Registrierung PN-Box Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen portal Zur Startseite Zum Portal

Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV's 2017 » UPW King of the Ring - 02.07.2017 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7597

Guthaben: 240060 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

UPW King of the Ring - 02.07.2017 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.232.124.77 Zum Anfang der Seite springen



UPW Logo presents live from the
O2 Arena in London , England




1.Match: King of the Ring Viertelfinale
Finn Bálor vs. Joey Ryan /w Maria

2.Match: King of the Ring Viertelfinale
AJ Styles vs. Mil Muertes /w Rosemary

3.Match: King of the Ring Viertelfinale
Kenneth Cameron vs. Seth Rollins /w Catrina

4.Match: King of the Ring Viertelfinale
Kevin Owens vs. Curtis Axel /w Payton Banks

5.Match: Tag Team
Sami Zayn & The Miz vs. Adam Cole & Elias Samson

6.Match: King of the Ring Halbfinale
Winner Match 1 vs. Winner Match 2

7.Match: King of the Ring Halbfinale
Winner Match 3 vs. Winner Match 4

8.Match: UPW World Tag Team Championship
Marty Scurll & Kenny Omega (c) vs. John Morrison & Big Show

9.Match: King of the Ring Finale
Winner Match 6 vs. Winner Match 7

10.Main Event: UPW World Heavyweight Championship
Kazuchika Okada (c) /w Ted DiBiase vs. Bray Wyatt


**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


27. Jun 2017 15:10 12 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Triple H Triple H ist männlich
..: Owner der UPW :..




Dabei seit: 06. Jan 2007
Beiträge: 7597

Guthaben: 240060 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 1
Gesinnung: Heel
Playstation Network Name: JakeCurrgan

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.232.124.77 Zum Anfang der Seite springen





UPW Logo presents live from the
O2 Arena in London , England








Das Feuerwerk ist nun zu Ende und wir sehen die Kamera durch das weite Rund der O2 Arena hier in London gehenj. Die Halle ist restlos ausverkauft. Wir sehen tausend Signs der Fans mit dern verschiedensten Botschaften. Die Kamera zeigt und nun den Thron um den es heute geht und der heute noch bestiegen wird. Dann schaltet die Kamera in den Ring wo Justin Roberts schon steht.

J.Roberts: " Ladies and Gentlemen ... please welcome the Patron of the 2017 King of the Ring .... BRET " THE HITMAN" HART!!! "



Das Feuerwerk der Show ist gerade zu ende gegangen da lassen die Fans ein Feuerwerk abbrennen als die Musik von Bret "The Hitman" Hart ertönt. Die Halle färbt sich in lila und rosa Lichter und die Fans rasten komplett aus und lassen die Arena in London erbeben.



Und dann kommt die Wrestling Legende auf die Stage und der Jubel wird noch lauter. Bret Hart in der klassischen Lederjacke und der Sonnenbrille auf der Nase. Er ist da und die Stimmung könnte nicht besser sein.



M.Cole: " What a way to start this years King of The Ring! Welcome everybody to the 2017 King of the Ring Pay Per View ... LIVE from the SOLD OUT O2 Arena in London, England! "

Corey Graves: " We expect a night for the ages, a night for the history books of professional Wrestling because history will be made when this man over there will crown our NEW King of the Ring later tonight. "

M.Cole: " And we have so much more to see. The Tag Champs will be in Action, The Bullet Club with NXT Member Elias Samson and the World Title Match between Okada and Bray Wyatt. "

Corey Graves: " It is like I said it will be a historic night and we start this one with the best there is, the best there was and the best there ever will be Bret Hart. This is dream come true not only for me but for the UPW Universe! But let us welcome our spanish and german announcer at ringside. For spain Marcell Rodriguez and Carlos Carbrera and from germany Sebastian Hackl and Carsten Schäfer. First time for the germans here. "




Schäfer: "Hallo und herzlich willkommen liebes UPW Universum. Man kann es kaum aushalten auf diesen Sitzen so gespannt sind wir alle am heutigen Abend. Heute wird der König des Ringes gekürt beziehungsweise gekrönt werden und ich kann sagen das ich absolut keine Ahnung habe wer es denn machen wird. "

Hackl: "Dicke Luft ist dennoch vorhanden in diesem Turnier denn gleich zu Beginn wird es Finn Bálor und Joey Ryan heissen und man kann sich vorstellen das Ryan nochlange nicht fertig ist mit dem sogenannten Bullet Club. Das beste an diesem Pay Per View jedoch ist, das wir hier aus dem Vereinigten Königreich senden, deshalb bei uns wird es normale Tageszeit sein, im Gegensatz zu den USA wobei es sonst immer umgekehrt ist. Doch lassen wir uns einfach überraschen und sind mit dabei wenn der Schrimherr des King of the Rings , die Legende selbst Bret "Hitman" Hart uns einführt. "



Carlos: "De todo corazón bienvenido queridos amigos UPW al rey del anillo. King of el anillo the. Pienso Marcello a los comentadores alemanes y americanos lo han dicho ya. En la presión indescriptible pesa sobre toda la competición a participantes."

Marcello: "En absoluto Carlos a pesar de todo también de World el campeón Kazuchika Okada tiene la presión enorme. ¿Él puede afirmarse contra Bray Wyatt? O ¿esto se hará una regencia corta? Si lo encontramos fuera y con tus palabras Carlos. ¡ARRIBA!!"


Bret Hart ist schon fast am Ring angekommen, währen uns Graves und Cole zum PPV begrüßt haben. Und sie sind schon nach wenigen Minuten so begeistert wie wohl die ganze Fanbase der UPW. Bret geht zu den Fans in den vorderen Reihen und klatscht mit diesen ab ehe er sich über die Ringtreppe in den Ring macht umd auch dort dann wieder seine legendären Posen zu machen. Die Fans sind weiterhin laut am Jubeln. Dann holt Bret Hart sich ein Mic und geht mit diesem in die Mitte des Ringes. Seine Theme endet doch die Fans starten schon den ersten Chant des Abends. "HITMAN!! HITMAN!! HITMAN!!" Der Kanadier freut sich sichtlich über diese Begrüßung hier. Die Fans sehen nun wie Bret sich vor ihnen verneigt aus Dankbarkeit und legen dann noch einen drauf. "ONE MORE MATCH! ONE MORE MATCH!" Da häte wohl niemand etwas dagegen. Bret lächelt erneut und steht lässig im Ring während die Fans ihm zujubeln. Dann hebt er langsam das Mic und kann den Jubel somit für kurze Zeit mal beenden.



Bret Hart: " Welcome to the 2017 King of the Ring PPV. Tonight we all bare witness THE prestigious tournament in all of Sports Entertainment and professional Wrestling. This right here ... this is the stage where future Champions are Born! THIS IS the one place where Superstars become KINGS! "

Bret senkt nun das Mic und die Fans jubeln ihm laut zu und unterstützen sie die Aussagen und freuen sich wohl ebenso wie der Hitman auf eine glorreiche Nacht. Bret wartet kurz und legt dann wieder nach.

Bret Hart: " The King of the Ring is a cruelling tournament where Superstars have to bring their best and even more. Winning this tournament and becoming King of the Ring is the first step to reach immortality like Tom La Ruffa did when he became the only Person in UPW history winning it twice in a row. Or like Triple H or England´s Own Wade Barrett back in 2015! Tonight we will witness history and legends will be born. Eight Superstars will fight each other to determined who will be the next King of the Ring. AJ Styles, Finn Balor, Kevin Owens, Kenneth Cameron, Seth Rollins, Curtis Axel, Mil Muertes, Joey Ryan .... only one can become THE ONE! One of them will fullfil his destiny and become the 2017 King of the Ring! And it starts RIGHT NOW! "

Bret senkt nun das Mic und er hört die lauten Jubelrufe der Fans hier in London. Zum ersten Mal findet der King of the Ring in London statt und wir können uns sicher sein das es ein historischer Abend wird vor historischer Kulisse.

writer: Bame & Patte

Dann geht es auch schon los mit dem ersten Viertelfinal Match. Joey Ryan wird auf Finn Bálor treffen.



Die "Magnum" Theme dröhnt nun aus den Boxen der Halle und die Fans zeigen darauf gemischte Reaktionen. Einige sind vollkommen für den Mann aus Los Angeles, andere Wiederum nicht. Die Reaktionen verstärken sich sogar noch, als Ryan hinter dem Vorhang hervor in lockeren Schritten auf die Stage tritt. Angezogen ist der Highest Drawing Champion in PWG History mit einem bunten, offenen Hawaihemd, welches seine Muskulöse, behaarte Brust offenbart. Eine grüne Ringhose, ein grünes Stirnband, seine Sonnenbrille und der leicht Schnauzer runden das offensichtliche 70er Jahre Bild ab, was Ryan in Perfektion verkörpert. Auf der Stage angekommen schaut dieser erstmal über die Fans und hat dafür ein verächtliches Lächeln parat. Mit dem Zeigefinger der rechten Hand streicht sich Ryan dann über seinen Schnauzbaart und lässt Justin Roberst seine Ansage machen.

Justin Roberts: "The following contest is a King of the Ring quarterfinal. Introducing first accompained by Maria from Los Angeles, California! weighing in at 210 pounds ... he is the current UPW Intercontinental Champion MAGNUM...JOOOOEYYY RYYYAANNNN!!!



Breit grinsend hat sich Ryan auch schon wieder in Bewegung gesetzt und geht mit seinen festen, etwas wippenden Schritten zum Ring und läuft aber rechts an diesen vorbei. Als er an den Fans in der ersten Reihe vorbei kommt, macht dieser einen kurzen Stopp, deutet auf sich und beginnt irgendetwas unhörbares mit einem Fan zu besprechen. Dieser scheint für den Moment eingeschüchtert zu sein, Ryan aber kümmert sich nicht weiter um diesen. Mit einer schnellen Bewegung erklimmt der Magnum nun den Apron und bleibt erstmal an die Seile gestützt stehen. Die Cam fängt dies alles frontal ein, während Ryan in Sexuell Anzüglichen Posen auf diesen verharrt. Das bringt die Fans nur noch weiter gegen ihn auf, die Anwesenden Damen aber scheint dies zu gefallen.

Maria wird von Ryan in den Arm genommen und beide reden miteinander sorgfältig. Joey hat einen verbissenen Blick im Gesicht auch kein Wunder nachdem was er und vor allem Maria durchmachen musste.



Auf dem Titantron ist Nebel zu erkennen und auch die Stage wird nach und nach in mehr Nebel gehüllt. Während einige Scheinwerfer durch die verdunkelte Arena schwenken, steht jeder einzelne Fan hier und schaut gespannt in Richtung Einzugsbereich. Nach etwa zwanzig Sekunden ist es dann soweit. Die Töne verstummen für den Bruchteil einer Sekunde und eine Melodie beginnt, die klarmacht, wer nun jeden Augenblick die Stage betreten wird: Finn Bálor! Auf dem Titantron bildet sich nun groß der Schriftzug "BÁLOR CLUB WORLDWIDE", welcher sich anschließend in "BULLET CLUB" umwandelt. Nun betritt der Mann aus Irland den Einzugsbereich.



Roberts: "And his opponent... from Bray, County Wicklow, Ireland... representing the Bullet Club... FINN BÀLOR!"

In Bullet Club-Lederjacke bahnt er sich ganz langsam, Schritt für Schritt, den Weg über Stage und Einzugsrampe. Die Fans warten darauf, dass er - wie man es von ihm kennt - passend zur Einzugsmusik seine Arme ausbreitet und die Arena für genau diese Augenblicke in helles Licht getaucht wird... doch Bálor denkt gar nicht daran. Mit eiskaltem Gesichtsausdruck bahnt er sich ganz normal, ohne irgendwelche Posen, den Weg in Richtung Seilgeviert und es dauert nicht lange bis er vor selbigem steht, die Ringtreppe hoch- und die Seile entlang läuft. Dabei blickt er erneut durch die Zuschauerränge. Anschließend betritt der Ire den Ring und macht sich unter überwiegend negativen Reaktionen der Fans für sein Match bereit.

1.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Nach dem Ring Gong stürzt Joey Ryan sofort auf Bálor los. Dieser geht nach hinten, streckt seinen Kopf durch die Seile und der Referee schiebt sich dazwischen. Ryan will Bálor nun unbedingt in die Finger bekommen, für ihn ist da alles längst nicht vergessen. Ryan muss sich jedoch ein wenig fügen, wenn er nicht direkt disqualifiziert werden will. Ryan geht einen Schritt zurück. Bálor will wieder langsam zurück, als Ryan sofort los stürmt. Bálor reagiert sofort und reisst das obere Seil nach unten. Ryan segelt drüber und landet vor dem Ring auf dem Boden wieder. Bálor grinst frech und möchte das Ryan wieder in den Ring zurück kehrt, was dieser sofort macht. Ryan stürmt hinein und Bálor weicht erneut aus, doch Joey bleibt stehen. Er dreht sich um und versucht einen Schlag bei Finn zu landen. Dieser duckt sich jedoch ab und verpasst Ryan einen Kick in den Magen. Mit einem Whip-In soll es für den Magnum Mann in die Seile gehen. Joey hält sich jedoch an den Seilen fest und Bálor schießt los. Ryan zieht die Beine an und Finn rast ungebremst dagegen. Joey springt ab ... DROPKICK ... Bálor landet auf dem Boden und Ryan setzt sofort zu einem Cover an ONE ... Das war wohl nichts. Ryan jedoch nimmt Bálor sofort in einen ... SIDE HEADLOCK ... Finn kann sich jedoch rasch wieder nach oben powern. Mit einigen Elbow Strikes schafft er es , sich aus dem ganzen zu befreien. Er rennt los, doch Ryan ist sofort hinterher. Ein Cloheslineversuch geht jedoch daneben, denn Finn taucht ab und federt aus den Seien erneut heraus und fasst Ryan ... SLINGBLADE ... Bálor setzt sofort mit harten Kicks in den Magen nach, die bei Ryan wohl einiges an Wirkung zeigen. Bálor zieht Ryan kurz nach oben und drückt ihn danach direkt in die Ringecke. Dort angekommen folgen einige Shoulder Thrusts die Ryan in Mitleidenschaft ziehen. Bálor hievt Ryan kurz um nach oben und steigt zu ihm hoch. Ryan kann jedoch den folgenden Ansatz abwehren und versucht mit ein paar Headbutts zu befreien. Bálor taumelt ein wenig, als Ryan noch einen weiteren Elbow gegen den Kopf des Gegners rammen kann. Ryan stellt sich oben auf ... SUNSET FLIP INTO POWERBOMB ... VOM DRITTEN SEIL ... die Fans sind hinter Ryan, der nun sofort das Cover ansetzt ONE ... TWO ... KICK OUT!!

Graves: "A great counter by the Magnum but you have to do much more to beat someone like Finn Bálor."

Cole: "I think Joey knows that as well. "

Ryan will das Match rasch beenden und stellt sich bereits in die Ecke. Er will seinen Superkick in Szene setzen. Bálor richtet sich langsam auf und dreht sich , da hebt Ryan bereits sein Bein ... 70'S SUPER ... NEIN Bálor taucht ab ... PELÉ KICK ... Ryan torkelt ein wenig und geht dann zu Boden. Bálor ruht sich kurz aus und geht zu Ryan. Er schnappt ihn sich zu einem Submission Hold ... CROSSFACE ... Ryan versucht , mt den Händen, in die Seile zu gelangen, doch der Druck ist enorm. Die Fans jedoch stehen hinter Ryan und feueren diesen sofort an LET'S GO JOEY !! LET'S GO JOEY!!" Joey ballt seine Faust und versucht sich zu drehen. Dies gelingt ihm auch und kurz darauf dreht er sich samt Bálor und schafft es sein Bein auf daie Seile zu legen. Der Referee zählt Bálor an, der bei 4 dann auch endlich löst. Finn beugt sich über Ryan und verpasst ihm einige Punches an den Hinterkopf. Kurz darauf zieht er Ryan nach oben und schickt diesen in die Ringecke. Ryan kracht dagegen und durch den harten Aufprall schwankt er nach vorne. Bálor rennt sofort los ... RUNNING DROPKICK ... Ryan kracht mit dem Rücken gegen die Ringecke und sackt nach vorne auf die Knie. Bálor stürmt heran ... SHINING WIZ .. NEIN Ryan duckt sich ab und rollt Bàlor ein ... SCHOOL BOY ... ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Da wäre die Überraschung fast geglückt. Ryan dreht sich um , ebenso Bálor und beide verpassen sich zeitgleich einen Punch ins Gesicht. Ryan driftet nach hinten, ebenso Bálor, beide rennen los ... DOUBLE CLOTHESLINE ... beide hämmern sich zu Boden. Der Referee zählt beide nun an 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... 6 ... 7 ... 8 ... beide kommen sie wieder nach oben und es folgt ein Schlag von Bálor der von Ryan mit ebenfalls, einem Schlag beantwortet wird. BOO!! YEAH!! BOO!! YEAH!! BOO! BOO!!! Bàlor gewinnt die Oberhand und kann Ryan zurück drängen. Er zieht ihn zu sich ... VERTICAL SUPLE ... NEIN KONTER VON RYAN ... NECKBREAKER ... Sofort das Cover ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Ryan kann es nicht fassen und haut wütend auf den Boden.

Cole: "Finn isn't easy to beat we already know that. Bálor is one of the best athlete here in the UPW! But also Joey Ryan who had a great career inside this company. "

Graves: "Maybe that's the reason why he is the current Intercontinental Champion. "

Joey schaut zu Maria, diese will wohl auch das Ryan das Match hier beendet.
Sie stachelt in diesem Moment Ryan regelrecht dazu an. Ryan zieht Bálor langsam nach oben und verpasst diesem einen harten Chop gegen die Brust , dieser muss zurück weichen. Es folgt ein Whip-In. Bálor federt ab und Ryan duckt sich, jedoch zu früh. Bálor rollt sich Rücken an Rücken auf Ryan ab und dreht sich um ... SUPERKICK ... der traf Joey Ryan. Maria ist entsetzt und Bálor grinst , setzt direkt zu einem Cover an ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Das war es nicht gewesen. Bálor schaut grinsend zu Maria herüber undgibt hier einen Kuss, was Maria richtig aus der Fasung bringt und sie hin und her geht. Bálor zieht Ryan am Kopf nach oben. Er redet auf Ryan ein und sagt das er das ganze nun beenden würde und hebelt ihn auf seine Schulter doch Ryan zappelt sich frei. Bálor dreht sich um , während Ryan ihm einen Kick in den Magen gibt und ihn an sich zieht .. BRAIN BUSTER ... sofort setzt Ryan zu einem Cover an ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Was muss Ryan noch alles machen ? Er zieht Bálor erneut nach oben und schickt ihn in die Seile, kommt hinterher ... DROPKICK ... Bálor wird aus dem Ring befördert. Ryan visiert Bálor , dieser kommt langsam wieder zu sich und zieht sich am Apron nach oben. Ryan stürmt los .. DOCH BEVOR RYAN DURCH DAS SEIL FLIEGEN KANN SCHIEBT BÁLOR MARIA DAZWISCHEN !! Ryan bremst ab und schaut zu Maria entsetzt nach draußen. Bálor reagiert blitzschnell und schlittert in den Ring zurück. Bálor kann Ryan nochmal ausweichen und verpasst ihm einen .. FLYING LARIAT ... Ryan will sofort wieder aufstehen, der ist sauer, doch da ein RUNNING DROPKICK ... und Ryan kracht in die Ecke und sackt zusammen. Bálor's Chance. Sofort steigtd dieser auf den Turnbuckle und macht sich bereit für seinen Finisher ... COUP DE GR .. NEIN MARIA STELLT SICH AUF DEN APRON !! Der referee ermahnt sie sofort. Bálor schaut sie sauer an und will das sie verschwindet. Genau dies reicht aus als Ablenkung und Ryan stürmt nach vorne und lässt sich in die Ringecke krachen. Bálor kracht dabei auf seine Kronjuwelen. Ryan steigt sofort nach oben ... MUSTACHE RIDE ... das Cover ONE ... TWO ... THREE!!

Roberts: "Here is your winner and in the semifinal ... JOEY RYAN !"



Graves: "What in the hell was that ? Maria didn't learn anything from the last couple of weeks. Why in the hell she sticked her nose in the Bullet Club buisness again ? Dumb just dumb. "

Cole: "What do you would do if someone kidnapped you ? Maybe everyone has some feelings like vengeance inside. It was a normal reaction it was Finn's owen fault. "

Graves: "It wasn't Finn's fault it is the fault of our GM. He doesn't protect Maria by banned her from ringside. I don't want to know what the Bullet Club would does next after this situation. This is the old Joey Ryan. The Joey Ryan who cheated to win. "


Trotz des Eingriffes von Maria, wird Joey bejubelt von den Fans, wer kann es diesen beiden wohl verdenken. Joey und Maria wollen gehen , doch Ryan bleibt stehen und schaut zu Bálor. Er rennt los und fasst sich Finn, der gerade wieder aufstehen will und schleudert ihn mit der Schulter voran gegen die Ringecke. Bálor segelt raus und bleibt liegen. Ryan schaut mit einem fisnteren Blick auf ihn herab. Dann geht er zusammen mit Maria nach draußen , während Offizielle und EMT's sich um Bálor kümmern.

~~~




Wo auch immer wir gerade sind, es ist düster hier. Das einzige Licht hier wird von einigen Kerzen erzeugt, welche auf einer Art Altar stehen. Im Flackern dieser Kerzen ist ein Skelett auf der Spitze des Altars zu erkennen. Außerdem einige Blumen und Fotos. Und davor steht der Mann, der vor kurzem seine Rückkehr zur UPW gefeiert hat: Mil Muertes. Aus dem Hintergrund ist nun eine unverkennbare Stimme zu hören, die zum Mann der Tausend Tode spricht.

Rosemary: "It's okay to stand at this altar, Mil Muertes. It's okaaay.... to remember the past. It's okay to think about what happenend. It's okay to acknowledge what helped Pascual Mendoza become the Maaaan of a Thousaaand Deaths."

Rosemary läuft näher an Mil Muertes heran und stellt sich anschließend direkt neben ihn. Mil's Blick richtet sich unverändert zum Altar, als der Demon Assassin fortfährt.



Rosemary: "But what you should also remember, old friend, is that the thing that happened to you in 1985... is only a FRACTION of what you are today. Over the last few months you entered the next stage in your never-ending circle between life and death. You entered the valley of shadows. And as part of the hive, your hunger for violence, your thiiiirst for blood.... heh-heh-heh... and your desire for destruction will NEVER cease. "

Rosemary fährt mit ihren Fingern über die Schulter von Mil Muertes. Auch wenn dieser ihren Worten sicherlich ganz genau lauscht, sieht es so aus, als wäre er in Teilen seiner Gedanken noch bei seiner Vergangenheit. Letztes Jahr im Dezember warf Seth Rollins den Stein in ein Feuer, aus welchem Mil zuvor so viel Kraft schöpfen konnte. Anschließend verlor er bei Armageddon das No Holds Barred Match gegen den Architect und Catrina ließ ihn alleine im Ring zurück, ehe sie sich später dann Rollins anschloß. Auch wenn er nun als Teil von Decay zurückgekommen ist, wird er diese Geschehnisse vielleicht noch nicht vollständig hinter sich gelassen haben.

Rosemary: "We know what you're thinking right now, Mil Muertes. You're thinking about the famous stone. The stone from the ruins in which you were buried after the earthquake hit Mexico City. Last December, Seth Rollins threw it into the flames and you didn't get it back since. But believe us when we tell you, Mil Muertes: You don't need that stone any more. It controlled your body, it controlled your mind. But now, we finally... SET YOU FREEEEE! No boundaries, no restrictions. You can finally bring every entity on this planet the inevitable. With the strength of a thousand dead souls... you can bring them decay... decaaaay.... DEEEEEECAAAAAAAAAAY!"

Mil Muertes beginnt wild zu schnaufen. Es sieht so aus, als konnte Rosemary hier mit ihren Worten einige Kräfte ihn ihm freisetzen. Mil's Schnaufen wird immer stärker bis plötzlich seine Augen teuflisch rot aufleuchten. Breit grinsend nimmt Rosemary dies zur Kenntnis und setzt ihre Handfläche auf seinen Rücken. Der Kameramann verlässt das Geschehen wieder und die beiden Wesen vor dem Altar im flackerndem Licht werden immer kleiner, bis sich wie von Geisterhand mit einem Ruck die Tür zum Raum direkt vor der Kamera schließt.

Writer: Decay

~~~




Die ersten Klänge der Entrance Musik dröhnen aus dem Boxen, der Titantron färbt sich in dunklem blau und präsentiert den Schriftzug 'I am phenomenal'. Mit ausgebreiteten Armen betritt AJ Styles in schwarzer Lederjacke mit Bullet Club Logo auf dem Rücken die Stage. Noch ist er im Dunkeln, die Kapuze über den Kopf gezogen. Für einen Moment ist nichts mehr zu hören, während Styles sich in die Knie beugt und zu beiden Seiten Funken aus dem Boden sprühen. Gleichzeitig mit der ersten Gesangszeile seiner Theme nimmt er die Kapuze ab und reißt die Arme wieder zur Seite.

- THEY DON'T WANT NONE -



Roberts: "The following contest is a quarterfinal match in the King of the Ring tournament. Introducing first from Gainesville, Georgia... weighing in at 218 pounds.. representing the Bullet Club... 'The Phenomenal One' AJ STYLES!"

Nach seiner Ankündigung verlässt der Bullet Club Member den Platz der Bühne, der die Initialien 'AJ' präsentiert und bahnt sich den Weg die Rampe herunter. Währenddessen hebt er seine Hände über den Kopf zusammen und die Innenseite seiner Handschuhe zeigen das 'P1'-Logo. Mit selbstzufriedenem Lachen steigt er die Treppe hinauf und posiert noch einmal auf der Ringecke. Von den Fans erhält er überwiegend negative Reaktionen in Form von Pfiffen und Buhrufen.

- - - Marilyn Manson - The Nobodies - - -


"The Nobodies" von Marilyn Manson wird eingespielt. Es ist das Theme von Decay, welches sie nur an Abenden wie diesen verwenden. Gleichzeitig geht eine Zeit lang das Licht in der Arena komplett aus. Unter die Stimmung, die bis zu diesem Moment in der Arena herrschte, wird ein Schlussstrich gezogen, und die Aufmerksamkeit eines jeden Fans ist voll und ganz den Wesen gewidmet, die hier in eben jenem Moment die Bühne betreten. Was auch immer die Fans gerade gemacht haben - ob sie mit ihrem Nachbarn geredet, irgendwelche Sprechchöre gestartet oder auf ihrem Handy herumgetippt haben - ihre vollständige Aufmerksamkeit gilt jetzt den Mitgliedern von DECAY. Nacheinander treten die zwei Wesen, Rosemary und Mil Muertes, in den Nebel, der die Stage umhüllt.



Roberts: " And his opponent ... accompanied to the ring by Rosemary... from Beyond the Grave... "The Man of a Thousand Deaths" MIL MUERTEEES!"

Im lila-blauen Dunst der Arena wirken sie noch bedrohlicher. Einem düsteren Blick in die Kamera folgt ein wildes Schnaufen. Verkrampften Fingern folgen dumpfe Schläge auf den Kopf. Die Mitglieder von Decay sind nicht wie all die anderen hier. Doch ihre Einzigartigkeit macht sie für viele gerade so interessant. Was in ihren Köpfen vorgeht, während sie hier im Ring ankommen, weiß niemand. Vermutlich will man es auch gar nicht wissen. Die beiden düsteren Gestalten, stellen sich nochmal nebeneinander, dann wird es wieder heller in der Arena und die Musik verstummt.

2.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Styles und Muertes stehen sich im Ring gegenüber. Styles , der sonst so lässige, scheint hier ein wenig beindruckt zu sein, seines gegenübers. Muertes baut sich vor Styles schon gleich groß auf. AJ weicht jedoch keinen Schritt zurück, sondern geht nach vorne und will damit Muertes beeindrucken, doch die Antwort von Mil kommt sofort , mit einem heftigen ... UPPERCUT ... der Styles sofort zu Boden reisst. Styles schaut nach oben und reisst ein wenig die Brauen nach oben, mit sowas hätte er wohl nicht gerechnet und das noch gleich zu Beginn. Muertes will sich Styles schnappen und keine Zeit verlieren, als jedoch Styles sofort ausweicht. Styles rollt sich raus und möchte sich erst ein wenig sammeln. Er hebt die Hand und schüttet den Kopf, was für einiges an Heat sorgt. Doch Muertes ist nicht nr groß und hat Power , genau das zeigt er als er herangeschossen kommt ... SUICIDE DIVE ... Styles wird zu Boden gerissen und Muertes legt los, in dem er ihm mit voller Wucht in den Pfosten rammt. Styles verzieht sein Gesicht, wird dann aber gleich daraufhin zurück in den Ring geschleudert. Muertes stampft in den Ring und zieht Styles langsam zu sich nach oben. Mit einem Whip-In geht es gleich ab in die Ringecke. Styles taumelt nach vorne und Muertes nimmt ihn zu sich hoch. BEAR HUG ... Styles verzieht erneut sein Gesicht und Muertes hat seinen Gegner damit fest im Griff. Styles versicht sich zu befreien und tut alles dafür. Er wehrt sich mit Händen und Füssen. Dann klatscht er die Hände am Kopf zusammen. Muertes lockert den Griff ein wenig und Styles nutzt dies aus in dem er seinem Gegner einen harten Tritt in den Magen lieferen kann. Muertes ist ein wenig gebeugt und sofort stürmt Styles los, doch Muertes fängt AJ aus dem Lauf heraus ab ... URANAGE SUPLEX ... Muertes hat seinen Gegner unter Kontrolle und setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... KICK OUT!! Muertes packt sich Styles direkt am Kopf und zieht diesen zu sich nach oben. Er schickt Styles sofort in die Seile. Dieser federt ab und Muertes will bereits die nächste Aktion durchziehen , er hebelt Styles aus dem Lauf heraus aus ... GORILLA PRESS ... NEIN Styles kann scih frei zappeln. Muertes dreht sich um und will Styles mit einer Clothesline erwischen, doch Styles springt bereits auf das obere Seile ... SPRINGBOARD MOONSAULT INTO REVERSE DDT ... Das hat gekracht und damit hat sich Styles etwas Luft gegen Muertes verschafft.

Graves: "Did you saw this Cole ? That is the reason why everybody calls him the Phenomenal One. "

Cole: "VINTAGE STYLES!"

Graves: " ... ? "

Während Graves Cole etwas genervt anschaut kann sich Styles wieder ein wenig erholen und auf die Beine richten. Er siet wie auch Muertes langsam wieder zu sich kommt und, sich an den Seilen ein wenig nach oben ziehen kann. Styles dreht sich um die Achse und verpasst Muertes mit einem harten Elbow im Gesicht. Muertes schwank nach hinten und Styles stürmt sofort los. Jedoch gelingt es Muertes seinen Gegner aus dem Lauf heraus, auf die Schulter zu hieven. Styles schüttelt den Kopf , dreht sich auf der Schulter herum ... REVERSE FRANKENSTEINER ... Muertes knallt mit dem Kopf voran auf die Matte. Rosemary schlägt die Hände hinter dem Kopf zusammen. Sie ist ein wenig durchgewühlt und läuft hin und her, jedoch nicht ohne weiter Muertes verbal, Feuer zu geben. Styles sett zu einem Cover an ONE ... TWO ... T KICK OUT! Muertes wirft Styles regelrecht von ihm. AJ schaut ein wenig um sich herum. Er richtet sich auf und hält sich an den Seilen fest. Muertes kommt hoch und dreht sich um. Er stürmt direkt auf Styles los, doch der duckt sich ab, zieht das Seil nach unten und Muertes segelt über das Seil nach draußen. Der Phenomenal One greift sich an den Seilen, reibt dieses speziell und hechtet über die Seile nach draußen ... TOP ROPE BODY PRESS ... Styles jedoch setzt direkt nach und er weiß das muss er auch machen. Er schlittert in den Ring zurück und stürmt los ... SUMMERSAULT PLANCHA ... Muertes wird erneut zu Boden gerissen. Rosemary schreit laut auf und ist ausser sich, während Styles nun seinen Gegner , langsam nach oben zieht. Er schafft es Muertes in den Ring zurück zu bringen und steigt auf den Turnbuckle. Er visiert Muertes an ... 450° SPLASH ... NEIN MUERTES GEHT ZUR SEITE !! Styles kracht auf den Boden und hält sich den Bauch.

Graves: "Uh that must hurt. Styles lands rudely on the floor. This could be a turning point in the match. "

Cole: "Muertes is on the way to recover. "

Mil zieht sich langsam nach oben und geht in die Ecke , von da aus starrt er Styles an, geht in die Hocke und macht sich bereit zum Spear. Muertes wartet kurz dann stürmt er los ... SPE ... NEIN STYLES SPRINGT über ihn weg. Muertes kracht in die Ringecke, genau gegen den Pfosten und Styles zeigt den ... PELÈ KICK ... Muertes geht erneut zu Boden und Styles rollt sich gleich auf den Apron. Er nimmt sein Elbow Pad weg und wartet auf die Gelegenheit das Ende einzuläuten. Es soll der Forearm folgen und das ist meist die Vorbereitung für den Clash. Muertes richtet sich langsam auf, während Styles sich bereit macht, dann springt er ab ... PHENOMENAL FOREA ... NEIN MUERTES KONTERT AUS DER LUFT ... FLATLINER !!!

Graves: "OH MY GOD!!! HEY COLE I WANT TO WATCH THIS ON THE REPLAY AGAIN !! THAT WAS AN AMZING COUNTER !! THAT COULD BE IT!"

Die Fans stehen auf, was für ein Konter und Muertes setzt gleich seinen Arm auf Styles ... ONE ... TWO ... THR

*GONG*



Jetzt gibt es kein Halten mehr , kann es denn wahr sein ?

Cole: "WOW WOW WOW WHAT IN THE HELL IS GOING ON HERE ... "

Doch auch wenn die Fans hier eindeutig etwas im Kopf haben, höt man das Ticken einer Uhr und die Stimme von Konnor von den Ascension.

Konnor: "WE will rise ... YOU will fall. "

Das Licht geht wieder an. Muertes steht am Seil und schaut um sich herum, doch niemand ist zu sehen, man hörte nur die Stimme im Dunkeln, doch die Art und Weise wie das von statten ging , war schon recht merkwürdig. Styles nutzt diese Chance jedoch sofort und rollt Muertes von hinten ein ... SCHOOL BOY ... ONE ... TWO ... THREE !!! Sofort rollt sich Styles aus dem Ring.

Roberts: "Here is your winner and therfore qualified to the semifinal .. AJ STYLES!"



Cole: "AJ STYLES MADE IT !! HE IS GOING TO THE SEMIFINAL AT THE TOURNAMENT!! "

Graves: "AND YOU KNOW WHAT THAT MEANS COLE HE IS GONNA FACE JOEY RYAN !! THAT IS GOING TO BE INTERESTING!"


Styles zeigt seine typische Pose, in dem er seine Hände zusammen faltet. Damit ist er auch gleich weiter im Turnier.

~~~




~~~




Catrina betritt die Stage und schaut in den Ring, dann erhebt sie ihren Arm und die Musik von Seth Rollins beginnt.



Kurz darauf betritt Seth Rollins das Stadion. Er bleibt neben Catrina kurz stehen, diese leckt mit der Zunge an seiner Wange und er stellt sich vor ihr. Dann zeigt er nur auf sich und geht dann die Rampe herunter in Richtung Ring.



Roberts: "The following contest s a quarter final match in the King of the Ring tournament. Introducing first from Devonport, Iowa accompained by Catrina weighing in at 217 pounds ... "The Architect" SETH ROLLINS!"

Rollins marschiert geradewegs herunter und steigt dann im Ring, gleich auf den Turnbuckle und streckt seine Arme nach oben. Kurz darauf kommt er unten an und Catrina hilft ihm beim ausziehen, seines Oberteils. Dann macht sich Catrina auf den Weg nach draußen und Rollins wartet auf seinen Gegner.

Nach und nach gehen die Lichter in der Halle aus, bis nur noch ein Lichtkegel auf der Stage ürbig bleibt. Let Battle Commence ertönt dann in der Halle, die Theme der Ascension.



Alleine steht er auf der Stage und breitet seine Arme aus und faltet die Hände in der Mitte langsam zusammen. Dann ein kurzer eindringlicher Blick und er geht weiter die Rampe herunter in Richtung Ring.



Roberts: "His opponent from the true reality ... weighing in at 216 pounds ... KENNETH!"

Kenneth bleibt vor dem Ring stehen und breitet die Arme langsam von unten nach oben aus. Dann steigt er auf den Apron und von da aus auf den Turnbuckle. Er schaut wieder nach oben und begibt sich in eine Vogelposition auf dem Pfosten, dann springt er ab in den Ring.

3.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Seth Rollins betrachtet Kenneth, der regungslos in der Ecke steht. Rollins wll das Kenneth in die Mitte kommt um sich zu begutachten oder eben mit einem Tie Up zu beginnen. Jedoch scheint Kenneth keine Anstalten zu machen, sich irgendetwas sagen zu lassen von seinem Gegner. Kenneth bleibt stehen und hebt langsam die Hände und faltet sie zuammen, dann zeigt er an das Rollins doch kommen soll. Rollins hat genug und stürmt los, doch Kenneth weicht aus und Rollins kracht in die Ecke. Kenneth schnappt sich Rollins von hinten ... FULL NELSON SLAM ... Rollins kracht zu Boden und rollt sich gleich aus dem Ring und flüchtet zu Catrina. Rollins starrt entsetzt Kenneth an, der sich einfach etwas nach unten beugt. Die Knie knapp über dem Boden, starrt Kenneth emotionslos den Gegner außerhalb an. Rollins wartet einen Augenblick und sammlt sich erst einmal. Dann geht es ab auf den Apron. Rollins begutachtet Kenneth kurz, der Seth in den Ring zurück kehren lässt. Langsam richtet sich Kennet auch wieder auf und starrt Rollins an. Dieser umkreist den Gegner und will einen Tie Up starten, doch Kenneth weicht aus und verpasst Seth Rollins einen Hieb, der diesen nach hinten schwanken lässt. Dann folgt ein Whip-In in die Seile und Rollins federt heraus und wird von Kenneth mit einem hohen ... BACK BODY DROP ... abgefangen. Rollins knallt auf den Boden, während Kenneth sich blitzschnell herum dreht und wieder in die Hocke geht. Rollins greift an die Seile und zieht sich auf die Knie, dreht sich herum und hat direkt Kenneths Gesicht vor sich und erschrickt. Rollins flüchtet erneut zu Catrina und wird langsam sauer. Catrina versucht Seth zu beruhigen und flüstert ihm einiges ins Ohr. Kenneth steht auf und Rollins kehrt dazu in den Ring zurück. Wieder will Rollins einen Tie Up, doch Kenneth holt gleich aus zu einem Uppercut, der jedoch Rollins erahnen konnte und mit einem ... ENZUGIRI ... schickt er Kenneth erst einmal nach hinten. Kenneth schaut nach vorne, lässt sich nicht beeindrucken. Sofort ein ... UPPERCUT ... diesen schleudert Rollins nach hinten. Es folgt erneut ein Whip-In, doch der folgende Big Boot, trifft nicht in sein Ziel, da Rollins abtaucht und aus den Seilen heraus kommt ... FLYING BODY PRESS ... Kenneth kann sich direkt aus dem Coverversuch befreien, bevor der Referee überhaupt anzählt. Rollins versucht erneut einen Kick zu landen, doch Kenneth hält das Bein des Gegners fest. Er dreht ihn herum und greift ihn sich von hinten ... SIDE BACKSUPL ... NEIN mit einem Salto landet Rollins hinter Kenneth. Dieser dreht sich herum und bekommt gleich einen harten Elbow Strike gegen den Kopf. Kenneth schwankt nun ein wenig, während Rollins ihn zu sich zieht ... SNAP SUPLEX ... Kenneth ist am Boden, während Rollins erneut ein Cover ansetzt. ONE ... da kommt bereits der Kick Out!. Rollins lässt einige Punches folgen und zieht Kenneth, dann an den Haaren nach oben und drückt diesen in die Ringecke. Mit einer heftigen Combo aus Punches und Chops bearbeitet er den Gegner. Kenneth zeigt keine Verziehung seiner Miene und wird von Rollins auch gleich nach oben gehievt. Rollins steigt zu Kenneth nach oben und versucht sich an einer typischen Aktion. ... SUPERPL ... NEIN Kenneth kann sich zur Wehr setzen und verpasst Rollins einen heftigen Headbutt. Rollins taumelt ein wenig. Kenneth fast den Arm und es folgt ein Kick. Rollins verliert den Halt, doch Kenneth hält den Arm von Rollins fest. Rollins landet auf den Beinen, doch verzieht sein Gesicht, da wurde fast sein Arm ausgerenkt, doch Kenneth hält diesen einfach weiter fest und richtet sich auf dem Turnbuckle auf und läuft über das Seil ... OLD SCHOOL ... ein raunen bei den Fans. Rollins windet sich am Boden und hält sich den Arm.

Graves: "I never saw something like this. Rollins fallen from the top of the tunbuckle but Kenneth still hold his arm to perform the legendary ropewalk. Absolut amazing. "

Cole: "Kenneth hasn't alot matches but when he does, he impresses me everytime with something. "

Kenneth schaut kurz um ich herum, dann zieht er Rollins an den Haaren , langsam nach oben und befördert diesen, mit immenser Wucht in die Ringecke. Rollins kracht dagegen und schwankt zurück. Kenneth schnappt ihn sich von hinten ... GERMAN SUPLEX ... ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Das war schon knapp gewesen. Kenneth weiß das er weiter machen muss und hebelt Rollins auf die Schulter, sofort geht es ab in die Ringecke ... SNAKE EYES ... Rollins kracht dagegen und Kenneth stürmt los in die Seile ... RUNNING BIG BO ... NEIN Rollins rollt sich am Boden ab und ... ROUNDHOUSE KICK ... Kenneth schwankt nach hinten und geht auf die Knie. Rollins setzt sofort nach und kommt herangeschossen ... HEADSISSOR ... er war tief angesetzt und Kenneth knallt mit dem Gesicht voran auf die Matte. Rollins atmet tief durch und hält sich den Arm ein wenig, schüttelt ihn und scheint wieder einigermaßen fit zu sein. Rollins sieht wie Kenneth versucht, sich wieder aufzurichten, damit stürmt Rollins gleich wieder los ... SLINGBLADE ... Kenneth geht erneut zu Boden , sofort das Cover von Seth ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen. Rollins geht ein wenig in die Ecke und visiert Kenneth an, vielleicht will er hier das Match schon beenden. Er will das Kenneth aufsteht, dieser kommt langsam zurück auf die Knie. Rollins stürmt los ... CURP STO ... NEIN KENNETH WEICHT AUS ... Rollins stolpert förmlich nach vorne. Er dreht sich um und hat die Hand von Kenneth am Hals ... CHOKESLAM ... Rollins kracht zu Boden. Kenneth setzt direkt zum nächsten Cover an ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Noch kann Rollins sich befreien aus dem ganzen. Kenneth steht langsam aus und schaut auf Rollins herab. Kenneth richtet seinen Blick nach oben und breitet die Arme aus. Dann geht er wieder in die Hocke und auf Lauerstellung. Rollins kommt langsam wieder zu sich. Catrina brüllt Rollins nun zu, die wohl ahnt was folgen soll. Rollins zieht sich an den Seilen nach oben und dreht sich herum, da fängt sich der Architect einen Kick in den Magen ein und Kenneth versucht nun seinen Finisher durchzuziehen. THE FA ... NEIN Rollins stößt ihn zurück und Kenneth kracht in der Ecke mit dem Referee zusammen.

Cole: "OHO Mike Chioda has a little damage. He is looking down by this collision. "

Graves: "I want to know if this was a part of a plan from Seth Rollins. It would suits him. "

Rollins geht ein wenig nach hinten. Kenneth schaut kurz zum Referee, dann jedoch dreht er sich um zu Rollins , der bereits am starten ist. Kenneth kann abtauchen und kommt aus den Seilen herausgefedert. MOMENT MAL !! ABYSS IST HIER !!



WO KOMMT DER JETZT HER ? Abyss schlittert in den Ring und fängt Kenneth im Lauf ab ... BLACK HOLE SLAM ... Abyss rollt sich direkt wieder raus. Catrina schaut dem ganzen ein wenig geschockt zu. Rollins bleibt in der Ecke stehen und schaut Abyss nach, der wieder schnell verschwindet. Der Referee hat sich wieder ein wenig erholt, bekam jedoch von dem Eingriff von außen nichts mit. Rollins weiß nicht was er machen soll , er hadert mit sich ein wenig. Catrina zeigt ihm an , das er hier den Sack zu machen soll. Rollins hadert immer noch, doch er sieht wie Kenneth versucht , sich auf den vieren wieder aufzurichten. Rollins stürmt sofort los ... CURP STOMP ... Sofort das Cover ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Here is your winner and further to be in the semifinal ... SETH ROLLINS !"



Graves: "THE ARCHITECT IS IN THE SEMIFINAL THANKS TO THE MONSTER ABYSS!! "

Cole: "I think this between Ascension and Decay is beginning to start. "


Rollins streckt sofort seinen Arm nach oben und hat damit einen schweren Gegner besiege können, wenn auch wenig mit Hilfe seitens Decay bzw Abyss. Rollins sollte dies jedoch egal sein, weiter ist weiter und genau das vermittelt Catrina ihm auch. Langam gehen die beiden aus der Halle.

Kenneth während dessen zieht sich an die Seile , dann langsam nach oben schaut dabei zu, wie Rollins und Catrina hinter dem Vorhang in den Backstage Bereich verschwinden. Kenneth schaut starr nach vorne und dennoch an den Augen kann man erkennen, das da wohl ein wenig Wut sich bildet.

~~~


Das King of the Ring Viertelfinale ist im vollen Gange, als die Kameras backstage zu Renee Young schalten.

Renee Young: "Ladies and Gentlemen, before we continue with the last King of the Ring quarter final matches I'd like to welcome one participant who's already in the semi finals .. AJ STYLES!"



Renee Young: "AJ, in your next match you will have to face the Bullet Club's rival Joey Ryan after he beat your best friend Finn Bálor.."

AJ Styles: "You think that's what happened? Joey Ryan never beat my brother Finn, no. Do I need to remind you that Finn went into this match INJURED? An injury, not to forget, he suffered at the hands of Joey Ryan just a few days before their match .. funny coincidence, hm? And STILL Ryan couldn't have done it with the help of a woman, that's quite sad. Now Ryan might have been able to sneak his way into the semi final, but there the PHENOMENAL ONE is waiting for him! I will make sure that this time he finally STAYS DOWN, trust me. And you know what? These so-called "wrestling fans" out there tonight in the O2 Arena, they don't deserve a match like AJ STYLES VERSUS FINN BÁLOR. That's a match for the AGES, the GREATEST wrestling match the world could imagine! We wouldn't just waste history on this crowd in despicable London, England. For a match like that, you'll need the right time and the right place. Maybe some other day in the future.."

Für seine Aussagen über die Stadt, in der der PPV heute ausgetragen wird, erhält AJ natürlich reichlich Buhrufe aus der Halle.

Renee Young: "Tonight each member of the Bullet Club is in action. How was the mood in your camp before this event?"

AJ Styles: Oh it's been as joyful as ever, Renee. We were all hanging out, Elias Samson was joining us - he's really a great guy - but still there was something missing. Or rather someone. I'd call it the female influence of Maria. I gotta admit, we really had a fun time with her. I remember her sitting on the floor, trying to figure out where she was. Sometimes we would just push her around, play a little game with her .. aaah, good times. And to be honest, I think she enjoyed it, too! Sure at the beginning she had to adjust herself to the situation but later on she wouldn't even try to bite us anymore when we were feeding her. How do you call that phenomenon? Right .. STOCKHOLM SYNDROME! But who could blame her for that? After all these years she had to spend with that weirdo Joey Ryan. She must have felt so special among us Gentlemen! All the attention was finally on her. I'm positive she might rejoin us someday."

Styles hält kurz lächelnd inne und die Fans können es nicht fassen. Dass der Club soweit geht und jemanden entführt, ist die eine Sache. Aber dann noch solche Aussagen darüber zu treffen, das ist eine andere.



AJ Styles: "Maria, let me just say this: If you ever want to know what it feels like to be with a REAL MAN .. well, they might call me the 'Untouchable One' .. but for you I'll make an exception!"

Styles zwinkert noch einmal in die Kamera, dass einem der Schauer über den Rücken laufen könnte. Falls sein Ziel war seinen nächsten Gegner damit zu provozieren, hat er das definitiv erreicht. Falls seine Worte aber ernst gemeint waren, ist es einfach nur grässlich. Das Eine schließt das Andere ja nicht aus.

writer: Styles

~~~




Nun ertönt die Musik vom Kanadier Kevin Owens und mit einem Mal gehen laute Pops durch die Halle in London. Die Fans stehen auf als sie Owens dann auf der Stage erblicken.

J.Roberts: " The following Contest is the King of the Ring Quarter Final and it is for One Fall. Making his Way to the ring... from Marieville, Quebec, Canada ... He is the face that runs the place ... KEVIN OWENS!! "



Kevin Owens ist fired up. Er schlägt sich selbst ins Gesicht und ruft laut umher das er heute King des Ringes wird. Die Fans würden stand jetzt nichts dagegen sagen. Owens marschiert auf den Ring zu und entert diesen über die Ringtreppe und lässt im Ring weiter lautstarke Kommentare ab das es seine Nacht wird. Owens macht sich nun bereit und wartet nun auf Curtis Axel! Die Fans wartet doch anstatt Curtis Axel kommt nun Payton Banks auf die Stage. Sie trägt ein wunderschönes rotes Glitzerkleid und hat ein Mikro in der Hand.

Payton Banks: " Ladies and Gentlemen, children of all ages ... stand up and welcome the future of UPW. Stand up and all hail your next King of the Ring. Please Welcome Mr. Axel-Lence ... CURTIS AXEL!!!! "

Payton Banks senkt nun das Mikro und geht einen großen Schritt zur Seite und zeigt auf den Eingang der Stage. An der Seite der Stage kommen große Banner herunter auf denen King Axel steht. Lichter schwenken hin und her und dann ertönt die Musik von Curtis Axel.



Dann kommt er auf die Stage und das Gebuhe geht direkt laut los. Axel kommt mit sehr erhobenen Kopf auf die Stage und schaut sich wie ein arroganter König es tun würde in der Arena um. Die Attitüde stimmt schon mal, fehlt nur noch die Krone. Axel breitet nun brüllend die Arme aus und ignoriert das Gebuhe der Fans.



M.Cole: " What an extraodrinary entrance by Curtis Axel!! "

Corey Graves: " Fitting if you ask me because right here we see our next King. This is Curtis Axel the First with his First Lady .. the beautiful and always charming Payton Banks. That´s what I call an entrance! "


Axel ist sich sicher das er hier und heute der Mann sein wird der King of the Ring werden wird. Er geht nun zusammen mit Payton Banks auf den Thron zu der rechts von ihm auf der Stage steht. Er nähert sich dem goldenen Sitz und streichelt ihn zart. Er setzt nun an sich drauf zu setzen doch er bricht ab und er lächelt breit. Payton Banks applaudiert ihm nun doch was ist das??? DAS IST BRAUN STROWMAN!!! Wie ein ICE kommt dieser hier angerannt und über rennt Curtis Axel quasi!

M.Cole: " OH IT´S BRAUN STROWMAN!!! "

Corey Graves: " The human wrecking machine, the Monster among man once again ambushing Curtis Axel! "


Payton Banks schreit laut auf als Strowman Axel mit voller Wucht überrennt und zu Boden befördert. Axel kauert auf der Stage und weiß nicht wie ihm hier gerade geschieht. Reflexartig will Payton Banks zu Axel gehen doch Braun schaut sie nur böse an und brummt und sorgt somit das Banks aus Angst fernbleibt und dem folgenden nur zu sehen kann. Braun packt sich Axel und hält ihn mit einer Hand am Hals fest. dann packt er ihn sich auf die Schulter und Running Powerslam auf die harte Stage!! Nun eilen auch schon die ersten Offizielle der UPW herbei und schauen nach Curtis Axel der fast regeungslos da liegt. Strowman steht schnaubend daneben und blickt auf sein Werk. Payton schreit noch immer. Owens genießt den Anblick. Nun geht Braun etwas weg und sieht wie Axel mit Hilfe der Offiziellen wieder aufsteht und das bringt das Fass endgültig zum überlaufen. Er schubst jeden in seinem Weg weg und packt Axel im nacken. Alle versuchen mit Worten Braun davon abzuhalten weiter zu machen doch es hilft nichts. Braun Strowman hebt ihn hoch und REVERSE CHOKESLAM ON THE STAGE!!!! Es kracht laut in der Halle in London und Axel bleibt liegen mit dem Gesicht auf dem kalten Stahl. Alle Offiziellen stellen sich nun zwischen Axel und Braun Strowman. Strowman sieht wie Mr. Axel-Lence noch da liegt und sich nur noch ganz wenig bewegt. Braun beginnt nun langsam und fies zu lachen und geht dann davon. Payton ist schon bei Axel und rüttelt an ihm. Doch er reagiert nur bedingt während dann auch die anderen Offiziellen dazu kommen.

M.Cole: " Braun Strowman just man handeled the guy you picked to win this tournament. And by now his chances went straight to Zero! "

Corey Graves: " In my opinion this is the biggest injustice of them all. Braun attacked Axel several times now and tonight was his night. This has to stop. But honestly how do you stop a guy ... a rock like Braun Strowman is one. I have no idea! "


Axel scheint nicht in der Lage zu sein hier noch kämpfen zu können. Es wirkt jedenfalls nicht so doch offiziell ist noch nichts. Kevin Owens jedenfalls steht noch im Ring und auch der wird nun langsam ungeduldig. Er zeigt an das es nun Zeit wäre etwas zu tun aber der Ref kann noch nichts tun weil noch keine Entscheidung getroffen wurde. Der Ref rennt nun hoch zu dem Unfallort und schaut sich alles mal an. Nachdem er sich ein deutliches Bild gemacht hat, spurtet er zum Ring, rennt um ihn herum und redet mit Justin Roberts mit vorgehaltener Hand. Der nickt das ganze nun ab und verkündet die Entscheidung.

J.Roberts: " The Referee just informed me that Curtis Axel in unable to compete. Therefore winner of this match and moving on to the semifinal of the King of the Ring Tournament ... KEVIN OWENS!!! "

Tja das war es also das letzte Match dieser Runde, wenn man es Match bezeichnen kann. Kevin Owens gewinnt ohne auch nurb etwas gemacht zu haben. Die Fans finden das gar nicht so cool und buhen während die Musik von KO ertönt. Dieser macht sich nun auf den Weg hoch zur Stage und schaut dort zu Axel der nun wieder bei Sinnen ist aber dennoch nicht in der Lage ist hier zu kämpfen. ER grinst und geht dann einfach dran vorbei und geht nun vollkommen frisch in den Kampf gegen Seth Rollins. Was ein großer Vorteil für den Kanadier. Axel wird nun zusammen von den Offiziellen und Payton Banks aus der Halle gebracht.

~~~


Die Kameras schalten Backstage und fangen sogleich einen langen Gang ein. Schnellen Schrittes, spurten drei Männer hinter den Kulissen entlang und fallen den Fans sogleich als Gedo, Virgil und Ted Dibiase auf. Ohne groß zu warten poltert Gedo auch schon direkt durch eine Tür, während Dibiase sich nach einem leichten Seufzen die Kleidung richtet.



Ted Dibiase: “Mr. Sandow… pardon my friend Gedo right here for rushing into your office like that, but Mr. Sandow… as you might already suppose, we have something to discuss because of the actions of the Wyatt Family last week. You know that our champion… YOUR… champion, Kazuchika Okada was called out by Bray Wyatt to a face off in the ring. One on one… man to man… face to face… until the FORMER heavyweight champion of the world, named Bray Wyatt… disappeared into oblivion and his fellow members ambushed our champion…again… YOUR champion! Well, I do not know how Bray Wyatt did what he did, but that's not up for discussion right now… no… what we need to talk about right now are those other members of the Wyatt Family… because Luke Harper and Erick Rowan are a disgrace to this business… a disgrace to this company… a disgrace to Monday Night RAW and a disgrace to YOU… Mr. Sandow. Harper and Rowan need to be punished, Harper and Rowan need to be taught a lesson… and Harper and Rowan need to...“

Gedo: “TO FIGHT ME AND VIRGIL TONIGHT!!!!!“

Plötzlich fällt Gedo seinem Vorredner ins Wort, welcher sich wütend in Richtung Gedo umblickt. Dibiase wollte eigentlich auf eine andere Bestrafung hinaus. Eine Diskussion zwischen Gedo und Dibiase entfacht, doch Sandow weiß diese schnell zu schlichten.



Sandow: "Okay okay Gedo I understand you. You will get your match. Tonight Gedo and Virgil against Luke Harper and Erick Rowan Tag team Match. So and now leave me I'm too busy and have enough work to do .“

Ted DiBiase ist sichtlich entsetzt , seine Rede wurde von Sandow komplett ignoriert, stattdessen gibt es Gedo nach einem Satz einfach das Match. Gedo ist schon raus, während der Milion Dollar Man ihm folgen wiil , als Sandow ihn noch kurz aufhält ...

Sandow: "By the way Ted ... you're welcome."

Dann grinst Sandow kurz und zeigt dann auf die Türe. DiBiase geht sauer hinaus und die Kameras faden aus.

writer: Okada & Triple H

~~~


» BULLET CLUB.. FO-FO-FO-FO-FOR.. LIFE! «



Die Bullet Club Theme schallert durch die Halle , daraufhin marschieren Adam Cole und Elias Samson in die Halle ein. Das "Too Sweet" Zechen zeigen sie beide, während Samson , noch seine Gitarre dabei hat.



Roberts: "The following match is a tag team contest. Introducing first with a total combined weight at 410 pounds the team of Elias Samson and Adam Cole ... THE BULLET CLUB !"

*Quiet on the set, can we please have quiet on the set*



*Awesome*

The Miz erscheint mit Mantel und Sonnenbrille auf der Bühne. Sein breites Grinsen und sein selbstbewusstes Auftreten lässt Fans Jubeln. Es folgt seine gewohnten Drehung und Fingerzeig in Richtung Fans. Die diese noch stärker bejubeln. Er zieht die Sonnenbrille ab und gibt sie einem Fan in der ersten Reihe.



Roberts: " "Their opponents first from Hollywood, California.. weighing in at 210 pounds... The A-List Superstar......THEEE MIIIIZ!! " “

Auf dem Weg zum Ring zeigt er immer wieder zu den Fans und klatscht auch einige von Ihnen ab. Am Ring angekommen setzt er sich kurz aufs zweite Ringseil und posiert für die Kamera, bevor er den Ring betritt. Er geht noch kurz auf die Ringecke, genießt das Rampenlicht und den Jubel der Fans, bevor er sich dem Mantel entledigt und bereit für das Match ist.



Rhythmisches Klatschen, Trompeten. Die Theme die nun aus den Boxen der Halle dröhnt verbreitet Augenblicklich gute Laune bei den Fans. Schilder werden in die Luft gehalten und der Jubel wird laut, auch wenn noch kein Superstar auf die Entrance Stage tritt.



Das dauert aber auch nicht lange, denn Sami Zayn rennt auch gleich aus dem Backstagebereich auf die Stage, ein breites Grinsen aufgesetzt und bleibt kurz vor der Rampe stehen. Ein, zweimal Hüpft er auf und ab, dabei hat er seine rechte Hand grüßend in die Luft gerissen und ein lauter Schrei dringt von seinen Lippen, gefolgt von einem breiten Lächeln.
Dann aber setzt erst sich schon in Bewegung auf den Ring zu, vergisst aber nicht mit seinen Fans abzuschlagen.

Justin Roberts: "His tag team partner from Montrèal, Quebec, Canada! Weightn in at 180 lbs.! SAAAAMI ZAAAAYYNN!!!

Im Ring springt Zayn gleich in die Mitte auf die Seile und Jubelt seinen Fans zu, animiert diese immer weiter "Party" zu machen. Das macht dieser schließlich auch auf einigen Ringecken, solange bis seine Theme schließlich abebbt...

4.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Direkt nach dem Ring Gong geht das Chaos im Ring los. Beide Team gehen sofort aufeinander los. Der Referee versucht das ganze noch zu unterbrechen, doch hat da kaum eine Chance dafür. Cole und Samson werden in die Seile geschickt und mit einer ... CLOTHESLINE ... der Gegner aus dem Ring geschleudert. Die Fans stehen hinter Zayn und Miz. The Miz steigt gleich auf den Turnbuckle und springt nach draußen ... DIVING BODY PRESS ... Cole und Samson werden zu Boden befördert. The Miz wird bejubelt und zeigt auf Zayn. Der macht sich gleich bereit und schießt los. Während die Gegner wieder langsam aufstehen, kommt Zayn herangeschossen ... TOP CON HILO ... wieder müssen Cole und Samson zu Boden. Miz und Zayn klatschen sich ab und Zayn darf den Anfang machen und schleudert Samson in den Ring. Elias ist auf den Knien, während Zayn mit einigen Kicks gegen die Brust kommt. Es folgen ungefähr 3 Stück, ehe er seinen Partner einwechselt TAG > Miz . The Miz visiert die Brust un Samson an und wiederholt Zayns Kicks gegen den Drifter. Samson hat da etliche Probleme ins Match zu finden. The Miz visiert nun zum finalen Kick, den Kopf des Gegners an ... NEIN Samson taucht ab und rollt Miz schnell ein ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es nicht gewesen. The Miz will gleich einen Schlag landen, doch Samson weicht erneut aus und schickt Miz in die Ringecke. The Miz kracht dagegen und Samson nimmt Anlauf ... AVALANC ... NEIN Miz dreht ich zur Seite weg. Samson kracht dagegen und The Miz wartet kurz und stürmt dann heran ... AWESOME CLOTHESLINE ... die hatte ordentlich gesessen. Samson geht zu Boden, während Miz , Sami reinbringt TAG > Zayn . Zayn steigt direkt nach oben auf den Turnbuckle. SHOOTING STAR PRESS ... ONE ... TWO ... COLE unterbricht, er wartet hier nicht zu lange damit. Der Referee schickt Adam wieder zurück in die Ecke. Hinter dem Rücken de Referees, scheint Samson nun die unfair Art zu nehmen ... EYE POKE ... Zayn schwankt nach hinten und hält sich das rechte Auge. Das nutzt Samson aus , mit einem harten Kick ... gefolgt von einem DDT!! Samson geht nach vorne und bringt seinen Tag Team Partner in das Match TAG > Cole . Adam sieht wie Zay versucht sich langsam wieder aufzurichten, als Adam Cole den ... CORONA KICK ... durchziehen kann. Sofort folgt das Cover ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Das war noch kein Erfolg.

Cole: "What a sick kick by Cole but Zayn still in the match. "

Graves: "I think Elias Samson will be the X Factor because he hasn't the experience that all the other three men have. Cole, Zayn and Miz have more experience like we see right now by Cole versus Zayn. "

Cole setzt gleich zu einem ... SLEEPER HOLD ... bei Zayn an. Die Fans sind schon dabei Krach zu machen und Zayn anzufeuern, was auch The Miz mit macht in dem er auf die Füße stampft. Zayn kann sich recht schnell auf die Beine zurück kämpfen und mit einigen Elbow Strikes will er gleich sich befreien .Es gelingt ihm und er stürmt in die Seile doch Cole kommt ihm entgegen und zieht sein Knie an ... KITCHEN SINK ... Zayn wirbelt zu Boden. Cole wechselt daraufhin Samson rein TAG > Samson. Cole hält Zayn nun seitlich fest , als Samson herangeschossen kommt ... COMBO AUS SIDE RUSSIAN LEG SWEEP UND CLOTHESLINE ... Cole rollt sich direkt raus, während Samson zum Cover ansetzt ONE ... TWO ... MIZ GREIFT SOFORT EIN !! The Miz wird nun gleich wieder raus geschickt, während Samson und Cole einfach die Positionen wechseln. Cole setzt dann zu einem ... FIGURE FOUR LEG LOCK ... an. Zayn verzieht sein Gesicht und will sich aus dem Griff befreien. The Miz will erneut eingreifen, doch der Referee ist da und hält ihn davon ab, während dessen kommt Samson kurz in den Ring geschossen und verpasst Zayn einen ... RUNNING LEG DROP ... Zayn ist irgendwie ausgeknockt worden, seine Schultern liegen am Boden, während er noch im Figre Four ist. Der Referee dreht sich um und geht runter zum zählen ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Zayn stemmt sich wieder hoch. Wieder machen Miz und die Fans Krach. Cole lässt ab und geht rüber zum Turnbuckle. Er steigt nach oben und visiert den Gegner an. DIVING BODY PRESS ... DANEBEN !! Zayn kann sich im letzten Moment aus dem Weg rollen und Miz streckt seine Hand aus. Zayn kriecht nach vorne und streckt nun ebenfalls die Hand seinem Partner entgegen. Doch kurz bevor, kann Samson bereits wieder in den Ring schiessen und hält das Bein von Zayn fest. Der Referee ermahnt Samson und das dieser wieder raus gehen soll. Doch Zayn ist schneller ... ENZUGIRI ... Samson wird getroffen und geht zu Boden. Dann der Wechsel mit The Miz TAG > Miz . The Miz stürmt regelrecht in den Ring und schießt auf Cole zu ... RUNNING BIG BOOT ... Cole geht zu Boden. Samson steht auf, doch da ist The Miz und lässt ihn mit einem ... DROPKICK ... über die Seile fliegen. The Miz bekommt massiv an Pops und er macht sich bereit das Match zu beenden. Er kommt langsam Cole heran und will ihn greifen ... SKULL CRUSHING FIN ... NEIN Cole blockt ab und schickt Miz in die Seile , dann hebelt er ihn schnell aus ... COLEATERAL ... ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Das war knapp gewesen. Cole zieht The Miz langsam zu sich nach oben und schickt ihn in die Ringecke. Von da aus soll es nach oben gehen und der Finisher soll folgen, DOCH MIZ kann sich zur Wehr setzen und es folgt ein heftiger Schlag in den Magen. Cole muss vom Turnbuckle herunter und The Miz springt heran ... DOUBLE AXE HAN .. NEIN Cole fängt ihn ab ... URANAGE SUPLEX ... Cole ist auf den Knien und schaut schnaufend nach vorne.

Graves: "Adam Cole I can give you an advice don't do your top rope finisher it won't work in a tag team match. "

Cole: "What is the Panama Playboy thinkng right now ? "

Adam Cole redet mit Samson, dieser nickt Cole zu und geht rüber zum Zeitnehmer. SAMSON HOLT SEINE GITARRE ... Was soll das hier werden, sie würden qualifiziert werden. Cole streckt die Hand aus und möchte die Gitarre haben, doch in dem Moment als Samson sie ihm geben will, kommt Zayn herangeschossen .. SUICIDE DIVE INTO TORNADO DDT ... Cole fasst sich an den Kopf und fluch als The Miz hinter ihm steht .... SKULL CRUSHING FINALE ... ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Here are your winners the team of SAMI ZAYN AND THE MIZ !"



Graves: "Samson and Cole had an idea but this idea didn't work. Maybe Samson needs mor practice. "

Cole: "Or I we could say Miz and Zayn were are great team tonight "


Zayn und Miz feiern zusammen, mit den Fans den Sieg. Sie strecken ihre Arme nach oben und lassen sich von den Leuten in der Halle weiter bejubeln.

~~~


Die Kameras schalten kurz um in den Backstage Bereich, dort sehen wir Grado, der gerade an die Türe , des Offices von Damien Sandow klopft.



Sandow öffnet die Türe.

Sandow: "Oh here you are come in, I have a special assignment for you. "

Grado geht stolz durch die Türe und die Kameras faden hier wieder aus.

~~~




Die "Magnum" Theme dröhnt nun aus den Boxen der Halle und die Fans zeigen darauf gemischte Reaktionen. Einige sind vollkommen für den Mann aus Los Angeles, andere Wiederum nicht. Die Reaktionen verstärken sich sogar noch, als Ryan hinter dem Vorhang hervor in lockeren Schritten auf die Stage tritt. Angezogen ist der Highest Drawing Champion in PWG History mit einem bunten, offenen Hawaihemd, welches seine Muskulöse, behaarte Brust offenbart. Eine grüne Ringhose, ein grünes Stirnband, seine Sonnenbrille und der leicht Schnauzer runden das offensichtliche 70er Jahre Bild ab, was Ryan in Perfektion verkörpert. Auf der Stage angekommen schaut dieser erstmal über die Fans und hat dafür ein verächtliches Lächeln parat. Mit dem Zeigefinger der rechten Hand streicht sich Ryan dann über seinen Schnauzbaart und lässt Justin Roberst seine Ansage machen.

Justin Roberts: "The following contest is a King of the Ring semifinal. Introducing first accompained by Maria from Los Angeles, California! weighing in at 210 pounds ... he is the current UPW Intercontinental Champion MAGNUM...JOOOOEYYY RYYYAANNNN!!!



Breit grinsend hat sich Ryan auch schon wieder in Bewegung gesetzt und geht mit seinen festen, etwas wippenden Schritten zum Ring und läuft aber rechts an diesen vorbei. Als er an den Fans in der ersten Reihe vorbei kommt, macht dieser einen kurzen Stopp, deutet auf sich und beginnt irgendetwas unhörbares mit einem Fan zu besprechen. Dieser scheint für den Moment eingeschüchtert zu sein, Ryan aber kümmert sich nicht weiter um diesen. Mit einer schnellen Bewegung erklimmt der Magnum nun den Apron und bleibt erstmal an die Seile gestützt stehen. Die Cam fängt dies alles frontal ein, während Ryan in Sexuell Anzüglichen Posen auf diesen verharrt. Das bringt die Fans nur noch weiter gegen ihn auf, die Anwesenden Damen aber scheint dies zu gefallen.



Die ersten Klänge der Entrance Musik dröhnen aus dem Boxen, der Titantron färbt sich in dunklem blau und präsentiert den Schriftzug 'I am phenomenal'. Mit ausgebreiteten Armen betritt AJ Styles in schwarzer Lederjacke mit Bullet Club Logo auf dem Rücken die Stage. Noch ist er im Dunkeln, die Kapuze über den Kopf gezogen. Für einen Moment ist nichts mehr zu hören, während Styles sich in die Knie beugt und zu beiden Seiten Funken aus dem Boden sprühen. Gleichzeitig mit der ersten Gesangszeile seiner Theme nimmt er die Kapuze ab und reißt die Arme wieder zur Seite.

- THEY DON'T WANT NONE -



Roberts: "His opponent from Gainesville, Georgia... weighing in at 218 pounds.. representing the Bullet Club... 'The Phenomenal One' AJ STYLES!"

Nach seiner Ankündigung verlässt der Bullet Club Member den Platz der Bühne, der die Initialien 'AJ' präsentiert und bahnt sich den Weg die Rampe herunter. Währenddessen hebt er seine Hände über den Kopf zusammen und die Innenseite seiner Handschuhe zeigen das 'P1'-Logo. Mit selbstzufriedenem Lachen steigt er die Treppe hinauf und posiert noch einmal auf der Ringecke. Von den Fans erhält er überwiegend negative Reaktionen in Form von Pfiffen und Buhrufen.

5.Match:

writer: Patte

DING!! DING!! Ryan und Styles gehen sofort aufeinander zu, da ist einiges an Wut. Sofort folgt ein Schlagabtausch der beiden. Ryan wirkt aggressiver als noch vorher. Ryan kann mit harten Schlägen den Gegner in die Enge treiben und Styles in die Ecke drücken. Ryan leg mit harten Schlägen los und lässt Styles kaum etwas entgegen wirken. Ryan zieht Styles zu sich und verpasst ihm , von der Seite aus einen heftigen ... BACKBREAKER ... Ryan schnaubt ein wenig und beugt sich über Styles, zieht diesen wieder zu sich nach oben und es folgt ein weiterer ... BACKBREAKER ... Styles windet sich am Boden, während Ryan aus den Seilen heraus kommt ... DIVING ELBOW DROP ... Sofort folgt ein Cover ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen. Ryan zieht den Oberkörper des Gegners nach oben und versucht nun einen Submission Hold ... OCTUPUS STRETCH ... Styles schreit auf, das scheint wohl richtig Wirkung zu zeigen. Dennoch schafft es Styles sein Bein an das Seil zu bringen, in dem er sich ein wenig zur Seite schieben kann. Ryan muss lösen, doch er tut es noch nicht, der Referee ermahnt ihn, zählt ihn an 1 ... 2 ... 3 ... 4 Ryan löst nun , während der Referee ihn versucht zu belehren. Ryan jedoch schiebt den Referee einfach zur Seite und zieht Styles an den Haaren, zu sich hoch. Es folgt ein Whip-In in die Ringecke. Styles kracht dagegen , während Ryan los hechtet und mit einem Running Clothesline angreifen will. Styles kann diesesmal reagieren und weicht zur Seite aus. Ryan bremst ab und dreht sich um, kann den heran stürmenden Styles auch gleich abfangen, als dieser ausholt ... SIDE EFFECT ... Es folgt das nächste Cover ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Ryan hat es noch nicht geschafft , doch er will keine Zeit verlieren und will weiter nachsetzen. Ryan geht durch die Seile und steigt auf den Turnbuckle. Von da aus soll der nächste Streich folgen doch Styles reagiert und kann gegen die Seile laufen. Ryan verliert das Gleichgewicht und kracht oben auf seine Kronjuwelen. Ryan verzieht sein Gesicht, als Styles sofort nach oben steigt und einige Schläge auf den Rücken anbringt. Styles zieht Ryan zu sich hoch ... SUPER FRANKENSTEINER ... beide liegen am Boden, doch damit hat sich Styles ganz schön viel Luft verschafft.

Graves: "Joey shows us some side of him that we don't know still exist. "

Cole: "What would you do if someone hostaged your grlfriend ? "

Styles und Ryan kommen langsam wieder nach oben. Ryan kann sich als erster wieder in Szene setzen und zieht Styles, nach einem Kick, zu sich. KONTER Styles schafft es direkt auszukontern und blockt den Angrff Joeys ab und der Phenomenal One schafft einen ... VERTICAL SUPLEX INTO NECKBREAKER ... sofort das Cover ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen. Styles rollt sich direkt an die Beine und versucht den Calf Crusher anzusetzen, doch Ryan zieht sich direkt mit der Hand in die Seile. Styles richtet sich ein wenig die Haare und will weiter mache er weiß wie aggressiv Ryan zur Zeit ist und darf deswegen keine Zeit verlieren. Er zieht in an den Haaren nach oben und lässt einige Handkantenschläge, gegen den Kopf folgen. Ryan wird ein wenig in die Ecke gedrängt, dann folgt jedoch ein Whip-In, das jedoch Ryan in ein Reversal umdreht. THILT A WHIRL BACKBREAKER ... da ist Styles wieder am Boden. Ryan liegt neben ihm und beide verschnaufen erst einmal. Der Referee zählt beide an 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... langsam kommen sie beide wieder auf die Beine. Ryan zieht direkt sein Bein nach oben ... 70'S SUPER .. NEIN Ryan hält sein Bein fest und dreht Ryan herum ... GERMAN SUP ... NEIN Ryan schafft es abzublocken in dem er einen Elbow Strike punkten kann und stellt sich hinter Styles .... GERMAN SUPLEX ... ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Das war knapp. Ryan lässt Ryan um die Arme herum und erneut ... GERMAN SUPLEX ... ONE ... TWO .. T KICK OUT!! Ryan lässt nicht locker und will das ganze noch enmal zeigen, richtet Styles umklammert auf GERMAN SU ... NEIN Styles kann sich an den Seilen festhalten. Ryan wird durch den Ruck von Styles weg gedrückt, der sofort auf das zweite Seile springt ... SPRINGBOARD MOONSAULT ... ONE .... TWO ... TH KICK OUT!!

Cole: "One counter after the other. Incredible match at this point. "

Styles zieht sich nach vorne und packt sich an den Seilen, zieht sich langsam nach oben. Auch Ryan kommt wieder langsam zu sich und stürmt sofort auf Styles los, dieser jedoch zieht sein Bein an ... BOOT INTO THE FACE ... Ryan schwankt nach hinten und Styles zieht Ryan zu sich ... BRAINBUSTER ... Styles atmet tief durch und steigt nun auf den Turnbuckle nach oben. AJ visiert den Gegner an, der liegt immer noch am Boden ... 450° SPLASH ... NEIN RYAN ZIEHT DIE KNIE AN !! Styles kracht auf den Knien. Ryan reagiert sofort und setzt zu seinem ... NUFF SAID ... an. Der Crossface Chickenwing. Die Fans stehen auf , bringt er Styles zur Aufgabe ? Ryan will es unbedingt, doch Styles will auch hier nicht so einfach aufgeben und kämpft dagegen an. Styles hebt jedoch bereits den Arm, kann das schon das Ende sein ?

Graves: "OH MY IS AJ STYLES ARE GOING TO TAP OUT ? CAN JOEY RYAN MADE HIS REVENGE AGAINST THE CLUB COMPLETE ?

Styles dreht sich ein wenig herum UND DA, DAS BEIN IST AUF DEM SEIL GELANDET !! Ryan muss lösen. 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... Ryan löst den Griff. Ryan schaut frustriert zu Maria. Er bleibt noch kurz sitzen, während er zu Styles sieht, der sich am Boden krümmt. Ryan schaut verbissen in die Runde und kommt nach oben. Er geht in die Ecke und stampft mit dem Fuss auf den Boden. Er will wohl alle Kraft in den nächsten Kick legen. Styles kommt kurz darauf nach oben. Er schwankt , hält sich den Rücken und dreht sich um , da IST RYAN ... 70'S SUPERKI ... NEIN Styles taucht ab ... PELÉ KICK ... Ryan schwankt nach vorne. Magnum dreht sich um und will nochmals auf Styles losgehen, doch der weicht nochmals aus und schickt Ryan in die Ringecke, dieser kracht mit voller Wucht dagegen. Styles reagiert und geht durch die Seile und springt sofort auf diese ... PHENOMENAL FOREARM ... Ryan geht zu Boden. Styles atmet tief durch. MARIA will ihrem Freund nochmals helfen wie gegen Bálor und steigt auf den Apron. Styles stürmt auf Maria los, diese schreit laut auf, doch Styles macht kurz davor halt und grinst fies ihr entgegen. Maria will ihm eine verpassen, doch Styles weicht aus. Der Referee ermahnt Maria. Ryan sah dies und wird wütend, so das er mit Gebrüll auf Styles los hechtet, doch der weicht nochmals aus. Das war geplant. Ryan kracht fast mit Maria zusammen. Ryan ist entsetzt was tut er hier nur ? Das nutzt Styles aus,mit einem harten Kick in den Magen, der Ryan sofort nach unten sausen lässt. Er zieht Joey zu sich ... STYLES CLASH ... ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Here is your winner and in the final round ... AJ STYLES!!"



Graves: "Oh man I can explain you Cole what happened. "

Cole: "I saw what happened Corey. "

Graves: "Then I explain it to the UPW universe. Joey Ryan was floated by rage. He couldn't think straight. So Styles used this to manipulated him. He filled Ryans brain with more rage by provocated the girlfriend. So one mistake from Ryan and Styles used the adventage to take the victory with him. Moral of a story. Talk about the pot calling the kettle black!"

Cole: "Thanks for that Corey. "


Styles streckt die Arme nach oben und grinst, damit hat er dem Bullet Club einen Schritt näher gebracht King of the Ring zu werden, doch eine Hürde wird ihm noch bevorstehen, doch welche wird es sein ? Kevin Owens oder Seth Rollins.

~~~


Nun liegt das Viertelfinale des Turniers hinter uns und somit auch schon ein großer Teil des PPV´s. Die Kameras schalten nun Backstage und wir sehen die neue Backstage Stimme der UPW Mike Rome. Es ist sein erster PPV und wir können gespannt sein wer sein erster PPV Gast sein wird.



Mike Rome: " Ladies and Gentlemen, it is my absolut plessure to present you me guest right now. Please welcome the Patron of the King of the Ring Tournament and of Course the best there is, the best there was and the best there ever will be Bret The Hitman Hart! "

Und dann kommt die Wrestling Legende Bret Hart ins Bild und aus der Halle wird es mal kurz recht laut. Mike Rome stellt sich aufrecht hin und stellt dann die erste Frage an den Hitman.

Mike Rome: " Bret, the Quarterfinal of this years King of the Ring has just ended and we are really looking Forward to the two semifinals. As the Patron of the tournament are you satisfied with the current process of the tournament? "

Mike hat somit seine Frage an den Hitman gestellt und hält ihm das Mic hin. Bret trägt seine Sonnenbrille und grinst charmant und beginnt dann die Frage zu beantworten.



Bret Hart: " Yes I am pretty satisfied. We have seen brilliant Matches so far and I´m sure we will see more brilliant Matches in this tournament. And speaking out of experience I know for sure that we have to see brilliant Performances because otherwise the journey of becoming King of the Ring will be over with a blink of an eye. Only the best will win this tournament. And right now we have the 4 best wrestlers inthe semifinals so I´m sure we will have a great King that will reign! "

MIke zieht nun nachdem Bret seine Antwort gegeben hat das Mic wieder zu sich und nickt ihm wieder zustimmend zu. Dann hat Mike noch etwas anderes zu sagen.

Mike Rome: " A lot of fans in the UPW Universe are more than happy with you being back here in the UPW. Most of them would like to see you back in the squared circle. What do you think ... how far could Bret "The Hitman" Hard come in a tournament like this? "

Nun hält Mike Rome ihm das Mic wieder hin und Bret muss nun schmunzeln. Er überlegt und gibt dann seine Anwort.

Bret Hart: " How far I could come in the King of the Ring tournement? I would say it like this ... I am the best there is ... the best there was and the BEST there ever will be! "

Das sind ja tolle Worte und die Fans jubeln und haben es ganz genau verstanden. Mike Rome grinst nun auch nach der Aussage von Bret Hart. Dann wird die Stimmung plötzlich gedrückt. Den Kevin Owens kommt nun dazu und gesellt sich zu den beiden. Er hat ja soeben ohne Kampf gegen Curtis Axel gewonnen. Kevin Owens steht nun vor Bret Hart und grinst ihn einfach nur fast schon verächtlich an. Dann hat er noch kurz etwas zu sagen.

Kevin Owens: "See you later"

Dann grinst er Bret weiter frech ins Gesicht und senkt dann schüttelnd und breit grinsend den Kopf. Dann dreht sich der Kanadier um hält aber den Blickkontakt zu Bret Hart fest und geht dann davon.


Bret Hart vorstellen anstelle von Cesaro

Kevin Owens geht nun weiter durch den gang und bereitet sich auf sein Match gegen Seth Rollins vor. Bret Hart schaut ihm durch seine lila Sonnenbrille nach und verzeiht dabei keinerlei Miene. Dann geht auch der Schirmherr des KOTRs weiter. Damit endet dieses Interview!

writer: Owens

~~~




Catrina betritt die Stage und schaut in den Ring, dann erhebt sie ihren Arm und die Musik von Seth Rollins beginnt.



Kurz darauf betritt Seth Rollins das Stadion. Er bleibt neben Catrina kurz stehen, diese leckt mit der Zunge an seiner Wange und er stellt sich vor ihr. Dann zeigt er nur auf sich und geht dann die Rampe herunter in Richtung Ring.



Roberts: "The following contest s a semi final match in the King of the Ring tournament. Introducing first from Devonport, Iowa accompained by Catrina weighing in at 217 pounds ... "The Architect" SETH ROLLINS!"

Rollins marschiert geradewegs herunter und steigt dann im Ring, gleich auf den Turnbuckle und streckt seine Arme nach oben. Kurz darauf kommt er unten an und Catrina hilft ihm beim ausziehen, seines Oberteils. Dann macht sich Catrina auf den Weg nach draußen und Rollins wartet auf seinen Gegner.



Nun ertönt die Musik vom Kanadier Kevin Owens und mit einem Mal gehen laute Pops durch die Halle in London. Die Fans stehen auf als sie Owens dann auf der Stage erblicken.

J.Roberts: " The following Contest is the King of the Ring Quarter Final and it is for One Fall. Making his Way to the ring... from Marieville, Quebec, Canada ... He is the face that runs the place ... KEVIN OWENS!! "



Kevin Owens ist fired up. Er schlägt sich selbst ins Gesicht und ruft laut umher das er heute King des Ringes wird. Die Fans würden stand jetzt nichts dagegen sagen. Owens marschiert auf den Ring zu und entert diesen über die Ringtreppe und lässt im Ring weiter lautstarke Kommentare ab das es seine Nacht wird.

6.Match:

writer: Bama

Der Gong wurde geläutet und das erste was KO nun macht ist sich aus dem Ring rollen als Seth auf ihn zu kommt. Seth geht ihm nach doch genau dann rollt sich Owens wieder in den Ring. Seth hat keinerlei Interesse auf solche spiele und schnappt sich KO dann von außen am Fuß und will ihn zu sich ziehen doch KO hält sich fest und kann Seth öfters auf den Kopf schlagen und so zu Boden bringen. dann rollt er sich auch wieder schnell raus und tritt mehrmals auf Rollins ein. Dann lässt er von ihm ab und feiert sich selbst und betittelt sich als neuen King. Dann holt er Seth und will ihn gegen die Ringabsperrung werfen doch Rollins kontert und schickt KO gerade weg in die Absperrung Seth schnappt ihn sich wieder und zeigt den Suplex auf die dünne Matten und rollt sich in den Ring. KO kommt langsam wieder zu sich und sieht Rollins nicht auf dem Apron stehen. Der rennt los und kommt mit dem Knie an die Schläfe durch! Danach lässt sich Rollins feiern und Catrina feiert ihn auch. Er rollt den Kanadier in den Ring. KO setzt sich im Ring auf und sieht Seth aus den seilen kommen und muss den Kick einstecken. Dann will der Architect KO in die Ecke werfen doch der kontert, rennt los und rennt geradewegs in das hohe bein von Rollins. Der setzt sich dann auf das oberste Seil und kommt mit dem Diving Sommersault Neckbreaker durch. das folgenden Cover geht nur bis zwei. Dann will Seth den Pedigree zeigen doch KO wirft ihn über die seile auf den Apron. KO will zuschlagen doch seth duckt sich weg und kommt selbst mit dem Hit durch. dann springt er auf das oberste Seil und komtm wieder mit dem High Knee an doch Owens duckt sich weg und will wieder in die Offensive doch der Tritt von Seth kommt eher. Er will dann erneut einen an den Kopf bringen doch der ehemalige World Champ Owens duckt sich weg und schnappt sich dann das kommende Bein von Seth und tritt ihm an den hinteren Oberschenkel und zeigt dann den Snap DDT und verschafft sich so Luft.

Corey Graves: One move can Change this match. And with one full match in his bones Seth is now in a very bad Position.

Owens schnappt sich Seth wieder und bearbeitet ihn stark. Er wirft ihn fest in die Ringecke und komtm mit dem Running Splash und schubst Seth dann einfach aus dem Ring. Draußen muss Seth gegen Absperrung, Pult und auch Ringpfosten. Catrina stellt sich noch schützend vor ihn doch Owens schubst sie dann weg was Seth dann nutzt für für den Kick in den Magen. Owens wird dann in den Ring gerollt und Seth geht nach und kommt diesmal mit dem Springboard High Knee druch. Er steht auf und rennt dann auf KO los der ihn aber dann per Flapjack auf das Ringpolster knallen lässt. dann folgt der Backbreaker direkt gefolgt vom Senton. das folgenden Cover geht nur bis 2. Owens wird sauer und tritt Seth mehrmals in den Rücken und geht dann auch einmal drüber. Es folgt eine Serie von Whip Ins in die Ringecken die immer schmerzhafter werden. Beim letzten hebt Seth auf ab und fliegt fast aus dem Ring. Als er zurück schleudert holt er den Schwung mit und kommt mit dem krachenden Lariat durch und wirbelt KO mit der Wucht einmal durch die Luft. Dann stehen beide wieder auf un Seth rennt los und kann dem Clothesline ausweichen und kommt mit dem Sling Blade durch. Danach kommt seine Serie von Whip Ins und KO muss nach jedem noch den Running Forearm in der Ecke einstecken und nach dem dritten direkt den Revsere STO in die Ringecke. das folgenden Cover geht aber auch hier nur bis zwei. Seth will nun mehr und er hbet KO hoch und will den Falcon Arrow zeigen doch Owens kontert und rollt Seth ein, doch es geht nur bis zwei das Cover. seth rollt sich wieder aus und verpasst dem knieenden Owens direkt den heftigen Kick an den Kopf. Dann soll wieder der Pedigree kommen doch Owens schleudert Seth durch die Luft mit dem Back Body Drop doch Rollins landet auf den Beinen während KO in die Ringecke taumelt. Verwundert sieht er nun seth kommen und weicht noch schnell aus. seth steht nun auf den obersten seilen und kommt mit dem Moonsault an doch KO fägt ihn auf und zeigt den Running Powerslam! Das Cover geht wieder nur bis zwei. Dann hebt er Seth hoch und sendet ihn in die Seile zur Pop Up Powerbomb welche Seth kontern kann mit dem Huricanarana und dem direkten Cover. Fast drei. Beide stehen nun wieder und ein Brawl bricht aus. Nach einem heftigen Schlag kommt Seth mit dem High Knee doch KO setzt nach mit dem Superkick und danach kommt der Pele Kick von seth. KO geht zu Boden und Seth kommt danach mit dem Frog Splash doch das reicht nicht zum Sieg. Nun soll der Curb Stomp es beenden doch KO zieht den Kopf weg und verpasst Seth den Superkick der dann in die Ringecke taumelt und dort den Cannonball einstecken muss. KO hat Seth nun wo er will und will wieder die Powerbomb zeigen alks Catrina auf dem Apron auftaucht und Ref und Owens ablenkt. Der Kanadier schiebt den Ref weg und Catrina spuckt KO nun eine grüne Substanz ins Gesicht. Owens taumelt umher. Seth nutzt das und kommt mit dem High Knee durch und zeigt den gleich ein zweites Mal nachdem Owens wieder stand. Dann rennt der Mann aus Iowa los und CURB STOMP!!! Das reicht dann auch für den Sieg.

J.Roberts: Here is your winner of this Match and heading to the final ... SETH ROLLINS!!



Graves. "Rollins did it. What a smart move by Catrina."

Cole: "Smart move ? This wasn't a smart move. "

Graves. "Rollins had something to do. Owens never had a first round match. It was smart.


Seth gewinnt dieses Match mit Hilfe von Catrina die irgendeine Substanz ins Gesicht von Owens spuckte und ihm so das Sehen nahm. KO bleibt im Ring zurück und reibt sich das Zeug sauer aus den Augen während Seth nun ins Finale marschiert. Das wird KO gar nicht schmecken.

~~~


Roberts: "Ladies and gentlemen here are to perform the official King of the Ring song ...The chosen Ones ... DREAM EVIL !"



Dream Evil bekommt Pops von den Fans, diese verabschieden sich dann und es geht weiter mit dem nächsten Match des Abends.

~~~




Die Them vom Million Dollar Man ertönt in der Halle und es ist Zeit für das nächste Match. Gedo und Virgil betreten kurz darauf die Halle.

Roberts: "The following match is a tag team contest. Introducing first representing the Million Dollar Corporation the team of VIRGIL & GEDO !"



Gedo und Virgil betreten den Ring und warten dort auf ihre Gegner.



Und mit einem Mal wird es ganz dunkel in der Arena , Luke Harper und Erick Rowan marschieren gemeinsam zum Ring.

J.Roberts: Their opponents... ... The Team of Luke Harper and Eric Rowan ... The Wyatt Family!!!



Die Familie geht auf den Ring zu. Als sie im Ring sind geht das Licht wieder an und es kann losgehen.

7.Match:

writer: Bama

Nun stand das Tag Team Match an welches erst am heutigen Abend festegelegt wurde. Endstanden ist dies nach der Attacke von Harper und Rowan gegen Okada bei RAW. Virgil und Gedo sind hier klar auf Rache aus was sich zu Beginn des Matches auch in ihren Aktionen zeigte. Virgil und Gedo konnten den Begin des Matches dominieren, auch mit hilfe von vielen Dirty Aktionen die vom Ref unbemerkt blieben. Gedo flog dann vom obersten Seil auf Rowan der ausweichen konnte und Virgil direkt vom Arpron stieß. Danach schickte Rowan Gedo in die Ringecke wo er Running Clothesline folgte. Dann kam harper ins Match und beide schnappten sich den Japaner und hämmerten ihn per Double Chokeslam auf die Matte. Das folgende Cover konnte Virgil dann aber in letzter Sekunde verhindern. Virgil selbst ging weiter auf Harper los doch dann kam Rowan hinzu und spearte Virgil um. Gedo stand nun wieder und verpasste Rowan den Dropkick in den Rücken und schickte ihn so aus dem Ring. Dann wich er einem Big Boot von Harper auf und trat ihm feste gegen das Standbein. Harper ging zu Boden und musste dann den Kick an den Hinterkopf einstecken. Wieder stieg Gedo auf das oberste Seil und will Maß nehmen als ihn Rowan aber von der Ringecker stoßen konnte. Er stand auf und bekam dann doch den Big Boot von Harper ab. Der tagte mit Rowan der sich Gedo schnappt und ihn erst per Powerbomb in die Ecke warf. Dann taumelte Gedo auf ihn zu und Rowan packt ihn sich und zeigte eine Running Sitdown Powerbomb und pinnte ihn dann zum Sieg.

J.Roberts: Here are your winners ... Luke Harper and Eric Rowan ... The Wyatt Family!!




Die beiden Gewinner verlassen nun mit einem breiten grinsen den Ring und hinterlassen die geschlagenen Verlierer zurück die hier und heute keine Rache üben konnten und erkennen mussten das die Wyatts wohl ne Nummer zu Groß für sie sind.

~~~




Graves: "What an announcement Cole. This World Tag League will be awesome. I don't know if there is going to be good as in japan but I can't wait to follow and announce it. "

Cole: "Absolutley next week on Monday Night RAW we will be withness the UPW World Tag League but which team will be the current UPW World Tag Team Champions in this torunament ? Hollywood Inc ? or the Bullet Club ? We are gonna find it out RIGHT NOW!"


~~~


*Now Listen It’s the Big Show*



John Morrison und Big Show erscheinen auf der Stage. John Morrison rekelt sich ein wenig für die Fans, während Big Show seine riesige Hand nach oben streckt, als wenn er einen Gegner zum Chokeslam hochhebt.

Roberts: "The following contest is for the UPW World Tag Team Championship. Introducing first … from Hollywood, California.. weighing combined 598 pounds... the team of John Morrison and the Big Show....HOLLYWOOD INC.!! " “

Auf dem Weg zum Ring wirft John Morrison seine Sonnenbrille ins Publikum und geht dann durch das zweite Seil in den Ring, während Big Show über das dritte Seil hinüber steigt. John Morrison stellt sich auf die Ringecke, während Big Show im Ring den Arm in die Luft hebt, nun besprechen sie wer das Match anfangen soll und es kann losgehen.


» BULLET CLUB.. FO-FO-FO-FO-FOR.. LIFE! «



Unter lauten Reaktionen der Fans - zum Großteil negativ - machen sich zwei Mitglieder des Bullet Clubs auf dem Weg in Richtung Ring. Es sind Marty Scurll und Kenny Omega. Justin Roberts kündigt die beiden und das Match an.



Roberts: "The following contest is for the UPW WORLD TAG TEAM CHAMPIONSHIP!! Introducing first with a total combined weight at 389 pounds ... representing the Bullet Club they are the current UPW World Tag Team Champions .. the team of "The Villain" Marty Scurll ... "The Cleaner" Kenny Omega ... THE SUPER VILLAINS !"

Immer wieder halten sie die Hände zum "Too Sweet" hoch und grüßen sich damit auch gegenseitig. Dabei laufen sie ganz ohne Zeitdruck die Einzugsrampe hinunter und steigen dann nach und nach ins Seilgeviert. Dort angekommen lässt Scurll seinen Regenschirm drehen wo man das Bullet Club Symbol erkennen kann, während Omega seinen Wischmob dabei hat und damit im Ring ein wenig umher fegt. Dann legen die beiden ihre Gegenstände ab und warten auf die Gegner.

8.Match:

writer: Riot

DING! DING! DING! Die Ringglocke ertönt und das Tag Team Titelmatch beginnt. Show und Scurll, stehen sich im Ring gegenüber, doch während der Giant kampfbereit auf den Briten zugeht, geht dieser eher in die Defensive, schreiend nach einem Tag In von Morrison. Auch Omega von draußen ruft das langhaarige Hollywood Inc. Mitglied herbei, was Show zu einem Lächeln bewegt. Ein Blick Richtung Morrison, ein Achselzucken von diesem und Big Show macht auch schon kehrt und geht auf Morrison zu, DOCH DA IST SCURLL! Heftige Schläge des Briten folgen gegen den Giant, nachdem er ihn mit einem harten Chop Block in die Kniekehle auf ein Knie gezwungen hat. Harte Tritte folgen ebenfalls, doch prasseln am Koloss ab, als dieser die eine Hälfte der Tag Team Champions mit einem Arm von sich schubst. Scurll fliegt förmlich weg, rollt sich jedoch ab und steht vor Omega. TAG > Omega.

Michael Cole: “What power by the Giant!“

Corey Graves: “Damn right, Cole, but here comes Omega!“

Big Show hat sich gerade wieder aufgerichtet, da ist auch schon Omega zur Stelle und setzt einen Dropkick gegen das Knie des Giants nach. Wieder geht dieser auf ein Knie herunter und wieder folgen heftige Schläge, doch auch wieder schafft Big Show es seinen Gegner von sich zu schleudern. TAG > Scurll. Diesmal stürmen beide Mitglieder des Bullet Clubs nach vorne, setzen beide einen Chop Block gegen die wieder stehenden Giant an UND DIESER FÄLLT NACH VORNE! TAG > Morrison. Der Koloss ist gefallen und triumphierend richten sich Scurll und Omega auf, merken jedoch nicht, dass Morrison schon zur Stelle ist – SPRINGBOARD DOUBLE DROPKICK! Die Bullet Club Mitglieder werden nach hinten geschleudert, rollen sich aus dem Ring, doch Morrison ist längst nicht fertig. Sofort läuft er in die Seile, DOCH DA IST BIG SHOW!

Corey Graves: “WOOOOOW, LOOK AT THE HEIGHT!!!“

Michael Cole: “ASSISTED SOMERSAULT PLANCHA BY HOLLYWOOD INC., THROWING CAUTION TO THE WIND!“

Mit einem heftigen Wurf schleudert Big Show seinem Partner ohne Rücksicht auf Verluste nach draußen und ermöglicht ihm so eine unglaubliche Höhe. Angeschlagen liegen Scurll und Omega am Boden und auch Morrison brauch etwas um sich wieder aufzurichten, rollt dann jedoch Scurll zurück in den Ring. Morrison folgt direkt, setzt weitere Schläge und Tritte gegen den Briten nach und whipt diesen schlussendlich in die eigene Ecke. TAG > Show. Der Giant kommt zurück in den Ring und ist sichtlich sauer. Schläge und Elbows in der Ecke folgen, ehe Show Anlauf nimmt. Mit dem Rücken voraus rennt Show gegen Scurll gegen, nimmt erneut Anlauf und Scurll taumelt aus der Ecke – SHOULDER BLOCK! Lauter Aufschrei seitens des Giants, welcher das Match schon beenden will – KNOCKOUT PU… NEIN, OMEGA ZIEHT SCURLL AUS DEM RING!

Corey Graves: “Wise move by Omega evading the Knockout Punch from the Giant.“

Die Heels sammeln sich draußen, fordern ein Tag mit Morrison, während die Faces im Ring feiern. TAG > Morrison. Langsam rollt sich Scurll wieder in den Ring rein, nun wo sie ihren Willen bekommen haben. Scurll stürmt auf seinen Gegner zu, doch dieser weicht aus, umgreift den Briten und stürmt mit ihm in die Seile – O'CONNOR ROLL, ABER SCURLL HÄLT SICH AM SEIL FEST! Morrison rollt sich ab, stürmt direkt wieder auf den Briten zu, doch dieser zieht das Seil herunter. Das Hollywood Inc. Mitglied fliegt nach draußen, kann sich jedoch auf den Beinen abfangen, Scurll ist aber schon über das oberste Seil gesprungen und holt aus – SUPERKICK! Direkt ist Omega zur Stelle – V-TRIGGER! Mit einem High Knee wird der Giant von der Ringecke gestoßen und gesellt sich zu Morrison, während Omega schon im Ring bereit steht. Scurll klopft auf den Ringrand, Omega ist in seiner bekannten Pose. Im Takt klopfen die Fans mit.

Corey Graves: “Do you hear this, Cole? The rise of the Terminator!“

Michael Cole: “WHAT A DIVE BY OMEGA!!!!“

Mit einer Art Swanton Bomb fliegt der Kanadier über das oberste Seil und reißt den Giant zu Boden, Morrison jedoch konnte im letzten Moment noch ausweichen. Scurll ist wieder im Ring, sieht wie Big Show und Omega zeitgleich auf die Beine kommen, stürmt selbst los, DOCH DA IST MORRISON! Mit einem Kick fängt er den Briten am Seil ab, welcher langsam in den Ring zurück fällt. Morrison schwingt sich sofort über das Seil hinüber – SLINGSHOT ELBOW DROP! ONE… TWO… KICKOUT! Der erste Pinfall in diesem Match führt schon zu einem Two Count und Morrison setzt sofort nach, wuchtet den Briten empor und hämmert ihn mit einem Suplex zu Boden. Wieder ein Cover, doch erneut ein Kickout von Scurll. Der Rockstar will das Match nun beenden, packt sich den Kopf von Scurll – MOONLIGHT DRIVE, doch Scurll kontert – GERMAN SUPLEX INTO A BRIDGE!

Michael Cole: “GERMAN SUPLEX INTO A BRIDGE! ONE… TWOOOO… KICKOUT BY MORRISON!“

Draußen prügeln Omega und Big Show aufeinander ein. Omega whippt den Giganten, gegen die Barrikade, doch dieser kontert und schickt Omega in die Barrikade. Wieder nicht, denn Omega nutzt den Schwung, springt auf die Barrikade und katapultiert sich nach hinten – MOONSAULT, ABER SHOW FÄNGT IHN AB! Mit dem Kopf voraus will Show seinen Gegner gegen den Stahl hämmern, doch dieser kontert – BIG SHOW GOES INTO THE RINGPOST! Der Giant taumelt zu Boden, während Scurll im Ring weiter mit Morrison zu Gange ist. Der Brite stürmt in die Seile, TAG > Omega, wird jedoch sofort von Morrison mit dem Manhattan Drop abgefangen. Scurll hält sich die Weichteile, geht zu Boden und Morrison nimmt Anlauf – SHINING WIZARD – NEIN – Omega ist zur Stelle und fängt Morrison ab – V-TRIGGER! COVER!

Corey Graves: “THIS IS IT!!! THE CHAMPIONS RETAIN!! ONE… TWOOOO… NOOOOO!!!“

Morrison kickt mit aller Kraft aus dem Cover aus, doch Omega setzt sogleich noch einen drauf und wuchtet den Shaman of Sexy empor – VERTICAL SUPLEX! Morrison jedoch verlagert sein Gewicht nach hinten, ABER OMEGA HÄLT IHN WEITERHIN OBEN!!! Ein lauter Pop geht durch die Zuschauer als Omega seinen Gegner weiter empor hält und aus der Hüfte erneut nach oben reißt – DEADLIFT VERTICAL SUPLEX!!! ONE… TWOOO… KICKOUT!! Omega kann es nicht fassen. Ein riesiger Kraftaufwand war es für ihn seinen Gegner hier nochmal nach oben zu reißen. Der Shaman of Sexy wird wieder auf die Beine geholt und in die Ecke des Clubs gebracht, wo Scurll schon sehnsüchtig wartet, DOCH MORRISON WEHRT SICH! Back Elbow gegen Scurll, Forearm gegen Omega, wieder ein Back Elbow gegen Scurll, Tritt gegen Omega, weiterer Forearm gegen Scurll, welcher vom Apron taumelt. Morrison stürmt los, springt, doch Omega fängt ihn ab! Morrison streckt sich, versucht an seinen Partner ranzukommen, Omega taumelt nach hinten. Nur noch wenige Zentimeter verbleiben zwischen den Fingerspitzen, doch Omega rennt mit Morrison nach vorne und hämmert ihn in die Ringecke. Kurze Verschnaufpause des Clubmitglieds, ehe er erneut auf Morrison zustürmt, doch dieser springt über Omega hinüber, lässt ihn in die Ecke laufen und springt ab. TAG > Show! Mit einem Hechtsprung schafft Morrison den Tag und Big Show kommt in den Ring gestürmt, beide Bullet Club Mitglieder sind wieder zur Stelle, doch Show rennt über diese hinweg – DOUBLE CLOTHESLINE! Erneut rennt der Giant auf sie zu – DOUBLE SHOULDER BLOCK! Scurll wird zuerst gegriffen, danach Morrison – DOUBLE CHOKESLAM! NEIN! Ein Tritt von beiden Clubmitgliedern folgt und stoppt Big Show. Zu Zweit rennen sie mit einem Aufschrei los, doch Show wirft sie über sich hinweg – DOUBLE BACK BODY DROP!!!

Michael Cole: “WOOOOW! DID YOU SEE THAT?!“

Lauter Aufschrei der Fans für den Giant, welcher sich Omega packt – CHOKESLAM! ONE… TWO… THRRRR… SCURLL BRICHT DAS COVER AB! Im letzten Moment schleudert sich der Brite auf den Giant und unterbricht das Cover, doch Morrison ist auch wieder zur Stelle und springt sogleich ab - SPRINGBOARD DROPKICK! Scurll wird weggeschleudert, rollt sich nach draußen und Morrison stürmt direkt hinterher – CORKSCREW SIDE FLIP! Mit einer waghalsigen Parkour Aktion, katapultiert sich Morrison über das oberste Seil, doch Scurll weicht im letzten Moment aus! Morrison fängt sich auf den Beinen ab, doch – SUPERKICK! Der Shaman of Sexy geht zu Boden und wird im Anschluss von Scurll in die Barrikade geschmissen. Im Ring geht es derweil weiter. Show schreit laut auf, holt aus – KNOCKOUT PUNCH! NEIN! Omega weicht aus, greift sich die Arme von Show – DRAGON SU… DOCH NICHT MAL DER ANSATZ GELINGT! Show reißt sich erneut los, doch Omega setzt nach – V-TRIGGER! ABER SHOW GEHT EINEN SCHRITT ZUR SEITE! Die Pranke des Giants fährt nach vorne, umgreift Omega am Hals.

Corey Graves: “LOOKING FOR THE CHOKESLAM!“

Michael Cole: “BUT THERE IS SCURLL, WITH THE UMBRELLA!“

Der Ringrichter entdeckt den Briten sofort und mahnt diesen ab, während Show von seinem Gegner ablässt. Wütend brüllt Show den Ringrichter an etwas gegen Scurll zu tun, ehe er sich wieder Omega zuwendet… SCHLAG MIT DEM WISCHMOP AUF DEN KOPF!!! DER HOLZSTAB BRICHT!!!

Corey Graves: “WHAT A SHOT!!!!“

Ein lautes Raunen seitens der Fans, als Scurll den Regenschirm wegschmeißt und sich in der Ringecke anfindet. TAG > Scurll. Schneller Tag seitens der Champions, ehe beide losstürmen – HAPPY ENDING!!! ZU ZWEIT SETZEN SIE DAS COVER AN!!!

Michael Cole: “V-TRIGGER/SUPERKICK COMBINATION!!!“

Corey Graves: “ONE… TWOOO… THE CHAMPS RETAIN!!!!“

Justin Roberts: “Here are your winners and STILL… UPW… WORLD TAG TEAM CHAMPIONS… KENNY OMEGA AND MARTY SCURLL… THE BULLET CLUB!“


Erschöpft und gerade noch bevor Morrison wieder in den Ring stürmt rollen sich die Bullet Club Mitglieder aus dem Ring, ehe Scurll seinem Kumpel feiernd in die Arme springt.



Corey Graves: “THEY DID IT AGAIN! THE SUPER BUDDIES... THE SUPER VILLAINS... THE BULLET CLUB IS JUST TOO SMART TO LOSE THE TITLES!“

Vom Ringrichter empfangen die Champions ihre Titel, ehe sie langsam, triumphierend die Rampe hinauf gehen. Show und Morrison bleiben derweil geschlagen im Ring zurück, bekommen jedoch den Beifall der Fans gezollt.

~~~


Backstage sehen wir nun Mike Rome zusammen mit Seth Rollins und Catrina, die auf dem Weg zu Rollins Match. Es ist das Finale im King of the Ring Turnier.



Rome: "Seth Rollins we are just few moments away from the final in the King of the Ring tournament and you are gonna face the Phenomenal One AJ Styles. Some of the people outthere say that you and AJ had some luck at the beginning of the tournemants do you have any thoughts on that ? . "

Rollins schaut starr nach vorne, während er langsam seinen Kopf zur Seite schiebt und Mike Rome anschaut.

Rollins: "Mike let me tell you something. The King of the Ring tournament is compared to the jungle and I hope you know the number one rule in the jungle. Only the strongest will survive. I don't care what the people are thinking right now. AJ Styles and myself are standing rightful in the final of this tournament. He and I are the two best in the game. BUT for now we have to find out who the best of us is. "

Rollins schaut ein wenig zu Catrina, diese fängt an zu lächeln und schmiegt sich etwas näher an Seth heran.

Rollins: "Mike I can't get one thing through my head. Why does the people call AJ Styles the Phenomenal One ? Don't answer I will it do for you. He calls himself the Phenomenal One because he believes in himself like I said I'M the KING of Lucha Underground and the KING of Japan Pro Wrestling. But is AJ Styles really phenomenal ? NO not in my world. On the other side I will be remember as the first who defeated Kazuchika Okada and when I did that ? RIGHT at WRESTLEMANIA !! Look for all of the fans out there they can believe in me because there is Okada vs Rollins part three in die air. HA HA "

Rollins schaut Rome an und klopft ihm auf die Schulter.

Rollins: "Tonight you can be sure that the best will win. You can be sure that the best will climb the throne and face the World Champion at Summerslam and that one will NOT BE the Phenomenal One. "

Rollins geht an Rome nun vorbei und masrschiert nun in Richtung Ring. Catrina geht langsam an Rome vorbei und streicht durch ein Haare, was diesen etwas wundern lässt. Dan faden die Kameras und man ist bereit für das Finale des King of the Ring Turniers.

writer: Rollins

~~~


Nun kommen wir zu dem Finale des heutigen Abends. Die Kameras schwenken herum und zeigen auf die Stage, wo man den Thron, die Krone, das Zepter und den königlichen Umhang erkennen kann.



Es dauert einen Moment da betritt niemand geringeres als GRADO ALS GRENADIER GUARD die Halle, die Fans in England sind außer sich und bejubeln diese Sache.



Grado geht die Rampe herunter und läuft einmal mit Steppschritt um den Ring herum, ehe er nach oben geht und sich vor dem Thorn als Guard breit macht. Dann ist Justin Roberts bereit.

Roberts: "The following contest is our final match in the King of the Ring tournament. Ladies and gentlemen again please welcome .. BRET HITMAN HART !"



Bret Hart betritt erneut die Halle und winkt noch einmal zu den Fans, dann geht er gleich rüber , begrüßt de Guard und begibt sich zu den Kommentatoren ans Pult.



Cole: "Bret Hitman Hart it is a huge honor to have you with us. This is a special moment."

Bret Hart: "Thanks Cole this is also a huge honor for me. I watched every King of the Ring in the UPW and everytime it was awesome."

Graves: "Before this match is going to start one question Bret. Who will win this match AJ Styles or Seth Rollins ? "

Bret Hart: "It is hard to answer this question because both of them are absolut talented and amwesome guys. Styles and Rollins could perform a 5 star match at any day so let us find out what they are gonna do right here tonight. Style or Rollins both can make it but just one will. "

Graves: "Well that wasn't the answer I expected but for me as a fan of both I can't say who will win either but I have to commmit to somebody so I say Seth Rollins will be the next King of the Ring. "

Cole: "To make it fair I will say, AJ Styles will make it. But like you said let us find it out. Who will be the next King of the Ring ... The Phenomenal One or the Architect ? "




Catrina betritt die Stage und schaut in den Ring, dann erhebt sie ihren Arm und die Musik von Seth Rollins beginnt.



Kurz darauf betritt Seth Rollins das Stadion. Er bleibt neben Catrina kurz stehen, diese leckt mit der Zunge an seiner Wange und er stellt sich vor ihr. Dann zeigt er nur auf sich und geht dann die Rampe herunter in Richtung Ring.



Roberts: "Introducing first from Devonport, Iowa accompained by Catrina weighing in at 217 pounds ... "The Architect" SETH ROLLINS!"

Rollins marschiert geradewegs herunter und steigt dann im Ring, gleich auf den Turnbuckle und streckt seine Arme nach oben. Kurz darauf kommt er unten an und Catrina hilft ihm beim ausziehen, seines Oberteils. Dann macht sich Catrina auf den Weg nach draußen und Rollins wartet auf seinen Gegner.



Die ersten Klänge der Entrance Musik dröhnen aus dem Boxen, der Titantron färbt sich in dunklem blau und präsentiert den Schriftzug 'I am phenomenal'. Mit ausgebreiteten Armen betritt AJ Styles in schwarzer Lederjacke mit Bullet Club Logo auf dem Rücken die Stage. Noch ist er im Dunkeln, die Kapuze über den Kopf gezogen. Für einen Moment ist nichts mehr zu hören, während Styles sich in die Knie beugt und zu beiden Seiten Funken aus dem Boden sprühen. Gleichzeitig mit der ersten Gesangszeile seiner Theme nimmt er die Kapuze ab und reißt die Arme wieder zur Seite.

- THEY DON'T WANT NONE -



Roberts: "His opponent from Gainesville, Georgia... weighing in at 218 pounds.. representing the Bullet Club... 'The Phenomenal One' AJ STYLES!"

Nach seiner Ankündigung verlässt der Bullet Club Member den Platz der Bühne, der die Initialien 'AJ' präsentiert und bahnt sich den Weg die Rampe herunter. Währenddessen hebt er seine Hände über den Kopf zusammen und die Innenseite seiner Handschuhe zeigen das 'P1'-Logo. Mit selbstzufriedenem Lachen steigt er die Treppe hinauf und posiert noch einmal auf der Ringecke. Von den Fans erhält er überwiegend negative Reaktionen in Form von Pfiffen und Buhrufen.

9.Match: King of the Ring Finale

writer: Patte

DING!! DING!! Styles und Rollins stehen sich gegenüber. Beide blicken sich an, kommen langsam in der Mitte näher. Ein Staredown beginnt , eine Atmosphäre liegt in der Luft wie selten zuvor. Die Fans sind sich hier nicht so ganz einig, für wen sie jubeln sollen. AJ Styles und der Bullet Club sind bestimmt nicht die beliebtesten, dennoch gibt es auch Hardcore Fans vom Club, die zahlreich erschienen sind. Auf der anderen Seite, hatte Rollins durch seine Matchtaktiken und seine athletischen Fähigkeiten, wieder einiges an Fans gewonnen so das man hier gespalten sein könnte, was den Sieger betrifft. Das Match startet mit einem obligatorischen Tie Up. Rollins versucht Styles gleich nach unten zu drängen, doch der Phenomenal One schafft es sich dagegen zur Wehr zu setzen. Beide drücken sich ein wenig zurück und landen in der Ecke, wo Charles Robinson beide auffordert los zu lassen. Rollins und Styles heben die Arme und gehen auseinander nur um in einen weitere Tie Up zu kommen. Man will hier keinen Fehler machen, ein kleiner Fehler könnte schon das Ende bedeuten und den Traum der Krone platzen lassen. Rollins versucht Styles zu üebbraschen und versucht sein Knie nach oben zu ziehen, doch genau das ahnte AJ bereits voraus und fängt das Knie ab und verpasst Seth einen Elbow gegen den Kopf. Rollins schwankt ein wenig nach hinten, als Styles nochmals ausholt. Rollins blockt diesen Angriff ab und kann gleich mit einem Kick in den Magen punkten, der Styles ein wenig die Luft raus nimmt. Mit einem Whip-In soll es für Styles in die Seile gehen, doch Styles hält sich rasch an den Seilen fest. Rollins stürmt los um Styles gleich weiter nach zu setzen, doch der it zu fit und fokussiert und duckt sich ab. Rollins wird mit einem ... BACK DROP ... über die Seiel aus dem Ring katapultiert. Rollins schlägt wütend auf die Ringkante und flucht ein wenig. Styles will sofort lossprinten und eine Aktion aus dem Lauf heraus zeigen ... BASEBALL SLI .. NEIN ROLLINS ZIEHT DEN RINGBANNER NACH HINTEN !! ... Styles rutscht durch und landet mit den Weichteilen auf dem Ringbanner. Er verzieht ein wenig das Gesicht, während Rollins mit einem ... LARIAT ... den Gegner zu Boden reissen kann. Seth zieht Styles kurz um nach oben und rammt diesen rückwärts gegen den Ringpfosten. Styles sackt langsam auf die Knie. Rollins geht einige Schritte weg und visiert den Kopf des Gegners an ... SUPERKI ... Styles taucht ab und kann nun gleich einen ... HEEL KICK ... zeigen, der Rollins gegen die Barrikade krachen lässt.
Styles rollt sich in den Ring und wieder raus und unterbricht damit das auszählen. AJ zieht Rollins nach oben, doch der packt sich den Gegner am Kopf und lässt sich fallen, dabei kracht Styles mit dem Kinn auf den Kopf des Gegners ... JAWBREAKER ... Seth verpasst AJ sofort einen Chop auf die Brust , ehe er mit einem Kick in den Magen nachsetzen kann. Er stößt AJ ,dann erst einmal mit der Schulter gegen den Ringpfosten ... BÄMM ... Styles sackt zusammen , während er von Rollins in den Ring zurück gerollt wird. Seth steigt direkt auf den Turnbuckle. Der Phenomenal One kommt langsam wieder auf die Beine, was Rollins sofort ausnutzen kann ... MISSILE DROPKICK ... Styles wird zu Boden befördert, worauf ein Cover des Architects folgt ONE ... TWO ... KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen , also setzt Rollins weiter nach ... HEADISSOR SUBMISSION ... damit will er Styles die Luft rauben. Dieser versucht direkt in die Seile zu gelangen und streckt die Hand nach den Ropes aus. Rollins jedoch beweist einmal mehr , das er mit diesem Move wieder ein wenig geplant hat. Rollins bemerkt natürlich das AJ sich in die Seile retten will und rollt sich samt AJ mal schön in die Mitte des Ringes, so das AJ nicht mehr die Seile erreichen kann. Styles wird dadurch ein wenig geschwächt.

Graves: "It seems the Architect has some plan in the backdrop. "

Cole: "This could will be a great techincal match. You just must like that Bret. "

Hart: "They get the match for themself out ready. No one wants to make a mistake and submission holds could be a means of devitalize the opponent. It is something I did in my career more than once and I believe me I was one of the best in this. "

Styles versucht sich aus der Lage zu befreien und stemmt sich mit den Beinen hoch und schon springt er kleinen Salto , dabei lässt Rollins ein wenig ab und wird durch Styles , dadurch , in einen Cover gebracht ONE ... TWO ... KICK OUT!! Rollins und Styles lösen sich gegenseitig. Styles stürmt auf Seth los, doch der zieht sein Bein nach oben ... SUPERKICK ... Styles geht wie ein nasser Sack zu Boden. Seth setzt direkt zu einem weiteren Cover an ONE ... TWO ... T KICK OUT!! Auch hier gab es noch keinen erkennbaren Fortschritt des Erfolges. Rollins zieht den Gegner , langsam zu sich nach oben und drückt diesen nach hinten in die Ecke. Es folgen einige harte Chops gegen die Brust. Styles krümmt sich, während Seth einen weiteren Whip-In in die Seile zeigt. Styles federt ab und kann noch rechtzeitig reagieren. Er taucht unter einer Clothesline ab und rennt auf die andere Seite. Rollins dreht sich herum, als Styles herangeschossen kommt ... FRONT DROPKICK ... Seth wird erwischt und geht dadurch zu Boden. Styles bleibt auf den Knien , neben ihm. Er atmet kurz durch ehe er Rollins an den Haaren packt und , diesen langsam nach oben ziehen kann. Seth schlägt die Hände von Styles weg und verpasst ihm einen Schlag. Ein weiterer wird vom Pheonomenal One geblockt. Es folgt ein Kick in den Magen gegen den Architect und schon zieht Styles seinen Gegner zu sich heran ... VERTICAL SUPLEX INTO NECKBREAKER ... Rollins kracht zu Boden und Styles setzt zu einem Cover an ONE ... TWO ... T ... KICK OUT! Doch auch für AJ gibt es noch keinen nennes werten Erfolg. AJ rollt sich kurz zur Seite und richtet seinen Gegner wieder nach oben auf die Beine. Er drückt diesen gekonnt in die Ringecke und lässt einige harte Shoulder Thrusts folgen. Kurz um setzt er mit einem harten Elbow Strike nach, ehe er ihn af das dritte Seil hieven kann. Styles steigt kurz darauf hinterher und will zu einem Superplex ansetzen. Rollins blockt jedoch , diesen Angriff ab und verpasst AJ einige Schläge in die Rippengegend. AJ wankt ein wenig, wobei Rollins nun unter Styles auf den Boden rutscht und Styes auf die Schulter packt. Sofort rennt Seth mit seinem Gegner los ... BUCKLE BOMB ... Styles kracht hart mit dem Rücken in die Ringecke,schwankt darauf hin nach vorne, was Rollins für eine weitere Aktion nutzt , er rennt los und verpasst Styles einen ... SLINGBLADE ... Sofort das nächste Cover von Rollins ONE ... TWO ... TH KICK OUT!! Rollins haut wütend auf den Boden, er wollte wohl das Match hier beendet haben. Seth fasst sich kurz an den Kopf, ehe er AJ langsam wieder nach oben ziehen kann. Mit einigen Punches und Kicks, bearbeitet er AJ weiter. Rollins schickt kurz darauf seinen Gegner in die Ringecke, dieser kracht erneut dagegen, während Rollins Anlauf nimmt ... AVALANCHE ... AJ schwankt langsam nach vorne und Rollins greift sich seinen Gegner, der jedoch reagiert sofort aus dem nichts ... ELBOW SMASH ... Seth ist überrascht , als er durch diesen Schlag nach hinten weichen muss. Seth hält sich das Kinn und will erneut auf AJ losgehen, doch Styles zieht nochmal , den DISCUS LARIAT ... nach oben und Rollins wird wieder getroffen. AJ torkelt ein wenig , dann ... PELÉ KICK ... Rollins geht sofort zu Boden ... Styles wartet kurz , dann rennr er los in die Seile ... RUNNING LEG DROP ... Rollins bleibt liegen, während Styles langsam auf den Turnbuckle steigt. Styles visiert Seth an ... 450° SPLASH ... dieses mal hat er gesessen und er bleibt auf Rollins liegen ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Styles schaut zum Referee doch der zeigt noch mal an , das es nicht bis drei gewesen war.

Cole: "450° SPLASH FROM AJ STYLES !! THAT WAS A PHEONOMENAL MOVE BY THE PHENOMENAL ONE!"

Hart: "As beauty it was it doesn't mean the victory. Styles has alot more to do against Seth Rollins. "

Graves: "I'm sure he will Bret. "

AJ kommt langsam zu sich und richtet sich sein Elbow Pad. Er geht durch die Seile auf den Apron und man weiß wa nun folgen soll. Rollins ist auf den Knien und schon schtlich gezeichnet vom letzten Move, den er abbekam. Langsam richtet er sich auf , als Styles sich bereit mach und auf das obere Seil hechtet ... PHENOMENAL FORAR ... NEIN KONTER CODEBREAKER ... Styles wird zu Boden gehämmert , während Rollins noch mal liegen bleibt.
Rollins , richtet seinen Kopf langsam nach oben. Er sieht AJ neben sich und legt seinen Arm auf ihn ONE ... TWO ... THR KICK OUT!! Das war es noch nicht gewesen. Seth kann es nicht so recht fassen und knirscht mit den Zähnen. Er kniet sich kurz hin, atmet durch und kommt zurück auf die Beine. Langsam geht er rüber in die Ringecke und wartet darauf , das sich AJ langsam wieder erheben kann, zumindest soweit ,das sein Finisher es ihm erlaubt zu zuschlagen. Genau dieses Szenario soll folgen. Styles ist auf den Knien, der Kopf nach vorne gebeugt und Rollins stürmt los ... CURP STO ... NEIN !! Styles kann im aller letzten Moment ausweichen. Rollins landet neben AJ und dreht sich um, daraufhin folgt von Styles ein Kick in den Magen und zieht ihn an sich ran ... STYLES CL ... NEIN Rollins kontert BACK BODY DROP ... AJ schwankt ein wenig zurück, als Rollins einfach mal selbst den ... PELÈ KICK ... auspackt. Rollins bleibt am Boden und atmet tief durch. Styles musste seine eigene Medizin schlucken jedoch , bereits nach kurzer Dauer bewegt er sich wieder, was Rollins überhaupt nicht verstehen kann. Er wird sauer und zieht Styles zu sich und hievt ihn mit einem Ruck auf die Schulter ... BUCKLE BO .. NEIN KONTER VON STYLES HURRICANRANA ONE ... TWO .. THR KICK OUT!! Das war knapp gewesen. Langsam kommen die beiden wieder auf die Beine und es folgt ein harter Schlagabtausch der beiden. AJ gewinnt ein wenig die Oberhand, als jedoch Rollins zur Seite ausweicht und AJ in die Seile schickt. Dieser federt heraus und Rollins zeigt aus dem Lauf heraus einen ... DROPKICK ... Styles geht zu Boden. Rollins steigt direkt auf den Turnbuckle und möchte nun seninerseits eine Aktion zeigen ... PHOENIX SPLASH ... er bleibt auf Styles liegen ... ONE .. TWO ... THR KICK OUT!! Rollins ist entsetzt wieso war es das nicht ? Die Fans quittieren das Match bereits THIS IS AWESOME !! THIS IS AWESOME!!!

Cole: "PHOENIX SPLASH BY SETH ROLLINS !! THIS MATCH IS GETTING BETTER AND BETTER !"

Graves: "WHAT DID YOU EXPECTED COLE ? YO HAVE TWO OF THE BEST IN THE RING!"

Hart: "They tell a huge story inside the match. No one is safe everything can happen from now on. "

Rollins zieht Styles zu sich nach oben und verpasst ihm einen Chop gegen die Brust. Styles torkelt nach hinten, während Rollins ihn dann in die Ringecke drücken kann. Rollins lässt etliche Shoulder Blocks folgen, die Styles immer mehr in Mitleidenschaft ziehen. Dies reicht darum auch aus den Phenomenal One auf die Ringecke zu hieven. Seth steigt zu ihm nach oben und will gleich eine bekannte Aktion zeigen. SUPERP ... DOCH Styles wehrt sich mit allem was er hat und schlägt auf den Rücken des Gegners wild ein. Rollins wankt ein wenig, während Styles, dann auch gleich auholt und übe Rollins springt ... SUNSET FLIP INTO POWERBOMB ... Styles setzt jedoch nicht zu einem Cover an, sondern rollt sich aus den Riing auf den Apron. Er zieht sein Elbow Pad nun aus und wartet auf den rechten Augenblick. Jedoch CATRINA steigt auf den Apron und lenkt damit Styles erst einmal ab. Der Referee ermahnt Catrina und sie weicht wieder zurück. Rollins ist auf den Beinen und versucht einen Schlag gegen Styles doch der hat die Übersicht behalten. Er duckt sich ab und kann mit einem Stoß Rollins, mit dem Kopf voran auf den Turnbuckle hämmern. Rollins schwankt nach hinten und Styles springt ab ... PHENOMENAL FOREARM ... dieser hat gesessen. Rollins liegt auf dem Boden, während Styles sich bereit macht das ganze zu beenden. Er zieht Rollins nach oben. Er redet auf Rollins ein, was jedoch ein wenig an Zeit kostet und Rollins schlägt die Hände von Styles weg ... SUPERKICK VON ROLLINS ... PELÉ KICK VON STYLES UND BEIDE LIEGEN AM BODEN !! HOLY SHIT!! HOLY SHIT!! Was für eine Szene. Der Referee zählt beide an 1 ... 2 ... 3 ... 4 ... 5 ... 6 ... langsam bewegen sich die beiden wieder ... 7 ... 8 ... Rollins und Styles kommen nach oben DA EIN KICK VON AJ ... STYLES CLASH ... aus dem nichts heraus, sofort das Cover ONE ... TWO .. THR MOMENT CATRINA LEGTE SETHS BEIN AUFS SEIL !! AJ kann es nicht fassen, doch der Referee hat es gesehen und schimpft auf Catrina ein. MOMENT DA KOMMT JEMAND !! ...



Graves: "HEY WHAT IN THE HELL JOEY RYAN IS DOING OUT OF HERE? COM ON GUARD DO YOUR JOB "

GRADO rennt sofort hinterher und stoppt Ryan vor dem Ring, so das dieser nicht eingreifen kann. Die Fans jubeln wegen Grado, auch wenn sie gerne sehen wollen wie Ryan Styles attackieren würde. Ryan will an Grado vorbei doch der nimmt seine Gewehratrappe und richtet sie gegen Ryan und hält ihn ab einzugreifen.



Cole: "HEY JOEY WATCH OUT WATCH OUT FROM BEHIND !!

BÄMM CHAIRSHOT gegen RYAN !! Joey geht sofort zu Boden. Bálor holt aus und erneut .. BÄMM CHAIRSHOT auf den Rücken von Ryan.

Im Ring der Referee VERBANNT CATRINA VOM RING !! Hier überschlagen sich die Ereignisse. Die Fans wissen nicht mehr wo sie hnschalten sollen. MOMENT BÄMM CHAIRSHOT GEGEN GRADO !! Bálor scheint richtig viel Wut in sich zu haben und geht finster davon. Bret Hart steht von de Kommentatoren auf und fordert endlich Unterstützung. Securitys kommen um sich Bálor und Ryan , sowie Grado anzunehmen.

Grado torkelt noch ein wenig und zappelt herum, zeigt einen Soldatengruß und fällt dann wieder um. Styles der sich das ganze kurz angeschaut hatte bemerkt nicht wie Rollins heran kommt von hinten ... SCHOOL BOY .. ROLLINS HAT DIE HAND AM SEIL ONE ... TWO ... THR MOMENT DER REFEREE SIEHT DIE HAND AN DEN ROPES !! Rollins kann es nicht fassen und ist ausser sich. Styles kommt zu sich auf die Beine und will einschlagen, doch Rollins weicht aus und es folgt der ... FALCON ARROW ... Rollins rollt sich nach hinten ab und wartet auf den geeigneten Zeitpunkt ... dann rennt er los ... CURP STOMP ... sofort das Cover ONE ... TWO ... THRE ROPEBREAK !! Sytles war zu nahe an den Seilen und Rollins kann es nicht fassen.

Hart: "Chaotic times but now it is just Rollins and Styles again. "

THIS IS AWESOME ! THIS IS AWESOME! Beide haben den Willen nicht aufgeben zu wollen. Sie wollen unbedingt das Match gewinnen, die wollen die Krone haben. Rollins zieht sich nach vorne iin die Ecke und visiert Styles erneut an und will den Finsiher ein zweites mal bringen. Er rennt los ... CURP ST ... NEIN diesesmal kann sich Styles wegdrehen. ROLLINS KRACHT GEGEN DEN REFEREE !! Robinson geht zu Boden. Styles rennt sofort in die Seile ... PHENOMENAN DDT ... der Moonsault zum DDT. Styles setzt zu einem Cover an, doch der Referee ist ausgeknockt. Styles schaut rüber und rüttelt am Referee herum, der so langsam dadurch wieder das Bewusstsein verliert. Rollins ist auf den Knien und LOW BLOW .. Styles sackt auf die Knie. Rollins wittert die Chance das Match für sich zu entscheiden, sofort rennt er los .... CURP STO.. NEIN MOMENT DA KOMMT KEVIN OWENS IN DEN RNG GESCHOSSEN ..



Er holt Rollins aus dem Lauf heraus ... POP UP POWERBOMB ... Owens schaut finster zu Rollins herunter, dann rollt er sich gleich wieder aus dem Ring und geht zurück ins Publikum, wo er gerade herkam.

Graves: "Why Kevin why ? Why do you are such an egotistcal individual. "

Cole: "Did you forget the semifinal ?"

Hart: "Is this the end ? "

Styles ist auf den Knien und bekam das ganze nicht so ganz mit. Er sieht nur wie Rollins am Boden liegt. Styles geht rüber und zieht Rollins an den Haaren , langsam nach oben ... STYLES CLASH ... der Referee ist schon ein wenig munterer und kann das Cover erreichen ONE ... TWO ... THREE !!

Roberts: "Here is your winner and the KING OF THE RING 2017 ... AJ STYLES !"



Cole: "AJ STYLES IS THE NEW KING OF THE RING AND WILL FACE THE WORLD CHAMPION FOR THE WORLD CHAMPIONSHIP AT SUMMERSLAM !"

Hart: "GRATULATIONS AJ Styles to the victory. Guys I'm out I jave another job to do right now. "

Graves: "Thank you Bret Hart for joining. Do your job I hope Damien Sandow will make his job. Joey Ryan and Kevin Owens should be suspended. They ruined a classic."



Bret nimmt die Kopfhörer ab und geht langsam rüber zum Thron. Dort macht er sich bereit auf die Krönung von AJ Styles.

Styles feiert sich noch ein wenig, ehe er dann langsam nach vorne tritt. Die Rampe nach oben und sich dem Thron nähert. Bret Hart streckt ihm die Hand entgegen, doch Styles geht an Hart einfach vorbei und setzt sich direkt auf den Thron. Der Hitman zuckt ein wenig mit den Schultern , als AJ Styles jedoch etwas lauter wird und Bret anweist ihn endlich zu krönen und seine Zeit nicht zu vergeuden. Diese Geste führt gleich wieder zu Heat bei den Fans. Bret Hart zuckt erneut, wenn auch etwas widerwilliger , vollführt er die Krönung und setzt Styles die Krone auf. Er umschliesst seine Shulter mit dem Mantel und überreicht ihm das Zepter. Styles sitzt nun da und grinst breit über sein Gesicht.

Finn Bálor, Kenny Omega und Marty Scurll kommen zusammen aus dem Hintergrund heraus und gratulieren Styles zu diesem Sieg. Der Bullet Club hat somit , nach den Tag Team Titeln, den zweiten Anteil errungen, wird der World Titel folgen ? Vielleicht auch in unabsehbarer Zeit der Intercontinental Titel ? Man weiß es nicht, dennoch wird hier unter dem Bullet Club gefeiert.

~~~




~~~




Nun ertönt die Musik von Bray Wyatt. Alle Lichter in der Halle gehen aus und die Stimmung wird düster. Die Fans in der Halle holen ihre Handys raus und leuchten damit umher und kreieren diese einmalige Szenerie beim Wyattz Einmarsch. Auf der Stage kommt nun durch den leichten Rauch Bray Wyatt stolziert. Vor sich hält er die Lampe und zerrt diese mit zum Ring.

J.Roberts: The following contest is for the UPW WORLD HEAVYWEIGHT CHAMPIONSHIP!! Introducing first he is the Eater of the Worlds .... BRAY WYATT!!!



Weiter geht Bray auf den Ring zu. Vor dem Ring bleibt er dann stehen und schaut durch das kleine Licht das die Lampe spendet in den Ring. Ein diabolisches Grinsen zeichnet sich auf dem Gesicht von Bray ab. Der pustet die Lampe aus und somit endet direkt auch die Musik und das Hallenlicht geht wieder an. Bray legt die Lampe weg steigt in den Ring.

Justin Roberts: “ Ladies and gentleman please welcome Kazuchika Okadas personal ring announcer... HOWARD FIIIINKEEEEL!“



Kaum hat Roberts ausgesprochen, beginnt auch schon die Theme des Japaners, welcher unter lautem Jubel, in Begleitung von Gedo, Virgil und Ted Dibiase auf die Stage kommt. Dort angekommen, breitet der Anführer der Million Dollar Corporation auch sogleich in seiner altbekannten Pose die Arme aus, was einen gewaltigen Geldregen auslöst. Grünes Papier nieselt, zur Freude der Fans, von der Decke hinab, während Finkel seinen Anführer ankündigt.



Howard Finkel: “Introducing… being accompanied to the ring by the Million Dollar Man, Ted Dibiase and Gedo… he comes to us from the land of the rising sun, Tokyo, Japan… weighing in at 236 pounds… he is the leader of the Million Dollar Corporation and the true personification of greatness... representing the Million Dollar Corporation… he is your UPW World Heavyweight Champion... RAINMAKER… KAZUUUCHIIIKAAA OOOOKAAADAAAAA!“

Langsam trottet der Japaner gefolgt von seiner Corporation zum Ring und macht dort vor der Ringtreppe halt. Für einen kurzen Moment hält er inne, scheint Gedankenverloren, ehe Gedo an ihm vorbei stürmt und die Seile für den Japanischen Megastar aufhält. In schnellem Schritt lässt Okada die Ringtreppe hinter sich, begibt sich in das Seilgeviert und erklimmt sogleich die Ringecke, wo er erneut die Arme auseinander breitet. Langsam steigt Okada wieder von der Ringecke hinab, entledigt sich seines Mantel und gibt diesen zu Gedo und Dibiase nach draußen, ehe er sich langsam warm macht und auf den Beginn des Matches wartet.

10.Main Event:

writer: Bama & Patte

Nun steht der Main Event an und Wyatt will seinen Titel zurück. Er spielt noch mit Okada und beiden gehen erstmal nur durch den Ring. Wyatt täuscht eine Attacke an bricht aber ab und verlässt den Ring und lächelt breit. Okada hat aber keine Lust auf diese Art vom Spiele und kommt mit dem Cross Body über das oberste Seil geflogen und holt Bray von den Beinen. Draußen muss der Eater of Worlds weitere Attacken einstecken und immer wieder gegen die Absperrung knallen und auch gegen die Treppe fliegen. Okada rollt sich kurz in den Ring und will nachlegen als ihm Bray heftig an den Kehlkopf haut und ihm so den Atem nimmt. Dann muss der Champ mit der Brust voran an die Absperrung, danach mit dem Rücken gegen den Ringrand und dann per Back Body Drop auf die Ringkante. Bray geht nun erhaben um ihn herum und rollt ihn in den Ring.

Okada richtet sich auf und stürmt los, doch Wyatt rennt ihm entgegen mit einem heftigen ... AVALANCHE ... Der Champion geht getroffen zu Boden und sofort folgt das erste Cover im Match! ONE ... TWO ... KICK OUT!!

Das war es natürlich noch nicht. Das reicht Wyatt aber natürlich nicht. Somit drängt Wyatt seinen Kontrahenten fast schon wieder auf die Beine, drückt diesen in die Seile und befördert ihn mit leichten Schwung in die Ringecke. Mit Anlauf soll die nächste Aktion folgen, Okada aber kann den Gegner aushebeln und über die Seile neben die Ringecke befördern. Dort kommt dieser auf dem Apron zum stehen, wo dieser sofort mit einem Schlag nachsetzen will! Der Champion kann diesen Hieb aber mit den Armen abhalten und in der gleichen Bewegung seinen Herausforderer von der Ringkante schleudern! Krachend kommt Wyatt natürlich nebem dem Ring auf, was seine Offensive sofort ausbremst.

Okada stürmt dann auch gleich los ... SUMMERSAULT PLANCHA ... Kurz darauf zieht er seinen Gegner hoch, bringt diesen wieder auf die Beine, nimmt ihn hoch und hämmert diesen mit der Nierenregion gegen den Apron. Dann geht es wieder ab in den Ring. Dort macht der Champion mit seiner Offensive auch gleich weiter und will schließlich seinen Reverse Neckbreaker anbringen, aus der sich der Herausforderer aber befreien kann. Eine schnelle ... CLOTHESLINE ... folgt aus den Seilen und Okada geht erneut zu Boden

Graves: Wyatt wants his title back and he would does anything to do it "

Cole: "But this is the very first time he mets Kazuchika Okada. So everything can happen "

Wyatt zeht Okada nach oben und will diesen in die Ecke schicken, doch Okada gelingt es tatsächlich einen Whip-In zu zeigen und Wyatt muss in die Ecke. Okada visiert ihn an und stürmt mit ausgetsrecktem Bein auf ihn zu. Wyatt rollt sich schnell aus der Ecke, was den Übereifrigen Okada hart in die Ecke befördert. Sein Bein hängt natürlich über dem obersten Ringeckenpolster und kann sich nicht so schnell befreien, was Wyatt zu einem schnellen Kick nutzt welcher Okada das letzte Bein vom Boden reißt und diesen wieder mal brutal zu Boden wirft. Sofort geht es aber auch wieder nach oben unn Wyatt wil wohl überraschend seinen Finisher hier durchziehen ... SIST .. NEIN Okada kann sich befreien und zeigt einen ... ENZUGIRI ... Okda bleibt neben Wyatt liegen und sammelt sich ein wenig.

Somit nehmen sich beide erstmal Zeit zum verschnaufen, während Okada aber natürlich schneller wieder bei klarem Verstand sein kann. Wyatt hingegen ist aber auch schon wieder auf die Beine gekommen und kann Kazuchika, der gerade wieder auf dem Apron steht, mit einem schnellen BIG BOOT wieder von diesen herunter treten! Krachend kommt Okada dort wieder auf den wenig gepolsterten Matten auf, während sich Wyatt bereit macht schwerfällig auf die Ringecke zu klettern. Als Okada wieder steht fliegt Wyatt ohm entgege .. FLYING SHOULDER BLOCK ...Für Okada geht es dann auch gleich wieder auf die Beine, auch wenn dieser im Moment nicht mehr richtig auf seinen eigenen Beinen stehen kann. So spielt Wyatt noch ein bisschen mit seinem Kontrahenten, bevor er diesen locker zu einem ... SIDEWALK SLAM ... hochheb. Krachend geht Okada zu Boden. Wyatt steht auf und zieht Okada nochmals nach oben. Es geht für den Japaner ab in die Ringecke. Der Rainmaker hat alle Hände voll zu tun. Wyatt lässt einige Schläge folgen , als er iihn mit einem Whip-In in die gegenberliegenden Ecke schicken will. Okada jedoch springt in der Ecke ab ... MOONSAULT ... ONE .. TWO ... KICK OUT!! Okada will nachsetzen und schickt Wyatt in die Ecke, doch der weicht ernet einem Angriff aus und verpasst Okada den URANAGE SUPLEX ...

Graves: Counter after counter what a match. "

Dann rennt er wieder in die seile und kommt mit dem Body Avalanche durch und holt den Champ zu Boden. das Cover reicht nur bis zwei. Bray steht nun wieder auf und wartet bis Okada fit wird. Als der kniet kommt er an und will ihn treten doch Okada hält den Fuß fest und steht zur Freude der Fans auf und wirft Bray zu Boden und wirft sich dann auf ihn und lässt harte Hits auf ihn hageln. dann steht er auf und rennt selbst in die Seile und kommt mit einem Clothesline durch und lässt dann den Dropkick folgen. In der Folge ist Okada hier deutlich am Drücken und kann DDTs und Suplex Variationen zeigen. Dann setzt r sogar den Fyling Elbow Drop durch und bereitet sich danach auf den Rainmaker vor. Dann geht aber Plötzlich das Licht aus und als es wieder angeht ist Bray im Spinnenwalk in der Ecke. Okada ist verwundert und geht auf ihn los. Bray lässt sich fallen und Okada rennt ins leere. Der God of World rennt in die Seile und muss dann aber das High Knee vom Champion einstecken. Er packt ihn wieder am Arm zum rainmaker doch Bray duckt sich und zeigt den German Suplex. Okada rappelt sich in der Ecke auf und Bray springt auf ihn. Bray geht weg und Okada taumelt auf ihn zu. Der Ansatz zur Sister Abigail kommt. Doch Okada kann sich befreien und kommt mit dem Tombstone durch. das Cover geht fast bis drei. Der Rainmaker muss also der Move sein er es hier nun beenden. Und wieder soll dieser kommen doch Bray kontert exellent und zeigt die Sister Abigail!!! Das muss es sein. Beim Cover bringt Okada aber den Fuß auf die Seile. Das Cover geht aber durch. der Zeitnehmer hat den Gong geschlagen und der Schock geht durch die Halle. Bray gewinnt gegen Okada und wird wieder Champion. der Ref allerdings geht direkt nach draußen und redet lautstark auf die Offiziellen draußen ein und sagt das Okada den Fuß auf dem Seil hatte. Ted DiBiase ist außer sich und er flcuht laut rum den das war eindeutig ein Fehler welcher der Ref direkt klarstellt. Daher kommt es auch zu keiner Verkündigung des Siegers dern Bray hat nicht gewonnen. Der Ref kehr in den Ring zurück und informiert Bray der es mit einem müden Grinsen hinnimmt. Er dreht sich um und bekommt eine Serie von Kicks vom Champion ab gefolgt vom krachenden Knie ans Kinn. Dann packt er sich Bray und RAINMAKER! Dieser reicht zum Sieg und somit verteidigt Okada den Titel auf eine Art mit etwas seltsamen Beingeschmack.

J. Roberts: Here is your Winner and still UPW WORLD CHAMPION.... KAZUCHIKA OKADA!!!




Was ein Ende für den PPV. Alle waren sich sicher das Bray Wyatt hier den Titel gewonnne hat doch ein Fehler eines anderen hat hier den Unterschied gemacht. Bray verlässt nun geschlagen den Ring während Okada sich hier feiern lässt und seinen Titel erfolgreich verteidigt hat. Ted DiBiase feiert ihn nun doch da kommt AJ Styles langsam zum Vorschein, der King of the Ring 2017 Gewinner tritt in die Arena.



Der nächste bekannte Gegner hat sich bereits auf den Weg gemacht um Okada anzukündigen was er will. Okada streckt den Titel nach oben und mit diesem Staredown geht der PPV OFF AIR!!



































**********************



*THE GAME*

*KING OF KINGS*


as Eric Bischoff: 2005 - 2012

Best Office Charakter of the Year 2007
Best Office Charakter of the Year 2008
Best Office Charakter of the Year 2009
Best Office Charakter of the Year 2010
Best Office Charakter of the Year 2011

Title History:

UPW Tag Team Champion & UPW World Tag Team Champions ( with Paul Heyman ) 26.08.07 - 28.10.07


02. Jul 2017 22:52 14 Triple H ist offline Email an Triple H senden Homepage von Triple H Beiträge von Triple H suchen Nehmen Sie Triple H in Ihre Freundesliste auf Füge Triple H in deine Contact-Liste ein
Jon Moxley Jon Moxley ist männlich
» Death Rider.




Dabei seit: 28. May 2008
Beiträge: 2030

Guthaben: 202810 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 16
Gesinnung: Tweener

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.232.124.77 Zum Anfang der Seite springen

KotR Video:
Klasse Video. Ich finde auch, dass es womöglich eines der besten Videos ist, die ich hier in all den Jahren gesehen habe. Hat richtig Lust auf den PPV gemacht.

Hitman:
Sehr nice, dass zu den deutschen Kommentatoren geschaltet wurde (wie es ja bei der WWE auch immer ist). Vielleicht sagen sie einen Tick zu viel, aber hat mich trotzdem gefreut. Was ich dann von den "One More Match" Chants halten soll, weiß ich nicht. Also ich brauch ihn nicht nochmal im Ring sehen xD Es sei denn er wird irgendwie so präsentiert wie in seiner Prime, im FW ist ja alles möglich. Nette kleine Einführungspromo so wie es sich beim Schirmherren des Turniers anbietet.

Decay:
Gutes Segment, das Mils Wandlung nochmal verarbeitet und auf die Vorgeschichte eingeht. Rosemary versucht ihm klar zu machen, dass er jetzt ein "neuer" Mil ist und nicht auf Catrina und den Stein angewiesen ist, da er jetzt Teil einer neuen Familie ist. Schön!

AJ Styles:
Sehr schön. Gut auf Finns Niederlage eingegangen und die Tatsache, dass Finn so früh ausgeschieden ist, gut gerettet xD Dann ein witziger Absatz in Bezug auf Maria, wirklich top! Beim Lesen wurde mir hier auf jeden Fall nochmal erneut klar, dass AJ unbedingt das KotR Turnier gewinnen muss heute

Axel/Strowman:
Ich finde ein Bild von Strowman hätte hier nicht geschadet. Davon abgesehen aber wirklich eine gute Idee, diese Variante zu wählen.

DiBiase/Gedo/Sandow:
Nettes kleines Segment und ein zusätzliches Match, das hier spontan angenkündigt wird. Gut!

Gado:
k

Bret Hart:
Find gut, dass Hart sich während des PPV's immer mal wieder blicken lässt. Passt wie es ist. Und die kleine Bewegung am Ende mit Owens ist auch schön

World Tag League Video:
Top, Daumen hoch! Freu mich auf das Turnier

Rollins:
Ordentliches Interview, das seinen Zweck erfüllt. Gut, dass auch der zweite Finalist nochmal ein Interview hatte

----------------------------------------------

Allgemeines:
Hab lange nicht mehr so mitgefiebert wie bei diesem PPV. Die Matches waren echt spannend geschrieben. Eingriffe, False Finishs, Spannung. Vorallem das KotR Finale war hier verdammt spannend. Und mir gefällt, dass Finns Frust gut rüberkommt mit dem zusätzlichen Stuhlschlag.
Und man muss echt sagen, dass es am Ende das Best-Case Scenario war. Glückwunsch an Luv, Glückwunsch an Riot. Wirklich hochverdient, dass ihr beide jetzt um den World Title fehdet. Besser hätte es gar nicht laufen können. AJ vs Okada wird der Hammer.
Ansonsten wurde ja scheinbar Owens vs Rollins eingeleitet und Decay vs Ascension. Auch zwei Fehden auf die man sich sicherlich freuen kann. Ich bin jetzt mal wirklich gespannt, wie es mit Wyatt weitergeht. Hab echt keine Ahnung, was bzw. wen man da nun als nächstes erwarten kann.

Klasse Matches, nice Videos, gute Segmente und am Ende die perfekten Ergebnisse.

9,5/10

**********************



» World Title Reigns.
UPW World Heavyweight Champion | 07.09.08 - 24.11.08 | (Randy Orton)
UPW Heavyweight Champion | 24.10.10 - 08.11.10 | (Randy Orton)
UPW World Heavyweight Champion | 27.01.08 - 30.03.08 | (The Rock)
UPW Heavyweight Champion | 24.07.11 - 18.12.11 | (The Rock)
UPW World Heavyweight Champion | 06.01.14 - 19.05.14 | (Randy Orton)
UPW World Heavyweight Champion | 07.04.19 - 19.05.19 | (Mil Muertes)


- PURVEYOR OF VIOLENCE -

» Year End Awards.
Wrestler of the Year 2008 (Randy Orton)
Wrestler of the Year 2009 (Randy Orton)
Wrestler of the Year 2011 (The Rock)
Storyline of the Year 2011 (The Rock - vs. The Undertaker)


- WWE Tippspielsieger 2017 & 2018 -

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Jon Moxley am 03. Jul 2017 15:27 51.

03. Jul 2017 15:24 27 Jon Moxley ist offline Email an Jon Moxley senden Beiträge von Jon Moxley suchen Nehmen Sie Jon Moxley in Ihre Freundesliste auf
Undisputed Era Undisputed Era ist männlich
..: The Ruler :..




Dabei seit: 29. Apr 2010
Beiträge: 1442

Guthaben: 63180 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Gesinnung: Face

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.232.124.77 Zum Anfang der Seite springen

Intro Video:

Find ich super gemacht. Super Sequenzen geholt. Ran vllt nicht ganz so passend als Face aber dann wieder passend wenn man den Fehdenverlauf mit einbezieht. Richtig gut geworden.


Opening Seg:

Soweit von mir tolle Idee neben den Spaniern auch die Deutschen einzubauen und zum Glück nicht dieser komsiche Calvin Knie oder wie der heißt. Peinlichster Name der Welt großes Grinsen Freut mich das es sonst bisher gut gefällt. Und ein One More Match chant gehört bei sowas einfach dazu Zunge raus


Ryan vs Balor:

Erste Überraschung eig für mich schon aber total super so. nach den News von Balor war mir das dann doch schon iwie klar. So hat der Heel ja nun gleich zwei Ausreden für seine Niederlage.


Mil Muertes Seg:

Grandioses Gimmickmplay hier in meinen Augen. Die Stimmung kam super rüber einfach perfekt. Tolles Hype Video was das Gimmick von Mil nun wieder mehr erklärt im Gegensatz zu dem vorher, bzgl dem Stein. Top Sache. Daumen hoch.


Styles vs Muertes:

Was ich so gelesen habe waren echt coole Moves dabei vorallem der Forearm Konter. Das Ende auch sehr geil gemacht. Sieger war vorher schon für mich klar aber das Ende hat es entschädigt. Toll gemacht.


Rollins vs Kenneth:

Auch hier ein cooles Ende was neues einläutet. Super gemacht häte das als Fan wohl sehr gefeiert.


Styles Seg:

Auch hier grandios. Richtig guter Verlauf des Segs. Mit den Daten bezüglich Finn alles rund. Dann die Anspieleung mit Maria super, da musste ich zum Ende hin ganz schön schmunzel. Super Segment.


Ted DiBiase/Sandow Seg:

Erfüllt voll seinen Zweck und fand es passend das Gedo selbst ins Wort fällt so voller Tatendrang. Ted superr Gimmickplay. Dachte als ich es mit Okada besprochen hatte erst das Ted hier forscher sein würde aber Gedo macht das ja für ihn daher passt dieses Zusammenspiel super.


Zayn/Miz vs Cole/Samson:

Ja ein Ergebnis das nötig war fand ich. Ein Sieg für den Bullet Club wäre vollkommen falsch finde ich gewesen nicht nur wegen der Inaktivität von Cole die es wohl da gibt. Stärkt Miz und Sami für die finalen Wochen vor dem Slam. Typisches Lückenfüller Match.


Grado Seg:

Hätte man etwas auschmücken können. Sieh mickrig so aus. Bissel schreiben was sich Backstage so abspielt als die Kameras nach hinten gehen. Kurz erwähnen das es ein toller Abend bisher war. Das hätte dem Seg gut gestanden


Styles vs Ryan:

Tolles Finish. Wie ein roter Faden geht das hier so durch. Weil es beim Balor Match ähnlich war und hier nutzt es Styles für sich brilliant vom Bullet Club Mitglied. Sowas macht Gewinner aus. Top Sache und der erste zu erwartende Finalist.


Tag Team League Ankündigung:

Cool gemacht wie schon beim Intro. Dachte erst die Hardys sind nun die Hosts weil sie zu Beginn dann da waren im Video doch wurden dann ja wie schon gewusst Edge und Christian. Find ich super, bin sehr gespannt auf den Verlauf und vor allem auf RAW!


Tag Team Championship Match:

Meine Meinung nach die richtigen Sieger jetzt vor dem Event um das Gold. Passt einfach besser ins Bild. Und stärkt einfach auch nochmal den Bullet Club. Die Art wie das match geschrieben wurde sagt mir sehr zu hat mir super gefallen.


Rollins Seg:

Sehr starkes Rollins Seg an dieser Stelle. Super vergleiche und einfach sehr passend. Absolut Top.


KOTR Finale:

Das ist ja echt ein Ende indem alles dabei ist. Von vorne krasse Idee da mit Grado sieht lustig aus und auch cool wie er Ryan mit dem Gewehr abhält das waren bestimmt tolle Szenen. dann Balor der hier seinen Frust perfekt rauslässt find ich super. Das dann sogar KO kommt super Idee und super passend in meinen Augen. Am Ende gewinnt Styles den KOTR verdient muss man sagen. Super gemacht.


Fazit:

Toller PPv durch und durch. Tolle Matches tolle Segmente mit Witz und Ernst zugleich einfach super. Beste Show seit langem. Danke an patte der für mich an einem stressigen Weekend alle Entrances meiner Matches übernommen hat und den Mainer auch noch ausgeschmückt hat. Danke dir.
Stimme zu das das KOTR Finale hätte der mainer sein sollen weil es einfach passender ist. Beim Royal Rumble ist ja auch der Royal Rumble das letzte Match. Nächstes jahr dann.
Rund um super Show die alles hatte was sie brauchte. da Perfektionen wohl immer unerreichbar bleibt geb ich 9,5/10

**********************


>>>> SHOCK THE SYSTEM <<<<



>>>> Becoming Undisputed <<<<
>> UPW Debut at UPW Endgame (23.12.2018)
>> UPW Debut Match on RAW (Fish & O´Reilly vs The Usos)
>> won The Tag Team Championships with their second fight in the Company
>> Adam Cole Runner up in the Royal Rumble 2019
>> 2-Time UPW World Tag Team Champions





03. Jul 2017 18:21 26 Undisputed Era ist offline Email an Undisputed Era senden Beiträge von Undisputed Era suchen Nehmen Sie Undisputed Era in Ihre Freundesliste auf
Jay White Jay White ist männlich
Knife Pervert




Dabei seit: 15. Oct 2009
Beiträge: 1400

Guthaben: 72518 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 7
Gesinnung: Heel

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.232.124.77 Zum Anfang der Seite springen

Intro:
Hammer Video. Das war richtig gut zusammengeschnitten, die Bilder und die Aussagen der Wrestler, das war ja fast schon WWE Niveau. Echt top gemacht und die Mühe wert!

Hitman:
Freu mich in echt immer die deutschen Kommis zu sehen, vorallem wenn Carsten dabei ist xD Von daher nice. Seh das ähnlich wie Pank dass in Hart's aktuellem Alter die One More Match Chants eher ironisch klingen, aber im FW kann er ja noch fitter sein. Gute und konsequente Eröffnung, gefällt mir, dass er nicht nur am Ende auftaucht, sondern von Beginn an präsent ist.

Ryan-Balor:
Hier schon die erste Überraschung. Hab zwar dieses Ergebnis schon vorher gekannt, um mein späteres Interview schreiben zu können. Aber war damals schon überrascht. Rein aus On Gimmick Sicht sicher verständlich und vertretbar. Was Off Gimmick angeht, hätte Pank aber Halbfinale minimum verdient gehabt. Damit möchte ich aber natürlich nicht Cone runterspielen jetzt xD. Dass Maria hier matchentscheidend eingreift, ist natürlich super Storyplay.

Muertes:
Hab neulich erst mit Lucha Underground angefangen und da ist Muertes und seine Story schon einer der Besten, drum freuts mich zu sehen, dass es auch hier gut umgesetzt wird. Und jetzt versteh ich den Inhalt sogar, weil ich die Vorgeschichte kenn xD

Muertes-Styles:
Das war das zweite Ergebnis, das ich schon kannte. Danach war ich ungespoilert übrigens! Auch hier gutes Storytelling und das Ende, dass Ascension vs. Decay einleitet. Wird sicher eine super Fehde und denke, durch den Eingriff wird die Niederlage von Muertes kein großer Dämpfer in der Karriere sein. Freu mich natürlich hier weitergekommen zu sein!

Rollins-Kenneth:
Hier kommt die Rache von Decay in Form von Abyss, macht Sinn so. Auch der Sieger völlig verdient.

KO-Axel:
Das Match gar nicht erst starten zu lassen, weil Strowman austickt, ist top. Macht auch Sinn, bei so ner vollen Card, wenn mal ein Match kurz bzw. gar nicht stattfindet. Und tut der Fehde nur besser so. Plus, es ist natürlich spannend jetzt, wie sich Owens im Halbfinale schlägt, nachdem er sich hier ausruhen konnte. Strowman hat Axel jetzt ja schon ziemlich abgefertigt, bin gespannt, welche Reaktion sich Axel jetzt überlegt.

DiBiase, Gedo, Sandow:
Schön wie gefasst DiBiase hier auftritt, während Gedo völlig außer sich ist xD Stell ich mir witzig vor. Segment erfüllt auf jeden Fall seinen Zweck.

Zayn/Miz - Club:
Der Sieg war auf jeden Fall ein Muss, schön, dass auch Zayn und Miz beim PPV noch einen Erfolg feiern konnten und nicht "vergessen" wurden.

Grado:
Kenn das Gimmick nicht, verstehs auch nur halb xD. Ist auch nicht ganz mein Humor, wenn ich sehe, dass es später noch ziemlichen Slapstick Inhalt liefert. Aber kommt vielleicht noch mit der Zeit. Über die 5 Zeilen hier kann ich natürlich nicht viel schreiben.

Ryan-Styles:
Der erneute Maria Eingriff, der diesesmal schiefgeht, hier einzubauen, ist genial. Da merkt man wie sich ein roter Faden durch jedes Turniermatch zieht, meinen Respekt dafür, sich das alles zu so überlegen und durchzuziehen. Bringt zusätzliche Spannung in jedes Match, mal davon abgesehen, dass es ja schon aufgrund des Ergebnisses spannend ist. Auch hier hab ich mich natürlich gefreut, dass ich im Finale stehe xD

Hart/Owens:
Top, wie hier Hitman auch wieder erscheint und ein Zwischenfazit geben kann. Den Owens Auftritt kann ich mir auch 1zu1 so vorstellen. Trotz des Bildes mit Cesaro großes Grinsen

Owens/Rollins:
Hier wird Owens jetzt durch Catrina abgelenkt, was zu Rollins Sieg führt. Auch eine gute Idee. Ab dem Punkt ist ein bisschen fragwürdig, ob wirklich JEDES Match mit einem Eingriff enden muss. Aber will jetzt auch nicht drüber meckern, dass sich so gut Gedanken gemacht wurde. Auf jeden Fall ein würdiges Halbfinale, neulich bei Raw ja noch gemeint, dass ich mir Owens/Rollins noch öfter vorstellen könnte.

Virgil/Gedo vs. Wyatts:
Ja, ein wenig das Divenmatch der UPW. Nicht schlimm, dass es da ist, hätte aber auch nicht gefehlt xD Denke mit Wyatts auch den richtigen Sieger.

World Tag League:
Auch das Video ist super, womöglich der Fokus bisschen zu sehr auf "es kommt aus Japan, wir übernehmen das jetzt einfach so", aber so ist es ja ein stückweit auch xD Von daher auch nicht schlecht, das zu crediten. Freu mich auf E&C

Tag Team Titelmatch:
Vom Stil her merkt man direkt, dass das von Riot geschrieben wurde, nach den ganzen Turniermatches auch erfrischend das hier zu lesen. Denke, der Ausgang ist verdient und richtig so, gerade jetzt wo das Turnier ansteht. Glückwunsch an die Jungs!

Rollins:
Gefällt mir, dass auch Rollins nochmal ein Interview hält, ist einfach sinnvoll. Inhaltlich ist es auf den Punkt gebracht und auf jeden Fall ein verdienter Finalist.

Finale:
Hab lang nicht mehr so mitgefiebert bei einem Match. War richtig aufregend xD. Als dann Ryan kam, dacht ich scho, es is rum für mich, dann kam Balor zur Rettung und ist richtig stinksauer, prügelt noch Grado nieder. DAS fand ich witzig rofl Am Ende rächt sich auch noch Owens an Rollins, was damit wohl eine Fehde der Zwei einleitet, auf die ich mich richtig freu. Und am meisten freu ich mich natürlich über meinen Sieg großes Grinsen. Hab ekstatisch gejubelt hier. War n schöner Moment und freu mich mega auf die Fehde mit Okada jetzt.

Main Event:
Ahja, da kommt ja noch was xD. Auf jeden Fall der richtige Ausgang und Wyatt wird hier nicht zu schwach dargestellt. Denke es ist alles richtig gemacht worden so.

____________

Wrestler of the Night: Okada? AJ? Um mal bisschen selbst zu beweihräuchern xD

Match of the Night: Das KotR Finale. War (Überraschung) für mich das spannendste, aber auch sehr gut geschrieben und Aufregung pur und ja. Super. Durch die Bank waren das aber sowieso alles top Matches, überall Storyelemente dabei, da kam trotz der Masse an Matches kaum Langeweile auf.

Segment of the Night: Waren durch die Bank typische PPV Segmente, waren für mich alle auf einem hohen Niveau.

Fazit: Ja, das war für mich der beste PPV seit Langem. Die Matches waren allesamt interessant, die Segmente haben gut dazwischen gepasst und waren inhaltlich nie leer. Mit den Ergebnissen stimme ich komplett überein .. nur Balor hätte meiner Meinung nach viel weiter kommen können/sollen. Aufgrund dessen und weil mir Bama's Satz "da Perfektion wohl immer unerreichbar bleibt" so sehr gefallen hat ...

9,5/10

PS: WOOO JAWOLL KING OF THE RING, ICH FREU MICH. UPW Logo

**********************

-//- BREATHE WITH THE SWITCHBLADE -//-

-//- IN THE NEW CUT-THROAT ERA -//-

Accomplishments
Mr. Money In The Bank 2014 (Christian)
King of the Ring 2017 (AJ Styles)
3x UPW World Heavyweight Champion (Christian, AJ Styles)
4x UPW Intercontinental Champion (Christian, Jay White)



04. Jul 2017 11:57 24 Jay White ist offline Email an Jay White senden Beiträge von Jay White suchen Nehmen Sie Jay White in Ihre Freundesliste auf
Kazuchika Okada Kazuchika Okada ist männlich
Rainmaker



Dabei seit: 06. Jun 2016
Beiträge: 610

Guthaben: 30620 UPW-Dollar

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 2

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen 18.232.124.77 Zum Anfang der Seite springen

So, da Pank mit Axt hinter mir steht und droht meinen Regenschirm zu zerschlagen, will ich mich auch mal anschließen und meine Meinugen zu dem Ganzen geben. großes Grinsen

___________


Intro
Wie ich schon meinte, ein sehr geiles Intro, welches hier zusammen gezaubert wurde. Wohlmöglich das beste Intro, welches ich in meinen Jahren hier sehen durfte.

Opening Segment
Schöne Idee hier auch anderssprachige Kommentatoren einzubinden, gibt dem Ganzen noch etwas mehr Realismus. Ich bin dennoch froh, dass mitten in der Show nicht alle verschiedenen Sprachen vorgestellt wurden, welches dann doch etwas zu viel wäre. Sonst gutes Gimmickplay vom Hitman, ein typisches Hypesegment für den KotR... passt!

Decay
Sehr geiles Segment! Ich finde die Decay Segmente sowieso jedes mal grandios und das hier die Story von Mil und Seth nochmal aufgegriffen wird passt natürlich. Bin echt gespannt, wie das ganze weiter geht und ob die Verbindung von Decay und Mil echt länger anhält.

AJ Styles
Typische Promo vom Phenomenal One, wie ich sie mir vorstellen würde. Ich finde Luv kriegt das Gimmick von AJ echt gut hin und man kann sich quasi vorstellen, wie AJ diese Sätze wirklich sagen würde. Das Segment erfüllt seinen Zweck, geht auf die Vergangenheit ein und am Ende nochmal ein Zwinker in Richtung Maria. Perfekt!

Axel & Strowman
Eine schöne Idee hier das ganze so umzusetzen, damit Axel weiterhin unbesiegt bleibt, aber Owens dennoch weiterziehen kann. Bin gespannt wie es zwischen Axel und Strowman weitergeht und wann die Siegesserie bricht... hoffentlich bevor sie die Meinige überholt... jetzt wo Mr. Axel-Lence auch eine eigene Ringsprecherin hat, wird er Okada doch immer ähnlicher. Zunge raus

KO & Hitman
Wieder ein schönes Segment vom Hitman, welcher die bisherigen Matches Revue passieren lässt. Dazu das kurze Aufeinandertreffen mit Owens, passt und hätte in dem Fall auch nicht mehr sein sollen!

Tag League
Wieder ein sehr geiles Video! Ich hoffe, dass wir in Zukunft noch weitere neue Formate hinzubekommen, welche dann so gut in Szene gesetzt und beworben werden.

Rollins
Auch ein schönes Segment, in welchem Rollins mal wieder König von Allem werden will. Zunge raus Ich finde es gut, dass weiter mit diesen Titeln rumgespielt wird, schließlich hat Rollins damit einiges erreicht. King of the Asylum, bleibt jedoch Okada. großes Grinsen

Grado
Ähm, okay... man kann jetzt nicht sonderlich viel in den beiden Segmenten bewerten, ABER die Idee ist lustig und passt perfekt zum Gimmick. Ich fands gut, hab drüber geschmunzelt und auch solche kleinen Segmente sind immer mal schön zu sehen und werten die Show entsprechend auf.


Fazit:
Alles in allem eine sehr gelungene und lange Show. Das KotR hatte auf jeden Fall einen sehr verdienten Sieger, obwohl die anderen Teilnehmer diesen Sieg natürlich auch verdient hätten. Ich freu mich jedoch, dass Luv es mit AJ geschafft hat und freue mich auf AJ vs Okada. Fand gerade die Twists in einigen Matches mit immer wieder auftauchenden Leuten sehr spannend, obwohl es im Großen und Ganzen doch etwas viele Eingriffe waren. Passt jedoch alles in die jeweiligen Storylines und ich denke der KotR bietet und einiges um darauf aufzubauen.
Hoffe das Tag Title Match von mir hat gefallen, obwohl ich lange nichts mehr in Richtung Matches geschrieben habe. (Was auch immer Luv mit "Vom Stil her merkt man direkt, dass das von Riot geschrieben wurde" meint Zunge raus). Helfe gerne in Zukunft aus, wenn ich kann und wenn es gewünscht ist. großes Grinsen


Edit: Hab Axel/Strowman und das World Tag Video verplant...

**********************

- R A I N M A K E R -


accomplishments
- 2x UPW X-Division Champion | 17.06.12 - 23.09.2012 & 27.01.2013 - 07.04.2013 (Sami Callihan)
- Mr. Money in the Bank 2016 (Kazuchika Okada)
- Sole Survivor at Survivor Series 2016
- UPW World Tag Team Champion | 21.05.2017 - 20.08.2017 (Marty Scurll /w Kenny Omega)
- 2x UPW Intercontinental Champion | 20.08.2017 - 29.10.2017 (Marty Scurll) & 23.06. 2019 - 11.08.2019 (Kazuchika Okada)
- 2x UPW World Heavyweight Champion | 12.06.2017 - 24.09.2017 & 10.12.2017 - 08.04.2018 (Kazuchika Okada)
- UPW Womens Championesse | 08.04.2018 - 25.06.2018 (Kairi Sane)

year end awards
- Feud of the Year 2012 (as Sami Callihan Vs. Brian Kendrick)
- Storyline of the Year 2017 (as Kazuchika Okada Vs. AJ Styles)
- Superstar of the Year 2017 (Kazuchika Okada)


Win: 28 - Draw: 3 - Lose: 10

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Kazuchika Okada am 05. Jul 2017 12:59 29.

05. Jul 2017 12:53 42 Kazuchika Okada ist online Email an Kazuchika Okada senden Beiträge von Kazuchika Okada suchen Nehmen Sie Kazuchika Okada in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Ultimate Pro Wrestling » UPW Network » PPV´s » PPV's 2017 » UPW King of the Ring - 02.07.2017 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben
radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 6364 | prof. Blocks: | Spy-/Malware: 13948
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Forenhosting bei Board-4You, Webhosting bzw. Webspace bei Speicherzentrum.de
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH