Registrierung PN-Box Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen portal Zur Startseite Zum Portal

Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » Survivor Series am 18.11.07 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7534

Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Survivor Series am 18.11.07 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

RAW & SMACKDOWN presents live


aus der American Airlines Arena, Miami Florida




Bonus Match: Opener Surprise

1.Match: UPW Intercontinetal Championship Stretcher Match
Ric Flair ( c ) VS Mr.Kennedy

2.Match:Best of 3 Series 3 Match First Blood
Scott Steiner VS Johnny Stamboli

3.Match: UPW Womens Money in the Bank Single Match
Michelle McCool ( MMITB ) VS Shelly Martinez

4.Match: Single
The Sandman VS Jonathan Coachman

5.Match: Over the Top Battle Royal umd en Vakant X Division Title
Rey Mysterio VS Tazz VS John Morrison VS Chris Masters VS Jeff Jarrett VS Shelton Benjamin

6.Match: UPW Tag Team Title Match
Elajiah Burke & Monty Brown ( C ) VS Balls Mahoney & Brother Ray

7.Match: Classic Survivor Series Elimination Match:
Trish Stratus , Maria & Candice Michelle VS
Victoria, Christy Hemme & Cherry


8.Match: Classic Survivor Series Elimination Match:
Vince McMahon , Triple H, Kurt Angle , Shawn Michaels, Brock Lesnar (Team No Chance in Hell) VS Paul Heyman, The Undertaker, Chris Jericho, Eddie Guerrero, Bret "Hitman" Hart (Team Every Chance in Hell)


9.Match: UPW World Heavyweight Title Last Man Standing
Batista ( C ) VS Rob Van Dam


10.Match: Classic Survivor Series Elimination Match:
Shane McMahon, Randy Orton, Christian Cage, Hulk Hogan, Kevin Nash, Scott Hall & Billy Gunn (Team Shane O Mac) VS Eric Bischoff, Kane, Stone Cold Steve Austin, John Cena, Great Khali, Ric Flair & Sting (Team Ericomatic)


11.Match: UPW Title
Edge ( C ) VS Bobby Lashley




*Änderungen möglich *

**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


Dieser Beitrag wurde schon 27 mal editiert, zum letzten mal von Triple H am 15. Nov 2007 18:39 02.

02. Nov 2007 13:23 05 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7534

Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

RAW & SMACKDOWN presents live


aus der American Airlines Arena, Miami Florida




Lillian Garcia, Tony Chimel und Howard Finkel kündigen, immer Wörter abwechselnd redend, die heutige Band mit Background Theme vor dazu ihr Video zu dem etwas älteren Lied.



( Audiosegmengt )




Nach der Anfangspromo und dem Feuerwerk begrüssen Jesse Ventura und Michael Cole zuerst die Fans.



Ventura: Willkommen liebe UPW Fans zum ultimativen PPV um die Ehre, der Survivor Series heute werden die McMahons einmal mehr siegreich sein.
Cole: Tja das glaube ich weniger die Gegner haben ganz schön viel Wut im Bauch und Bret Hart ist heute 10 Jahre nach dem Screwjob dabei und hat HHH, Michaels und Vince im gegnerischen Team heute ist Zahltag.
Ventura: Ach was willst du mit diesem Bret , damals mit Neidhart war er großartig heute ist er nur noch ein Jammerlappen.
Cole: Naja dann haben wir eine Over The Top Battle Royal um den X Title, wobei Shelton heute die Chance hat als erster zwei Single Titel halten zu können denn er ist schöiesslich United States Champion.
Ventura: Und Lashley gegen Edge da geht es heiß her und ich tippe auf Edge ganz klar. Gehe wir zu unseren Kommentatoren J.R. und den Trottel Jerry Lawler.


Lawler: Den Trottel wirst du gelich zurück bekommen Jesse hallo liebe Fans der UPW zur Survivor Series. Die McMahons werden heute verlieren wie nie zuvor.
Jim: Da gebe ich dir voll und ganz recht die McMahons haben in den letzten Monaten zuviel Chaos und Schmach verbreitet und heute wird es endgütltig ein Ende finden. Unsere Spanisch sprchigen Kommentatoren werden mal wieder mit uns kommentieren und auch unser Main Event wird heiß Batista gegen Rob Van Dam Last Man Standing das wird ne heiße Sache werden auch bei RAW aber nun zu Howard Finkel der heute die Damen Matches anküfnigt nur sind die noch nicht an der Reihe.



Howard: Meine Damen und Herren ich präsentiere ihnen nun ein...........

Weiter kommt er nicht denn das Theme von Vince McMahon ertönt das Buhen beginnt und er kommt mit Sohn Shane zum Ring.


Vince: Einen Moment noch Howard ich möchte noch etwas loswerden. Hier in Miami ist der größte Haufen voll Idioten die es gibt in jedem Sport. Und deshalb werdet ihr heute auch keinen von euren Leuten gewinnen sehen denn Shane und ich werde die Ehre der McMahons aufrecht erhalten und dafür sorgen das Eric und Paul einen bitteren Nachgeschmack bekommen bei dem was sie getan haben und.....




Eric Bischoff und Paul Heyman sind auf dem Titantron eingeblendet und beide grinsen fröhlich.

Eric: Hey Vince und Shane ihr seit ja jetzt noch lächerlicher als damals mit den Tag Team Titel. Mann was seid ihr für Idioten macht euch mal Gedanken darüber was ihr nach eurer Niederlage heute macht.
Paul: Genau ihr werdet sehen was es heisst sich mit den besten GMs anzulegen. Und Vince wir haben ein Geschenk für dich , naja eher für die Fans erstmal seit den 80 igern in voller Länge.




Vince geht wütend raus, Shane trottet ihm nach und die Fans dürfen es zu Ende sehen.

Howard Finkel darf nun endlich den Opener ankündigen das heiß erwartete Bonus Match. Er kündigt den Fans ein Classic Survivor Series Elimination Match an. 10 Man Tag Team Action und man hört eine Musik aus vergangenere Zeit und es erhebt sich Jesse Ventura vom Platz und geht in den Rind, zieht seinen Anzug aus und hat Wrsetlingklamotten darunter an.

Der Macho Man kommt zum Ring und bekommt dennoch viele Pops. Er ist kurz vor dem Ring als schon das nächste Theme ertönt und zwar macht sich Doink The Clown , dem Evil Doink, auf den Weg zum Ring.

Doink gibt Ventura und Savage die Hand und lacht sich eins als das nächste Theme ertönt und der Repo Man auftaucht.

Ventura: Ha mein letzter Mann läst es krachen Jerry du hast keine Chance heute abend.
Und da springen die Fans auf als der Ultimate Warrior den Abschluss für Venturas Team macht.

Team Ventura ist komplett und jetzt weis man spätestens das die Kommentatoren Teams aufstellen um hier den Fans Legenden und sonstige zu präsentieren. Jerry Lawlers Musik ertönt und er macht sich auf den Weg in den Ring. Cole und Ross kommentieren nun das Match.

Lawler grinst und zeigt auf den Eingangsbereich und Ventrua schaudert als eine bekannte Theme ertönt und jemand mit einem Sack zum Ring kommt.

Roberts setzt in die Ringecke und schaut gespannt zu seinen Gegner wie sie reagieren bei dem nächsten. Und da der Paradiesvogel Rico betritt unter massig viel Pops die Arena, zusammen mit Miss Jackie.

Rico schaut den Warrior an und scheint von seinen Muskeln hin und her gerissen zu sein, der schaut ihn verachtend an und der nächste bekomtm von den Fans die gleiche Reaktion und auch die gleiche verachtende vom Warrior.

Jetzt warten alle gespannt auf das letzte Mitglied von Team Lawler und hier drehen die Fans komplett durch.


Bonus Match: Opener 10 Man Tag Team Elimination Match
Team Lawler ( Jerry "The King" Lawler, Jake "The Snake" Roberts, Goldust, Rico & Rowdy Roddy Piper )VS Team Ventura ( Jesse "The Body" Ventura, Ultimate Warrior, Macho Man Randy Savage, Repo Man & Doink the Clown )

writer: Eric

Der Macho Man macht sich als erstes in den Ring und sein erster Gegner wird Jake Roberts und die beiden haben eine lange Geschichte hinter sich und sofort als Roberts im Ring steht gehen die DDT Rufe los, aber auch viele Macho Man Rufe sind zu hören und beide gehen in einen Lock Up. Randy kann den Arm von Jake herumdrehen , doch der kann wieder den Arm von Macho Man zu einem Hammerlock umfunktionieren. Der Macho Man befreit sich mit einigen Elbow Fists gegen den Kopf und stürmt in die Seil um Roberts mit einer Clothesline zu Boden zu hämmern. Savage schlägt mehrmals auf The Snake ein und wechselt den Repo Man in das Match ein. Der geht mit unfairen Würgegriffen immer und immer wieder auf Roberts los. In der Zeit geht der Evil Doink hin und entfernt ein Ringpolster in einer Ringecke. In diese Ringecke wird direkt Jake Roberts geschickt. Der Repo Man wechselt mit Ventura der mit harten Chops nachsetzt und direkt mit Doink wechselt der lacht wieder gemein und spritzt Jake Wasser ins Gesicht, durch seine Blume die er an seinem Anzug befestigt hat. Doink lacht sich eins als Repo Man den Ringrichter ablenkt und Jake einen Low Blow verpasst. Doink steigt auf das oberste Seil und möchte eine Aktion zeigen, doch Roberts weicht aus und der Splash geht daneben. Jake reagiert blitzschnell und DDT gegen Doink. 1.................2................3.Doink ist eliminiert nach 4:32 min.
Jake wechselt mit Goldust der sogleich sich den Repo Man schnappt und ihn in die Ringecke schleudert dort spreizet er die Beine von seinem Gegner und es soll der Shattered Dreams folgen, doch der Warrior mischt sich ein und schickt Goldust in die Seile und fängt ihn mit einem Big Boot ab. Der Macho Man wird eingewechselt und schlägt mehrmals auf Goldust ein. Er schickt Goldie in die Seile und duckt sich zu einem Back Drop, doch Goldust kniet sich hin und zeigt einen Thrust Punch. Er wechselt nun mit Roddy Piper der rastet aus und geht wie besessen auf den Macho Man los und hebt ihn auf das oberste Seil in der Mitte und schüttelt nun die Seile auf und ab. Roddy wechselt mit Jerry Lawler der geht weiter mit Schlägen auf den Macho Man und hämmert den mit einem Bodyslam zu Boden, es folgt ein Fist Drop. Jerry kündigt nun seinen Piledriver an, doch Ventura mischt sich ein und setzt zu einem Sleeper Hold an, dies kann aber der Ringrichter schnell unterbinden und verwarnt The Body. Der Warrior wird eingewechselt der geht mit einem heftigen Schwung auf Jerry los und haut ihn mit einem Clothesline zu Boden,. Der Ultimate Warrior beginnt zu tanzen an und beginnt mit seiner Clothesline serie. Er hebt die Arme zum Zeichen des Gorilla Press, doch Jerry kann ausweichen und rennt in die Seile, da ein Kniestoss von de Repo Man und Lawler fährt herum und schlägt bis auf Ventura alle vom Apron. Der Warrior packt sich den King am Hals und befördert ihn mit einem Two Handed Chokeslam zu Boden , dann der Big Splash 1...........2..................3Jerry Lawler ist eliminiert nach 7:40 min. Die Fans beginnen ein wahres Buhkonzert und Rico macht sich auf den Weg zum Ring und klappst dem Warrior auf den Hintern. Der fährt wütend herum und versucht eine Clothesline gegen Rico , der jedoch kann ausweichen und schickt den Warrior in die Seile , wo bereits Goldust wartet und seine typische Geste macht zum Ultimate Warrior, der erscheudert dreht sich herum und bekommt einen Hammer harten Step Up Kick an den Kopf von Rico 1...............2................3 Ultiamte Warrior eliminiert nach 8:50 min.
Ventura regt sich auf schickt den Repo Man in den Ring, der geht von hinten auf Rico los und schickt ihn mit einem Knee Smash gegen die Ringecke. Goldust wechselt sich selbst ein und schlägt mehrmals auf den Repo man, der aber kann kontern und Goldust mit einem Atomic Drop überraschen. Der Repo Man versucht eine Clothesline doch Goldust duckt sich und setzt direkt zum Curtain Call an. Er kann seinen Finisher dann auch durchziehen. 1..................2.................3Repo Man ist eliminiert nach 9:45 min. Ventura ist geschockt sie sind nur noch zwei gegen vier. Jake Roberts wird wieder eingewechselt und auch der Macho Man macht sich in den Ring und beide prügeln sich harte aufeinander ein. Der Macho Man versucht einen Whip-In, Roberts kontert und zieht mit einem Short Clothesline durch. Dann kündigt er zu Freuden der Fans den DDT an. Doch der Macho Mann kann kontern und Roberts in die ringecke drüken mit dem Rücken gegen die entblößte Ringecke. Roberts sackt auf die Knie und hält sich vor Schmerz den Rücken. Ein Dropkick gefolgt von einem Scoop Slam und der Macho Man geht auf das oberste Ringseil und zeigt seinen Flying Elbow gegen Roberts 1..............2...................3Jake Roberts ist eliminiert nach 11:20 min.
Jesse Ventura ist sichtlich erfreut und der Macho Man will das Jesse in den Ring geht, doch der weigert sich und sagt nur das Macho Man weiter machen soll. Der nickt etwas misstrauisch und geht auf Goldust los der in den Ring kommt, doch auch Rico steht hinter dem Macho Man und bemerkt wie Rico ihm an den Hintern fährt. Goldust nimmt nun seine Hand und fährt nun auf dem Vorderen Körper entlang, dies lässt den Macho Man nach hinten flüchten wo bereist Roddy Piper wartet mit einem breiten Grinsen und setzt den Sleeper Hold an. Der Macho Man versucht in die Seile zu gelangen, doch er schafft es nicht und gibt auf. Macho Man Randy Savage ist eliminiert nach 13:20 min. Jesse Ventura sieht nur noch Piper , Goldust und Rico, geht in den Ring und rollt sich raus. Er geht Kopfschüttelnd um den Ring und sieht wie Jerry lächelnd an seinem Kommentatorenpult Platz nimmt. Ventura lässt sich dann auszählen und zieht sich seinen Anzug wieder an.


Howard Finkel: Here are your winners from Team Lawler, GOLDUST; RICO & ROWDY RODDY PIPER Matchlänge: 14:15 min.



Jim: Oh man die Survivor Series geht ja schon gut los erst wirdt Vince gedemütigt mal wieder und dann dieses Match der alten Hasen einfach klasse so kann es weiter gehen und immer besser.
Cole: Genau J.R. Jesse was war denn los keine Lust mehr gehabt?
Ventura: Ach Lawler war ja schon draußen und da hatte ich keine Lust mehr.
Jerry: Ach komm schon Jesse one on one wenn es das ist was du willst?
Ventura: Dein Team hat gewonnen widmen wir uns weiter den Series zu.
Cole: Tja typisch Jesse schnell immer wieder Themawechsel so aber zurück zu Jerry und Jim denn das nächste Match ist ein Raw Match.


Roddy, Goldust und Rico feiern noch ein wenig zusammen mit Miss Jackie im Ring und gehen dann nach einer Weile Backstage wo auch nun die Kamera geschaltet wird.

..:Segment:..

Plätschern und Rauschen ist das einzige was wir vernehmen... immer wieder hören wir leises gelächter von einer jungen dame und manchmal auch das eines Herren. Wer die beiden waren? Bislang konnte man es nur versuchen zu erraten, doch irgendwie konnte man es sich schon denken um wen es sich handelte. Heute war Tag der Survivor Series. Großartige Matches würdne uns erwarten und wieder einmal waren die Brands vereint. Nun stoppte das plätschern und das rauschen auch schon und somit war kla das die Dusche nun aus war. Immernoch hörte man vereinzelte lacher...
Und einige Zeit später kam ein Mr. Kennedy aus der Dusche welcher etwas abgetrocknet war, nur ein Handtuch um die Hüften hatte und die Haare schon angetrocknet "zurecht gestylt" hatte. Nur kurz darauf folgte Michelle McCool welche ebenfalls nur ein handtuch um ihre Hüften hatte, ihre Haare waren im gegensatz zu senen Trocken und hochgesteckt.. eins chriller Schrei entfuhr ihr als sie das kamera Team sah das dort stand.. alle im Raum zuckten kurz zusammen und selbst Mr. Kennedy schien nicht genau zu wissen was das sollte..

"What the Hell is your problem!"

Richtete er seine Worte an das gesamte Team, er wurde auch etwas lauter als er sich zu Michelle begab um sich sozusagen schützen vor sie zu stellen, denn niemand durfte seine Freundin ja auch nur genauer unter die Lupe nehmen. Ausnahme ER!

"Sie haben uns für ein Interview.. oder besser gesgat für eine Promo bestellt gehabt, genau für diese Uhrzeit, genau für heute..."

Verkündete einer der Männer leise... Kennedy sprach nicht jedoch konnte man das "Oh" von seinen Lippen ablesen, leicht lachend wandt er sich mit der Hand am Hinterkopf zu ihr. Ihm war die Sache doch etwas peinlich.

"I'm sorry Baby... ich hab das ganze total vergessen.. hast es wohl wiedermal geschafft mir den Kopf zu verdrehen.. hehe"

Michelle konnte aber nich über diese Entschuldigung lachen, etwas erzürrnt schaute sie ihn an. Grade lachte sie noch und tauschte mit ihm zärtlichkeiten aus und jetztdas? Wow.. Mr. Kennedy konnte die Stimmung von jetzt auf gleich von einigen Leuten drastisch ändern...

"Oh yah es tut dir leid... schön.. und lass die entschuldigungen.. bringen wir das einfach zu ende.. müssen wir jah wohl jetzt so machen obwohl uns so keiner ernst nehmen kann oder?"

Er winkte nur gelassen ab und wand sich der kamera zu. Ja, so war er. Die ruihe in Person, innerlich zerbrach er sich sicherlich sein Köpfchen darüber..

"Ach, zerbrich dir dein hübsches Köpfchen nicht darüber... uns HAT man ernst zu nehmen und ich reiße in einem handtuch immernoch mehr als dieser alte Mann welcher heute Abend seinen Titel gegen mich verlieren wird. Und so sind wir auch schon bei der eigentlichen Sache. Rich Flair und der Intercontinental Championship... well, I hope you kissed him goodbye.. 'cause tonigh you're going to lose it. Weißt du Ric, warum ich besser bin muss ich garnicht aufzählen, die letzten Wochen haben einfach bewiesen das ich es bin außerdem kann sich jeder mensch mit etwas Verstand die antwort denken. I'm better looking, I'm younger, I'm faster, I'm bigger, I'm plain and simple better than you.. jetzt hab ich die sachen extra für dein ALzheimer geplgtes Gedächtnis nochmals aufgezählt ich bin mir aber sicher alle meine Mühen waren umsonst, denn jetzt magst du vielleicht das wissen was ich zuletzt gesagt habe aber das was ich zu beginn meinte nicht mehr... well eigentlich brauchst du nur den letzten Teil der aussage zu wissen und falls nciht, acuh kein Problem ich werde es dir heute nacht nochmals genaustens Zeigen. Du spucktest große Töne und du hast nichts eingehalten udn genau so wird es heute wieder sein, du wirst verlieren und mit der Schmacht und ohne Titel leben müssen.. too Sad, Aber vielleicht wird dich das dummchen Maria ja trösten wenn du verstehst, ihr seit ja so dicke huh?!"

Er sprach lcoker vor sich hin, gestikulierte ab und an etwas mit den Händen und nun schaute er zu seiner Angebeten und grinste was sie mit einem grinsen ihreer Seits erwiderte. Kennedy wadnt sich dann erneut an die Kamera.

"Und DAS, der Sieg des Intercontinental Championships ist nur der Anfang einer großen, sehr großen Zukunft hier in der UPW. Du kannst dein re-Match fprdern, du kannst dich mit stellen so oft du willst du wirst immer und immer wieder verlieren. Ich rate dir es nach diesem male zu verlassen denn auch ich verliere irgendwann einmal die Gedult und glaub mir irgendwann wird das Ende des Matches nicht mehr all zu glimpflich enden. Tonight you're going to face me in a Stretcher Match right? NOCH bin ich gut gelaunt somit könnte es gut für dich ändern aber es könnte auch passieren das ich meine meinung ändere und ich dich so hinrichten werde das du gleich ins Krankenhaus auf dieser Liege gebracht werden musste, so Ric.. verlieren wirst du so oder so.. ob du danach länger zu pausieren hast oder nicht ist eine andere fragen.. abwarten! Heute nacht schreibe ich Geschichte, heute Nacht beginnt die längste Titelregentschaft in der Geschichte der UPW... tonight! I'm going to become the Intercontinental Champion and there is nothing you or your Boy Eric Bischoff can do about it!"

Und damit war er fertig, im laufe dieser Ansage hatte er immer mehr Emotionen in die ganze sache gesteckt, wurde lauter, wütender und und und. Mr. Kennedy eben. Michelle hatte ihm nur beruhigend eine hand auf die Brust gelegt und streichelte sanft darüber um ihn etwas zu beruhigen was auch klappte, der Mann aus Green Bay entspannte und grinste wiedermals nur... Nun war Michelle an der Reihge, diese schien etwas zögerlich in den fordergrund zu treten aber auch sie hatte einige Worte an ihre Herausforderin...

"He's IS gong to win! Jetzt aber zu Shelly Martinez welche hier bei RAW auftauchte und den Mumm hatte sich mir zu stellen, well Shelly you know what? Du magst zwar den Mut gehabt haben aber trotzdem hast du kläglich versagt, du hast verloren genau wie ich es gesagt habe und jetzt wirst du mir den Respekt zollen müssen den ich als amtirende Misses Money In The Bank verdiene.. Heute willst du also wieder gegen mich um meinen Koffer antreten huh? Oh, no das war ja nur weil du an diesem Match teilnehmen musstest und du Glücklicherweise gewonnen hast, was ein Zufall. Es wäre eh egal gewesen wer heute gegen mich im Ring stehen würde, denn cih werde sowieso Siegreich hervorgehen. ich habe dich schon einmal besiegt warum nicht ein zweites mal? Und jertzt kommt mir nicht mit ausreden wie "das war Glück" oder sonst was. ich nenne es können, I don't give a damn what you think of this! Du hattest deien Zeit als Championesse und meine Zeit ist eben jetzt. Wenn ich mit dir fertig bin, wird es nciht mehr lange dauern bis ich deiner Freundin in den Hintern Treten werde und dann werde ich die Diven-Division anführen ob euch das gefällt oder nicht!"

Keine netten Worte, aber was anderes erwartete man? Michelle hatte ihre Einstellung den Worken in der UPW gegenüber drastisch geändert, das alles fing nach dem Sieg des Koffers an, doch das ist nicht das Thema. Sie war erfolgreich mit dieser Masche die auch ihr Freund, Mr. Kennedy pflegte also warum nicht bei behalten? Nur um den fans zu gefallen? Garantiert nicht!

" Wenn du unbedingt den Titel willst dann frag doch Trishy einfach mal ganz höfflich ich bin mir sicher so gut wie ihr euch versteht wird sie einverstanden sein! Aber meinen Koffer wirst du nie in Händen halten you understand? Heute werde ich gewinnen und mich weiterhin Misses Money in the bank nennen dürfen, auch wenn ich Leute sagen höre ich habe unverdient gewonnen. I don't care 'cause I know I'm the best female the UPW Roster has to offer Und schon jetzt werde ich klar machen, nach diesem Match werde ich meinen Koffer NICHT mehr aufs Spiel setzten. Why? Nicht weil ich feige bin, Nein, ganz einfach weil ich ihn rechtmäßig gewonnen habe und er mir somit zusteht also wieso aufs soiekl setzten? Think what you want.. I don't give a damn"

Arrogant wandt sie sich der Kamera ab und schmiegte sich wieder an Kennedy welcher seinen arm um ihre Hüfte legte und einfach nur grinste. er wear zufrieden, er brachte ihr also auch präsenz vor der kamera bei und nicht nur andere dinge... Man konnte sehen wie stolz er auf sie war und natürlich auf sich selbst.

"VOn anfang an sagte ich das wir das heißest Paar in dieser Company sind und ich habe nicht gelogen, natürlich meinte ich das ganze zweideutig und heute werdet ihr die zweite bedeutung dieser Aussage kenne lernen"

Nach dieser Aussage schaute er zu ihr, er starrte förmlcih in Ihre Augen, sie erwiderte den Blcikkontakt nur bis beide grinsten er ihr Kinn mit der Hand etwas nach oben drückte und sie leidenschaftlich Küsste.. mit diesen Bildern wird zurück in die Arena geschaltet...


Das nächste Match steht an, der Stretcher steht bereit und auch die Linie ist am Boden zu sehen und es ist ein Titel Match. Direkt nach der Ansage von Lillian Garcia ertönt das Theme von Mr. Kennedy. Er schreitet unter Buhrufen zum Ring und scheint darüber etwas verärgert zu sein. Er geht dennoch gemütlich weiter und im Ring schickt er Lillian weg und lässt das Mic herab um sich selbst anzukündigen.

Nachdem er sich selbst angekündigt hatte, ertönt aus den Boxen ein lautes Whooooooooooo und Ric Flair der Champion kommt zum Ring.


1.Match: UPW Intercontinetal Championship Stretcher Match
Ric Flair ( c ) VS Mr.Kennedy

Flair zieht seinen Mantel aus, da attackiert sofort Kennedy seinen Gegner von hinten mit harten Schlägen an den Nacken. Er schickt Flair in die Seile und versucht ein Kitchen Sink, doch Flair weicht im rechten Moment aus und kann Kennedy mit einem Clip in die Kniekehle in die Knie zwingen. Er zeigt einen harten Chop auf die Brust wobei sämtliche Fans Whoo brüllen. Flair schickt Kennedy in die Ringecke und möchte mit einer Clothesline nachsetzen, doch Kennedy zieht sein Bein rechtzeitig nach oben. Ken schnappt sich Flair von hinten und zeigt einen hohen Back Suplex. Kennedy tritt mehrmals auf Flair ein und setzt zu einem Headlock an um den Nature Boy zu schwächen. Nature Boy Chants machen sich derzeit bemerkbar und gibt Ric die Kraft sich aufzubäumen und sich mit einem Back Suplex aus dem Griff zu befreien. Ric möchte den Figure Four ansetzen, doch Kennedy schickt den Nature Boy mit einem Tritt in den Hintern, gegen den Ringpfosten. Flair muss danach durch einen Clothesline dann über das Seil nach draußen. Kennedy lacht sich eins, als der Nature Boy wieder auf den Beinen steht und die Beine von Kennedy wegzieht und seine Weichteile in den Ringpfosten hämmert. Ric Flair brüllt ein Whooo in die Menge und setzt an dem Ringpfosten den Figure Four an der natürlich noch schmerzhafter ist als der normale. Kennedy schreit vor Schmerzen auf und versucht los zu kommen, doch Flair hält den Griff weiter fest bis er ihn schliesslich von selbst wieder los lässt. Ric zeigt grinsend sein Styling and Profiling und schnappt sich einen Stuhl und möchte den gegen die Beine von Kennedy hämmern, der kann seine Beine jedoch rechtzeitig wegziehen. Kennedy sprint mit einem Body Press punktgenau auf Flair nach draußen und setzt mit einigen Schlägen nach. Mr. Kennedy schnappt sich seinerseits den Stuhl und hämmert mit voller Wucht den Gegenstand auf Flairs Schädel. Dieser bekommt recht früh in dem Match eine Platzwunde. Kennedy nimmt sich ein Kabel von einer Kamera und beginnt damit Flair an zu würgen. Kennedy lässt ab und würgt mit der Hand weiter. Kennedy geht um den Ring und geht nun in Richtung Stretcher und schiebt sie mit voller Wucht gegen Flairs Magen. Der krümmt sich dadurch und bekommt die Trage auch dann noch gegen den Kopf. Flair versucht mit Hilfe der Seile auf den Beinen stehen zu bleiben, doch wieder wird die Trage in seinen Körper gerammt und Flair geht endgültig zu Boden. Kennedy schlägt wieder mehrmals auf Flair ein und rollt den dann doch noch mal in den Ring zurück. Er legt in an die Ringecke und steigt nun hinauf um seine Kenton Bomb zu zeigen, die geht jedoch mächtig daneben , als Flair nicht weg geht sondern lieber seine Knie hochzieht. Kennedy hält sich vor großem Schmerz den Rücken und schüttelt den kopf. Ric kann wieder auf die Beine kommen und rangt nach Luft, sein Gesicht ist komplett Rot von seinem Blut geworden. Flair schnappt sich die Beine von Kennedy und tritt einmal kräftig in die Kronjuwelen. Ric steigt nun ebenfalls auf das oberste Seil, doch da ist ja bekanntlich nie was gut gegangen und auch soll es nicht klappen, denn Kennedy ist schnell zur Stelle und schlägt in die Magengegend gegen Flair und klettert hinauf. Kennedy setzt nun zum Green Bay Plunge. In diesem Moment kontert Ric blitzartig und kann einen DDT von oben gegen seinen Gegner zeigen. Die Halle brüllt die Holy Shit Chants und beide Kontrahenten liegen nun am Boden für eine Weile. Flair kommt langsam zu sich. Er rollt sich raus und zieht Kennedy mit raus und legt ihn auf die Trage. Kennedy kann schnell reagieren und kickt Ric ins Gesicht als dieser unterhalb die Trage festhält. Kennedy schlägt mehrmals auf Ric ein, dieser kann jedoch zurückschlagen mit sehr vielen Chops und kann Kennedy mit einem Irish Whip in die Ringtreppe hämmern. Ric schnappt sich die Trage und rammt diese mit voller Wucht gegen Kenendys Kopf. Dieser beginnt nun auch an zu bluten. Ric hebt Kennedy auf die Beine und versucht einen Schlag zu landen, den blockt Kennedy ab und zeigt selbst einen Schlag. Flair wird in den Apron gerdückt, der wiederum zeigt einen Eselstritt und Kennedy sackt zusammen. Flair steigt auf den Apron und kommt mit einem Elbow Drop heran gesprungen. Flair schickt Kennedy in den Apron, nachdem er ihm aufgeholfen hat und stellt die Trage vor Kennedy hin und kündigt einen Bulldog an. Ric klettert auf das oberste Seil , als plötzlich Kennedy am Seil rüttelt und Flair auf seine Weichteile segelt. Kennedy geht zu Flair und setzt den Green Bay Plunge an und zieht den durch auf die Trage. Flair schreit auf und hälr sich am Rücken und wird ganz rot im Gesicht. Flair rührt sich dann kein bisschen mehr. Kennedy legt ihn richtig auf den Stretcher und gibt ihm einen großen Schwung und die Trage fährt über die Linie.

Lillian Garcia: Here is your winner and NEW UPW INTERCONTINENTAL CHAMPION MR: KENNEDY Matchlänge: 15:35 min.


Jim. Hoffentlich geht es Ric gut! Das war heftig und hör dir die Fans an This is Awesome hört man von allen Rängen und dennoch sind sie geschockt.
Jerry: Oh Mann das kann das Karriere Ende bedeuten für Flair , das fand ch zu übertrieben von Kennedy und was wird nun bei dem Elimination Match da brauch man einen Ersatz für Flair.


Sofort kommen Sanitäter und der UPW Arzt zum Ring und schauen nach Flair und fahren ihn gerade mit der Trage ganz raus. Kennedy feiert seinen Titelgewinn auch wenn die Fans ihn überhaupt nicht wirklich leiden können. Kennedy geht angeschlagen und taumelnd mit dem Titel in der Hand aus der Halle.


..:Segment:..

Sofort schalten die Kameras Backstage wo sich Team Eric um Ric Flair versammelt der regungslos auf einer Trage liegt.

( Audiosegment )


Sofort geht es weiter mit dem nächsten Match des Abends, mit dem First Blood Match. In der Halle sind die Fans richtig gut drauf du das erste Theme dieser Begegnung ertönt in der Halle…. * Holla, if ya hear me! *.



Er kommt in die Halle und wird von den Fans bejubelt und das baut ihn richtig auf im Ring angekommen macht er sich warum und schon ertönt das nächste Theme in der Halle, aber jeder wunder sich was das für ein Theme ist


Doch dann kommen die komplette New Generation Mafia zum Ring.



Doch kaum sind sie am Ring angekommen und schon sind die Offiziellen da die alle bis auf Johnny zurückschicken zum Backstagebereich und Steiner freut sich über diese Entscheidung sehr. Johnny Stamboli steht im Ring. Beide starrten einen Share Down und dann beginnt das Match mit einem Gong.

2.Match:Best of 3 Series 3 Match First Blood
Scott Steiner VS Johnny Stamboli

Beide gehen sofort auf einander los wie zwei Irre die meinen sie müssten in eine Anstalt eingewiesen werden, beide schlagen auf einander ein. Solange bis Stamboli einen Tritt in die Weichteile von Steiner schafft. Dieser sackt zusammen und Johnny Stamboli nimmt sofort Anlauf. Er rennt in die Seile und federt zurück. Nun soll schon der Clostheline folgen, doch so leicht ist Scott nicht zu überlisten. Johnny Stamboli rennt genau in einen Sumon Drop hinein. Scott kann sich ein Lachen nicht verkneifen. Johnny Stamboli hockt auf dem Boden und rollt sich nach draußen und muss sich etwas überlegen. Ein Blick zu Steiner und er geht wieder. Es folgt ein Schlagabtausch der beiden. Nach ein paar Chops und Punsches kann Scott die Oberhand des Matches herausziehen und hält Johnny Stamboli in Schacht. Ein breites Grinsen zaubert sich auf das Gesicht von Scott, dann folgen wuchtige Knee Kicks und Johnny Stamboli kann immer noch nichts machen. Scott macht es sich sehr siegessicher ein wenig bequem in einer der Ringecken. Johnny Stamboli kommt wieder auf die Beine. Dann nimmt Johnny Stamboli Anlauf und rennt auf die Ringecke zu in der Steiner steht. Dieser rechnet damit, dass Johnny Stamboli durchläuft und geht deshalb aus der Ecke raus, doch Johnny Stamboli bleibt stehen und kracht nicht in den Turnbuckle. Nun schnappt er sich Steiner und bearbeitet ihn mit ein paar kräftigen Schlägen. Es folgt ein Whip-In gegen Scott. Dieser geht in die Seile und kommt auch wieder zurück gelaufen. In der Zwischenzeit hat auch Johnny Stamboli Anlauf genommen und beide stürmen auf einander zu, Double Clostheline der beiden und sie liegen auf der Matte und versuchen sich in die Seile zurück zu robben und beide kommen auf die Beine und sie stehen beide in der Ringecke und schauen sich an und versuchen wieder das Match auf eine neuen Art zu beginnen, sie schütteln sich warm. Dann beginnt ein neuer Share Down der beiden und gehen in einen Lock-Up und beide versuchen alle Tricks, aber niemand scheint dies für sich entscheiden zu können und beide gehen wieder raus und dann will Scott einen Kraftprobe machen um zu sehen was der Stamboli so kann. Johnny Stamboli geht auf dieses Spiel ein und beide versuchen jeweils den anderen in die Knie zu zwingen. Doch dann als Johnny Stamboli seinen Gegner soweit hat verpasst er ihm einen Tritt zwischen die Beine und kann somit Johnny Stamboli sein Vorteil wieder wegnehmen… und dann aus heiterem Himmel hagelt einen DDT. Er steht wieder auf den Beinen und dann packt sich Johnny Stamboli der etwas desorientiert ist. Scott geht auf Johnny Stamboli zu und schickt ihn nach draußen. Beiden finden sich außerhalb des Ringes wieder, wo Scott mit Johnny Stamboli auf dem Kommentatorentisch herum albern und ihm den einen und den anderen Schlag verpasst. Dann wirft er ihn mit den Rippen voran gegen Ringpfosten, bevor er sich und seinen Gegner wieder in den Ring rollt. Im Ring würgt er ihn dann in der Ringecke, danach packt ihn Scott am Kopf und will ihn gegen den Ring hämmern, aber Johnny Stamboli weicht jedoch aus und Scott bekommt sein Kopf gegen den Turnbuckle und fällt um. Johnny Stamboli geht nach draußen und schaut sich mal das Zeug unter dem Ring an und als er etwas gefunden hat will er wieder Zurück in den Ring gehen, als Scott mit einem Baseball Slide ankommt und ihn genau erwischt. Beide fangen mit einem Schlagabtausch an und Johnny Stamboli geht in die Offensive. Sie gehen in Richtung Backstagebereich, als sie dort an der Eingangshalle angekommen sind. Scott Steiner hämmert Johnny Stamboli gegen die schöne Eingangshalle und dann wartet er bis der Stamboli wieder auf den Beinen steht und will ihm den Overhead Belly to Belly Suplex verpassen, aber bevor es soweit kommt legt er einen Stuhl auf den Boden damit dieser seine Wirkung auf keinen Fall verfehlt. Als Johnny Stamboli auf den Beinen ist und in seiner wartenden Position ist stürmt Scott an und merkt aber nicht das Johnny Stamboli den Stuhl fest hält und ihn einfach auf Steiner drauf hält und Scott fällt einfach um wie ein nasser Sack. Johnny Stamboli verpasst ihm auf dem Boden liegenden Scott einige Schläge auf den Kopf und dann packt er ihn und wirft ihn in Richtung Backstage dort angekommen, sieht Johnny Stamboli eine schöne Gegend. Man hört man einige Dinge und beide Fallen wieder auf die Rampe und beide bluten…. Der Ref. weißt nicht mehr was er nun tun soll also bricht er das Match ab. Doch bevor der Gong erläutet wird ertönt in der Halle das Theme von Theodore R. Long.

M.Cole: Oh my gosh, was will der denn schon wieder, denn sehen wir ja in letzter Zeit häufiger was will er denn hier.
Venutra: Der will sich nur wichtige machen, aber lassen wir doch mal hören was er zusagen hat.


Theodore R. Long hält ein Mic bereit und beginnt etwas zu sagen.


Holla Holla, Players.

Die Fans chanten was das Zeug hält…. Aber Teddy fährt fort.

Da haben wir ja eine schöne Zwickmühle in diesem Match wie, aber ich habe heute wieder Anweisung bekommen von Vince mir dieses Problem mal unter die Lupe zu nehmen, wenn es wirklich nur um mich ginge würde ich die Fans entscheiden lassen aber das ist doch nicht das was ihr wollt oder ?

Von den Fan kommt keine richtige überzeugende Reaktion.

Also wird das Match einfach fortgesetzt und der nächste Pinfall entscheidet. Das ist das Beste was man hier tun kann.

Teddy geht wieder und bekommt einige Pops und das Match der beiden geht weite beide haben die Entscheidung nur so halb mitbekommen und gehen auf der Rampe in einen Lock-Up das Steiner gewinnt und im Ring steht der Ref. und zählt beide an Steiner befördert Stamboli zurück in den Ring dort angekommen folgt the Steiner Recliner und Stamboli kann sich in die Seile retten, Steiner will Schluss machen habe aus dem Nichts folgt ein Big Boot von Stamboli und Steiner sagt auf die Matte und Stamboli fällt auf Steiner und der Ref. zählt 1…2…. Kick out von Steiner. Beide robben sich in die Seile und der Fuhgetaboutit von Stamboli folgt und sofort wieder das Cover 1…2…3. Das Match ist vor bei und Stamboli ist der Sieger dieser Best of 3 Series…..



Tony Chimel: Here is your winner of this Match JOHNNY STAMBOLI Matchlänge: 12:15 min.

Ventura: Was für eine Entscheidung bei Teddy Long nur frage ich mich was er bei Smackdown überhaupt will und warum er sich nun heir andauernd einmischt.
Cole: Naja vielleicht will er Heyman kurz unter die Arme greifen ich weis es nicht.


Stamboli geht zufrieden mit der Mafia aus der Halle und feiert sich ein wenig. Steiner ist enttäuscht und hier geht es mit der Kamera weg.


..:Segment:..


Todd Grisham steht bei der Instant Destiny zur einer Befragung als sie Besuch von einem Smackdown tag Team bekommen.

( Audiosegment )





Nun geht es zum Money in the Bank Match und Howard Finkel darf wieder etwas ankündigen und Shelly Martinez macht sich unter viel Pops auf den Weg zum Ring.

Shelly winkt zum Publikum ein bisschen bevor unter einigen Buhrufen Michelle McCool zum Ring schreitet natürlich hat sie ihren Money in the Bank Koffer dabei und lächelt arrogant zu Shelly hin.



3.Match: UPW Womens Money in the Bank Single Match
Michelle McCool ( MMITB ) VS Shelly Martinez

Kaum ist Michelle am Ring, springt Shelly mit einem Body Press auf ihre Gegnerin ausserhalb des Ringes. Shelly schickt Michelle in die Ringtreppe und macht gleich klar wie es jetzt hier abläuft, sie rollt McCool in den Ring zurück und der Ringgong ertönt. Shell kommt mit einigen Elbow Checks hinterher und tritt mehrmals auf Michelle ein. Sie schickt McCool in die Ringecke und zeigt einen Flic Flac mit anschliesendem Elbow gegen den Kopf. Michelle sackt zu Boden und Martinez nutzt dies um auf das oberste Seil zu klettern, doch Michelle ist clever und stößt den Ringrichter gegen das Seil. Der Offizielle ermahnt sie , da sie sehen wie Shelly kopf runter am Pfosten hängt. Michelle nimmt Anlauf und zeigt einen Baseballslide gegen den Hinterkopf von Shelly. Michelle hebt die Arme zum Triumph und wird dabei mächtig ausgebuht. McCool macht dies nichts aus und schlägt mit Elbow Checks weiter auf die frühere Ariel ein. Dann ein Whip-In in die Ringseile, Shelly kann unter dem Arm von Michelle abtauchen und kann einen Flying Lariat zeigen. Shelly setzt eine Kopfschere an , gegen die am bodenliegende Michelle. Sie versucht damit Michelle zum aufgeben zu zwingen, doch Michelle versucht krampfhaft in die Seil zu gelangen, was ihr aber im Moment nicht gelingen mag. Shelly drückt fester zu, als nun Michelle sich aufstämmt und Shelly plötzlich zu einem Cover einrollen kann 1..............2.................das Spiel können beide und so kann Shelly das Cover zugunsten von sich selbst umdrehen 1................2..................Kick Out! Shelly hockt und Michelle kommt direkt mit einem Front Dropkick gegen das Gesicht von Shelly und wieder ein Coverversuh 1................2.............Kick Out! Michelle setzt zu einem Sleeper Hold bei Shelly an. Die Shelly Chants beginn lautstark durch die Halle zu gehen doch Michelle kann weiterhin den Griff halten. Shelly versucht sich zu befreien und zappelt herum, doch es scheint nicht zu funktionieren , sie sackt immer mehr zusammen. Der Ringrichter sieht wie mitgenommen Shelly nun ist und hebt den Arm einmal................zweimal...........................Arm ist oben, Shelly powert sich hoch und kann mit Elbow Stößen sich befreien und möchte in die Seile sprinten, als jedoch Michelle sie an den haaren festhält und zu Boden hämmert. McCool klettert den Turnbuckle hinauf und macht sich bereit für eine High Risk Aktion,und der Body Press soll folgen, doch Shelly dreht das Cover zu Gunsten ihrerseits um. 1..................2................Michelle kann sich befreien. Shelly sieht wie Michella sitzt und kommt mit einem Neckflip a la Mr. Perfect heran und mit einem Dropkick. Shelly klettrt nun auf das oberste Seil und macht sich bereit für einen Big Splash, doch im letzten Moment kann Michelle die Knie ausfahren. McCool kündigt das Ende an und möchte nun einen Faceslam zeigen. Doch da kann sich Shelly befreien und einen Back Suplex zeigen. Jetzt möchte Shelly einen Figure Four ansetzen, doch ein Tritt in den Hintern lässt sie durch die Seile nach draußen fliegen. Michelle geht ihr hinterher mit einem Body Press über die Seile. Michelle schickt Shelly in die Barrikade. McCool sprintet los und Martinez kann mit einem Back Body Drop kontern und Michelle ins Publikum befördern. Die Fans dort sind komplett aus dem Häuschen und Shelly geht hinterher und beide prügeln sich in der Fanmenge, Der Offizielle hat alle Hände voll zu tun um beide wieder in den Ring zu verfrachten und schliesslich zählt er beide an. Sie prügeln sich in Cat Fight Manier ind en Ring zurück, wo Michelle einen Whip-In zeigen kann ,doch Shelly weicht einer Aktion aus und zeigt den Casodara Bulldog. Shelly wird bejubelt und sie kündigt auch mal ihren Finisher an . Sie setzt ihn an, doch Michelle kann kontern mit einem Suplex. McCool holt aus und zeigt einen Sambo Suplex 1.......................2.......................Shelly kann sich rechtzeitig befreien. Michelle kann es nicht glauben und tritt hart auf Shelly ein. Diese kann nach einiger Zeit eine Aktion von Michelle auskontern und setzt wieder zum Shelly Shock an, doch wieder funktioniert er nicht da Michelle ihre Gegnerin in die Ringecke stößt und mit einem Enzugiri nachlegt. Michelle will zu einem Headlock ansetzen, doch Shelly kann sich daraus schnell befreien und schickt Michelle in die Ringecke und kommt mit einem Springboard Dropkick an. Jetzt endlich gelingt der Shelly Schock 1.......................2.....................McCool kann ihr Beine auf das Seil legen. Shelly kann es nicht glauben und wird wütender und hämmert mit Faustschlägen auf ihre Gegnerin ein. Sie hilft Michelle auf die Beine um sich in die Ringecke zu schleudern. Shelly möchte Anlauf nehmen und eine Clothesline zeigen, doch Michelle schiebt den Referee vor sich. Sie versucht abzubremsen, aber knallt dennoch mit dem Offiziellen zusammen. Shelly scheint etwas irrtiert zu sein dies nutzt Michelle und schnappt sich den Koffer und wirft ihn Shelly zu und kommt mit einem Superkick gegen den Koffer an. Sie schiebt den Koffer aus dem Ring und wartet auf den Referee der langsam zum Cover eilt 1..........................2.....................3

Howard Finkel: Here is your winner and STILL UPW´s WOMEN MONEY IN THE BANK MICHELLE MCCOOL Matchlänge: 16:20 min.


Jim: Was für ein Match das Ende war zwar nicht in Ordnung doch beide haben ein Match abgeliefert was man seltn sieht bei den Damen und hier ging es ja um einiges.
Cole: Da gebe ich dir Recht J.R. und ich freue mich schon auf das Elimination Diven Match das wird bestimmt genauso ein Knaller.


Michelle schnappt sich schnell den Koffer und geht grinsend aus dem Ring, sie tanzt arrogant ausserhalb des Ringes. Shelly steht langsam wieder auf und schaut sauer Michelle hinterher. McCool dreht sich noch mal zum Ring um als Shelly plötzlich mit einem Top Rope Plancha ansegelt und Michelle zu Boden reißt. Shelly geht dann mit weiteren Schlägen auf Michelle ein. Shelly schickt Michelle in den Ring zurück und zeigt einen Suplex. Sie nimmt den Koffer und legt ihn hin und setzt zum Shelly Shock an, als Mr. Kennedy erscheint und wird entschlossen in den Ring stürmt, Shelly sieht ihn und lässt von Michelle ab und geht wütend aus der Halle was die Kamera nun auch macht.



..:Segment:..

Jim Ross und Jerry Lawler reden über das Match als sich ein Interviewshow offenbart.

( Audiosegment )



** Exit Light Enter Night **
Es geht weiter mit der Action im Ring und The Sandman komt unter Pops durch das Publikum zum Ring.

Er hämmert sich ne Bierdose an den Kopf die er gerade aus getrunken hatte und hebt den Arm mit seiner Singapur Cane in die Höhe. Er schaut weietr auf die Fans und wartet im Ring auf seinen Gegner.
Das Buhen geht los und viel Heat kassiert nun Jonathan Coachman.

Der Coachman kommt mit einem Mic , was den Sandman etwas verwundert.
Coach: Soso Sandman du bist hier und ich auch aber was besser wäre ich würde zu gerne eine andere Matchart bevorzugen und dazu möchte ich sagen will ich dich besiegen in deiner Matchart also warum machen wir kein Extreme Rulz Match daraus?
Sandman: Accept.

Sandman nickt zum Referee der nickt zurück und das Match wird in ein Extreme Rulz Match umgewandelt.

4.Match: Extreme Rulz
The Sandman VS Jonathan Coachman

Kaum ist dies getan holt der Coach einen Schlagring aus seiner Hose und streckt damit den Sandman nieder udn covert ihn 1………….Sandman kickt raus Jonathan Coach kann es nicht glauben das es nicht einmal bis zwei ging. Der Sandman kann Coach überraschen und git ihm ein paar kräftige Schläge mit seinem Lieblingsgegenstand. Der Sandman schickt Coach in die Ecke und stürmt mit der Singapure Cane los, doch der Coachman kann hochspringen und rollt Sandman ein 1..................2................Sandman schafft den Kick Out. Coach schlägt mehrmals auf den Sandman ein und schickt den in die Seile und darüber mit einem Clothesline. Der Coachman ist blitzschnell aus dem Ring und nimmt sich einen Stuhl und versucht den auf den Schädel von seinem Gegner zu hämmern, doch der Sandman hält den Stuhl fest und tritt Coach in die Magengegend und zeigt einen DDT. Sandman tritt mehrmals weiter auf Coach ein und hämmert ihn dann mit dem Rücken gegen den Ringpfosten. Der Sandman schaut unter dem Ring nach einem Gegenstand und findet Barbie. Er schlägt damit direkt auf den Coachman ein und der Stacheldraht bohrt sich in den Rücken von Jonathan. Der Sandman bekommt jede Menge Pops und er rollt Coach in den Ring zurück. Der Sandman schnappt sich nun den Stuhl und stellt ihn in der Mitte des Ringes und möchte eine Aktion zeigen, doch der Coachman kann kontern und den Sandman mit einem Sideslam in den Stuhl schicken. Der Coachman steigt nun auf das Seil und kommt mit einem Elbow Drop heran 1..............2..................Sandman schafft den Kick Out. Der Coach kann weiter machen mit einigen Schlägen und schnappt sich den Stacheldrahtschläger. Er schmettert ihn mit voler Wucht auf den Sandman doch der scheint dies zu genießen und lacht den Coach aus. Der Coach kann es nicht fassen und steht mit offenen Mund da, für kurze Zeit. Wie aus dem nichts zeigt Jonathan einen DDT auf Barbie. 1....................2......................Sandman schafft wieder den Kick Out. Der Coachman kann es nicht fassen und verzweifelt. Er regt sich auf und stellt den Stuhl etwas auf und läuft los und springt auf den Stuhl um eine Aktion zu zeigen, doch die Singapur Cane kommt ihm in der Luft entgegen. Der Sandman schnappt sich nun die Ringglocke. Damit will er auf Coach einschlagen, doch der hat bereits Barbie in der Hand und wirft dieses Gegenstand von Boden herauf in das Gesicht von Sandman. Sandman und Coach bluten nun beide ganz heftig und der Coachman schnappt sich nun unter dem Ring einen Tisch und stellt den im Ring auf. Der Coachman schickt Sandman in die Seile und möchte einen Flying Clothesline zeigen, doch der Sandman weicht aus und zeigt , nach dem Coach auf dem Boden gelandet ist, eine Senton Splash. Der Sandman schnappt sich den Tisch und stellt ihn etwas mehr schräg an dem Turnbuckle und schickt in diese Ecke seine Gegner. Er hebt ihn rauf, doch Coac kann sich wehren und kann sich Sandman vom Leib halten und schlägt mit dem Ellenbogen auf den Kopf. Sandman taumelt im Ring herum und bekommt einen Enzugiri ab. Er wird in die Ringecke geschickt und Coach hievt seinen Gegner auf das oberste Seil und möchte einen Super back Suplex zeigen, in diesem Moment kontert der Sandman mit seinem White Russian Leg Sweep durch den Tisch von oben 1...................2................3

Lillian Garcia: Here is your winner THE SANDMAN Matchlänge: 11:20 min.


Jim: Was für ein brutales Match dennoch dem Sandman macht man so leicht in dieser Matchart nichts vor Jerry.
Jerry: Da gebe ich dir recht nur der Coachman war auch noch so doof und hat sich diese Matchart ausgesucht.


Der Sandman lässt sich von den Fans feiern , während der Coach mit einer Trage herausgetragen wird. Dann schaltet die Kamera hier mal wieder weg.


..:Segment:..

Edge steht nun bereit für ein Interview bei dem sich eine Pesrson einmisch mit der man gar nicht gerechnet hätte.

( Audiosegment ) mit Ohrfeigen^^





Es geht im Ring weiter und mit Tony Chimel der nun die Over the Top Battle Royal ankündigt um den vakanten X Division Gürtel.
Als erster macht sich der United States Champion Shelton Benjamin auf den Weg zum Ring.

Shelton präsentiert seinen US Titel und macht das Zeichen sich heute noch einen zu holen, da ertönt das Theme von Jeff Jarrett aus den Boxen.

Er geht langsam um den Ring herum und schaut sauer zu Shelton und bleibt erst mal mit der Gitarre draußen. Sogleich ertönt das Theme von Chris Masters der unter vielen Buhrufen sich auf den Weg zum Ring macht und der Ringsprecher auch Don Mordertzky sagt.

Lange müssen die Fans nicht warten auf den nächsten denn Tazz macht sich auf den Weg zum Ring.

Weiter geht es mit John Morrison der arrogant wie immer zum Ring kommt.

Jetzt sollte nur noch Rey Mysterio kommen doch da ertönt die Musik von Raven. Er wird auch angekündigt und ist ein weitere Teilneehmer wnen auch überraschend.

Kaum ist Raven im Ring wollen die anderen anfangen doch da ertönt das Theme von Rey Mysterio und die Menge tobt.


5.Match: Over the Top Battle Royal umd en Vakant X Division Title
Rey Mysterio VS Tazz VS John Morrison VS Chris Masters VS Jeff Jarrett VS Shelton Benjamin VS Raven

7 Wrestler sind im Ring und der Ringgong ertönt. Raven stürzt sich zusammen mit Benjamin auf Jarrett, während Masters sich auf Tazz stürzte und Morrison mir Rey zu Gange ist. Tazz schickt Masters in die Ringecke und möchte mit einer Clothesline nachsetzen, doch Masters fährt sein Bein aus und Tazz wankt, Raven ist gerade frei und zeigt direkt zu Beginn gegen Tazz den Evenflow DDT. Masters kümmert sich direkt um den Raben der ihm seinen Gegner wegnahm und schickt ihn mit der Schulter in den Ringpfosten. Jarrett setzt in der Zeit zum Stroke an, doch Shelton kontert mit einem hohen Kick und zeigt aus dem lauf einen Springboard DDT. Shelton setzt an und möchte Jarrett aus dem Ring befördern , der kann kontern und schickt Benjamin über die Seile auf den Apron. Shelton konnte sich gerade noch so festhalten als er dann auf das Seil springt und Jarrett mit einem Huricanrana überrascht,. Jarett fliegt in die Seile und liegt richtig für Rey, der sich Morrison mit eienm Enzugiri entledigen konnte und 619 gegen Jarett. Masters nutzt diese Chance und befördert Jarrett über die Seile. Jeff Jarrett ist eliminiert nach 4:34 min.
Chris dreht sich um und befindet sich in einem Snap Suplex von Masters wieder. Benjamin und Rey schlagen nun aufeinander ein und Shelton sprintet los um einen Flip zu zeigen, Rey geht zur Seite und springt hoch zum Hurricanrana ansatz, Shelton hält ihn fest und möchte eine Powerbomb zeigen, doch kontert wieder Mysterio zu einem X Factor. Morrison attackiert Rey von hinten mit einem heftigen Tritt an den Hinterkopf, als Tazz Morrison in die Tazz Mission nimmt. Tazz zerrt Morrison an das Seil und möchte ihn rüberheben, doch John verlagert sein Gewicht und kann Tazz mit einem Backbreaker überraschen. Morrison schickt Tazz in die Ringecke und setzt mit einem Step Up Kick nach und zeigt einen Bulldog hinterher. Rey muss in der zeit einen heftigen Big Boot von Masters hinnehmen. Raven kann eine Aktion von Benjamin kontern und setzt zu einem Katapult an dabei springt Shelton auf das oberste Seil und dreht sich herum blitzschnell und zeigt eine Kopfschere und schickt dabei Raven aus dem Ring. Raven ist eliminiert nach 7:28 min. Shelton tank Energie, oder zumindest versucht er es, denn Chris Masters setzt den Full Nelson an und schickt mit dem Full Nelson Slam Shelton über die Seile, doch Benjamin kann sich festhalten am Seil und schiebt Masters mit rüber, beide stehen nun am Apron. Shelton möchte auf dem Apron heransprinten, doch Masters nimmt ihn hoch zu einem Single Flapjack und will ihn gegen den Pfosten hämmern, doch Benjamin springt auf das oberste Seil, dies nutzt Morrison und sprintet mit einem hohen Kick heran und Benjamin ist Geschichte. Shelton ist eliminiert nach 8:59 min.
Jetzt stehen sich Masters, Morrison und Mysterio gegenüber die drei M´s sagt darauf mal Ventura am Kommentatorenpult. Morisson und Masters sind sich schnell einig und gehen gemeinsam auf Rey los und schickt ihn mit einem Flapjack zu Boden. Sie nehmen sich Rey an und wollen sogar einen weiteren Flapjack zeigen, da kontert Rey mit einem Double DDT gegen die beiden. Alle drei liegen nun am Boden. Mordetzky kommt zuerst auf die Beine und schickt Rey mit einem knallharten Whip-In gegend en Ringpfosten und hebt Rey hoch zum Gorilla Press und geht langsam auf die Seile zu, da sticht Rey ihm in die Augen und tretet ihn mit einem Kick on den Rücken gegen die Seile. Perfekt ist Masters für den 619 der jetzt folgen soll, doch Masters kann kontert und geht zur Seite und hämmert Rey mit einer Clothesline zu Boden. Tazz stürmt heran und will sich an Morrison vergreifen da weicht Morrison aus und Masters zieht das Seil nach unten und Tazz fliegt drüber weg. Tazz ist eliminiert nach 12:20 min. Masters versucht Rey über das Seil zu befördern und bekommt sogar Hilfe von John, doch Rey ist hartnäckiger als alle denken und kann sich befreien und kann einen Springboard Double Forearm zeigen gegen beide Kontrahenten. Rey zeigt einen hohen Dropkick gegen Masters der ihn über die Seile segeln lässt, Masters kann sich jedoch noch festhalten am Seil. Morrison scheint einen plan zu haben, Low Blow gegen Rey, dann nimmt er Rey zu einem Atomic Drop und sprintet mit Rey, so das Rey Füsse Masters treffen, der fliegt raus und Rey muss direkt hinterher.


Tony Chimel: Here is your winner and NEW X DIVSION CHMAPION JOHN MORRISON Matchlänge: 14:00 min. [/color]


Ventura: Wow John Morrison war clever und hat Rey benutzt um zu gewinnen, das muss ich sagen wirklich grandios der Bursche der ist die Zukunft in diesem Sport.
Cole: Naja also ich fand es etwas unfair Rey so zu missbrauchen, und vor allem hat er damit die Vereinbarung mit Masters unterbrochen in diesem Match.


Masters schaut sauer zu Morrison und kann es nicht fassen und schüttelt nur den Kopf. Morrison grinst frech zu Mysterio und hält ihm den Titel hin den er jetzt überreicht bekommt vom Ringrichter. Rey ist enttäuscht und warnt aber Morrison vor das hier das Ende noch nicht ist und damit geht es zu einem weiteren Segment.


..:Segment:..


Die Kamera schaltet Backstage wo man Eric Bischoff sieht wier er den Korrido entlang läuft.
Todd Grisham häkt ihn unterwegs für ein Interview auf.

Todd: Mr.Bischoff heute abend kommt es zum großen Showdown zwischen ihrem und Shanes Team, und da kommt meine erste Frage ist Kane da?
Eric: Wir wissen alle das er ausgebrochen ist aus der Irrenanstalt, doch ehrlich gesagt habe ich noch nichts gehört von ihm, falls er nicht kommen sollte werden wir es versuchen mit einem Mann weniger zu machen.
Todd: Glauben sie haben eine Chance gegen die ID, Gunn und nWo die alle fiesen Tricks drauf haben?
Eric: Ich habe keine Anghst wir haben den Größten Khali bei uns, ausserdem den Kämpfer Cena, die Rattlesnake Austin, AJ und DEN Mann Sting. Und natürlich ich der Mentor des Teams der auich mal eingreifen wird wenn Shane im Ring stehen wird.
Todd: Gut und ---HEY!!



Wie aus dem nichts taucht Shane McMahon auf und attackiert Eric mit einem Stuhl von hinten er prügelt weiter auf Eric ein der ein e Platzwunde davon getragen hatte. Shane schickt Todd zur Seite und zeigt einen Whip-In gegen Eric gegen die Wand. Eric sackt zusammen. Er nimmt Erics Bein und klemmt es in den Stuhl und schlägt mit einem zweiten Stuhl auf das Bein. Eric schreit laut auf und Offizielle kommen herbei Shane macht die Fliege und die Offizielle kümmern sich. Sofort sind Rettungskräfte da und bringen nun auch Eric in einen Krankenwagen. Shane grinst und dann schaltet die Kamera wieder zum Ring zurück.


Nun geht es weiter mit einem normalen Tag Team Match um den SD Tag Team Titel. Tony Chimel steht bereit und kündigt die ersten beiden an Balls Mahony und Brother Ray kommen gemeinsam zu einem gemixten Entrance Theme zum Ring.

Sie werden von den Fans gefeiert und sie lassen sich auch dem entsprechend feiern. Nun warten sich gespannt auf die Champs die jetzt zum Ring schreiten.



6.Match: UPW Tag Team Title Match
Elajiah Burke & Monty Brown ( C ) VS Balls Mahoney & Brother Ray


Die Teams stehen sich gegenüber und Balls macht den Anfang für sein Team und ihm gegenüber steht Elajiah. Burke und Mahoney gehen in einen Lock Up, bei dem Burke Balls in einen Side Headlock nehmen kann. Mahoney schlägt mehrmals in die Magengegend von Burke und schickt den in die Seile und legt sich hin, Elajiah rennt über ihn hinweg. Balls steht auf und duckt sich , so das Burke einen Bocksprung zeigen kann. Balls streckt dann jedoch Burke mit einer harten Clothesline nieder und befördert Burke in die Ringecke. Mahoney stürmt heran, doch Burke fährt sein Bein rechtzeitig nach oben. Burke kann mit einem Bulldog nachsetzen und Balls auf den Boden hämmern. Dann schickt er Mahoney in seine Ecke und wechselt mit Monty. Elajiah hebt den Arm von Balls und Brown tritt gegen den Arm und dreht ihn dann herum als Burke nun aus dem Ring auf den Apron geht. Monty versucht sich an einem Hammerlock, doch Mahoney wehrt sich immens dagegen und rammt Brown in die Ringecke. Balls möchte seinen Partner reinholen, doch Monty kommt mit einem Sprung in die Beine an und zwingt damit Balls auf die Knie. Monty wechselt wieder mit Elajiah und beide schicken Brown in die Seile und können ihm einen Flapjack verpassen. Ein Cover folgt 1..................2...................Mahoney schafft den Kick Out! Burke setzt einen Sleeper Hold an und wechselt kurz vorher mit Brown, der rennt in die Seile und kommt mit einem Front Dropkick an mitten ins Gesicht von Balls. Wieder ein Cover 1...................2................Brother Ray stürmt in den Ring und unterbricht den Nearfall. Der Ringrichter schickt Brother ray wieder aus dem Ring und Elajiah wird wieder ins Rennen geschickt der Balls in die Ringecke schleudert und ihm eine krachenden Avalanhce verpassen kann. Elajiha steigt auf das oberste Seil und möchte einen weiteren Bulldog einfahren, doch Balls kann ausweichen . Balls hängt in den Seilen, wobei Burke bereits wieder auf den Beinen steht und sich wieder Mahoney animmt und ihn in die Seile schleudert und sich duckt für einen back Drop, doch da kontert Balls mit einem Swinging Neckbreaker. Mahoney und Burke liegen am Boden und werden beide angezählt. Burke macht sich auf den Weg um wieder Monty in das Renne zu schicken. Auch Balls kriecht auf allen vieren zu seinem Partner. Monty ist zuerst im Ring und kann das Bein von Balls festhalten und ihn zurück zeihen, als Balls ihm einen Kick ins Gesicht verpasst. Balls steht wieder auf den Beinen und kann eine weitere Aktion ausweichen und beginnt mit seinen typischen Schlägen worauf die Balls Rufe ertönen, beim finalen Schlag jedoch weicht Brown aus und zeigt einen Full Nelson Slam. Brown macht sich bereit für den Bounce doch Balls kann im letzten Augenblick zur Seite gehen und hechtet zu Ray und wechselt ihn endlich ein, der dreht erst mal richtig auf und verteilt ein Clothesline nach dem anderen. Burke wird über die Seile geschleudert als dieser Monty helfen wollte. Brown möchte einen Clothesline versuchen, doch Ray duckt sich und die Bubba Bomb folgt. Burke möchte einen Sidekick anstezen, doch der Kick trifft aus versehen den Ringrichter der dadurch zu Boden geht. Burke wird hinterrücks von Mahoney attackiert und in die Ringecke geschleudert. Ray schnappt sich Brown und zeigt einen Bodyslam und nun soll doch tatsächlich der Whazz Up folgen und Mahoney springt dabei keinen Headbutt sondern einen Fist Drop in die Weichteile von Brown. Den Fans gefällt es und Brother Ray schubst Balls nach hinten und nun folgt „ Balls get the Tables“. Die Fans freuen sich wie verrückt und ein Tisch wird ausserhalb aufgestellt. Mahoney nimmt sich Burke vor und will den durch den Tisch hämmern mit einem Powerbomb, doch da ist Monty zur Stelle und sich da einmischen und Balls einen Kick verpassen, diese kurze Ablenkung nutzt Elajiah der auf den Schultern seines Gegners sitzt und zeigt einen Hurricanrana, wobei Balls durch den Tisch segelt. Brown versucht sich bei Ray, der jedoch kontert direkt mit dem Bubby Cutter , der Refere ist wieder zur Stelle 1...................2...............Burke kommt mit einem harten leg Drop vom Turnbuckle und unterbricht das Cover und legt den Arm von Monty auf Ray 1...................2....................3

Tony Chimel: Here are your winners and STIL UPW TAG TEAM CHAMPIONS ELAJIAH BURKE & MONTY BROWN THE BLACK BREED
Matchlänge: 13:15 min.


Ventura: Was für ein Team die Black Breed sie haben es den beiden ordentlich gezeigt obwohl es schlecht für sie stand mittendrin.
Cole: ja das stimmt Jesse aber die Fans hätten glaube ich lieber gesehen wenn Ray jemanden durch den Tisch befördert hätte das ist immerhin seine Spezialität.


Die Black Breed geht mit gemischten Reaktionen aus dem Ring während Ray noch Mahoney aufhilft und sie dann in Richtung Hallenausgang gehen.



..:Segment:..

Die Kamera schaltet in den Locker Room von Team No Chance in Hell.

( Audiosegment )





Nun ist es an der zeit für das Diven Elimination Match und das erste Team macht sich auf den Weg zum Ring das Team Sweet Evil unter Victorias Führung.


Sie stehen zu dritt nun bereit und warten auf ihr Gegnerteam und Team Stratusfaction macht sich auf den Weg zum Ring angeführt von Trish Stratus.



7.Match: Classic Survivor Series Elimination Match:
Trish Stratus , Maria & Candice Michelle ( team Stratusfaction ) VS
Victoria, Christy Hemme & Cherry ( Team Sweet Evil )



Trish und Victoria beginnen für ihre jeweiligen Teams. Victoria schnappt sich Trish von hinten und schlägt ihr in den Nacken. Sie schickt sie in die Seile und kann Stratus mit einem Roundhouse Kick niederstrecken. Vici wechselt mit Christy die sofort mit einem Double Axe Handle Blow herangesprungen kommt. Sie nimmt Trish in einen Armbar und überdehnt heftig den Arm. Trish kann jedoch ihre Beweglichkeit nutzen uns sich befreien aus dm Griff und einen Arm Drag zeigen. Trish wechselt dann mit Maria die hüpft quasi in den Ring und springt mit einem Dropkick heran und versucht sich direkt an einem Cover 1................2...................Kick Out! Cherry streckt in der zeit den Arm aus um eingewechselt zu werden. Jedoch kommt Christy nicht dazu , da Maria sie fest im Griff hat und Candice ins Rennen schickt. Candice schickt Christy in die Ringecke und kommt mit einem Handspring Elbow heran. Christy sackt wieder zu Boden und hat es schwer in ihre Ringecke zu gelangen. Candice wechselt wieder mit Maria die auf das oberste Seil steigt und Candice hält Christy nach einem Backbreaker auf ihren Knien bereit und ein Leg Drop von Maria folgt. Dann folgt direkt ein Cover doch Victoria kann hier dazwischen gehen. Maria schickt Christy in die Seile, doch beide haben denselben Gedanken und hauen sich mit einem Double Clothesline zu Boden. Beide versuchen in ihre Ringecke zu kommen und Maria schafft es zuerst und wechselt Trish ein. Christy wird an den Beinen festgehalten, eines kann sie sich losreißen und kickt damit in Trishes Face. Nun kann sie mit Victoria wechseln und die geht mit einem Dropkickserie gegen Trish los und schickt Stratus in die Ringecke. Dann folgt eine harte Clothesline und ein Neckbreaker. 1................2..............Kick Out. Victoria setzt zu einem Sleeper Hold an und wechselt mit Cherry. Victoria geht nun auf den Boden und Cherry kann somit Trish an den Beinen in einen Leg Lock gehen während Vic noch den Sleeper Hold hält. Candice kommt in den Ring gestürmt wird aber von Christy mit einem Body Press zu Boden gehämmert. Maria macht sich auf den Weg in den Ring wird dann aber von Cherry überrascht die den Leg Lock losläst und Maria mit einem Facebuster niederstreckt. Trish kann sich aus dem Sleeper Hold jedoch alleine befreien und hämmert dabei Vic mit einem Back Suplex zu Boden. Cherry zeigt einen schnellen Superkick 1.................2...............Kick Out bei Trish. Cherry kann es nicht fassen und möchte eine Clothesline zeigen, doch Trish mach ihre Matrix Bewegung und kickt Cherry ins Gesicht und zeigt einen Hurricanrana aus dieser Position. Holy Shit Rufe ertönen in der Halle und Trish hebt den Arm und wird gefeiert von den Fans. Cherry kann mit Christy wechseln die sich Trish von hinten nähert und sie mit einem German Suplex überrascht, Trish dreht jedoch das Cover überraschend um 1...................2...................3. Christy Hemme ist eliminiert nach 9:20 min.
Trish wird direkt von Cherry attackiert die Trish mit eienm Dropkick gegen die Ringecke gehämmert wird. Trish ist mit dem Kopf nach unten kniet gegen die Ringecke positioniert. Cherry nutzt dies und springt auf das oberste Seil auf der anderen Seite verkehrt herum runter und kickt dabei ins Trishes Gesicht. Cherry klettert wieder rauf und kann mit einem Monnsault landen. 1.............2.................Candice greift in das Cover rechtzeitig ein. Trish versucht ins Match zurückzufinden und kann mit einem Swinging Neckbreaker Cherry überraschen. Beide liegen am Boden und beide versuchen zu wechseln. Cherry ist diesmal zuerst an der Reihe und Victoria wird wieder in den Ring geschickt. Trish hechtet zu ihrer Ecke und wechselt Maria ein die mit einem Splash auf Vic springen will, die geht jedoch zur Seite. Victoria schnappt sich Maria und zeigt einen Snap Suplex und eine Elbow Drop Serie. Victoria klettert nun auf das oberste Seil und möchte nun einen Body Splash zeigen in diesem Moment vor dem Sprung ist Maria wieder auf den Beinen und kommt Vic in der Luft mit einem Dropkick entgegen. 1......................2.................Cherry springt mit einem Leg Drop an und unterbricht das Cover. Maria tritt mehrmals auf Victoria ein und schickt sie in die Ringecke und stürmt heran, im rechten Moment kann Victoria zur Seite gehen, Maria rennt hart gegen den Ringpfosten dies nutzt Victoria und zieht ihren Widow Maker durch 1...................2...................3 Maria ist eliminiert nach 14:00 min.
Candice stürmt in den Ring und schnappt sich Victoria zu einem Suplex. Sie wechselt mit Trish und sie setzt zu einem Double Suplex an, doch Victoria kann sich befreien, in dem sie Trish wegstößt und Candice einen Nothern Lights Suplex verpassen kann 1...................2......................Kick Out! Cherry wird wieder offiziell in den Ring geholt und die schickt erst mal Trish aus dem Ring und Trish landet unsanft mit der Nase auf den Boden. Cherry kümmert sich jetzt um Candice und versucht sie in die Ringecke zu schicken, doch ein Reversal und Cherry wird gegen ihre Partnerin Victoria geschickt, die beiden stoßen zusammen. Cherry wird eingerollt 1....................2...................3 Cherry ist eliminiert nach 16:10 min.
Victoria ist nun auf sich alleine gestellt und Trish wird eingewechselt die sauer Vic ist. Victoria kann zur Seite ausweichen und einen Neckbuster zeigen. Sie rennt zu Candice und stößt sie vom Apron gegen die Barrikade. Victoria stürmt auf Trish los und kann sie etwas würgen, wird dabei vom Ringrichter ermahnt. Victoria schickt Trish in die Ringecke und hebt sie hoch zum Superplex, doch da kann Trish kontern in einen DDT 1..................2..................Kick Out. Trish ist angeschlagen und versicht nun den Chick Kick gegen Victoria, doch die weicht rechtzeitig aus und kann den Widow Maker ansetzen und durchziehen 1.......................2.....................Trish schafft es wieder sich zu befreien. Victoria regt sich auf und schubst den Ringrichter nach hinten und es gibt eine heftige Ohrfeige gegen den Referee, dieser lässt sich das nicht auf sich sitzen und gibt eine zurück. Victoria ist sauer und kann jedoch Trish wieder zu Boden hämmern. Sie schickt Trish wieder in die Ringseile, Trish kann einer Aktion ausweichen un hämmert den Kopf von Vic gegen den Ringpfosten und zeigt die Stratusfaction 1........................2........................3


Howard Finkel: Here are your survivors from Team Stratusfaction CANDICE MICHELLE & TRISH STRATUS Matchlänge: 20:00 min.


Ventura: Na Jerry das hat dir bestimmt gefallen oder fehlen dir wieder die Puppies?
Jerry: Auf jeden Fall also ich bin froh das wir und normal unterhalten lass uns vernünftig werden wir sind die UPW nicht RAW oder Smackdown.
Ventura: Okay Okay von mir aus also das Match war klasse bin gespannt was noch kommt heute.


Trish und Candice werden von den Fans mit massig viel Pops gefeiert und sie bedanken sich bei den Fans auch mit kleinen Handküsschen. Dann gehen sich fröhlcih aus der Halle.


..:Segment:..

Kurz vor deren Match geht es zu Team Heyman und die sind geladen.

( Audiosegment )




Es geht los mit dem Smackdown Elimination Match und sogleich betritt unter dem Theme von Vince McMahon Team No Chance in Hell den Entrance Bereich. Sie schreiten hintereinander gemeinsam zum Ring.



Team Vince steht komplett im Ring und HHH redet noch mal auf Shawn ein das er sich zusammen reißen soll wenn er Eddie oder Bret gegenüber steht und soll an das Team denken. Shawn winkt nur ab und geht auf den Apron da kommt Team Heyman dann auch schon zum Ring.





8.Match: Classic Survivor Series Elimination Match:
Vince McMahon , Triple H, Kurt Angle , Shawn Michaels, Brock Lesnar (Team No Chance in Hell) VS Paul Heyman, The Undertaker, Chris Jericho, Eddie Guerrero, Bret "Hitman" Hart (Team Every Chance in Hell)


Die Teams stehen im Ring und für Vince fängt Brock an, der sich am liebsten den Undertaker wünscht, doch zuerst macht sich Jericho auf den Weg in den Ring. Beide starren sich an und gehen in einen Lock Up, Brock kann durch seine immense Kraft Jericho nach hinten schleudern. Brock zuckt grinsend mit den Brustmuskeln und schaut zu Vince der zeigt genüsslich den Daumen nach oben. Brock schnappt sich Chris und schleudert ihn mit einem Wurf in die Ringecke und legt mit Shoulder Thrusts nach. Lesnar gibt Jericho Schwung mit auf den Weg und hämmert ihn mit einem Clothesline zu Boden und für Team Heyman beginnt das Match nicht sonderlich gut. Brock wechselt mit Kurt der sich Jericho annimmt und ihn in einen Headlock Takedown setzt. Jericho versucht sich zu befreien und es gelingt ihm auch und kann Kurt von sich stoßen, dieser aber zeigt einen Tritt in die Kniekehle und Jericho geht zu Boden. Angle tritt mehrmals auf den angeschlagenen Knöchel von Y2J und schiebt ihn in seine Ecke und wechselt mit Triple H. Hunter kommt herein und es setzt gegen Jericho ein paar Schläge an den Arm. Triple H schickt Jericho in die Seile und will eine Cotheline zeigen, doch Chris kann sch rechtzeitig wegducken, läuft dann in den Jumping Knee Smash. Triple H setzt zu einem Sleeper hold an. Eddie mobilisiert die Fans die jetzt richtig laut werden und Y2J Chants losbrüllen was HHH gar nicht haben kann. Jericho sackt jedoch immer mehr zusammen und es scheint sein Ende zu sein, doch er kann seinen Arm noch mal heben und die Fans brüllen weiter darauf ein. Jericho rammt seinen Ellenbogen in die Magengegend von Hunter und läuft los, HHH will eine weitere Clothesline zeigen, doch die geht daneben und ein Spinning Wheel Kick streckt Hunter nieder. Jericho versucht in seine Ringecke zu gelangen , auch Hunter möchte wieder wechseln. Da schafft es Jericho mit Heyman abzuklatschen. Hunter wechselt Vince ein. Vince und Paul stehen sich gegenüber und die Halle kocht. Ein Lock Up und Vince kann seine größere Erfahrung ausspielen und Heyman wegstoßen, dazu kommt die Hogan Pose mit den Muskeln ,von Vince hinterher. Heyman schüttelt den Kopf und rennt um Vince herum, der will einen Big Boot ausfahren, och Heyman weicht aus und mit einem tritt gegen das Bein stürzt Vince zu Boden. Heyman überrascht nun alle in der Halle und setzt den Angle Lock an. Kurt schaut sauer und möchte in den Ring gehen, doch der Ringrichter hält ihn davon ab. Vince steht wieder und nutzt die Chance der Ablenkung des Ringrichters und zeigt schnell einen Low Blow. Er wechselt schnell Brock ein der Heyman zum F5 hochnimmt und gnadenlos gegen seinen früheren Mentor durchzieht. Paul Heyman ist eliminiert nach 8:40 min.
Vince lacht , doch sei lachen vergeht schnell und die Danksagung an Brock, da der Undertaker nun in den Ring stürmt und wie ein Berzerker auf Lesnar los hämmert. Lesnar kann sich jedoch noch mal wehren und kann einen Samoan Drop gegen den Taker einfahren. Der Undertaker weicht von einer Clothesline aus und zischt heran mit dem Flying Clothesline. Die Taker Chants beginne und Brock kommt nun in arge Bedrängnins. Kurt stürmt herein, fängt sich jedoch einen Big Boot ein, dazu rennt der Taker an den Apron un schlägt Michales und Hunter darunter, während sich Vince am SD Kommentatorenpult ausruhen will , doch dazu kommt es nicht da der Undertaker aus dem Ring geht und sich Vince packt. Er schleudert ihn gegen den Ringpfosten. Der Taker kehrt in den Ring zurück und bekommt direkt einen Elbow Drop von Lesnar in den Rücken. Dieser schickt nun den Undertaker in die Seile und möchte eine Clothesline zeigen, doch der Taker duckt sich und packt Brock am Hals zum Chokeslam und kann ihn auch entsprechend durchziehen 1........................2...........Brock schafft den Kick Out. Der Undertaker schnappt sich einen Arm von Lesnar und dreht ihn herum und steigt auf das Seil und kann den Old School zeigen. Der Taker macht nun das Zeichen zum Tombstone, doch da wollen beide Evolution Member eingreifen, doch der Taker kann schnell reagieren und schickt Angle gegen Lesnar und kann ein Big Boot gegen Hunter ausführen. Brock steht wieder auf den Beinen und läuft direkt in den Tombstone 1....................2.................3 Brock Lesnar ist eliminiert nach 13: 23 min.
Der Undertaker schnappt sich Kurt und schickt den in die Ringecke mit einem Faceslam und kommt mit einem Big Boot hinterher. Plötzlich tauchen Christian Cage und Randy Orton auf.

Der Undertaker bemerkt sie direkt und geht über das Seil nach draußen mit einem Rückwärtsgang und beginnt sich mit den beiden zu prügeln. Cage kann den Taker in die Ringtreppe schicken, der fährt aber direkt wieder hoch und schaut grimmig zu Christian. In der Zeit wird der Undertaker jedoch ausgezählt und ist damit aus dem Match. The Undertaker ist eliminiert durch Count Out nach 15:00 min.
Der Taker wird jetzt so richtig sauer und geht den beiden aus RAW hinterher. Im Ring geht dann nach diesem kleinen Schockmoment für die Fans es im Ring weiter. Shawn Michaels und Eddie Guerrero stehen sich gegenüber und beginnen mit einem wilden Schlagabtausch. Shawn kann Eddie in die Ringecke schicken und möchte mit einer Aktion folgen, doch Eddie kann sich hochstemmen und das Bein ins Michaels Gesicht rammen. Eddie lässt sofort einen Bulldog folgen und wechselt mit Jericho, der springt auf das Seil und zeigt einen Springboard Dropkick gegen Michaels. Chris schickt Michaels in die Seile der weicht einer Aktion aus und streckt Jericho mit dem Flying Forearm nieder. Michaels zischt auf die Beine und steigt den Turnbuckle hinauf und kann seinen Flying Elbow Drop zeigen. Michaels ist nun wieder im Element und zittert sich grimmig in die Ringecke und kündigt die Sweet Chin Music an. Vince klatscht in die Hände und Michaels will ausholen, da hält Jericho das Bein von HBK fest und dreht ihn herum und setzt zur Walls of Jericho an. Michaels jedoch kann mit einem Ruck sich befreien und Jericho in die Ringecke schicken , wo bereit das ausgestreckte Bein von Hunter wartet der , jetzt in das Match eingewechselt wird. Hunter zeigt eine harte Clothesline gegen Y2J und schickt ihn in die Ringecke. Hunter möchte eine weitere hare Aktion zeigen, doch Jericho zieht ihm die Beine weg und zeigt einen Katapult gegen den Ringfposten. Chris kann sich mit einem Hechtsprung in seine Ecke retten und Bret Hart reinholen und die Fans machen wie abgerissen als dieser wild auf Hunter einprügelt und ihn mit einem Backbreaker zu Boden schickt. Angle will seinem Partner helfen, doch Bret bemerkt Angle und kann ihn über die Seile schleudern. Bret schickt Hunter in die Seile duckt sich ejdoch zu früh und Triple H zeigt seinen Knee Smash. Hunter schlägt dann Vince einfach der wie am Boden zerstört in den Ring geht und die Fans können sich nicht mehr halten Vince und Bret 10 Jahre nach dem Screwjob gegeneinander. Vince versucht einige Schläge, doch die blockt Bret ab und schickt den Chairman in die Seile und es folgt ein Facebuster. Eddie und Chris stürmen den Ring und prügeln sich mit der Evolution in dem Moment als Bret nun Vince in den Sharpshooter nimmt. Vince versucht in die Seile zu gelangen doch vergeblich er ist genau in der Mitte des Ringes und gibt dann direkt auf. Vince McMahon ist eliminiert nach 22:35 min.
Bret wechselt wieder Jericho rein der steht nun Angle gegenüber. Chris möchte seinen Step Up Kick zeigen, doch Angle kann oben an seinem Kopf noch aufhalten und eine Powerbomb zeigen. Angle covert 1...................2....................Eddie greift ein. Jericho hat es nicht leicht in dem Match und versucht sich aus einem Sleeper Hold zu befreien was ihm auch nach einiger Zeit gelingt. Jericho kann Angle dann mit einem DDT überraschen. Chris tankt etwas Energie un sieht wie geduckt Angle ist und nutzt die Chance zum Faceslam. Lionsault folgt kurz darauf, doch Angle dreht das Cover schnell in den Angle Lock um. Eddie möchte wieder seinem team Kollegen helfen, doch Michaels springt mit einer Body Press vom Turnbuckle auf Eddie heran. Bret möchte ebenfalsl helfen, doch Hunter schickt mit einer Clotheslone Bret wieder über die Seile nach draußen. In der Zeit schafft es jedoch Jericho in die Seile zu greifen und Angle muss den Griff lösen. Angle schickt Jericho in die Seil, der kontert auf einmal mit einer Flying Forearm und taumelt in die Ringecke und klettert ganz langsam rauf, dies war jedoch ein Fehler denn Angle ist zur Stelle und kann den Super Angle Slam zeigen 1......................2...................3 Chris Jericho ist eliminiert nach 26: 30 min. Angle freut sich als Eddie mit einem Dropkick von hinten Kurt attackiert und ihn gegen Hunter stößt der davon vom Apron segelt. Angle kann eine Aktion auskontern und versucht den Angle Slam gegen Guerrero, der kann sich aus der Lage befreien und zeigt nun gegen Angle dessen Finisher den Angle Slam. 1......................2...............Angle kommt sauer auf die Beine und aus dem Cover und schlägt wild auf Eddie ein und verpasst ihm die German Suplex serie. Angle macht seine Woo Version worauf es keine Woo von den Fans zurück gibt wie bei Flair. Kurt schickt Eddie in die Seile und streckt ihn mit einem Overhead Belly to Belly Suplex nieder. Kurt steigt nun auf das oberste Seil und möchte seinen Moonsault zeigen, da kann Eddie ausweichen und klettert schnell auf den Turnbuckle und kommt mit dem Frog Splash an 1..................2..................HHH greift rechtzeitig ein. Edie geht auf Hunter los und möchte ihn attackieren, da duckt sich Hunter und Michales ist plötzlich a mit der Sweet Chin Music. Angle nutzt dies zum Cover 1...............2...............Bret kommt mit einem Elbow und unterbricht das Cover. Angle regt sich auf beim Referee und schusbt Bret nach draußen, da rollt Eddie Angle ein und wie Eddie halt ist nimmt er das Seil zur Hilfe 1................2.................3 Kurt Angle ist eliminiert nach 29:45 min. Eddie lacht und geht zu Michaels und wirft den über das Seil in den Ring. Er schickt Shawn in die Ringseile und kommt mit einem hohen Dropkick an. Eddie macht sich nun bereit auf den Frog Splash doch Triple H rüttelt am Seil und Eddie landet auf seine Weichteile. Michaels wird über diese Aktion sauer und warnt Hunter fair zu bleiben. Der kann es nicht fassen das zu hören und wechselt sich selbst ein. Er attackiert mit einem Backbreaker Eddie und setzt zu einem Pin an 1...............2.................Eddie schafft den Kick out! Triple H schickt Eddie über die Seile nach draußen und wartet ab bei acht ist Guerrero wieder im Ring und wird mit einem Elbow in de Rücken wieder ganz zu Boden gehämmert. Eddie kann einer Aktion ausweichen und Hunter mit einem gewalteigen Hurricanrana zu Boden hämmern. Jetzt klettert Eddie auf das oberste Seil doch Triple H steht bereits wieder auf den Beinen. Eddie springt heran und HHH zeigt gegen den in der Luft befindenen Eddie einen Low Blow so das es der Ringrichter nicht mitbekam. Er rennt zu seiner Ecke und stößt Michaels vom Apron, danach Bret Hart. Err tritt Eddie in den Magen und der Pedigree folgt 1..............2...............3 Eddie Guerrero ist eliminiert nach 33:15 min.
Triple H posiert und bemerkt nicht wie Bret Hart auf das oberste Seil steigt und die Victory Roll durchziehen kann. 1.......................2...................3 Triple H ist eliminiert nach 34:00 min.

Bret steht nun auf den Beinen und die Fans stehen auf denn nun sind Bret gegen Shawn übrig. 10 Jahre danach konnte er sich heute an Vince und Hunter rächen und nun ist noch Michaels da. Beide starren sich an und es findet ein gewaltiger wilder Schlagabtausch statt. Bret kann Michaels in die Seile schicken, der kann jedoch ausweichen und versucht gegen en Hitman ein Body Press, der fängt Michaels ab und hämmert ihn mit dem Rücken auf den Boden. Bret versucht den Sharpshooter anzusetzen und es gelingt ihm auch. Michaels versucht in die Seile zu gelangen und ist beinahe am Seil als Bret ihn wieder mehr in die Mitte zerrt. Michaels schreit auf und versucht sich zu befreien und kontert den Sharpshooter nun so aus wie es Bret getan hätte und hat nun Bret im Sharpshooter. Vince McMahon kommt wieder zum Ring und lacht und möchte den Ringgong betätigen als Michaels den Griff loslässt und Vince anbrüllt das dies jetzt fair über die Bühne gehen soll. Michaels spuckt Vince an der ist aufgebracht und geht sauer aus der Halle. Bret nutzt diese Ablenkung um Shawn einzurollen, doch der kann sich bei zwei wieder befreien. Bret und Shawn behaken sich weiter bis Bret seinen Russian Leg Sweep zeigen kann. HBK kann aus dem nichts die Cihin Music zeigen und es dauert jedoch bis er zum Cover ansetzen kann 1................2.....................Bret schafft den Kick Out. Beide stehen langsam wieder auf und geben sich wieder einen heftigen Schlagabtausch den Bret für sich entscheiden kann und versucht einen Piledriver, doch HBK kontert in einen Back Body Drop. Bret taumelt hoch und die zweite Sweet Chin Music , Michaels landet direkt auf Bret 1.....................2.....................3


Tony Chimel: Here is your Survivor from Team No Chance in Hell SHAWN MICHAELS Matchlänge: 39:20 min.


Ventura: Ich bin sprachlos was soll ich sagen so ein Match habe ich noch nie gesehen es wurde immer spannender von Anfang bis zum Schluss. Michaels hat verdient gewonnen wenn auch das ganze von vor 10 Jahren das hier überschattet doch eine kleine Revanche hat Bret erhalten er durfte HHH und Vince eleiminieren
Cole: Oh was höre ich denn da? Das waren so eben Worte von Jesse Ventura der sonst immer die bösen bevorzugt aber hier weis was Michaels hier eigentlich nicht antreten wollte. Dennoch tat er es und musste sich seinem Erzfeind aus der Vergangenheit im Finale stellen und hat in Endgültog bezwungen doch ich denke mit Eddie wird es noch nicht vorbei sein und die Instant Destiny macht heute einen weiteren großen fehler.


Michaels bekommt doch noch einige Pops von den Fans durch die Sache mit Vince dennoch sind weit gehend mehr Buhrufe zu hören. Michaels feiert sich und Bret schaut ihn an und kann es nicht glauben das er wieder gegen Michaels verloren hatte dennoch bekam er etwas mit wa ser bei Vince abgezogen hatte was Bret etwas ruhiger stimmen sollte. Und die Kamera fährt hier mal Backstage.



..:Segment:..

Die Kamera schaltet nun in den Locker Room von Team Shane O Mac wo noch niemand , das von Eric weis.

( Audiosegment )




Das erste große Titelmatch steht bevor und dieses Match wird für einiges aufregen sorgen können. Die Fans warten nach der Ankündigung gespannt auf die Kontrahenten und der erste macht sich unter viel Pops zum Ring, es ist der No.1 Contenter Rob Van Dam der zum Ring schreitet.



Van Dam strahlt im Gesicht endlich in einem UPW World Title Match zu stehen und die Fans lassen ihn auch spüren das er dort hingehört. Van Dam springt in den Ring und klatscht zu den Fans Beifall und wartet nun auf den Champion. Die Fans beruhigen sich kurz bis dann natürlich das Entrance Theme des Champs Batista ertönt und dieser unter mega viel Pops zum Ring kommt.



9.Match: UPW World Heavyweight Title Last Man Standing
Batista ( C ) VS Rob Van Dam


Batista und RVD starren sich gegenseitig an als der Ringrichter Charles Robinson den World Title präsentiert. Batista ist bereit , genau wie RVD und dieser lässt Batze noch mal wissen wer ihm gegenüber steht, und die Fans brüllen wie immer Van Dams Namen mit. Sie tasten sich gegenseitig ab und gehen in einen Lock Up, diesen kann Batista für sich gewinnen und einen Hammer Lock ansetzen an dern Rücken von Van Dam. Dieser packt Batista am Nacken und befördert sich mit einem Salto über Batista und schickt den in die Seile, wird aber dann von Batista mit einem Shoulder Block zu Boden gehämmert. Batista rennt in die Seile, RVD macht einen hohen Bocksprung und kann den Champ mit einem Monkey Flip überraschen. Batista rollt sich aus dem Ring und beide starren sich wieder an. Der Champ zieht RVD an den Füssen zu Boden und aus dem Ring und schickt Mr. Monday Night in die Barrikade. RVD taumelt zurück, dies nutzt Batze und setzt einen Bear Hug an und schmettert RVD mit dem Rücken gegen den Ringpfosten. Batista hievt RVD wieder auf die Beine und möchte einen Arm von Rob gegen den Pfosten hämmern, dieser kontert jedoch blitzschnell und schmettert seinerseits Batzes Arm in den Pfosten. RVD springt schnell auf den Apron und kommt mit einem Salto angeflogen , den Batista zu Boden wirft. Van Dam hebt Batze hoch und positioniert ihn auf die Barrikade und springt wieder auf den Apron. Er lässt seine Finger auf seinen Mund gleiten, bei dem die Fans wieder seinen Namen brüllen und es setzt ein Roundhouse Kick gegen Batista. Van Dam rollt Batista in den Ring und schickt den in die Ringecke und es folgen ein paar Shoulder Thrusts. Ein Flic Flac folgt und Batista kontert schnell mit einer harten Clothesline und streckt Van Dam nieder. Batista schickt Van Dam nun selbst in die Ringecke und hebt ihn hinauf zu einem Superplex, dieser gelingt ihm dann prompt und Van Dam, wird angezählt 1...................2...................3....................
.....4..........................5 Van Dam steht wieder auf den Beinen. Batista versucht eine weitere Clotheslinem, da springt Van Dam über Batista und setzt schnell mit einem Superkick nach. Der Rolling Thunder folgt sogleich hinterher und Van Dam springt nun auf das oberste Seil und möchte den Five Star Frog Splash ausführen, da zieht Batista seine Knie im rechten Moment an. Van Dam krümmt sich am Boden und Batista rollt sich aus dem Ring und geht zum Zeitnehmer, wirft den vom Stuhl und nimmt sich den Stuhl und klappt ihn zusammen. Batista bemerkt wie Van Dam bereits am Seil steht und über die Seile fliegen will, doch da schmettert er Rob den Stuhl in der Luft entgegen. Die Fans werden nun mal wieder laut und rufen Holy Shit. Batze rollt Van Dam in den Ring zurück und steigt auf das oberste Seil was man eher selten sieht genau wie die Akion die folgt, ein Big Splash zeigt hier Batista nur daneben, da Rob sich aus dem Ring rollen kann. Batista ist es nun der sich vor Schmerzen krümmt. Van Dam ist nun ausserhalb und schaut unter dem Ring nach einer Waffe und findet eine Mülltonne. Diese wirft Van Dam erst mal in den Ring genau so wie einen weiteren Stuhl, diesen stellt er in der Mitte des Ringes auf während Batista bei vier wieder auf den Beinen steht. Er stürmt auf den Harausforderer lso , der stellt dem Champ ein Bein und Dave segelt mit dem Kopf nach vorne auf den Stuhl. Batista erleidet eine Platzwunde an der Stirn und der Split Leg Monnsault folgt sogleich im Anschluss nach einem Spinning Leg Drop. 1......................2........................3..............
.........4......................5..................6.............
........7...........................Batista steht wieder halbwegs auf den Beinen und kann eine Aktion von Van Dam abblocken und einen DDT schnell zeigen. Batista kommt wieder schnell auf die Beine und Van Dam wird direkt angezählt kann sich aber bei sechs auf die Beine stellen. Beide beginnen mit einem Schlagabtausch den Batista wieder für sich gewinnen kann und nimmt Van Dam in einen Sleeper Hold, daraus kann sich Van Dam mit einem hohen Kick wieder befreien. Batista und Van Dam rennen aufeinander los und hauen sich gegenseitig mit einem Double Clothesline wieder von den Beinen. Nun werden beide angezählt 1....................2................3.................4.....
..............5.....................6....................7.......
................8.....................Beide stehen wieder auf den Beinen und Van Dam sprintet direkt los, doch Batista fängt ihn ab und kontert mit einem heftigen Spinebuster. Batista geht an die Seile und tankt Energie und rüttelt an den Seilen herum, dann zeigen die Daumen nach unten und er setzt die Batista Bomb an, die kann aber Van Dam blitzschnell kontern in eine Hurricanrana und Batze fliegt durch die Seile aus dem Ring. Van Damm nimmt Anlauf und zeigt eine Shooting Star Press über die Seile auf Batista. Wieder beginnen die Fans zu brüllen doch diesmal brüllen sie EC-Dub. Van Dam scheint nun richtig loslegen zu wollen und räumt das spanisch sprachige Kommentatorenpult ab. Er legt Batista auf das Pult und klettert auf das oberste Ringseil für einen Moonsault. Er springt weit und hoch, doch Batista ist wieder auf den Beinen und kontert diese Aktion in einen Powerslam um und beide krachen durch das Pult. 1...................2...................3................4......
...............5..........6.......................7.....................8. Batista kann sich auf die Beine retten................9.............Van Dam schafft es rechtzeitig auf die Beine zu kommen. Beide rollen sich in den Ring zurück und Batista schnappt sich den Stuhl und kann damit den heranstürmenden Van Dam ausschalten. Der Stuhlschlag war so heftig das nun auch Van Dam eine Platzwunder erlitten hat. Batista hilft jedoch Van Dam direkt wieder auf die Beine und setzt zur Batista Bomb an und zieht diese durch. Batista macht das Zeichen das nun alles vorbei ist und der Referee legt mit dem zählen los. 1......................2...................3..................
......4......................5........................6.........
..................7..........................8.........................
.....9........................Van Dam schafft es wieder auf die Beine. Batista kann es nicht glauben und schüttelt den Kopf. Er tritt mehrmals auf Van Dam ein und schickt den in die Ringecke nun soll in ein Spear in die Ringecke folgen, doch Van Dam weicht aus und zeigt einen Spinning Wheel Kick gegen den Champion. Er springt auf das oberste Seil undes setzt den Five Star Frog Splash. 1....................2.....................3........................4...
..........................5............................6............
...............7...........................8........................
..........9....................Batista kann sich rechtzeitig auf die Beine helfen. Van Dam geht wieder aus dem Ring und schaut unter dem Ring nach einer Waffen und beginnt zu grinsen an. Auch hier kommt wieder Barbie der Stacheldraht Baseballschläger zum Einsatz. Rob will damit auf Dave einschlagen doch der weicht aus und streckt Van dam mit einer Clothesline nieder.. Er hebt Van Dam auf seine Schulter und kann gegen Mr.PPV einen Steam Roller zeigen. Batista weis das Van Dam wieder rechtzeitig auf den Beinen so geht er direkt den Turnbuckle hinauf und wartet und kann einen Shoulder Block durchziehen. Batista schnappt sich nun den Stuhl und will zuschlagen, da weicht RVD im rechten Moment aus und kickt den Stuhl in Batistas Gesicht. Der fällt rückwärts in die Ringecke und sitzt dort, das will Van Dam nun nutzen da Batista den Stuhl vor sich hat. Er steigt auf das gegenüberliegende Turnbuckel und versucht sich am Van Terminator, doch es bleibt als Versuch denn der Stuhl fliegt ihm entgegen. Batista scheint immer noch nicht fertig zu sein und setzt bei Van Dam, wenn auch mit viel Mühe, die Batista Bomb erneut an und stemmt Van Dam in die Lüfte, da segelt Van Da, über Batze und ein schnell und gut platzierter Superkick folgt und Batista ist wieder in der Ringecke. Van dam geht auf Nummer Sicher und anstatt des Stuhl gibt er Batze Barbie in die Hand. Er steigt auf das gegenüberliegende Seil und diesmal klappt der Van Terminator gegen Barbie gegen Batzes Gesicht. Beide liegen fertig am Boden und es werden beide angezählt 1......................2......................3.........
............4..........................5.................
........6......................7........................8...
......................9..Van Dam steht auf seinen Beinen .......................10


Lillian Garcia: Here is your winner and NEW UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPION ROB VAN DAM Matchlänge: 29:30 min.


Jim: VAN DAM! VAN DAM! VAN DAAAAM!!!!!!!!! Ich kann es nicht glauben er hat es doch tatsächlich geschafft er wurde von vielen als Ausseinseiter von Beginn an gesehen doch als Eric das Last man Standing festsetzte war die ein kleiner Vorteil für Van da der Hardcore Mann. Ich freue mich für ihn er hat es sich verdient, und ich will nicht sagen das Batista kein guter Champ war doch endlich mal ein neues Gesicht im Titelspiel.
Jerry: Der zweite Titelwechsel für heute Abend nach dem IC Titel was wird da noch passieren heute ? Die Ying Yang Ära hat begonnen doch RVD muss daran denken bei der nächsten RAW bekommt Hogan sein Titel Re-Match also muss Batze da noch warten. Doch ich denke früher oder später sehen wir die beiden wieder im Ring gegeneinander um den World Title ein grandioses Match.


Die Fans jubeln Van Dam nur noch so zu und freuen sich wahnsinnig für ihn, Batista steht wieder auf den Beine und man merkt das beide an ihre Grenzen gegangen sind, doch Batista nickt und reicht Van Dam sogar die Hand, dieser nimmt dies an und beide sind zufrieden. Batista schaut auf den Titel und Van Dam macht klar das Batista sein Re-Match noch bekommt gegen ihn. Van Dam lässt sich noch mit Feuerwerk etwas feiern bevor er die Halle auch verlässt wie Batze und die Kamera die mal kurz wegschaltet.



..:Segment:..

Es geht jetzt noch rüber zu Team Erocmatic die heute verdammt viele Probleme haben.

( Audiosegment )




Nun steht das zweite große Elimination Match an und die Fans können es nun wirklich nicht mehr erwarten, wir Kane da sein? Was ist mit Eric nach der rüden Attacke von Shane? Das wird nun jetzt alles beantwortet. Und es geht auch schon los.
**Here comes the Money**
Team Shane O Mac kommt unter dem Captain Shane McMahon zum Ring.



Team Shane O Mac steht bereit und sie wissen ja das sie in der Überzahl sind und da ertönt dennoch das Lied von Eric doch er kommt nicht mit an den Ring. Unter den Co-Captains Sting & Steve Austin kommt Team Ericomatic zum Ring.



Diese fünf stehen am Ring den anderen 7 gegenüber und die nWo , ID und Shane lachen sich eins. Das Lachen , vor allem von Cage und Orton verstummen als ein lauter Knall ertönt und Kane zum Ring marschiert.

Cage und Randy rollen sich aus dem Ring als Kane sein Feuer entfacht und er schaut richtig sauer zu den beiden. Nun schaut Shane sich um und weis das sie immer noch einer mehr sind als plötzlich Stephanies McMahons Theme ertönt und die Fans können sich nicht mehr halten. Shane schluckt erst mal und wartet ab.

Steph: Shane ich weis nicht, ob du es je lernen willst aber mit dieser Sache, das du Eric attackiert hast und dieser nicht antreten kann wirst du sehen das es auch nach hinten los gehen kann. Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Team Ericomatic. Es gibt einen Ersatzmann für Eric. Und die schlechte wir wisse nicht wann er eintreffen wird , dennoch der Referee weis Bescheid und solange Team Ericomatic mit einem Wrestler da ist kann er jederzeit sich offiziell als Ersatzpartner einmischen dann viel Spass Shane.
Team Shane schaut ungläubig Steph hinterher die wieder verschwindet und die Taker Chants gehen los, Orton und Cage wollen das sie ruhig sind und legen ihren Dfinger auf den Mund.


10.Match: Classic Survivor Series Elimination Match:
Shane McMahon, Randy Orton, Christian Cage, Hulk Hogan, Kevin Nash, Scott Hall & Billy Gunn (Team Shane O Mac) VS Eric Bischoff, Kane, Stone Cold Steve Austin, John Cena, Great Khali, AJ Styles & Sting (Team Ericomatic)


Der Ringgong ertönt und das Match kann beginnen Cena und Gunn machen den Anfang in diesem Match. Gunn und Cena gehen in einen Lock Up und Gunn kann seinem Gegner in die Magengegend treten und ihn in die Seile schicken. Cena federt aus den Seilen und Gunn zeigt einen Bocksprung und versucht eine Aktion, doch Cena kann ausweichen und Gunn einen Elbow Drop verpassen. Kane steht ungeduldig am Apron und hat nur Augen für die Instant Destiny. Cena befördert in der Zeit Billy in die Ringecke von Team Eric und wechselt mit dem Great Khali der mit einem mächtigen Handkantenschlag Gunn zu Boden befördert. Khali schickt Gunn in die Ringecke und möchte einen Avlanche zeigen , doch Billy kann rechtzeitig zur Seite ausweichen und schickt Randy Orton in den Ring, dieser schaut Gunn etwas komisch hinter her doch er geht dann zielstrebig auf Khali los mit einigen harten Chops und Schlägen. Orton versucht einen Whip-In doch Khali ist dafür zu stark und es gelingt dem Riesen ein Reversal und schickt Orton genau dorthin wo Kane steht, Kane möchte zupacken von außen, doch Randy kann schnell ausweichen muss sich aber dafür einen Big Boot von Khali ergehen lassen. Khali zeigt auf Kane und das Publikum jubelt dann wechselt er Kane ein, doch Randy entwicht und wechselt einfach mal Nash in das Match ein. Kane ist sauer und möchte am liebsten hinterher doch er wechselt dann lieber mit Austin. Austin kann gleich zu Beginn einem Big Boot ausweichen und die Thesz Press zeigen, dazu will er seinen Elbow zeigen, doch Hall tritt ihm seine Knie in den Rücken. Austin dreht sich um und schleudert mit einem harten Schlag Hall vom Apron. Cage reagiert schnell und schickt Austin mit einer Guillotine auf das Seil. Nash nutzt die Gelegenheit und kann nun seinen Big Boot durchziehen. Nash klatscht mit Hall ab der nun richtig sauer auf Austin ist und tritt richtig brutal auf ihn ein. Hall schickt Steve in die Seile und zeigt eine harte Clothesline gegen die Rattlesnake. Der frühere Razor wechselt nun mit Christian und der zeigt einen Double Axe Handle Blow. Cage schlägt weiter auf Austin ein und setzt zu einem Sleeper Hold an. Sting mobilisiert direkt die Fans die Austin Chants beginnen. Steve sackt jedoch zusammen und Cage grinst sich mal wieder eins, der Referee hebt den Arm von Austin einmal.........zweimal...............drei...Austin kann den Arm hochhalten und stützt sich ab und stemmt sich hoch und zeigt einen Chin Breaker. Cage hält sich am Kinn fest und Steve wechselt mit dem Great Khali. Cage schaut erschrocken zu Khali und dieser schleudert Cage in die Ringecke und will mit einem Big Boot folgen. Randy lenkt hier den Ringrichter ab und Cage kann unbemerkt einen Low Blow durchziehen. Cage will zum Un-Prettier ansetzen, doch Khali hat immer noch zuviel Kraft und kann Cage in die Ringecke befördern. Wieder soll ein Big Boot folgen und wieder kann Cage ausweichen, doch Randy erwischt es dann und Cage ist ausser sich. Khali will Cage attackieren, doch in dem Moment hat Hogan einen Schlagring parat und schlägt , ohne das es der Referee bemerkt, auf Khali ein. Sting will eingreifen da er dies sah, doch der Ringrichter hält ihn auf und Cage nutzt dies um einen Low Blow zu zeigen mit dem Schlagring den Hogan ihm gegeben hat. Khali krümmt sich und Cage kann dann doch noch den Un-Prettier durchziehen und covert Khali 1.....................2.................3 Great Khali ist eliminiert nach 11:00 min.
Cage hebt die Arme zum Jubel doch Kane stürmt jetzt in den Ring. Cage dreht sich um und kann nicht merh ausweichen als ein heftiger Thrust Punch Cage zu Boden schickt. Kane schlägt wie ein Berzerker auf Cage weiter ein und schickt ihn in die Ringecke und kann mit einem Clothesline nachsetzen. Kane steigt direkt auf das Seil und kann den Larging Clothesline zeigen. Kane steht bereit und hebt den Arm zum Chokeslam, er packt Cage am Hals, als Randy angerannt kommt und sich dennoch einen Big Boot einfängt. Cage kann in der Zeit Kane einen Augenkratzer verpassen und kann seinen Finisher gegen Kane durchziehen. 1................2..................Cage wird von Kane regelrecht weggeworfen. Cage kann es nicht glauben als Kane sich wieder aufbäumt. Randy stürmt wieder los, doch er wird von Kane mit kräftigem Schwung über die Seile geschmissen. Cage stürmt heran und kassiert sich dann doch noch den Chokeslam 1..................2..................3Christian Cage ist eliminiert nach 14:15 min.
Kane schaut nach wo Randy ist der kommt aber direkt mit dem RKO an. Doch anstelle Kane zu pinnen geht er zu seinen Tag Partner und brüllt sie an warum sie nicht eingegriffen haben. Hogan erklärt das dies ne Privatsache war und sie sich raushalten wollten dabei. Randy schaut mit großen Augen zu Hogan und kann es nicht glauben was er von sich gab. Shane kommt in den Ring und will das ganze schlichten doch wie aus dem nichts RKO gegen Shane. Die nWo schaut Randy geschockt an. Team Ericomatic schaut sich das erst mal genüsslich an. Hogan brüllt Randy an das sie ein Team sind und Billy Gunn verpasst Randy eine Ohrfeige darauf gibt es auch einen RKO. Randy rollt sich aus dem Ring und nimmt Cage in den Arm und geht dann. Der Ringrichter zählt ihn dadurch natürlich aus. Randy Orton ist eliminiert durch Count Out ( Selbst Eliminiert ) nach 17:20 min.
Randy und Cage fangen an zu lachen und lachen die now aus und Kane steht wieder auf den Beinen und kocht vor Kane ist eliminiert durch Count-Out ( Selbst Eliminierung ) nach 18: 30 min.

Cage und Orton scheinen aber keine Angst zu haben und bleiben auf der Rampe stehen, doch dann jubeln de Fans wieder wie verrückt und Cage und Orton habe eine Ahnung der Undertaker steht hinter ihnen.

Er geht dann auf Cage und Orton los auch Kane ist nun dabei und die Brothers of Destruction sind reunited. Da erscheinen plötzlich Männer aus der Irrenanstalt und gehen mit Elektroschockern auf Kane los. Der Undertaker sieht dies lässt von Orton ab und kümmert sich um die weissen Kittelmänner. Orton und Cage verschwinden dann. Als Kane und der Undertaker diese Männer in die Flucht geschlagen haben bleiben sie an der Rampe stehen, Nebel zieht auf und sie verschwinden plötzlich. Im Ring geht es derzeit weiter und Cena streckt Hall mit einer Clothesline nieder. Nash scheint einen Plan B zu haben und attackiert Austin und Sting hinterrücks zusammen mit Hogan. Hogan schickt Sting gegen die Ringtreppe und Nash slamt Austin auf die Barrikade. Cena kann eine Aktion kontern und setzt den Blue Tunder an und zieht den durch auch der Five Knuckle Shuffle wird durchgezogen. Cena macht sich nun bereit und kündigt den F-U an und setzt ihn direkt an, als Hall auf den Beinen steht. Doch in diesem Moment als der Ringrichter noch mit Nash beschäftig ist folgt von Shane ein Low Blow gegen Cena, Hall nutzt dies und zeigt den Outsiders Edge. 1.................2.............3 John Cena ist eliminiert nach 23:40 min.
Nun bauen die Fans auf AJ der nun mit seinem T –Shirt in den Ring geht. Er stellt sich Hall und starrt ihn an. Hall nimmt einen Zahnstocher hervor und grinst zu AJ, dieser schubst Hall nach hinten. AJ bekommt den Zahnstocher im Gesicht ab und fällt übertrieben auf den Boden die Fans wissen nun gar nicht was das soll bis Hall zum Cover ansetzt 1.................2...................3 AJ Styles ist eliminiert nach 24:30 min. Die Fans können es nicht glauben als AJ sein T Shirt auszieht usn es herumdreht ist ein nWo Zeichen darauf zu erkennen Pappbecher fliegen in den Ring. Steve und Sting die das sahen schauen sich gegenseitig an und können es nicht glauben.

Jim: AJ WAS SOLL DAS? AJ joins the nWo.
Jerry: Oh mann weist du was noch schlimmer ist jetzt haben wir 2 gegen 5 hoffentlich kommt dieser Ersatz noch für Eric.


Steve und Sting schauen sich an und gehen gleichzeitig in den Ring und drehen jetzt auf nachdem AJ sich vom Acker gemacht hat. Austin bleibt mal im Ring und hat es nun mit Shane McMahon zu tun der die Rattlesnake überraschend mit einem Tornado DDT trifft. Shane wechselt mit Gunn der Austin mit einem Suplex überrascht und ihn in die Ringecke schickt. Steve kann jedoch einer Akion ausweichen und möchte jetzt den Stunner ansetzen, doch Gunn stößt ihn von sich und zeigt einen Knee Smash in den Magen, dann soll der Fame Asser folgen, doch Austin kommt schnell mit einer Clothesline entgegen und setzt mit vielen Schlägen nach, jetzt geht Austin auf die am Apron stehenden und prügelt sie alle erst mal vom Apron. Billy Gunn möchte einen Neckbreaker zeigen aus dem Lauf, da weicht Austin jedoch wieder aus und diesmal sitzt sogar der Stunner 1....................2....................3 Billy Gunn ist eliminiert nach 27:40 min.
Austin will mit Sting wechseln doch Shane hält ihn auf und schickt ihn in die Seile und folgt mit einem Fliyng Lariat. Shane covert 1..............2..............Kick Out! Shane regt sich auf und tritt mehrmals auf Steve ein und schcikt den in die Ringecke und hievt ihn auf das oberste Seil zur Überraschung aller kann Shane sogar einen Superplex durchziehen. Die Fans chanten ab und zu immer noch Taker doch der wird wahrscheinlich nicht der Ersatzmann sein. Shane macht sich nun bereit und beginnt mit seiner Schlagcombo. Er will den letzten Schlag auführen, als Austin plötzlich abblockt und Bamm wieder der Stunner. 1............2...............3 Shane McMahon ist eliminiert nach 29:20 min.
Die Fans kommen gar nicht mehr zu Ruhe mit den Austin Chants. Hall klettert nun in den Ring und schlägt mehrmals auf Steve ein, der kann dann einer Clothesline ausweichen und Bamm noch mal ein Stunner diesmal gegen Hall 1...................2.............Nash ist diesmal rechtzeitig da. Austin wird von Nash mit der Schulter in den Ringpfosten gehämmert. Austin hält sich an der Schulter und Nash wird dann offiziell eingewechselt. Nash schlägt mehrmals auf den Arm von Austin, der eigentlich längst Sting reinholen wollte. Sting will in den Ring helfen, doch Hogan ist zur Stelle und zieht Sting mit dem Kinn auf den Apron, dann schleicht sich Hogan wieder in seine Ecke und lacht. Nash kann einen Big Boot zeigen und wechselt wieder mit Hall. Dieser schlägt kräftig in die Magengegend von Steve und setzt zum Outsiders Edge an, der kontert mit einem Back Body Drop und will wieder den Stunner zeigen, doch diesmal ist Hall vorbereitet stößt Austin von sich weg, der federt in die Seil, wo Hogan einen Low Blow zeigt und Hall kann nun den Outsiders Edge durchziehen 1...................2.......................Kick Out! Hall schaut zu seinen Partnern und kann es nicht glauben. Nash will in den Ring und schnappt sich Austin zur Jackknife Powerbomb 1...........................2.......................3Steve Austin ist eliminiert nach 33: 40 min.
Sting ist nun alleine und kann sich Nash erst mal mit einem Whip-In in die Ringecke fernhalten. Hogan kommt nun in den Ring und möchte eine Aktion zeigen, doch der Stinger kontert und schickt Hogan mit einem Bodyslam auf den Boden, sofort ist Nash wieder da mit einem Groin Kick. Sting fängt sich einen Big Boot ein und es soll die Jackknife folgen und das tut sie auch 1......................2.........................Kick Out! Jetzt kann es Kevin nicht glauben aber Sting war ja noch nicht so viel angeschlagen, er wechselt mit Hall der Sting mit voller Wucht umnietet. Nun soll der Outsiders Edge folgen doch dann gehen die richtig ab.
** If you smeeeeeeelll what the Rock is cooking**

The Rock Miamis Own kommt zum Ring gerannt und geht direkt auf den Apron und will eingewechselt werden. Die nWo ist irgendwie perplex was Sting nutzt um abzu klatschen. The Rock legt los und haut Hall mit einer Clothesline nieder. Nash wird über das oberste Seil befördert und Hogan bekommt einen DDT ab. The Rock macht sich bereit und kann Hall in den Rock Bottom nehmen und diesen durchziehen 1.................2....................3 Scott Hall ist eliminiert nach 37:30 min.
Nash ist sauer und stürmt auf Rock los der schickt Nash in die Ringecke und es soll ein Rock Bottom folgen, doch Nash kann sich aus dem Ansatz befreien und versucht sich an einem Big Boot da taucht Rock ab und schickt Nash in die Seile der weicht einer Clothesline aus fängt sich dann aber den Spinebuster von The Rock ein. Der steht nu direkt und es folgt das was die fans sehen wollen der Poeples Elbow 1..................2................3 Kevin Nash ist eliminiert nach 39: 40 min.
The Rock wartet nun auf Hogan und die Rocky Rocky Rufe sind eindeutig zu vernehmen. Hogan jedoch kann den heranstürmenden Rock austricksen und die Seile herunter ziehen und The Rock fliegt aus dem Ring. Nash ist noch am Ring und geht auf The Rock los mit einem Big Boot und aus lauter Wut räumt er das Raw Kommentatorenpult ab. Dann folgt gegen The Rock die Jacknife durch das Pult. The Rock wird in der zeit ausgezählt was die Fanmenge rasend macht. The Rock ist eliminiert nach 41: 30 min.
Nash grinst und geht mit einem Lächeln von dann, doch The Rock ist schneller auf den Beinen aus Nash schauen kann und attackiert Nash auf der Rampe udn zeigt sogar noch einen Rock Bottom. Im Ring stehen sich nur noch Sting und Hogan gegenüber und die Fans wissen wie sehr sich die beiden hassen. Ein Lock Up folgt den Hogan gewinnen kann und schickt Sting in die Seile, dieser taucht einem Clotheslineversuch ab und kann Hogan mit einem Neckbreaker überraschen 1............2...............Hogan schafft de Kick Out. Sting befördert Hogan in die Seile und nun folgt ein Stinger Splash. Kurz daraif setzt er mit einem weiteren nach.Sogar ein dritter soll folgen, doch Hogan fängt ihn auf und hämmert ihn mit einem Powerslam zu Boden und es folgt direkt der Leg Drop die Fans stehen auf 1...................2........................Sting schafft es sein Bein auf das Seil zu legen. Hogan ist stocksauer und schlägt wild hinterher und setzt zu einem Leg Lock an. Sting scheint ihr einen Vorteil ziehen zu können, greift sich das Bein und Hogan und kontert den Griff aus in den Scorpion Death Lock. Hogan schreit auf und versucht in das Seil zu gelangen, doch Sting zieht ihn in die Mitte des Ringes. Hogan versucht es weiter und schafft es dann auch. Sting kann schon nicht mehr und löst sofort den Griff. Hogan benutzt sie Seile als Hilfe um sich wieder aufrichten zu können. Hogan schlägt weiter auf Sting ein und schickt den in die Ringseie, Sting scheint nubn fertig zu sein nach einem weiteren Big Boot und wieder soll der Leg Drop folgen, doch der Stinger weicht aus und kann Hogan danach in die Ringecke schicken Hoagn taumelt und Sting zieht blitzchnell den Scorpion Death Drop durch 1..........................2.......................3


Lillian Garcia: Here is your survivor from Team Ericomatic STING Matchlänge: 46:50 min.


Jim: Ich bin sprachlos Jerry so eine Dramatik habe ich eine Ewigkeit nicht mehr gesehen ich glaube es einfach nicht erst wird Ric durch AJ ersezt, der geht zur now. Dann wird Eric ersetzt durch The Rock der zwei Leute eliminiert und hätte sicherlich auch Hogan herausgeworfen wenn Nash da nicht eingegriffen hätte. Naja oh The Rock kommt wieder zum Ring.
Jerry: Wow das Match hatte einfach alles und he da kommt Austin mit Cena und Khali.


Cena, Khali, Sting, Rock und Austin feiern auf Austins Art mit Bier den Sieg von ihrem Team und RAW hat einen weiteren großen Star The Rock. Sie feiern noch ziemlich lange bevor sie die Halle verlassen und dann geht auch die Kamera ein letztes mal Backstage.


..:Segment:..

Backstage sieht man Randy Orton und Christian Cage grinsend und geduscht auf dem Parking Lot wie sie in Richtung ihres Wagens gehen.
Randy: Hey Cage Kane und der Undertaker werden jetzt erst mal von der Justiz flüchten müssen, Taker hat Kane geholfen auszubrechen was für eine Schande.
Cage: Genau kümmern wir uns nun um die Tag Team Titel nachdem wie unsere Ehre heute verteidigt haben.


Sie gehen weiter stellen ihre Taschen auf dem Dach ab und Randy möchte den Kofferraum öffnen als Cage ihm klar macht das ein Leichenwagen neben ihnen steht der noch vor ein paar Sekunden nicht da war.


Sie schauen den Wagen an und gehen herum da springt ihr Wagen an und fährt von alleine einfach los, sie schauen sich an und rennen hinterher dann geht es zum Ring zurück.

Tony Chimel steht nun bereit und kündigt den heiß erwarteten Main Event an um den UPW Title und sogleich macht sich Bobby Lashley und massig viel Pops auf den Weg zum Ring.



Bobby klatscht mit einigen Fans ab und springt auf den Apron und sein Feuerwerk spriesst hervor. Lashley wartet nun gespannt auf seinen Gegner und der Champ lässt nicht lange auf sich warten und wird gemischten Reaktionen empfangen.



Edge gibt dem Referee, Nick Patrick, den Titel der ihn hochhält und präsentiert.

11.Match: TLC UPW Title
Edge ( C ) VS Bobby Lashley

Bobby und Edge stehen sich gegenüber und der Ringgong ertönt ein wilder Brawl entsteht zunächst bei dem Bobby Edge mit einem Whip-In überrascht und ihn über die Seile wirft. Edge starrt Bobby an und geht in den Ring zurück, wieder ein Schlagabtausch und diesmal muss Bobby aus dem Ring. Lashley möchte gerade wieder in den Ring zurück als Edge mit einem Baseballslide heranstürmt, jedoch kann Bobby im letzten Augenblick zur Seite gehen. Lashley schickt Edge in den Ringpfosten und versucht mit einer Clothesline zu folgen dies geschieht auch nur nicht gegen Edge sondern gegen den Pfosten, da Edge rechtzeitig zur Seite gehen konnte. Edge schickt Lashley in den Ring zurück und klettert auf das oberste Seil um eine Aktion zu zeigen, doch Lashley fängt ihn aus der Luft ab und hämmert Edge mit einem Powerslam zu Boden. Lashley versucht aber noch kein Cover da er weis das es zu früh sein würde, stattdessen hilft er Edge wieder auf die Beine und befördert mit einem Irish Whip in die Ringecke und will mit einem Spear hinterher nachsetzen, doch Edge springt hoch und rollt Lashley mit den Beinen ein 1...................2.......Lashley schafft natürlich den Kick Out. Edge rollt sich aus dem Ring um den ersten Gegenstand zu nehmen eine Leiter. Diese rammt er gegen den Schädel von Bobby als dieser aufgestanden war. Edge lehnt die Leiter in die Ringecke und versucht einen Whip-In gegen Lashley dieser kontert und schafft ein Reversal auf die andere Seite in die Seile und schickt Edge wieder aus dem Ring. Edge kommt langsam wieder auf die Beine, als Lashley mit einem Top Rope Plancha angesegelt kommt, der Edge von den Beinen reißt. Bobby schnappt sich einen Stuhl und möchte damit auf Edge losgehen, doch der kann ausweichen und Bobby mit einem Russian Leg Sweep überraschen gegen die Barrikade. Edge schlägt mehrmals auf Bobby ein und stürmt heran, doch Bobby kann Edge über die Seile mit einem Back Drop katapultieren. Lashley geht natürlich hinterher und beide prügeln sich nun in der Fanmenge. Edge kann einem Jungen dessen Getränk aus der Hand reißen und Lashley ins Auge schütten was Edge dann zu einem DDT nutzt. Edge verschnauft erst mal ein wenig bevor er Lashley über die Absperrung zurück an den Ring schickt. Edge steigt auf den Apron und möchte heranrennen und mit einem Spear ankommen, doch Lashley geht zur Seite und gibt Edge noch etwas Schwung damit dieser gegen die Ringtreppe fliegt. Holy Shit Rufe hört man nun vereinzelt von den Fans. Lashley rollt Edge in den Ring zurück und schnappt sich einen Tisch. Diesen stellt er im Ring auf und kündigt den Dominator an. Diese Aktion setzt er an und möchte nun Edge durch den Tisch hauen, doch Edge kann sich von der Schulter reißen und schickt Bobby in die Leiter , die in der Ecke steht. Dann folgt ein Einroller 1..................2....................Lashley kommt raus. Edge nimmt sie Leiter und stellt sie an einer Ecke auf, Bobby ist wieder auf den Beinen und kann Edge mit einem German Suplex überraschen. Jetzt schnappt sich Lashley Edge und befördert den in die Ringecke und es folgt ein gewaltiger Shoulder Thrust. Bobby schickt Edge in die Seile und hebt ihn hoch zu einem Gorilla Press und stemmt ihn ein wenig was bei den Fans sehr gut ankommt, dann lässt er ihn fallen. Lashley klettert nun die Leiter nach oben. Die Fans stehen schon auf als Edge ebenfalls auf den Beinen ist und schnell einen Dropkick zeigen kann, die Leiter klappt zusammen und fällt um, Lashley landet mit der Brust auf die Leiter. Edge bleibt etwas am Boden liegen und kuriert sich ein bisschen aus, während Lashley sich vor Schmerzen an der Brust hält. Edge kommt langsam wieder auf die Beine und schnappt sich einen Stuhl und legt diesen unter den Kopf von Lashley, ein zweiter Stuhl und die Conciarto sitzt perfekt 1....................2.................Bobby kann sich befreien. Edge regt sich nicht auf wie gewöhnlich sondern hievt Bobby auf die Beine und schickt den Herausforderer in die Ringecke. Edge steigt etwas hoch und es folgen die besagten 10 Schläge in der Ringecke, nur die gehen nicht bis zehn sondern nur bis 9, da packt sich Lashley Edge und hämmert ihn mit einer Powerbomb durch den Tisch 1.......................2.................Kick Out bei Edge. Lashley kann es irgendwie nicht glauben und setzt erneut zum Dominator an, doch Edge kann sich mit den Beinen am Seil festhalten. Bobby will dagegen halten, doch Edge kann sich heftig zur Wehr setzen und kann einen Reverse DDT zeigen aus dieser Situation. Edge versucht sich wieder an einem Cover 1.....................2.................Kick Out nur hier legt Bobby seine Kraft nach und schleudert Edge förmlich von sich. Edge ist geschickt und schaut sauer zu Lashley der versucht aufzustehen. Edge schnappt sich einen Stuhl und stürmt auf Bobby los der fängt Edge dann zu einem Spinebuster ab, der es wirklich in sich hatte. 1..................2..................Kick Out! Beide scheinen langsam ihre Reserven rauszuholen nach den ganzen Aktionen im Ring. Lashley nimmt sich den Stuhl und stellt ihn in der Mitte des Ringes auf und kann Edge mit einem Backbreaker auf den Stuhl schmettern. Lashley befördert nun Edge wieder aus dem Ring und stellt die Leiter auf und steigt hinauf um mit der Leiter über das Seil zu springen bis er bemerkt das Edge sich wieder erheben kann. Lashley regt sich auf klettert von der Leiter herunter und geht zu Edge ausserhalb. Lashley räumt das Kommentatorenpult ab von den Smackdown Kommentatoren damit wäre es das dritte Pult. Lashley möchte Edge auf das Pult befördern, der kontert schnell mit einem heftigen harten Low Blow. Dann schnappt sich Edge einen Monitor und zieht den Lashley über den Schädel. Lashley liegt nun auf dem Pult und Edge klettert in den Ring zurück und schaut zur Leiter und klettert hoch auf die oberste Sprosse und kommt mit einem Big Splash angesegelt. Das Pult zerbricht und begrabt beide unter sich. Beide liegen völlig fertig ausserhalb des Ringes und de Fans beginnen wieder mit Holy Shit Chants. Der Ringrichter kann es nicht fassen was hier abgeht und weis nicht was er machen kann ausser zu warten. Edge erhebt sich als erster wenn auch mühselig. Er torkelt gegen den Apron und rollt sich in den Ring zurück. Edge fordert Lashley auf in den Ring zurück zu kehren. Bobby kommt nun auch langsam wieder auf die Beine und rollt sich in den Ring zurück wo er einen Elbow Drop von Edge hinnehmen muss.
Edge schickt Bobby in die Ringecke und kommt mit einer Clothesline hinterher. Edge geht zur gegenüberliegende Ecke und macht sich bereit für den Spear. Er kann es kaum erwarten und zappelt ungeduldig in der Ecke. Lashley steht langsam auf , aber dann rennen plötzlich beide gleichzeitig los mit einem Spear und ihre Köpfe knallen zusammen so das man es ganz schön krachen hörte. Beide rollen sich mit Schmerzen aus dem Ring und beide haben eine heftige Platzwunde erlitten. Sie blueten sehr extrem als ob sie sich mit einem Skalpell geschnitten hätten. Nick Patrick schaut bei beiden nach und macht ein X Zeichen. Sofort kommen die Sanitäter zum Ring mit zwei Tragen. Die Fans buhen jetzt schon weil sie wissen das jetzt Schluss ist. Edge wird zuerst auf die Trage gelegt und hoch zum Eingangsbereich gefahren , die Fans jubeln los als sich Bobby auf die Beine helfen lässt und zu den Fans winkt. Er schubst die Sanitäter weg und möchte alleine gehen sackt dann aber wieder etwas zusammen. Edge ist mit der Trage schon aus dem Arena bereich verschwunden als Edge plötzlich wütend und blutend wieder erscheint und die Fans jubeln darauf los und This is Awesome Chants gehen durch die Halle. Bobby sieht Edge und bekommt dann wieder Kraft und beide rutschen in den Ring und wieder ein Schlagabtsuch. Nick Patrick kann es nicht glauben und geht wieder in den Ring und macht seinen Job weiter. Bobby kann Edge gegen die Leiter rammen, die fliegt über das oberste Seil nach draußen. Edge kann sich mit Tritten dann wieder zur Wehr setzen und schickt lashley in die Seil der kontert mit einem Spear. 1...................2....................Edge schafft den KICK OUT!. Lashley verzweifelt und schlägt auf edge ein und weis nicht mehr weiter schickt Edge in die Ringecke, der holt noch mal Kraft und haut Bobby mit dem Spear um 1.....................2........................KICK OUT! Edge rauft sich wortwörtlich die Haare und dreht jetzt ganz durch und will noch einen Spear zeigen, doch Lashley springt im rechten Momen mit einem Bock über Edge der gegen den Ringpfosten fliegt und dort hängen bleibt. Lashley geht nun aus dem Ring und schnappt sich einen Tisch und stellt den der Ecke auf. Er rollt sich wieder aus dem Ring und man sieht nicht was er jetzt holt, bis er plötzlcih ne Flasche in der Hand hat und etwas über den Tisch giesst. Dann kommt ein Feuerzeug zum Vorschein und die Fans sind ausser sich. Der Tisch brennt. Er hievt Edge auf das oberste Seil und möchte nund en Rated R mit einem Superplex durchhämmern, Bamm Edge kontert in letztem Augenblick und kann Lashley mit einem DDT durchhauen und sein Arm fällt direkt auf Lashley 1.......................2..................3


Tony Chimel: Here is your winner and STILL UPW CHAMPION EDGE Matchlänge: 32:30 min.


Ventura: YEAH EDGE!!!!!!!! Der Mann hat es einfach drauf aber ich muss sagen das Match war erste Sahne und um weiten besser als das RAW Match.
Cole: Um weiten nicht aber besser. Diese Dramatik in diesem Match vor allem das es aussah als sei schon Schluss und beide wollten noch mehr was herausragend. [/i]

Edge rollt sich aus dem Ring und bleibt dort erst mal liegen und kann nur seinen Am mit dem Titel in die Höhe strecken er ist komplett fertig. Edge kriecht auf allen vieren aus der Halle zumindest versucht er es doch er sackt auf der Rampe wieder zusammen und Offiziellen helfen ihm raus. Lashley wird irgendwie liegen gelassen . Am Eingang hält Edge noch mal den Titel in die Höhe bevor er vesrchwindet und damit geht Survivor Series off Air!

Most Pop Reaktionen:

1. The Rock / Bobby Lashley
2. RVDs Titelgewinn
3. Team Ericomatic
4. Team Trish


Most Heat Reaktionen

1. Shanes Attacke gegen Eric
2. Mr. Kennedy
3. Team Vince
4. Instand Destiny / now

Most Shocking Reaktionen:

1. TLC Match
2. Last man Standing
3. Elimination Matches


Was man nicht im TV sah. Lashley brauchte eine Zeit bis er wieder auf den Beinen stand und wurden mit Stehend Ovation und Beifall nachher aus der Halle entlassen.

**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von TeddyT am 05. Feb 2010 19:31 44.

18. Nov 2007 18:54 53 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7534

Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

So da ich irgendwie jhetzt keine Lust mehr zu editiren habe

First Blood Match von Vince
Segment mit Kennedy & Michelle von Michelle
Der Rest ist von mir.

**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


18. Nov 2007 19:02 42 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Brock Lesnar
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Bin jetzt mal drübergeflogen und erstmal freu ich mich über den Sieg von Team McMahon Zunge raus

Gut, das ich vorher nen schönen vertrag mit vince ausgeklügelt habe...zusammen mit Kurt^^
Jetzt kommt ne geile Zeit auf uns zu^^


Werd naher nochmal alles genau lesen

18. Nov 2007 19:06 34
Michelle McCool
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

***-*** Hui Hui Hui Geile Show wirklich spitze.

Die Segmente, die matches, die Sieger (;D) einfach ein geiles Gesamt Paket.

Spitze, großes Lob rockt weiter so!

10/10

18. Nov 2007 19:23 00
Lita
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Congratulations to the Neeeew Intercontinental Champion...Misteeeeeeeeer Kennedyyyy...Kennedyy~~

Und seiner Freundin a.k.a meinem Schadz =]
Mrs. Moneey in the baaank Michelle McCool *-*
Ich freu mich so xD

Öhm ja...gewonnen würd ich sagen o.ö'

Back to topic xD

Holla die waldfee leute o.ö das n' ordentlicher PPV!Geil,geil,geil kann ich nur sagen,ein großes Kompliment.Von mir sollten eig auch noch stolze 3 Segs. folgen doch der Schock wird dann eben in die folgende Raw Show verfrachtet.

Ich hab es zwar nur überflogen im Moment werde mir aber die Zeit nehmen heute noch den PPV komplett zu lesen...denn die Matches sehen mehr als nur Interessant aus.

10/10

18. Nov 2007 19:27 25
John Morrison
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Wow, echt ein super PPV habs bis jetzt überflogen aber werde ihn noch gründlich lesen.
Echt super geschrieben, das gibt verdienten Respekt von mir! Und geile sache, X-Division Champ großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von John Morrison am 18. Nov 2007 19:32 43.

18. Nov 2007 19:32 22
Mr. Kennedy
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

OMG! Wie geil is das denn? 8)

Ich habs wirklich geschafft IC Champion zu werden.. yiha! Michelle is noch MMITB.. whooo.. besser gehts ja gar nicht für das "Team"! ^^

Der PPV an sich war aber auch ne coole Show, einige nette Matches bei nur weiter so die nächsten Wochen! 9/10! Augenzwinkern

18. Nov 2007 19:57 53
Claudio Castagnoli
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Also was mich ein wenig nervt ist, dass PPVs bewertet werden ohne dass sie wirklich gelesen wurden. Ich gebe einem PPV keine 10/10 nur weil mein "Schatz" ihr Match gewonnen hat -.-''
Oder weil ich selbst gewonnen hab. Das hat nix mit der Show zu tun, sondern ausschließlich mit der Simu -.-''
Zum PPV:

Die Matches an sich waren im großen und ganzen gut geschrieben, also gute Arbeit von Bischoff.
Das Kennedy Segment war mir persönlich zu lang und unübersichtlich.
Ansonsten wurde das Ganze rund um Instant Destiny sehr spannend aufgebaut. Klasse!
Was ich sagen muss ist, dass ich kein Fan von den Audio Promos bin^^. Denn erstens ist es meistens sehr undeutlich und zweitens höre ich nicht gerne Englisch wenn Fehler drin sind. Manche sind gut, manche sind schlecht. Das Jake The Snake Roberts Segment Beispielsweise fand ich sehr langweilig und ich musste einige mal gähnen xD Das Problem ist halt, dass wenn nur eine Person mehrere Leute spricht in so einem Segment, dann ist es meist so dass sie schwer voneinander zu unterscheiden sind.
Aber wenigstens hat sich einer die MÜhe gemacht
großes Grinsen

Am besten hat mir wirklich das 10. Match (Elimination match) gefallen. Da war alles dabei was man für ein gutes Match braucht. War spannend geschrieben, übersichtlich und es gab eingie Überraschungen (inkls. meinem Auftritt 8) )


Was mich ziemlich stört ist, dass die ganze Zeite ziemlich in die Länge gezogen ist, was das lesen ziemlich verschwert hat. Das sollte man vielleicht noch irgendwie ind en Griff kriegen, dann wäre alles schon ein Stück besser rockt

Das Biggest Pops/Most Heat könnte man ruhig öfters machen, gefällt mir sehr als Showabschluss smile


Also alles in allem eine 8/10 rockt

18. Nov 2007 20:10 45
Mick Foley
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Muss Rocks in dem Punkt zustimmen, dass da zu viel Gebasel drin war... Auch die Audiosegmente... Naja, muss jetzt nicht sein... Aber die Segmente an sich waren doch sehr belustigend kann man nicht anders sagen smile

Mit den Matches... Mich hat der Anfang nicht so ganz umgehauen, aber mit der Zeit (und den Elimination Matches) wurde die Sache immer besser und besser, also die Steigerung find ich doch sehr beeindruckend Augenzwinkern

Ansonsten war ja nichts besonderes mehr, oder? großes Grinsen

Schönes Teil Augenzwinkern

18. Nov 2007 20:32 05
Shelly Martinez
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von The Rock
Also was mich ein wenig nervt ist, dass PPVs bewertet werden ohne dass sie wirklich gelesen wurden. Ich gebe einem PPV keine 10/10 nur weil mein "Schatz" ihr Match gewonnen hat -.-''
Oder weil ich selbst gewonnen hab. Das hat nix mit der Show zu tun, sondern ausschließlich mit der Simu -.-''


Scheiße ja, endlich hats mal wer kapiert smile
Mich ärgerts hier halt, dass das alles so breit hier ist, aber da scheine ich ja ned die Einzige zu sein, bei der das so angezeigt wird.
Was mich richtig nervt ist, wenn ich in Segmenten auftauche, und über mich abgezogen wird wie sonst was (und nein, es ist nichts persönliches, ich kann es nur nicht leiden ok? smile) außerdem tauche ich als Cherry in einem Team mit Victoria und Christy Hemme auf, gefällt mir auch nicht.
Klar, habe ich direkt keinen Einfluss darauf, aber das wollte ich nur mal los werden.

Leider hakt es bei mir aufgrund der Audiosegmente ab und zu mal was mehr, aber ansonsten kann ich mich nicht beschweren, aber richtig jubeln kann ich auch nicht.

7-8/10

18. Nov 2007 20:40 19
Umaga
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Also erstmal muss ich jetzt die Präsentation der Series loben. Das Poster gefällt mir doch sehr! Echt gutes Dingen! rockt

Dann kommen wir mal zur Show. Die Matches gefallen mir sehr gut. Auch vond en Matcharten her. Echt spitze, aber wenn ich mri die anderen PPV's angucek ist es ja uach keiN Wunder smile

Leider wird der PPV bei mir so breit angezeigt, was beim Lesen doch sehr stört, aber damit kann man leben! Augenzwinkern

Insgesamt gebe ich 9/10 Points! großes Grinsen

Was soll man noch sagen?! großes Grinsen

Mahct weiter so!

18. Nov 2007 20:43 27
MVP
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Kann mich Shelly und Rock nur anschließen, Wertungen aufgrund von Ergebnissen abzugeben ist nicht das beste was man machen kann. So freut man sich das man selbst gewonnen hat oder jemand anderes und wertet deswegen, auch wenn das Match fürn A**** sein sollte, dass ist nicht der Sinn.

Ich habe es bisher nur Überflogen, mir die Ergebnisse angeschaut und einen Blick auf die Segmente geworfen.
Die Idee mit dem Opener ist echt nicht schlecht und ich fand sie ganz lustig, vor allem wer da alles wieder ausgegraben wurde.^^

Der Auftritt von Rock in dem Eli Match und der Turn von AJ waren wirklich überraschend und brachten auch das richtige Etwas dazu. Tag Team Titel bleibt bei der Black Breed, ist wunderbar und gegen Edge hat es nicht ganz gereicht.
Gratulation an ihn und meinen Respekt an Eric für diese Heidenarbeit die du erledigt hast.

Mein Ersteindruck hinterlässt eine 8 mit wahrscheinlicher Tendenz nach oben!


@Kennedy: Es geht darum das wenn man so nen Segment schreibt und nur über den Gegner herziehen will, sollte man vielleicht auch mal ein bisschen Absprache mit dem anderen halten, alleine schon aus Gründen des gebührenden Respekts. Man kann sich absprechen ob der andere vielleicht auch noch Ideen dazu hat oder vielleicht was dazubeitragen kann.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von MVP am 18. Nov 2007 20:51 32.

18. Nov 2007 20:49 43
Shelly Martinez
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

entschuldigung dass ich meine meinug sage smile
ich mag es nun mal ned gerne, aber wie ich im ersten post hier schon geschrieben hab, hab ich eben keinen einfluss druff und gut. ich verstehe nicht, was dein problem ist? hab ich gesagt: lass das sein, ich hasse das, mach das nie wieder? nö.
ich finde es eher übertrieben, dass du jetzt hier so abgehst.
warum nehmt ihr das hier eigentlich immer so persönlich??
es könnte sonst wer geschrieben haben. und? das heißt doch nicht, dass ich deswegen automatisch gegen dich bin.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shelly Martinez am 18. Nov 2007 20:59 29.

18. Nov 2007 20:58 41
Mr. Kennedy
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

warum wir es persönlich nehmen, weil es eigentlich meist immer gegen uns geht? Und sag jetzt nich das es nicht so ist, es ist so! Ich weiß das es euch aufn sack geht das immer nur wir also Michelle & Ich zusammen posten und das nur backstage.. macht man aber was anderes meldet sich meist kein schwein auf den post und man muss ewig warten.

und klar kannst du deine meinung sagen, aber man kann sich auch anders ausdrücken, hättest du es so wie jetzt am ende geschrieben hätte keine was gesagt doch im ersten post war es eben wieder diese provokante art.. aber naja was red ich jetzt eigentlich noch hier.. hat ja eh kein zweck..

18. Nov 2007 21:06 59
Michelle McCool
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Sage ich das? es ist einfach nur in letzter Zeit so das einige gegen mich sind als wenn ich das nciht merken würde -.- juckt mich aber ehrlich gesagt nicht. War schon das ein oder andere mal davor zu gehen bins aber nicht, nur weil ich drum gebeten wurde. Egal, nicht das Thema.

Ich nehme es persönlich weil es einfach egal wie man es macht falsch ist. Man macht en Segment, wird man angemault weil man gegen jemanden was in diesem Post schreibt. (OMG wie schlimm) finde deine Reaktion wirklich übertrieben, was ist denn dabei? Kann ich es außerdem riechen? NEIN! Es ist im FW nunmal so und ende... finde ich damit ab. Wirst in keiner Wrestling Prootion sehen das ein Heel seinem Gegner alles gute Wünscht etc.
Ich hätte mcih selbst auch selber nur pushen können aber sowas mache ich eben nicht. Und nochmals woher soll ich wissen das du es nciht mags? Selbst wemnn ich würde es trotzdem machen solange ich siege.. werde ich das weiterhin machen. Was anere drüber denken, mir egal!

18. Nov 2007 21:10 15
Zichna
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Erstens:

Grandioser PPV wenn man bedenkt das 9ß % Eric alleine gemacht hat und ich bin die nächsten Tage dann wieder Back.

Zweitens:

Hier ghet es um PPV Bewertungen an sich und nicht um Rivalitäten untereinander. Klärt das per PN oder ICQ oder sonstwas. Es sind Arschwenige die Segmente abgeben und wenn diese halbwegs im Rahmen sind bringen wir die weil wir froph sind wenn welche eingebracht werden. Wenn einer, warum auch immer, sich angesprochen fühlt weil ein Segment mal nicht so Liky ist dann soll er das hinnehmen und mit einem anderen Segment antworten, ich weiss jetzt nicht was an dem Segment so schlimm sein sollte? Wenn man bedenkt wie es in anderen ab und zu losgeht smile.

Also mal runter mit den Hormonen, Eric loben, Intern diskutieren (Da es ja nur um 2 User geht sollen die es sich untereinander ausmachen)

Und wer meint er müsse mehr Einfluss in die Segmente haben.....

Wir bitten darum dann müssen wir nicht für über 80 Chars in der UPW mitdenken, und wir freuen uns über mitarbeit.

18. Nov 2007 21:19 47
Mick Foley
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Könnt ihr das Thema nicht privat klären? Es geht hier immerhin um den PPV, wenn jett alle ihren Senf dazu geben, bringt uns das nicht weiter... Klar, Freedom of Speech und so, aber... Klärt das On Gimmick mit ner Fehde oder eben privat... Das hier ist nunmal PPV Zone und e sgibt sicher noch Leute, die sich gern zum Geschehen äußern würden Augenzwinkern

18. Nov 2007 21:25 15
Zichna
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Da geb ich RVD Recht, alles Themen Ir(r)elevantes hab ich jetzt gelöscht und wenn einer noch meint er müsse hier einen Kleinkrieg im On Gimmick bereich austreten dann geh ich in den Admin bereich und suche im dunkelsten keller nach der verwarnoption und setze sie mal ein smile

Also an alle:

:b2t:

18. Nov 2007 21:38 16
TomTom TomTom ist männlich
Wrestler




Dabei seit: 21. Oct 2007
Beiträge: 1128

Guthaben: 21140 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Face
Playstation Network Name: Tom-Tom619

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe nicht alle Matches komplett gelesen aber was ih gelesen habe ist super.Etwas wenige normale Segmente und etwas zuviele Audio Segmente.Obwohl mir die Audio Segmente gefallen, der einzige Haken ist nur das man Probleme hat die Leute auseinanderzuhalten aber sonst top.Vorallem sich die Mühe zu machen.Respekt.
Alles in allem gebe ich 8.5 von 10 Punkten.
Ach und Gratulation an alle Siegreichen Wrestler und Teams, vorallem an unseren Shawn der bestimmt selbst net damit gerechnet hat als einziger zu überleben ne Shawn großes Grinsen

**********************


***VIVA LA RAZZAAA***

***I Lie!!! I Cheat!!! I Steal!!!***



Matches

Win/Lost/Draw
46/ 48/ 2


Awards

8x Beste Fehde
Okt07/Nov07/Jun08/Dez08/März11/Sep11/Okt11/Feb12
1x Best Face User SD!
Nov07
2x Best Face User Raw
Sep11/Okt11

Title Reigns

UPW World Heavyweight Champion
( 19.09.11 - 20.11.11)
3x United States Champion
( 19.12.10 - 19.12.10 )
( 22.08.10 - 03.10.10 )
( 14.06.08 - 17.08.08 )
Hardcore (Latino) Champion
( 21.02.10 - 28.03.10 )
Intercontinental Champion
( 28.06.09 - 26.07.09 )
UPW World Tag Team Champion
( 17.12.12-current ) ( with Kane)

UPW-King of the Ring 2011



18. Nov 2007 22:30 41 TomTom ist offline Email an TomTom senden Beiträge von TomTom suchen Nehmen Sie TomTom in Ihre Freundesliste auf
Rey Mysterio
Gast


Guthaben: 21140 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Jo Leute wieder geniale Show.Geile Matches und die Elimnationmatches sind wirklich klasse.Was beim lesen genervt hat war das alles so in die Breite gezogen war aer ok kann man mit Leben.Gratulation an Morrison zum gewinn des X-Division Titles.Aber das letzte Wort ist noch niht gesprochen Johnny Boy.
Grosses Lob an Eric der wie man ja weiss die Show beinahe allein au die Beine gestellt hat.Grosse Leistung Eric was würden wir nur ohne dich machen.
Aber die anderen hier in der UPW sind natürlich nicht zu verachten.Ihr seit alle top Leute weiter so.

18. Nov 2007 22:45 08
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7534

Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

@Shelly
Muss ich jetzt hier noch sagen, das mit Cherry kam von Trish weil ich sie fragte ob sie mir das gnaze rund um die Women Divison sagen soll da ja erst die 8 Frauen im Elimination Match drin waren. Dann kam es ja zu diesem MITB Match also darauf hatte ich keinen Einfluss.

So also bei mir ist nichts in die Breite gezogen. Deshalb weis ich nit was für Probleme ihr habt vielleicht der IE?

**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


18. Nov 2007 23:41 32 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Umaga
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Also bei mir ist es auf Seite 1 in die Breite gezogen udn ich benutze Mozilla...(doch nicht IE :lol: Augenzwinkern )!

Mmh, ist auch nur bei diesem PPV! KA wwarum das so ist^^

18. Nov 2007 23:46 54
Claudio Castagnoli
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von CM Punk
Also bei mir ist es auf Seite 1 in die Breite gezogen udn ich benutze Mozilla...(doch nicht IE :lol: Augenzwinkern )!

Mmh, ist auch nur bei diesem PPV! KA wwarum das so ist^^



Genau so ist es bei mir auch. Weiß auch nicht wieso. Naja ist auch egal, solange es in Zukunft nicht immer so ist^^

18. Nov 2007 23:50 12
John Cena
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Dito,

aber grandiose leistung von Eric

Hut ab!

Audiosegmente, Matches, Kommentatoren , einfach alles grandios was ich bis jetzt gelesen habe.

Ich wünsche mir das die WWE gleich so gut nachlegen wird, naja zu groß dieser Wunsch.. Zunge raus

Meine Matches habe ich alle gelesen und die restlichen werde ich aber noch nachholen wenn ich wieder mehr zeit hab.

In diesem Sinne

Klasse leistung, ein Augenschmaus.

19. Nov 2007 00:36 22
Shawn Michaels
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

So... dann geb ich auch mal was zum besten:
Ich schließe mich Rock an... ich selbst lese nicht die ganze Show, aber das was ich immer so lese ist top.
Deshalb möchte ich auch keine Fehl-bewertung abgeben...

Hey Eddie!! Allerdings bin ich SEHR überrascht!! Weiß zwar nicht wie ich das gemacht bzw verdient hab, aber man soll sich ja nicht beschweren, oder ?? ;-)

Aber das was ich gelesen hab ist super!!

19. Nov 2007 13:20 33
Brock Lesnar
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Ok hab mir den Spaß jetzt mal durchgelesen und bin zu folgender Wertung gekommen.

284783783724837 Segmente
2342432423 Audiosegmente
Matches zu kurz (außer Main Event)

Weiß auch net, manche matches fand ich net sonderlich geschrieben und VIEL zu kurz.

Geb dem PPV wegen seiner unübersichlichkeit, den manchmal zu kurzen matches: 5,5/10


Mir is das ganze einfach zu unübersichtlich. cihf ind noch nichmal den matchanfang ab und zu o.O

19. Nov 2007 13:25 46
Rhyno
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Sooooo dann melde ich mcih auch mal zu wort. ICh finde dieser PPV ist klasse geworden. Wen haben wir das zu verdanken, zu 90% dir Eric !
Meiner Meinung nahc sind die Matches überhaupt nicht zu kurz wie manche finden bis auf das 2te match.
Die Audiosegmente waren wie immer klasse vor allem das erste Segment vor der Show, das hat einen richtig gepackt. Gut manche von ihnen konnte ich bei mir nicht abspielen aber das waren größtenteils auch die, die mich ohnehin nicht interressierten. Segmente waren da, vielleicht 1-2 mehr und die Show wäre perfekt gewesen. 9/10 punkten
Da sie Cyber Sunday und Wrestlemania 2 nicht toppen konnte ^^

19. Nov 2007 14:29 08
Ex-Y2J
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Kann mich Hunter nur anschließen. Ne kleine aufteilung zwischen Match und Segment wäre super^^
Ich weiß ja des Eric ne Menge gemacht hat und soviele Matches zu schreiben udn alle ellen lang is ned drin...des is klar. Trotzdem sind viele einfach zu kurz. Man sollte vllt doch mal drüber nach denken mehr Matches an die Writer zu geben..dann fallen sie sicherlich länger aus.

Naja...trotzdem gewonnen und nu hat die Evolution ihre Titelchancen^^

19. Nov 2007 14:31 10
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7534

Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Also ich finde alle Matches länger zuschreiben würde noch unübersichtlicher werden und vor allem manche müssen kürzer sein als die Main Events in meinen Augen, es ist eure Meinung die ich aber irgendwo nicht verstehen kann. ^^ Und normalerweise sind wir auch mehr doch von Admins hatte ich am meisten Zeit und bei den Interpromos lasse ich ungerne ausenstehende dran ausser Admins das hat nichts mit den Writern selbst zu tun.

**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


19. Nov 2007 21:28 29 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Christian Cage
Gast


Guthaben: 238110 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.212.243.191 Zum Anfang der Seite springen

Also ich kann nur sagen das ich den Event absolut spitze wieder finde, allerdings wie schon gesagt nich ganz so stark wie CS oder WM. Aber ein Top-PPV, auf alle Fälle in den Top5. Klasse Segemente, tolle Matches, Fehden weitergeführt und für mich ein etwas überraschender, aber doch würdiger Champion. Also alles in allem gebe ich 9/10.

20. Nov 2007 00:22 45
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » Survivor Series am 18.11.07 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben
radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5610 | prof. Blocks: | Spy-/Malware: 13948
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Forenhosting bei Board-4You, Webhosting bzw. Webspace bei Speicherzentrum.de
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH