Registrierung PN-Box Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen portal Zur Startseite Zum Portal

Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » RAW Shows » RAW 2019 » RAW Show - 29.04.2019 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7639

Guthaben: 241340 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

RAW Show - 29.04.2019 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.205.109.82 Zum Anfang der Seite springen





UPW Logo presents live RAW 530th Episode
from the Little Caesars Arena in Detroit, Michigan






Cole: "WELCOME EVERYBODY TO MONDAY NIGHT RAW !! Welcome to the 530th episode of the most thrilling Wrestling Show in this entire buisness at my side the great Corey Graves. "

Graves: "Thank you Cole and what could be better to have a 530th episode of RAW with two absolut great matches. Champion vs Champion ... Mil Muertes the World Heavyweight Champion will face the Intercontinental Champion Jay White and of course the Main Event a Steel Cage Match between Tommaso Ciampa and the NXT Champion Aleister Black. "


---

† † † † † † † † † † † † † † † † †


In der Arena sind die düsteren Klänge des Themes zu hören, das nur auf einen Mann schließen lässt. Gemeinsam mit seiner Begleitung Catrina tritt der amtierende UPW World Heavyweight Champion, der "Man of a Thousand Deaths" Mil Muertes auf die Stage. Die Queen of the Underground steht wie immer an seiner Seite und gemeinsam sind sie so stark wie wohl noch nie zuvor. Mit finsterem Blick setzt sich Mil Muertes in Richtung Ring in Bewegung und Catrina läuft dabei direkt neben ihm die Einzugsrampe hinunter.



JoJo: "Ladies and Gentlemen, please welcome 'The Queen of the Underworld' CATRINA... and the UPW World Heavyweight Champion.. 'The Man of a Thousand Deaths' MIIIL MUERTEEES!"

Während die Ringannouncerin Mil Muertes ankündigt, trägt Catrina in einer Hand wie immer den Stein, welcher in ein rotes Tuch gehüllt ist. Sie geht als erstes in den Ring und setzt sich auf das mittlere Ringseil. Danach betritt auch Mil Muertes den Ring. Hier wurde der Thron aufgebaut, welchen wir vergangene Woche bereits an einer anderen Stelle bei Raw gesehen haben. Der World Champion setzt sich auf den Thron und legt den Titel auf seinen Schoß.



Währenddessen lässt sich Catrina ein Mikrofon geben. Einige Augenblicke lang schaut die Queen of the Underworld durch die Zuschauerreihen, aus denen ihr und Mil laute Buhrufe entgegengebracht werden, dann erhebt sie ihre Stimme.



Catrina: "As much as his past has shaped Pascual Mendoza and helped him become the man he is today.. The Man of a Thousand Deaths and YOUR UPW World Heavyweight Champion.. Mil Muertes... as you could see over the past two weeks.. Mil is not a big fan of 'traditions'. After he became UPW Champion on the biggest stage known to mankind, he was supposed to be here on Raw and do this little thing you like to call a 'championship celebration'. But as you could see two weeks ago.. that's not the way Mil Muertes operates. This championship right here is the proof to you that what I've been telling you all along is indeed the truth. And that's that The Man of a Thousand Deaths is not only the most powerful man of the underworld.. he's the most powerful man in Ultimate Pro Wrestling."

Catrina macht eine Pause, während Mil Muertes seine Hand auf seinen Titel legt und ihn dabei fest im Auge behält. Der überwiegende Großteil der Fans buht lautstark. Offensichtlich gefällt den Fans nicht, was sie hier sehen und hören müssen.

Catrina: "So no matter if it's our old friend Triple H.. or if it's the new Raw General Manager William Regal.. nobody tells Mil Muertes what to do. He won't listen to them and he won't listen to you. That's why two weeks ago, when all of you wanted to see your new emperor, he decided to stay in the shadows. That's why last week, when you thought he's finally here to stand in this ring.. he decided to stay right up there, sit on his throne and SCOUT his enemies. And what Mil saw last week was as clear as daylight could be. He saw a man who thinks he's undisputed.. overestimate himself and underestimate his own enemies. And Mil Muertes saw a man standing right up there in front of him.. victorious.. staring death in the eye. Possibly the only man in this kingdom who deep down inside really thinks he's good enough to fight the King of the Underworld and survive in one piece."

Fans: "JOEY RYAN!" *clapclap clapclapclap* "JOEY RYAN!" *clapclap clapclapclap* "JOEY RYAN!"

Catrina: "But he's not. The last time these two men met Mil Muertes didn't take his life, he only took his title. But that's because that's the only thing Mil cared about that night. Before he'd continue hunting and hurting people.. he wanted to get this championship to officially start his reign as the ruler and emperor of this company. Joey Ryan was able to LIMP home that night, pretty much in one piece, because Mil allowed him to. Just imagine.. what would happen now that he already has this championship around his waist. Just imagine what would happen if Joey Ryan would get onto the battlefield with Mil Muertes one more time. That's gruesomeness that would hunt you, your children and your grandchildren in your nightmares for the rest of eternity."

Erneut macht Catrina eine Pause und senkt für ein paar Sekunden ihr Mikrofon. Es sieht ganz so aus, als suche sie hier eine Begründung, weshalb Mil Muertes nicht nochmal auf Joey Ryan treffen möchte. Das gefällt den Fans natürlich gar nicht. Dementsprechend laut sind erneut die Buhrufe in der Arena.

Catrina: "Even though he does what he wants.. he's still a leader who really cares for his people. That is why Mil Muertes decided that it would be best for Joey Ryan.. and for all of you.. if there won't be another match between Mil Muertes and Joey Ryan. And since nobody else is ready for Mil Muertes either.. he'll just continue to sit on his throne and wait for ANYONE to ascend to his level. Thank you and enjoy the r-"



Als Catrina nun von der Theme des vorherigen Champions Joey Ryan unterbrochen wird, brechen bei den Fans alle Dämme. Der Jubel wird schlagartig lauter und die Rufe nach dem Publikumslieblings ebenfalls. Ctarina ist natürlich extrem genervt von dieser frechen Unterbrechung, kann aber nichts dagegen unternehmen. Nur Mil Muertes sitzt fast regungslos und emotionslos auf seinem Thron und hat den Blick starr auf die Stage gerichtet, auf der auch recht bald ein grinsender Joey Ryan auftaucht.



Sein Titelverlust scheint ihm gar nicht ins Gesicht geschrieben, so kommt dieser Grinsend und bester Laune aus dem Backstagebereich und erstmal nur Augen für die Fans, die er natürlich anständig begrüßt während er auf den Ring zu läuft.
Diesen betritt er sodann über die Ringtreppe und geht direkt auf den Thron zu, was aber von Catrina aufgehalten wird, die sich wiederum Ryan in den Weg stellt. Dieser bleibt auch gleich stehen, grinst noch breiter und zückt schließlich sein mitgebrachtes Mikrofon.

Joey Ryan: "Look who we have here. May one not honor the new king of the UPW?! But, don't worry. I will not bow down on him. So you can calm down. Whoever you are. His... concubine ... or so? "

Sofort entgleisen Catrinas Gesichtszüge aufs schärfste, wohingegen ein Raunen durch die Fans geht, abgelöst durch einige Lacher und lauten Applaus für den Mann aus Los Angeles! Catrina kann sich nur kurz über ihr Mikrofon über diese Frechheit empören, aber der immer noch breit grinsende Joey Ryan nimmt sofort wieder das Wort auf. Nach diesem Wort hat sich der "König" einige Zentimeter von seinem Thron erhoben, verharrt aber in dieser Position als Ryan einfach weiter spricht.

Joey Ryan: "Sit down again, your highness. You do not have to get up for the mob. The reason I ask for this audience is simply. You can hide on your throne as many times as you want and send me so many funny ... concubines as you want, but you're not safe from Joey Ryan.
Even now, Joey Ryan is not afraid of you and is calling for his re-match for the UPW World Heavyweight Title here and now. Before that, even the king can not run away."


Wieder gibt es lauten Jubel von den Fans, denn genau das wollen sie sehen. Das Rückmatch um die Championship, natürlich mit einem anderen Ausgang für Joey Ryan, den die Fans gerne in einer längeren Titelregenschaft sehen würden.
Dann aber richtet sich Muertes vollends auf, was Catrina sofort dazu verleitet ihn mit einer kurzen Handbewegung aufzuhalten. Der neue König gehorcht sofort aufs Wort und richtet seinen bedrohlich, kalten Blick starr auf seinen Widersacher. Catrina hingegen dreht sich mit einem ebenso eiskalten Blick wieder zu Ryan herum.

Catrina: "Okay, that's it. With this, you have signed your own death sentence!"

Aber auch nach diesen Worten wird das Grinsen auf Ryans Gesicht noch breiter, was nicht nur Catrina sondern nun auch Muertes auf die Palme bringt. Die junge Dame versucht nun schon energischer den Champion zur Ruhe zu mahnen.

Joey Ryan: "What? Do you let yourself be stopped by your lady again?"

Das war es!
Catrina kann das Monster nicht mehr zurückhalten, welches sofort nach vorne stürmt. Der erfahrene Joey Ryan schaltete jedoch wieder einen Moment schneller, duckt sich unter der Attacke weg und wendet sich wieder Blitzschnell um. Umdrehen kann sich der massige Superstar jedoch nicht so schnell und so kann dieser die anfliegende Schuhsole seines Kontrahenten nur noch auf sich zuschießen sehen. Aus dem Superkick wird aber nichts mehr, denn so nah an den Seilen rollt sich Muertes einfach rückwärts über das oberste Seil nach draußen, was plötzlich eine vollkommen Überrumpelte Catrina alleine mit Ryan im Ring zurück lässt!
Sofort wird es durch diese neue Situation natürlich nochmals lauter bei den Fans, erst recht als Catrina mit vor Schreck geweiteten Augen begreift das sie alleine mit Ryan ist! Ihre Augen werden sogar noch größer als sich ihr ein Grinsender Ryan nähert, der sich dabei auch noch Demenstrativ seine behaarte Brust streichelt. Das ist zuviel! Mit einem lauten, spitzen Schrei verlässt Catrina auch den Ring und flüchtet sofort zu ihrem Schützling, während ein mittlerweile Lachende Joey Ryan im Ring verbleibt und Catrina sogar eine Kusshand zuwirft.

Während die beiden nun wieder ihre neue Sicherheit genießen können, schreit Catrina natürlich weiter auf Ryan ein, der seinen Blick nun aber auf den Thron des Königs wirft. Danach werden die Anfeindungen und Beleidigungen immer lauter, was aber nichts mehr nützt.
Ryan streichelt und bestaunt nochmal kurz den geschmückten Thron, bevor er ihn mit einem Achselzucken einfach umwirft! Catrina ist inzwischen zu einem hysterisch, wütenden Kreischen übergegangen, während Ryan sogar noch grinsend obszöne Gesten über den Thron und in Richtung der beiden ablässt.
Es nützt nun aber alles nichts mehr. Catrina wird von Mil Muertes regelrecht vom Ort des Geschehens weggezogen, während Ryan noch einige Zeit mit den Fans feiern kann...

Writer: Muertes & Ryan


---



---



Passend zur Musik schwenken die Kameras durch die Arena und die Lichter beginnen zu blinken. Es dauert nicht lange, da betritt der Juggernaut Buddy Murphy die Arena und wird von den Fans ordentlich ausgebuht. Den Titel trägt er um die Hüfte. Zum Beat der Musik stampft Murphy auf die Stage, wo er erst einmal um sich blickt, während er auch schon angekündigt wird.



JoJo: "The following contest is scheduled for one fall. Making his way to the ring.. from Melbourne, Australia.. weighing in at 204 pounds... he's the X-DIVISION CHAMPION .. BUDDY MURPHY!"

Selbstbewusst wie immer marschiert der Australier die Einzugsrampe hinunter. Am Ende blickt er noch einmal zu den Zuschauern, die noch immer negativ auf ihn reagieren, und entert dann auch schon den Ring, damit das Match bald losgehen kann.



It Lives, It Breathes - Elevated dröhnt aus den Boxen der Arena und sofort stehen die Fans von den Sitzen auf und empfangen den Engländer mit viel Applaus in der Halle. Dieser zögert nicht lange und bahnt sich seinen Weg die Rampe herunter, um anschließend entschlossen in den Ring zu steigen und loszulegen.



JoJo: "And his opponent, from Essex, England.. weighing in at 174 pounds.. The Aerial Assassin WILL OSPREAY!"

Der Aerial Assassin springt in den Squared Circle und posiert dort erst einmal vor den anwesenden Fans, die sich einmal mehr auf eine wahre Show im Ring freuen dürfen. Dann legt er seine Entrance-Kleidung ab und scheint bereit zu sein für sein heutiges Match.

1.Match:

writer: Luv

Für Ospreay steht hier heute eine mögliche zukünftige Titelchance auf dem Spiel, inklusive dem psychologischen Vorteil den Champ zu pinnen für diesen Vorteil. Dementsprechend konzentriert geht er auch gegen den Juggernaut zu Werke. Dieser sieht sich aber vermutlich schon auf seinem Trip nach Australien, und will den Engländer deshalb sicherlich keinen Sieg schenken. Ospreay klettert gerade auf die Ringecke, als Murphy ihn mit Gewalt runterzieht. Er nimmt Anlauf und verpasst ihm ein Running Knee. Jetzt soll MURPHY'S LAW folgen .. aber Ospreay befreit sich vorher und schickt stattdessen Buddy in die Ringecke. Dieser knallt durch die Seile durch gegen den Ringpfosten .. schnell rollt Ospreay ihn ein, ONE .. TWO .. THREE! Es hat gereicht! Murphy ist außer sich vor Wut und brüllt den Referee an, während Ospreay jubelnd aus dem Ring rollt.

JoJo: "Here's your winner .. WILL OSPREAY!"



Graves: Ospreay has beaten the Champ! Now he's earned himself a future title opportunity!

Cole: And it looks like Murphy's trip to Australia has to wait a bit longer now.


---

Die Kameras Schalten in den Backstagebereich. Dort steht Charly Caruso bereit für ein Interview mit The Miz.



Charly Caruso: „Hello I am standing here with the A-Lister The Miz. Thank you for coming by. Last week you called out an open challenge to the roster, any thoughts who your next opponent will be?“

The Miz lacht Caruso ein wenig aus, während er mit dem Kopf schüttelt.

Miz: „You know what an open challenge is right? How could I think of my opponent if I don't know him yet? The only thing I know is, that I will beat him.“



Charly Caruso lässt sich von der despektierlichen Art nicht beeinflussen und amcht unbeirrt weiter.

Charly Caruso: „You had your shining moment at Wrestlemania when you beat the Rock and now you are here desperate for an opponent.“

The Miz unterbricht sie gleich hier.

Miz: „I am not desperate, I not that there is always someone coming by to fight me, because they know I am The Miz, they always come, all year long.“

Charly Caruso: „Well maybe last year, but you were the UPW World Heavyweight champion and now...“

Weiter kommt Caruso nicht, denn der A-Lister lässt sie erneut nicht ausreden.

Miz: „And now I am a two times UPW World Heavyweight champion, I have been on the top of this company and I still am. I attract the millions and millions of people around here, as I beat there champion, I am now the new peoples' champion and I thought that would be it that counts for everybody here or am I wrong?“

Etwas verunsichert ergreift Caruso nun wieder das Wort.

Charly Caruso: „Well, technically yes, but how come, nobody answered your challenge yet, maybe everbody is busy with other opponents.“

Miz: „Busy, did you really just say that? They are not busy, they are frightened. All those chickens around here are afraid to face me in this ring, because I beat them all. Anyone who will come out there, knows what will happen to them it will end with a Scrull Crushing Finale and the count one, two, three and the winner will be me, because I AM THE MIZ AND I AM AWESOME!!!“



Die letzte Worte schreit The Miz förmlich Caruso direkt ins Gesicht, dann nimmt er die Brille ab, starrt sie ein paar Sekunden an und verschwindet dann aus der Szenerie. Charly Caruso wirkt ein wenig verstört, wie sie da nun zurückgelassen steht, während die Kameras umschalten.

writer: Miz

---



Die Musik der selbst ernannten Queen, dröhnt durch die Halle. Es dauert nur einen kurzen Moment, ehe sie in voller Pracht , samit Titel in die Halle schreitet.



JoJo: ""The following contest is a tag team match. Introducing first ... from the Queen City ... CHARLOTTE !"

Charlotte dreht sich einmal um die Achse. Langsam schreitet sie nach vorne. Im Ring angekommen präsentiert sie sich noch einmal und kurz darauf entledigt sie sich noch ihrer Robe.

Es dauert eine Weile und unter Jubelrufen, betritt Sasha Banks, die Arena. Mit dem Titel in der Hand schaut sie nach vorne und präsentiert sich wie gewohnt. Dann marschiert sie weiter in Richtung Ring.



JoJo: "Her tag team partner from Boston. Masscahuttes ... The UPW WOMENS CHAMPION ... SASHA BANKS!"

Banks hat einen zufriedenen Blick im Gesicht und über die Treppe geht es ab auf den Apron und von da aus in den Squared Circle. Dort angekommen streckt sie nochmals den Titlel in die Höhe.



Die Theme von Paige dröhnt durch die Halle, doch sie ist nicht alleine und auch nicht diejenige , die heute im Ring antreten wird. Absolution betritt kurz um die Halle. Paige, Mandy Rose und Sonya Deville. Zu dritt marschieren diese langsam zum Ring und werden dabei angekündigt.



JoJo: "Their opponents .. accompained by Paige ... the team of Mandy Rose and Sonya Deville ... ABSOLUTION !"

Die drei steigen langsam den Apron nach oben und posieren noch einmal vor den Fans, ehe sie darauf warten, das das Match beginnt.

2.Match:

writer: Patte

... das Match begann erst einmal damit, das Charlotte und Sasha ein wenig diskutierten, wer denn als erster ran darf, denn beide wollen Rache nehmen an Absolution , doch dann erkannten sie , das sie gemeinsam agieren müssen und starten zusammen auf Rose und Deville. Die beiden hatten zu Beginn arge Probleme gegen die Championesse und ihre Tag Partnerin.

Es dauerte nur wenige Momente, da waren es Banks und Rose die aufeinander trafen ohne Partner. Mit einem Whip ging es für Mandy in die Ecke, doch konnte rechtzeitig ausweichen, als Banks heran geschossen kam. Banke strauchelte nach vorne und wurde Opfer einer Tag Team Aktion von Rose und Deville ... ELEVATED JAWBREAKER ... Banks ging dadurch zu Boden und musste ein Cover eintecken ONE ... TWO .. T KICK OUT! Das war nicht erfolgreich gewesen für Absolution.

Nach einigen Momenten, war es dann soweit und Charlotte konnte ins Match und zeigte gleich einige Kicks und Punches, gegen beide Gegnerinnen. Charlotte wollte dann Deville in die Ecke schicken, doch diese schaffte ein Reversal und Charlotte jedoch , zeigtein typischer Flair Manier, wie sich in der Ecke auf den Apron rettete und BAMM vom Apron aus ... KNEE STRIKE GEGEN PAIGE !! ... Charlotte drehte sich um schaffte ihr Bein nach oben zu ziehen und Devill schwankte nach hinten.

Cole: "The former championesse is ON FIRE !!

Charlotte konnte jedoch nicht dauerhaft dagegen stehen , denn nach einem kurzen Griff von Paige ans Bein ausserhalb , wollte sich Charlotte an Paige direkt wieder rächen, doch Rose und Devill waren wieder am Drücker und konnte Charlotte eine Tag Team Aktion verpassen ... Deville konnte Charlotte auf die Schulter hieven und Rose kam heran ... SPINEBUSTER ... NECKBREAKER COMBO ... ONE ... TWO ... TH BANKS MACHT DEN SAVE !! Banks wollte nun unbedingt in den Ring zurück und schaffte es dann, doch Rose und Deville konnte sie weiter in Schach halten und Banks machte einen Fehler und so musst sie mit einem ... FLAPJACK DDT ... zu Boden .. Charlotte wollte in den Ring stürmen, doch Paige zog an ihrem Bein und Charlotte krachte mit dem Kinn auf den Apron. ONE ... TWO ... THREE !!

JoJo: "Here are your winners ... ABSOLUTION



Graves: "Wow that was absolut great team work from Absolution. "


Banks liegt auf dem Boden und , dennoch scheinen die drei noch nicht fertig zu sein. Rose und Deville ziehen Banks , langsam nach oben und Paige schnappt sich Banks ... RAMPAIGE ... Banks bleibt liegen und Paige schnappt sich den Titel und streckt diesen in die Höhe. Charlotte kommt derweil wieder auf die Beine und schlittert in den Ring und will die drei attackieren, doch die haben das gemerkt und Rose, Deville ziehen ihre Beine an .. DOUBLE KICK ... Paige zieht Charlotte dann ebenfalls zu sich, als sie den Titel wegwarf ... RAMPAIGE ... Zu dritt feiern sie nun ihren Triumph.

---

Die Kameras schalten Backstage und fangen Charly Caruzo ein, die bereit zu einem weiteren Interview steht.



Charly Caruzo: “Ladies and gentlemen… please welcome the Million Dollar Man, Ted Dibiase and Rainmaker, Kazuchika Okada… Rainmaker Incorporated!“



Charly Caruzo: “First and foremost, Mr. Dibiase. It's great to see you back in UPW.“

Ted Dibiase: “You mean… to see I'm still alive and healthy. HAHAHAHAHAH!“

Die patentierte Lache sorgt nicht nur für ein Lächeln bei Okada, sondern auch Charly Caruzo kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen.

Charly Caruzo: "But all the fans want to know... what exactly is the reason for your return?“

Ted Dibiase: “Simple. This man! Like I said two weeks ago… Kazuchika Okada is the reason why I'm back in business. Just take a look at this place, Charly. UPW is a mess. We have a maniac calling himself the World Heavyweight Champion and walking around with a woman who's into licking peoples faces. How in the world is that selling tickets? I ask myself that question all the time, Charly. How in the world is UPW still selling tickets? How in the world were they selling tickets when Okada wasn't around, huh? Isn't it a WRESTLING company after all? Shouldn't it be about WRESTLING… and not the tongue of a lady main eventing Wrestlemania? The BIGGEST… WRESTLING… show of 'em all?“

Die Interviewerin scheint geschockt, doch Dibiase gönnt ihr nur eine kurze Verschnaufpause.

Ted Dibiase: “And talking about wrestling… look at the roster… look at the so called wrestlers. We have Curt Hawkins and the Miz running around here… calling themselves WRESTLERS, while a talented guy like Seth Rollins is questioning his whole career… how did that happen, Charly? HOW? Oh and don't even get me started on the current Intercontinental Champion, Jay White. Him and Gedo are simply ridiculous… and I am sick and tired of it. SICK AND TIRED! This company once stood for wrestling… PURE WRESTLING… back when AJ Styles and of course… Kazuchika Okada had the best wrestling matches of all time and the best rivalry in AGES! And I miss that, Charly. I truely miss that. I miss the times when UPW was about what it's supposed to be about… WRESTLING… and not about whining and complaining all the time...“



Dibiase wird sentimental und blickt zu Boden, während Okada ihm auf die Schulter klopft.

Ted Dibiase: “Ladies and gentlemen… Rainmaker Incorporated was founded for one reason and one reason only. We want to bring back the original purpose of Ultimate Pro Wrestling… we want to bring back the 'W'. We want to bring back WRESTLING! We want to give each fan out there what they pay to see… PURE… WRESTLING! And this man right here will represent this company once again as the SINGLE… BEST… WRESTLER… ON THIS PLANET! LADIES AND GENTLEMEN… I PROUDLY PRESENT TO YOU… THE LEADER OF THE NEW ERA… THE LEADER OF RAINMAKER INCORPORATED… THE RAINMAKER HIMSELF… KAZUCHIKA… OKADA! HAHAHAHAHA!“

Okada breitet die Arme auseinander und blickt ernst in die Kamera.



Ted Dibiase: “Thank you for your time.“

Dibiase beendet seine Rede mit diesen Worten und gibt Charly Caruzo einen Schein in die Hand. Trinkgeld. Sowas hat es für die Interviewerin noch nie gegeben, doch der Million Dollar Man zwinkert ihr zu und verlässt gemeinsam mit Okada die Szenerie.

writer: Okada[/i]

---

Die Halle ist gefüllt bis auf den letzten Platz. Dann ertönt die Musik von Baron Corbin. Das Hallenlicht erlischt und feuriges Rot beleuchtet die Halle. Wir hören einen Kirchenchor aus männlichen Stimme der durch die Boxen dröhnt ehe metallische Klänge dazu kommen.



Dann kommt Baron Corbin auf die Stage und wird von lauten Buhrufen der Fans empfangen. Ein breites und arrogantes Lächeln breitet sich auf seinem Mund aus. Ihm folgt nun ein Bär von einem Mann, eine wahre Maschine ... es folgt ihm Brain Cage.



M.Cole: Brain Cage and Baron Corbin everybody and god all mighty ... look at that size of Brain Cage. Look at this man.

C.Graves: This is no man, Cole. This is a machine. Forget about Arnold Schwarzeneggers version of the Terminator because the real Terminator has just entered the building.


Beide gehen nun zu den Klängen von Corbins Theme auf den Ring zu und ernten durchweg Buhrufe der Fans. Schon bald kommt das Tag Team nun am Ring an. Corbin entert ihn über die Ringtreppe während Cage einmal um den gesamten Ring geht und jeden Fan so böse anschaut wie er nur kann. Dann slidet auch er in den Ring und trifft sich Ringmitte wieder mit Baron Corbin. Dessen Theme verstummt nun langsam und er holt ein Mic aus seiner Hosentasche. Mit diesem steht er nun da, lässt die Fans noch etwas buhen und redet dann los.



Baron Corbin: " Please ... please ... for those of you who might not know us .. let me reintroduce ourselves to you. I am Baron Corbin. This ... THIS IS THE MACHINE ... Brain Cage. And together ..... we are the biggest thread to the UPW World Tag Team Champions and its WHOLE DIVISION! "

Corbin senkt nun das Mic und lässt das ganze kurz sacken. Die Fans buhen direkt wieder los keiner will sie nun hier im Ring sehen. Corbin ist dies aber egal er grinst die Buhrufe einfach weg, hebt das Mic erneut und legt nach.

Baron Corbin: " Last week ... last week we showed you and the Champs exactly what they can expect from us. And that´s a beatdown. For way to long we got kept behind that curtain. As a fact I can´t really blame anyone for it, because those who kept us out of sight the know what we are. And last week, those school kids from overseas learned first hand what we are. We are reagonized! Now we are here. And we have our eyes on the shiniest thing this divison has to offer. WE WANT THE GOLD! "

Coprbin senkt das Mic nun erneut und hat nun klar gemacht was die beiden wollen und das haben sie letzte Woche auch direkt gezeigt. Nun will aber auch Cage etwas sagen. Er tippt Baron an der ihm das Mic reicht. Brain Cage stellt sich nun vor Corbin und hebt das Mic.



Brain Cage: " I had to sit backstage a very long time. TOO LONG! It´s like Baron said ... THIS IS OUT TIME NOW!!! WE WANT THE GOLD!!! Dunne .... Bate .... it is no problem for me to go back there and drag out out here so I can BEAT YOU UP ONE MORE TIME!! GET OUT HERE!! Isn´t is so that you always say that you ain´t afraid of a fight? ME NEITHER!! COME OUT! "

Brain Cage wirkt bereit für den Kampf. Sie wollen die Tag Team Champions. Den Fans schmeckt diese Idee gar nicht und das lassen sie auch alle wissen. Schnaubend wirft Cage das Mic weg. Er und Corbin wenden sich der Stage zu in der erwartung es ertönt die Musik von British Strong Style. Aber er ertönt eine ganze andere Musik. Eine mit der niemand rechnen konnte



'Level Up' dröhnt aus den Boxen, und die 2 Europäer erscheinen mit ernsten Blicken auf der Bühne. Rechts steht Marcel Barthel in schwarzer Lederjacke, seine Initialien und Hamburg, Germany auf den Trunks. Links steht Fabian Aichner, der Tyrol, Italy auf seinen stehen hat.



Die beiden haben letzte Woche schon die Undisputed Era in ihrem Backstage Segment konfrontiert ohne dabei etwas sagen zu müssen. Nun stehen sie auf der Stage und strahlen eine unfassbare Autorität aus. Sie gehen nun mit den Händen hinter dem Rücken auf den Ring zu. Davor bleiben sie stehen und schauen zu Corbin und Cage, welche ihnen keine Angst machen. Gemeinsam steigen die Europäer in den Ring und stellen sich dem anderen Team. Nun endet ihre Theme und wir hören die Fans wie sie sich über diese Staredown freuen. Dann haben auch die beide ein Mic dabei und reden los.



Marcel Barthel: " Not quite the europeans you expected to show up, huh? But hey that´s okay, it really is. Because YOU ... and everybody else did not expect us to show up on any point. Just like The Undisputed Era did. Last week we heard them running their mouths about their lost at Wrestlemania and all those other things. That was totally fine by us. That´s how this business works. Loads of people ... talking loads of trash. But then ... they said one particular thing. The called himself the best Tag Team in this company. That is not fine by us. "

Fabian Aichner: " It´s absolutely not. I mean how can you say that you are the best Tag Team in the company when you didn´t even BEAT every tag Team that there is? And how can you two say that you are next in line? What makes you think that you are next in line. See you are not better than the Era. You just talk the talk and don´t walk the walk. Where we come from ... things go different. You earn oppertunities. But we are ready to learn and adapt things ... therefore ... Marcel and I we thing we should get the shot at the titels. We think we are next in line. And we are not afraid to prove our point at any time ... against anyone! "


Nun senkt Aichner das Mic und gemeinsam mit Barthel macvht er einen Schritt auf Corbin und Cage zu. Die beidenj Tag Team stehen sich nun Face to Face gegenüber. Aichner und Barthel stehen erneut in ihrer Pose da, mit den Händen auf dem Rücken und die Brust weit rausgedrückt. Wer wird hier den ersten Schlag setzten. Niemand den nun ertönt die Musik von der Undisputed Era!

>>>> SHOCK THE SYSTEM <<<<



Es ertönt die Entrance Musik der Undisputed Era. Nach dem "Shock the System" durch die halle hallt und es groß ind gelb-Gold leuchtenden Buchstaben auf dem Titantron zu sehen war erlischen alle Lichter in der Halle und es wird stockdunkel. Mit dem Einsatz der Musik prangt das Wort "Undisputed" den Tron. Gleich danach kommen nun Kyle O´Reilly und Bobby Fish auf die Stage und sie wirken keineswegs entspannt. Sir wirken eher hektisch und aufgebracht. Schnell lassen sich mittels Handzeichen ihre Theme stoppen und poltern auf dem Weg zum Ring los.

Kyle O`Reilly: " Hold on, hold on, hold on, oh hold on, OH HOLD ON!!! Where am I? Tell me did I got the wrong memo with the wrong location dates and I went to another arena? For me that is the only logical thing behind all of this. Because so far I haven´t heard anything that makes sense. This must be somekind of fun house! "



Bobby Fish: " The world is going crazy, Kyle. the world is going mad. To be honest I thing every week there must be a kind of group meeting. A anonymous meeting for lossers, where all the losers from the recent area meet and talk about their situations. And every week two of those loser meeting participants come together, because they have their loser live in common and immediately have that great bond ... and then the first one say: Oh man I got a great idea. The other replies: Oh really? What is it? And the first one says: Let´s do Wrestling and let´s be a Tag Team! Then the other one happily replies: Oh what a great idea from you. I love that. Let´s do it, YOLO. And you know what? Let´s go for the belts right away! And as I take a look inside that ring those anonymous meetings went world wide and aren´t so anonymous anymore! "

Die ehemaligen Tag Team Champion sind nun am Ring angekommen und können es immer noch nicht so ganz fassen was hier los ist. Nicht nur ein Team gleich zwei Teams sehen sich als Nummer Eins Contender für die Tag Titel, welche sie ja erst verloren haben. Beide legen nun nach.

Kyle O´Reilly: " Face the fact ... there is only ONE team ... "next in line" for a Tag Team Championship match AND YOU ARE LOOKING AT IT!! So why don´t you go back to where you come from, and let a real Tag Team do its job! "

Die Fans sehen nun wie die Era den Ring betritt und sich den anderen Teams stellt. Die Fans haben eine klare Antwort auf das was sie hier sagten. " YOU TAPED OUT, YOU TAPED OUT! schallt es durch die Arena was bei den anderen Teams für lächeln sorgt und Kyle richtig wütend werden lässt. Die Stimmung spitzt sich zu mit jeder Sekunde die vergeht. Man sieht es langsam überkochen. Alle Teams werfen sich einige unschöne Wörter zu und sind scheinbar bereit für den Fight als die Musik von William Regal ertönt.



Der neue RAW GM betritt rasch die Stage und sieht zum Ring. Er hat direkt die Aufmerksamkeit auf sich gezigen und so dem ganzen schon einiges an Wind aus den Segeln geholt. Regals Musik verstummt bald auch schon und der GM redet direkt los.



William Regal: " Gentlemen, please Gentlemen. Don´t let all of this head into the wrong direction. I know you all would be happy to throw some punches arround but it will not happen ... tonight. But it can happen in the very near future. As the General Manager of RAW I have the task to deliever great shows. To create a great show you need to have great matches. And when I look inside that ring, I see an amazing match right in front of me. There fore, next week on RAW it will be The Undisputed Era vs Baron Carbin & Brain Cage .... versus Fabian Aichner and Marcel Barthel in a Triple Threat Tag Team Match!! And the winner of that match will head to UPW Payback and face Pete Dunne and Tyler Bate for the UPW World Tag Team Championships!! "

Wow, die Fans rasten aus. Das ist doch mal eine Ankündigung dies es in sich hat. Alle drei Team in einem großen Kampf und der Gewinner bekommt das Titelmatch. Geradd bei der Era stößt dies auf sichtbaren unmut. Sie wenden sich den anderen zu und es kommt zu einem sehr intensiven Blickduell zwischen den ganzen Teams. Das wird ein wahnsinniges Match. Mit diesen Bildern endet das Segment.

writer: Era

---



---

~ OOOW - VELVETEEN DREAM - HIT IT! ~


Der Nebel auf der Stage gepaart mit dem Licht in der Arena und der Musik verraten es bereits: jetzt dauert es nicht mehr lange bis der Velveteen Dream sämtliche Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird. Mit ausgebreiteten Armen erscheint er auf der Stage und dreht sich ein paar mal um die eigene Achse. Sofort stehen die Fans von den Sitzplätzen auf und versuchen den bestmöglichen Blick auf den charismatischen Superstar zu ergattern.



JoJo: "The following contest is scheduled for one fall! Introducing first, from Capitol Hill, Washington DC.. weighing in at 227 pounds... THE VELVETEEN DREAM!"

Ein berauschendes, gar verführerisches Bild gibt er auch heute wieder ab, als er sich den Weg die Rampe hinunter bahnt und schließlich in den Ring steigt. Dort rekelt er sich auf der Hallenmatte und spielt mit den Blicken der Fans und den Kameras. Dream scheint nun bereit zu sein, sein Theme endet und es kann weitergehen.



"Time Bomb", das Entrance-Theme von Hiromu Takahashi ertönt in der Arena und sofort stehen die Fans von den Sitzen auf und empfangen den Japaner mit äußerst positiven Reaktionen, als dieser auf der Stage erscheint. Die 'Ticking Time Bomb' spielt mit auf dem Weg in Richtung Ring mit der Kamera und wird dabei auch schon angekündigt.



JoJo: "And his opponent, from Tokyo, Japan.. weighing in at 194 pounds.. HIROMU TAKAHASHI!"

Hiromu klettert in den Squared Circle und posiert dort erst einmal vor den anwesenden Fans. Dann legt er seine Jacke ab und scheint bereit zu sein für sein heutiges Match.

3.Match:

writer: Luv

Das Match ist gerade im vollen Gange, als plötzlich eine bekannte Musik aus den Boxen dröhnt.

- ONE - AND - ONLY -


Cole: That's Ricochet's music!

Graves: Looks like he wants to return the favor from last week to the Velveteen Dream!

Ricochet's Musik ertönt und Dream ist sofort aufmerksam und fordert Ricochet. Er blickt um sich rum und sucht Ricochet, der aber weder auf der Stage noch woanders aufgetaucht ist bisher. Verwirrt dreht er sich um, nur um direkt in Takahashi's Arme zu rennen .. TIME BOMB! Nun sieht man auch, dass Ricochet auf dem Titantron auf das Match blickt und mit zufriedenem Grinsen zusieht, wie das Cover durchgeht zum 1 .. 2 .. 3!

JoJo: "And here's your winner .. HIROMU TAKAHASHI!"



Graves: Ricochet has cost Dream this match without ever needing to show up .. that's what I call a smart move!

Cole: And Hiromu picks up a huge victory for himself here tonight.






Doch die Feier hält nicht lange, als plötzlich die Theme Musik von Curt Hawkins aus den Boxen ertönt. Der King of Talent zeigt sich auf der Stage und wirkt nicht, als wolle er Takahashi angreifen. Takahashi selbst wirkt unsicher und blickt Hawkins an, während dieser langsam die Rampe hinunter spaziert und in den Ring steigt. Er legt seinen Stock ab und klatscht dann auf einmal in die Hände, so als wolle er Takahashi beglückwünschen. Dann packt er den Japaner auch noch in die Hand und hebt diese hoch, woraufhin die Fans zu jubeln beginnen. Als Takahashi beginnt es zu genießen, tritt ihn der King of Talent plötzlich in die Magengrube und hämmert ihn mit der Laugh of Hawkins auf die Matte. Die Stimme der Fans sinkt und sie fangen an Hawkins auszubuhen. Curt selbst interessiert das nicht, er wandert nochmals zurück zur Stage, wo er sich bei den Kommentatoren ein Mikro schnappt und kehrt damit zurück in den Ring. Er stellt sich in die Mitte des Ringes und betrachtet sich die wütende Menge, er selbst wirkt ruhig und gelassen doch ohne dabei ein Lächeln zu zeigen. Langsam erhebt Curt dann das Mikro zum Mund und spricht.



Curt Hawkins: "I'm back from my break, do I have your attention now?

Dann lässt er das Mikro fallen, schnappt sich seinen Stock und marschiert ganz locker zurück in den Backstage Bereich, gefolgt von einem Hagel Buhrufen.

writer: Hawkins

---

Im Lockerroom des Intercontinental Champions sitzt Jay White auf einem Platz und neben ihn steht sein Manager, Gedo, der leise auf ihn einzureden versucht.



Gedo: "Jay, this is not about me and Okada .. I think about YOU! To be strong, you need to build group around you! Look at Bullet Club, look at Million Dollar Corporation .. I give you STRENGTH IN NUMBERS!"

Switchblade: "So, what you wanna tell me is that there's no personal vendetta between you and Okada? And that you're only trying to recruit new members to build a group around ME? And your way to do that is by stopping Okada from growing Rainmaker Inc.?"

Gedo: "YEEEES! Nothing personal! All we need is strong people protecting SWITCHBLADE'S ERA! This is why I give you first recruit .. SHINGO TAKAGI!"


Gedo öffnet die Tür und bringt den gerade erwähnten Takagi ins Zimmer zu White, der nun aufsteht, und den Japaner von oben bis unten mustert. Dieser richtet auch direkt sein Wort an die anwesenden Herrschaften.

Shingo Takagi: "Thank you for giving me the opportunity to prove myself against Okada, Gedo-san. Arigatou Gozaimasu!"

Shingo verneigt sich vor Gedo, welcher mit einem breiten Lächeln entgegnet. Sein Plan scheint aufzugehen.

Shingo Takagi: "However, out of respect for Okada... I will not join you and Jay White. Farewell."

Shingo nickt den Beiden noch kurz zu, bevor er wieder den Räum verlässt. White ist fassungslos, schaut zu Gedo, bevor er wütend eine Flasche packt und durch den Raum ins Eck wirft.

Switchblade: "NEW RECRUIT, HUH? This ... this KID has got no respect for a REAL CHAMP! If you so desperately wanna put me in matches, Gedo, put me in a match against Takagi next week .. I'm gonna make him respect me!"

Und ohne noch eine Antwort von Gedo abzuwarten, reißt White seinen Titel an sich und stürmt selbst aus dem Raum.

writer: White

---



Das Theme der Usos dröhnt aus den Boxen , es ist ein wenig her als die Usos hier waren , umso ist es interessanter zu sehen, das sie wieder da sind. Es dauert auch nicht all zu lange, da betreten die beiden unter Jubel die Halle.



Die beiden klatschen ein paar Fans in der ersten Reihe ab, dann schlittern beide unter den Seilen hindurch und betreten damit den Ring. Dort angekommen lassen sie sich je ein Mikrofon geben. Das Theme verstummt ein wenig, ehe sich die beiden dann nebeinander stellen.



Jimmy: "Yo, do you people actually think we were gone ? NO The Usos are back in buisness guys and after we see alot of teams out there we are ready to kick some butts through this yard that you call ring. "

Jey nickt Jimmy zu und erhebt nun währenddessen sein Mikrofon.



Jey: "Yo Brother the guys in the back doesn`t know alot about us but we know alot about them. They think they can beat us and we wouldn`t scome back but now we are. We are here to take this yard and make it to yard where we are the dogs to protect and defend it. "

Jimmy: "For do that we have to take something we need. The UPW World Tag Team Championships. These are the price to be the king in the jungle. The King of the streets where we know alot more than all the others in the back. "

Jey: "Nooow pay attention to the new dogs of the yard. We will not step down from any challenge ... "

Jimmy: "From any fight ... "

Jey: "We will not doing the stuff all the others do "

Jimmy: "..from the present and from the past"

Jey: "We will overcome all odds and will still alive as a team "

Jimmy: "and we will not DIE like other teams. "

Jey & Jimmy: "WELCOME TO THE USO PENITENTIARY "


Die Usos steigen zusammen nach oben auf die Seile und feiern sich mit den Fans.



Doch diese Feier wird abrupt unterbrochen als plötzlich VIER Leute auftauchen und diese entpuppen sich als der BULLET CLUB !!



Corey Graves: "Things are about to get interesting, Cole."

Michael Cole: "Scurll, Omega, Gallows and Anderson... the Bullet Club is back in full force!"

Wie ein Rudel Wölfe umzingelt der Club das Seilgeviert und die darin stehenden Usos. Jimmy und Jey sehen sich um, versuchen sich auf die Ankunft des Clubs vorzubereiten und stürmen plötzlich nach vorne, als Omega und Scurll auf den Apron springen. Schläge seitens der Usos, doch beide Clubmitglieder weichen aus, indem sie wieder nach unten springen. Jimmy und Jey federn zurück, da ist Gallows - DOUBLE CLOTHESLINE! Der Hühne holt die Usos von den Beinen, ehe er sich auf Jimmy stürzt und diesen mit Schlägen eindeckt. Anderson wirft sich derweil auf Jey, ehe auch Omega und Scurll in den Ring stiefeln und sich dazu gesellen. Harte Tritte gegen beide Usos folgen. Omega und Scurll konzentrieren sich auf Jey, während Jimmy von Anderson und Gallows in die Luft gehoben wird.

Michael Cole: "MAGIC KILLER! MAGIC KILLER!"

Corey Graves: "THE CLUB IS DESTROYING THE USOS AND I LOVE IT!"

Omega wuchtet kurz darauf Jey empor - ONE WINGED ANGEL! Der Move der schon viele Schlachten für den Club entschieden hat knockt den Uso komplett aus. Beide liegen sie inmitten des Ringes, ehe Gallows und Anderson Jimmy festhalten. Marty geht mit schwingenden Armbewegungen umher, holt aus - SCHLAG MIT DEM REGENSCHIRM! Der Regenschirm biegt sich sofort und wird mit einem lauten Lachen vom Villain weggeworfen. Auch Jey wird nun von Anderson und Gallows festgehalten, während Omega und Scurll sich vor ihm aufstellen. Gemeinsam deuten sie auf den Uso.

Kenny Omega: "BULLET CLUB IS ALIVE!"

Die beiden Clubmitglieder holen aus – DOUBLE SUPERKICK! Auch Jey geht zu Boden. Der Bullet Club zelebriert im Ring, als dutzende Sicherheitsmänner in den Ring stürmen. Leider zu spät, denn der Schaden ist bereits angerichtet. Die Usos liegen geschlagen im Ring, während der Club die Halle verlässt.

writer: Omega & Scurll

---

Zurück bei der dieswöchigen Monday Night RAW Ausgabe wird nicht viel Zeit verloren. Sofort befindet man sich im Backstagebereich vor der Interviewwand mit dem Flatscreen. Charly Caruzo ist zu sehen die mit ihren charmanten Lächeln gleich das Wort ergreift.



Charly Caruso: "Welcome Back to Monday Night RAW, Ladies and Gentleman.
What was that for a WrestleMania two Weeks ago? We saw Titles Chances Hands, great Matches, great Memory's and Wrestlemania Moments that will lasts forever! One of the greatest WrestleMania Moments was the surprise Debut of my Guest at this Time... El Generico!"


Als der angesprochene nun ins Bild kommt, bricht erster Jubel bei den Fans aus. Dieser blickt schnell nickend in die Kamera, hebt kurz seinen Zeigefinger und begrüßt dann auch Charly mit einem schnellen Kopfnicken. Die Positive Art des Maskierten Mannes springt nicht nur auf die Fans, sondern auch auf Caruso über, die gleich noch einen freudigeren Eindruck macht.

Charly Caruso: "So...ahm. Welcome to Ultimate Pro Wrestling, Generico!"

Dieser grinst nun natürlich noch etwas breiter und beäugt kurz das Mikrofon was ihm dargeboten wird, bevor er seine ersten Worte sprechen kann. Oder so ähnlich.

El Generico: "Hahahaha... We...welcome... jajajaja. Ah..Ahhm...Generico! Òle!"

Charly schaut nun erstmal etwas skeptisch drein, als Generico bei der Nennung seines Namen nickend auf sich selber zeigt. Bei Ausruf "Òle" zuckt diese sogar kurz zusammen und macht große Augen.

Charly Caruso: "Aahm...okay. So what are your thoughts. What are your goals here in the UPW?"

Nun macht der Mann aus Tijuana kurz große Augen und es Arbeitet sichtlich in seinem Kopf. Die Worte werden hin und her geschoben, so als müsse er sich seine Ziele erst einmal gründlich Überlegen.

El Generico: "Ahm...Ahhm... Goals?! Ahm..ahm...ahh... Fùtbol? Ahm..Nonono....ah...Lucha...Luchadore! Olé!!!"

Carusos Augen werden nun immer größer. Deutlich merkt man das sie mit dieser unerwarteten Situation nicht Glücklich ist. Was soll sie nun tun?



Charly Caruso: "Fútbol? No no...ahm...I mean... anyway.
So...ahm. Did I know you from somethere? I mean, I think I know your Voice and your...Proportions and..."


Charly mustert bei diesen Worten ihren Gegenüber ganz genau und scheint nicht zu verstehen warum sie gerade von dieser Person keine richtige Antwort zu bekommen scheint. Generico hingegen schaut nun etwas ertappt drein.

El Generico: "Ahm....Luchadore.... El Generico....ahm...Olè, jajajaja!"

Die attraktive Interviewerin scheint nun gar nicht mehr weiter zu Wissen. Ihr Interview hat sich diese ganz anders vorgestellt. Ohne ein wirkliches Ergebnis steht diese nun etwas auf verlorenen Posten.

Charly Caruso: "Ahm...then...Thank you for your Time, Mr. Generico and...good Luck.... "

Wieder einigermaßen gefangen, Lächelt Charly ihren Interviewpartner wieder an und hofft das dieser wenigstens diese Worte verstanden hat. Der aber schaut sich die Interviewerin nochmals deutlich an, ganz genau, so als wäre er von ihrem Aussehen sehr beeindruckt. Dann aber zcukt Generico schon fast zusammen und scheint endlich verstanden zu haben. Lächelnd und mit einem erhobenen Zeigefinger verschwindet dieser nun auch schon wieder aus dem Bild.
Den Fans hat das ganze aber sehr gut gefallen, während auch Charly wieder sicherer zu werden scheint. Kopfschüttelnd richtet sie ihre Aufmerksamkeit wieder auf die Kamera.

Charly Caruso: "Sorry that I could not present a real interview here.. I apologise for that. Let's get back to....."

El Generico: "OLÈÈÈ!!!"

ertönt es nochmals aus einiger Entfernung, während Charly kaum merklich zusammenzuckt.

Charly Caruso: "....Ringside!"



Writer: El Generico

---



Die Arena färbt sich in dunklem Licht und verstörende, bedrohliche Geräusche hallen aus den Boxen. Der Titantron springt an und es ist eine Klinge zu sehen, die sich ihren Weg durch rote Fäden bahnt, als wäre es Menschenfleisch, ehe der Schriftzug 'Switchblade' eingeblendet wird. Wenige Sekunden später betritt ein Mann mit langen, dunklen Haaren die Bühne. Er trägt eine rot-schwarze Lederjacke und Handschuhe, seine Hose ist von blutfarbenen Strichen gezeichnet. Um den Hals trägt der junge Mann eine Kette, an der eine Klinge hängt. Begleitet wird er von einem Manager Gedo, der im 'Breath with the Switchblade' Shirt auftritt. Der prestigeträchtige Belt glänzt an White's Hüfte hervor.



JoJo: "[Introducing first/And his opponent] .. from Auckland, New Zealand .. accompanied by Gedo .. he is the UPW Intercontinental Champion .. 'SWITCHBLADE' JAY WHITE!"

White winkt den buhenden Fans nur ab, während er arrogant die Rampe herunterspaziert und den Ring betritt. Dort hebt er seine Hand und fährt sich mit dem Daumen über die Kehle, die Geste, die auch im Match den Blade Runner und das anstehende Ende ankündigen soll.

† † † † † † † † † † † † † † † † †


In der Arena sind die düsteren Klänge des Themes zu hören, das nur auf einen Mann schließen lässt. Gemeinsam mit seiner Begleitung Catrina tritt der amtierende UPW World Heavyweight Champion, der "Man of a Thousand Deaths" Mil Muertes auf die Stage. Die Queen of the Underground steht wie immer an seiner Seite und gemeinsam sind sie so stark wie wohl noch nie zuvor. Mit finsterem Blick setzt sich Mil Muertes in Richtung Ring in Bewegung und Catrina läuft dabei direkt neben ihm die Einzugsrampe hinunter.



JoJo: "[The following contest is ...] Introducing first / And his opponent ... accompanied to the ring by CATRINA... from BEYOND THE GRAVE.. he's the UPW World Heavyweight Champion.. MIIIL MUERTEEES!"

Während die Ringannouncerin Mil Muertes ankündigt, trägt Catrina in einer Hand wie immer den Stein, welcher in ein rotes Tuch gehüllt ist. Sie geht als erstes in den Ring und setzt sich auf das mittlere Ringseil. Danach betritt auch Mil Muertes den Ring. Einige Augenblicke lang schaut die Queen of the Underworld durch die Zuschauerreihen, aus denen ihr und Mil laute Buhrufe entgegengebracht werden. Dann übergibt Catrina den Stein an Mil, welcher sich daraufhin auf den Boden kniet und den Stein für einige Augenblicke fest in den Händen hält, ehe er sich seinem Titel widmet. Anschließend gibt er den Stein an Catrina zurück und sie hilft ihm, sich auf das anstehende Match vorzubereiten.

4.Match: Champion vs. Champion Match

writer: Patte

... dieses Match war sehr interesant , alleine da man schon lange kein Champion vs Champion Match mehr hatte. White und Muertes sind auch dabei gleich zwei unberechenbare Competetors. Diese spürte man auch gleich zu Beginn des Staredown, denn White und Muertes starrten sich langa an , ohne auch nur eine wirkliche Miene zu verziehen. Jedoch musste es irgendwann losgehen und es startete mit einem Tie Up , bei dem Muertes durch seine Kraft, den Gegner mit voller Wucht zu Boden reissen konnte. Muertes sah auf White herab und dieser zog sich kurz zurück in die Ecke, jedoch nur um sich mit den Händen , wieder recht schnell auf die Beine zu ziehen.

Nun kam es erneut zu einem Staredown der beiden, doch White konnte nun seine Wendigkeit zum Vorteil nutzen und Muertes überraschen , so das dieser nach einem Spurt in die Ecke krachte. Muertes drehte sich rasch um , doch musste auch gleich einen Kick in den Magen hinnehmen. Hier ging es einfach darum , wer heute besser ist. Doch wer es sein wird, ist abzuwarten. Muertes knickt ein wenig ein, als White nochmal ausweichen konnte. White stieg rasch auf den Turnbuckle .. MISSILE DROPKICK ... durch diese Wucht und da Muertes nahe den Seilen war, strauchelte der Man of the thousand deaths und flog durch die Seile nach draußen.

Graves: "Look out here comes the Intercontinental Champion.

White stürmte aus den Seilen heraus ... SUICIDE DI ... NEIN Muertes fing ihn ab und schleuderte ihn gegen den Ringpfosten. Muertes zeigte wieder seine Power zur Schau und das sollte in den nächsten Minuten das sein, was White über sich ergehen lassen musste. Dennoch wollte White hier nicht so ganz aufgeben und pushte sich nach und nach wieder zurück in das Match. Muertes wurde dann in die Ecke gedrängt wo es White einen heftigen KICK gegen den Magen gab. White nahm Anlauf .... RUNNING DOUBLE KNEE ... Muertes wurde hart getroffen und ging dadurch endlich zu Boden. White stieg derweil auf den Turnbuckle, als Catrina ihre Hand, mit dem Stein nach oben streckte ... FROG SPL .. MUERTES RICHTETE SICH HOCH !! White folg in die Leere und Muertes kam zurück auf die Beine. Muertes schaffte es dnan White am Hals zu packen CHOKESLAM ...

Cole: "LOOK AT THE POWER OF THE WORLD CHAMPION!"

Das Match ging langsa und kam nun sogar über die 18. Minuten Marke ... als Muertes seinen Gegner nun zum Ende hin bringen wollte ... SPEA ... NEIN White ging zur Seite und Muertes krachte in die Ringecke. White schlitterte aus den Ring und verpasste Muertes einen KICK TO THE HEAD .. Muertes ging zu Boden, als White dann sich im Ring bereit machte ... BLADE RUNNER .. NEIN MUERTES STIES IHN IN DIE SEILE .. FLATLINER ... ONE ... TWO ... THR ROPBREAK GEDO LEGTE DAS BEIN AUFS SEIL !! Muertes schaute auf Gedo der hob die Hände, als nun Cartrina an Gedo näher kam. Dieser zuckte mit den Schulter und ging ein wenig auf Abstand, als Muertes sich ihn dadurch am Kopf packen konnte, doch Gedo befreite sich rasch. Muertes ging hinter ihm her , was White wieder auf den Plan brachte ... BASEBALLSLIDE ... Muertes wurde dadurch geegn die Barrikade gebracht. Jay ging durch die Seile auf den Apron , Muertes kam zu sich und zog sich am Apron hoch , White visierte nun Muertes an und schoss heran ... HURRIC .. NEIN Muertes wollte ihn festhalten, doch verlor den Halt udn beide krachten vom Apron zu Boden. 5... 6... 7 ... 8 ... 9 ... beide kamen wieder auf die Biene, doch keiner ging in den Ring in diesem Moment, denn sie starrten sich nur an ... 10 !!

JoJo: "Ladies and gentlemen this match ends in a double count out. "




Gedo und Catrina geben ihren Schützlingn die Titel und beide starren sich damit an. Zwei Champions die bereit sind alles zu machen um ihre Titel zu behalten , auch wenn es mal um nichts geht, wollen sie gewinnen, was für keinen hier gelang, dennoch ein Match das mit 20 Minuten absolzer Klaissiker sein wird.

---

Die Kameras schalten in den Backstage Bereich, dort angekommen, sehen wir Seth Rollins, der in seinem Locker Raum ist und sich wohl um etwas Gedanken macht. Er schaut neben sich und sieht den Money in the Bank Koffer, der durch das Werfen, eine Beulen erlitten hatte. Dann dreht er seinen Kopf herüber und schaut in einem Spiegel und scheint mit sich selbst zu reden.



Rollins: "Did I the right thing ? I don`t really know. To Challenge the Undertaker one of the greatest legends that this buisness has ever seen could be the worst decision of your life Seth. BUT I did it I challenged him and now there is no point of return for me. The whole thing about the money in the bank contract made me feel that I still fallen into an empty area. "

Rollins geht nach vorne und schliesst seine Augen und lehnt sich mit der Stirn nach vorne, gegen den Spiegel.

Rollins: "This could be the last chance to prove to the world that I`m THE BEST !! That I DESERVE to be Mr. Money in the Bank and that I DESERVE to be the NEXT WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION!! ... "

Rollins scheint selbst über sich wütend zu sein und holt aus, mit einem heftigen Faustschlag bringt er das Glas, des Spiegels zum zerplatzen. Scherben , kleine zumindest fallen herab, während der Rest eingerissen auf dem Rahmen hängen bleibt. Rollins öffnet die Augen und reisst diese von einem in den nächsten Moment auf, als er nach vorne in den Spiegel sieht. Eine ganz andere Gestalt ist in dem zerbrochenen Spiegel zu sehen, lediglich erst von hinten, doch so langsam dreht er sich herum und es ist der Undertaker.



Mit emotionslosem Blick , starrt er von dem Spiegel zu Rollins, dieser dreht sich hastig um, doch hinter ihm ist niemand. Rollins dreht sich zurück und der Taker ist nach wie vor im Spiegel zu sehen. Jedoch stumm bleibt er nicht in diesem Moment.

Undertaker : "Sometimes ... it is hell ... trying to get ... to heaven. "

Langsam dreht er sich herum und verschwindet daraufhin wieder aus dem Spiegel und Rollins hat nun eine endgültige Gewissheit, er ist angekommen in der Welt des Undertakers, die Mind Games haben begonnen, die Kameras faden dann aus.

writer: Rollins

---

>>>> SHOCK THE SYSTEM <<<<



Es ertönt die Entrance Musik der Undisputed Era. Nach dem "Shock the System" durch die Halle hallt und es groß ind gelb-Gold leuchtenden Buchstaben auf dem Titantron zu sehen war erlischen alle Lichter in der Halle und es wird stockdunkel. Mit dem Einsatz der Musik prangt das Wort "Undisputed" den Tron. Von der rechten Seite kommt nun Adam Cole ins Bild und sorgt für laute gemischte Reaktionen in der Halle. Er findet sich schnell in der Stagemitte wieder wo er die Handzeichen der Undisputed Era zeigt. Danach geht er etwas in die Hocke, schnell dann nach oben und es folgt die schon legendäre "Adam Cole, Bay Bay" Pose welche von den fans lauthals mitgeschrien wird. Dann macht sich das Undisputed Era Mitglied auf den Weg zum Ring.



Cole geht nun auf den Ring zu und kümmert sich in keinsterweise um die Fans um ihn herum. Der Frust aus der letzten Woche scheint noch zu groß zu sein. Wir erinnern uns alle wie KO Cole das Match und damit ein World Title Match gekostet hat. Cole kommt nun am Ring an. Er geht um den Ring herum und holt sich ein Mic welches er wohl wie es scheint dringend brauch wenn man seinen Gestiken glauben schenken mag. Adam rollt in den Ring und legt direkt los.



Adam Cole: " KEVIN OWENS!!!! Oh Kevin Owens you can truly be called some dead weight which is dragging me down, huh. At least that´s what you try but newsflash Kevin: You can NEVER hold back the rising top star of UPW. That´s what I am. I am Adam Cole, best in ring performer, best guy on the mic, future World Champion. Funny because years ago Kevin, you where exactly that. You were the best in ring performer, you were the best guy on the mic and you were a future world Champion, And as we learned you have been many things more. UNTIL I CAME AROUND! I am the future now and I have passed by the PAST BY AGES KEVIN! I know for a guy like you it is hard to understand and to live with the fact that you are no longer the best in the lockerroom! "

Cole senkt nun aufgebracht wie er ist das Mic und geht im Ring auf und hab und wirkt hektisch. Cole hört gar nicht auf die fans die hier mit geteilten Reaktionen reagieren. Cole sammelt sich wieder etwas und legt nach.

Adam Cole: " That is the only, one an only explanation I have for what you did last week. It´s jealousy. And honestly I can´t even blame you for it! I truly can´t. I am the person you once was ... just ten levels better. And you know that Kevin, you know that very good and that makes you even more angry when you hear my name ... or see my face. Last week I was Main Eventing Monday Night RAW and I promise you I won´t be the last time. I took over your place and you desperatly try to get it back. But Kevin the track you are walking on is dangerous. And it has no way back for you either. Kevin if you got something to say, here is your chance. If you got something to prove ... here is your CHANCE! Kevin Owens ... if you want a piece of the Panama City Playboy ... a piece from THE STAR OF THE SHOW ... THEN HERE IS YOU CHANCE, KEVIN!!!! "

Cole steht nun zur Stage und hat diese im Blick und ist nun gespannt ob Owens seinem Ruf folgen wird. Wir alle warten gespannt doch es scheint nichts zu passieren. Cole steht da und blickt weiterhin zur Stage als dann doch die Musik von Kevin Owens ertönt.



Die Fans in der Halle springen auf und ähnlich wie bei Cole kommt er hier zu gemischten Reaktionen der fans in der Halle. Cole hat ein kleines Freude lächeln auf den Lippen als Owens auf der Stage dann erscheint. KO kommt ein Stück die Stage herunter und er wirkt angeschlagen. Nicht körperlich sondern mental. Sein Bart wirkt ungepflegt und auch er wirkt schlaff. So steht er schwer schnauben und mit Wut im Blick auf der Stage.



Owens geht nun in langsamen Schritten auf den Ring zu und hat Cole dabei stets im Auge. Es wirkt als sein Owens in einem Art Tunnel. Ein Tunnel der ihn zu Cole führt. KO kommt nun auch am Ring an und hält den Blick zu Adam. Der ehemalige World Champion zieht sich nun am mittleren Seil hoch auf den Ringrand und starrt von dort aus zu Adam. Der wartet schon auf ihn une redet auch schon für uns nicht hörbar auf Owens ein. Dieser steigt nun langsam in den Ring und nähert sich fast schon zögerlich Cole. Die Theme von Owens endet und wir sind alle fokussiert auf das was nun im Ring passiert. Cole meint zu Owens das er ihn nicht mehr hinterrücks attackieren muss er sei hier. Owens und Cole kommen sich immer näher und stehen schon bald fast Stirn an Stirn da. Die Spannung ist greifbar. Was wird passieren? Owens und Cole stehen sich gegenüber und dann ... KOPFNUSS VON OWENS AN COLE!!!

M.Cole: Oh a nasty headbutt by Owens out of nowhere!!

C.Graves: It seems like Owens is about to continue what he started last week!


Eine Kopfnuss die keiner kommen sah, am wenigsten Cole. Diesen trifft sich aber hart. Hart genug das er zu Boden geht. Owens wirft sich ohne zu zögern auf ihn und macht weiter und schlägt immer und immer wieder mit der Faust und dem Unterarm auf Cole ein. Cole wird immer wieder hemmungslos getroffen. Die Fans buhen derzeit und sehen dabei zu wie Kevin Owens weiter und weiter auf Adam Cole einschlägt.



Owens lässt nun selbst von Cole ab und sieht zu ihm herunter wie er sich krümmt vor Schmerzen. Unfassbare Intensität vom Pricefighter Kevin Owens hier wie er Cole ansatzlos niederschlägt und weiter verprügelt. Owens wartet kurz und wirft sich erneut auf Cole und prügelt weiter auf ihn ein. Nach einigen harten Hits steht er wieder auf und grinst nun sogar etwas. Cole krümmt sich weiterhin vor Schmerzen, welche ihm durch KO zugefügt wurden. Owens geht im Ring herum und hat Cole dabei im Blick. Er rennt los als Cole aufzustehen versucht und tritt ihm heftig in den Magen. dann hievt er ihn hoch und packt ihn an den Wangen und presst diese zusammen. Er schreit ihn an und grinst ihn dann an. Dann wirft er ihn in die Seile und es kommt was kommen muss.



Die Pop Up Powerbomb von Kevin Owens an Adam Cole. Es ist der finale Move in einer Abfetigung die Cole so noch nie hatte. Alle Viere von sich gestreckt liegt Cole am Boden. Kevin Owens steht über ihm und schaut in böse an. Angewidert fast schon. Dann dreht er sich um und er verlässt den Ring. Was für eine Demonstration von Kevin Owens. Das Match bei Wrestlemania hat er verloren und dieser Stachel sitzt tief. Eventuell sitzt er auch so tief weil Adam recht hatte mit dem was er heute sagte? Wir wissen es nicht. Wortlos geht Kevin Owens davon und verschwendet kein Blick mehr zurück. KO ist weg und Cole liegt noch immer recht regungslos im Ring. Mit diesen Bildern endet das Segment.

writer: Era

---



---

JoJo: "The following contest is a STEEL CAGE MATCH! You can via pinfall, submission or by escaping the cage!"



Cole: Ladies and Gentlemen, the Steel Cage is the most unforgiving structure in UPW history and tonight two bitter rivals from NXT will be locked inside!

Graves: Aleister Black personally asked for this match so he could get his revenge on the sadistic Tommaso Ciampa. The title won't be on the line tonight but both of their careers might as well be!




Die Lichter in der Arena gehen komplett aus und zu sehen ist nichts als Schwärze. Nur Blitzlichter von Handykameras sind immer wieder aus verschiedenen Ecken der Arena zu sehen, sonst nichts. Der Song "Root of All Evil" von CFO$ featuring Incendiary wird eingespielt und lenkt die Aufmerksamkeit der Fans zur Stage. Dort bildet sich nun ein Spotlight und vom Boden steigt Nebel auf. Es wird zu einer Kamera auf der Stage gewechselt, die aus nächster Nähe aufnimmt wie Aleister Black vom Boden aus emporsteigt.



Einige Sekunden bleibt er im Nebel der Stage stehen und atmet tief ein und aus. Es folgt ein entschlossener Blick in die Kamera, der sich über einige Sekunden hinzieht, dann marschiert Black mit dem NXT Titel um den Hüften los zur Mitte der Stage, wo er für ein paar Augenblicke erneut stehen bleibt, ehe er sich den Weg in Richtung Ring bahnt.

No man is ever truly good
No man is ever truly evil
I do the things you never could
And we won't ever be equal




JoJo: "Introducing first... from Amsterdam, Holland... weighing in at 205 pounds ... he's the NXT CHAMPION.. ALEISTER BLACK!"

Diesen Mann umgibt eine ganz besondere Aura, als er hier Schritt für Schritt über die Rampe zum Ring läuft und sich dabei von nichts und niemandem aus der Ruhe bringen lässt. Sein entschlossener Blick richtet sich dabei geradewegs nach vorne. Es wirkt fast so als würde er die anwesenden Fans gar nicht wahrnehmen. Black kommt schließlich am Ring an, steigt über die Ringtreppe auf dem Apron und begibt sich durch die Ringseile. Anschließend schnallt er den Titel von seinen Hüften ab und setzt sich im Schneidersitz auf die Ringmatte. Das Titelgold glänzt auf seinem Schoß als Black die Arme ausstreckt und nochmal komplett in sich geht. Im Schneidersitz verharrt er einige Zeit lang, bis er wieder aufsteht und sein Theme verstummt.


» NO ONE WILL SURVIVE!

Die Halle wird in ein dunkles Rot getaucht und der Song "No One Will Survive" dröhnt aus den Boxen. Vom allerersten Ton an, ändert sich die Stimmung in der Arena komplett und es scheint nur noch der pure Hass das Gebäude einzunehmen. Als auf dem Titantron der Name "CIAMPA" zu lesen ist und genau dieser Tommaso Ciampa die Stage betritt, kennen die Buhrufe kaum noch Grenzen. Aus dem dunklen Rot in der Arena wurde komplettes Schwarz. Nur noch Tommaso Ciampa ist zu sehen, auf den ein Spotlight gelegt wurde.



JoJo: "And his opponent... from Milwaukee, Wisconsin.. weighing in at 201 pounds ... TOMMASO CIAMPA!"

Ganz im Gegensatz zu vielen anderen Superstars, die es kaum erwarten können, endlich mit ihrem Match zu beginnen, lässt sich Ciampa alle Zeit der Welt, als er Schritt für die Schritt in Richtung Seilgeviert läuft. Die Buhrufe sind deutlich hörbar - doch das interessiert Ciampa nicht. Eher tun ihm die Fans damit noch einen Gefallen. Im Ring angekommen starrt der Sicilian Psychopath finster durch die Zuschauerränge und saugt all den Hass in sich auf, der ihm hier entgegengebracht wird.

5.Main Event:

writer: Luv

Aleister hat den Käfig noch nicht betreten, als er direkt von draußen noch ein paar Stühle holt und diesen in den Ring wirft, noch bevor Ciampa herausgekommen ist. Doch der scheint davon wenig beeindruckt, spielt seine Mindgames mit Black. Doch dieser geht sofort wütend auf Ciampa los und prügelt unter lautem Jubel immer auf ihn ein. Ciampa geht zu Boden, Black lässt kaum von ihm ab. Er dreht sich kurz zur Seite, um einen Schritt zu machen .. und Ciampa wirft ihn einen der Stühle ins Gesicht! Ciampa krallt sich den nächsten Stuhl und wartet, bis Black wieder auf die Beine kommt, um ihn gegen ihn zu verwenden .. BLACK MASS! Black trifft mit dem Black Mass Kick erst den Stuhl und dann damit zusammen das Gesicht von Ciampa! Die Fans jubeln laut und fordern Black auf zu covern, das Match wäre damit beendet. Doch Black scheint nicht fertig zu sein mit seinem Gegner. Er hebt seinen Fuß unter Ciampa's Gesicht und zerrt ihn damit langsam hoch .. YOU WILL FADE .. TO .. aber weiter kommt Black nicht, denn Ciampa verpasst ihm einen LOW BLOW! Black geht mit schmerzverzerrten Gesicht zu Boden, und Ciampa scheint nicht mehr lange warten zu wollen. Deshalb rennt er direkt zu den Seilen und fängt an den Käfig nach oben zu klettern, um zu entkommen, und das Match zu gewinnen, vorallem aber zu beenden und Black zu entkommen. Black klettert ihm hinterher und zerrt an seinem Bein, Ciampa versucht ihn abzuschütteln, aber Black kann sich festhalten und ein gutes Stück auf Ciampa aufholen. Jetzt halten sich Beide oben am Käfig fest und versuchen den Anderen mit Schlägen von sich fernzuhalten. Black holt zu einem Tritt aus, doch kassiert just in dem Moment einen harten Schlag und verliert seinen Halt .. und kracht runter in den Ring!

Cole: BRUTAL landing for Black, he might be down and out!

Graves: And that's the chance for Ciampa! Go on, escape the cage!

Ciampa schaut nach unten auf den wohl ausgeknockten Black, dann nach oben, wo der sichere Sieg auf ihn warten würde .. und klettert wieder runter! Die Fans können nicht glauben, dass Ciampa nicht den Ausweg sucht, sondern scheinbar noch nicht mit Black fertig zu sein scheint. Er hebt den regungslosen Körper des NXT Champs hoch und nun sieht man auch, dass er im Gesicht blutet. Schuld daran war wohl der Schlag Ciampa's und vorallem die harte Landung. Ciampa zerrt Black an die Seile und klettert selbst hindurch. Jetzt steht er mit dem Rücken zur Zeltwand, zieht Black's Kopf durch die Seile, dessen Körper ist immer noch im Ring ..

Cole: Oh no, OH NO, what is Ciampa doing?

Graves: He's not just winning this match he's ENDING the NXT Champion's career!

Ciampa lacht noch einmal laut, packt Black's Kopf fester ... MIDDLE ROPE DDT! Er lässt sich mit all seinem Gewicht fallen, zieht Black mit dem Kopf zuerst mit sich und Beide knallen gegen die Stahlwand .. und die kracht nach unten! Die Käfigwand kracht auf den Hallenboden, zusammen mit Black's Kopf im DDT!

Graves: WHAT IN THE..

Cole: He has broken the steel cage .. with the use of ALEISTER BLACK'S HEAD!

Black liegt nun mit blutüberströmten Gesicht auf der Käfigwand, Ciampa liegt daneben. Doch natürlich kann er sich als Erster aufraffen und springt von der Käfigwand auf den Boden .. und ist damit offiziell aus dem Käfig entkommen!

JoJo: "The winner of this match by escaping the cage .. TOMMASO CIAMPA!"




Ciampa's Musik ertönt und die Halle buht, doch dieser ist nun völlig in Trance. Er klatscht sich selbst laut zu und lässt sich vom Referee zum Sieger erklären. Dann läuft er plötzlich am Ring vorbei zum Timekeeper Tisch und reißt den NXT Titel an sich. Damit läuft er zurück zum immer noch regungslosen Black, der gerade schon von mehreren Offiziellen behandelt werden soll. Diese gehen schnell aus dem Weg, als Ciampa mit dem Gürtel in der Hand auftaucht und diesen neben Black wirft. WHO'S CHAMPION NOW?, ruft er laut, während die Offiziellen die Käfigwand zur Seite schieben, um Black auf dem Boden behandeln zu können. Andere versuchen Ciampa vom Geschehen wegzubringen, das scheint dieser dann auch zu akzeptieren .. bevor er sich losreißt und wieder zu Black stürmt! Er zieht ihn nach oben und legt ihn auf den Apron. Was hat er vor? Er steigt hinterher auf den Apron, packt ihn wieder am Kopf ..

Graves: LOOKS LIKE CIAMPA'S NOT DONE WITH THE CHAMP!

COLE: DDT FROM THE APRON ON THE UNFORGIVING STEEL FLOOR!


Black kracht wieder Kopf voraus auf den Boden, diesesmal direkt auf den harten Boden vorm Ring. Die Fans sind zur Hälfte still vor Schock und zur anderen Hälfte außer sich vor Wut und Hass auf Ciampa. Jetzt drängen sich mehrere Offizielle zwischen den Körper von Black und dem stehenden Tommaso Ciampa, doch der scheint nun sowieso schon zufrieden. Er reißt wieder den Titel an sich, der noch auf dem Boden lag, und positioniert sich damit auf der Stage. Während bereits das RAW Logo eingeblendet wird, hört man ihn nur noch immer wieder murmeln: THIS IS MINE!







**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


29. Apr 2019 20:07 37 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Kazuchika Okada Kazuchika Okada ist männlich
Rainmaker



Dabei seit: 06. Jun 2016
Beiträge: 632

Guthaben: 31160 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 2

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.205.109.82 Zum Anfang der Seite springen

Muertes & Ryan
Zu Beginn direkt eine schöne Erklärung warum Mil nach WM nicht da war und danach nur auf seinem Thron saß, sehr passend und sehr authentisch. Auch die Ansprache gegen Ryan finde ich sehr gelungen und stellt die Macht von Mil nochmal in den Vordergrund.
Joey's Antwort ist passend für ihn. Das Muertes dann direkt so ausgetrickst wird hat mich überraschend und auch, dass er nicht nochmal in den Ring kam als Ryan sich Catrina näherte.

Murphy vs Ospreay
Schade, ich habe auf den Clean Sweep gehofft. Dann poche ich jetzt auf den 3-Way. großes Grinsen

Miz
Gefällt mir schon viel besser als letzte Woche. Hoffe allerdings, dass sich hier bald etwas tut. Oder wird es absichtlich gestreckt? Auch das fände ich passend. Weiterhin die Rock-Imitationen gefallen auch.

Banks/Flair vs Absolution
Starker Auftritt des neuen Trios. Am Ende noch der Rampaige gegen beide und Paige wird wohl die nächste Anwärterin auf den Titel.

Tag Team Szene
Ich finde es komisch, dass Corbin Cage größer ankündigt, auch wenn es nur der Satz "This is the Machine" ist, als sich selbst. Sonst passt aber deren Standpunkt, auch das Auftreten und Aichner und Barthel und auch das der Era, wobei ich hoffe nie wieder die Worte "YOLO" lesen zu müssen. großes Grinsen Regal macht ein 3-Way Tag draus und wir bekommen bald einen neuen Herausforderer. Passt.

Dream vs Takahashi
Dream soll sich beweisen, doch Ricochet lenkt ihn im Match ab. Takahashi sichert sich den Sieg und man darf gespannt sein, wie es zwischen Dream und Ricochet weitergeht.
Kurz darauf der Auftritt von Hawkins und die Attacke gegen Takahashi. Passt, auch mit dem Schlusssatz. Finde ich sehr gut umgesetzt. Bin gespannt wie es weitergeht und ob Takahashi sich hier "rächen" will.

Generico
OLE! Ich finds lustig und erfrischend Generico wieder zu sehen. Das Gimmick ist sehr lustig umgesetzt.

Muertes vs White
Finde ich ein interessantes Ende. Keiner der Champions wird geschwächt und eigentlich haben sie auch kein Bock gegeneinander anzutreten. Mil macht weiterhin was er will und Jay bleibt am Leben. xD Aber bedeutet das, dass Mil White seine Regentschaft akzeptiert und neben sich toleriert? Oder wird hier irgendwann der King of the Underworld nochmal um sich schlagen und alles nach und nach vernichten? großes Grinsen

Rollins
Die Mind Games haben begonnen und das direkt mit einem schönen Schauspiel. Gefällt!

Cole & Owens
Cole ist weitehrin der Großkotz und Owens nimmt ihn einfach mal auseinander. Finde ich sehr geil, doch wieso greift gerade bei so einer krassen Attacke die Era nicht ein? Bin gespannt wie es hier weitergeht.

Black vs Ciampa
Mir gefällt das Match und das Ende und auch das Aftermath und das Ciampa so stark dargestellt wird. Dennoch bezweifle ich irgendwie das dieser Zellwand DDT so funktioniert hätte, oder gab es das schon mal in der WWE? Dann hab ich nichts gesagt. großes Grinsen Aber in meiner Vorstellung ist da zu wenig Platz, Gewicht und Wucht dahinter um die Wand zu lösen. Dennoch finde ich die Idee sehr gut und gerade die Attacke danach auch. Mal schauen wie Black nun reagieren wird. (H)

**********************

- R A I N M A K E R -


accomplishments
- 2x UPW X-Division Champion | 17.06.12 - 23.09.2012 & 27.01.2013 - 07.04.2013 (Sami Callihan)
- Mr. Money in the Bank 2016 (Kazuchika Okada)
- Sole Survivor at Survivor Series 2016
- UPW World Tag Team Champion | 21.05.2017 - 20.08.2017 (Marty Scurll /w Kenny Omega)
- 2x UPW Intercontinental Champion | 20.08.2017 - 29.10.2017 (Marty Scurll) & 23.06. 2019 - 11.08.2019 (Kazuchika Okada)
- 2x UPW World Heavyweight Champion | 12.06.2017 - 24.09.2017 & 10.12.2017 - 08.04.2018 (Kazuchika Okada)
- UPW Womens Championesse | 08.04.2018 - 25.06.2018 (Kairi Sane)

year end awards
- Feud of the Year 2012 (as Sami Callihan Vs. Brian Kendrick)
- Storyline of the Year 2017 (as Kazuchika Okada Vs. AJ Styles)
- Superstar of the Year 2017 (Kazuchika Okada)


Win: 28 - Draw: 3 - Lose: 10

02. May 2019 12:22 36 Kazuchika Okada ist online Email an Kazuchika Okada senden Beiträge von Kazuchika Okada suchen Nehmen Sie Kazuchika Okada in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » RAW Shows » RAW 2019 » RAW Show - 29.04.2019 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben
radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 6441 | prof. Blocks: | Spy-/Malware: 13949
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Forenhosting bei Board-4You, Webhosting bzw. Webspace bei Speicherzentrum.de
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH