Registrierung PN-Box Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen portal Zur Startseite Zum Portal

Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV`s 2018 » UPW Dawn of Sins - 07.10.2018 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7243

Guthaben: 228850 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

UPW Dawn of Sins - 07.10.2018 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 54.90.185.120 Zum Anfang der Seite springen



UPW Logo presents live from the
AT&T Center in San Antonio, Texas




1.Match: Tag Team
Alexa Bliss & Sasha Banks vs. Ember Moon & Paige

2.Match: UPW Womens Championship
Charlotte © vs. Ronda Rousey

3.Match: UPW Intercontinental Championship
Bobby Roode © vs. Joey Ryan

4.Match: 6 Man Money in the Bank Ladder Match
Sami Zayn vs. Seth Rollins vs. Kenny Omega vs. Shinsuke Nakamura vs. Elias vs. The Undertaker

5.Main Event: Dumpster Match for the UPW World Heavyweight Championship
Curt Hawkins © vs. The Miz


**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


02. Oct 2018 13:06 37 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7243

Guthaben: 228850 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 54.90.185.120 Zum Anfang der Seite springen





UPW Logo presents live from the
AT&T Center in San Antonio, Texas








Cole: "HELLO EVERYBODY TO DAWN OF SINS !! TONIGHT WE WILL FIND OUT WHICH SINS WILL BE REAVEALED AT THE END OF THE NIGHT !! BY MY SIDE THE GREAT COREY GRAVES!"

Graves: "WE WIKL FIND OUT ALOT OF THINGS TONIGHT COLE !! WHO WILL BE THE NEW MR MONEY IN THE BANK !! WILL WE HAVE A NEW INTERCONTINENTAL CHAMPION OR WILL THE CURRENT DEFEND HIS BELT!! "

Cole: "ABSOLUT RIGHT COREY AND WITH THAT WE WILL FIND OUT IF RONDA ROUSEY IS READY TO THE NET STEP IN HER CAREER OR WILL WE HAVE STILL THE QUEEN AT THE TOP ? AND WHO WILL BE TRASH AT THE END OF THE NIGHT THE MIZ OR THE WORLD CHAMPION CURT HAWKINS !"

Graves: "THESE AND MORE TONIGHT !! BUT LET US WELCOME OUR GERMAN AND SPANISH ANNOUNCE TEAMS!!"



Schäfer: "Hallo und herzlich willkommen liebes UPW-Universum zur Dämmerung der Sünden, Dawn of Sins. Welche Sünden werden über die einzlenen Stars einfallen ? Wer wird sich heute am Ende des Abends Champion nennen und wer wird das Geld auf der Bank Leitermatch gewinnen ? "

Hackl: "Wir sind hier live im AT & T Center in San Antonio, Texas. Es ist ausverkauft und alle erwarten heißersehntdas wichtigste Leitermatch in diesem Buisness. Jeder hat Chancen zu gewinnen. Lasst uns also loslegen. "



Rodriguez: "De todo corazón bienvenido queridos fans a Dawn of Sins. Como durante los últimos años veremos Money in teh Bank la lucha. Seis participantes formarán el uno contra el otro, pero sólo un puede tomar el maletín del gancho."

Carbrera: "Comenzaremos la tarde sin embargo con las mujeres Kraft. Alexa Bliss pasa con Sasha Banks juntos alrededor de contra Ember Moon y Paige formar. ARRIBA!!




Die Theme von Bliss ertönt in der Halle. Die Farben ändern sich auf der LED - Wand in Blau und mit funkelnden Lichtern. Kurz darauf erscheint , wie auf dem Tron zu erkennen, Alexa Bliss, in der Halle.



Sie bleibt kurz stehen und streckt ihre rechte Hand nach oben, dabei lächelt sie ein wenig. Kurz darauf marschiert sie dann die Rampe entlang und macht sich auf den Weg zum Ring, wird dabei angekündigt.

Roberts: "The folliwng contest is a Tag team match. Introducing first from Columbus, Ohio ... ALEXA BLISS !"

Bliss steigt auf den Apron und zeigt an den Seilen noch einmal eine Pose, ehe sie sich dann bereit auf das Match macht.



Die Theme von Sasha Banks dröhnt durch die Boxen und diese schreitet auch sogleich hinter dem Vorhang hervor. Banks präsentiert sich locker und lässig auf der Entrance Stage und wird auf dem Weg zum Ring angekündigt.



Roberts: "Her tag team partner from Boston ,Massachuttes .. SASHA BANKS !!"

Wie ein legitimer Boss, schreitet sie ein wenig arrogant, dennoch mit einem Lächeln in Richtung Ring.



Es dröhnt nun Paige`s Musik aus den Boxen. Nur kurz darauf schreitet Paige in die Halle, eine ehemalige UPW Womens Championesse.



Lautstarker Jubel geht durch die Halle. Paige hüpft seitlich , wie ein kleines Mädchen die Rampe herunter und wird dabei angekündigt.

Roberts: "Their opponents, first from Norwich England ... PAIGE !"

Paige steigt mit einem Satz auf den Apron und zieht ihren Kopf nach hinten und gibt einen Schrei zum besten. Dann brüllt sie den Fans gleich eine Hinweis zu THIS IS MY HOUSE Paige steigt dann in den Ring, an den Seilen anlehnend zieht sie ihre Jacke dann aus und wirft sie weg. Dann bereitet sie sich auf das Match vor.




Die Halle verdunkelt sich. Der Entrance Bereich, wird in dunkles rot getaucht, ein Mond, wohl eher ein Blutmond zeigt seinen Aufgang und eine Musik ertönt in der Halle. Kurz darauf entert eine verschleierte Person die Halle.



Kurz darauf streckt sie ihre Hände an ihre Kapuze und entfernt diese und das Gesicht kommt zum Vorschein.



Auf dem daraufflogenden Gang zum Ring, wird sie dann angekündigt.

Roberts: "And her tag team partner from Houston TEXAS ... EMBER MOON !"

Moon steigt kurz darauf auf den Apron und posiert in der Mitte noch einmal ehe sie sich auf das Match vorbereitet.

1.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Alexa beginnt das Match und trifft dabei auf Paige. Beide starren sich an und Bliss verpasst ihr gegenüber eine schallende Ohrfeige. Es folgen einige unschöne Worte, doch sie wird kurz darauf von Paige, mit einem Takedown zu Boden gerissen und schon beginnen einige Schläge. Sobald trennen sie sich kurz voneinander und es geht weiter mit einem Tie Up. Bliss kann diesen für sich entscheiden, in dem sie Paige mit einem harten Kick in den Magen , auf die Knie schicken kann. Alexa stürmt sofort los, federt in den Seilen ab, doch da reagiert Paige im letzten Moment und fährt ihren Arm raus ... CLOTHESLINE ... Damit streckt sie Alexa nieder. Paige wechselt gleich ihre Tag Partnerin in das Match ... TAG > Ember . Moon stürmt los und springt sofort auf Bliss .. HEADSISSOR .. diese landet auf dem Boden und rutscht dabei durch das unterste Seil, nach draußen. Sasha geht vom Apron und möchte sich um ihre Partnerin kümmenrn, als Paige und Moon nun etwas gemeinsames vorhaben ... sie rennen gleichzeitig los ... DOUBLE SUICIDE DIVE!! ...Bliss und Banks werden wieder zu Boden gestreckt, während die Fans , diese Aktion mit lauten UPW !! UPW!! Chants huldigen. Ember schnappt sich ihre Gegnerin Bliss und schickt sie zurück in den Ring. Dort schnappt sie sich den Arm ihrer Gegnerin und zieht sie in ihre Ecke um gleich wieder Paige ins Match zu schicken TAG > Paige . Die beiden schauen auf ihre Gegnerin und es folgt ein ... DOUBLE DROPKICK ... damit geht Bliss zu Boden. Paige setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... KICK OUT!! Paige setzt gleich zu einem Sleeper Hold an und versucht damit Bliss die Luft zu rauben. Diese versucht verzweifelt an die Seile zu gelangen. Sasha wird etwas nervös. Sie hat schon ein Bein durch die Seile gestellt,was der Referee wahr nimmt und Banks ermahnt. Diese stellt sich wieder richtig hin und scheint Angstschwies zu bekommen, als sie sieht wie Bliss wohl das Bewusstsein verliert. Der Referee schaut sie an und hebt nun einen Arm nach oben ... ER FÄLLT EINMAL ... dann tastet er kurz ab und hebt den Arm ein zweites mal ... ER FÄLLT EIN ZWEITES MAL ... BANKS stürmt sofort in den Ring und verpasst Paige einen ... KICK IN THE BACK ... Paige muss ablassen und hält sich den Rücken, während der Ringrichter Sasha ermahnt.

Cole: "Since Bliss lost to Charlotte at Summerslam she seems not more be the same. She`ve lost to Ronda last week and has now alot of trouble at the beginning of the match. "

Graves:"Everyone has sometimes a bad time that doesn`t mean she will fallen from her godess seat. "

Sasha muss zurück in die Ecke und geht auch gleich dahin. Paige schafft es Bliss am Bein festzuhalten, damit diese nicht wechseln kann. Sofort ist wieder ein Wechsel mit Moon dabei TAG > Ember . Moon verpasst Bliss erst einmal einen Chop auf die Brust, dann muss sie von Ember einen Whip-In hinnehmen. Banks nutzt die Chance und klatscht auf den Rücken ihrer Partnerin und wechselt sich dabei selbst ein TAG >Banks ... Währenddessen federt Bliss weiter und bekommt einen ... DOUBLE HIP TOSS ... Banks stürmt nun jedoch herbei und sieht Paige, diese will Sasha abfangen doch dieser dreht sich ... THILT A WHIRL HEADSISSOR TAKEDOWN ... ... Paige geht zu Boden und fällt dabei aus dem Ring. Das ganze soll nun auch gegen Ember folgen THILT A WHIRL H ... NEIN Ember taucht unter dem Kick ab und rennt zu den Seilen .. SPRINGBOARD ELBPW STRIKE ... Sasha schwankt nach hinten und wird gleich mit einem Whip-In in die Seile geschickt. Ember will eine Aktion zeigen, doch Banks duckt sich aus dem Lauf heraus ab, kann dabei in einem Zug ein Bein greifen und rollt Moon ein ONE ... TWO ... EMBER kontert in dem sie Banks mit einem Tritt beider Beine von sich stößt. Banks kracht gegen die Ringecke und Moon wartet ab , bis sie zurück zu sich kommt und ... BACK DROP ... Banks kracht auf den Rücken und Ember setzt zu einem Cover an , bei dem sie die Beine festhält zuerst und eine Brücke schlägt BRIDGE PIN ... ONE ... TWO ... T BANKS stemmt sich mit Moon nach oben und dreht das ganze herum ... BACKSLIDE PIN ONE ... TWO ... MOON schafft den Kick out. Beide gehen aufeinander zu und springen ab, doch Sasha ist schneller und verpasst Moon einen ... HAIR MAT SLAM ... Moon kracht hart mit dem Gesicht voran, auf dem Boden auf und sofort folgt das Cover ONE ... TWO ... T ... KICK OUT!! Paige kann sich derzeit wieder auf den Apron stellen. Alexa ist ebenfalls wieder aktiv und wird eingewechselt TAG > Alexa . Bliss und Banks schicken Moon in die Seile und verpassen ihr einen hohen ... DOUBLE FLAPJACK ... Moon kracht erneit hart auf ihr Gesicht und Paige schreit sie an und stampft dabei auf die Stahltreppe, es wird Zeit zu wechseln und auch die Fans stehen zu 100% hinter den beiden, zumal Moon aus Texas kommt. Alexa zieht ihre gegnerin langsam nach oben und zeigt den ... HAIR PULL BACKBREAKER ... Es folgt ein Cover ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Sasha ist etwas durch den Wind und wollte sich dann doch etwas aufregen ? Alexa grinst ein wenig und scheint nun ihre Chance zu wittern. Ember versucht sich nach oben zu stemmen und kommt damit auch langsam auf die Beine. Bliss rennt los , Moon weicht aus und schickt Bliss in die Ecke, doch Bliss reagiert in dem sie auf den Turnbuckel springt ... GLITTER BLIZZARD ... sofort stehen einige Fans auf ... ONE ... TWO ... THR PAIGE RETTET MIT EINEM KICK !!

Graves:"The Glitter Blizzard we already known from the Delevopment roster. They variation of the Canadian Destroyer. Paige made the save after that amazing manoveur. "

Cole: "Paige must be tag in because Ember isn`t in the mood right now. But the poeple in Texas are behind her. "

EMBER !! EMBER !! EMBER !! ... Moon nickt mit dem Kopf, versucht sich aufzurichten, als Bliss nochmals Anlauf nimmt, springt Moon ab .... HURRICANRANA ... ONE ... TWO .. TH SASHA HILFT !! Moon ist am Boden, während Bliss sich langsam aufrichten kann. Banks dreht sich um und verpasst Paige einen heftigen Schlag, der diese vom Apron segeln lässt. Banks grinst ein wenig und geht dann langsam in ihre Ecke, doch sie dreht sich nochmals um und DA IST PAIGE .... SPEAR THROUGH THE ROPES !!! ... Paige hat Sasha durch die Seile nach draußen geschickt ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! Bliss schaut geschockt zu Banks nach draußen und will es nicht wahr haben, was da gerade passiert ist. Alexa ruft zu Banks, dabei bemerkt sie nicht das Ember sich bereits auf den Turnbuckle begeben hat. Bliss dreht sich um, doch da kommt schon Moon ... ECLIPSE ... die Fans stehen auf und brüllen beim Cover mit ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Here are your winners the team of ... PAIGE AND EMBER MOON!"



Cole: "THE LIGHT OF BLISS ECLIPSED!!"

Graves:"Wow Cole what an amphibology. Applause to you. "


Paige und Moon feiern ihren Sieg gemeinsam und sie geben sich sogar die Hand darauf. Moon steigt noch auf den Turnbuckle und lässt sich von der Texas Crowd feiern.

~~~

Die Kameras schalten in den Backstage Bereich, dort sehen wir einen Van herbei fahren. Der Van sieht eher aus wie ein Panzer , so wie er umschlungen von Metall ist.



Doch heraussteigt kein Soldat oder so, sondern Kenny Omega mit dem Bullet Club. Omega will seine Tasche haben und Matt Jackson aus dem hinteren Bereich , reicht sie nach vorne.



Omega: "Guys we`re here. San Antonio the hometown of the Heartbreak Kid. It couldn`t be a better place to go out there and be victorious. "

Mit einem lauten YEAH stimmen die anderen ihm direkt zu, doch sein glückliches Gesicht wandelt sich, als er Triple H plötzlich vor sich stehen hat.



Triple H: "Heyyy guys. Nice to meet you. The Bullet Club in a black van ... mhm ... what in the hell is this ? "

Omega schaut Triple H kurz an, scheint irgendwie perplex zu sein, doch er lächelt kurz und erklärt es Hunter.

Omega: "This ? This is the new Bullet Club Van where the family use it to drive around and chill out. It was built by Michael Beall. Do you know him ? "

Triple H schaut sich den Bullet Club an und dann Omega und verzieht ein wenig skeptisch sein Gesicht.

Triple H: "I don`t mean the van. I mean your buddies. Gallows, Anderson, Bucks. You are not just banned from ringside you are banned from the building too. So take your black crap and get out of here. You can pick him after the show outside."

Omega wirft seine Tasche auf den Boden und stellt sich vor Triple H. Er schaut ihn sich genau an und zeigt seinen Freunden zu, das sie gehen sollen.

Omega: "You can be sure Hunter they will pick me later and when they do it I will have a briefcase in my hands or maybe the World Heavyweight Championship after I won the briefcase. I`m the Iron Man and I will be victorious tonight. "

Triple H schaut Kenny an, seine Bullet Cliub Mitglieder schmeißen den Van an und fahren von dannen, während Triple H sich langsam herum dreht und Omega alleine stehen lässt.

~~~

>> I don't give a damn 'bout my reputation <<


Die Musik von Ronda Rousey ertönt in der Halle. Die Fans springen jubelnd auf. Kurz darauf marschiert Ronda , ernst und fokussiert in die Halle zum Ring. Dabei wird sie angekündigt.



Roberts:"The following contest is for the UPW WOMENS CHAMPIONSHIP!! Introducing first from Riverside California ... "ROWDY" RONDA ROUSEY!"

Rousey streift sich die Kaputze vom Kopf, als sie den Ring betrat und zieht die Jacke aus, dann stellt sie in die Mitte des Ringes und wartet auf ihre Gegnerin.



Die Musik der selbst ernannten Queen, dröhnt durch die Halle. Es dauert nur einen kurzen Moment, ehe sie in voller Pracht , samit Titel in die Halle schreitet.



Roberts: "Her oppponent ... from the Queen City she is the current UPW Womens Championesse ... CHARLOTTE !"

Charlotte dreht sich einmal um die Achse. Langsam schreitet sie nach vorne. Im Ring angekommen präsentiert sie sich noch einmal und kurz darauf entledigt sie sich noch ihrer Robe.

2.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Charlotte und Ronda stehen sich gegenüber. Ein Staredown der beiden folgt, das eine gewisse Spannung erzeugt. Charlotte schmunzelt ein wenig und breitet ihre Arme aus, daraufhin streckt Ronda ihre Hand nach oben und verlangt nach einem Test of Strength. Charlotte ist ziemlich zuversichtlich und willgt ein. Die ersten beiden Händen greifen ineiander, dann folgen die anderen beiden und direkt macht sich die Stärke von Rousey bemerkbar, die ihre Gegnerin nach unten drücken kann. Charlotte kann sich von einer Hand lösen, doch die andere packt Ronda fest zu, so das Charlotte nicht weg gehen kann. Ronda zeigt ihren eiskalten Blick und zieht Charlotte zu sich ... ARM DRAG TAKEDOWN ... Die Fans jubeln, während Ronda auf Charlotte herab sieht. Diese ist von dieser schnellen harten Offensive geschockt und starrt Ronda im ersten Moment an, dann rollt sie sich nach draußen und schüttelt den Kopf. Jetzt muss sie erst wieder zu sich finden. Charlotte geht um den Ring herum und hält sich den Arm, der herum geschleudert wurde. Rousey will das Charlotte zurück kommt. Flair schaut in den Ring, der Referee ist sie dabei am auszählen. Doch langsam steigt die Championesse, die Treppe nach oben und ist bereits wieder auf dem Apron. Sie geht durch die Ropes, als Ronda nicht warten will und auf sie zu geht. Charlotte weicht zurück und streckt ihren Kopf zwischen die Seile. Der Referee geht dazwischen und will das Rousey ihre Gegnerin in de Ring lässt. Langsam folgt Ronda den Anweisungen und lässt Charlotte in den Ring. Diese steht wieder Ronda gegenüber und will nun von sich aus einen Test of Strength. Ronda nickt und wieder vehaken sich zwei Hände, als Charlotte jedoch dann ihre Knie nach oben zieht und mit aller Gewalt in den Magen des Herausfoderin rammt. Ronda ist davon sichtlich überrascht worden und ist nach vorne gebeugt. Charlotte verpasst Ronda daraufhin einen heftigen Elbow Strike gegen das Kinn. Doch die Offensive hält nicht lange an. Ein weiterer Schlag wird von Ronda geblockt und sie beginnt mit einem heftigen Hieb ihrer seits. Charlotte wird zurück gedrängt und wieder rollt sich die Championesse aus den Ring. Sie winkt förmlich ab und geht um den Ring herum. Ronda hat genug gesehen und geht nun selbst nach draußen. Charlotte jedoch bemerkte dies und läuft von der Herausforderin davon. Jedoch nicht ganz. Charlotte dreht sich im Laufe herum und verpasst der STAHLTREPPE EINEN BIG BOOT , diese wird durch die Wucht in Ronda gestoßen. Rousey kracht mit der Schulter dagegen und geht auf die Knie. Charlotte kommt schnell herbei und schnappt sich ein Bein , winkelt dieses an und hebelt Ronda hoch und hämmert ihr Knie gegen den Apron ... BÄMM ... das hat voll getroffen und Ronda geht zu Boden. Buhrufe gegen Charlotte, doch diese breitet stolz die Arme aus und grinst dabei.

Graves: "What a smart move by Charlotte. She shows us once again why she is the UPW Womens Champion. "

Cole: "She shows us again how sneaky she can be. "

Flair rollt ihre Gegnerin zurück in den Ring. Dort angekommen schnappt sie sich nun das Bein, das sie bereits bearbeitet hatte und verpasst diesem einen heftigen ... ELBOW DROP ... Ronda verzieht ihr Gesicht, mit solcher Taktik scheint sie nicht gerechnet zu haben. Charlotte lässt es nun ein wenig langsamer angehen und bearbeitet weiter das Bein der Gegnerin, in dem sie einen ... SINGLE LEG HOOK ... ansetzen kann. Sie hat das Bein ihrer Gegnerin in einer Schere und Ronda versucht sich weg zu ziehen, was jedoch nicht so einfach ist. Charlotte hält dagegen, bis Ronda kurz durchatmen muss. Kurz darauf bäumt sich jedoch die ehemalige UFC Fighterin auf und zieht Charlotte am Kopf und hämmert diesen erst einmal zu Boden. Damit muss Charlotte den Griff erst einmal lösen. Rousey zieht sie zu den Seilen und hält sich das Bein fest. Sie schaut grimmig zu Charlotte und schüttelt dabei den Kopf, während sie sich an den Seilen wieder nach oben zieht. Sie humpelt und geht zu Charlotte, die auf den Knien ist und sofort einen heftigen Schlag in die Magen gegend zeigen kann. Ronda wird nach hinten gedrängt und Flair zeigt daraufhin einen wunderschönen ... STANDING DROP KICK ... Ronda geht zu Boden und Charlotte will nun ihren Finisher ansetzen. FIGURE EIG ... NEIN Ronda schafft es Charlotte mit dem noch, guten Bein, weg zu treten. Charlotte schwankt ein wenig , dennoch geht sie nach vorne und Ronda überrascht Charlotte aufeinmal ... MONKEY FLIP ... Charlotte wird zu Boden gewirbelt. Rousey bekommt massiv Pops von den Fans, während Charlotte jedoch sich wieder aufrichten kann. Sie dreht sich um und bekommt von Ronda einen heftigen ... LARIAT ... der Charlotte zu Boden bringt. Ronda schlägt sich selbst nun gegen das bearbeite Bein um die Schmerzen still zu legen. Ronda geht nach vorne, doch Charlotte zieht ein Bein heraus ... KICK TO THE KNEE ... Ronda fällt nach vorne und Charlotte zieht in einem Zug ihr anderes Knie heraus ... KNEE TO THE FACE ... Ronda geht zu Boden und Charlotte setzt zum ersten Cover in diesem Match an ONE ... TWO ... KICK OUT!! Nur bis zwei und Charlotte schaut sauer nach vorne.

Cole: "Ronda is a former UFC Champion she isn`t easy to defeat. She can take alot of hits. "

Graves: "But she isn`t the queen of the squared circle. This is a different place and if we know one thing about Charlotte, then she is genetic superior. "

Charlotte packt sich Ronda kurz daraufhin an den Haaren und zieht diese nach oben. Mit einem Whip-In geht es ab in die Ringecke. Rousey kracht dagegen und verzieht ihr Gesicht. Charlotte geht nach vorne und verpast Ronda nun einen heftigen .. CHOP ... gegen die Brust, was auch die alten Flair Fans aufhorchen lässt WOOO . Charlotte wiederholt das und greift nochmals den Arm von Ronda und will sie in die gegenüberliegende Ecke schleudern. Jedoch schafft Ronda ein heftiges Reversal und Charlotte segelt in alter Flair manier über die Ringecke , kann sich dann aber auf dem Apron halten. Rousey stürmt heran, doch Charlotte zieht sich an den Seilen hoch und verpasst Ronda einen ... KICK ... gegen den Kopf. Ronda strauchelt nach hinten, als Charlotte vom Apron aus, auf den Turnbuckle steigt. Charlotte springt direkt auf Ronda ab ... DIVING BODY PRE ... WOW RONDA FÄNGT SIE AB ! Ronda schaut grimmig nach vorne und hebelt Charlotte auf die Schultern ... SAMOAN DROP ... das hat gekracht und Ronda legt sich rückwärts auf Charlotte ONE ... TWO ... KICK OUT!! Charlotte rollt sich zur Ecke und zieht sich hoch , schaut Ronda überrascht an, diese geht nach vorne. Charlotte zieht ihr Bein an, doch Ronda hält es fest, als ob sie geahnt hätte was folgen sollte. Charlotte schüttelt den Kopf, als Ronda das Bein herunter saussen lässt und eine heftige Schlagcombo auspackt. Charlotte schwankt nach vorne, als Ronda sie aushebelt ... URANAGE ... Wieder das Cover von Rousey ONE ... TWO ... TH KICK OUT!!!

Cole: "I thoight this would be the end. "

Graves: "It was close but the Queen is still in the game. "

Ronda schnappt sich nun den Arm von Charlotte und will ihren Armbar durchziehen, doch Charlotte bemerkt was ihr bevorsteht und kann sich dagegen wehren. Sie hält eisern dagegen und zieht ihr Bein nach vorne und verpasst Ronda einen heftigen Kick gegen das angeschlagene Bein. Ronda geht auf die Knie und Charlotte zieht sie herum ... FIGURE EIGHT ... Ronda verzerrt ihr Gesicht, das müssen Schmerzen sein. Charlotte bringt allen Druck mitauf, doch ihr Rücken scheint nicht ganz so mit zu machen. Sie versucht die Brücke aufrecht zu halten. Ronda kann sich derzeit das ganze nutzen und zieht sich langsam zu den Seilen und kann endlich die Ropes greifen. Charlotte wird ermahnt sie solle lösen, doch sie tut es nicht im ersten Augenblick und der Referee muss anzählen 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... Charlotte löst im aller letzten Moment und schaut finster den Referee an, der ihr mitteilt das sie aufpassen soll. Charlotte steht auf und schaut den Referee finster an, dann dreht sie sich um zu Ronda und zieht diese nach oben. Aus dem nichts heraus umklammert Ronda ihre Gegnerin ... BELLY TO BELLY SUPLEX ... Charlotte kracht auf den Boden. Ronda atmet kurz durch , wankt ein wenig nach hinten und versucht nochmal ihr angeschlagenes Bein zu ignorieren. Charlotte zieht sich an den Seilen nach oben, als Ronda sie direkt schnappt ... HIP TOSS TAKEDOWN .... der war richtig schnell ausgeführt. Ronda holt sich den Arm ihrer Gegnerin. Rousey schaut nochmal kurz zum Publikum , die ihr zujubeln. Dann zieht sie durch ... ARMBAR ... Charlotte schreit auf ,will nicht aufgeben, doch dieser Armbar scheint keineswegs einen Ausweg parat zu haben. Der Referee geht nach unten und fragt ob Charlotte aufgibt. Im aller letzten Zug zieht Charlotte ihre Hand nach oben ... EYE POKE GEGEN DEN REFEREE ... Der Referee strauchelt nach hinten und lässt abläuten. DING!! DING!! Ronda lässt ab und steht auf und streckt siegreich die Arme nach oben. Charlotte dagegen rollt sich direkt aus den Ring. Ronda freut sich schon, als sie die Durchsage vernimmt.

Roberts: "The winner of this match by disqualification ... RONDA ROUSEY ... therefore STILL UPW WOMENS CHAMPION ... CHARLOTTE !!

Cole: "I CAN´T BELIEVE IT !! THE OLD CHARLOTTE IS BACK !! WHY CHARLOTTE THESE UNFAIR ACTIONS AGAIN !!SHE SNKEAKS HER WAY OUT OF IT TO KEEP THE BELT!"

Graves: "COLE PLEASE SHUT UP!! THE QUEEN DOESN´T SNEAKED HER WAY OUT OF IT SHE WAS SMART ENOUGHT TO SHOW RONDA IN WHICH BUISNESS SHE IS NOW INTO!"


Ronda geht sofort zum Referee und diskutiert mit diesem, als der ihr erklärt das Charlotte ihn attackiert hatte und er sie deshalb disqualifieziert hatte. Charlotte schnappt sich den Titel und geht damit auf die Rampe. Ronda schubst den Referee sauer zu Boden, dieser schaut entsetzt zu Rousey nach oben. Ronda jedoch ist dies egal. Sie dreht sich zu Charlotte und blickt diese finster an, während diese nochmal ihren Titel in die Höhe streckt.



Damit geht es erst einmal von dieser Szenerie weg.

~~~

Auf dem großen Bildschirm wird nun der World Heavyweight Champion Curt Hawkins gezeigt, der sich allein in einem unbekannten Raum aufhält und mit einem Lächeln in die Kamera blickt.



Curt Hawkins: "Remember your first steps in a UPW ring, maybe your victory or perhaps your first titlewin? Whatever it is, it will not matter cause everyone else will remember only one thing about you and that is your downfall. Even in 100 years people will not forget what failure you are, cause let's ne honest... from the two of us my accomplishes speaks louder then yours. While you had to suffer a couple of defeats I never failed at what I did. I kept climbing the ladder without slipping from it. Still, you have little respect for me as little as others cause you poisoned them. You blinded them to make them not see what a real talent looks like."

Hawkins wendet sein Blicke kurz vor den Zuschauern hab und schaut auf seinen Gürtel bis er sich dann wieder zum Puplikum wendet.

Curt Hawkins: "You know what big of a relief it would be, if I throw you into the stinky dumpster? I just can't stand your face anymore, I wish the beating wih the cane at Summerslam would have been enough but no... it won't be anymore. I should have hurt you harder, so hard to end your whole career. Even at the end of the summer, you do what you do best and try to make every RAW about you, complaining that something was taken from you. You don't know who you dealing with Miz, you don't understand the chemistry that makes me what I am. Because this is not a popularity contest, this is not a emmy award, this is the UPW and I am its champion."

Er wandert dann zu einer Wand, wo ein Bild von Miz hängt. Curt hängt es ab und haltet es dann in seinen Händen fest. Während er das Bild betrachtet, fängt er weiter an zu sprechen.

Curt Hawkins: "Now look at this happy man with his happy smile. A former X-Division Champion and Money in the Bank winner. Would be a shame if this smile and optimism on his face is lost forever."

Gleich darauf wenden sich die Blicke des Champion wieder zur Kamera, während er dabei das Bild hochhebt.

Curt Hawkins: "Look at him Miz, looks at this man, that you so desire to be, for the last time. Think about all the good days you had cause these will soon be over and with it...your dreams of becoming once again a World Heavyweight Champion."

Dann lässt er das Bild fallen und steigt auf dieses nochmals drauf, wodurch eine menge Scherben enstehen. Mit dieser Aktion, neigt sich das Video dem Ende zu und der Bildschirm wird schwarz.

writer: Hawkins

~~~



Die "Magnum" Theme dröhnt nun aus den Boxen der Halle und die Fans zeigen darauf gemischte Reaktionen. Einige sind vollkommen für den Mann aus Los Angeles, andere Wiederum nicht. Die Reaktionen verstärken sich sogar noch, als Ryan hinter dem Vorhang hervor in lockeren Schritten auf die Stage tritt. Angezogen ist der Highest Drawing Champion in PWG History mit einem bunten, offenen Hawaihemd, welches seine Muskulöse, behaarte Brust offenbart. Eine grüne Ringhose, ein grünes Stirnband, seine Sonnenbrille und der leicht Schnauzer runden das offensichtliche 70er Jahre Bild ab, was Ryan in Perfektion verkörpert. Auf der Stage angekommen schaut dieser erstmal über die Fans und hat dafür ein verächtliches Lächeln parat. Mit dem Zeigefinger der rechten Hand streicht sich Ryan dann über seinen Schnauzbaart und lässt Justin Roberst seine Ansage machen.

Justin Roberts: "Ladies and Gentleman! On the Way to the Ring! From Los Angeles, California! weighing in at 210 pounds ... MAGNUM...JOOOOEYYY RYYYAANNNN!!!



Breit grinsend hat sich Ryan auch schon wieder in Bewegung gesetzt und geht mit seinen festen, etwas wippenden Schritten zum Ring und läuft aber rechts an diesen vorbei. Als er an den Fans in der ersten Reihe vorbei kommt, macht dieser einen kurzen Stopp, deutet auf sich und beginnt irgendetwas unhörbares mit einem Fan zu besprechen. Dieser scheint für den Moment eingeschüchtert zu sein, Ryan aber kümmert sich nicht weiter um diesen. Mit einer schnellen Bewegung erklimmt der Magnum nun den Apron und bleibt erstmal an die Seile gestützt stehen. Die Cam fängt dies alles frontal ein, während Ryan in Sexuell Anzüglichen Posen auf diesen verharrt. Das bringt die Fans nur noch weiter gegen ihn auf, die Anwesenden Damen aber scheint dies zu gefallen. Mit Schwung geht es dann aber auch in den Ring, wo sich Ryan erstmal lässig in die Ringecke hängt und auf seinen Gegner wartet.


Mit einem Mal geht das Hallenlicht in der Arena aus. Wir sitzen nun im dunkeln, als aus dem Boxen der Halle das Geklimper eines Pianos zu hören ist.



Fast schon erschreckend laut hören wir nun einen Chor "Glorious" rufen und singen. Es handelt sich um die Entrance Theme von Glorious Bobby Roode. Ein weißer Lichtkegel fällt auf die Stagemitte. Im Licht steht nun Bobby Roode. Seine glitzender Robe reflektiert teile des Lichtes. In goldenen Pailetten ist groß "Glorious" auf die Robe gestickt. Mit ausgebreiteten Armen steht der Kanadier im Lichtkegel.



Nach dem ersten teil des Choruses seiner schon jetzt legendären Entrancemusik dreht Roode hastig den Kopf und blickt zum Ring. Dann dreht er sich ganz um und zeigt passend zum Rhytmus seiner Musik weiter "Glorious" Posen. Roode macht nun einen Schritt auf den Ring zu als von links und rechts hübsche langhaarige Frauen dazu kommen und sich ihm anschließen. Vier Stück zu jeder Seite. Sie hacken sich jeweil an einem Arm den Kanadiers ein und dann wieder am Arm der anderen Frau. Gemeinsam gehen sie nun auf den Ring zu.

J.Roberts: " Making his Way to the Ring, ... Toronto, Ontario, Canada, .... weighin in at 235 pounds, .... he is the current UPW Intercontinental Champion .... The Pride of the UPW ..... GLORIOUS BOBBY ROODE!!! "



Vor dem Ring hält Roode nun an und schaut breit grinsend zu seiner rechten und dann auch wieder zu seiner linken. Ihn umgeben die schönen Frauen. Er löst das Einhacken der Frauen und verabschiedet sie wie ein Gentlemen mit Handkuss in den Backstage Bereich. Sein Grinsen verliert er dabei nie. Nachdem die Damen wegsieht, marschiert er um den Ring und erklimmt graziös die Ringtreppe. Er putzt sich die Füße auf dem mattenrand ab und steigt in den Ring. Im Ring zeigt er erneut passend zur Musik seine Glorious Pose. Danach öffnet er seine Robe und zieht diese langsam aus, legt sie zusammen und gibt sie nach draußen. Dann geht Roode zum Ringseil, seine Theme verstummt nun langsam. An den seilen dehnt sich der Kanadier noch etwas.

3.Match:

writer: Bama

Nun kann es losgehen. Beide Superstars gehen nach dem Gong vorsichtig im Kreis und haben sich gegenseitig genau im Auge. Beide sind fokussiert und bereit jede Aktion abzufangen. Sie tasten sich langsam ab ehe es dann in den Lock Up geht welchen der Champion gewinnen kann. Dabei zieht er immer wieder an den Haaren von Ryan der laut schreit. Der Ref ermahnt Roode dabei, wobei der diese Aktion oft ungesehen vom Ref ausführen kann. Dann wirft er den Magnun per Toss zu Boden und hält den Griff. Wieder zieht Roode an den Haaren und wieder wird er ermahnt. Ryan hat die Schultern am Boden und das Cover wird gezählt, allerdings nur bis eins. Ryan hat große Probleme direkt schon zu Beginn. Der Headlock sitzt super vom Champion. Ryan will auf die Beine kommen und es scheint als könne er sich befreien doch Roode löst den Griff nur kurz um ihn dann nochmals fester wieder anzusetzen und Ryan wieder mit den Schultern auf der Matte zu haben. Diesmal legt Roode seinen Körper heftiger auf den von Ryan doch das Cover wird erneut gebrochen. The Glorious One hält den Headlock weiterhin. Nun schalten sich die fans lautstark ein und feuern Joey ryan an. Und wie es nun mal so ist scheint ihm das Kraft zu geben. Er kämpft sich zur Freude der fans hoch und kann den Griff nach drei Ellenbogenstößen in die Rippen endlich lösen. Ryan schüttelt den Kopf nun und will dann in die Seile laufen als erneut der Griff in die Haare kommt vom Champion und er so Ryan unsanft zu Boden reißt. Die Fans buhen, der Ref holt sich Roode erneut zum Gespräch und kündigt Konsequenzen an.

M.Cole: Once again that hair pull by the Champion. But again the ref saw it, Roode has to be careful or he will be disqualified.

C.Graves: Yes, and then? He might lose the match but he will Keep the title. That is just smart by our Glorious Champion.

Roode rückt sich die Hose zurecht und setzt ryan dann auf und haut ihm heftig das Knie in den Rücken und zieht dann am Kopf. Ryan hat schmerzen doch nach einiger Zeit kann er austehen und sich mit den Chinbreaker endgültig befreien. Die Fans freuen sich wie man hören kann. Er attackiert Roode mit harten Schlagen und darunter auch zwei heftige Ohrfeigen. Dann schickt er ihn mit einem Whip In in die Seile. Ryan rennt ihm entegegen und kommt mit dem Forearm durch. Beide stehen recht schnell wieder und Ryan legt nach. Er zeigt wieder den Whip In hält den Arm aber fest und zieht Roode zu sich und lässt ihn in sein Knie rennen und lässt direkt den DDT folgen. Das Cover. One … Two … Kickout. Ryan steht nun auf und holt etwas Schwung im Seil und kommt mit dem Knee Smash durch. Roode zieht sich an den seilen hoch und Ryan befördert ihn per Clothesline aus dem Ring. Roode fällt gegen die Absperrung und blickt zum Ring wo er Ryan kommen sieht … ROPE FLIP VOM MAGNUM!!! Geile Aktion vom Schnurrbartträger.

M.Cole: Amazing Rope Flip from Joey Ryan.

C.Graves: Looks like he got the best of Roode with that Move.

Ryan steht wieder und kümmert sich wieder um Roode und hämmert desen Kopf gegen den Ringrand. Dann rollt er ihn in den Ring und zieht den Kopf etwas hervor. Ryan verpasst ihm dann einen Big Boot und lässt sich von den Fans feiern als er dann auf den Rand klettert. Er steht am pfosten und holt dann auf dem Ringrand anlauf, springt dann hoch und KNEE SMASH ... doch der geht daneben!!! Roode zieht den Kopf zurück in den Ring und Ryan kanllt mit dem rechten Knie direkt auf den Ringrand und geht vor Schmerzen schreiend zu Boden.

M.Cole: Nasty landing from Ryan. That looked painful.

C.Graves: That is painful. It´s the hardest part of the ring and Ryan just put his knee right on it with all his weight.

Roode kommt im Ring nun langsam zu sich und sieht Ryan sich am Ring hochziehen. Bobby rollt sich aus dem Ring und holt um den Ring herum Anlauf und springt Ryan nun von hinten in das schmerzende Knie der wieder laut schreit. Roode steht auf und hebt Ryan wieder hoch und wiederholt die Aktion direkt wieder. Dann rollt er Ryan in den Ring zieht das rechte beina ber wieder auf den Ringrand und hämmert es heftig auf den rand. Ryan rollt sich schmerzend durch den Ring. Der Champion steigt ihm nach und lässt nun eine Elbow Drop auf das Knie folgen. Roode hat seinen Fokus nun gesetzt. Er zieht das Bein nun zu den seilen und legt es auf das erste und springt dann mit seinem Kniee auf das Knie von Joey der wieder laut schreit. Nun ist der Ref bei ihm während Roode nun seine Glorious Pose zeigt. Dann geht er noch in die Ring ecke als er Ryan noch am Boden kauern sieht. Dort deutet er die Sweet Chin Music an, als den Superkick, was auch der Move von Ryan ist. Dafür bekommt Roode heftige Buhrufe von den Fans aus San Antonio. Nun geht er zu Ryan und holt sich das wehe Bein und will eine Aktion zeigen doch Ryan rollt ihn blitzschnell ein. ONE ……… TWO ……….KICKOUT!! Roode und auch ryan kommen wieder zu sich und zwar schnell. Roode verpasst Joey direkt einen Tritt an das rechte Knie und holt ihn so auf die Knie. Der Champion ist sauer und verpasst seinem Gegner eine schallende Ohrfeige die ihn zu Boden befördert. Nach einem kurzen Augenblick schnappt sich der Kanadier wieder das Bein und setzt nun zum Figure Four Leg Lock an doch Ryan vrpasst ihm mit dem gesunden Bein einen heftigen Tritt in den Hintern. So heftig, das er mit der Schulter gegen den Ringpfosten knallt. Nun sind erstmal beide sehr angeschlagen. Die Fans jubeln und feuern Ryan an der nun zu Roode hummpelt und ihn aus der Ecke zieht. Er bringt mehrere Schläge gegen ihn durch. Dann hat er ihn in der Ringecke und steigt auf die Seile für eine Serie von Schlägen die dann auch kommt. Nach dem 5 Schlag rutscht ihm Roode aber weg und entkommt ihn so. ryan schaut kurz nach hinten, springt vom zweiten Seil auf das Dritte und MOONSAULT!!!! Was für eine Aktion. der Move sitzt und Ryan robbt zum Champion. ONE ……… TWO ….. THR ….KICKOUT!!! das war echt knapp. Wir sehen den Moonsault im Replay und er ist immernoch grandios. Allerdings tut auch das Knie wieder mehr weh. Ryan schaut danach und versucht sich fit zu machen. Er steht nun auf und humpelt um Bobby herum. Der kommt zu sich und Ryan setzt zum Boobplex an. Es kommt aber direkt der Ellenbogen angeflogen von Roode, doch der Magnum tauch ab und zeigt den Backsuplex. Ryan begibt sich nun in die Ringecke und da wir heute in San Antonio sind kündigt er wie HBK nun seinen Kick an. Immer wieder haut er ihn auf die Matte, dabei aber vorsichtig weil er ja geschwächt ist. Roode steht und Ryan kommt mit dem SUPERKICK, doc er knickt zuvor zusammen. Roode reagiert blitzschnell und will nun den Glorious DDT zeigen und hat Ryan schon im Ansatz als er ihn dann aber einrollt. ONE ……… TWO ….. THRE ...Kickout!!! Beide stehen wieder und Ryan kann eine heftige folge von Schläge zeigen., darunter auch einen Spinning Backhand Slap genau an die Backe vom Champion der nun nur noch taumelt. Ryan holt nun Anlauf und deutet erneut den Kick an mit dem linken Bein doch dann bemerkt er schnell das er wieder einkrachen würde als SUPERKICK mit dem anderen bein!!!!! Der sitzt genau und Roode sackt zu Boden als hätte ihn der Blitz getroffen!!! Ryan robbt zu ihm und covert ihn. ONE ………. TWO …….. THRE ...KICKOUT!!! KICKOUT!!!! Unfassbar, die Fans können es nicht fassen.

M.Cole: Ryan once again going for the kick but realizing his weak knee so what is he doing … he is doing the kick with the other leg!! Amazing!!

C.Graves: But like Roode last week a Superkick by ryan will jot help him to win because Glorious Roode just kicked out.

M.Cole: But is wasn´t the regular leg?

C.Graves: But it doesn´t matter! So take off that Joey ryan fanboy glasses!

Das Match ist wohl am Höhepunkt angekommen. Ryan lehnt an den Seilen nachdem der Kick nicht das gewünschte Ergebnis eingebracht hat. Ryan steht nun auf und sueht Roode am Boden liegen nur langsam wieder zu sich kommen. Der Impact war da doch er war nicht genug. Ein richtiger Kick und es wurde passen. Und das ist der Hacken an der sache. Ryan schaut sich um und hört die Fans jubeln. Er schöpft nun die Kraft die er brauch und schaut herab auf sein angeschlagenes Knie. Er schaut es an und klopft gegen dieses und zeigt nun an das mit hilfe der Fans dieses Knie halten kann für den einen finalen Kick der ihn Champion macht. Und deswegen findet sich der Magnum nun in der Ecke ein und er kündigt den Kick nun an, wie Michaels, und er zieht es durch. Roode kommt nur zaghaft wieder auf die Beine. ER zieht sich an den Seilen hoch und Ryan wartet schon. Als dann plötzlich die 7 wunderschönen Frauen von Bobby Roode´s Entrance zum Ring gerannt kommen, sofern man das auf den Schuhen die sie tragen rennen nennen kann.

M.Cole: What the heck? What are the Ladies doing here?

C.Graves: Ladies? You can call them what they are .. they are the Glorious Ladies!! And they are here to support their Glorious Daddy!

Die Damen finden sich nun langsam am Ring ein und alle sind nun etwas perplex. Das hat keiner kommen sehen und das gab es zuvor auch nicht. Die Damen stehen mit recht besorgten Mienen nun am Ring. Dann stellen sich einige von ihnen auf den Mattenrand und ziehen die Aufmerksamkeit von Ryan auf sich. Und der Magnun schlägt an. Wer kann es ihm auch böse nehmen. Er stoppt das gestampfe und schaut sich die hübschen Damen an. Und er humpelt ihnen entgegen als diese nur nette Worte für ihn übrig haben. Es fliegen Luftküsse durch die Luft das hat man noch nicht gesehen. Ryan fängt sich den ein oder anderen und sorgt mit seinem Grinsen für Lacher. Er geht den Damen entgegen und steigt auf die Kompliente ein., Und es sieht so aus als würden die Damen in nicht nur loben sondern ihm auch sagen das er Roode nun ja gleich besiegt und sie es nicht abwarten können mit ihm eine Party zu feiern. Immer wieder kann man es hören wie sie Party mit Ryan machen wollen der ganz erfreut zu sein scheint. Während des ganzen kommt natürlich auch Roode wieder zu sich und nutztz die Ablenkerei gekonnt. Der Ref ist nun auch da und will die Damen wegschicken als Roode dazu stößt. Er dreht Ryan zu sich um und sticht ihm in die Augen. Dann zerrt er ihn in die Ringmitte und GLORIOUS DDT!!!! Der Move sitzt genau, Roode dreht seinen gegner um und covert ihn. ONE ........ TWO .......... THREE ....WIN FOR ROODE!!! Roode gewinnt dank seiner Glorious Ladies.

J.Roberts: " Here is your winner and still UPW Intercontinental Champion .... BOBBY ROODE!!! "




Was ein Ende für dieses Match. Unter Buhrufe ertönt nun die Musik des Gewinners der sich nun zu seinen Glorious Ladies begibt. Und mit ihnen feiert er diesen Sieg nun. Gemeinsam marchieren sie die Stage empor und die Frauen jubeln Roode zu und holen ihn in den Arm. Oben auf der Stage hebt er den Titel erneut hoch in die Luft und verschwindet dann mit seinen Frauen hinter dem Vorhang.


~~~

Die Kameras switchen erneut um und man sieht Seth Rollins, der auf dem Weg zum Ring ist, denn das Money in the Bank Match steht als nächstes auf den Plan. Mike Rome kommt ihm entgegen und Rollins bleibt ein wenig genervt stehen.



Romes: "Seth Rollins the Money in the Bank Ladder Match is next. Do you have any last thoughts before it`s happening. ? "

Rollins atmet tief ein und aus und seufzt ein wenig, dann schaut er Rome an, ehe er darauf antwortet.

Rollins: "Last thoughts ? Well my only one thought is to take that damn briefcase and held in my hands. For nearly five years I`m on a journy to the top. I failed everytime when I was really close at it. I quitted in the past and came back. I won`t do it again Mike. This tonight is the most important Ladder Match in this entire buisness and for me ? It could be THE important match in my journey. If I fail again ? What would be left for me ? "

Rollins schaut Rome an, dieser scheint darauf keine Antwort zu haben, also geht Seth Rollins einfach an Rome vorbei und begibt sich zum Ring.

~~~

Die Kameras schwenken nach oben an die Decke, dort sehen wir den Money in the Bank Koffer, um den es jetzt gehen wird.



Roberts: "The following contest is the 6 Man Money in the Bank Ladder Match. The only way to win this match is by climb a ladder and take the Briefcase from the hook. The declared winner will earn a World Titelshot at any time the following year. "


» BULLET CLUB.. FO-FO-FO-FO-FOR.. LIFE! «


Die Musik von Kenny Omega ertönt in der Halle und wie gewohnt kommt er mit seinem Wischmob , in die Halle. Omega wischt ein wenig auf der Rampe entlang, ehe er dann seinen Weg zum Ring fortführt.



Roberts: "Introducing first from Winnipeg Minatoba Canada .. weighing in at 200 pounds the leader of The Bullet Club ... "The Cleaner" KENNY OMEGA "

Er schlittert unter dem Seil in den Ring und wischt erst einmal den Boden. Dann legt er den Mob weg, die Jakce und Sonnenbrille ab und wartet auf die Gegner.



Es dauert ein paar Sekunden und schon ist ein Spot auf die Stage gerichtet wo Shinsuke Nakamura eingefangen wird. Der Japaner streckt die Arme aus und zeigt ins Publikum gleichzeitig bewegt er sich nach vorne und Justin Roberts kündigt ihn aund auch Elias an, der hinter Nakamura ganz normal die Halle betritt.

Roberts: ""His opponents first ... ELIAS AND SHINSUKE NAKAMURA!"



In seiner Typischen abgedrehten Art bewegt sich der Asiate die Rampe hinab zum Ring, dabei blickt er immer wechselnd zu den ihm zujubelnden Fans und dem Ring. Elias geht nach woe vor hinter ihm , die Gitarre wohl wieder eine neue, auf seinen Schultern. Am Ende der Rampe angekommen streckt Nakamura seine Hand aus und klatscht ein paar Fans ab, er nimmt ein wenig Anlauf und zieht sich dabei an einem der Ringseile nach oben. Elias bekommt auch ein paar Fans die ihn anfassen wollen, doch der geht einfach an ihnen vorbei. Schnell schlüpft der Japaner durch die gespannten Ringseile in das innere des Rings, seine linke Hand legt der Wrestler über seine Nase und Mund zeigt zu den Fans, schlagartig dreht sich Shinsuke um läuft in die entgegengesetzte Richtung und zeigt seine berühmte Pose in dem er sich an einem der Ringseile festhält und langsam nach hinten senkt. Langsam Zentimeter für Zentimeter sinkt der Wrestler zu Boden, unten angekommen öffnet er wieder seine Augen und blickt zu Hallendecke, so richtet er sich wieder auf und blickt zu Elias, der sich ein wenig dehnt und sie die restlichen Gegner warten.



Mit der Musik von Seth Rollins geht es nun weiter. Es dauert einen kurzen Moment, da entert Seth Rollins unter lautstarken Jubel, die Arena.



Rollins bleibt auf der Stage kurze Zeit stehen. Er schaut sich kurz um und grinst ein wenig, saugt die ganze Stimmung ein, als er dann seinen Marsch in Richtung Ring fortsetzt, dabei wird er von Justin Roberts angekündigt.

Roberts: "The folliwng contest is a 6 Man Tag Team Match. Introducing first ... from Devonport , Iowa weighing in at 217 pounds ... "The Architect" SETH ROLLINS !"

Rollins schlittert unter den Seilen hindurch und steigt noch einmal auf den Turnbuckle und streckt seine Arme nach oben. Dafür bekommt er nochmals ordentlich an Pops.



Rhythmisches Klatschen, Trompeten. Die Theme die nun aus den Boxen der Halle dröhnt sollte eigentlich für gute Laune bei den Fans sorgen, aber es gibt gemischte Reaktionen, mit Buhrufen in der Überzahl.



Das dauert aber auch nicht lange, denn Sami Zayn rennt auch gleich aus dem Backstagebereich auf die Stage, ein breites Grinsen aufgesetzt und bleibt kurz vor der Rampe stehen. Ein, zweimal Hüpft er auf und ab, dabei hat er seine rechte Hand grüßend in die Luft gerissen und ein lauter Schrei dringt von seinen Lippen, gefolgt von einem breiten Lächeln. Dann aber setzt erst sich schon in Bewegung auf den Ring zu.

Roberts: "His tag team partneres first From Montrèal, Quebec, Canada! Weightn in at 180 lbs.! SAAAAMI ZAAAAYYNN!!!"

Im Ring springt Zayn gleich in die Mitte auf die Seile und zieht seine Jacke aus und seine Kappe, ehe er sich auf die Stage konzentriert .

*GONG*


Der Gongschlag ist mit ein paar Sekunden Verzögerung mehrmals zu hören und sofort geht das Licht im ersten Moment aus, die Fans toben dabei lautstark duch die Halle. Nebel und blaues fahles Licht strahlen auf der Entrance Stage umher und der Deadman kommt langsam hinter dem Vorhang hervor, sich bahnend seinen Weg zum Ring, zu seinem Yard.



Roberts: " ... from Death Valley ... weighing in at 299 pounds ... THE .. UNDERTAKER!"

Langsam bewegt sich das Phenom nach vorne und starrt finster , fokussiert geradeaus. Sein Blick trifft nicht nur die Fans zwischen durch, sondern sehr sicher den Gegner der im Ring steht. Er bleibt vor dem Ring kurz stehen und dreht sich dann zur Treppe. Diese besteigt er kurz darauf und wartet einen kurzen Moment. Dann streckt er seine Arme aus und sie wandern langsam nach oben. Das Licht wird dadurch wieder in der Halle zum leuchten gebracht.
Durch die Seile geht es ab in den Ring und sein Blick richtet sich nach vorne zum Gegner hin.



Langsam zieht er sich seinen Mantel aus und legt diesen nach draußen. Er schaut nach unten und entfernt wie eh und je seinen Hut, dabei zieht er die Augen nach oben und Donner und Blitze füllen die Arena, was für noch mehr Gänsehaut sorgt. Dann macht er sich bereit auf das Match.

4.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Nun ist es soweit. Das Money in the Bank Leiter Match wurde angeläutet. Die 6 Kontrahenten stehen sich im Ring gegenüber. Elias steht nahe bei Nakamura, man kann davon ausgehen das die beiden hier zusammen halten werden. Kenny Omega geht rüber zu Sami Zayn und redet mit diesem, zeigt dann auf den Deadman, auch Rollins wird mit einbezogen sowie dann auch die anderen beiden, so das es nun 5 gegen 1 heisst. Kenny Omega scheint die anderen nun überzeugt zu haben alle auf den Undertaker zu gehen und diesen aus den Weg zu räumen. Langsam umkreisen sie den Deadman, dieser schaut bereit aus und scheint dies irgendwie geahnt zu haben , auch wenn er es sich selbst irgendwie eingebrockt hatte. Dann geht es los, die 5 gehen zusammen auf den Deadman los, dieser versucht mit Uppercuts und Schlägen, sich aus dem ganzen heraus zu boxen. Omega geht als erster zu Boden, dann folgt Elias und Zayn. Nakamura und Rollins scheinen hier wohl nocht nicht ganz den Kampf aufgegeben zu haben und gehen mit harten Schlägen auf den Taker los, wobei Shinsuke eher Tritte anbringt, doch auch die scheinen nicht die Wirkung zu haben wie gehofft. Der Deadman verpasst Rollins einen Uppercut, der auch diesen zu Boden bringt, dann packt er sich Nakamura mit beiden Händen am Hals und wirbelt diesen in die Ringecke. Es folgt die Schlagcombo des Takers, die Nakamura zu zusetzen scheint. Elias ist wieder da und kommt seinem "Sensei" zur Hilfe. Tritte und Hiebe prasseln auf den Deadman wieder ein. Dieser hebt die Arme um die Wucht ein wenig zu dämpfen. Jedoch ist es Kenny Omega,der sein Bein kurzerhand nach oben zieht ... SUPERKICK ... der Deadman wird getroffen und in die Ecke zurück gedrängt. Rollins zieht nach ... SUPERKICK ... der Taker lehnt in der Ecke. Nakamura und Elias halten den Deadman zu zweit fest, während Zayn herangeschossen kommt ... HELLUVA KICK ... der Taker wird getroffen und dieser geht dadurch zu Boden. Kenny zeigt nach draußen und schon rollen Nakamura und Elias den Undertaker nach draußen. Rollins rollt sich ebenfalls mit Zayn heraus und räumt nun das spanische Kommentatorenpult ab. Sie ziehen den Undertaker langsam nach oben und Rollins schaut Zayn an, dieser schaut auf Elias und Nakamura. Die beiden bekommen den Taker von Zayn und Rollins, auf die Schultern gesetzt ... QUAD POWERBOMB ... THROUGH THE ANNOUNCE TABLE !! HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! .

Cole: "OH MY GOD !! THE UNDERTAKER MUST BE GOING THROUGH THE SPANISH ANNOUNCE TABLE !! ARE YOU KIDDIN ME ? "

Graves: "THIS IS A GREAT DEAL BETWEEN THIS FIVE STARS!! THE UNDERTAKER IS THE BIGGEST THREAT IN THIS MATCH AND THEY TOOK HIM OUT!!"

Omega applaudiert, während Zayn noch nachsetzen und eine Leiter auf den Taker fallen lässt. Rollins zieht nach und der Undertaker wird unter Leitern begraben. Kenny Omega jedoch hat sich heimlich weggschlichen und hat schon eine Leiter in der Hand und bringt diese rasch in den Ring. Kenny stellt die Leiter unter dem Koffer auf und hechtet förmlich nach oben. Zayn sieht dies und schlittert sofort in den Ring und steigt zu Omega nach oben. Kenny will ausholen, doch Zayn blockt den Schlag ab und verpasst Omega einen heftigen Hieb, der diesen ins Schwanken bringt. Rollins, Elias und Nakamura stürmen nun ebenfalls den Ring. Nakamura geht sofort an die Leiter und bringt diese zum Wanken. Langsam beginnt die Leiter zu kippen an. Omega und Zayn können sich noch rechtzeitig retten. Zayn dreht sich um und verpasst Nakamura einen Schlag ins Gesicht, der diesen zurück federt. Omega will auf Rollins gehen, doch Elias mischt direkt mit und verpasst Omega einen Schlag. Elias und Seth schicken Omega in die Seile und hebeln ihn aus ... DOUBLE ARM DRAG ONTO THE LADDER ... Omega verzieht sein Gesicht, ein Raunen geht durch die Halle, das hatte ordentlich gekracht. Kenny rollt sich erst einmal raus, während Elias sofort auf Rollins geht und diesen in die Ringecke befördert. Seth jedoch kann der nächsten Aktion ausweichen und verpasst Elias ein paar Schläge in den Magen. Auf der anderen Seite schafft es Zayn Shinsuke in die Ecke zu drängen und ihn auf das oberste Seil zu hieven, doch Nakamura zieht sein Bein an und verpasst Zayn einen Kick gegen den Kopf. Dann umklammert er Zayn`s Kopf ... TORNADO DDT ... Zayn kracht zu Boden. Nakamura sieht wie Elias mit Seth beschäftigt ist und nimmt sich nun die Leiter und stellt diese unter dem Koffer auf. Elias kann Rollins von sich halten und versucht nun einen Lariat, doch Rollins taucht unter dieser ab ... PELE KICK ... Elias wird getroffen und geht zu Boden. Sofort schießt Rollins zu Nakamura auf die Leiter und hält diesen davon ab, den Koffer zu holen. Er verpasst Nakamura einen Schlag ins Gesicht. Nakamura wankt, kann sich aber gleich revanchieren und verpasst Seth einen Schlag, der diesen ins Wanken bringt. Kenny draußen schnappt sich eine zweite Leiter und bringt diese in den Ring. Er nimmt diese und schlägt damit auf Rollins und Nakamura ein, die dadurch von der Leiter zu Boden stürzen. Omega hat die zweite Leiter und legt sie in die Ecke zwischen dem zweiten und dritten Seil. Dort lässt er sie erst einmal liegen und schnappt sich Rollins und zieht diesen mit dem Rücken an sich heran. GERMAN SUPLEX ONTO THE LADDER ... Rollins geht zu Boden, während Omega sich direkt um Nakamura kümmern will. Er zieht diesen zu sich ... MICHINOKU DRIVER ... Omega lässt ab und klettert nun die Sprossen nach oben, als jedoch Elias zur Stelle ist und ihn an der Hose festhält. Elias zieht ihn an sich und versucht Omega einen Schlag zuverpassen, doch Kenny taucht unter dem Schlag ab und kann sich hinter Elias stellen. Doch der zieht den Elbow nach hinten und kann Kenny ein wenig in Mitleidenschaft bringen. Elias dreht Omega um und zieht nun diesen zu sich. BÄMM SHORT CLOTHESLINE .... Omega geht auf die Knie und Elias zieht ihn am Arm nach oben und schleudert ihn in die Ringecke. Elias kommt mit einem ... RUNNING AVALANCHE ... hinterher. Omega ist in der Ecke. Elias hievt ihn kurz darauf auf das dritte Seil und wil nun zu einem bekannten Manöver ansetzen. SUPERPL ... NEIN Zayn ist da und springt aus dem Lauf heraus zu den beiden nach oben. SUNSET FLIP ... SUPERPLEX COMBO ... Elias und Omega krachen auf den Boden, während Zayn sich ein wenig den Rücken hält, was für eine kranke Aktion vom Sami. HOLY SHIT!! HOLY SHIT!!

Cole: "OH MY A VARIATION FROM A TOWER OF DOOM !! ABSOLUT AMAZING!"

Graves: "THESE GUYS WOULD DO ANYTHING TO TAKE THE BRIEFCASE !"

Sami kann sich langsam wieder aufrichten und geht rüber zur Leiter. Langsam geht er nach oben, doch Nakamura ist wieder zur Stelle und erklimmt die Leiter ihm gegenüber. Zayn versucht sich an einem Punch, doch Nakamura blockt im nächsten Moment ab und verpasst Zayn einen heftigen ... KICK TO THE HEAD ... Zayn schwankt auf der Leiter und Nakamura schaut ihn sich an und will den Koffer schnell schnappen, doch Zayn ist noch fit genug , um Nakamura einen Schlag rechtzeitig zu verpassen. Nakamura wankt nach hinten und holt nochmal mit dem Bein aus. Zayn wankt wieder ein wenig und Nakamura zieht ihn zu sich NEIN ER WILL DOCH NICHT .... EXPLODER SUPLEX FROM THE LADDER .... Nakamura und Zayn krachen zu Boden THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME !"

Cole: "GOOD LORD !! NAKAMURA HAS BROKEN ZAYN IN HALF !"

Graves: "Do you actually stole the phrase from JR Cole ? "

Beide liegen am Boden und krümmen sich erst einmal. Dies bringt jedoch Rollins dazu, der als einziger zur Zeit steht, sich aufzurichten und sofort die Leiter nach oben zu gehen. Die Fans jubeln schon, als Rollins den Koffer fast in der Hand hat, als Omega zur Stelle ist. Er springt vom Seil mit einem Springboard sofort auf die Sprosse der Leiter, was wieder für Raunen sorgt. Rollins und Omega sehen sich tief in die Augen , gerade als sie aufeinander los gehen wollen, ist auch Elias wieder da, der die Leiter zum kippen bringt. Rollins und Omega landen mit ihren Weichteilen auf dem oberen Seil. Elias holt sich die zusammen geklappte Leiter aus der Ecke und rennt los ... BÄMM ... er hämmert die Leiter gegen Omega und Rolliins, die dadurch nach draußen segeln. Elias schaut um sich und sieht seinen Sensei Nakamura auf den Boden. Er schaut nach oben und zuckt mit der Schulter. Er stellt die Leiter auf und steigt langsam nach oben. Ist es Elias der sich nun den Koffer schnappen kann ? Nakamura hatte derzeit die zweite Leiter genommen und steigt neben Elias nach oben, der das noch nicht mitbekam. Nakamura macht nun Halt als Elias gerade den Koffer packen will und hält dann inne. Shinsuke grinst Elias an, was hat das denn jetzt zu bedeuten ? Elias schaut so als würde er nicht wissen , was er jetzt tun solle. DA IST ZAYN !! Dieser ist derweil auf der gegenüber liegende Seite nach oben gestiegen als von den anderen beiden nichts passierte. Zayn schaut sich die beiden an und will dann den Koffer holen, doch Elias hält Zayn davon ab und hält seine Hand fest. Nakamura will nun selbst den Koffer abhängen, als Zayn jedoch dessen Arm festhalten kann. Alle drei wackeln dadurch hin und her und die beiden Leitern kommen ins Wanken. Die Leiter fallen auseinander und die drei krachen alle zu Boden. Nun liegen alle Teilnehmer am Boden. Draußen sind es Omega und Rollins , die langsam wieder zu sich kommen. Rollins schießt auf Omega los, doch der hat mit der Hand eine Leiter umfasst und zieht sie Rollins entgegen ... BÄMM ... Rollins geht zu Boden und bleibt neben der Leiter liegen. Kenny jedoch zieht Seth kurzerhand nach oben und schaut auf die Leiter nach unten und hebelt Rollins auf die Schulter ... ONE WINGED ANGEL ONTO THE LADDER ...

Graves: "UUH THAT´S GOTTA HURT !!"

Cole: "WILL BE A FINISH IN THAT MATCH ? THE BODIES ARE ALL IN PAIN RIGHT NOW !"

Rollins windet sich auf der Leiter vor Schmerzen, während Omega hämisch grinst. Er rollt sich in den Ring und richtet nun eine Leiter auf, als jedoch Zayn da ist und Omega attackieren will. Dieser jedoch weicht aus und schickt Zayn in die Ringecke dann zieht Omega sein Bein aus ... SUPERKICK ... Zayn kracht in die Ecke.Nakamura kommt herangeschossen und will seinen Finisher zeigen ... KINSHASA ... Omega wird getroffen und geht zu Boden. Nakamura grinst und dreht sich zu Zayn. Er visiert diesen an und stürmt los ... KINSHAS ... NEIN Zayn geht aus dem Weg. Nakamura kracht in die Ecke. Zayn visiert nun Nakamura an. Währendessen holt Elias seine Gitarre und steigt damit in den Ring. Zayn stürmt los ... HELLUVA K ... NEIN Nakamura geht zur Seite. Er will wieder heran, Elias will Zayn attackieren und holt mit der Gitarre aus, der weicht jedoch aus und ELIAS TRIFFT NAKAMURA MIT DER GITARRE !!! Nakamura geht zu Boden und ein Raunen geht durch die Halle. Elias steht da wie versteinert und kann es nicht fassen.

Graves: "THAT WAS AN ACCIDENT !! "

Cole: "BUT THIS COULD TAKE NAKAMURA OUT OF THE PICTURE !"

Zayn will Elias zu sich ziehen, doch der scheint zu reagieren und stößt Zayn von sich in die seile, der federt heraus und Elias schleudert Zayn in die Leitern. RUMMS Zayn kracht gegen die Leitern und geht zu Boden. Elias ist nun der einzige der steht und er richtet die Leiter unter dem Koffer auf. Elias will gerade auf die erste Sprosse steigen,.als er entsetzt nach vorne starrt ... DER UNDERTAKER STEHT WIEDER AUF DEN BEINEN ... die Fans jubeln wie verrückt. Elias klettert angeschlagen nach oben, doch auch der Taker ist dabei und klettert zu Elias nach oben. Elias will gerade den Koffer packen, da zieht der Taker von unten seine Hand hoch. Er packt Elias am Hals. Dieser versucht sich zu wehren, doch der Undertaker schickt Elias heftig zu Boden ... CHOKESLAM FROM THE LADDER ... HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! . DEr Undertaker schaut sich um und sieht das niemand steht ausser er. DAS IST ES DER UNDERTAKER GEWINNT DAS MATCH ... er streckt die Hand aus ... NEIN WAS IST DAS DER KOFFER WIRD NACH OBEN GEZOGEN ...

Cole: "WHAT IN THE HELL IS GOING ON HERE !! "

Graves: "THERE IS SOMEONE IN THE BACK WHO DOESN´T WANT THE UNDERTAKER TO WIN!"

Der Undertaker reisst wütend die Augen auf. Wer zieht da an der Leine ? Omega kriecht auf den vieren nach vorne, ebenso Sami Zayn, der nun langsam die Leiter nach oben steigt. Omega ist an der zweiten Leiter und zieht sich neben Zayn nach oben. Der Undertaker kann nichts machen, er kommt nicht dran und das regt diesen auf, doch Omega bleibt unter dem Undertaker in diesem Moment ... LOW BLOW ... das hat gesessen. Der Undertaker verzieht hier sein Gesicht. Zayn zieht sich nach oben und auch Omega ist zu Stelle. Beide starren sich an und warten darauf,das der Deadman sich wieder erhebt. Omega zieht sein Bein nach oben, während Zayn neben sich tritt ... DOUBLE KICK TO THE HEAD ... der Taker segelt von der Leiter herab. Omega grinst Zayn, doch der zieht sein Bein nochmalsan ... SUPERKICK ... Omega segelt nun auch von der Leiter. Zayn ist nun da oben und hat die Chance auf den Koffer. DA IST ROLLINS ... dieser springt von der Ecke auf die Leiter . Sofort klettert er nach oben. Zayn hat die Hände schon am Koffer , als Seth ihn mit einem Schlag in den Magen treffen kann. Zayn ist gebeugt und Rollins steigt nach oben und greift nach dem Koffer,doch Zayn schafft es Rollins einen Schlag in den Magen zu geben. Zayn will wieder den Koffer, doch wieder ist Rollins da und verpasst Zayn einen Punch in den Magen. Wieder will Seth den Koffer abhängen., doch Zayn packt sich den Kopf von Rollins und hämmert diesen auf die oberste Sprosse. Zayn schaut nach oben, dann auf sauer auf Rollins und will springen ? ... SUNSET FLIP .. ROLLINS SPRINGT NEBEN SICH AUF DIE ZWEITE LEITER !! Zayn segelt alleine nach unten und kracht mit dem Rücken auf die Matte. Rollins streckt sich nach oben und greift den Koffer und hängt ihn ab DING!! DING!!

Roberts: "Here is your winner and Mr. Money in the Bank 2018 .. SETH ROLLINS!"



Cole: "THAT´S IT !! THE ACRHITECT FINALLY WINS AN IMPORTANT TITLE MATCH !! IT ISN´T GOLD BUT NOW HE IS JUST ONE CASH IN AWAY TO FULLFILL HIS DREAM TO BECOME THE NEXT UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION!!"

Graves: "OH MY !! I CAN´T BELIEVE IT THAT SETH ROLLINS DID IT!! I THOUGH THE DEADMAN WOULD MAKE IT OR SAMI ZAYN BUT THIS IS UNBELIEVABLE !!"


Die Fans springen auf und ab, Seth Rollins hat es endlich geschafft er ist Mr. Money in the Bank und ist damit seinem Ziel Champion zu werden ein Stück näher gerückt. Rollins streckt den Koffer nach oben und brüllt sich alles aus der Seele.

Elias ist wieder bei sinnen und kniet neben Nakamura, der sich langsam wieder von dem missglückten Gitarrenschlag , der nicht ihm galt, erholen kann.

Der Undertaker bäumt sich derzeit wieder auf und in seinem Gesicht erkennt man die Wut die sich wieder spiegelt, da het jemand nachgeholfen und sofort macht sich der Taker mit großen schnellen Schritten Richtung Backstage.

Kenny Omega ist in der Ecke und setzt. Er schaut zu Rollins und schüttelt den Kopf und flucht.

Sami Zayn `s Asudruck erkennt man, er ist in sich gekehrt und schaut emotionslos nach vorne. Was geht ihm durch den Kopf ?

Rollins feiert noch ein wenig, während man hier wegschaltet.

~~~



~~~


Die Kameras schalten in die Halle, dort sehen wir dn Müllcontainer, den Dumpster bereit stehen und Justin Roberts erklärt kurz darauf um was es hier gehen wird.



Roberts: "The following match is our DUMPSTER MATCH and it is for the UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPIONSHIP!! The only way to win is by put your opponent inside the dumpster and close both lids. In this match there is no count outs and no disqualifications. "

*Quiet on the set, can we please have quiet on the set*



*Awesome*

The Miz erscheint mit Mantel und Sonnenbrille auf der Bühne. Sein breites Grinsen und sein selbstbewusstes Auftreten lässt die Buhrufe aber nicht verstummen. Es folgt seine gewohnten Drehung und Fingerzeig in Richtung Fans. Nun entledigt er sich feierlich seiner Sonnenbrille.



Roberts: "Intrroducing forst from Hollywood, California.. weighing in at 210 pounds... The A-List Superstar ......THEEE MIIIIZ!! " “

Auf dem Weg zum Ring zeigt er immer wieder zu den Fans, auch wenn diese ihn weiterhin ausbuhen. Am Ring angekommen setzt er sich kurz aufs zweite Ringseil und posiert für die Kamera, bevor er den Ring betritt. Er geht noch kurz auf die Ringecke und genießt das Rampenlicht, bevor er sich dem Mantel entledigt und bereit für das Match ist.




Der Song "Time to Shine" von der Band Saliva, ertönt aus den Boxen und kurz darauf kommt Curt Hawkins, mit seinem silbernen Stock in beiden Händen und an der Schulter angelehnt, in die Halle hinein spaziert. Für einen kurzen Moment, bleibt er auf der Stage stehen und begutachtet die tobende Menge. Die Ansichten über ihn, sind bei den Fans gemischt, die Einen jubeln, andere wiederum buhen ihn aus, doch das juckt dem King of Talent überhaupt nicht. Amüsiert von den Reaktionen, marschiert er mit einem Lächeln, vorwärts in Richtung Ring.



Roberts: "His opponent from Queens, New York ... weighing in at 223 pounds ... he is the KING OF THE RING 2018 .. the current UPW World Heavyweight Champion ... "The King of Talent" ... CURT HAWKINS!!"

Nachdem Curt die Stahltreppe rauf spaziert ist und den Ring betreten hat, steigt er auf einen der Turnbuckles und hebt dabei seinen Stock in die Höhe. Danach übergibt er den Stock, samt seiner Jacke an einem der Worker und wartet kampfbereit bei einer beliebigen Ringecke.

5.Main Event:

writer: Patte

DING!! DING!! Hawkins und Miz stehen sich gegenüber, der Müllcontainer steht draußen am Ring und beide sind bereit das Match zu starten. Es beginnt mit einem Tie Up, bei dem Hawkins sein Knie nach oben ziehen kann. Miz ist nach vorne gebeugt und Hawkins versucht sofort einen Whip-In, doch Miz schafft einen Reversal und kann dadurch Curt in die Seile schicken. Hawkins jedoch kann einer Aktion ausweichen und dreht sich rasch um, kann Miz einen Kick in den Magen geben. Er zieht seinen Ellenbogen nach oben und schickt The Miz anschliessend in die Ringecke. The Miz kracht in die Ecke und bleibt dort erst einmal. Hawkins stürmt los, doch The Miz weicht im aller letzten Moment aus und der King of Talent , kracht gegen die Ecke. The Miz rennt sofort herbei ... AWESOME CLOTHESLINE ... die hat gesessen und Hawkins geht gleich zu Boden. The Miz schaut kurz durch das Publikum und steigt dann den Turnbuckle nach oben. The Miz will sich gerade richten, als Hawkins jedoch gegen das Seil schlägt und The Miz auf die Ecke kracht. Hawkins steigt zu The Miz nach oben und umklammert ihn sofort. The Miz kann sich nicht zur Wehr setzen ... SUPERPLEX ... UPW !! UPW !! . Miz und Hawkins liegen erst einmal nebeneinander auf dem Boden, was für ein Start in das Match. Hawkins kommt als erster wieder auf die Beine und geht rüber zu The Miz. Er zieht diesen langsam nach oben und schickt diesen in die Seile. The Miz kann sich jedoch gerade noch so an den Seilen halten, doch Hawkins ist da und mit einer ... CLOTHESLINE ... muss der A-Lister über die Seile nach draußen. Der Champion steigt auf den Apron und blickt zu seinem Gegner herüber. The Miz zieht sich an der Barrikade wieder nach oben, als Hawkins heran geschossen kommt ... RUNNING KNEE STRIKE ... The Miz geht dadurch wieder zu Boden. Hawkins grinst frech in die Kamera und zeigt mit dem Finger auf seinen Kopf , wie schlau er doch ist. Hawkins hat das Match nun in seiner Hand und zieht The Miz langsam nach oben , nur um ihn gleich, mit dem Rücken, gegen die Ringkante zu rammen. The Miz sackt auf die Knie. Hawkins geht ein wenig am Ring entlang und betrachtet den Müllcontainer und öffnet nun die beiden Deckel. Er will das Match schnell beenden wie es aussieht. Er kümmert sich dann wieder um seinen Gegner , in dem er ihn an den Haaren, auf die Beine zieht. Langsam geht es rüber zum Container, doch noch vor der Ecke , ist es The Miz, der sich befreit. Er stößt Hawkins von sich und dieser kracht mit dem Kopf voran gegen den Ringpfosten. Hawkins verzieht komisch sein Gesicht und sackt auf die Knie. The Miz atmet kurz durch, als er dann den Ringbanner nach oben zieht. Miz holt unter dem Ring einen TRASHCAN hervor. Erst wird der Decke abgenommen und diesen schnappt sie The Miz in die Hand. Er holt aus, als sich der King of Talent zu seinem Herausforderer dreht ... BÄMM ... Da bekommt Hawkins den Mülltonnendeckel über den Schädel und geht dadurch zu Boden. The Miz jedoch hört nicht auf und holt noch einmal aus und ... BÄMM ... noch einmal auf den Rücken des Gegners. Hawkins verzieht seinen ganzen Körper und will sich am Apron festhalten, als The Miz noch einmal ausholt ... BÄMM ... nochmal auf den Schädel, der Deckel ist dadurch so verformt das er ihn weg wirft. The Miz bleibt kurz stehen und posiert in seiner alter Manier, was hier für gemischte Reaktionen hervor ruft.

Cole: "Now Hawkins must be hearing some sound of metal. That three shots were absolut sick. "

Graves: "Can you imagine this match right here Cole ? The A Lister against the King of Talent. No one would ever dream off of this before. And now we are here with them two again in a Dumpster Match. "

The Miz zieht Hawkins herüber und hievt ihn erst einmal auf den Apron. Von da aus, soll es gleich in den Dumpster gehen. Er zieht Hawkins an der Hose und schickt ihn in den Container. The Miz sieht sich hier schon als Gewinner und geht um den Container herum und lässt einen der beiden Deckel bereits zu fallen. Jetzt noch der zweite Deckel, doch Hawkins kann derweil den ersten Deckel wieder öffnen und zieht sich aus dem Container heraus. The Miz kann es nicht fassen und schüttelt den Kopf. Er geht zu Hawkins herüber und verpasst ihm einen ... ELBOW DROP ... in den Rücken. Hawkins verzieht sein Gesicht, was jedoch The Miz veranlasst nachsetzen zu wollen. Er zieht Hawkins langsam zu sich nach oben und verpasst ihm erst einmal einen weiteren Elbow Strike gegen das Kinn. The Miz schickt dann Hawkins in die Ringecke, mit solcher Wucht, das Hawkins zu Boden geht. The Miz begibt sich kurz darauf in Lauerstellung. Er sieht wie Hawkins vor sich, wieder auf die Beine kommt, als er ihn von hinten umklammert ... SKULL CRUSH ... NEIN Hawkins kann sich heraus winden und es scheint als würde er The Miz einrollen wollen, doch das ist nur eine Finte, schon steht Hawkins wieder und zeigt ein ... KATAPULT ... The Miz knallt gegen die Ecke und federt heraus. Hawkins ist auf den Knien und aus den Knien heraus folgt ein ... SPINNING WHEEL KICK ... The Miz wird zu Boden gerissen. Hawkins bleibt neben ihm liegen. Es dauert einen kurzen Moment, da kommen beide wieder zu sinnen. The Miz kann sich an den Seilen nach oben ziehen und versucht sich an einem Schlag an Curt, doch der weicht aus und ist hinter Miz , hebelt diesen aus ... BACK SUPLEX ... The Miz kracht wieder auf den Boden, während Hawkins an denSeilen lehnt. Curt schaut nach vorne und hält sich den Kopf. Dann rollt er sich raus, als er die Mülltonne draußen sieht. Diese bringt er gleich mit in den Ring. Er visiert The Miz an, dieser kommt langsam nach oben und Hawkins holt aus ... NEIN Miz weicht aus und verpasst Hawkins einen heftigen Kick in den Magen. Hawkins lässt die Tonne fallen und strauchelt nach vorne, das nutzt Miz aus und stürmt von hinten heran ... RUNNING BULLDOG ... Hawkins kracht zu Boden, kann sich aber irgendwie auf den Knien halten. The Miz visiert Hawkins an und es folgen die ... IT KICKS! ... immer wieder prasseln die Kicks gegen die Brust von Hawkins, der immer wieder nach hinten kippt. The Miz lädt seinen Fuss zum finalen Tritt auf ... DOCH DA HAWKINS WIRFT ihm die TONNE entgegen. The Miz strauchelt zurück in die Ringecke. Er scheint etwas benommen zu sein, doch er stürmt kurz darauf auf Hawkins los, der jedoch weicht aus und gibt Miz noch einen weiteren Schwung mit, der den A Lister mit der Brust voran in die Ringecke stößt. The Miz wankt hinten, als Hawkins sich von hinten nähert ... SIDE RUSSIAN LEG SWEEO ONTO THE TRASHCAN ... die Tonne wird durch die Wucht platt gedrückt. HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! .

Graves: "What great counter by the champion. That`s one of the reasons why Curt Hawkins is the legitimate World Heavyweight Champion. "

Cole: "So The Miz was too. Two great fighters who would anything to have the gold around their waist. "

Beide liegen für einen kurzen Moment am Boden, bis Hawkins den A Lister vor sich liegen hat und ihn langsam in den Dumpster rollt. The Miz ist im Container, als Hawkins nun den ersten der beiden Deckel , schliessen kann. Dann geht er zum zweiten DOCH The Miz kann aufstehen und mit den Händen das ganze unterbinden. Er zieht Hawkins am Träger dessen Outfits und schleudert ihn somit mit dem Gesicht voran gegen den Dumpster. Hawkins hält sich das Gesicht, während The Miz wieder aus dem Container krabbelt. Miz ist auf dem Apron und sieht zu Hawkins herüber und springt vom Apron herab ... DOUBLE AXE HANDLE ... Hawkins wird getroffen und geht zu Boden. Miz lehnt sich an die Ringabsperrung und atmet tief durch. The Miz geht an den Ring und zieht erneut den Ringbanner nach oben. Kurz darauf holt er eine SCHAUFEL UND EINEN BESEN hervor.

Graves: "A Broom and a shovel The Miz become The A List become the Trashman who wants to take out the trash in form of Hawkins. "

Er legt die Schaufel erst einmal weg und behält den Besen. Mit diesem visiert er Hawkins an und fährt mit diesem Utensil durch das Gesicht von Hawkins. Es sind grobe Borsten, so scheinen die auch ziemlich weh zu tun, denn Hawkins schreit auf. Man sieht sofort die Striemen auf dem Gesicht von Hawkins. Dann holt The Miz aus und hämmert mit dem Besenstiel auf den Rücken von Hawkins. Der Stiel zerbricht und Hawkins geht mit dem Gesicht nach vorne auf den Boden. Miz wirft das Utensil weg und zieht Hawkins nach oben, kann diesen auf seine Schulter hieven. Danach muss Hawkins in den Müllcontainer. The Miz lehnt sich kurz noch gegen diesen um sich etwas auszuruhen, doch dafür bleibt keine Zeit und deshalb wird der erste Decke geschlossen. Doch der Zweite bleibt offen ... DENN HAWKINS hat einen MÜLLSACK voller Müll in der Hand und hämmert diesen auf Miz ein, der dadurch nach hinten schwankt. Hawkins wirft nun den Sack Miz entgegen, der kann ihn nicht mehr abfangen und wird dadurch nach hinten geschickt und Miz kracht mit dem Rücken gegen die Stahltreppe. Hawkins kann sich aus dem Container wieder rausziehen und ist auf den Knien. Er schüttelt den Kopf und will zu The Miz gehen, doch The Miz stürmt los ... MIZ SCHIEBT DEN CONTAINER AN ... DER KRACHT GEGEN HAWKINS !! Curt geht zu Boden und The Miz sackt zusammen. Hawkins ist an der Ringabsperrung auf den Hintern gesackt und The Miz stürmt erneut los, in dem er sich am Container festhält ... WRUMM ... GEGEN HAWKINS HOLY SHIT! HOLY SHIT!! .

Cole: "OH MY GOD !! THE MIZ IS TRYING TO KILL HAWKINS !!

The Miz kniet auf dem Boden und atmet tief ein und aus. Er hat selbst einiges einstecken müssen. Miz geht langsam nach vorne und packt sich Hawkins, dieser reagiert jedoch geistesgegenwärtig und zieht The Miz an der Hose, so das dieser gegen den Container kracht. Nun liegen wieder beide am Boden. Niemand scheint hier gegen den anderen nachgeben zu wollen. Das Gold ist für beide zu wichtig geworden. Beide sind angeschlagen und The Miz kriecht herüber, denn er hat da noch die Schaufel parat. Hawkins derweil kriecht nach vorne vom Container weg in Richtung Rampe. Er zieht sich hoch und sieht wie The Miz die Schaufel in der Hand hält. Hawkins krallt sich den Conatainer und will diesen gegen The Miz schieben, doch der weicht aus und der Dumpster kracht gegen den Apron. Hawkins schaut zu The Miz, der die Schaufel in der Hand hat und Hawkins gibt Versengeld Richtung Entrance Stage. The Miz rennt ihm mit der Schaufel hinterher. Oben angekommen dreht sich Hawkins überraschend um und kann The Miz mit einem Kick überraschen. The Miz lässt die Schaufel fallen. Hawkins schnappt sie sich vom Boden aus und ... AB IN DIE WEICHTEILE ... The Miz verzieht sein Gesicht, als Hawkins nun The Miz nimmt ... LAUGH OF HAWKINS AUF DIE STAGE ... The Miz bleibt liegen. Hawkins ist ausser Puste und weiß The Miz bis nach unten tragen ist nicht mehr drin , also geht Hawkins nach unten und schnappt sich den Container. Mit diesem fährt er langsam nach oben zu The Miz. Beide Deckel offen. Hawkins braucht jedoch ziemlich lange, da er selbt sehr angeschlagen ist. Hawkins geht rüber zu The Miz und bringt den Container in Position. Hawkins jedoch geht rüber zu einem kleinen Vorsprung und holt etwas hervor.

Cole "Wait a moment what is Hawkins doing here ? HANDCUFFS !! WHAT IS HAWKINS IS DOING WITH HANDCUFFS!!"

Hawkins nimmt The Miz und legt ihm die Handschellen an und dabei an den Container. Hawkins schaut auf The Miz und fängt an diesen mit Schlägen zu bearbeiten. Der Referee ist da und sagt an das Hawkins dann nicht mehr gewinnen würde wenn The Miz weiter festgehalten wird. Hawkins jedoch scheint irgendwie durch zu drehen und hämmert wie ein wilder auf The Miz ein der sich nicht mehr zur Wehr setzen kann.

GRaves: "I think The Miz hurts him so much with the dumpster that Hawkins unleahes some fury. There is no other reason for me. "

Hawkins geht einmal um den Container herum und schnappt sich den Kopf von The Miz und hämmert diesen immer und immer wieder mit dem Hinterkopf gegen den Dumpster. The Miz scheint sein Bewusstsein dadurch zu verlieren. Der Referee schaut nach und läutet das Match ab. DING!! DING!!

Roberts "Ladies and gentlemen the referee has me informed that he aborted the match because The Miz isn`t able to continue the match. Therefore STILL UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION ... CURT HAWKINS!"

Cole "OH COME ON THIS ISN´T WHAT I WANT TI SEE !! "


Hawkins wird von einigen Offiziellen , direkt nach hinten gedrängt. Curt schaut The Miz herab und verlangt nun seinen Gürtel. The Miz hat die Augen nach wie vor geschlossen und EMT`s sind herbei geeilt um nach dem A Lister zu schauen. Hawkins hat dieses Match nicht gewonnen sondern viel mehr wurde es abgebrochen, doch Hawkins streckt den World Titel so in die Höhe, als hätte er das Match gewonnen, was für enorm Heat zieht.



Mit diesen schockierende Ende geht der PPV OFF AIR !!


**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


07. Oct 2018 21:32 11 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV`s 2018 » UPW Dawn of Sins - 07.10.2018 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben
radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: | Spy-/Malware: 13941
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Forenhosting bei Board-4You, Webhosting bzw. Webspace bei Speicherzentrum.de
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH