemandem aus der Ruhe bringen lässt. Sein entschlossener Blick richtet sich dabei geradewegs nach vorne. Es wirkt fast so als würde er die anwesenden Fans gar nicht wahrnehmen. Black kommt schließlich am Ring an, steigt über die Ringtreppe auf dem Apron und wartet erneut ein paar Augenblicke ab. Dann springt er mit einer Rolle in den Ring und landet im Schneidersitz. In diesem verharrt er einige Zeit lang, bis sein Theme wieder verstummt.



"Something For You" von David Rolfe, der Themesong von Adam Cole, dröhnt durch die Boxen der NXT Arena und Cole macht sich unmittelbar darauf auf den Weg zum Ring. Bei den hier anwesenden Fans löst Cole gemischte, wenn auch überwiegend negative Reaktionen aus. Deutlich hörbar sind die Buhrufe von einigen Fans hier im NXT Publikum. Als Cole auf der Stage stehen bleibt, wird er von Eden Stiles angekündigt.



Eden: "Making his way to the ring.. from Panama City, Florida, weighing in at 210 pounds ... ADAM COLE!"

"BAAAAY BAAAAY!"

Während sie seinen Namen ausspricht, reißt Cole beide Arme in die Höhe und die ganze Arena schreibt seinen Namen, gefolgt von einem lauten "Bay Bay", mit. Cole marschiert die Einzugsrampe hinunter und steigt daraufhin in den Ring. Hier angekommen kann es dann auch schon mit der Show weitergehen.

1.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Die sechs Teilnehmer starren sich gegenseitig, in der Mitte an. Langsam werfen alle einen Blick nach oben auf das begehrte Stück, den Money in the Bank Koffer, den jeder haben will, denn dieser garantiert diesen eine Chance auf den NXT Championship. Langsam kommen sich die sechs im Ring näher, als Fandango sofort auf Cole einschlägt. Beide beginnen mit einem Schlagabtausch. Itami bekommt von Samson einen ab, während Corbin und Black sich noch eine Weile anstarren. Sie drehen ihre Köpfe zur Seite und sehen wie die anderen 4 sich mit Punches bekriegen. Black und Corbin rollen sich zusammen nach draußen und jeder schnappt sich eine Leiter , die sie in den Ring mitbringen. Corbin und Black bleiben kurz stehen ehe sie dann aufeinander los gehen wollen, doch da haben sie die Rechnung ohne der anderen gemacht. Fandango und Itam springen nämlich zu denen ab ... DROPKICK ... Corbin und Black werden getroffen und unter den Leitern auf dem Boden begraben. Samson und Cole hingegen stürmen los und mit einer gemeinsamen ... CLOTHESLINE ... werden Fandango und Itam über die Seile aus dem Ring geschleudert. Cole sieht wie die beiden ausserhalb wieder aufstehen und es folgt ein kurzes Wort zu Samson und Cole hechtet los ... TOP ROPE CROSSBODY ... Dango und Hideo gehen zu Boden. Samson will sich nun eine Leiter schnappen ,doch Black hält diese fest die noch auf ihm liegt. Elias reisst entsetzt die Augen auf, als Black gegen die Leiter tritt und diese Elias im Gesicht trifft. Samson strauchelt nach hinten , als Corbin da ist und Elias abfängt ... DEEP SIX ONTO THE LADDER ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! .

Philips: "OH MY GOD DEEP SIX ONTO THE LADDER !! "

McGuiness: "Samson could`ve been out for a while right now. "

Corbin dreht sich um und läuft direkt in die Arme von Aleister Black ... EXPOLDER SUPLEX ... Corbin kracht auf die Matte. Black will sich nun gerade die Leiter nehmen die am Rand des Ringes liegt und diesen zu sich ziehen, als jedoch Fandango auf dem Apron heran gerannt kommt ... DROP ONTO THE LADDER ... DIE LEITER KNALLT IN BLACKS GESICHT !! Das muss ordentlich weh getan haben und Fandango will aber hier weiter machen und steigt auf den Turnbuckle. Er visiert Aliester Black an ... LAST DANCE ... da hat es Black voll erwischt der sich daraufhin nach draußen rollt. Fandango hält sich kurz den Hintern, als er langsam nach oben auf die Beine kommt, doch da ist Hideo Itam und schnappt sich Fandango auf die Schultern ... GTS ... Fandango geht zu Boden und rollt sich ebenfalls aus den Ring. Adam Cole schlittert in den Ring. Es folgt ein harter Kick in den Magen von Itami ... LAST SH ... NEIN Hideo blockt hier ab und verpasst Cole einen heftigen Elbow Smash. Cole strauchelt nach hinten. Itami hechtet los, doch Cole weicht im aller letzten Moment aus. Itami dreht sich um, doch Cole ist zur Stelle ... SUPERKICK ... da hat es Itami erwischt und er geht zu Boden. Cole ist zur Zeit der einzige der steht und dies will er auch gleich nutzen und schnappt sich eine Leiter. Diese stellt er in der Mitte, unter dem Koffer, auf und geht nach oben. Er ist mit den Händen schon am Koffer dran, als jedoch Aleister Black wieder zur Stelle ist und die Leiter zum kippen bringt. Cole kracht nun mit dem Hals auf das oberste Seil und federt ab , was Black , sofort ausnutzt ... BLACK MASS ... Cole kracht zu Boden. Black schiebt Cole nach draußen und stellt die Leiter wieder auf. Langsam steigt er nach oben, als jedoch auch Baron Corbin sich wieder aufrichten kann. Dieser steigt zu Black nach oben und verpasst diesem einen Punch. Black schaut Corbin nur an und verpasst diesem ebenfalls eine harten Punch ins Gesicht. Corbin strauchelt ein wenig, doch er verpasst kurz darauf Black einen heftigen ... HEADBUTT ... diesen lässt Black mit einer Hand an der Leiter straucheln. Corbin will dann ausholen , doch Black reagiert schnell ... SIDE KICK ... gegen den Kopf von Corbin der segelt daraufhin von der Leiter. Black wieder auf dem Weg nach oben, als Itami auf den Turnbuckle steigt und dann langsam auf dem Seil entlang geht, was für ein Raunen sorgt dann springt er erneut ab ... DROPKICK ... gegen Blacks Biene, dieser verliert den Halt und kracht zu Boden. Hideo schaut um sich und steigt dann nach oben. Fandango ist dann wieder auf dem Weg und geht rasch auf der anderen Seite nach oben und schnappt sich Itami und hämmert dessen Kopf auf die oberste Sprosse. Itami wankt und Fandango nutzt dies und umklammert ihn ... SUPERPLEX FROM THE LADDER ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! .

McGuiness: "FANDANGO KILLS ITAMI !! WHAT A SUPERPLEX FROM THE TOP OFF THE LADDER !! THIS IS ABSOLUTE AMAZING!"

Fandango hält sich den Rücken und verzieht sein Gesicht, doch aus dem nichts heraus ist Elias Samson wieder da und schnappt sich Fandango ... DRIFT AWAY ... Fandango liegt am Boden und Samson ist nun der einzige der wieder auf den Beinen ist. Langsam klettert der Drifter die Leiter nach oben. Nach wie vor hält er sich den Rücken , deshalb brauch er etwas länger als nun Aleister Black wieder auf die Beine kommt. Dieser rüttelt an der Leiter , bis dieser nach gibt und Samson mit den Weichteilen auf das oberste Seil landet. Baron Corbin kommt heran ... RUNNING BIG BOOT ... und Samson segelt erst mal nach draußen. black attackiert Corbin und verpasst diesem einen heftigen ... CLOTHESLINE ... Corbin geht zu Boden, während Black die zweite Leiter nimmt und sie gegen die Ecke lehnt. Black schaut zu Corbin herab und zieht diesen langsam nach oben. Es soll zu einem Whip in die Leiter folgen DOCH Baron kann stoppen und zieht derweil Black zu sich ... END OF DAYS ON THE LADDER ... NXT!! NXT!! !

Philips: "BARON CORBIN TRIES TO DISFGURE BLACKS FACE AND BODY !! "

Corbin strauchelt ein wenig nach vorne und möchte nun auf die Leiter. Adam Cole geht derweil auf der anderen Seite nach oben und beide sind oben angelangt. Corbin verpasst Cole erst einen Schlag, doch den nächsten blockt Cole ab und verpasst Baron eStich in die Augen ... EYE POKE ... Corbin sieht nichts mehr und wird mit dem Kopf auf die Leiter gehämmert , dann geht Cole einen Schritt nach oben ... SUNSET FLIP POWERBOMB ... THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME !

Philips: "THE POEPLE ARE RIGHT !! THIS IS AWESOME !"

Jeder scheint am Boden zu liegen oder doch nicht. Fandango greift nach der Leiter ebenso Itami und beide klettern die Leiter nun nach oben in Richtung Money in the Bank Koffer. Oben angekommen folgt ein Schlag von Fandango, der Itami ganz schön ins Wanken bringen kann. Fandango schafft es ebenso Hideo Kopf auf die Sprosser zu hämmern. Dann geht er hoch und wll die Aktion von Cole wieder holen ... SUNSET FLIP POWE ... NEIN WAS ZUM ... ITAMI ZIEHT EIN BEIN AN FANDANGO KNALLT DAGEGEN UND LÄSST ITAMI LOS ... Fandango kracht alleine auf dem Boden.

McGuiness: "I NEVER SAW A COUNTER LIKE THAT !! IS THAT THE TURNING POINT FOR HIDEO ITAMI ? "

Itami greift nach oben. Kommt da noch jemand rechtzeitig auf die Beine ? ELIAS SAMSON ... dieser schlittert wie angestachelt in den Ring und klettert rasand nach oben. DOCH ITAMI hat den Koffer abgehangen, bevor Samson noch etwas dagegen unternehmen kann. Itami streckt die Arme samt Koffer nach oben, während Samson enttäuscht den Kopf nach unten zieht. DING!! DING!!

Eden: "Here is your winner and the FIRST EVER NXT MR MONEY IN THE BANK ... HIDEO ITAMI !"



Philips: "HIDEO ITAMI !! HIDEO ITAMI !! THE SHINING SUN FROM JAPAN WON THE MOST IMPORTANT BRIEFCASE ON NXT!"

McGuiness: "I THINK IT WILL BE JUST A MATER OF TIME UNTIL WE WILL BE WITNESS THE ERA OF HIDEO ITAMI ON NXT!!"


Philips: "Now back to our main roster partners Michael Cole and Corey Graves.


Hideo streckt mit dem Koffer nochmal auf einem Turnbuckle nach oben und feiert seinen wichtigsten Sieg für NXT!



Cole: "It will be difficult to top that kind of match at this night. The NXT Superstars made an amazing job. Thank guys and congratulations Hideo Itami. "

Graves: "That was absolut awesome. I started at NXT myself as the announcer. Nigel and Tom can be proud of to commentate a match like this but WE wil have some other proudful matches that we are gonna watch and commentate so move on. "


~~~


Der Titantron schaltet sich ein und zeigt die Parking Lot des Toyota Center in Houston. Eine schwarze Limousine, verziert mit goldenen Rainmaker-Logos fährt an der Halle vor und sogleich öffnet sich auch die Tür. Ted Dibiase, Jado, Gedo, Tomohiro Ishii, Kairi Sane und zuletzt auch Kazuchika Okada steigen mit breitem Grinsen und gut gelaunt aus dem Gefährt aus.



Alle Corporation Mitglieder gehen in einer großen Gruppierung direkt auf die Halle zu, bis es schließlich Ted Dibiase ist, welcher die Kamera bemerkt. Sein Sakko zurecht rückend, bleibt er stehen und wendet sich dem Publikum zu.

Ted Dibiase: “Tonight is a glorious night, now isn't it? All Corporation members will be in action… Jado and Gedo will finally get their revenge on the Bullet Club. Our little Pirate Princess… Kairi Sane will conquer the womens division… Tomohiro Ishii will shut up the so called King of Talent… Curt Hawkins for good and last but not least. The Lion King will take his place on his throne in the UPW jungle once again… when the PAST… PRESENT… AND FUTURE… of this business in Kazuchika Okada… Rainmaker that is… will beat A… J… Styles. HAHAHAHAHAHA!“



Ted Dibiase: “Ladies and gentlemen… I'm in a good mood today and I'm telling you folks out there that you need to watch closely tonight. You will witness total domination in form of the most iconic faction in all of the wrestling business. The Million Dollar Corporation will ascend to old heights… all thanks to our leader… RAINMAKER… KAZUCHIKA… OKADA!“

Ted hält für einen Moment inne, geht dann grinsend in Richtung Halle, wo der Rest der Corporation schon auf ihn wartet. Die Kamera schwenkt der Gruppierung hinterher, als sich plötzlich die komplette Corporation umdreht und in Rainmaker Pose vor der Halle posiert. Danach wird das Bild schwarz.

writer: Okada

~~~




Nun ertönt die Musik von Curtis Axel. Die Fans in der Halle beginnen zu buhen. Dann betritt der Sohn von Legende Mr.Perfect die Stage und hat Brodus Clay bei sich. Die Buhrufe werden noch lauter. Axel strahlt direkt eine gewisse Arroganz aus die die ganze Halle füllt. Nach einigen Posen begibt er sich dann zum Ring.

J.Roberts: " The following contest is getting for One Fall. Making his way to the ring ... from Minneapolis, Minnesota ... weighing in at 228 Pounds .... Mr. Axellence ... CURTIS AXEL!!!! "



Beide machen sich nun weiter auf den Weg zum Ring und unterhalten sich über die abartigen Fans hier in Houston Texas. Beide erreichen dann den Ring und entern diesen gewohnt und zeigen im Ring noch einige Posen. Dann wird es leiser den die Musik von Axel endet und der bis Dato unbesiegte Superstar der UPW schnappt sich ein Mic und hat hier wohl noch etwas zu sagen. Er wartet etwas bis die Fans ihren Mund halten und legt dann los.



Curtis Axel: " Houston, ... Texas ... I can name at least twenty citys I would rather be right now! In fact I would like to be in the Main Event right now, because for a fact ... that´s where I belong. I am undefeated in the UPW. No one ... NO ONE was able to beat me in this ring. Absolut no one. And if you think that guy which is coming out next has what it takes to be EXXELLENCE and PERFECTION ... you are totally wrong. If you thinlk this is my last match in the UPW ... YOU ARE TOTALLY WRONG! Tonight I will Close a chapter and I will feast my eyes on bigger, brighter Things because that gorgeous waist needs some Championship Gold around it. So dear unknown Supertars. Come on out ... try what everybody tried ... fail like everybody failed because I am Mr. Axellence ... and I am about to kick you ass! "

Axel wirft nun das Mic weg und zerreißt sein Shirt. Clay klopft ihm auf die Schulter und motiviert ihn nochmals als plötzlich das Hallenlicht ausgeht. Die Fans sind gespannt, Nichts mehr ist zu sehen. Dann ertönen aus der Dunkelheit Klaviertöne. Die Fans ahnen nun schon etwas.



Es ist die Musik von Bobby Roode. Das Licht bleibt noch aus während die ersten zeilen gesungen werden. Dann als das Gitarrenriff einsetzt zeigt ein großer Scheinwerfer auf die Stage und wir sehen Bobby Roode mit dem Rücken zu den Fans stehen, die Arme weit ausgebreit und präsentiert den Glorious Schriftzug auf deinem Attire. Die Fans rasten nun aus.



Dann dreht sich der ehemalige NXT Champion um und geht langsam und im Ric Flair Style auf den Ring zu und die Rampe herunter. Die Fans in der Halle singen die Theme äußerst lautstark mit.

J.Roberts: " And his Opponnent ... from Ontario, Canada, weighing in at 243 Pounds .... BOBBY ROODE!! "

Roode geht weiter auf den Ring zu und bleibt immer wieder passend zum Gesang seiner Theme stehen und präsentiert den Fans seinen Mantel und auch sich selbst. Der Kanadier entert dann den Ring und posiert dann auch im Ring noch weiter. Dann endet seine Musik und Roode gibt seine Robe vorsichtig nach draußen. Die Fans aber singen seine Musik noch lauthals weiter. Dann kann es eigentlich los gehen.

2.Match:

writer: Bama

Nun stehen sich die beiden also gegenüber und die Fans singen noch immer die Theme von Roode. Axel und er stehen sich gegenüber und so ganz geschockt wirkt Axel nicht. Er redet mit dem Kanadier und reicht ihm dann die Hand. Er schaut ihn an die Fans Chanten laut NO! Roode schaut auf die Hand und anstatt diese nun einzuschlagen breitet er die Beine auseinander und beginnt zu Posen. Er legt den Kopf etwas zurück und rotiert die Hände umd glaub einen lauten Glorious Chant zu hören doch Axel verpasst ihm ne heftige Ohrfeige die sich gewaschen hat. danach attackiert er den Neuling mit harten Schlägen und haut ihm bis in die Ringecke. Dort folgen weitere harte Hits ehe der mann aus Minnesota den ehemaligen NXT Champ in die gegenüberliegende Ecke ballert. Axel ruft nun laut das keiner ihn respektlos behandelt. Er zeigt auf Roode und fragt " He is Glorious?" Dann rennt er brüllend los und rennt genau ins Hohe bein von Bobby Roode. Axel taumelt umher und Roode packt ihn sich und zeigt den Atomic Drop, nimmt dann schwung im seil und haut Curtis per Clothesline um der sich dann aus dem Ring rollt und von Clay "getröstet" wird. Im Ring steht nun Roode und zeigt nun seine Pose und dann kommt der laute GLORIOUS Chant doch noch.

M.Cole: Roode just made the UPW a bit ore Glorious with that move!

Corey Graves: Curtis Axel now needs the figure out how to overcome the former NXT Champion.

Axel geht nun um den Ring herum und überlegt wohgl wie er vorgehen will. Roode will nicht lange warten und fordert den Ref auf ihn reinzurufen doch Axel macht immer wieder einen Rückzieher. Als der Ref Roode dann heftig ermahnt rollt sich Axel in den Ring und attackiert Bobby ernut heftig mit harten Schlägen und einigen Uppercuts. Er schickt ihn wieder in die Seile und lässt Roode in den Ellenbogen laufen. Dann holt Curtis Anlauf in den seilen und kommt mit einem Leg Drop durch. Das Cover geht alledings nur bis zwei. Axel holt Roode nun in den Sleeper Hold und wirft einige unschöne Wörter in den Raum. Roode kann sich aber hochkämpfen und befreit sich mit Ellenbogenschlägen und rennt dann in die Seile. Axel holt ihn aber per Takedown wieder zu Boden und hat ihn wieder im Hold. Wieder kommt Roode hoch und befreit sich nun per Backsuplex. Dann rennt er erneut in die Seile und trifft den aufstehenden Axel hart am Kopf. Roode steigt nun auf den Apron doch Clay ist da und lenkt ihn ab was Axel nutzt und zu Roode hochklettert und ihm eine verpasst. Dann soll der Superplex folgen doch Roode hält sich fest, hebt nun Axel hoch und lässt ihn mit den Weichteilen auf das Seil fallen!! Axel reißt die Augen auf und hält sich auf den seilen fest und Roode kommt vom Apron mit dem Clothesline an und holt seinen Gegner so von den Seilen herunter. Axel landet draußen bei Clay der sich um ihn kümmert. Roode wird derweil wieder gefeiert.

Corey Graves:Amazing move by the Canadian Roode.

M.Cole: Roode has something big in store for us. Axel maybe facing his biggest challenge tonight.

Roode wartet nun nicht mehr und verlässt den Ring und will nachlegen doch Clay stellt sich ihm in den Weg und es kommt zum Showdown doch der Ref unterbricht diesen schnell. Das ganze hat Axel Zeit gebracht der weggerobbt ist. Roode will ihn packen, doch der Sohn von Mr.Perfect packt ihn an der Hoise und zieht ihn mit dem Kopf voran gegen die Ringtreppe. Roode geht benommen zu Boden. Ganz hektisch wirft sich Axel nun in den Ring und holt sich die Aufmerksamkeit des refs und das nutzt nun Clay der immer und immer wieder auf Roode eintritt. Reichtzeitig hört er auf und angeschlagen schafft es Booby Roode bei 8 wieder in den Ring. Axel ist direkt da und tritt wieder auf den Kanadier ein und hebt ihn dann hoch. Dann wieder ein Whip In welchen Roode allerdings kontern kann. Er schickt Axel hart in die Ecke der nuun auf ihn zutaumelt und wirft ihn per Back Body Drop auf die Matte. Der Ref schaut nun nach Axel was Clay nutzt und auf den Apron steigt und Roode direkt einen Kopfnuss verpasst!! Roode geht zu Boden und der Ref weiß nicht was los ist. Axel komtm wieder zu sich und RUNNING WIZARD von Axel. Direkt das Cover. ONE .... TWO ....THR ... KICKOUT!! Fast der Sieg. Völlig wütend tritt Axel nun auf Roode ein und hebt ihn dann hoch und presst ihn in die Ecke und steigt dann auf das oberste Seil Es folgt eine Serie von Faustschlägen bei der Axel überheblich wird den den letzten zögert er heftig heraus was Roode nutzt ihn per Powerbomb auf die Matte schmettert!!! Die Fans sind direkt da und jubeln los. Axel kommt nur zarghaft zu sich und wieder steigt Roode auf die Seile und wieder ist Clay da doch den kann Roode loswerden was nun aber Axel auf den Plan ruft doch auch den kann er mit einem Tritt wegstoßen. Dann holt er Maß und DIVING NECKBREAKER!!!! Rums und dann direkt das Cover. ONE ....... TWO ....... THRE ...KICKOUT!!!

Corey Graves: Almost the end! Some breaking is up in the air tonight.

M.Cole: Clay is trying his best to help Axel but Roode got his number.

Das wäre es fast gewesen. Die Fans spüren die Entscheidung liegt in der Luft. Roode steht nun auf und hebt Axel auch hoch der dann aber direkt losrennt und Roode in die Ecke hämmert. Er selbst holt dann anlauf und kommt mit dem BIG BOOT in der Ecke durch. Roode taumelt zu Boden und Axel steigt direkt auf die Seiile und kommt mit dem DIVING ELBOW DROP an doch Roode rollt sich rüber und direkter Konter ... CROSSFACE VON ROODE!!! Doch Clay ist da und zieht Curtis Axel direkt aus dem Ring. Die Fans buhen der Ref ermahnt beide als Roode mit dem Baseball slide kommt aber nur Clay trifft der zu Boden geht. Axel ist reaktionschnell und SNAP DDT außerhalb des Ringes!!! Axel wirft sich wieder in den Ring und will das der Count startet doch der Ref wartet noich etwas doch dann legt er los. Er zählt Roode an der aber benommen wieder auf die Beine kommt und in den Ring will als erneut Clay da ist un ihn am Bein festhält. Wieder kann sich Roode aber von Brodus befreien muss dann aber den Step Up Enzuigiri einstecken. Curtis Axel zerrt den benommenen Roode direkt in den Ring und setzt nun zum AxeHole an doch Roode stößt Axel in die Seile. Den ankommenden Curtis Schnappt er sich und will die Roode Bomb zeigen, doch Ellenbogenschläge von Axel verhindern das. Dann direkt der Einroller von Curtis. ONE .... TWO ... THRE ...KICKOUT!!! Beide stürmen wieder aufeinander zu und Axel muss den Kick einstecken und wird dann wieder in die Seile befördert. Roode senkt den Kopf allerdings zu fürh und so packt Axel zu und PERFECT SLAM und direkt das Cover. ONE ...... TWO ...... THRE ...KICKOUT!!!

M.Cole: PERFECT SLAM!! PERFECT SLAM!!

Corey Graves: His father would be proud. But it wasn´t enough.

Wieder nur fast und Axel kann es gar nicht glauben. Er zieht nun wütend sein Knee Pad ab und will das Knie ins Gesicht von Roode hämmern und mit diesem Ziel vor Augen rennt er los doch SPINEBUSTER VON ROODE!!! Das könnte es nun sein. Wieder ein Cover ... ONE .... TWO .... THRE ...doch der Ref wird von Clay aus dem Ring gezogen!!! Wahnsinn was hier abgeht. Der Ref hat nun genug und wirft CLAY AUS DER HALLE!!! Die Fans jubeln lauthals und Axel der an den seilen kümmert kann es nicht fassen. Die fans und Roode lieben es. Axel schaut Clay nach und dreht sich dann um, bekommt den Tritt verpasst und GLORIOUS DDT!!! Dieser geht durch und nun gibt es kein halten mehr. Roode wirft sich auf Axel. Kann er ihn besiegen? Die Crowd ruft es laut mit ... ONE .... TWO .... THREE!!! ES IST PASSIERT!!! BOOBY ROODE BESIEGT CURTIS AXEL!!!

M.Cole: Bobby Roode just defeated Curtis Axel to end his UPW Career! Is this really Happening?

Corey Graves: IT IS!! Nothing last forever! Not the winning streak ... not the Career! Boby Roode made some Impact here in the UPW ... Bobby Roode beat Curtis Axel!!!

Die Fans können es nicht fassen. Keiner kann es fassen. Boobby Roode gewinnt und beendet die Karriere von Axel bei seinem Call Up Match in der UPW. Mehr Impact kann man nicht machen beim ersten Match.

J.Roberts: Here is your winner .... BOOOOBBBBYYY ROOOOOOOOOODE!!!




Roode lässt sich zurecht hier feiern den er hatte auf alles eine Antwort und gewinnt hier und feiert ein unglaubliches Debut das so keiner kommen sah. Er selbst aber verlässt nun unter großartigen Reaktionen der Fans die Halle und zurück bleibt Curtis Axel und Brodus Clay. Axel steht nun langsam auf und er ist den Tränen nahe er kann es einfach nicht fassen. ER soll nun den Ring verlassen was der Ref ihm nun mehrmals sagt doch Curtis weigert sich das zu tun was nun zu lauten Lachern in der Halle sorgt.l Er klammert sich an den Seilen fest und begintn nun zu weinen. Er will nicht gehen er meint das sei alles falasch was hier passiert. Der Ref bekommt ihn nicht los und das ruft nun die Securtiy der UPW auf den Plan und die kommt nun zahlreich auf die Stage und geht auf den Ring zu. Curtis klammert sich noch immer fest doch die Handvoll Securitys schaffen es ihn zu lösen und schleifen ihn nun aus der Halle. Na na na na .... na na na na ... he he he ... goodbye!! Es war klar das dies nun zu hören ist. Wütend und enttäuscht weint Axel vor sich hin während ihn die security aus der Halle schleift. was ein Ende. Aber so war das Spiel. Seine Karriere war auf dem Spiel und nun hat er diese verloren.


~~~




~~~




Nun ertönt die Musik vin The Big Show und der Riese wird mit Buhrufen in der Halle begrüßt. Das gefällt ihm zwar nicht doch richtig stören tut es ihn nicht.

Roberts: "The following contest is a career versus career match ...this match will be contestet under LAST MAN STANDING rules. The only way to win is to make sure that your opponent lay down to the count of ten. Intrioducing first the World´s Largest Athlete ... THE BIG SHOW!!!!



Der größte Athlete der Welt macht sich weiter auf den Weg zum Ring und kommt schon bald dort an. Im Ring posiert er gewohnt noch einmal aber die Fans buhen ihn aus. Dann endet seine Theme.

John Morrison`s Theme dröhnt nun durch die Halle und dieser erscheint auch kurz darauf in der Halle.



Roberts: "His opponent first form Los Angeles , California weighing in at 215 pounds ... JOHN MORRISON !"

Morrison steigt in den Ring.

3.Match:

writer: Bama

Karriere gegen Karriere. Last man Standing match. Nur einer wird hier die Halle auf eigenen Füßen verlassen und nur einer wird noch UPW Superstar sein nach diesen Match. Beide treffen sich in der Mitte des Ringes und dort geht es dann auch schnell zur Sache. Morrison wird sofort attackiert. Show dominiert ihn komplett. Immer wieder schlägt die Faust im Magen ein. Dann wirft Show seinen ehemaligen Partner in die Ecke und auch dort gibt es immer wieder eine Faust in den Magen. Dann soll ein Splash folgen dem Morrison aber ausweichen kann. Er rennt in die Seile und kommt mit dem Dropkick an kann Show aber nicht von den Beinen holen. Er streht auf und rennt wieder los und muss den Big Boot fressen von Show. Er hebt dann seinen Gegner wieder hoch und will den Gorilla Press zeigen doch bei der kann sich Morrison noch befreien und kommt dann wieder mit einem Dropkick durch. Show taumelt und muss nun mehrere Kicks und Schläge einstecken. Das hilft aber nicht den Show stößt JoMo weg und rennt auf ihn los. Morrison zieht aber die Seile herunter und Show landet außerhalb des Ringes und Show wird dann mit dem Splash über das oberste Seil auch zu Boden geholt.

M.Cole: Amazing high fly manover from Morrison.

Graves: That´s where the strength of Morrison lies. That could be oen way to beat the largest athlete.

Morrison holt nun einen Tisch unter dem Ring hervor und wirft diesen in den Ring als dann aber wieder Show da ist und ihn direkt mit Faustschlägen wieder attackiert. Er kann nun Morrison wieder dominieren. Show wird aber unnachsichtig den Jon holt einen Kendo Stick unter dem Ring raus und schlägt damit nun auf Show ein immer und immer wieder bis dieser kaputt geht. Dann hol John einen weiteren und haut wieder zu bis Show einen Schlag abfangen kann und mit der Kopfnuss durchkommt nd John dann mit dem Kopf gegen den Pfosten wirft. Morrison wird angezählt doch er kann wieder zu sich kommen. Show ist aber wieder da und rollt Morrison in den Ring. Mit ihm wirft er etliche Sachen. Darunter Stühle und Kendostick und auch eine Mülltonne. Show geht nun nach und lässt mit einem Kendostick die Wut raus und bearbeitet John hart. Doch egal wie fest und hart er draufschlägt John Morrison kommt immer wieder auf die Beine. Morrison kann Show dann mit einer Slingshot von sich fern halten und steigt dann auf das oberste Seil. Von dort springt er ab genau in den Fausthieb von Show. Das muss es doch schon gewesen sein doch Morrisoon schafft das unmögliche und kommt bei 9 wieder auf die Beine. Unfassbar.

Graves: WHAT? How the hell is that possible. The knockout Punch so early but Morrison is getting back up.

Show wird nun richtig wütend und rennt auf den in der Ecke hängenden John zu und will ihn spalshen doch Morrison rennt aus der Ecke weg und schnappt sich nun selbst den Kendostick und haut unaufhörlich auf Show ein. Das zeigt nun Wirkung. Morrison baut nun einen Tisch im Ring auf und geht dann wieder zu Show der ihn diekt am Hals holt un dann per Chokeslam durch den Tisch hauen will doch in der Luft kann sich Morrison befreien und er springt dann Show mit dem Dropkick in die Kniekehle. Dann holt er anlauf und zeigt die Natural Selection wie sie Charlotte immer zeigt genau auf den Stuhl der da im Ring lag.

M.Cole: Amazing Move by Morrison. This could be it.

Nun steht Show allerdings wieder doch Morrison legt nach. Er holt nun den Stuhl und will zu schlagen, doch Big Show weicht aus. JoMo haut gegen die Sele und dann trifft er sich selbst mit dem Stuhl. Show holt ihn erneut zum Chokeslam und wieder kann JoMo kontern. Er lässt sich fallen aber so dass Show mit dem Arm auf die Seile knallt. Der schreit nun auf vor Schmerzen. JoMo wartet nun an den Seilen und kommt mit dem Springboard Splash an und landet auf den Beinen von Show der ihn nun pr Powerbomb durch den Tisch hauen will aber JoMo kontert mit dem DDT. DDT durch den Tisch. Auch jetzt zählt der Ref wieder und wieder kommt Show zu sich und das kann nun JoMo nicht fassen. Er schafft es Show aus dem Ring zu pürgeln. Show lehnt an der Absperrung und Morrison kommt an und wird dann per Back Body Drop in die menge befördert. Show klettert ihm dann nach und wirft JoMo wie er will hin und her. Der Kampf verlagert sich zu den fans und vorn dort geht es hoch Richtung Stage. Dort kommt JoMo wieder zu sich und kann Show ne Kiste gegen das Knie rollen, rennt los und zeigt einen eingesprungenen DDT auf eben diese Kiste. Krasse aktion. Aber wieder einmal reicht dies nicht für den Sieg den Show kommt zu sich. JoMo will mehr und holt nun einen Stuhl und haut diesen Show auf den Kopf und klemmt dann dessen rechten Arm ein und zeigt einen Leg Drop darauf. Vor schmerzen schreit Show nun auf und hält sich die Hand. der Knockout Punch dürfte somit nicht mehr kommen. Als Show dann steht folgt der genaue Superkick ans Kinn und Show liegt nun auf der Stage. JoMo will mehr und er klettert nun deutlich angeschlagen das Bühnebild empor. Die Fans stehen alle auf den sie erwarten etwas großen. Show allerdings steht wieder und er sieht JoMo dort oben hängen und er fasst sich ein Herz. Seine Wut treibt ihn an und er klettert John Morrison nach.

Graves: Show is going up. Maybe we should inform him that this is not his playground.

M.Cole: Driven by Anger I think Show is ready to do it all.

Bald schon erreicht er ihn auf einer Höhe von circa 4 Meter. Es bricht ein Brawl in Luftiger Höhe aus. Eine Lage ind er sich Show nicht so ganz wohl fühlt Es ist nicht ganz klar wer hier nun die Oberhand gewinnen kann. Immer wieder hat es den Anschein als würde Morrison abstürzen doch er kann sich immer wieder festhalten. Als er dann einmal wieder zum Schllag ausholt holt ihn Show am Hals und drückt ihm die Luft ab. Er schaut ihn bitterböse an und dann ... HOLY SHIT!!! NO WAY!!! Big Show zeigt einen Superchokeslam vom Bühnenbild durch mehrere Tische. Dabei springt er mit, also beide krachen mit einem sehr lauten Knall durch die Tische. Der Schock ist nun groß.

M.Cole: This is insane. The both could be seriously hurt.

Graves: This feud was so intense I had that Feeling that it could end in a way like that. But till the end I hoped to be wrong.

Wir sehen den Move aus mehreren Winkeln in der Wiederholung und es wird nicht besser. Beide liegen in den Trümmern nach dieser Aktion und der Ref, der auch geschockt ist muss seinen Job tun. Die Fans zählen mit und sehen das es KEINER schafft bis 10 wieder auf die Beine zu kommen. Der Ref lässt den Gong läuten und somit endet das Match im DRAW!!!


Nun kommen einige Offizielle in die Arena gestürmt. Einige von der Stage aus andere von hinter der Stage und dabei sind auch einige Ärzte. Und diese werden nötig sein den es sieht nicht gut aus. Man versucht nun vorsichtig die Trümmern zu entfernen um so an die beiden Wrestler ranzukommen. Und beide müssen versorgt werden. Was gut ist beide können reden und sich auch teil weise bewegen. Nach und nach werden Morrison und Big Show nun abtransportiert. Wie es bei den beiden weiter geht wird sich wohl erst kommende Woche zeigen.

~~~


Die Show wird fortgesetzt, als die Kamera nun in den Backstagebereich einschaltet. Auf dem Bild ist sofort Renee Young zu erkennen, die Curt Hawkins an ihrer Seite hat.



Renee Young: "Curt, your opponent tonight is none other then one of japan's biggest stars, Tomohiro Ishii. So I want to ask you..."



Curt Hawkins: "Renee, sweetheart pls, I get it... just spare me with that simple "how do you feel" question, ok? There are no many questions to explain these circumstances, so you not able to ask me anything. The only question right now, that makes everyone in this building going bananas is to see, if I get run down by the train or not? In this case it is the so called Stone Pitbull, the big deal of japan, at least Ted believes in that fairytail, but what I can do in the ring ain't no fairytail. I have no need for such a massive, chubby body like this goliath, you people count to much in size and strength, but Tomohiro Ishii needs more than being a angry gorilla, that broke out of his cage, to beat the King of Talent tonight."

Renee Young: "So you sure about your victory tonight?"

Curt Hawkins: "Do you think that I'am just a filler for the roster? Can the ratings reach the sky, when wannabes like Curtis Axel, who thinks that he's so perfect or AJ, who thinks he's so phenomenal and can do everything for hiself, are still running around here? You know, it's phenomenal that people, who believes in a illusion like "perfection", even exist. There is only one thing that exist in the land of pro wrestling and that is TALENT. I will leave that ring as healthy as I entered it, without any scratch, any scars, not any single bone will break. This is my era, it starts right here, right now... and HE... will be the witness."

Ohne Renee nochmals Beachtung zu schenken, verlässt Hawkins das Bild und macht sich auf dem Weg auf seinen großen Kampf gegen den Stone Pitbull.

writer: Hawkins

~~~




Der Song "Time to Shine" von der Band Saliva, ertönt aus den Boxen und kurz darauf kommt Curt Hawkins, mit seinem silbernen Stock in beiden Händen und an der Schulter angelehnt, in die Halle hinein spaziert. Für einen kurzen Moment, bleibt er auf der Stage stehen und begutachtet die tobende Menge. Die Ansichten über ihn, sind bei den Fans gemischt, die Einen jubeln, andere wiederum buhen ihn aus, doch das juckt dem King of Talent überhaupt nicht. Amüsiert von den Reaktionen, marschiert er mit einem Lächeln, vorwärts in Richtung Ring.



Roberts: "The following contest is sheduled for one fall. Introducing first ... from Queens, New York ... weighing in at 223 pounds ...CURT HAWKINS!""


Nachdem Curt die Stahltreppe rauf spaziert ist und den Ring betreten hat, steigt er auf einen der Turnbuckles und hebt dabei seinen Stock in die Höhe. Danach übergibt er den Stock, samt seiner Jacke an einem der Worker und wartet kampfbereit bei einer beliebigen Ringecke.



Howard finkel , der persönliche Million Dollar Corporation Ansager steht bereit um Tmohiro Ishii anzukündigen.

Finkel: "His opponent from Kawasaki, Japan weighing in at 220 pounds ... representing the Million Dollar Corporation ... TOMOHIRO ISHII!"

Ishii betritt kurz darauf dann die Halle und marschiert geradeaus zum Ring.



Im ring angekommen streckt er seine nach oben und warte nun darauf , das das Match beginnt.

4.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Ishii stürmt sofort auf seinen Gegner los, doch Hawkins weicht im letzten Moment aus und rennt in die gegenüberliegenden Seite. Ishii musste kurz stoppen und dreht sich um. Hawkins läuft an ihm vorbei ... BASEBALL SLIDE DIE HAND AM GEGNERS BEIN ... Ishii kracht nach vorne , mit dem Gesicht frontal , auf die Matte. Hawkins grinst und zeigt mit dem Finger das er ein cleveres Kerlchen zu sein scheint. Hawkins zieht sich dann kurz darauf auf den Apron, als Ishii mit einem heftigen ... CHOP ... gegen die Brust seinen Gegner direkt in Bedrängnis bringen kann. Ishii zieht Hawkins in den Ring und verpasst diesem einen ... GERMAN SUPLEX ... ONE ... TW ... KICK OUT!! Hawkins befreit sich schnell. Ishii zieht seinen Gegner nach oben und verpasst diesem einen Whip-In. Hawkins hält sich an den Seilen fest, während er Japaner angerannt kommt. Curt zieht sein Bein an und Tomohiro rast ungebremst dagegen. Er strauchelt nach hinten als Hawkins Amlauf nimmt ... RUNNING BULLDOG ... Ishii geht erneut zu Boden und Hawkins setzt nun zu einem Cover an ONE ... TWO ... KICK OUT!! Auch hier ist es viel zu früh , damit es bis drei reichen könnte. Hawkins zieht seinen Gegner langsam , zu sich nach oben. Mit einem Whip , geht es für Ishii in die Ringecke. Hawkins visiert kurz an und stürmt los, doch Ishii kann sich zur Seite drehen und Hawkins kracht gegen die Ecke. Ishii rennt los ... RUNNING FORA ... NEIN Hawkins taucht unter dem Forearm ab ... PELE KICK ... Ishii strauchelt nach hinten und sackt in der Ecke auf seinen Hintern zusammen. Der King of Talent geht einige Schritte zurück und stürmt auf Ishii los ... HESITATION DROPKICK ... Sofort zieht er Ishii in die Mitte um ein Cover anzusetzen ONE ... TWO ... T KICK OUT!!

Cole: "Ishii seems in alot of trouble right there. Hawkins makes a good pay per view performance. "

Graves: "Good Cole ? This could be more than just good. He is a great performer in the ring and he wants to show it to us right now. "

Curt zieht Ishii nach oben, doch der verpasst aus dem nichts heraus seinem Gegner einen ... BELLY TO BACK SUPLEX ... Beide liegen erst einmal am Boden und versuchen wieder Energie zu tanken. Langsam scheinen sie sich auch gleichzeitig wieder zu erheben. Ishii kann sofort einen Uppercut ins Ziel bringen und damit Hawkins in Bedrängnis. Sofort schickt Ishii seinen Gegner in die Seile, doch der hält sich an diesen erst einmal fest. Ishii kann jedoch kurz darauf, die ausgestreckten Beine festhalten und Hawkins über die Seile schleudern. Dieser bleibt auf dem Apron stehen. Ishii stürmt los, DOCH .. Hawkins springt zurück in den Ring, während Ishii durch die Seile nach draußen fällt. Curt atmet erst einmal kurz durch, dann dreht er sich herum und greift die Seile. ... SLINGSHOT PLANCHA ... Ishii geht erneut zu Boden. Der Japaner hat ordentlich Probleme in diesem Match. Hawkins grinst erneut und rollt seinen Gegner in den Ring, geht dann auch direkt auf den Turnbuckle. Er visiert Ishii an und springt ab. Da soll er folgen ... HEAT SEEKING ELB .. NEIN ISHII ZIEHT DIE KNIE AN !! Hawkins hält sich den Arm und windet sich am Boden.

Graves: "This could be the turning point in the match. "

Cole: "It could be the moment for Ishii to make the final step. "

Ishii zieht sich an den Seilen nach oben und sieht, wie Hawkins auf den Beinen ist. Ishii zieht Curt zu sich heran ... POWERBOMB ... sofort das Cover ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! DAS WAR KNAPP!! Ishii fasst sich entsetzt an den Kopf, was ist denn da passiert ? Ishii schüttelt den Kopf und zieht Hawkins , langsam nach oben. Dieser zieht seine Knie an und rammt diese damit in den Magen von Ishii. Dieser ist erstaunt über die Offensive und verpasst Hawkins gleich einen Uppercut hinterher, der Curt nach hinten schwanken lässt. Ishii verpasst seinem Gegner einen Kick in den Magen und zieht ihn zu sich und nimmt ihm gleich zu seinem Finisher , den ISHII DR ... NEIN Hawkins zappelt und kann sich hinter Ishii stellen und schickt diesen in die Seile. Ishii federt ab und bekommt einen ... SUPERKICK ... ins Gesicht. Ishii torkelt kurz sackt ein wenig in sich zusammen, als Hawkins herankommt und ihn packt ... LAUGH OF HAWKINS ... das hat gekracht sofort das Cover hinterher ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Here is your winner ... CURT HAWKINS !"



Cole: "Curt Hawkins is winning again on a pay per view. "

Graves: "Did you expecting something else Cole ? I doesn`t"


Curt Hawkins bekommt vom Referee den Arm nach oben gestreckt, als in diesem Moment , direkt die Musik, von Ted DiBiase, dem Million Dollar Man erklingt.



Der Million Dollar Man erscheint auch sofort in der Halle und marschiert langsam die Rampe herunter. Sein blick eisern, während auch Hawkins etwas ungläubig schaut.


*ohne Titel*

Ted DiBiase betritt den Ring und schaut kurz nach Ishii , während er sich dann zuz Hawkins dreht. Dieser schaut Ted DiBiase an. Der Million Dollar Man streckt auf einmal Hawkins die Hand entgegen. Hawkins grinst ein wenig und schlägt ein ... HANDSHAKE ZWISCHEN DIBIASE UND HAWKINS ...

Cole: "WHAT IN THE HELL ? ARE YOU KIDDIN ME ? WHAT´S GOING ON HERE ? "

DiBiase geht dann kurz darauf wieder aus dem Ring und lässt Hawkins, noch ein wenig den Ruhm für das gewonnene Match, doch was steckt hinter diesem Handshake ?

~~~


Die Kameras schalten in den Backstage Bereich und dort ist niemand geringeres als Charlotte zu sehen, die sich für ihr Elimination Chamber Match bereit macht. In diesem Zuge betritt Renee Young den Locker.



Renee: "Charlotte do you have time for me ? I want to know your last thoughts about the 6 Woman Elimination Chamber. "

Charlotte schaut Renee etwas genervt an, ehe sie dann ihr doch noch eine Antwort gibt.

Charlotte: "Last thoughts ? The only thoughts left inside my mind is one simple question. How do I look with the Championship around my waist. Renee you have to know tonight`s Elimination Chamber will be the synonym of the rise of the queen on her throne. .. And the queen is ME! So now leave me I have to prepare for it. "

Mit der Hand macht Charlotte eine eindeutige Bewegung und damit geht Renee auch schon aus ihrem Locker und die Kameras schalten weg.

writer: Patte

~~~


» BULLET CLUB.. FO-FO-FO-FO-FOR.. LIFE! «



» WHOOP! WHOOP! «

Das typische Bullet Club Intro wandelt sich nach dem eingespielten "Whoop! Whoop!" direkt in feinste Klaviermusik ab, während tiefe Töne im Hintergrund zu vernehmen sind. Diese leiten den Einzug des Villain ein, was auch die Plague Doctor Maske auf dem Titantron bestätigt. Nur wenige Lichter scheinen noch in der Halle, als der Villain schließlich umhüllt von dichtem Nebel und in Begleitung von Anderson und Gallows die Stage betritt.



Justin Roberts: "The following contest is a 6 Man Survivor Series Elimination Match! Introducing first... with a combined weight of 690 pounds... KARL ANDERSON, LUKE GALLOWS ANDTHE VILLAIN... MARTY SCURLL… THEEEE BULLET CLUUUUUUUB!"

Altertümliche Kleidung ziert den Körper des Plague Doctors, während die Maske sein Gesicht verhüllt. Den Regenschirm lässig über die Schulter gelegt, schreitet der Villain unter vereinzelten "Too Sweet! Whoop, Whoop!" Rufen zum Ring herab, während ihm Gallows und Anderson folgen und die Chants mit einem eigenen „Too Sweet“ unterstützen. Zusammen betreten sie den Ring, wo Marty sogleich seinen Regenschirm ausbreitet, während Gallows und Anderson sich hinter ihm posierend aufstellen. Die Mäntel nach draußen gebend, ist es nur noch Martys Maske, welche fehlt, doch auch die Aufforderungen von Gallows und Anderson sorgen nicht dafür, dass der Villain sich seiner Maske entledigt. Es dauert einige Momente, bis Marty schließlich nachgibt und sich seiner Maske entledigt, doch zur Verwunderung der Fans hat Marty eine weitere Maske dort drunter. Eine die der Maske Mankinds stark ähnelt.

» WE ARE JADO AND GEDO BWAHAHAHAHA «



Nur kurze Zeit vergeht, ehe auch schon Jado und Gedo die Stage betreten und sich von den Fans feiern lassen. Die beiden Million Dollar Corporation Mitglieder finden sich breit grinsend inmitten der Bühne an und werden auch schon von Justin Roberts angekündigt.



Justin Roberts: "And their opponents… first… from Japan… with a combined weight of 408 pounds… representing the Million Dollar Corporation… the team of… JADO AND GEEEDOOOOO!"

Grinsend deuten die beiden Japaner auf den Entrancebereich, wo sogleich die nächste Theme ertönt.

» WHO WANTS A MUSTACHE RIDE? «



Unter lautstarkem Jubel kommt Joey Ryan in Begleitung der bezaubernden Maria auf die Stage und gesellt sich zu Jado und Gedo. Diesen auf die Schulter klopfend, posiert er kurz mit seinen japanischen Freunden, ehe sie sich gemeinsam gen Ring aufmachen.



Justin Roberts: "And their Tag Team Partner… being accompanied to the ring by Maria... from Los Angeles, California… weighing in at 210 pounds… MAGNUM… JOOOEEEEEYYY RYYYYAAAAAAAN!"

Vor dem Ring angekommen, stellen sich die drei Faces nebeneinander auf und blicken grinsend in Richtung des Ringes, wo der Club sie bereits erwartet. Ein Nicken der des Swinger Clubs, ehe sie auch schon gen Ring stürmen.

Michael Cole: "Not waisting much time here! We are jumpstarting this match with the Swinger Club attacking the Bullet Club straight away!"

5.Match:

writer: Riot

Sofort läutet die Glocke und die beiden Teams prügeln wie wild aufeinander ein. Marty wird von Joey Ryan in die Ecke gedrängt, während Anderson und Gallows die beiden Japaner zurück drängen. Anlauf von Anderson und Gallows, doch genau in diesem Moment ziehen Jado und Gedo die Seile herunter und die beiden Clubmitglieder müssen aus dem Ring. Schnell nehmen die beiden Japaner Anlauf – SUICIDE DIVE!

Michael Cole: "SUICIDE DIVES IN STEREO!"

Corey Graves: "And it looks like we could finally start this match officially with two man remaining in the ring… Magnum, Joey Ryan and the Villain, Marty Scurll!"

Ein Whip in die Seile von Joey folgt, doch Marty kontert. Schnell geht es für Magnum in die Seile, doch er hakt die Arme im obersten Seil ein und fängt sich ab. Marty stürmt hinterher, doch wird sofort auf den Apron gehievt. Ein Schlag von Marty gegen Ryan folgt, doch da ist auch schon Gedo, will Marty die Beine wegziehen, aber dieser springt über den Schlag hinweg. Jado kommt angelaufen – SUPERKICK! Marty trifft Jado direkt am Kinn. Gedo versucht erneut den Villain zu greifen, doch dieser ist schneller – SUPERKICK! Auch Gedo geht zu Boden! Wie ein Rabe schwingt Marty mit den Armen, lässt sich von den Bullet Club Anhängern feiern und hält die Hände zum Too Sweet in die Höhe. Anderson und Gallows haben sich wieder aufgerappelt und heben ebenfalls außerhalb des Ringes ihre Hände, DOCH DA IST RYAN! Mit einem Knie in den Rücken befördert Magnum den Villain direkt in die Arme von Anderson und Gallows, ehe er schnell auf das oberste Seil klettert. Alle Athleten stehen nun außerhalb, mit Ausnahme von Joey Ryan, doch dieser kommt angeflogen – HIGH CROSSBODY!

Michael Cole: "RYAN TAKING OUT EVERYONE! WHAT A START!"

Lauter Jubel bricht in der Arena aus und auch Maria klatscht ihrem Helden Beifall zu. Ryan derweil, greift sich in seine Trunks und holt plötzlich eine Tube Babyöl hervor. Unter lautem Beifall ölt sich Ryan die Brust ein und lässt sich von den Fans feiern. Schnell hebt er daraufhin Marty wieder auf die Beine und befördert ihn in den Ring hinein. Joey slidet hinterher, doch Marty ist mit Tritten zur Stelle. Wie ein Berserker tritt der Villain auf Magnum ein und draußen ist plötzlich ein lautes Krachen zu hören. Jado wurde mit voller Wucht von Anderson und Gallows gegen die Ringtreppe gehämmert und auch Gedo wurde mit einem Suplex außerhalb außer Gefecht gesetzt. Ryan kämpft sich derweil gegen Marty zurück ins Match, doch Marty hebt das Bein – SUPERKICK! “JUST KIDDING!“ Ruft der Villain aus, als Joey sein Gesicht schützt, ehe es einen heftigen Superkick gegen das Knie von Magnum gibt. SUPERKICK! Joey Ryan wird im Knien am Kinn getroffen und sackt zu Boden. TAG > JADO

Michael Cole: "What the? What are they doing?!"

Corey Graves: "Marty just forced Ryan to make a tag to Jado, who was being held by Gallows! The Club made the Tag for them! This is genius!"

Tatsächlich hielt Gallows den Arm von Jado bereit, während Marty den von Joey nutzte, um den Tag zu vollführen. Sofort nimmt der Villain Anlauf, doch Anderson haut ihm auf die Schulter. TAG > ANDERSON SUICIDE DIVE! Marty reißt Magnum zu Boden und Gallows befördert erst Jado und in den Ring ehe er selbst folgt. Sofort nutzt der Club die Gunst der Stunde um Jado auf die Schultern zu laden – MAGIC KILLER! ONE… TWO… THREE!

Corey Graves: "THAT'S IT! JADO HAS BEEN ELIMINATED ALREADY!"

Justin Roberts: "Jado has been eliminated!"

Michael Cole: "Bullet Club scoring the first pinfall making this match three on two now."

Gedo zieht seinen geschlagenen Partner aus dem Ring, während der gesamte Club inmitten des Ringes steht und sich freut. Marty springt zur Freude Doc Gallows in die Arme, während Anderson seinem Partner ein Too Sweet gibt. Ryan hält sich angeschlagen den Kopf und Gedo blickt finster in Richtung des Ringes. Auch Maria ist über dieses frühe Ausscheiden von Jado geschockt und die Fans lassen laute Schmährufe erklingen. Langsam kriegt der Ringrichter wieder Ordnung in das Match herein und schickt Marty und auch Gallows aus dem Ring raus. Auch Joey findet sich wieder auf dem Apron an, während Gedo sich langsam in den Ring rollt. Mit einem Grinsen wird er von Anderson empfangen. Beide ziehen ihre Kreise im Ring, ehe Anderson plötzlich los stürmt. Gedo duckt sich unter der Clothesline ab und rennt sofort in die Seile. Mit einem Flying Shoulder Block holt er Anderson von den Beinen und lässt sogleich einen weiteren folgen. Schnell ergreift er den Kopf von Anderson und lässt sich fallen – JAWBREAKER! Anderson hält sich das Kinn, während Gedo sofort nachsetzen will – COMPLETE SHOT! Aber Anderson befreit sich mit heftigen Ellbogenschlägen und drängt den Japaner von sich weg. Wütend stürmt Anderson auf Gedo zu, doch durch einen Drop Toe Hold fliegt er sofort wieder auf die Matte. TAG > RYAN Schnell erfolgt der Wechsel mit Joey Ryan, ehe sie Anderson hochhieven – DOUBLE SUPLEX! ONE… TWO… KICKOUT! Anderson kommt relativ schnell aus dem Cover heraus, doch Ryan setzt sogleich mit harten Schlägen nach. Ein weiterer Suplex von Ryan soll folgen, doch Anderson verlagert sein Gewicht und landet stehend hinter Ryan. Ein harter Schlag gegen den Hinterkopf Magnums lässt diesen nach vorne in die Ringecke taumeln. Anderson stürmt direkt nach, doch Ryan fängt ihn ab – EXPLODER SUPLEX INTO THE TURNBUCKLE!

Corey Graves: "SENDS HIM FLYING INTO THE TURNBUCKLE!"

Michael Cole: "ONE… TWOOOOO… GALLOWS MAKES THE SAVE!"

Mit einem Hechtsprung schafft Gallows es das Cover zu unterbinden, was sofort Gedo auf den Plan ruft. Der Ringrichter stellt sich jedoch diesem direkt in den Weg und hält ihn auf dem Apron, was Marty direkt für sich nutzt. Als Joey den großen Gallows nach draußen getreten hat, zieht Marty seinen Widersacher aus dem Ring und befördert ihn draußen in die Barrikade – DOCH JOEY KONTERT! Mit dem Rücken voraus muss Marty in die Barrikade! Überrascht von seinem eigenen Konter richtet sich Joey wieder auf, duckt sich unter der Clothesline von Gallows ab und rollt sich direkt in den Ring hinein. Auch einer Clothesline von Anderson kann der Hollywood Star ausweichen und mit einem Hechtsprung Gedo einwechseln. TAG > GEDO Mit einem lauten Schrei stürmt der kleine Japaner in den Ring, weicht dem heranstürmenden Anderson aus und trifft Gallows mit einem Baseball Slide. Jubelnd richtet Gedo wieder auf, doch Anderson umklammert ihn sogleich von hinten – GERMAN SUPLEX! DOCH GEDO KANN SICH BEFREIEN – GEDO CLUTCH!

Michael Cole: "QUICK ROLL UP! ONE… TWOOO… ANDERSON IS OUT!!!!"

Corey Graves: "I CAN'T BELIEVE IT!"

Justin Roberts: "Karl Anderson has been eliminated!"

“GEDO! GEDO! GEDO!“

Grinsend blickt Gedo sich in der Halle um, während Anderson der Schock ins Gesicht geschrieben steht. Die Fans rasten förmlich aus, als Karl wieder auf Gedo zustürmen will, doch der Ringrichter sich plötzlich zwischen die beiden steht und Anderson der Halle verweist. Scurll und auch Gallows sind geschockt, wollen jedoch die diese Ablenkung direkt nutzen. Marty stürmt in den Ring und attackiert den Japaner von hinten, doch dieser kontert sogleich – GEDO CLUTCH! ONE… TWOOOO… THRRRRR – KICKOUT! In allerletzter Sekunde entgeht Marty hier einer verheerenden Niederlage. Gedo zeigt es dem Villain mit zwei Fingern an, dass er nur knapp seiner Elimination entgangen ist, während Marty unter seiner Maske die Augen groß aufreißt.

Michael Cole: "ALMOST HAD HIM!"

Corey Graves: "It must be the mask, Cole… I guess Marty is not seeing clearly."

Der Villain setzt sauer nach und stürmt auf Gedo zu, dieser greift jedoch sofort um – GERMAN SUPLEX! Doch Marty kann mit einem Ellbogen gegen den Kopf des Japaners kontern. Schnell stürmt der Villain in die Seile und hämmert Gedo mit einer Clothesline zu Boden. Der kleine Japaner muss nun ordentlich einstecken. Immer wieder hämmert Scurll, zusammen mit Gallows, den Raintaker zu Boden. Schnelle Wechsel folgen und immer wieder harte Double Team Aktionen. Nach erneuten Tritten in der Ringecke ist es nun Gallows der als Letztes mit Gedo im Ring bleibt. Harte Schläge von Gallows folgen gegen Gedo, ehe er den Japaner auf die Schultern hievt – RUNNING POWERSLAM! DOCH GEDO RUTSCHT AN SEINEM RÜCKEN HERUNTER! Mit voller Wucht stößt der Japaner Gallows in die Ringecke, dieser taumelt daraufhin zurück in Gedos Arm – COMPLETE SHOT!

Corey Graves: "BOTH MEN ARE DOWN! THE REFEREE STARTS THE COUNT!"

Beide Männer liegen am Boden. Der Ringrichter startet den Count. Laute Chants sollen die beiden Kontrahenten wieder auf die Beine rufen. Langsam krabbelt Gedo nun beim Count von Sechs in Richtung seines Partners. Ryan wartet schon sehnsüchtig auf den Tag. Gedo setzt zum Hechtsprung an, DOCH MARTY REISST JOEY VOM APRON!

Corey Graves: "GENIUS! WHAT A MOVE BY THE VILLAIN!"

Laute Schmährufe ertönen in der Halle und sind natürlich gegen Marty gerichtet, welcher lachend außerhalb des Ringes steht. Gedo blickt mit großen Augen, vollkommen geschockt in dessen Richtung, während Gallows lächelnd hinter ihm sich aufgerichtet hat. Ansatz zum Back Suplex, doch Gedo nutzt den Schwung zu einem Rückwärtssalto. Schnell rennt Gedo in die Seile, doch Gallows hämmert ihn mit einer DISCUS CLOTHESLINE zu Boden. TAG > SCURLL Der Villain kommt in den Ring gestürmt, sieht Gedo aufstehen, dreht sich um die eigenen Achse.

Marty Scurll: "CHICKENWIIIIING!"

Michael Cole: "HE LOCKS IT IN! CHICKENWING APPLIED TO GEDO!"

Gedo kämpft vor Schmerzen gegen den Griff an. Die Fans feuern den kleinen Japaner an, dieser kämpft, steht kurz davor den Griff zu lösen, DOCH MARTY ZIEHT FESTER ZU!

Corey Graves: "HE TAPS! GEDO TAPS!"

Justin Roberts: "Gedo has been eliminated!"

Lautes Lachen seitens des Villains, welcher Gedo nach draußen winkt. Die Arme werden geschwungen, der Villain lässt sich feiern, doch plötzlich ist dort Ryan, der ihn von hinten einrollt – ONE… TWOOOO… THRRRR – KICKOUT! Gerade noch so kommt Marty aus dem Cover heraus, doch Ryan will sofort nachsetzen – 70s SUPERKICK! Aber Marty duckt sich ab – CHICKENWING! Doch Ryan wirft Marty über sich hinweg. Clothesline von Marty, Ryan fängt den Arm ab, dreht sich herum – SWINGING NECKBREAKER! Der Villain geht zu Boden und Ryan hat plötzlich ein großes Lächeln im Gesicht. Mit einem Ruck reißt er Marty die Maske vom Kopf und dieser blickt vollkommen geschockt in die Fans.

Corey Graves: "HIS FACE! HE EXPOSED HIS FACE!“

Michael Cole: "Yeah, but what's his problem. He just looks as he always did."

Corey Graves: "YOU DON'T UNDERSTAND THAT MICHAEL!!!“

Marty, noch immer sichtlich mitgenommen, schützt sein Gesicht mit den Händen, während sich Ryan ein Lachen nicht verkneifen kann. Der Villain krabbelt zu Gallows. TAG > GALLOWS Und Doc kommt wütend in den Ring gestürmt. Mit einer Clothesline will er Ryan zu Boden bringen, doch dieser duckt sich darunter ab – 70s SUPERKICK! ONE… TWO… THREE!!!

Justin Roberts: "Luke Gallows has been eliminated!"

Michael Cole: "JOEY RYAN MAKES SHORT WORK OF LUKE GALLOWS! ONLY TWO REMAINING!"

Corey Graves: "And once again… we have Marty Scurll and Joey Ryan squaring off!“

Der Villain sitzt am Apron, hält sich das Gesicht. Ryan sieht sein Ziel direkt vor Augen, greift über das Seil nach dem Kopf Martys, DOCH DIESER REISST DEN ARM RYANS AUF DAS SEIL! Schmerzverzerrt hält Joey sich den Arm, während Marty seine Chance wittert, doch Joey tritt zu – 70s SUPERKICK! NEIN! Marty duckt sich unter dem Tritt ab, greift die Hand Joeys. KNACK!

Michael Cole: "BROKE HIS FINGERS!"

“OOOOUUUUUUUHHHHH!“

Corey Graves: "QUICK ROLL UP! ONE… TWOOOO… THREEEEEE! HE DID IT!! MARTY IS THE SOLE SURVIVOR!!!“


Der Villain rollt sich angeschlagen und lachend aus dem Ring. Sein Gesicht ist nun nicht mehr voller Panik, sondern hat ein breites Grinsen aufgesetzt. Der Ringrichter rollt sich aus dem Ring und hebt den Arm Martys in die Höhe.



Justin Roberts: "Joey Ryan has been eliminated. Therefore your winner and sole survivor… representing the Bullet Club… THE VILLAIN… MAAARTYYYY SCUUUUUUURLL!"

Anderson und Gallows eilen herbei, heben ihren Kameraden in die Höhe, während Joey mit weit aufgerissenen Augen in Richtung des Villains schaut. Gemeinsam feiert der Bullet Club den ersten Sieg bei der Survivor Series.

~~~




Es wird in den Parkplatz eingeschaltet, wo eine schwarze Limousine steht. Der Million Dollar, dem das schicke Teil auch gehört, trifft ein und öffnet die Tür. Eine weitere Person kommt hinzu, dessen Gesicht die Zuschauer verwundern lässt, den es handelt sich hier um Curt Hawkins. Beide Männer steigen ins Auto und schließen die Tür hinter sich, woraufhin der Fahrer aufs Pedal tritt und losfährt. Haben er und Hawkins sich verbündet oder stecken andere Motive dahinter? Die Fans erhoffen eine Antwort darauf bei RAW zu erhalten.

writer: Hawkins

~~~


Jetzt hört man Sirenen und langsam wird ein Krankenwagen in die Halle gefahren.



Roberts: "The following contest is our AMBULANCE MATCH !! The only way to win the match is to put your opponent in the back of the ambulance van and close both doors. In this match there will be no disqualifications."



Die Musik von Kenny Omega ertönt in der Halle und wie gewohnt kommt er mit seinem Wischmob , in die Halle. Omega wischt ein wenig auf der Rampe entlang, ehe er dann seinen Weg zum Ring fortführt.



Roberts: "Introducing first from Winnipeg Minatoba Canada .. weighing in at 200 pounds representing The Bullet Club ... "The Cleaner" KENNY OMEGA "

Er schlittert unter dem Seil in den Ring und wischt erst einmal den Boden. Dann legt er den Mob weg, die Jakce und Sonnenbrille ab und wartet auf seinen Gegner.

*Quiet on the set, can we please have quiet on the set*



*Awesome*

The Miz erscheint mit Mantel und Sonnenbrille auf der Bühne. Sein breites Grinsen und sein selbstbewusstes Auftreten lässt Fans Jubeln. Es folgt seine gewohnten Drehung und Fingerzeig in Richtung Fans. Die diese noch stärker bejubeln. Er zieht die Sonnenbrille ab und gibt sie einem Fan in der ersten Reihe.



Roberts: " And his opponent … from Hollywood, California.. weighing in at 210 pounds... he is teh current MR. Money in the Bank ... The A-List Superstar......THEEE MIIIIZ!! " “

Auf dem Weg zum Ring zeigt er immer wieder zu den Fans und klatscht auch einige von Ihnen ab. Am Ring angekommen setzt er sich kurz aufs zweite Ringseil und posiert für die Kamera, bevor er den Ring betritt. Er geht noch kurz auf die Ringecke, genießt das Rampenlicht und den Jubel der Fans, bevor er sich dem Mantel entledigt und bereit für das Match ist.

6.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! The Miz und Omega gehen sofort aufeinander zu und es beginnt ein Schlagabtausch der beiden. Omega kann gleich sein Knie anziehen und The Miz in die Seile befördern, doch der A Lister hält sich fest. Kenny stürmt los, muss dann aber mit dem Gesicht voran in das ausgestreckte Bein von Mizanin. Omega strauchelt um die Achse, als The Miz heran gelaufen kommt ... RUNNING BULLD ... NEIN Omega kontert in der Luft aus ... SPINNING BACK SUPLEX ... The Miz kracht mit dem Rücken auf die Matte und Kenny richtet sich sofort wieder auf die Beine. Kenny zieht The Miz langsam nach oben. Mit einem Uppercut muss Omegas Gegner ein wenig nach hinten. Kenny zeigt einen Kick in den Magen des Gegners und der A Lister befindet sich kurz darauf in der Ecke wieder. Omega lässt einige Schläge folgen , worauf er Miz auf die Ecke nach oben hieven kann. Omega steigt zu The Miz nach oben und setzt gleich zu einer hammer harten Aktion an ... SUPER FRANKENSTEINER ... The Miz kracht enorm zu Boden und krümmt sich. Kenny steht auf und gleich zu Beginn gezeigt zu was er fähig ist und grinst nach vorne. Die Fans buhen, denn sie wollen lieber The Miz als Sieger sehen, doch ob sie das bekommen steht in den Sternen. Kenny schreitet mit langsamen Schritten nach vorne und zieht Miz langsam zu sich nach oben. Es folgt ein weiterer Uppercut , der The Miz wieder in die Ecke drücken lässt. Omega geht einige Schritte nach hinten und visiert seinen Gegner an. Sofort hechtet der Cleaner los, als jedoch The Miz sich aus den Weg zieht. Omega rast ungebremst gegen die Ecke. The Miz rennt auf dem Apron sofort los und verpasst Omega eine ... CLOTHESLINE ... Kenny geht daraufhin zu Boden. The Miz schaut in den Ring, sieht wie Omega sich rasch wieder schnell aufrichten will. Der A Lister steigt auf den Turnbuckle und wartet ab, dann springt er auf seinen Gegner ... DOUBLE AXE HANDLE ... Omega wird getroffen und muss wieder zu Boden. The Miz bekommt Pops von den Fans und das quittiert er damit , das er ins Publikum zeigt. Omega ist auf den Knien um sich aufzurichten, doch The Miz kommt herbei und verpasst Omega einen heftigen Kick gegen die Brust. Es ist gleich bekannt , welche Tritte hier ausgeteilt werden die ... IT KICKS ... Siebenmal setzt es sie, bis The Miz kurz abwartet , die Fans auch die Spannung nach oben treiben OOOH ... BÄMM der letzte genau gegen den Kopf. Wieder massiv an Pops seiten der Fans. The Miz schaut nun neben die Stage zum Krankenwagen und ist bereits auf dem Weg , Kenny aus dem Ring zu ziehen, doch er stoppt. Er schüttelt den Kopf und will weiter Kenny bearbeiten.

Graves: "What in the hell do you are doing Miz. You have to put your opponent in the ambulance. He stopped at taking Omega out of the ring what`s the matter. "

Cole: "It is obvious Corey. He wants to teach Omega one lesson that he CAN wrestle!"

The Miz zieht Omega nach oben und drückt diesen in die Ringecke. Es folgen harte Shoulder Thrusts die Kenny wohl ein wenig in Bedrängnis bringen. The Miz lässt dann noch einen heftigen Kick folgen, ehe er zurück geht und Anlauf nimmt ... AWESOME CLOTHESLINE ... The Miz hängt in den Seilen, während Omega zu Boden geht. Miz wartet kurz , geniesst die Pops die er bekommt, als er dann nach oben steigt und sofort nachsetzen kann ... DIVING ELBOW DROP ... The Miz ist angestachelt und will noch eine weitere Aktion bringen. Er schleicht sich hinterrücks an, als Kenny wieder auf den Beinen steht und will seinen Finisher ins Ziel bringen ... SKULL CRUSHING FIN ... NEIN Omega schafft es Miz von sich zu stoßen. The Miz federt in die Seile, während Omega einfach aus dem Stand heraus springt ... DROPKICK ... Miz geht zu Boden, ebenso Omega, der sich erst einmal von den letzten Minuten erholen muss. Doch es ist The Miz der als erster wieder auf den Beinen stehen kann. Kenny folgt kurz darauf, während The Miz ihm einen Schlag verpassen kann, der Omega nach hinten schwanken lässt. The Miz hechtet heran, doch Omega fängt den A Lister ab ... THILT - A WHIRL BACKBREAKER ... Kenny ist auf den Knien und rollt sich nun aus den Ring. Dort versucht er sich erst einmal auszuruhen und aus dem Schussfeld von Miz zu gelangen. The Miz richtet sich wieder auf, in dem er an den Seilen nach oben steigt. Miz sieht Omega und rennt los ... BASEBALL SLIDE ... NEIN Omega geht weg. The Miz landet neben ihm, während Omega schnell reagiert und The Miz mit dem Rücken gegen die Ringabsperrung schmettern kann. The Miz sackt nach unten und verzieht sein Gesicht. Der Cleaner will nun keine Zeit verlieren und The Miz weiter schwächen. Er hebelt den Money Maker ein wenig nach oben und lässt dessen Rücken gegen den Ringpfosten krachen. The Miz sackt wieder in sich zusammen, als Omega Miz anvisiert ... ENZUGIRI ... Miz bleibt nun mit dem Gesicht nach vorne am Boden liegen. Kenny lehnt sich gegen den Apron und atmet nochmals tief durch.

Cole: "What a vicious Enzugiri by the Cleaner. The Miz looks like he has been knocked out!"

Graves: "The time has come for the Cleaner to clean the house from The Miz!"

Omega nimmt The Miz an den Beinen und schleift diesen um den Ring herum und es geht dann ab die Rampe nach oben. Doch auf der Hälfte der Rampe, tritt Miz mit dem anderen Bein Omega , wortwörtliich, in den Hintern. Omega strauchelt kurz nach vorne. Kenny dreht sich herum und will The Miz attackieren, doch der zieht nochmal ein Bein an und kickt gegen das Knie. Omega fällt nach vorne und mit dem Gesicht genau auf das andere Knie von Miz ... POWW ... Omega hält sich das Kinn und krümmt sich am Boden. The Miz greift nun neben sich an die Bande und zieht sich daran langsam nach oben. The Miz geht nach vorne und zieht Omega an den Haaren, richtig fest so das dieser kurz aufschreit und damit zieht er den Cleaner die Rampe zur Seite , direkt vor den Krankenwagen. Der A Lister zieht Omega nun auf die Beine und drückt ihn mit voller Wucht gegen die Seite des Krankenwagens. Miz sieht den strauchelnden Omega auf sich zu kommen und hebelt ihn aus ... BODYSLAM ... Omega krümmt sich wieder, während The Miz nun die Beine nimmt ... FIGURE FOUR LEG LOCK ... Omega schreit auf und verzieht entsetzt sein Gesicht. The Miz wird massiv bejubelt MIZ!! MIZ!! MIZ! MIZ! . Kenny jedoch kann sich langsam wieder zurück powern, er nimmt alle Kraft die er hat und dreht den Griff um , so das der Druck nun auf Miz selbst lastet. Der versucht zu lösen und schafft es. The Miz und Omega kommen beide gleichzeitig auf die Beine, als Kenny seinem Gegner einen Punch verpassen will, doch The Miz duckt sich ab und schafft es auf den harten Hallenboden seine Finisher zu zeigen ... SKULL CRUSHING FINALE ...

Cole: "VINTAGE MIZ !"

The Miz atmet tief durch und zieht Omega nun langsam nach oben und lehnt ihn gegen den Krankenwagen. Dann schiebt er ihn hinein. Auf dem Titantron sieht man nun im Splitscreen , Miz draußen und Omega drinnen. Kenny bewegt sich leicht nach vorne zum Fahrerhaus. The Miz schließt derzeit die rechte Tür. The Miz ist selbst angeschlagen , doch er will das Match schnell beenden und will die linke Tür ebenfalls schliessen, doch Kenny Omega ist auf den Beinen und reagiert blitzschnell in diesem Moment ... SUPERKICK GEGEN DIE TÜR ... DIE KRACHT GEGEN DEN KOPF VON MIZ !! UPW!! UPW!!!! . The Miz geht zu Boden, während Omega sich an die Kante setzt und sich ausruhen will. Langsam versucht sich The Miz wieder aufzurichten doch Omega schlägt sofort auf den Rücken, so das The Miz wieder auf alle viere sackt. Ein heftiger Kick in den Magen und The Miz ist komplett am Boden. Omega zieht The Miz langsam zu sich nach oben und hebelt ihn auf die Schulter. The Miz wird in den Krankenwagen verfracht. Omega schliesst die linke Türe zuerst. dann soll die rechte folgen, doch The Miz hält sich fest. Die Fans freuen sich. Omega versucht die Türe mit aller Macht zu schliessen, doch The Miz schafft es durch die Öffnung in Omegas Gesicht zu schlagen. Kenny lässt die Türe los und wankt nach hinten , als The Miz herangeschossen kommt. Aus dem Krankenwagen heraus springt er auf Omega ... THESZ PRESS ... es folgen etliche Schläge eine Hommage an Stone Cold wohl gemerkt. The Miz zieht Omega rückwärts hoch zu einem Alabama Slam und will Omega wohl damit in den Krankenwagen verfrachten, doch Omega KONTERT ... CANADIAN DESTROYER ... The Miz knallt auf den harten Boden, während Kenny neben ihm liegen bleibt. Miz krümmt sich , er scheint richtig starke Schmerzen zu haben. Kenny steht auf und scheint wieder ein wenig mehr das Match zu dominieren. Omega jedoch bleibt vor The Miz stehen und schaut um sich herum , dann nach oben.

Graves: "Wow Kenny please come on this is your chance don`t do something stupid. "

Omega hört aber nicht auf Graves. Er zieht The Miz um den Wagen herum und schleudert The Miz auf die Motorhaube, wo das Bein von The Miz die Windschutzscheibe ein wenig zersplittern lässt. Ein Raunen geht durch die Halle und Omega steigt hoch auf die Haube. Er zieht The Miz mit und beide sind nun auf dem DACH DES KRANKENWAGEN !! ... Was hat Omega da nun vor ? The Miz jedoch kann die Hände des Gegners auf einmal wegschlagen und schlägt in den Magen von Omega. The Miz scheint wieder genug Energie zu besitzen um sich zur Wehr zu setzen. Omega strauchelt nach hinten, als dann noch ein Uppercut vom Money Maker folgt. The Miz verpasst Omega einen heftigen Kick daraufhin, in die Magengrube. DD ... NEIN Omega blockt ab und verpasst sofort Miz einen heftigen Schlag in den Magen. Dann ein Kick gegen ein Knie und Miz ist wieder auf den Knien. Omega nutzt die Gunst ...ONE WINGED ANGEL ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! .

Cole: "OH MY GOSH!! ONE WINGED ANGEL ON THE TOP OF THE AMBULANCE !!THIS IS THE END !! THE MONEY MAKER WILL LOSE HIS MONEY ! !"

Graves: "WAIT A MOMENT !! KENNY IS LOOKING DOWN AND TO THE MIZ !! NO!! DON´T DO IT KENNY DON´T THINK WHAT I THINK RIGHT NOW !"

Cole: "OH NO COME ON ENOUGH IS ENOUGH KENNY !! HE SAID HE WANTS TO CLEAN THE HOUSE FROM MIZ !! BUT THIS WILL PROPABLY KILLS HIM!"

Omega zieht The Miz zwischen seine Beine und ist an der Kante des Krankenwagen in Richtung Stage. Omega brüllt dann durch die Halle "CLEAN IT !" ... POWERBO ... NEIN The Miz zappelt und blockt das ganze ab. Omega hämmert harte Schläge auf den Rücken von The Miz der dadurch wieder auf die Knie sackt. Omega setzt erneut an ... POWERBOMB ... NEIN KONTER BACK BODY DROP ... KENNY FÄLLT VOM KRANKENWAGEN DACH ... DURCH DIE RAMPE ... ALLES WIRD IN EINZELTEILE ZERLEGT!! HOLY SHIT HOLY SHIT! YEAAAAHHHH!" Die Fans springen auf und ab, was für eine Szene.

Graves: "THE MIZ TOOK HIS LAST GAS OUT OF HIS BODY FOR THIS IMPORTANT COUNTER!"

Cole: "WHAT GOES AROUND COMES AROUND!"

THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME !! The Miz rutscht langsam vom Dach auf die Haube und dann auf den Boden herab. Kann sich Kenny Omega da noch einmal aufbauen ? Man weiß es gerade nicht. Man sieht nur das The Miz sich festhalten muss um sich wieder aufrichten zu können, sein Rücken muss höllisch weh tun, deswegen geht er gebückt nach vorne, die Stage hinauf und zieht langsam Kenny Omega aus den Trümmern des Platzes heraus. The Miz zieht Omega nach vorne zum Krankenwagen und schafft es aber nicht diesen da hoch zu hieven. Also was nun, ganz klar der Stretcher im Krankenwagen, wird herausgezogen so das er an den Wagen lehnt. The Miz schnappt sich dann noch etwas graues das im Wagen lag. Er zieht Omega förmlich , so das dieser gegen den Stretcher lehnt. Doch was macht The Miz jetzt. Kenny hat die Augen ein wenig geschlossen, dennoch bewegt sich sein Kopf. Doch hat er aich die Möglichkeit doch noch herauszukommen ? The Miz will auf Nummer sicher gehen und mit einem PANZERBAND tapt er Omega mit den Beinen am Stretcher fest. Dann schiebt er den Stretcher in den Wagen hinein und schliesst erst die rechte Tür , dann die linke und das Match ist gelaufen ... DING!! DING!!

Roberts: "Here is your winner of the match ... THE MIIIZZZ !"



Cole: "THE MATCH IS OVER AND THE A LISTER HAS BEEN VICTORIOUS!! THE MIZ THE MONEY MAKER MR MONEY IN THE BANK SURVIVED THE NIGHT!"

Graves: "It was one moment at the end who put the final nail in the coffin of Kenny Omega. It is may his own fault if he would`t go up there, he would be the winner maybe. We won`t know. By the way, gratulations to the Miz. "


The Miz wird von den Fans gefeiert und er bleibt jedoch erschöpft an den Bande liegen, während der Krankenwagen losfährt und Omega wohl auch ins Krankenhaus bringt. Nach dem Sturz vom Dach logisch. The Miz wird von den Offiziellen auf die Beine geholfen und muss gestützt werden. Das Match hatte ihm ordentlich zu gesetzt. Was für ein Match die beiden gezeigt hatten.

~~~


Die Kameras schalten in diesem Moment , weg. Ein Flur ist zu sehen , eine Handkamera womöglich und lauter Jubel erstreckt sich durch die Halle als The Shield auf dem Schirm auftaucht.



Die drei starren förmlich in die Kamera, keiner verzieht im ersten Blick eine Miene. Jetzt scheint jedoch Rollins der erste zu sein, der etwas zu sagen hat und das kann man sich auch denken nach allem was geschehen war.



Rollins: "Now we are here Owens. You brought me into this. Survivor Series and the first word is exactly the word just for you Kevin. Because the only chance for the Kevn Owens show is to survive. Everyone in the back knows us. We are the most dominating stable that his buisness has ever seen. Forget the Four Horseman ... Forget the nWo ... Forget the Degeneration X and Forget the Bullet Club. We are THE SHIELD !"

Rollins bekommt massiv an Pops in der Halle, doch die werden umso lauter als Dean Ambrose in den Fokus rückt.



Ambrose: "Kevin Owens everything what you did said about our bro Seth Rollins is carbage. Your words are carbage so just like yourself. I remember everytime I saw you in the ring. I remember everytime I met you in the ring and I know what you are capable off. But the question is do you remember what the LUNATIC is capable off ? Maybe I will remind you. Maybe I will take you down like I`m gonna do with your Masketeers Pentagon and Fénix. You maybe have two real brothers on your side but we three we a three brothers in a friendship like you will never EVER have. "

Nun ist es Roman Reigns, der die Zeit zum reden bekommt. Reigns rückt nach vorne ins Spotlight und auch hier rasten die Fans aus.



Reigns: "Hey Kevin my old buddy. I hope deep inside of you remember me. If not I actually tell it to you. last year Survivor Series you were the World Champion and last year on that pay per view WHO took that World Championship from you ? Right it was ME! It was the time when the Roman Empire rised. One year later you can be sure I will take you down again. You can be sure that I will spear you down to the ground and the only thing that you are gonan remember again is suffering and pain like last year.We are not only will win tonight. We will bring destruction and devastating to your Kevin Owens show AND ... "

Rollins kommt wieder ins Rampenlicht zurück.

Rollins: "BURN IT DOWN !! BECAUSE THAT´S WHAT THE SHIELD ALWAYS ARE GONNA DO!! EVERY SINGLE TIME WE DESTROY OUR OPPONENTS !! EVERYTIME WE HUMILIATED THEM AND WE WILL MAKE JUSTICE!!! "

Ambrose: "WE ARE COMING FOR YOU AND YOUR MASKETEERS OWENS BECAUSE WE ARE THE HOUND OF JUSTICE ... WE ARE THE SHIELD !!"

Reigns: "BELIEVE ... THAT!"




In die Kamera werden die Fäuste nochmal hin gehalten und dan gehen die drei auch schon gleich Richtung Arena, denn ihr Match ist als nächstes an der Reihe.

writer: Patte

~~~




Mit der Theme von Kevin Owens, steht nun das nächste Match an. Damit aber auch ein sehr heiß erwartetes Match bei den Fans. Owens betritt kurz darauf die Halle.



Er bleibt auf der Stage einen kurzen Moment stehen, bis nun seine Tag Team Partner Pentagon und Fenix in die Halle eintreten und sich hinter ihn stellen.



Sofort marschieren die drei die Rampe herunter in Richtung Ring. Dabei werden sie von Justin Roberts angekündigt.

Roberts: "The following contest is a 6 Man Tag Team Survivor Series Elimination Match. Introducing first with a total combined weight at 649 pounds .. the team of ... FÉNIX ... PENTAGON JR. and their Team Captain ... KEVIN OWENS!"

Zu dritt steigen sie in den Ring und posieren dort noch einmal kurz vor den Fans in der Halle. Dann begeben sie sich in die Mitte des Ringes und warten kurz ab. Es dauert einen kurzen Moment. Owens geht ungeduldig uim Ring umnher.

*SIERRA - HOTEL - INDIA - ECHO - LIMA - DELTA - SHIELD*


Sofort stehen die Fans gröhlend auf. Seit über einem Jahr hat man dieses Team nicht mehr zusammen zu Gesicht bekommen. Viel mehr ist es schon zwei Jahre her und trotzdem die Reunion , wird von den Fans massiv mit Pops gefeiert. Wie in den alten Tagen, mit dem alten Outfit , kommen die drei , Rolins, Ambrose und Reigns , im Publikum in die Halle.



Langsam bewegen sie sich die Treppe hinunter und springen dann nacheinander über die Ringabsperrung, bleiben erst einmal vor dem Ring stehen, genau in dem Moment, werden sie angekündigt.



Roberts: "Their opponents with at total combined weight of 707 pounds ... Seth Rollins, Dean Ambrose, Roman Reigns ... THE SHIELD !"

Sie umkreisen die drei im Ring, wie es der Shield oft getan hatte und damit schleichen sie sich langsam heran. Owens gibt jedoch das Startzeichen und alle stürmen auf die Shield Member los, die jedoch vom Apron gehen. Owens und seine Luchadors gehen wieder einige Schritte zurück, während The Shield unter den Seilen in den Ring schlittern, es beginnt ein heftiger Brawl zwischen den beiden Teams. Der Referee Jack Doan wartet noch kurz ab.

Nach und nach werden Owens und seine Leute, mit Clotheslines und einem Dropkick über die Seile aus dem Ring befördert. The Shield stellt sich dabei in die Mitte des Ringes.



Massiv viel Pops bei den Fans, während Owens wütend flucht. Langsam bewegen sich die Luchadors und der Pricefighter auf ihre Ecke nach oben. Auch The Shield kommt etwas zur Besinnung und Ambrose will das Match beginnen, was wieder für viel Pops sorgt. Ambrose ist bereit , doch wer wird gegen ihn beginnen, niemand geringes als Pentagon.

7.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Pentagon und Ambrose umkreisen sich und sofort geht es in einen Tie Up. Ambrose schafft es Pentagon in einen Hammerlock zu nehmen, dabei streckt Dean seine Zunge raus. Pentagon schafft es den Griff herum zu drehen und Dean in einen Side Headlock zu nehmen. Ambrose stößt Pentgon von sich und es geht für den Lucha Star in die Seile. Ambrose wird jedoch von einem Shoulder Block zu Boden gehämmert und Pentagon läuft los, jedoch schafft es Dean seinen Gegner zu packen und es soll ein Arm Drag folgen, doch Pentagon blockt das ganze ab und will eine Clothesline zeigen, was Ambrose jedoch in einen ... SWINGING NECKBREAKER ... durchziehen kann. Es folgt daraufhin einen ... SLEEPER ... Pentagon ist gefangen, doch Kevin Owens stürmt sofort in den Ring und kickt gegen den Rücken des Lunatic und daraufhin muss dieser lösen. Owens streckt die Arme nach oben, als der Referee direkt bei ihm ist und Kevin geht wieder raus. Pentagon nutzt diese Ablenkung und verpasst Dean einen heftigen Kick in den Magen und schickt diesen in die Ringseile. Ambrose hält sich fest. Pentagon stürmt los, worauf Ambrose seinen Elbow rauszieht. Pentagon schwankt nach vorne,, wobei Ambrose los stürmt ... RUNNING BULLDOG ... Pentagon rollt sich in die Ecke und wechselt seinen Bruder ins Match TAG > Fénix . Fénix kommt rein, während Ambrose in seine Ecke geht und Roman Reigns in das Match schickt, was nochmal für viel Pops bei den Fans sorgt TAG > Reigns . Reigns will gerade in den Ring steigen, als Fénix bereits Anlauf nimmt und Reigns mit einem ... DROPKICK ... überraschen kann, so das Roman aus den Ring segelt. Fénix macht sich daraufhin im Ring bereit und stürmt heran .... TOP CON HILO ... Reigns wird überraschend von Fénix begraben. Dieser zeigt an wie gut er ist, doch DA kommt Ambrose heran gerauscht ... SUICIDE DIVE ... Fénix wird zu Boden gerissen und knallt mit dem Rücken, gegen das Kommentatorenpult. Ambrose feiert sich , als nun Pentagon startet ... TOP ROPE PLANCHA ... Ambrose geht zu Boden. Rollins will nun auch etwas zeigen und steigt auf den Turnbuckle. DOCH da ist Kevin Owens. Owens hämmert in den Rücken von Rollins und steigt zu diesem nach oben. SUPER GERMAN SUPLEX ... NEIN MOMENT ROLLINS SCHLÄGT EINEN SALTO ... Rollins kommt auf die Beine auf. Owens schaut nach hinten und dreht sich herum , als Rollins heran geschossen kommt. ENZUGIRI ... Owens segelt vom Turnbuckle auf die Matte. Rollins zeigt nach draußen, doch Pentagon ist da und verpasst Rollins an den Seilen einen Kick gegen den Kopf. Dann will er diesen aus den Ring befördern, doch Rollins kann sich hinter Pentagon auf den Apron stellen. Owens kommt jedoch schnell bei und stellt sich unter Rollins ... POWERBOMB FROM THE APRON .. MOMENT REIGNS ÄFNGT SEINEN PARTNER AB!! ... Owens schaut Reigns an, während Ambrose sofort eine ... CLOTHESLINE ... zeigt die Owens zu Boden befördert. Reigns rollt Fenix in den Ring zurück und geht hinterher nur um Rollins einzuwechseln TAG > Rollins .
Rollins stürmt auf Fénix los, doch der weicht im letzten Moment aus. Fénix springt auf das zweite Seil nach hinten ... WHEELBARROW FACEBUSTER .... Rollins kracht zu Boden, während alle Beteiligten wieder in ihren Ecke sind. Owens will nun rein und Fénix gewährt ihm die Bitte TAG > Owens .

Cole: "What a turbulent beginning and now we have again Owens and Rollins."

Graves: "These both started the war but if they are gonna be end the battle tonight ? Or will one of the other be the factor. "

Owens zieht Rollins, langsam nach oben und verpasst diesem einen Uppercut, der den Architect ins Wanken bringt. Es geht ab in die Ecke, wo Owens wutentladend heftige Punches ins Ziel bringen kann. Rollins sackt langsam nach unten, worauf noch ein Kick folgt der das ganze abrundet. Owens zeigt nun auf Ambrose und Reigns , das diese nun aufpassen soll. Sofort stürmt auf Rollins in der Ecke zu ... CANONBALL ... der hat gesesse. Er zieht Rollins in die Mitte des Ringes ONE ... TWO ... KICK OUT! Da muss er schon mehr machen, doch das weiß Owens auch im inneren. Er zieht Rollins langsam zu sich nach oben und verpasst ihm einen Headbutt, der Rollins erneut in die Ringecke befördert. Dann hievt Kevin seinen Gegner nach oben. Der Pricefighter steigt zu Rollins nach oben und jetzt sehen wir an diesem Abend doch noch den ... SUPERPLEX ... es folgt erneut das Cover ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es immer noch nicht, also geht Owens mit Rollins in der Hand, zu seiner Ecke TAG > Pentagon - Pentagon steigt auf den Turnbuckle, während Owens den Arm von Rollins verdrehen kann und zu einem Backberaker bringt. Pentagon springt ab ... DIVING LEG DROP ... Wieder ein Cover ONE ... TWO ... T KICK OU!! Das war es immer noch nicht. Pentagon nimmt nun Rollins von hinten in einen ... HEADSISSOR HOLD ... Rollins versucht sich aus dem Griff zu befreien, doch es scheint ihm nicht zu gelingen im ersten Moment. Also versucht er sein Bein zur Seite zu strecken. Jedoch steigt einfach Ambrose in den Ring und verpasst Pentagon einen Tritt , so das dieser lösen muss. Der Referee ist bei Ambrose und schickt diesen wieder raus, während sich Owens selbst ins Match bringt TAG > Owens . Owens läuft direkt los ... RUNNING SENTON ... Rollins hustet schwer , während Owens ihn ein weiteres Cover bringt ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Wieder schafft es Rollins sich zu befreien. Owens schaut ein wenig sauer zum Referee, doch er will keine Zeit hier verlieren. Owens zieht Seth langsam an den Haaren hoch. Dann redet er kurz auf ihn ein und stößt ihn in die Seile ... POP UP .. NIEN KONTER SLINGBLADE ... beide liegen nun am Boden. Owens kriecht nach vorne und kann nun Fénix reinbringen TAG > Fénix Dieser stürmt gleich in den Ring und hindert Rollins am auswechseln. Er verpasst oihm einige heftige Schlag und Tritt Combo , die mit einem ... SPINNING BACKFIST ... endet. Fénix sieht wie Rollins zu Boden ging und scheint nun noch eine weitere Aktion im Kopf zu haben. Fénix steigt nun den Turnbuckle nach oben und streckt die Finger nach oben , dann springt er auf Rollins herab ... 450° SPLASH ... NEIN ROLLINS GING ZUR SEITE !! Fénix krümmt sich am Boden und hält sich den Bauch fest, während Rollins sich auf die Knie begeben kann. Rollins atmet tief durch, als Fénix auf ihn los stürmen will, doch Rollins zieht sein Bein an ... SUPERKICK ... Fénix wird getroffen und dieser geht zu Boden. Owens und Pentagon wollen nun in den Ring, während auch Ambrose und Reigns ihre Hände ausstrecken. Fénix schafft es zuerst TAG > Pentagon Pentagon kommt in den Ring, doch da schafft Rollins ein Hechtsprung in die Ecke ... TAG > Reigns. Roman Reigns läuft erst einmal an Pentagon vorbei und ... SUPERMAN PUNCH ... gegen Owens der geht vom Apron zu Boden. Dann dreht sich Reigns um. Pentagon stürmt los , ist bereits bei ihm, doch Reigsn kontert aus ... SAMOAN DROP ... Pentagon kracht auf die Matte. Fénix will vm Seil aus helfen ... SLINGSHOT BOD .. NEIN AMBROSE IST DA ... KICK IN THE MIDAIR ... dann zieht er Fénix zu sich ... DIRTY DEEDS ... Fénix geht zu Boden und wird aus dem Ring gerollt. Rollins steigt langsam in den Ring und zu dritt stehen sie über Pentagon. Ambrose und Rolins ziehen Pentagon nach oben und Reigns brüllt wie eh und je .. UUUAAAAHHHH .. es geht auf Reigns Schulter ... TRIPLE POWERBOMB ... Reigns setzt zum Cover an ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Pentagon has been eliminated"

Graves: "OH MY THE TRIPLE POWERBOMB I TOTALLY FORGOT THIS MOVE!! DAMN THIS COULD BE VERY TOUGH FOR OWENS AND FENIX!"

Cole: "THIS IS ABSOLUT AMAZING !! THE SHIELD IS BACK IN THE GAME !!"

The Shield dreht nun ihren Kopf , langsam zu Fénix und Owens die draußen stehen. Die beiden müssen nun einen andere Taktik verfolgen. The Shield schlittert nach draußen. Owens und Fénix erst einmal Versengeld. Rolins schafft es Fénix zu überlisten ... FRONT DROPKICK ... Fénix kracht mit dem Rücken gegen die Barrikade. Reigns blockt Owens. Ambrose stürmt los, doch Owens schafft es Dean ein wenig in Schach zu halten. Er dreht sich zur Seite und greift Ambrose in einem Zug ... SPINNING BACK SUPLEX ONTO THE APRON ... Ambrose krümmt sich. Owens dreht sich um, doch da ist Reigsn bereits im Anmarsch ... SUPERMAN PUNCH ... Owens geht zu Boden. Reigns sieht derzeit Fénix der mit dem Kopf auf dem Apron liegt und rennt nochmal los ... DRIVE BY DROPKICK ... Fénix rollt in den Ring. Riegns rollt in den Ring und wieder raus um nicht ausgezählt zu werden. REIGNS !! REIGNS !! REIGNS !! Reigns ist voll geladen und er sieht wie Owens sich in der Ecke an der Barrikade angelehnt hat und hechtet los ... SPEAR ... THROUGH THE BARRICADE ... DOCH OWENS GING WEG !! Reigns hat sich selbst durch die Barrikade gehämmert HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! .

Cole: "DESTRUCTION EVERYWHERE !! ROMAN REIGNS CRUSHED HIMSELF THROUGH THE BARRICADE!"

Owens schaut geschockt, er weiß genau was Roman für Schaden anrichten kann und er weiß er ist gerade noch so davon gekommen. Fénix ist im Ring wieder auf den Beinen. Rollins und Ambrose sind noch angeschlagen, während Reigns in den Trümmern liegt , die er selbst verursacht hat ... 7... 8 ... 9 ... 10 ...

Roberts: "Roman Reigns has been eliminated"

Graves: "Bye Bye ... The Roman Empire fallen again."

Owens kommt in die Ecke und wird gleich von Fénix wieder eingewechselt. TAG > Owens Ambrose stürmt dann in den Ring. Ambrose taucht unter einer Clothesline ab und zeigt seine brüchtigte Schlagcombo. Dann stürmt er los, doch Owens verpasst Ambrose zugleich einen ... SUPERKICK ... Dean schwankt auf die Knie und Owens zieht Dean zu sich ... PACKAGE PILEDRIVER ... Sofort das Cover ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Owens kann es nicht fassen und schlägt die Hände über den Kopf. Der Lunatic Fringe is still alive. Owens wird sauer und zieht Dean an den Haaren nach oben und brüllt ihn ein wenig an und schickt ihn die Seile und macht sich bereit für seine POP UP ... MOMENT Dean federt aus den Seilen heraus ... REBOUND CLOTHESLINE ... Owens und Ambrose gehen zu Boden. Beide liegen nebeneinander THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME ! . Langsam zieht Dean seinen Gegner nach oben , doch da einen Kick in den Magen ... DIRTY DEE ... NEIN Owens drückt Ambrose in Kevins Ecke. Fénix wechselt sich ein TAG > Fénix . Fénix steigt auf den Turnbuckle und springt ab, als Dean sich gerade Owens etwas enledigte ... FRANKENSTEINER ... Ambrose landet zwischen den Seilen. Fénix schaut kurz ins Publikum, dann hechtet los ... 619 .. Ambrose geht zu Boden und Fénix steigt auf den Turnbuckle nach oben ... 450° SPLASH ... der hat gesessen ... ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Dean Ambrose has been eliminated"

Cole: "OH NO ROLLINS IS NOW ALONE AGAINST TWO MEN!! OWENS AND FÉNIX !! WHAT CAN HAPPEN ? "

Was Fénix jedoch nicht bemerkt hat, weil er gerade die Elimination feiert, das Rollins bereits oben auf dem Turnbuckle steht. Fénix dreht sich herum , um nach Seth zu suchen, da springt der Architect ab ... DIVDING KNEE TO THE FACE ... Fénix geht zu Boden. Rollins setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... TH OWENS RETTET FÉNIX Owens zieht Rollins nach oben und verpasst diesem einige Schläge, doch Rollins taucht unter einem Schlag ab .. PELE KICK .... Owens geht zu Boden. Fénix ist dann zur Stelle ... DROPSAULT ... Rollins kracht rückwärts gegen die Ecke. Fénix stürmt heran ... RUNNING DROPKICK ... Rollins geht nach vorne und sackt auf die Knie. Fénix schnappt sich den Arm von Rollins und zieht ihn nach oben. Fénix geht , dann mit dem Arm vonb Rollins in der Hand, auf den Turnbuckle. ROPE WALK ... FÉNIX SPRINGT HERAN DOCH DA ... BLUEPRINT COMPLETED IN THE AIR !! Da hat Rollins sien Knie im rechten Moment nach oben gezogen. ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Fénix has been eliminated"

Graves: "Here we are again. The final we all are waiting for."

Cole: "ROLLINS AND OWENS !"

Rollins ist noch am Boden und zieht sich gerade an der Ecke nach oben, als Owens herangearauscht kommt ... RUNNING AVALANCHE ... Seth sackt zusammen und Owens stürmt nochmals los ... CANONBALL ... wieder trifft er und Owens zieht Seth in die Mitte des Ringes und rennt erneut los ... RUNNING SENTON ... Rollins hat kaum noch eine Chance sich hier zur Wehr zu setzen. Owens jedoch ist noch lange nicht fertig. Er steigt kurz darauf auf den Turnbuckle und visiert Rollins an ... FROG SPLASH ... dabei bleibt er auf Rollins liegen ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Owens reisst die Augen auf, schlägt die Hände hinter seinem Kopf zusammen und schaut geschockt zum referee und fängt an mit diesem zu diskutieren. Owens dreht sich herum und blickt sauer auf Rollins herab. Er zieht diesen an den Haaren nach oben und schickt diesen in die Ringseile. Dieser hält sich jedoch überraschend fest. Owens stürmt los, doch Rollins zieht die Beine an und Owens rast dagegen. Kevin schwankt ein wenig, doch ist wütend und will nochmals auf Seth gehen, doch der zieht sein Bein an ... SUPERKICK ... Owens wird getroffen und geht zu Boden. Rollins steigt kurz darauf durch die Seile auf den Apron ... SPRINGBAORD PHENOX SPLASH .. ONE ... TWO .. THRE KICK OUT!! Auch hier verdammt knapp und Rollins hämmert auf den Boden.

Cole: "KICKOUT AFTER KICKOUT !! WHEN IT ENDS ? !"

Rollins sieht wie Owens sich ein wenig bewegt und aufrichten will. Er streckt sich auf alle vieren und Rollins geht in die Ecke. Da soll wohl etwas kommen, was man lange nicht mehr gesehen hat. Owens ist auf den Knien und Rollins stürmt los ... CURP STO .. NEIN OWENS HEBELT IHN AUF DIE SCHULTER ... POWERBOM .. NEIN Rollins kann sich befreien und hinter Owens aufkommen, doch Owens zieht sein Bein an ... SUPERKICK ... Rollins fällt durch die Seile auf den Apron. Owens rennt los, doch Rollins zieht sich an den Seilen hoch ... SIDE KICK TO THE HEAD ... Rollins ist angeschlagen und sackt ein wenig zusammen. Rollins will durch die Seile hindurch steigen, Owens stößt schnell den Referee zur Seite und KICK IN DIE SEILE .. dabei kracht das Seil zwischen die Beine von Rollins, der das Gesicht verzieht. Owens nutzt diese Chance aus und schickt Rollins in die Seile ... POP UP POWERBOMB .... ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Here is your winner and the sole survivor KEVIN OWENS!"



Cole: "OWENS !! KEVIN OWENS SURVIVED THE SHIELD !! I CAN´T STILL REALIZE IT!"

Graves: "SMART MOVE BY KEVIN OWENS AT THE END !! THIS IS WHY THIS IS THE KEVIN OWENS SHOW !! WHICH IS STILL ON!"


Owens scheint ein wenig überrascht zu sein , das hier überlebt zu haben und streckt brüllend die Arme nach oben. Die Fans hätten sicher einen anderen als Sieger gewünscht. Doch es nun mal so gekommen und das muss man heute akzeptieren.

~~~


Das Bild wird schwarz. Es ist stockdunkel. Wir befin den uns nicht mehr in der Halle in Houston Texas sondern sind verloren im Nirgendwo. Es wird deutlich das wird uns in einem Wald befinden. Tiergeräusch sind zu hören und ein leichtes Donnern. Die Kälte herrscht hier vor. Doch am Ende des Bildes taucht nun etwas Helligkeit auf es ist die Lampe von Bray Wyatt due leicht leichtet. Die Kamera bewegt sich drauf zu und dann erkennt wie an der rechten Seite eine große scheunenartige Hütte aus der Licht dringt, helles warmes Licht. Die Tür geht auf und die Kamera fängt das ganze ein. Leicht beleuchtet sehen wir nun mehrere Bänke in dem raum stehen und ganz vorne ist eine Art Altar zu sehen. An diesem Altar sehen wir einige Kerzen stehen. Die Kamera geht auf den Altar zu und dann hören wir ein lautes Knallen, den die Tür ist nun zu und sie ist verschlossen. Die Kamera fängt aber nicht zu das ein sondern auf den Bänken in der Kapelle sitzen Menschen in schwarzen Gewändern und sie alle tragen Schwarze oder weiße Schafsmasken. Was ein Bild. Nun beginnen die Lichter zu flacken und die Stimmung wird noch gruseliger. Dann dreht sich die Kamera wieder dem Altar zu und wir sehen Bray Wyatt dort stehen. Zusammen mit Eric Rowan, Luke Harper und Braun Strowman.



Bray Wyatt: " As I can see you followed my Invitation. So let me welcome you to the Chapel of Wyatt!!! Isn´t it beautiful? The last beautiful place on earth I would say. Because when I look down on your earth I see many many disturbing Things. You have hurt this world you call your home. But now ... home will change ... FOREVER! HAHAHAHAHAHAHA!! "

Wir sehen Bray vor dem Altar auf und ab gehen und hinter ihm stehen mimiklos seine ganzen Brüder. Was wird und Bray noch zu sagen haben.

Bray Wyatt: " I know what Kind of Feeling you might have right now. I have been in that position, too. You remember the fairytale of the man in the woods? It lead me to this place. This is were I grew up. This is were I became GOD! And this right here is the very place were I can hear those voices talking to me. Voices of telling me about forgivness and mercy. Things which have died with this world. Tonight no one will find ... and no one will find forgivness. Tonight we are here to end weakness! "

Schwäche wird Aldo enden doch was genau meint Bray damit. Die Stimmung wird gruseliger und gruseliger mit jedem Wort von Bray.

Bray Wyatt: " Weakness is a contagion. Weakness is what has brought us here. Tonight we will leave cured, man. We will leave cured because weakness will no longer be part of us. This is surival of the fittest. Hahahahahaha. This very place is a graveyard of weakness. I once was weak too. I was different. I wasn´t Born a god ... I was made a god. And I was made a god because I killed my weakness. There was a time when I was helpless and lonley. I had no one. NO ONE WANTED ME ... but then there was you, Abigail. You came to me you FOUND ME ... and your saved me!!! Now I do the very same. I saved my Brothers. And you may not see it now but I am here to save you too. "

Keiner wird wohl so richtig ahnen um was es hier geht. Bray schaut nun ins Publikum bestehend aus Schafen.

Bray Wyatt: " Just like Abigail was it for me ... I am the guiding star on the horizon that led you here. To this chapel. And just like Abigail I am here to kill the weakness of a poor Soul. This is what the chapel was made for. It is the place of changing. And the landscape will change forever. Tonight the weakness will DIE!!! "

Bray wendet sich nun seinen Brüdern zu. Strowman, Rowan und Harper schauen ihn mit kalter Miene an. Auch das "Publikum" in der Kapelle ist regungslos. Bray geht an seinen Brüdern vorbei und seine Rede ging hauptsächlich um Schwäche und das diese hier und heute sterben müsse. Und nun scheint Bray das passende Werkzeug dazu gefunden zu haben. ER HAT ELISABETH IN DER HAND!!! Der Baseballschläger mit Stacheldraht umwickelt ist wieder da und der war schon in der Vergangenheit für viele schlimme Dinge verantwortlich. Er geht mit ihr in der Hand nun auf Braun Strowman zu und schaut ihn an, er erwidert den Blick. Er streichelt seinen Kopf schon fast und sagt dann etwas zu ihm.

Bray Wyatt: " Brother ... kill the weakness! "

Was hat das zu bedeuten? Bray geht nun einige Schritte weg und schaut seine Brüder an, am meisten dabei Strowman. Der wendet sich nun Eric Rowan zu und haut diesem mitten ins Gesicht. was passiert den jetzt? Strowman attackiert seinen Bruder Eric Rowan der das nicht hat kommen sehen und sich auch nicht wehren kann gegen die Kraft des Monsters. Braun geht weiter auf seinen Bruder los und macht ihn ordentlich fertig und bald ist Rowan am Boden und kann auch nicht mehr aufstehen. Was war das den nun. Schnaubend steht Braun nun da und Bray grinst. Luke schaut mit großen Augen zu Braun und kann nicht fassen was hier passiert ist. Luke und Braun stehen sich gegenüber und starren sich an. Bray schaut beide an und er grinst. Braun schaut nun zu Bray und sieht dessen Grinsen und dann muss auch Luke Harper dran glauben. Braun demontiert Luke Harper nun förmlich und es ist unfassbar zu sehen das er keine Chance hat. Harper wird dann durch den Altar gehämmert und bleibt in den Trümmern liegen. Es ist schockierend zu sehen was passiert ist. Braun holt nun Rowan und auch Harper wieder zu sich hin und lässt beide vor Bray Wyatt Knien. Der kommt nun zu beiden hin und gibt nun beiden einen Kuss auf die Stirn. dann sehen wir nur noch die Gäste der Kapelle wie sie mit den Masken noch da sitzen. In der Kapelle sehen wir nun den Schatten von Bray Wyatt wie er scheinbar mit Elisabeth auf Luke und Rowan einschlägt. Sxchnell ist diese Sequenz zu ende und die Schafsmasken der ersten beiden Reihen werden nun mit Blut betropft als Wyatt Elisabeth einmal durch die Luft schwingt. Das ist nun auch das letzte Bild das wir sehen. Im Hintergrund ören wir die Lache von Bray Wyatt die immer lauter und gruseliger wird ehe das Bild wieder komplett schwarz wird.

writer: Bama

~~~


Spotlight wird auf die Decke projeziert und jetzt folgt etwas, auf das sie Fans lange gewartet haben. Das Elimination Chamber Match der Frauen um den UPW Women`s Championship.



Langsam wird der Käfig herabgelassen und Justin Roberts erklärt für uns nochmal die Regeln.

Roberts: "Ladies and gentlemen the folliwing contest is the 6 women elimination Chamber for the UPW WOMENS CHAMPIONSHIP!! 4 female comepetetors will be locked in inside a chamber. The last two will start the match and every three minutes another women will be enter the chamber until no one is left. The only way to eliminate your opponent is by pinfall or submission. The winner will be the survivor of the night and the WOMENS CHAMPION!"

Kaum ist der Käfig in Stellung gebracht worden, dröhnt auch schon die erste Theme durch die Halle.



Diese Musik ist man bereits gewohnt, denn bei der World Tag League hatte man dieses Musik oft genug gehört. Das ist ein Zeichen das Payton Banks auf den Weg zum Ring ist.



Roberts: "Introducing first from St.Paul, Minnesota ... she is the current UPW Womens Champion PAYTON BANKS!"

Banks bleibt vor der Türe stehen und schaut sich respektvoll das Konstrukt an, das man hier zu sehen bekommt. Banks steigt lansgam durch die Seile in den Ring und sreckt nochmal ihren Titel nach oben. Diesen gibt sie dem Offiziellen des Matches, Mike Chioda, ab und stellt sich in eine Kammer, die kzurz darauf verschlossen wird.



Jetzt ertönt eine etwas neuere Theme in der UPW und es ist die von Charlotte, die Tochter des Nature Boy Ric Flair. Sofort sind auch die obligatorischen WOOO Chants zu hören. Charlotte kommt kurz darauf in die Halle.



Sie breitet die Arme aus und dreht sich einmal herum. Dann marschiert sie kurz darauf weiter und wird von Roberts angekündigt.

Roberts: "Their opponents ... Making her way to the ring ... from Queen City ... CHARLOTTE FLAIR!"

Charlotte bleibt ebenfalls stehen und legt bereits da ihre Robe ab. Sie steigt durch die Seile in den Ring und klopft ein wenig an die Scheibe von Banks, die ihr droht. Charlotte grinst nur und steigt dann in die nächste Kammer.



Nun dröhnt die Musik von Maria aus den Boxen. Maria braucht auch nicht lange, bis sie in die Halle schreitet. Auf der Stage bleibt kurz stehen, zieht ihre Kapuze nach hinten und gibt ein Handküsschen in Richtung Fans. Dann schreitet sie weiter voran, auf dem Weg zum Ring wird sie angekündigt.



Roberts: "Making her way to the ring ... from Ottawa , Illionis ... MARIA !"

Maria tänzelt kurz und schaut sich Charlotte und Payton in den Kammern an, als sie dann selbst in eine steigt und diese geschlossen wird.



Wie auf Knopfdruck beginnt die Theme der Japanerin zu spielen und die Halle färbt sich in ein tiefes Blau. Man hat das Gefühl persönlich auf hoher See zu sitzen und großer Applaus geht durch die Halle. Schon nach kurzer Zeit kommt eine kleine Frau mit Dreispitz und langem Mantel auf die Stage, das Gesicht hinter ihrem Arm versteckt und kaum kommt die Theme zum ersten Höhepunkt, reißt sie ihren Arm und Mantel nach hinten und gibt ein warmes und nettes Lächeln preis. Ein Steuerrad auf der linken Schulter haltend blickt sie sich im Meer der Fans um.

Howard Finkel: "Making her way to the ring... from Yamaguchi, Japan... and representing the Million Dollar Corporation... she is the PIRATE PRINCESS... KAAAIIIIRIIII SAAAAAAAAAAAANEEEEE!"



Kairi salutiert den Fans und deutet auf den den Käfig, ehe sie schließlich an diesem angekommen ist. Die Ringecke ist ihr nächstes Ziel und wird sogleich erklommen. Salutierend blickt sie sich in der Halle um, ehe sie ihr Steuerrad und den Mantel nach draußen gibt. Danach besetzt sie sie letzte freie Kabine.



Becky Lynch ist an der Reihe, die Musik gibt gerade auch schon viel Feeling und Nebel schießt förmlich in die Luft als Becky Lynch in die Halle schreitet.



Die rothaarige posiert ein wenig, in einer etwas lässigen Art und scheint dadurch auch gleich Fans zu gewinnen. Auf den Weg zum Ring wird sie angekündigt.

Roberts: " .. Making her way to the ring from Dublin , Ireland ... BECKY LYNCH !"

Lynch bleibt kurz vor dem Ring stehen und rennt dann los rennt in die Seile und breitet die Arme aus, ein Bein auf dem Seil. Dann entledigt sie sich ihres Mantels und geht nach draußen ruckelt ein wenig am Käfig herum.



Alles wird dunkel zu Beginn, dann Spotlight auf die Stage und dort Asuka mit einer Maske auf dem Gesicht und die Arme ausgebreitet.



Tänzelt von rechts nach links, bewegt sie sich nach vorne in Richtung Squared Circle. Dort angekommen wird sie auch jetzt erst angekündigt.

Roberts: "And from Osaka, Japan ... ASUKA !"

Weiter bewegt sie sich tänzelt in Richtung Ringecke. Dort steigt sie hinauf und bewegt sich nochmal ein wenig wellenförmig, ehe sie langsam ihre Hand an ihre Maske legt und diese langsam entfernt und ein Grinsendes Gesicht zum Vorschein kommt.



Kurz darauf steigt sie wieder ab und entledigt sich ihrer Sachen. Asuka schaut sich im Käfig ein wenig herum und die Türe wird hinter ihnen endgültig geschlossen. Jetzt gibt es kein zurück mehr , das 6 Frauen Ellimination Chamber Match beginnt JETZT!!

8.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Asuka und Becky beginnen also die Elimination Chamber. Asuka grinst ein wenig, wie man es von ihr gewohnt ist. Sie scheint in bester Zufriedenheit zu sein. Becky ist konzentriert und sofort geht es in einen Tie Up. Beide versuchen die jeweile andere nach unten zu drücken, doch so ganz gelingen tut dies bei keiner. Sie lassen ab und wollen es erneut probieren, doch rasch ist Asuka um Becky herum getänzelt und greift sie von hinten. Lynch versiucht sich gleich da zu befreien , doch Asuka greift sich zu einem Side Headlock und drückt Becky zu Boden. Dort bleiben die beiden erst einmal. Becky kann sich wieder nach oben pushen. Mit einigen Elbow Smashs kann sie sich auch gleich befreien. Sie schickt Asuka in die Seile, diese federt heraus und schickt mit einem Shoulder Block , Lynch zu Boden. Becky schaut nach oben , als Asuka los rennt. Becky dreht sich am Boden, Asuka läuft über sie hin weg. Becky steht auf und will Asuka einen Hip Toss verpassen, doch Asuka blockt diesen ab und fährt den Arm aus. Lynch kann sich unter dem Clothesline wegducken und versucht selbst eine Clothesline, doch Asuka taucht auch ab und kann letzten endlich Becky einen ... ROUNDHOUSE KICK ... verpassen. Asuka stürmt gleich in die Seile ... RUNNING LEG DR ... Becky dreht sich zur seite und Asuka landet auf dem Hintern, worauf Becky mit einem ... SENTON ... folgt. Es folt das Cover von Becky ONE ... Sofort befreit sich Asuka wieder. Jetzt ist es Becky die einen Griff ansetzt ... SLEEPER HOLD ... Asuka streckt die Hand nach vorne zu den Seilen. Vielleicht um sich daran hoch zu ziehen. Langsam gelingt es sich mit Becky nach vorne zu ziehen, als der erste Countdown startet um den nächsten Teilnehmer ins Spiel zu bringen ... 5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP ... Das Licht geht über den Kammern hin und her und da ist die nächste Kontrahenten im Match #3 Payton Banks .

Cole: "There is the championess herself. Time for the championesse to do something!"

Banks stürmt aus der Kammer in den Ring. Asuka hat sich gerade am Seil nach oben gezogen , doch Becky hat sie immer noch im Sleeper Hold, lässt aber ab, als Asuka sich mit einem Elbow Stoß befreien kann. Becky jedoch greift sie direkt von hinten ... GERMAN S ... MOMENT Payton kommt von hinten und umgreift Becky ... DOUBLE GERMAN SUPLEX ...

Graves: "WOW the championesse is in a great mood. She better should because her title is on the line and she wants to do everything to keep it. "

Die Fans applaudieren, diese Aktion. Asuka und Becky versuchen sich direkt wieder aufzurichten. Becky kommt als erster , doch Banks schnappt sich den Irish Lass Kicker und verpasst ihr einen ... FALCON ARROW ... Banks steht auf, sieht wie Asuka wieder auf den Beinen ist und verpasst ihr einen Kick, dann zieht sie die Japanerin zu sich ... RAIN DROP ... Das Cover an Asuka ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es nicht gewesen, sofort geht Banks rüber zu Becky und setzt hier auch zu einem Cover an ONE ... TWO ... KICK OUT!! Auch hier keinen Erfolg. Banks bleibt gleich bei Becky und zieht diese langsam nach oben. Dann geht es ab in die Ringecke. Banks rennt sofort hinterher und verpasst Becky einen ... DIVING SHOULDER THRUST ... Becky verzieht vor Schmerzen ihr Gesicht. Asuka stürmt los. Banks dreht sich um , doch Asuka ist schneller im reagieren ... BILLIKEN ... Banks geht zu Boden. Asuka steigt zu Becky nach oben, währenddessen der zweite Countdown ... 5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP ... #4 Charlotte .

Graves: " A Flair is enter the ring WOOO. "

Charlotte stürmt sofort in den Ring. Payton versucht sich aufzurichten, doch Charlotte zieht im Lauf ihr Bein nach oben ... RUNNING BIG BOOT ... Banks geht wieder zu Boden. Charlotte geht weiter zur Ecke. Asuka hat gerade Becky im Superplex Ansatz, als sich Charlotte unter sie stellt, die Fans stehen auf ... TOWER OF DOOM ...

Cole: Now we are withness the power of the self proclaimed queen Charlotte. "

Charlotte schaut um sich und setzt erst einmal ein Cover gegen Becky an ONE ... TWO ... KICK OUT!! Dann geht sie rüber zu Asuka ONE ... TWO ... KICK OUT!! Charlotte will zu Banks gehen, doch die greift bereits nach dem Kopf von Charlotte ... JAWBREAKER ... Charlotte schwankt nach hinten, während Banks nochmals den Kopf greift ... SWINGING NECKBREAKER ... Banks will hier weiter machen und verpasst nun Asuka einen ... SNAP SUPLEX ... Becky will sich gerade aufrichten als Banks auch bei ihr ist. sie greift sie von hinten ... ACID RAIN ... da ist der Finisher von Banks gegen Becky Lynch. Sofort das Cover ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Das war knapp gewesen und Banks kann es nicht fassen. Sie geht rüber zu Asuka und versucht die gleiche Aktion bei ihr, doch Asuka schafft es gleich abzublocken und verpasst Banks einen Elbow Smash gegen den Kopf, worauf Charlotte hinzurennt ... SPEAR ... Banks geht zu Boden. Charlotte ist auf den Knien, als Asuka heran geschossen kommt ... SHINING WIZARD ... Charlotte geht zu Boden und befindet sich direkt im Cover ONE ... TWO ... THR KICK OUT! Das war es noch nicht gewesen. ... 5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP ... #5 Maria .

Cole: " Maria is coming. What is she are gonna do ? "

Maria stürmt aus der Kammer heraus und steigt von da aus auf den Turnbuckle. ... DIVING CROSSBODY ... auf Asuka. Die wird unter ihr begraben. Maria richtet sich kurz darauf wieder auf, als sie Becky Lynch sieht, die sich versucht an den Seilen nach oben zu ziehen ... SUPERKICK ... Becky geht wieder zu Boden. Banks steht auf doch ... BÄMM SUPERKICK ... Banks gehat uch zu Boden und natürlich ... SUPERKICK ... gegen Charlotte. Maria sieht wie Asuka sich langsam wieder aufrichten kann, als sie sich der Japanerin von hinten nähert ... WHAT ? ... BOOB PLEX VON MARIA AN ASUKA ... die Fans sind nun voll aus dem Häusschen.

Graves: "That`s the reason why she is the girl of Joey Ryan"

Maria setzt direkt zu einem Cover bei Asuka an ONE ... TWO ... TH KICKOUT!! Doch immer noch wurde keine hier eliminiert. Maria kann es nicht so recht fassen und dreht sich herum, sie wie Becky als erste wieder auf die Beine kommt. Maria stürmt los, doch Becky zieht ihren Ellenbogen heran und Maria kracht dagegen. Sie schwankt, als Payton Banks auf sie zugerannt kommt ... JUMPING NECKBREAKER ... Maria kracht zu Boden. Payton richtet sich auf, doch da ist Becky die ihr einen heftigen Schlag verpassen kann. Währenddessen ist Charlotte diejenige die sich um Maria kümmern will .... FIGURE FOUR EIGHT ... Maria ist gefangen im Griff, sie schreit auf, doch möchte absolut nicht aufgeben. Sie hat zu sehr einstecken müssen in der Vergangenheit. Charlotte kann den Druck kaum mehr weiter verstärken, sie hat Maria in diesem Griff und da kommt wieder Banks ... BODYSPLASH ... auf beide Frauen, das war es erst einmal gewesen. Banks ist auf den Knien, wärhend Asuka los stürmt. Banks bemerkt dies ... RUNNING ENZUGIRI ... Banks geht zu Boden. ... 5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ... MÖÖP ... #6 Kairi Sane .

Graves: "The last one is on her way."

Sane steigt , direkt auf den Turnbuckle , visiert einige unten an, doch Sane wartet kurz schaut nach oben. Dann viel Pops von den Fans, als Sane auf die Kammer steigt. Sie visiert eine bestimmte Frau an. DIVING ELBOW DROP ON PAYTON ... der hat gesessen HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! Das cover folgt ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Payton Banks has been eliminated."

Cole: "OH MY !! OH MY !! PAYTON BANKS THE FIRST WOMEN WHO HAS BEEN ELIMINATED !! WE WIL HAVE FOR SURE A NEW UPW WOMENS CHAMPIONESSE TONIGHT!"

Man kann es kaum fassen, Payton Banks, die Championesse fliegt als erste aus dem Match. Becky, Charlotte und Maria sind ein wenig überrascht davon und das sieht man in ihren Gesichtern, während Asuka ein Grinsen auf das Gesicht bekommt. Sane steht langsam auf, als Maria sich zur ihr gesellt. Maria verpasst ihr von hinten einige Punches in den Rücken, was Sane ein wenig in Bedrängnis bringt. Charlotte will da ebenfalls mitmischen, wird aber nun von Becky Lynch aufgehalten. Beide beginnen mit einem Schlagabtausch. Asuka geht zu Sane und Maria. Nun scheinen beide Japanerinnen zusammen zu arbeiten. Beide verpassen Maria einige Kicks in den Magen. Dann ziehen sie sie zu sich ... DOUBLE SUPLEX ... Sane setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Maria kann sich da noch befreien. Maria wird auf die Beine gezogen und es geht ab in die Ringecke. Sane läuft als erster los und zeigt dabei ihren Gruß ... RUNNING ELBOW SMASH ... Asuka stürmt nun ebenfalls los ... DOCH DA kann Maria sich gerade noch zur Seite bewegen, so einfach kriegen sie sie nicht. Maria taumelt nach vorne, als Sane auf sie zukommt ... SUPERKICK ... Maria schafft es wieder eine Gegnerin zu Boden zu bringen.

Charlotte und Becky sind an den Seilen. Charlotte stürmt los, doch Becky duckt sich ab und Charlotte fliegt über die Seile raus auf den harten Stahlboden. Charlotte krümmt sich ein wenig, während Becky vom Ring aus auf den Turnbuckle steigt. Becky visiert Charlotte an ... FROG SPLASH ... der hat gesessen und Becky bleibt auf Charlotte liegen ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen. Becky atmet kurz durch, was dann jedoch in den Ansatz ihres Submission Finishers münden soll. DISAR .. NEIN Charlotte kann sich da noch befreien und stößt Becky mit dem Gesicht voran gegen den Käfig. Becky sackt zusammen und beide müssen sich ein wenig ausruhen.

Im Ring hat es Maria geschafft Sane mit einem ... BODYSLAM ... auszuhebeln, dann steigt Maria langsam auf den Turnbuckle. Asuka kommt herbei und möchte Maria da runterwerfen, doch Maria kickt Asuka ins Gesicht und springt auf Kairi ab ... BODYSPL ... NEIN SANE ZIEHT DIE KNIE AN !! Maria krümmt sich am Boden, hält den Bauch fest, als Asuka von hinten kommt .... ASUKA LOCK ... Maria ist gefangen, diesesmal scheint es auch keinen Ausweg mehr zu geben. Maria zappelt, während Sane sich in die Ecke ziehen kann. Maria versucht sich zu befreien , doch merkt das es nichts bringt und schlägt mit ihrer Hand ab.

Roberts: "Maria has been eliminated."

Graves: "The Asuka Lock is one of the most dangerous submission moves. There is nearly no chance to escape out from it so Maria did at the end what she had to do. Tap out. "

Asuka grinst Maria hinterher und hilft Sane auf die Beine. Jetzt haben sie noch zwei andere, die sie zusammen aus dem Weg räumen wollen. Becky Lynch und Charlotte. Sane und Asuka steigen auf je einen Turnbuckle und visieren, draußen Becky und Charlotte an. ... STEREO CROSSBODY ... Da gehen beide Damen zu Boden. Die beiden Japanerinnen sind on top. Asuka und Sane tauschen die Plätze, so das Sane bei Charlotte ist und Asuka bei Becky. Asuka bleibt bei Becky draussen und hämmert diese mit dem Rücken gegen den Stahl. Während Sane bei Charlotte ist und Charlotte zurück in den Ring befördert wird. Kairi macht sich bereit am Seil ... SPRINGBOARD CROSSBODY ... ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Charlotte kann sich da noch rechtzeitig befreien.

Asuka zieht Becky von hinten an sich heran .. GERMAN SUPLEX ... ONE ... TWO ...THRE KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen. Asuka zieht Becky am Oberkörper hoch und will auch nun bei Becky den Asuka Lock ansetzen, doch Becky wehrt sich sofort und kann reagieren. Sie zieht sich ein wenig hoch und rennt nach vorne, worauf Asuka mit dem Kopf gegen den Stahl kracht. Asuka taumelt ein wenig, während Lynch eine ... CLOTHESLINE ... raushaut die Asuka auf den Boden hämmert.

Im Ring ist es nun Charlotte, die sich aus dem Griff von Sane befreien kann und ihr einen .. NOTHERN LIGHTS SUPLEX ... zeigen kann ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Das war es auch hier noch nicht. Charlotte zieht Sane nach oben und verpasst ihr etliche Chops gegen die Brust. WOOO Rufe gehen dabei durch die Halle. Charlotte drängt Sane zurück in die Ringecke. Dort hebelt sie Sane auf das dritte Seil. Charlotte steigt sie zu ihr nach oben und versucht nun ein bekanntes Manöver. SUPERPL ... Nein da hat Sane noch mit zu sagen. Sie hämmert einige Punches auf Charlotte und kann das ganze erst einmal aussen vor lassen. Sie zeigt dann die ... SUNSET FLIP POWERBOMB ... Sane legt ihren Arm auf Charlotte ONE .... TWO ... THR KCIK OUT!! Das war es immer noch nicht. Sane kann es nicht fassne, muss sich aber kurz ausruhen.

Draussen wird Asuka mit der Schulter gegen den Ringpfosten gehämmert. Becky geht auf die Knie und muss sich ausruhen. Asuka kommt jedoch mit einer Drehung und verpasst Becky einen heftigen ... ROUNDHOUSE KICK ... Becky geht zu Boden, während Asuka sich ein wenig an der Schulter hält. Asuka zieht Becky nach oben , lehnt sie gegen die Kammer und lässt einige Elbow Smashs folgen. Dann folgt ein weiterer Kick und Becky scheint benommen zu sein. Asuka geht einige Schritte zurück, was hat sie vor. Sofort stürmtz Asuka los ... DOCH Becky kann ihr entgegen rennen. Beide verfehlen sich. Asuka dreht sich um und will Becky einen Punch verpassen, doch Becky blockt ab und greift Asuka ... EXPLODER SUPLEX THROUGH THE CHAMBER GLASS ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! .

Cole: "OH MY !! GOOD LORD! BECKY BROKEN NOT JUST THE GLASS IN HALF !!"

Graves: "THIS WAS SICK !! ASUKA SEEMS TO BE KNOCKED OUT !!"

Becky zieht Asuka an den Beinen zu sich und setzt zum Cover an ONE ... TWO ... THREE ...

Roberts: "Asuka has been eliminated."

Becky ist angeschlagen und kneit über Asuka, die sie eliminert hatte. Kairi sah dies vom Ring aus und kann es nicht fassen das ihr Mentor draussen ist. Sane ballt langsam die Fäuste und brüllt los. Becky lehnt an den Seilen , als Kairi heran geschossen kommt ... SLDING D ... Becky schleudert mit dem Körper nach vorne. Kairi brüllt wieder los, als sie sieht wie Becky sich langsam an dem Käfig nach oben ziehen will. Kairi ist nahe den Seilen, Becky wankt zu ihr, als Charlotte sich auf die Beine macht und los stürmt .... RUNNING BIG BOOT ... SANE GEHT WEG UND BECKY WIRD GETROFFEN ... geplant war dies nicht. ... SPINNING BACKFIST ... Charlotte wird getroffen und geht zu Boden. Sane dreht sich blitzschnell zu Becky um ... steigt auf den Turnbuckle ... DIVING ELBOW DROP ... ONE ... TWO ... THREE

Roberts: "Becky Lynch has been eliminated."

Cole: "OH MY !! ONE ON ONE! BECKY HAS BEEN ELIMINATED BY A FURIOS KAIRI SANE!"

Graves: "MAYBE IT WAS CHARLOTTES FAULT !! THE BIG BOOT DIDN´T HIT SANE BUT BECKY!"

Sane ist weiter on fire und dreht sich nun verbissen zu Charlotte um. Diese kommt langsam wieder zu sich. Sane steigt zu der zurück in den Ring und rennt brüllend los ... DROPKICK ... Charlotte wird durch die Seile aus dem Ring geschleudert. Sane steigt dnan auf den Turnbuckle und schaut zu Charlotte, diese kommt mit Hilfe der Hände wieder auf die Beine. Sane springt ab ... MISSILE DROPKICK ... Charlotte segelt nach hinten und kracht gegen eine Kammer, die ein wenig eingedrückt wird. Sane stellt sich gegenüber an die andree und es sieht so aus als wenn sie hier das Ende herbei führt. Charlotte ist auf dem Boden , dreht sich zur Seite und versucht sich auf die Beine zu ziehen. Sane ist nach wie vor bereit los zu stürmen.

Graves: "If Charlotte doesn`t react ... she will end right now. Charlottes up ... Kairi started with screams.

Cole: "HEY WAIT A MOMEMT WHAT IN THE HELL ? ... ARE YOU KIDDIN ME ? "



RIC FLAIR GREIFT DURCH DEN KÄFIG UND ZIEHT SEINE TOCHTER WEG !! SANE KRACHT ALLEINE IN DIE KAMMER !!

Cole: "RIC FLAIR IS HERE !! WHY IN THE HELL IS RIC FLAI ROUT HERE !! WHERE THE HELL IS HE COMING FROM ? !"

Graves: "THIS MY DEAR COLE IS AN EXAMPLE A FATHER HAS TO ACT!! IN THE DARKEST MOMENT HE IS HERE TO SAVE HIS DAUGHTER !!"

Sane krümmt sich, sie hat Schmerzen. Charlotte ist selbst angeschlagen, doch sie schafft es noch eine Aktion zu bringen als Sane sich auf die Knie begibt ... NATURAL SELECTION ... ONE ... TWO ...THREE !! Die Fans finden das ganze nicht so berauschend, doch der neuen Championess wird dies egal sein.

Roberts: "The survivor of the match and the NEW UPW WOMENS CHAMPION ... CHARLOTTE !"



Während es von den Fans viel Buhrufe gibt , scheint Charlotte das wenig zu stören, vor allem als Ric Flair zu ihr in den Ring steigt. Der Käfig wird kurz darauf nach oben gezogen. Flair umarmt weinend seine Tochter und streckt dann ihren Titel nachoben.

Charlotte und Flair gehen nun langsam aus den Ring. Was für ein Match haben wir da gesehen. Es ging hin und her und es gab einige Schockmomente. Flair und Charlotte bleiben noch einmal kurz auf der Stage stehen.



Charlotte streckt nochmal ihren Titel nach oben und wird ausgebuht. Doch ihr scheint es egal zu sein, sie ist glücklich das ihr Vater dabei ist. Zusammen verschwinden sie dann aus der Halle.

Kairi Sane wird derweil auf die Beine geholfen und sie bekommt viel Applaus von den Fans. Auch Becky war noch anwesend und scheint gar nicht glücklich über die Gewinnerin zu sein. Was wird das alles noch werden ?

~~~




~~~


Roberts :"The following contest is a 4 on 4 Traditional Survivor Series Eliminaton Match. You can be eliminated by count-outs, disqualifications, pinfalls or submissions. This will be continue until one team have been complete eliminated. "

† † † † † † † † † † † † † † † † †


Der Song "How the Gods Kill" von Danzig wird in der Arena eingespielt. Diesen hat man bereits im Jahre 2016 immer wieder in UPW Arenen hören können. Gemeinsam mit der mysteriösen Gestalt Rosemary betritt der "Mann der tausend Tode" Mil Muertes die Halle. Dahinter folgen die Disciples of Death. Mit finsterem Blick setzt sich Mil Muertes in Richtung Ring in Bewegung und die "Lady of the Dead" Rosemary läuft dabei direkt neben ihm die Einzugsrampe hinunter.




Roberts: "Introducing first accompained by Rosemary ... with a total combined weight at 796 pounds ... the team of the DISCIPLES OF DEATH AND MIL MUERTES !"

Zusammen marschieren die 4 , mit Rosemary, zum Ring herunter. Muertes ist ziel bestrebt und schaut sich nicht um, sein Blick bleibt nach vorne gerichtet. Langsam steigt er nach oben und steigt in den Ring. Dort angekommen folgen ihm die Disciples und sie stellen sich samt Rosemary nebeneinander auf.

Wie immer hält Rosemary die Catrina-Figur mit der Aufschrift "Mictecacihuatl" in der Hand. Mit einem Finger streicht sie der Figur grinsend über den Kopf, im nächsten Augenblick tippt sie ihr mit fletschenden Zähnen aufs Gesicht. Nun übergibt Rosemary die La Catrina an Mil, welcher sich daraufhin auf den Boden kniet und die Figur für einige Augenblicke fest in den Händen hält. Anschließend gibt er sie an Rosemary zurück und macht sich für das anstehende Match bereit.

Das Pentagram , aus Feuer, das wir bereits schon des öfteren gesehen hatten, wird auf den Boden des Ringes projeziert.



Eine neue Musik wird eingespielt und der Cult of the Pentagram erscheint in kompletter Ausführung in der Halle.



Flammen schiessen an der Stage empor , als Kenneth langsam als erster in die Halle schreitet. Gefolgt von Abyss, während Konnor und Viktor links und rechts nach oben steigen.

Roberts: "Their opponents with a total combined weight at 1050 pounds ... the team of Konnor, Viktor, Abyss and Kenneth THE CULT OF THE PENTAGRAM!"



Zusammen schreiten sie voran und steigen nach und nach in den Ring. Kenneth bleibt in der Mitte stehen und schaut sich emotionslos um, ehe das Licht wieder langsam angeht. The Ascension und Abyss , die sich nun Cult of the Pentagram nennen treten nun alle auf den Apron und untereinander redet Kenneth ein, wer als erster beginnen soll.

9.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Nun wurde alles besprochen und Disciple I beginnt das Match auf der Muertes Seite, während Viktor auf der anderen beginnt. Viktor versucht direkt den Gegner zu greifen, doch dieser weicht aus und kann gleich seine Speed herein bringen in das Match. Kurz um es folgt ein ... DROPKICK ... der dafür sorgt das Viktor erst einmal durch die Seile nach draußen segelt. Viktor regrt sich auf, während Disciple II vom Apron aus herangeschossen kommt ... CROSSBODY ... MOMENT Viktor fängt diesen ab und hat ihn in seinen Händen als noch Disciple III herangeschossen kommt ... MISSILE DROPKICK ... Jetzt geht Viktor zu Boden. II und III rollen Viktor daraufhin wieder zurück in den Ring. I ist da bereits auf dem Turnbuckle ... FROG SPLASH ... dabei bleibt er auf Viktor liegen ONE ... TWO ... KICK OUT!! So schnell sollte hier keine Elimination von statten gehen. Viktor versucht sich in seine Ecke zu retten, doch Disciple I hält ihn erst davon ab und zieht ihn zu seiner eigenen Ecke TAG > Disciple II . Zusammen ziehen sie Viktor nach oben und schicken diesen in die Ringseile. Viktor federt ab und bekommt von beiden einen ... DOUBLE SUPERKICK ... ab. I geht raus während II zu einem weiteren Cover ansetzt ONE .. Konnor rettet direkt seinen Kollegen. Disciple III will in den Ring , ebenso Muertes, doch der Referee ist bei ihnen und verhindert es. Konnor kann derzeit II einen ... LARIAT ... verpassen. Konnor geht wieder raus und hofft darauf das Viktor in die Ecke kommt. Viktor versucht sich aufzurichten, als III in den ring springt und Viktor nach hinten ziehen will., dies bringt jedoch Abyss auf den Plan , der in den Ring geschossen kommt und einen ... BIG BOOT ... gegen III zeigen kann, der dadurch zu Boden geht. Viktor wil gerade Konnor in den Ring schicken, als jedoch II wieder da ist und Viktor einen ... DDT ... verpassen kann. II will zum Cover ansetzen, doch Abyss ist noch da und zieht II direkt von Viktor herunter. Der Referee geht nun dazwischen und versucht Abyss in die Ecke zurück zu bringen. Viktor schafft es dadurchin die Ecke TAG > Konnor . Konnor hechtet in den Ring und verpasst II einen heftigen ... RUNNING SHOULDER BLOCK ... II geht zu Boden und Konnor stürmt weiter in des Gegners Ringecke. Mit einem heftigen Schlag , wird Mil Muertes vom Apron gefegt. Dieser starrt in den Ring und scheint langsam aber sicher wütend zu werden. Er steigt hoch und will in den Ring, doch der Referee hält ihn davon ab. II kann sich kurz befreien und versucht nun mit einem heftigen Kick sich wieder mehr in Szene setzen zu können ... SIDE KICK ... dieser Kick schien jedoch kaum was zu bringen, denn Konnor fängt den heran nahenden II ab und es folgt ein ... FALLAWAY SLAM ... ONE ... TWO ... KICK OUT!! Noch gab es bisher keine Elimination. Konnor zieht II in die Ecke und es kommt das Monster ins Rennen TAG > Abyss . Abyss zieht II langsam nach oben und schickt diesen in die Ringecke. Abyss folgt sofort mit einer ... RUNNING CLOTHESLINE ... II strauchelt nach vorne und Abyss packt ihn am Hals ... CHOKESL ... NEIN II kann sich aus dem Griff gerade noch so befreien und mit einem Hechtsprung geht es ab in die Ecke ... TAG > Disciple I . I kommt in den Ring geschossen , doch Abyss fängt ihn aus dem Lauf heraus ab ... BLACK HOLE SLAM ... ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Disciple I has been eliminated "

Cole: "WHAT ? Are you kiddin me ? That was very fast. Abyss eliminated the first Discpile. "

Graves: "Disciple I deserves just one word ... dumb. Hey Mil Muertes is coming in the ring"

Muertes stürmt in den Ring und verpasst Abyss einen ... DIVING SHOULDER BLOCK ... diesen bringt Abyss zu Boden. Das Monstzer steht direkt auf, doch der Mann der Tausend Tode schnappt ihn sich ... SNAP SUPLEX ... ONE ... TWO KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen für das Monster Abyss. Muertes zieht Abyss wieder nach oben und schickt diesen in die Seile, worauf jedoch Konnor auf den Rücken von Abyss schlägt und sich damit selbst einwechselt TAG >Konnor . Konnor attackiert Muertes und kann diesen mit etlichen Punches in Schach halten. Mit einem weiteren Punch geht es rückwärts und Abyss kommt dazu und beide ziehen Muertes , nach einem gemeinsamen Kick , zu sich zu einer Tag Team Aktion ... DOUBLE GUT BUSTER ... Muertes windet sich am Boden, während Konnor zu einem Cover ansetzen kann ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es nicht und Konnor bringt Viktor gleich in den Ring TAG > Viktor . Viktor verpasst Muertes einen heftigen Schlag in den Rücken, so das dieser auf den Knien bleibt. Konnor und Viktor machen sich bereit für ihren Tag Team Finisher ... FALL OF M ... NEIN Muertes weicht beiden zur anderen Seite aus. Konnor kracht dabei in die Ecke und hält sich die Brust, während Viktor stehen bleibt und sich herum dreht. Dabei läuft er gerade wegs in den Flatliner von Muertes ... STRAIGHT TO HELL ... ONE ... TWO ... THREE

Roberts: "Viktor has been eliminated "

Cole: "And the first from the cult has gone. Muertes sended him straight to hell. "

Graves: "The Flatliner out of nowhere absolut full impact. "

Jetzt ist es Kenneth der endlich ins Match kommt und Muertes sofort einen ... FLYING LARIAT ... verpassen kann, der Muertes zu Boden hämmert. Kenneth zieht Muertes kurz darauf nach oben und drückt ihn in die Ringecke. Kurz darauf verpasst Kenneth seinem Gegner einige Shoulder Blocks, bis er Muertes mit aller Gewalt nach oben auf den Turnbuckle hieven kann. Kenneth steigt zu Muertes nach oben und setzt gleich zu einem bekanten Manöer an DOCH ... in diesem Moment kommen die Disciples II und IIIund steigen nach oben und verpassen Kenneth einen heftigen Schlag,der diesen ins Wanken bringt. Beide wollen eine Aktion zeigen und tuen dies auch ... DOUBLE SUNSET FLIP POWERBOMB ... Kenneth kracht zu Boden und bleibt liegen, während sich die Disciples heraus rollen. Muertes ist noch auf dem Turnbuckle , kann sich ein wenig erholen, doch dies ist nur von kurzer Dauer, denn Abyss stürmt einfach in den Ring und steigt nach oben .... ABYSS MIT DEM SUPERPLEX ... Muertes und Abyss krachen zu Boden. Muertes bleibt liegen, während sich Abyss rausrollt HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! . Kenneth und Muertes kommen langsam zu sich und greifen beide in die Seile. Langsam ziehen sie sich nach oben und es folgt erst ein Schlag von Mil , der von Kenneth mit einem Schlag seinerseits beantwortet wird. Muertes schwankt nach hinten, als es einen heftigen Tritt von Kenneth gibt und dieser Muertes an sich zieht ... THE F ... NEIN Muertes stößt seinen Gegner weg und hechtet los mit dem Spear ... REAPER`S TRIDENT ... Kenneth geht hart zu Boden und Muertes setzt zum Cover an ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Kenneth kann sich noch befreien, was Muertes nicht fassen kann. Mil zieht Kenneth nach oben und wechselt einen seiner Gefolgsmänner ein TAG > Disciple III . III geht mit einen Kick auf den Gegner los und schickt diesen in die Seile ... SPRINGBOARD ELBOW SMASH ... Kenneth geht erneut zu Boden. III steigt nun durch die Seile nach oben auf den Ringpfosten. III visiert Kenneth an .... SHOOTING STAR PRESS ... NEIN KENNETH ZIEHT DIE KNIE AN ... Kenneth zieht sich langsam in Richtung seine Ecke, während III sich am Boden krümmt. Kenneth schafft den Tag TAG > Konnor . Konnor kommt herangestürmt und zeigt einen ... RUNNING LEG DROP ... dann zieht er III nach oben und verpasst diesem eine POWERBOMB ... NEIN III KONTERT HURRICANRANA ONE ... TWO ... THREE !! WAS FÜR EINE ÜBERRASCHUNG !!

Roberts: "Konnor has been eliminated "

Graves: "Konnor thought he would be save to make it to the end for Disciple III but III was there at the right time. "

Konnor soll gehen, doch der zieht sein Bein nochmal an ... BIG BOOT ... gegen III. Konnor wird von den Offiziellen aus dem Ring begleitet , doch daist Muertes ausserhalb ... SPEAR GEGEN KONNOR IN DIE STAHLTREPPE ... das hat gekracht Konnor krümmt sich und Muertes hat seinen Gefolgsmann gerächt, doch da ist Kenneth wieder , der sich III im Ring schnappt ... THE FALL ... ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Disciple III has been eliminated "

Cole: "Fast elimination by the Cult. It is now two on two. "

II stürmt als erster in den Ring und wird somit der offizielle Kontrahent. TAG > Abyss Abyss nun als offizieller Mann im Ring. Kenneth und Abyss stehen jedoch erst einmal Seite an Seite II und Muertes gegenüber. II ist schon angeschlagen, dennoch brechen alle 4 aufeinander los. Abyss auf Muertes und Kenneth bei Disciple II. Ein riesiger Brawl ist entsanden. Abyss schleudert Muertes in die Seile und mit einer ... CLOTHESLINE ... gleich raus aus den Ring. Abyss rollt sich raus und verpasst Muertes einen heftigen Stoß genau gegen den Ringpfosten. Abyss dreht sich nun um und brüllt vor Wut aus sich heraus. Kenneth und II sind derzeit in einem Tie Up und Kenneth kann diesen für sich gewinnen und verpasst II einen heftigen Kick in den Magen, dann folgt ein ... CHOKESLAM ... II bleibt am Boden liegen. Draußen räumt Abyss das spanische Kommentatorenpult ab. Er rollt sich kurz in den Ring und wieder raus um nicht ausgezählt zu werden und schnappt sich dann den Monitor und hämmert diesen Muertes gegen den Schädel. Mil sackt auf die Knie. Abyss rollt Mil auf das Pult und steigt zu ihm herauf. URANAGA S ... NEIN Muertes kann sich mit einigen Elbow Smashs zur Wehr setzen ... STRAIGHT TO HELL THROUGH THE SPANISH ANNOUNCE TABLE ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! .

Cole: "OH MY GOD !! MUERTES KILLED ABYSS WITH THE STRAIGHT TO HELL !"

Graves: "I CAN´T BELIEVE IT !! MUERTES COUNTERED AGAIN OUT OF NOWHERE !"

In der Zeit als II im Ring ist und Abyss draußen wird das Monster von dem Referee weiter ausgezählt ... 7 ... 8 ... 9 ... 10 ...

Roberts: "Abyss has been eliminated "

II hat derzeit Kenneth hinterrücks attackiert und ihn in die Ecke gedrängt , während Muertes noch draußen liegt. II hievt Kenneth nach oben und steigt zu ihm nach oben ... SUPER FRANKENSTE .. NEIN KONTER IN DER LUFT SITDOWN POWERBOMB ... ONE .. TWO ... THREE !!

Roberts: "Disciple II has been eliminated "

Graves: "WHAT A COUNTER BY KENNETH IN THE MIDAIR !! NOW WE HAVE ONE ON ONE MUERTES AND KENNETH !"

THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME !!" Chants schallern durch die Halle, als Kenneth langsam sich in die Ecke zieht, dort bleibt er erst einmal sitzen, während der Referee Muertes auszählen tut 3 ... 4 ... 5 ... 6 ... 7 ... 8 ... 9 .... MUERTES IST DRIN !! Kenneth geht sofort auf den Gegner zu und tritt hart auf ihn ein. Muertes scheint mit seinen Kräften am Ende zu sein, bis man draußen wieder Rosemary sieht, die die Catrina Doll nch oben streckt und es scheint Wirkung zu zeigen, denn Muertes scheint sich wieder aufzubäumen und verpasst Kenneth einige Punches in den Magen, doch Kenneth schafft ein Kick gegen die Brust und beendet diese Offensive wieder. Dann folgt aus dem nichts heraus ... THE FALL ... Muertes geht zu Boden und Kenneth setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... THRE ROPE BREAK ... Kenneth kann es nicht glauben. Zum ersten mal sieht man eine Emotion bei Kenneth und dieser schaut ungläubig zum Referee. Kenneth steht langsam auf und zieht Muertes an der Maske ebenfalls nach oben und verpasst diesem einen Uppercut. Dann folgt die Hand am Hals ... CHOKESLAM ... ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Kenneth scheint ein wenig zu verzweifeln und will das Match endlich beenden. Er verpasst Muertes nochmal einige Punches und zieht ihn in die Mitte ... THE FA .. NEIN Muertes kann ihn wegstoßen und Kenneth federt aus den Seilen heraus ... SPINEBUSTER ... Cover von Mil ONE ... TWO ... THR KICK OUT!!

Cole: "HOW CAN ANYONE OF THESE WARRIORS STILL IN THE MATCH !! UNBELIEVABLE !!"

Beide liegen am Boden und wollen wohl beide Kraft tanken. Langsam kommt wieder Bewegung in die Bude. Muertes und Kenneth ziehen sich an den Seilen nach oben. Es folgt ein Kick von Kenneth, der Muertes nach hinten schwanken lässt, doch Muertes folgt mit einem heftigen Punch, der Kenneth indie Seile federn lässt. Kenneth lässt erneut einen harten Punch folgen, der Muertes in die Seile schickt, dieser federt ab und bringt auch wieder einen Schlag an , der Kenneth nach hinten wanken lässt. Kenneth federt aus den Seilen heraus und es folgt erneut ein Punch und Muertes muss wieder einstecken. Was für ein Schlagabtausch. YEAH !! BOO! YEAH !! BOO !! YEAH !! Hier scheint man für Muertes zu sein, der die Oberhand zu gewinen scheint, doch Kenneth zieht sein Bein an .. BIG BOOT .. Muertes geht jedoch nicht zu Boden, sondern fedret aus den Seilen heraus und zieht auch sein Boot an ... BIG BOOT ... Kenneth bleibt ebenfalls stehen und zieht sein Bein an DOCH DA WEICHT MUERTES AUS STRAIGHT TO HELL ... aus dem nichts. Muertes zieht seinen Arm hoch und legt diesen auf Kenneth ONE ... TWO .. THREE !!

Roberts: "Here is your winner and the sole survivor ... MIL MUERTES !!"



Cole: "AGAIN AND AGAIN STRAIGHT TO HELL OT OF NOWHERE !! MIL MUERTES WON OVER THE CULT OF THE PENTAGRAM!"

Graves: "IT IS UNBELIEVABLE HOW MIL MUERTES DESTROYED THE ASCENSION IN THE LAST COUPLE OF MONTHS!! THE TRUE KING OF LUCHA UNDERGROUND IS ON THE TOP!!"



Auf den Knien schaut er nach vorne. Dann nickt er Rosemary zu. Mil Muertes rollt sich aus dem Ring und geht an Rosemary vorbei. Rosemary derweil zieht den Ringbanner nach oben und holt ein paar Rote Rosen hervor.

Cole: "What in the hell is going on here ?

Muertes verschwindet kurz hinter der Stage und kommt zurück und zieht einen SARG MIT SICH heraus, die Fans rasten aus.



Muertes will Kenneth wohl endgültig beerdigen. Muertes zieht den Sarg herunter. Er stellt ihn vor dem Ring ab, als Kenneth versucht wieder auf die Beine zu kommen. Muertes schlittert in den Ring, während Rosemary den Sarg, mit den Rosen, etwas beschmückt. CHOKESLAM ... Kenneth geht erneut zu Boden. Muertes schaut nun nach draußen und sieht den Sarg mit den Rosen stehen.



Ein Totenkopf verziert den Sarg und damit soll Kenneth und sein ganzer Kult wohl endgültig den Untergang erleben. Muertes beugt sich über den Sarg und zieht Kenneth nahe des Sarges. Muertes packt sich den Griff und öffnet den Sarg um Kenneth darin zu beeridigen.

Graves: "This is creepy. Mil Muertes wants to bury his enemy Kenneth for once and for all. The coffin has been open BUT HEY WAIT A MOMENT .. WHAT IN THE HELL COLE ? !"

Cole: "OH MY GOD IT IS THE UNDERTAKER !!!! THE UNDERTAKER !! WHERE THE HELL IS HE COMING FROM ? !"




Das Licht wird in das bekannte blau gefärbt , Gänsehaut verbreitet sich, denn die Fans rasten total in der Halle aus. Der Undertaker bäumt sich im Sarg auf.



Rosemary`s Blick spricht Bände, diese kann es nicht fassen was wir hier gerade erleben. UNDERTAKER !! UNDERTAKER !! Selbst Mil Muertes scheint zu tun als wenn er einen Geist gesehen hätte. Der Undertaker schaut noch nach vorne. Muertes hatte sogar einen Satz nach hinten gemacht. Kenneth kommt auf die Knie und streckt die Hände dem Taker entgegen. IST DER TAKER DIE 5TE SPITZE DES PENTAGRAMS ? Kennetrh will das der Undertaker in den Ring kommt , das sagen seine Hände, als der Taker ruckartig seinen Kopf zum ring bewegt.



Die Fans halten es nicht mehr auf den Sitzen aus, der Taker wagt sich aus dem Sarg heraus und steigt zu Muertes und Kenneth in den Ring. Kenneth kommt dem Undertaker entgegen und stellt sich hinter ihn. Das wirft gleich fragen auf. Muertes stellt sich dem Taker, wenn auch hier mit etwas Abstand, als der Undertaker sich ruckartig herum zu Kenneth dreht und diesen am Hals packt ... CHOKESLAM INTO THE CAKET !! .. die Fans jubeln , als der Deadman Kenneth mit einem Chokeslam in den Sarg befördertr, dann schließt er noch den Sarg und das Licht wird dunkeblau, die Theme des Takers ertönt.



Der Undertaker dreht langsam seinen Kopf zu Mil Muertes, der sich nun aus dem Ring zu Rosemary begeben hat. Sie lassen den Undertaker erst einmal in Ruhe, dieser geht kurz darauf auf seine Knie und zeigt seine typische Pose.



Graves: "LADIES AND GENTLEMEN HISTORY HAS BEEN MADE !! THE UNDERTAKER RETURNED AT SURVIVOR SERIES!!"

Cole: "THE PLACE WHERE HIS CAREER STARTED IN THE PAST AND NOW WHERE IT ALL BEGIN AGAIN! UNBELIEVABLE !!


Der Taker wird von den Fans noch ein wenig gefeiert , während man hier langsam die Kameras ausfaden lässt und man zu einer Info schaltet.

~~~




~~~


Justin Roberts: “The following contest is a Pure Wrestling Match. Each wrestler has three rope breaks to stop submission holds and pinfalls during the match. After a wrestler exhausts his rope breaks, submission and pin attempts under the ropes by the opponent are considered legal.

There are no closed-fist punches to the face allowed in a Pure match, only open-handed slaps or chops to the face are allowed. Punches to other parts of the body are permitted. The first use of a closed fist would get a warning, and the second would cause the wrestler to be penalized a rope break. If he is already out of rope breaks, he would be disqualified.
A wrestler is subject to a twenty count by the referee if the wrestler goes to the floor.

Unlike other championships, in this match the championship could change hands on a disqualification or countout. Ladies and gentleman and now please welcome Kazuchika Okadas personal ring announcer... HOWARD FIIIINKEEEEL!“




Kaum hat Roberts ausgesprochen, beginnt auch schon die Theme des Japaners, welcher unter lautem Jubel, auf die Stage kommt. Dort angekommen, breitet der Anführer der Million Dollar Corporation auch sogleich in seiner altbekannten Pose die Arme aus, was einen gewaltigen Geldregen auslöst. Grünes Papier nieselt, zur Freude der Fans, von der Decke hinab, während Finkel seinen Anführer ankündigt.



Howard Finkel: “Introducing… he comes to us from the land of the rising sun, Tokyo, Japan… weighing in at 236 pounds… he is the leader of the Million Dollar Corporation and the true personification of greatness... representing the Million Dollar Corporation… ... RAINMAKER… KAZUUUCHIIIKAAA OOOOKAAADAAAAA!“

Langsam trottet der Japaner zum Ring und macht dort vor der Ringtreppe halt. In schnellem Schritt lässt Okada die Ringtreppe hinter sich, begibt sich in das Seilgeviert und erklimmt sogleich die Ringecke, wo er erneut die Arme auseinander breitet. Langsam steigt Okada wieder von der Ringecke hinab, entledigt sich seines Mantel und gibt diesen nach draußen, ehe er sich langsam warm macht und auf den Beginn des Matches wartet.



Die ersten Klänge der Entrance Musik dröhnen aus dem Boxen, der Titantron färbt sich in dunklem blau und präsentiert den Schriftzug 'I am phenomenal'. Mit ausgebreiteten Armen betritt AJ Styles in schwarzer Lederjacke mit Bullet Club Logo auf dem Rücken die Stage. Noch ist er im Dunkeln, die Kapuze über den Kopf gezogen. Für einen Moment ist nichts mehr zu hören, während Styles sich in die Knie beugt und zu beiden Seiten Funken aus dem Boden sprühen. Gleichzeitig mit der ersten Gesangszeile seiner Theme nimmt er die Kapuze ab und reißt die Arme wieder zur Seite.

- THEY DON'T WANT NONE -



Roberts: "His opponent.. from Gainesville, Georgia... weighing in at 218 pounds.. representing the BULLET CLUB... he is the current UPW World Heavyweight Champon ... THE PHENOMENAL A.. J.. STYLES!"

Nach seiner Ankündigung verlässt der Bullet Club Member den Platz der Bühne, der die Initialien 'AJ' präsentiert und bahnt sich den Weg die Rampe herunter.Er hebt seine Hände über den Kopf zusammen und die Innenseite seiner Handschuhe zeigen das 'P1'-Logo. Mit selbstzufriedenem Lachen steigt er die Treppe hinauf und posiert noch einmal auf der Ringecke. Von den Fans erhält er überwiegend negative Reaktionen in Form von Pfiffen und Buhrufen.

10.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Styles und Okada blicken sich an. Das Match ist hier an Spannung nicht mehr zu überbieten. Der Referee ist Charles Robinson. Beide Kontrahenten starren sich an, bis Styles seinem gegenüber eine heftige Ohrfeige verpasst. Okada zuckt jedoch nicht , er schaut nur zur Seite und verpasst Styles aus dem Zug heraus einen heftigen Slap mit der offenen Hand, der Styles nach hinten drängt. Okada setzt dann gleich zu einem Whip-In an, den Styles aber in einen Reversal schafft. Okada wird in die Seile befördert. Okada kommt heraus, während Styles ihm entgegen rennt, da taucht jedoch Okada ab und läuft weiter. Styles dreht sich herum, als Okada mit einem Satz nach oben springt. Doch auch hier geht der folgende Lariat nicht ins Ziel, denn Styles rollt sich am Boden mit einem Salto ab und beide Krieger starren sich erneut erst einmal an, was bei den Fans für Applaus sorgt. Beide umkreisen sich erneut, denn hier will keiner einen Fehler machen. Styles und Okada gehen aufeinander zu und es folgt ein Tie Up. Beide Kontrahenten versuchen den anderen nach hinten zu schieben, gegebenfalls auf die Knie zu zwingen. Doch es folgt ein Hammerlock seiten Styles, den Okada jedoch gleich kontern kann und Styles zu Boden befördert. AJ dreht sich um die eigene Achse und kann Okada einen heftigen Elbow Smash ins Gesicht schmettern. Okada hält sich die Wange und strauchelt nach hinten. Sofort stürmt Styles los, doch Okada weicht bei ihm aus , während Styles auf das zweite Seil springt ... PHENOMEN DD ... NEIN Okada fängt Styles im Moonsault bereits ab und hat ihn in einem bekannten Manöver ... TOMBST ... NEIN Styles zappelt sich frei und rollt sich aus den Ring. Styles nimmt erst einmal eine Auszeit, während Okada sofort aus den Ring schlittert. Styles rennt um den Ring herum , während Okada ihn verfolgt. Styles schlittert in den Ring zurük. Okada folgt und fällt dabei auf den ältesten Trick herein fällt , denn mit einen Tritt in den Rücken wird Okadas Offensive gestoppt. Gefolgt wird das ganze von einem ... ELBOW DROP ... die erste richtige Aktion die jetzt durchfgeht. Styles hakt bereits die Beine des Gegners ein, doch der kommt direkt frei bevor der Referee bis eins zählen konnte. Styles zieht seine Gegner nach oben und drückt diesen in die Ringecke. Es folgen einige Shoulder Thrusts die Okada recht viel zusetzen. Styles geht einige Schritte zurück und nimmt Anlauf ... STINGER SPL ... NEIN OKADA fängt ihn ab ... URANAGE SLAM ... Styles knallt auf die Bretter und Okada setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen, worauf Kazuchika den Ggener in einen ... HEADLOCK ... nimmt. Styles versucht mit der Hand die Seile zu erreichen, auch wenn dies ihm einen rope break weg nehmen würde. Okada zerrt erst fest an, dann lockert er auf einmal damit Styles die Seile erreichen soll, doch der stoppt vor dem Seil und ist ein wenig schlauer. Er kann sich aus dem Griff so befreien und steht Okada gegenüber und verpasst ihm eine Uppercut. Okada schwankt nach hinten, während Styles an ihm vorbei läuft ... PHENOMEN DDT ... jetzt hat er funktioniert. ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen.

Graves: "The Phenomen DDT is one of the moves from AJ Styles I can watch every single second. Absolut amazing manoveur. "

Cole: "VINTAGE STYLES!"

AJ weiß , da muss noch mehr kommen. Er zieht seinen Gegner daraufhin langsam nach oben. Styles dreht seinen Gegner herum , so das er ihn sich von hinten schnappen kann. GERMAN SU ... Nein Okada zieht sein Elbow nach hinten und dieser kracht gegen den Kopf von AJ. Der Phenomenal One wird gleich von Okada umgriffen ... EXPLODER SUPLEX ... beide Kontrahenten liegen erst einmal am Boden, ehe Okada's Arm sich auf Styles legt ONE ... TWO ... KICK OUT!! Okada schüttelt den Kopf und zieht Styles langsam wieder zu sich, nach oben. Mit einem weiteren Whip geht es ab in die Seile. Styles kann sich an den Seilen festhalten. Okada stürmt heran, doch AJ kommt ihm entgegen ... ROUNDHOUSE KICK ... Der Rainmaker wird abermals zu Boden befördert. Styles geht um Okada herum und stürmt dann gleich in die Seile. Er federt heraus, doch Okada zieht die Knie an und fängt Styles ab ... MONKEY FLIP ... Styles kracht mit dem Rücken auf den Boden und krümmt sich ein wenig, während Okada sich am unterem Seil auf den Knien halten kann. Beide richten sich langsam wieder auf. Styles stürmt erneut auf den Gegner, doch Okada duckt sich ab und zeigt einen ... SIDE BACKDROP ... diesen lässt Styles über die Seile segeln. Okada sieht wie Styles auf den dünnen Matten aufkommt. Okada wartet kurz ab und schaut zu , wie AJ wieder langsam zu sich kommt. Sofort stürmt Okada los ... SUICIDE DI ... NEIN Styles kickt seitlch gegen den Kopf von Okada, der dadurch gestoppt wird und sein Oberkörper über die Seile nach draußen ragt. Styles steigt sofort auf den Apron und zieht Okada etwas nach vorne ... ELEVATED DDT ... direkt auf den harten Hallenboden, dabei hat auch Styles sich ein wenig verletzt. Beide liegen erst einmal draußen und werden angezählt 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... 6 ... 7 ... langsam kommen die beiden wieder zu sich. Styles verpasst seinem Gegner einen Elbow Smash und rollt diesen in den Ring zurück. Styles steigt auf den Apron und da ... SLINGSHOT 450° SPLA ... NEIN OKADA zieht die Knie an. Styles windet sich am Boden. Okada schüttelt den Kopf und zieht sich in der Ecke , langsam nach oben. Er tankt erst einmal ein wenig Energie. Dann geht er zu Styles herüber und huilft diesem auf die Beine, der jedoch umgreift den Kopf ... JAWBREAKER ... Okada schwankt nach hinten, als Styles an ihm vorbei huscht. Styles springt auf das zweite Seil ... SPRINGBAORD MOONS ... NEIN OKADA fängt ihn erneut ab und hat ihn in der guten Position ... TOMBSTONE PILEDRIVER ... Sofort das Cover ONE ... TWO ... T ROPE BREAK !! Der Referee zeigt auf das Seil und dann die 1 an.

Cole: "The first rope break from AJ Styles has gone."

Graves: "That means nothing Cole. Everything can happen in a kind of match like this. "

Okada will das Match schnell beenden und zeigt bereits das Ende an, was für Überraschung sorgt. Okada zieht Styles langsam zu sich greift sich seinen Arm ... RAINMA ... KONTER Styles taucht ab , Okada dreht sich herum ... PELÉ KICK ... Okada wird getroffen und geht sofort zu Boden. Styles hält sich an den Seilen erst einmal fest um nicht wieder umzufallen. Der Pheonemenal One visiert seinen Gegner an, der sich langsam wieder aufrichten kann. Okada hält sich noch ein wenig den Kopf, als Styles heran geschossen kommt ... SIDE KI .. NEIN Okada kann sich aus dem Weg drehen. Styles hält an, während Okada sich seinen Gegner schnappen kann ... MICHINOKU DRIVER ... ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Kazuchika zieht danach AJ zu sich nach oben, dieser schlägt die Hände weg und verpasst Okada einen heftigen Punch ins Gesicht. Der Referee ERMAHNT STYLES ... doch Okada antwortet mit selbst einen. und auch OKADA WIRD ERMAHNT !! ... Styles schlägt erneut mit der Faust zu .. BÄMM .. Okada strauchelt nach hinten. Der Referee macht das Zeichen .. PENALITY ...

Graves: "Styles what in the hell are you doing. You are now out of your rope breaks. "

Okada hat langsam genug und holt aus ... PUNCH ... nochmals auch hier PENALITY ...

Cole: "Okada watch out you have just one left. "

Styles holt aus, doch er hat es wohl nun gemerkt was er gemacht hat und hält inne daraufhin zieht Okada sein Bein an ... KICK .. NEIN Styles hält es fest. Okada hüpft kurz und zeigt einen ... ENZUGI ... NEIN Styles taucht unter dem Bein ab. Okada will es aus der Drehung schaffen, doch auch hier beweist Styles das er schnelle Reaktionen besitzt und ehe sich Okada versieht steht er mit dem Rücken zu Styles. Der packt sich den Herausforderer ... GERMAN SUPLEX ... ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Wieder kein Erfolg in diesem Match. Styles will weiter nachsetzen und richtet seinen Gegner nach oben, nur ihm ihn dann in die Ecke zu drücken. Dort angekommen folgt eine Kick und Chop combo, die seines gleichen sucht. Okada sackt ein wenig zusammen und Styles hievt seinen Gegner auf das oberste Seil. Er steigt ihm nach , was hat er vor, die Fans stehen auf. FRANKENST ... NEIN OKADA HÄLT SICH FEST ... Styles kracht alleine zu Boden und Okada, torkelt ein wenig, dann jedoch ... SENTON ATOMICO ... der hat genau gesessen und er bleibt liegen ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Ist das denn zu fassen ? Okada kann es nicht glauben. Okada ist leicht ausser sich und bekommt immer mehr Frust. Er tritt wütend auf den Boden und zieht Styles langsam zu sich nach oben. Er drückt ihn genau gegen die Ringecke. Er stürmt los RUNNING BOO .. NEIN Styles KONTERT ... er stößt Okada von sich genau in die Ecke. Okada kracht dagegen und strauchelt nach hinten, worauf Styles ihn von den Beinen holt ... CALF CRUSHER ... Okada schreit auf, die Fans stehen dabei von den Sitzen auf. Okada versucht in die Seile zu greifen , wohl gemerkt das er dann auch seine Rope Breaks komplett weg hätte. Doch da er weit weg ist muss er sich nach vorne robben OKADA!! OKADA !!. Okada zieht sich weiter nach vorne und greift am Ringbanner und zieht sich unter die Seile der Referee zählt nun Styles an 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... Styles lässt ab.

Cole: "Now both of them has no more rope breaks left. This is gonna be very thrilling."

Graves: "The drama ... the thrill found his way. "

Styles lässt einen Elbow Strike folgen, ebenso einen weiteren Kick in den Magen. Dann stürmt Styles in die Seile, doch Okada stürmt sofort hinterher. Okada springt über Styles drüber. Dieser will erneut seinen Kick anbringen ... PELÉ KI ... NEIN Okada duckt sich diesesmal ab und Styles kracht auf die Matte. Okada setzt zu seinem ... RED INK ... an. Die Fans stehen auf, Styles schreit auf. Er fuchtelt mit den Händen und will das Seil erreichen, dochdiesesmal würde es ihm nichts bringen. Okada will Styles weiter zum aufgeben zwingen, doch Styles kämpft dagegen an und kann sich samt Okada mit aller Kraft bewegen und sein Bein schaut nach einem Ruck zur Seite, unter dem Seil durch. Styles fällt raus und Okada muss automatisch lösen. Okada zieht Styles, an den Haaren zurück zu sich in den Ring doch Styles zeigt aus dem nichts einen .. HEADBUTT .. gegen das Kinn. Okada taumelt nach hinten. Styles legt nochmals mit einem Kick in den Magen nach und verpasst Okada einen ... LIFTING DDT ... ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Styles schaut nach vorne und schüttelt den Kopf. Dann rollt er sich unter dem Seil auf den Apron und streift den Ellenbogenschoner nach hinten. Okada kommt langsam nach oben und Styles springt sofort auf das dritte Seil ... PHENOMENAL FOR ... NEIN OKADA REAGIERT UND FÄNGT STYLES AUF DEN SCHULTERN AB ... HEAVY RAIN ... Okada legt einen Arm auf Styles ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME Okada schaut langsam nach oben und kann es nicht so ganz fassen. Kazuchika Okada zieht Styles langsam nach oben und schickt diesen in die Ringecke. Mit voller Wucht kracht Styles dagegen und schwankt zurück. Okada greift ihn sich ... RAINMAK ... NEIN Styles taucht ab und verpasst Okada einen ... CODEBREAKER ... Okada sackt auf die Knie und Styles nimmt ihn zu sich ... STYLES CLASH ... DAS WAR ES ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Styles ist entsetzt und schaut mit aufgerissenen Augen zum Referee.

Cole: "OH MY GOD!! NEARFALL AFTER NEARFALL KICK OUT AFTER KICK OUT !! THIS MATCH IS INCREDIBLE!"

Graves: "WOW I CAN´T BELIEVE IT WHAT WE ARE WITHNESS!! THIS IS A BATTLE FOR THE AGES!"

Styles schüttelt den Kopf und rollt sich aus den Ring und stellt sich auf den Apron. Er wartet nun darauf das Okada sich wieder aufrichten kann. Styles macht sich bereit und springt ab ... PHENOMENAL FOREA ... NEIN OKADA HÄLT SEINEN ARM FEST ... er dreht ihm einmal herum, dann wieder Styles weiß nicht wie ihm gerade geschieht ... RAINMAKER ... Beide liegen nebeneinander und Okada legt seinen Arm auf Styles ONE ... TWO ... THRE KICK OUT!! Das ist einfach unfassbar THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME !! . Okada schaut nach oben und sieht die zwei des Referees. Okada schüttelt den Kopf, wie lange soll das noch gehen. Okada zieht Styles an den Haaren, langsam zu sich nach oben und dreht ihn einmal um die Achse ... TOMBSTONE PIL ... NEIN Styles zappelts ich frei und schickt Okada mit der Brust gegen die Ringecke. Styles folgt ... STINGER SPLASH ... Okada schwankt nach hinten und Styles läuft an ihm vorbei auf den Turnbuckle springend. MOONSA ... NEIN OKADA fängt ihn erneut ab ... TOMBSTONE PILEDRIVER ... Okada lässt sich auf Styles fallen, dieser hat die Beine unter den Seilen bereits aus dem Ring gestreckt, doch seine Rope Breaks sind weg und so zählt der Referee ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "The winner of this match and the NEW UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION ... KAZUCHIKA OKADA !"



Graves: "OKADA REALLY DID IT!! HE DEFEATED AJ STYLES IN A PURE WRESTLING MATCH AND SURVIVED THE NIGHT AS THE WINNER !"

Cole: "WHAT AN EPIC BATTLE BETWEEN TWO AMAZING PERFORMERS !! GRATULATIONS TO THE RAINMAKER HE IS NOW A TWO TIME WORLD CHAMPION !! KAZUCHIKA OKADA IS AGAIN THE MAN AROUND HERE!"


Die Fans bleiben nicht mehr Sitzen, sie jubeln ihrem Gewinner zu. Der Japaner freut sich sichtlich darüber , endlich Styles besiegt zu haben und sich seinen Titel zurück geholt zu haben. Okada bekommt den Titel überreicht , dieser schaut sich den Titel so an, als wenn er ihn seit Jahrzehnten vermisste hätte. Styles rollt sich raus und hat die Hände vor das Gesicht, er ist geschlagen. Okada legt den Titel um seine Hüfte und steigt nach oben auf den Turnbuckle. Feuerwerk und Konfetti begleiten ihn und damit ein wunderschönes Bild um diesen PPV zu Ende gehen zu lassen.



Okada wird noch weiter gefeiert, die Kommentatoren verabschieden sich und langsam wird das Bild schwarz, der letzte PPV 2017 ist zu Ende.










**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


11. Dec 2017 00:07 25 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Kazuchika Okada Kazuchika Okada ist männlich
Rainmaker



Dabei seit: 06. Jun 2016
Beiträge: 553

Guthaben: 29190 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 2

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Eröffnungsvideo
Hut ab, Patte! Wieder mal sehr geil geworden! Immer wieder ein Highlight und auch diesmal sind die Sätze und Szenen gut gewählt.

NXT MitB Match
Also, ich glaube ich hätte mit allen gerechnet, aber nicht mit Hideo. Mein Top Favorit war hier Cole. Finde es interessant, dass es Hideo geworden ist und bin gespannt was nun folgt.

Axel vs Roode
Schöne Überraschung hier Roode antreten zu lassen. Wird dieser nun fest von irgendwem übernommen? Auf jeden Fall schön, dass die Sache mit Axel nun einen Abschluss gefunden hat. Roode ist eine schöne Wahl. Batista hätte ich komisch gefunden. großes Grinsen

JoMo vs Show
Sehr interessant, dass es hier weiter geht. Hätte eigentlich damit gerechnet, dass auch diese Fehde hier ein Ende findet, aber das Ende des Matches weiß zu gefallen und ist eine schöne Idee. Bin gespannt.

Hawkins
Schöne Promo. Mal wieder in viele Richtungen ausgeteilt und das Match nochmal gehyped. Passt!

Charlotte
Kurz. Knapp. Passt!

Miz vs Omega
Ein Miz mit 100% war dann also doch zu viel für den Cleaner. Schönes Match mit passendem Ende für den MitB Sieger und netten Aktionen. Bin gespannt, was als nächstes für Omega ansteht.

Shield
Natürlich sehr passend, dass hier nochmal eine Shield Promo kommt. Schön umgesetzt, gute Wortwahl. Rundum schön um das Match zu hypen.

Lucha Owens vs Shield
Hier hätte ich mit einem Shield Sieg gerechnet, doch Owens macht den Sack am Ende zu. Sehr schönes Match und natürlich hat Owens nun erneut ordentlichen Schwung bekommen, nachdem er the Shield alleine überlebt hat. großes Grinsen

Wyatts
Brays Familie wird also kleiner, denn Harper und Rowan werden auf brutale Art und Weise aus dieser gekloppt. Da die Aktionen echt krass waren, kann ich mir nicht vorstellen, dass es nur eine kleine Mahnung war, daher bin ich gespannt, was denn nun mit Harper und Rowan passiert und wieso Bray nun seine Gefolgsleute angreift. Die Schwachen aussortieren... schön und gut... aber sind die beiden nicht unsere aktuellen Tag Champs? Oder habe ich da was verpasst? großes Grinsen

Mil & Disciples vs Cult of the Pentagram
Sehr krasses Match und Mil ist erneut der letzte verbliebene. Und dann taucht der Undertaker auf und gibt das Comeback des Jahres? großes Grinsen Also erst Bray, dann Shield, jetzt Undertaker... wird schwer sich zu entscheiden. Sehr interessant, dass der Chokeslam dann gegen Kenneth folgt, dachte erst, dass er sich diesem vielleicht anschließt. Bin gespannt wie es hier weiter geht und hoffe das der Taker dann natürlich bis Mania bleibt. großes Grinsen

**********************

- R A I N M A K E R -


accomplishments
- 2x UPW X-Division Champion | 17.06.12 - 23.09.2012 & 27.01.2013 - 07.04.2013 (Sami Callihan)
- Mr. Money in the Bank 2016 (Kazuchika Okada)
- Sole Survivor at Survivor Series 2016
- UPW World Tag Team Champion | 21.05.2017 - 20.08.2017 (Marty Scurll /w Kenny Omega)
- UPW Intercontinental Champion | 20.08.2017 - 29.10.2017 (Marty Scurll)
- 2x UPW World Heavyweight Champion | 12.06.2017 - 24.09.2017 & 10.12.2017 - 08.04.2018 (Kazuchika Okada)
- UPW Womens Championesse | 08.04.2018 - 25.06.2018 (Kairi Sane)

year end awards
- Feud of the Year 2012 (as Sami Callihan Vs. Brian Kendrick)
- Storyline of the Year 2017 (as Kazuchika Okada Vs. AJ Styles)
- Superstar of the Year 2017 (Kazuchika Okada)


Win: 26 - Draw: 3 - Lose: 8

14. Dec 2017 15:34 52 Kazuchika Okada ist online Email an Kazuchika Okada senden Beiträge von Kazuchika Okada suchen Nehmen Sie Kazuchika Okada in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV's 2017 » UPW Survivor Series - 10.12.2017 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben
radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5610 | prof. Blocks: | Spy-/Malware: 13948
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Forenhosting bei Board-4You, Webhosting bzw. Webspace bei Speicherzentrum.de
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH